Wassertrüdingen Aktuell August 2014

 

Embed or link this publication

Description

Wassertrüdingen Aktuell August 2014

Popular Pages


p. 1

August 2014 Aktuell Verant wor tlic h Werbe gemein s c ha f t Wasse r tr Stadt W üdingen e. V. u a s s er t r üdinge nd n Abgabeschluss für Inserate und Vereinsnach­ richten ist der Anzeigen und Texte die verspätet eingehen können nicht berücksichtigt werden. 18. August

[close]

p. 2

02 Amtsblatt und Stadtinfos Notfallnummern: Polizei: Tel. 110 Rettungsdienst und Feuerwehr: Tel. 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel. 116 117 Nachrichten aus Wassertrüdingen Amtsstunden im Rathaus: Montag 8 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr Dienstag bis Freitag: 8 – 12 Uhr Bürgermeister-Sprechstunden jederzeit nach Vereinbarung. Stadtrat – Sommerpause – Giftnotruf Bayern Tel. 089/19240 Sperrnotruf für EC-Karten & Handy Tel. 116 116 Zahnärztlicher Notdienst: www.zahnnotdienst.de Wasserwerk und Kläranlage: 0160/92069189 Sprechtag der AOK Bayern Jeden Dienstag im Rathaus von 14:30 bis 17:00 Uhr Amtstag des Rechtspflegers des Amtsgerichts Ansbach Montag, 04.08.2014 von 08:30 bis 14:30 Uhr im Rathaus (Beratungszimmer) Lehrstellencoaching Jeden Donnerstag von 16:30–18:00 Uhr im Evang. Gemeindehaus (Eislerstraße 8). Weitere Informationen: Evang. Jugendsozialarbeit, Frau Lissi Emmert, Tel. 0981/9720-386 Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung Im Monat August findet kein Rentensprechtag statt – Nächster Termin: Mittwoch, 24.09.2014 von 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr – nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung mit Angabe der Versicherungsnummer (Tel. 09832/6822-24 oder 09832/6822-22) Gelber Sack Montag, 04.08.2014 Straßenreinigung Die Kehrmaschine fährt am Freitag, 01.08.2014 und am Freitag, 29.08.2014. Probealarm der Sirenen im Stadtgebiet Samstag, 09.08.2014 (Der Probealarm wird zwischen 11:00 und 11:30 Uhr ausgelöst) Außensprechtag des Zentrums Bayern Familie und Soziales Dienstag, 12.08.2014 im Landratsamt Ansbach von 09:00 bis 14:00 Uhr Mülltonne Dienstag, 12.08.2014 und Dienstag, 26.08.2014 Beflaggung – keine Beflaggung – Biotonne Dienstag, 05.08.2014 und Dienstag, 19.08.2014 Volkshochschule Wassertrüdingen Das aktuelle Programm liegt im Foyer des Rathauses auf und ist auch im Internet unter: https://vhs-lkr-ansbach.de abrufbar. Weitere Informationen und Anmeldungen bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn bei: Frau Birgit Beyhl, Tel.: 09832/6822-11, Telefax: 09832/6822-30 oder per E-Mail unter: birgit.beyhl@stadt-wassertruedingen.de Aktivsenioren Bayern Info und Beratungstag immer am 1. Montag im Monat im Landratsamt Ansbach Grüne Tonne Freitag, 29.08.2014 Schuldnerberatung im Landkreis Ansbach Ab sofort besteht die Möglichkeit, über das Diakonische Werk Weißenburg-Gunzenhau­ sen in Anspruch zu nehmen. Es wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, einen Termin bei einem Sprechtag im Rathaus von Wassertrüdingen zu vereinbaren (in der Regel immer Donnerstagnachmittag in den ungeraden Kalender­ wochen). Nähere Informationen erteilt Ihnen die Diakonie Weißenburg-Gunzenhausen – Büro Merkendorf – Marktplatz 1 in 91732 Merkendorf. Telefon: 09826/6585494 oder 0170/8073453 (Michael Nedler). Impressum: „Wassertrüdingen aktuell” erscheint monatlich. Verantwortlich sind: Für Druck, Gestaltung und Verteilung: Werbegemeinschaft Wassertrüdingen 1. Vorstand Thomas Kredel (Tel. 09832/243) Für Stadtnachrichten: Stadt Was­ ser­­ trü­ din­ gen (Tel.: 09832/6822-0) Für Werbeanzeigen und sonstige Nachrichten zeichnet der jeweilige Verfasser der Anzeige oder Nachricht verantwortlich Druck: W. Baierlein, Wassertrü­ dingen.

[close]

p. 3

Amtsblatt und Stadtinfos Mama lernt Deutsch „Herzlichen Glückwunsch“ darf an elf junge Mütter ausgesprochen werden, die in den Räumen der Grundschule Wassertrüdingen den Kurs „Mama lernt Deutsch“ über einen Zeitraum von zwei Schuljahren absolviert haben. Zielgruppe des Projekts waren laut Grundschulrektorin Sigrid Malike ausländische Mütter und Frauen mit Migrationshintergrund, die nach bestandenen Prüfungen grammatikalische Grundkenntnisse in der Deutschen Sprache erlernt haben. Von Kursleiterin Ines Seifert wurden jeweils mittwochvormittags die Kurse abgehalten, Exkursionen führten die Frauen in die Bücherei und ins Fluvius durch und erlebten eine Stadtführung. Aus acht verschiedenen Nationen waren die jungen Frauen, die pro Unterrichtsstunde einen finanziellen Eigenbeitrag leisten mussten. Insgesamt 100 Stunden wurde die Gruppe von Ines Seifert unterrichtet. Besonderen Dank sprach Rektorin Malike an den Schulverband und den Volkshochschulverband im Landkreis Ansbach für die Koordinierung aus. Nachrichten aus Wassertrüdingen Obstversteigerung 2014 Der diesjährige Obstertrag der Stadt Wassertrüdingen an Straßen, Wegen und Plätzen soll an den Meistbietenden vergeben werden. Interessenten werden gebeten, sich den Ertrag der städtischen Obstbäume anzusehen und schriftliche Angebote abzugeben. Diese Angebote sollen mit ihrem Namen und Anschrift versehen, bis spätestens 05.09.2014 bei der Stadt, Zimmer Nr. 12 oder im Briefkasten der Stadt (Eingang Stadtbücherei) abgegeben bzw. eingeworfen werden. 03 Die städtischen Obstbäume sind nummeriert und befinden sich: Sudetenstraße Nr.   51 –   76 (von Baudenhardtweg bis Ansbacher Straße) Parkplatz Ansbacher Straße Brunnenstube (beim TSV-Sportplatz, Richtung Lentersheim) An der Turnhalle Industriestraße Parkplatz Industriestraße (gegenüber früh. Fa. Bernecker) Nr.   84 – 102 Nr. 110 – 120 Nr. 121 – 129 Nr. 130 + 131 Die Vergabe findet dann ab Montag, den 08.09.2014 statt. Nach der Vergabe werden die Interessenten verständigt. Die Gruppe des Projekts „Mama lernt Deutsch“ mit Projektleiterin Ines Seifert (stehend vierte von links), Rektorin Sigrid Malike (3. Von rechts) Die Sparkasse Wassertrüdingen, die Evangelische Kirchengemeinde, die Familie Güthle aus Geilsheim, das Lions-Hilfswerk Gunzenhausen und die Firma Schwarzkopf & Henkel hastten die notwendige Finanzierung von 3000 Euro übernommen und dafür gebührt herzlicher Dank, so Malike. Eine Fortführung des Kurses wäre laut Rektorin Malike wünschenswert, dazu fehlen aber noch Sponsoren. Wer sich einen Beitrag für dieses Projekt vorstellen könnte, kann sich gerne an die Grundschule und Rektorin Sigrid Malike unter Telefon 09832/681331 wenden. Slogan für die Kleine Landesgartenschau 2019 gesucht Treffpunkt Natur; INNspiration; Ganz schön Blume; Ritter, Rosen und Ressourcen; Leben am Fluss; Wege in die Zukunft; Natur in Kitzingen oder Neustadt blüht; all das waren Mottos verschiedener Städte zur Kleinen Landesgartenschau. Auch die Stadt Wassertrüdingen möchte die Kleine Landesgartenschau 2019 unter ein Motto stellen. Es soll eingängig und originell sein, Wiedererkennungswert haben und vor allem zu Wassertrüdingen passen. Sowohl das Unesco-Weltkulturerbe Limes als auch die Fränkische Moststraße sind geeignete Themengeber für das Motto, da beide eine große Rolle in und um Wassertrüdingen spielen. Aber auch das Thema „Barock, Blüten und blaues Blut“ kann mit dem Schlosspark Dennenlohe in unmittelbarer Nähe als Motto zugrunde gelegt werden. Und natürlich bietet das Thema „Wasser“ mit der Wörnitz und dem Fränkischen Seenland viele Möglichkeiten, ein Motto zu kreieren. Die Stadt lädt alle Wassertrüdinger ein, sich kreativ bei der Suche eines solchen Mottos / Slogans einzubringen. Sie können sich jetzt schon Gedanken zu einem möglichen Motto für die Kleine Landesgartenschau 2019 in Wassertrüdingen machen. Im Herbst 2014 wird ein Workshop dazu stattfinden, wo Sie Ihre Ideen für das Motto dann einbringen können. Einen Tag lang werden gemeinsam alle Vorschläge diskutiert und abgestimmt; am Ende wird dann das Motto für Wassertrüdingen feststehen. Der genaue Termin des Workshops wird frühzeitig in der Presse bekannt gegeben.

[close]

p. 4

04 Amtsblatt und Stadtinfos werden Sie gebeten, sich beim Landratsamt Ansbach, Frau Inge Genthner (E-Mail: bes.soziales@landratsamt-ansbach.de, Telefon: 0981/468-5200) zu melden. Nachrichten aus Wassertrüdingen zu begeben und den besonderen Charme der Kleinstadt fotografisch festzuhalten. Die besten Arbeiten werden öffentlich ausgestellt und natürlich gibt es attraktive Preise zu gewinnen! Die Fotografien können bis zum 06.10.2014 im Touristikservice im Rathaus Wassertrüdingen z.Hd. Citymanagement Wassertrüdingen eingereicht werden. Die genauen Teilnahmebedingungen finden Sie unter: www.wassertruedingen.de Seniorenpolitisches Gesamtkonzept für den Landkreis Ansbach; Ausbildung von ehrenamtlichen Wohnberatern Wie eine im Rahmen des Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes durchgeführte Bürgerbefragung ergeben hat, wollen die meisten Landkreisbürgerinnen und -bürger auch im Alter zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung wohnen bleiben. Wesentliche Voraussetzung hierfür ist, dass die Wohnung und das unmittelbare Wohnumfeld an die veränderten Bedürfnisse und Fähigkeiten älterer und alter Menschen angepasst werden können. Um diesen Wunsch nachzukommen und den altersgerechten Umbau von Wohnungen zu fördern, beabsichtigt der Landkreis Ansbach flächendeckend für den gesamten Landkreis eine Wohnberatung aufzubauen und hierfür ehrenamtliche Wohnberater auszubilden zu lassen. Diese sollen ältere und behinderte Menschen darüber informieren, wie sie ihren Wohnraum altersgerecht umbauen und so weiterhin selbständig leben können. Gesucht werden interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich vorstellen können, als ehrenamtliche Wohnberater tätig zu sein. Hierbei wäre es von Vorteil, wenn bei den Interessenten ein beruflicher Bezug zum Thema vorhanden ist und sie zum Beispiel aus dem Pflegebereich oder dem Bauwesen kommen. Falls Sie die Ausbildung zum ehrenamtlichen Wohnberater absolvieren und sich in diesem Bereich ehrenamtlich engagieren möchten, Haushaltssatzung 2014 der Stadt Wassertrüdingen Der Stadtrat der Stadt Wassertrüdingen hat am 28.04.2014 die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2014 beschlossen. Das Landratsamt Ansbach hat die Satzung mit Schreiben vom 11.06.2014, Az.: 941-10 SG 22, rechtsaufsichtlich genehmigt. Die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan 2014 liegen im Rathaus der Stadt Wassertrüdingen, Marktstraße 9, 91717 Wassertrüdingen, Zimmer Nr. 12, I. Stock, während der allgemeinen Geschäftsstunden zur Einsichtnahme auf. Postkarten-Fotowettbewerb; Wir suchen die schönsten Ansichten von Wassertrüdingen Die Stadt Wassertrüdingen will neue Ansichtskarten für Wassertrüdingen auflegen. Gesucht sind repräsentative Motive wie das Törle, Rathaus oder Radlerhotel, welche das Stadtbild des Ortes prägen. Aber auch Motive wie der Sonnenuhrenpark oder das Wörnitzbad zeigen die Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit unserer Stadt. Alle begeisterten Hobbyfotografen sind dazu aufgerufen, sich auf eine fotografische Entdeckungstour durch Wassertrüdingen Evangelische Kirche Tel. 09832 / 253 • Fax 09832 / 9618 dekanat.wassertruedingen@elkb.de Regelmäßige Gottesdienste: So.........  9:45 Uhr Gottesdienst in der Stadtkirche Regelmäßige Veranstaltungen: (Während der Ferien finden einige regelmäßige Veranstaltungen nicht statt!) Mo. ......  15:00 Uhr Mutter-Kind-Gruppe „Rasselbande“ (Claudioa Schmidt, Tel. 09832/706459)

[close]

p. 5

Amtsblatt und Stadtinfos Di. . ......  10:00 Uhr Mutter-Kind-Gruppe (Sabrina Petella, Tel. 0151/17541282  14:30 Uhr Mutter-Kind-Gruppe „Die Windelzwerge“ jeden 1. Dienstag im Monat (Katrin Weiss, Tel. 0151/50618179)  20:00 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus Mi.........  10:00 Uhr Mutter-Kind-Gruppe „Schnulleralarm“ (Diana Zaitschek Tel. 09832/706847)  16:00–17:30 Uhr Tanzen-TurnenToben in der Förderschule „Vom Guten Hirten“ 22. 08.  14:30 Uhr Gottesdienst im Seniorenheim, Bahnhofstraße (Pfarrer Ahnert)  15:30 Uhr Gottesdienst im Seniorenheim der AWO, Dinkelsbühler Str. (Pfarrer Ahnert) 24. 08.    8:45 Uhr Gottesdienst in der St. Johanniskapelle (Dekan Rummel)    9:45 Uhr Gottesdienst „Vergib uns unsere Schuld … Vergebung, wie geht das?“ in der Stadtkirche (Dekan Rummel) anschließend EINE-WELT-LADEN Verkauf 31. 08.   9:45 Uhr Gottesdienst „Führe uns nicht in Versuchung – weite unseren Blick“ in der Stadtkirche (Pfarrer Fleps) Nachrichten aus Wassertrüdingen 20. 08.  19:00 Uhr Radsternfahrt – St. Walburga in Wassertrüdingen 05 Christen-Gemeinde Wassertrüdingen Regelmäßige Gottesdienste u. Veranstaltungen: So......... 10:00 Uhr Gottesdienst Do.. ....... 19:30 Uhr Bibelstunde Sa......... 19:30 Uhr Jugendstunde Gemeindeleitung: Tel. 09832/7741 Neuapostolische Kirche Wassertrüdingen, Nibelungenweg 8 www.nak-noerdlingen.de oder http://www.nak-sued.de Regelmäßige Gottesdienste u. Veranstaltungen: So.........   9:30 Uhr Gottesdienst Do.. ....... 20:00 Uhr Gottesdienst  20:00 Uhr Kirchenchorprobe im Gemeindehaus Do. . .....  10:00 Uhr Mutter-Kind-Gruppe „Schnullerbande“ (Justine Knott, Tel. 09832/3649563) Fr. ........  10:00 Uhr Mutter-Kind-Gruppe „Glühwürmchen“ (Natalie Meyer, Tel. 09832/704744) Alle Mutter-Kind-Gruppen treffen sich im Evang. Gemeindehaus, Eislerstraße 8 Gottesdienste und Veranstaltungen in Schobdach   3. 08.   8:45 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Fleps) 17. 08.   8:45 Uhr Gottesdienst (Dekan Rummel) Liebenzeller Gemeinschaft Wassertrüdingen e.V. Brauhausstraße 30 www.lgv-wassertuedingen.de Prediger Helmut Geggus (09832/7044551) Diakonin Sarah Franke (09832/705670) Praktikant Benjamin Wagner (0160/8460809)   3. 08.  10:45 Uhr Gottesdienst Thema: Von Wegen Predigt: Helmut Geggus Parallel: Kinderprogramm Anschließend Mittagessen 10. 08.  18:00 Uhr Abendgottesdienst Parallel Kinderprogramm 17. 08.  10:45 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl Predigt: Helmut Geggus Parallel Kinderprogramm 24. 08.  18:00 Uhr Abendgottesdienst Predigt: Reinhold Bendig Parallel Kinderprogramm 31. 08.  18:00 Uhr Abendgottesdienst Predigt: Benjamin Wagner Parallel: Kinderprogramm Herzliche Einladung zu weiteren regelmäßigen Veranstaltungen: In der Jugendarbeit, zum Bibelgesprächskreis oder zu verschiedenen Hauskreisen unter www.lgv-wassertruedingen.de Sonstige Gottesdienste und Veranstaltungen:   1. 08.  15:00 Uhr Theaterfahrt nach Dinkelsbühl „Kohlhiesels Töchter“ Abfahrt: 14:00 Uhr am Kulturtreff Anmeldung im Pfarramt Tel. 09832/253   2. 08.  19:30 Uhr Konzert „Eurobrass“ – Bläsermusik der Spitzenklasse in der Stadtkirche – Eintritt frei   3. 08.    9:45 Uhr Gottesdienst mit Bläser­ musik „Eurobrass“ in der Stadtkirche (Pfarrer Fleps) anschließend Ausstellungseröffnung „Das VATERUNSER“   6. 08.  19:00 Uhr Radsternfahrt nach Seglohe – St. Pantaleon Abfahrt an der Stadtkirche   8. 08.  14:30 Uhr Gottesdienst im Seniorenheim, Bahnhofstraße (Pfarrer Gerhäußer)   9. 08.  13:00 Uhr Traugottesdienst in der Stadtkirche (Pfarrerin Kamm) 10. 08.    8:45 Uhr Gottesdienst in der St. Johanniskapelle (Dekan Rummel)    9:45 Uhr Gottesdienst „Vater unser – komm uns entgegen“ in der Stadtkirche (Dekan Rummel) 13. 08.  19:00 Uhr Radsternfahrt zum Gipfelkreuz auf dem Hesselberg Abfahrt an der Stadtkirche 16. 08.   9:00 Uhr „Radelnd helfen“ Radtour von Wassertrüdingen nach Heidenheim/Brenz Erlös kommt dem Kinderwerk LIMA zugute Veranstalter: Evang. Dekanat Wassertrüdingen Tel. 09832/253 17. 08.   9:45 Uhr Gottesdienst „Dein Reich komme – eingeladen bei DIR“ in der Stadtkirche (Dekan Rummel) Katholische Kirche Regelmäßige Gottesdienste und Veranstaltungen: Di.. ........   9:30 Uhr Hausfrauenmesse Mi.........  19:00 Uhr Heilige Messe mit Kelch­ kommunion Fr..........  10:30 Uhr Heilige Messe im Seniorenheim, Bahnhofstraße Sa.........  18:00 Uhr Vorabendmesse in St. Walburga So.........  10:00 Uhr Heilige Messe Sonstige Gottesdienste und Veranstaltungen:  30. 07. – 3.08. Zeltlager der Pfarrjugend   1. 08.  Theaterfahrt nach Dinkelsbühl: „Kohlhiesls Töchter“  Abfahrt: 14.00 Uhr Parkplatz Kulturtreff / Alte Volksschule Oettinger Straße   2. 08.  19:00 Uhr Vorabendmesse im Zeltlager der Pfarrjugend   3. 08.  11:00 Uhr Weltladen geöffnet 15. 08.  19:00 Uhr Hl. Messe mit Kräutersegnung 17. 08.  Weltladen geöffnet Termine der Werktagsgottesdienste: Siehe aktuelle Aushänge an der Kirchentür! Wassertrüdingen Aktuell E-mail Adresse: satz@steinmeier.net „Radelnd helfen“ Sa., 16. 08 um 9:00 Uhr Sponsoringtour von Wassertrüdingen nach Heidenheim/Brenz „Sie fahren – und lassen sich sponsern“ je Kilometer – 1 € Rückfahrt erfolgt mit dem Bus. Der Erlös kommt dem Kinderwerk LIMA zugute. Nähere Info im Dekanat Tel. 09832/253

[close]

p. 6

06 Volksfest-Rückblick Zum Volksfest gab es „Märchen und Sagen“ Impressionen vom Festzug Bei schönem Wetter begeisterte der diesjährige Festumzug eine große Anzahl von Besuchern, die aus Nah und Fern nach Wassertrüdingen gekommen waren. Unter dem Motto „Eine Reise durch die Welt der Märchen und Sagen“ ließen die Gruppen ihren Ideen freien Lauf und stellten ihr Motto sowohl als Festzugwagen, zu Pferd oder als Fußgruppe und mit Oldtimern bravourös dar. Herauszuheben ist auch das gute Zusammenwirken der einzelnen Gruppierungen, die sich untereinander mit Kostümen und Kulissen aushalfen. Die Akteure am Volksfestumzug kamen aus Wassertrüdingen mit den Ortsteilen Altentrüdingen, Fürnheim, Geilsheim, Obermögersheim und Schobdach. Wie seit vielen Jahren waren auch heuer wieder aus dem benachbarten Irsingen die Oldtimerfreunde dabei. Ein herzliches Dankeschön an alle Gruppierungen für das gezeigte Engagement bei der Vorbereitung und Gestaltung des Festzuges. Dank und Lob auszusprechen ist der FFW Wassertrüdingen, dem Bayerischen Roten Kreuz, der Polizeiinspektion Dinkelsbühl und den Arbeitern des städtischen Bauhofes die allesamt für einen reibungslosen Umzugsverlauf sorgten. Auf Anfrage (Tel. 09832 6822-24) kann an die teilnehmenden Gruppierungen eine CD mit Festzugbildern ausgehändigt werden. Günther Babel, Erster Bürgermeister und Hermann Walther, Organisation

[close]

p. 7

Volksfest-Rückblick Impressionen vom Festzug 07

[close]

p. 8

08 Altratsherrenclub (ARC) – August Sommerpause –  Vereine Vereinsnachrichten aus Wassertrüdingen Öffnungszeiten Kleiderkammer: Annahme von sauberer, tragbarer Kleidung jeden Dienstag von 16:00 –18:00 Uhr in der Kleiderkammer, im ehem. Feuerwehrhaus, Oettinger Straße. Jeden Mittwoch von 14:00–16:00 Uhr ist die Kleiderkammer für die gesamte Bevölkerung zum Einkaufen geöffnet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Rosi Jutzas, Tel. 78 46, Helene Karzauninkat, Tel. 72 17, Traudl Österlein Tel. 91 38 oder Emmi Stolper, Tel. 15 62. Wir bitten die Bevölkerung keine Waren vor die Türe der Kleiderkammer zu legen, sondern diese am Dienstag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr abzugeben. Vielen Dank ACHTUNG:  Die Kleiderkammer bleibt am 5. und 6. August 2014 geschlossen!! Bewegungsbad/Gymnastik (im Förderzentrum „Vom Guten Hirten”, Ansbacher Str. 8) Montag: 14:15 bis 15:00 Uhr Wassergymnastik 15:15 bis 16:00 Uhr Wassergymnastik Mittwoch: 18:30 bis 19:15 Uhr Wassergymnastik 19:45 bis 20:30 Uhr Wassergymnastik Donnerstag: 10:15 bis 11:00 Uhr Wassergymnastik In den Schulferien ist das Bad geschlossen! Nächstes Treffen am 10.09. (siehe Aktuell) Arbeiterwohlfahrt Wassertrüdingen Vereinsheim und Tagesstätte: Schobdacher Weg 3 Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr für Jedermann geöffnet. Kaffee und Kuchen, Unterhaltung, warmes Essen. Beratung und Auskunft: Nach Absprache bei H. Spitzer, Hafenmarkt 12, Tel. 7854. Förderzentrum „Vom Guten Hirten“ Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung Ansbacher Straße 8 • 91717 Wassertrüdingen Tel. 09832-68600 Sie möchten sich informieren, weil • Ihr Kind Lern- und Konzentrationsprobleme hat • Ihr Kind besondere Fördermaßnahmen braucht Dann informieren Sie sich in unserer Einrichtung Wir bieten unter anderem: • Lernen in kleinen Klassen in familiären Umfeld •  Individuelle an den Stärken und Schwächen jedes einzelnen Kindes orientierte Förderung •  Förderung kognitiver und sozialer Kompetenzen •  Förderung grundlegender lebensbedeutsamer Kenntnisse und Fähigkeiten • M  öglichkeit des Besuchs der Heilpädagogischen Tagesstätte bis 16.00 Uhr am Nachmittag mit begleitenden therapeutischen Maßnahmen (Logopädie, Ergotherapie, Krankengymnastik) Ihr Kind wird mit dem Bus zu Hause abgeholt und zurück gebracht. Besichtigung der Einrichtung ist nach Termin­ absprache jederzeit möglich. Wir rufen sie auch gerne zurück! AWO-Pflegeheim Wassertrüdingen, Dinkelsbühler Straße 36. Tel: 09832-68311-0 Jugendrotkreuz Die Ansprechpartner des JRK Wassertrüdingen sind: Yvonne Wittmann, Tel. 09832 13 93 Antonia Riefle, Manuela Keil, Tel. 09832 705699 Bayerisches Rotes Kreuz Auskünfte erhalten Sie bei Ralf Heyer, Dinkelsbühler Str. 32 f, 91717 Wassertrüdingen, Tel. 0176-31156526. www.brk-wassertruedingen.de Deutsch-Französischer Freundeskreis Unsere Sprachkurse machen Sommerpause bis zum Schulanfang im September. Informationen bei Erika Meier, Tel. 09832 9446 oder Marianne Kleemann, Tel. 09832 7177. BRK-Sozialdienst Im August findet kein Stammtisch im BRK-Heim statt. 21. 08.  Seniorenausflug nach Aichau und Reichenau  Abfahrt: 13:00 Uhr Einstieg Oettinger Straße, 13:05 Uhr Geilsheim, 13:10 Uhr Altentrüdingen, 13:15 Uhr Berliner Stra­ ße, 13:20 Uhr BRK-Heim, 13:25 Uhr Lentersheimer Straße, 13:30 Uhr Opfenried, 13:35 Uhr Röckingen, 13:40 Uhr Reichen­ bach, 13:45 Uhr Stahl­ hof, 13:50 Uhr Fürnheim. Anmeldungen bis spätes­ tens 19.08.2014 bei Ingeborg Potratz (Tel. 09832 / 67860) 27. 08.  ab 13:30 Uhr Blutspende – Dienst nach Einteilung ACHTUNG: Das Blutspenden findet im August in der Betty-Staedtler-Mittelschule im Weinbergweg 14 statt!! Geschäftsstelle Wassertrüdingen Ulmenweg 9, 91717 Wassertrüdingen Auskunft u. Beratung: Tel. 09832/6860-60 (Mo. bis Do. 8:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr; Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr) Diakoniestation / ambulante Pflege Ulmenweg 9, Wassertrüdingen Einsatzleitung u. Beratung: Tel. 09832/68 60 65 Wassertrüdinger Tafel: im ehem. Feuerwehrhaus, Oettinger Str. 22 Mittwochs: 14:00 bis 16:00 Uhr Soziale Beratung/ Ausgabe von Berechtigungsscheinen: Rathaus Wassertrüdingen, Besprechungszimmer dienstags: 9:00 bis 11:00 Uhr ELJ Wassertrüdingen Treffpunkte: Donnerstag ab 18 Uhr im evang. Gemeindehaus für alle Jugendlichen ab Konfirmations­ alter! Freitag und Samstag ab 19:30 Uhr offener Treff für alle zum Ratschen, Kickern, Freunde treffen. Alle sonstigen Termine gibt’s auf unserer Homepage www.g-haus.net

[close]

p. 9

Vereine Vereinsnachrichten aus Wassertrüdingen Reha-Sport Wassertrüdingen e.V. Gewerbeverband Wassertrüdingen 09 Teilnahme an den Übungsabenden mit Reha-Sport Verordnung vom Arzt oder auch privat. Übungsabende in den Räumen vom „Zum Guten Hirten”, Ansbacher Str. 8: Montag: Trockengymnastik Wassergymnastik Donnerstag: Wassergymnastik 19:15–20:00 Uhr 19:15–20:00 Uhr 20:00–20:45 Uhr 18:30–19:15 Uhr Im August machen wir Sommerpause Wir wünschen unseren Mitgliedern, ihren Angehörigen, Freuden und Bekannten, sowie allen Freunden der EUROPA-UNION „Einen schönen erholsamen Sommer, verbunden mit vielen schönen Erlebnissen und Begegnungen“ Wir treffen uns dann im September wieder und freuen uns, wenn Sie Zeit und Lust hätten, dann wieder bei unseren Veranstaltungen dabei zu sein. Ortsverband Wassertrüdingen Ulrich Straller, 1. Vorsitzender Poststr. 6, 91717 Wassertrüdingen, Tel. 09832 / 505 Gospelchor „More than words” Wassertrüdingen Jeden Donnerstag 20:00 Uhr Chorprobe in der Betty-Staedler-Schule Chorleiterin: Anke Seefried, Tel. 09832/218459 Anfragen zu Auftritten: Hanna Karl, Tel. 09832/7725 Während der Ferien keine Probe!! 18. 09. Erster Probetremin nach den Ferien Übungsabend in den Räumen der KG-Praxis Reha-Team, Nürnberger Str. 17: Mittwoch: Trockengymnastik 19:15–20:00 Uhr Während der Schulferien keine Übungsabende Auskünfte erteilt Physiotherapeut Engelhardt Erich unter der Telefon-Nr. 09832 705030 oder bei KGPraxis Reha-Team, Nürnberger Str. 17 Freiwillige Feuerwehr   5. 08.  19:00 Uhr Vorstandssitzung im Gerätehaus   9. 08.  10:00–16:00 Uhr Ferienprogramm bei der Feuerwehr 23. 08.  18:00 Uhr Familienabend für Mitglieder und deren Familien 24. 08.  ab 10:00 Uhr Blaulichttag Vorankündigung Am 24.08. findet von 10:00 – 17:00 Uhr der dies­ jährige „Blaulichttag“ der Feuerwehr Wassertrüdingen am Gerätehaus in der Opfenrieder Straße statt. Hier werden sich die Hilfsorganisationen Bayrisches Rotes Kreuz, die Polizei, und die Feuerwehr mit interessanten Infos und Vorfüh­ rungen präsentieren. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich bestens gesorgt. Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu können. (Siehe auch gesonderte Anzeige) Die Freiwillige Feuerwehr Wassertrüdingen präsentiert sich auf ihrer neuen Website mit aktuellen Berichten und viel Information unter www.feuerwehr-wassertruedingen.de Schauen Sie doch mal rein! Liederkranz Wassertrüdingen Kontakt: Peter Titze, Tel: 09832 / 433 Reservistenkameradschaft und Kriegerverein Wassertrüdingen Öffnungszeiten Vereinslokal „Forstkeller” Donnerstag bis Samstag ab 15:00 Uhr. Sonntag und Feiertag ab 17:00 Uhr geöffnet   1. 08. RK Sitzung   6. 08. Schießen HSG Schrotschießen bei Bedarf in Amerdingen Obst- und Gartenbauverein Wassertrüdingen 16. 08. N  achmittagsausflug zur Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd. Abfahrt: 12:30 Uhr Interessenten bei Otto Würth melden Tel. 0171-7650254

[close]

p. 10

10 Vereine Senioren- und Pflegeheim Wassertrüdingen des Landkreises Ansbach Bahnhofstr. 31 · 91717 Wassertrüdingen Telefon: 09832/689990 Vereinsnachrichten aus Wassertrüdingen   7. 06.  15:00 Uhr  SV Dentlein II – TSV II 30. 08.  Grillfest des Krieger- u. Reservistenvereins in der Maschinenhalle Bickel Europa-Show-Tanzgarde Info: Tel. 0152/ 54213468, Höver Thomas, 1. Vorstand, Email: europa-show-tanzgarde@t-online.de oder unter Facebook Europa-Show-Tanzgarde: Jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr Training in der Turnhalle am Kulturtreff. Verantwortlich: Sabrina Pfeifer Europa- Jugend-Tanzgarde: Jeden Montag ab 17:30 Uhr Training in der Turnhalle am Kulturtreff. Für Kinder von ca. 11 – 15 Jahren Verantwortlich: Janika Karzauninkat & Yasmin Schiller Europa-Kinder-Tanzgarde: Jeden Freitag ab 18:00 Uhr Training in der Turnhalle am Kulturtreff. Für Kinder von ca. 6 – 11 Jahren Verantwortlich: Sabrina Flauger & Susanne Höver VdK Ortsverband Wassertrüdingen Rechtsberatung in der Sozialgesetzgebung In der Kreisgeschäftsstelle Ansbach, Nürnberger Str. 38 a, 91522 Ansbach nach (tel.) Terminvereinbarung: Montag bis Donnerstag:   8:00 bis 12:00 Uhr 13:00 bis 16:00 Uhr Freitag   8:00 bis 12:00 Uhr Tel.: 0981 / 977 864 0 Fax: 0981 / 977 864 99 Mail: kv-ansbach@vdk.de Neuer Service des VdK: Ab sofort ist eine Beratung in der Geschäftsstelle in Dinkelsbühl jeden Dienstag nach Terminvereinbarung von 8:30–11:30 Uhr möglich, bzw. eine Terminvereinbarung gewünscht Bitte nutzen Sie dieses Angebot um längere Wartezeiten in Zukunft vermeiden zu können!! Zusätzlicher Sprechtag in DKB: Jeden 2. Donnerstag im Monat (gerade Woche) von 8:30–11:30 Uhr Ausschließlich !! nach Terminvereinbarung Terminvereinbarung unter: Tel.: 0981 / 977864 0 Fax: 0981/ 977864 99 Mail: kv-ansbach@vdk.de 12. 08.  20:00 Uhr Ausspracheabend im Gasthaus Edelmann 17. 08.  13:00 Uhr Wandern, Treffpunkt Gemein­ schaftshaus – Wandergruppe 30. 08.  Grillfest am Feuerwehrgerätehaus – FFW   6. 08.  20:30 Uhr Ausspracheabend im Gasthaus Gebert   5. 08.  14:00–16:00 Uhr Teilnahme am „Trüdinger“ Ferienprogramm Gardehalle am Kulturtreff. – Näheres siehe Broschüre vom 19. Ferienprogramm Die Europa-Show Tanzgarde wünscht allen einen schönen Urlaub bzw. Ferien! Evang. Landjugend Obermögersheim   1.– 3. 08.  Spiel ohne Grenzen in Lentersheim Reservistenkameradschaft Obermögersheim 13. 08.  20:00 Uhr RK-Monatsversammlung im Gasthaus Gebert Fischereiverein Wassertrüdingen 1. Vorsitzender Hans Spitzer, Hafenmarkt 12 91717 Wassertrüdingen, Tel. 09832/7854.   6. 08.  20:00 Uhr Fischerstammtisch im „Weißen Roß” 24. 08.   5:30–11:00 Uhr Königsfischen   5:15 Uhr Treffen auf der Bürg Jugendgruppe   2. 08.  ab 18:30 Uhr Sommer-Grillfest im Zelt am Feuerwehrhaus. Es lädt ein: Freiwillige Feuerwehr Reichenbach 22. 08.  Abschlussfeier der Dorferneuerung am neu gestalteten Dorfplatz   2. 08.  13:00–17:00 Uhr Ferienprogramm Betreuung Fischen am Dennenloher See, Anmeldung erforderlich   9. 08.  13:00–17:00 Uhr Ferienprogramm Betreuung Fischen am Dennenloher See, Anmeldung erforderlich

[close]

p. 11

Vereine Motorradclub Wassertrüdingen (MRCW)   8. 08.  20:00 Uhr Sitzung im „Weißen Roß” Vereinsnachrichten aus Wassertrüdingen TSV Wassertrüdingen Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung Der TSV 1882 Wassertrüdingen e.V. hält am Donnerstag, den 14. August 2014 um 19:30 Uhr im Sportheim des TSV, Erlenweg 6, 91717 Wassertrüdingen eine außerordentliche Mitgliederversammlung ab. Zu dieser Veranstaltung, bei der eine Änderung des § 3 der Vereinssatzung „Vereinszweck, Gemeinnützigkeit“ erfolgen muss, um die gesetz­ lichen Bestimmungen der Gemeinnützigkeit weiterhin zu erfüllen, ergeht an alle Vereinsmitglieder herzliche Einladung. Tagesordnung: 1. Begrüßung und Eröffnung 2. Änderung §3 der Vereinssatzung 3. Wünsche und Anträge Anträge zur Mitgliederversammlung sind bis spätestens Montag, den 11. August 2014 schriftlich beim Vorstand einzureichen. gez. Michael Baumeister, Erster Vorsitzender Mario Neumann, Erster Vorsitzender   7. 06.  15:00 Uhr  SV Dentlein II – TSV II 11 Schützenverein „Eichenlaub” Schießtraining: Immer mittwochs ab 19:00 Uhr (auch für Jugendliche u. Interessierte am Schießsport) Reit- und Fahrverein Wassertrüdingen u. Umgebung e.V. Reitunterrichte in Springen und Dressur für Anfänger und Fortgeschrittene Auskunft: Nicola Fuchs, tagsüber Tel: 0172 7956514 Kontakt: Birgit Gabriel, Tel: 09831/7775 www.rfv-wassertruedingen.de   1.– 3. 08. F  reilandturnier mit Dressur- und Sprungprüfungen FC Geilsheim   8. + 29. 08 17:45 Uhr S  eniorensportgruppe / Sportplatz Schachclub Wassertrüdingen Spielst DU gerne SCHACH? ... dann bist DU bei uns genau richtig!! Wir möchten unser Schachteam vergrößern und suchen DICH als neuen Spieler. Trau DICH einfach!! und komm bei uns vorbei um uns kennezulernen. Wir trainieren immer donnerstags von 18–20 Uhr im Radlerhotel. Wir freuen uns auf dich!! Auch als Besucher bist du herzlich willkommen. Schützenverein „Weiße Rose” Schießtraining: Mittwoch 19:00 Uhr und Montag 19:00 Uhr (Jugend) Sportverein Obermögersheim 31. 08.  10:00 Uhr Gottesdienst im Sportheim mit Familientag Dein Schachclub Wassertrüdingen e.V. Schützen – Königlich Privilegierte Hauptschützengesellschaft 1598 Schießzeiten: Montag: ab 19:00 Uhr Vorderlader Mittwoch: ab 18:00 Uhr Jugendtraining Freitag: ab 19:00 Uhr Luftdruckwaffen Freitag:  ab 19:00 Uhr allgemeines Training aller Waffen mit Stammtisch Sonntag:  9:30 bis 12:00 Uhr Kurzwaffen und KK-Langwaffen. Bei Bedarf: Samstag ab 13:30 Uhr alle Kaliber Schützenhaus Tel. 09832/9538 www.schuetzenverein-wassertruedingen.de. Interessenten und Besucher sind herzlich willkommen. Jeden Freitag ab 19:15 Uhr oder nach Vereinbarung unter Tel: 09832/1827 oder 09832/9207 für Inserate u. Vereinsnach­ richten ist der Abgabeschluss 18. August um 18:00 Uhr

[close]

p. 12

12 Kulturring Nachrichten aus Wassertrüdingen Geführte Radtour „Zum Geschichtswägelchen nach Schwoaning“ Samstag, 30. August 2014 – 17:00 Uhr – Treffpunkt: Rathaus Wassertrüdingen Wir verlassen in nördlicher Richtung die Stadt und über den Radweg erreichen wir Unterschwaningen. Dort erwartet uns im Rathaushof der Gästeführer und wir erleben eine Geschichtstour der etwas anderen Art. Mit dem „Ladderwechala“, auf das viele Überraschungen gepackt sind, spazieren wir durch und rund um Unterschwaningen. Vor der Rückfahrt stärken wir uns noch bei einem Imbiss. Je nach Laune radeln wir ab etwa 20:30 Uhr zurück. Preis: 5 Euro/Person. Mindestteilnehmer: 5 Personen. Anmeldung erwünscht. Telefon 09832/682245 (Touristikservice Wassertrüdingen) oder 09836/434 (Walter Oberhäußer, Unterschwaningen). Geführte Radtour „Ins Ries nach Oettingen“ Sonntag, 10. August 2014 – 13:00 Uhr – Treffpunkt: Rathaus Wassertrüdingen Wir verlassen in südlicher Richtung die Stadt, auf dem Radweg und erreichen nach kurzer Zeit Auhausen. Weiter geht es entlang der Wörnitz durch die eindrucksvolle Landschaft nach Lehmingen. Wir durchfahren den Ort und gelangen auf der verkehrsarmen Straße in die Residenzstadt Oettingen. Nach etwa 10 km im Sattel legen wir eine Pause ein. Es besteht die Möglichkeit, durch den Schlossgarten zu spazieren, an einer Schlossführung teilzunehmen, (Beginn: 14:00 Uhr) oder in einem Wirtsgarten am Marktplatz einzukehren. Nach etwa einer Stunde Aufenthalt treten wir den Rückweg an. Über die Wörnitzbrücke geht’s zurück und bald erreichen wir Auhausen. Dort nutzen wir die Rast zur Besichtigung der Klosterkirche und zwischen 16:00 und 17:00 Uhr sind wir wieder zurück in Wassertrüdingen. Leichte Radtour mit rund 24 km. Preis: 1 Euro/Person (ohne eventuellen Eintritt). Wassertrüdingen Aktuell E-mail Adresse: satz@steinmeier.net Blutspenden Mittwoch, 27. August 2014 von 15:30 bis 20:00 Uhr in der Betty-Staedtler-Mittel­ schule, Weinbergweg 14 Der Blutspendedienst weist darauf hin: bitte bringen Sie zu jeder Spende unbedingt Ihren Bluspendepass mit. Zumindest aber einen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)

[close]

Comments

no comments yet