Fit durch Fortbildung 2013/2014

 

Embed or link this publication

Description

Programm 2013/2014

Popular Pages


p. 1

Netzwerk für berufliche Fortbildung Göppingen www.fortbildung-bw.de Fit durch Fortbildung Programm September 2013 bis August 2014 Führung, Zusammenarbeit, Arbeitstechniken Informations- und Kommunikationstechnik Betriebswirtschaft Technik, Produktion, Umwelt Fachthemen für besondere Berufsgruppen Vorbereitung auf anerkannte Prüfungsabschlüsse Sprachen ptember 2013 Mittwoch, 25. Se hr von 16 bis 18 U Te le fo n a k ti o n : ie E x p e rt e n fü r S ( 07161 204-27 7

[close]

p. 2

Fit durch Fortbildung Fit durch Fortbildung – Fit in die Zukunft Ob Frau oder Mann, ob jung oder älter, ob neu im Job oder viele Jahre Erfahrung – Sie stehen vor der Herausforderung, Ihr berufliches Wissen und Können laufend anzupassen und auf den aktuellen Stand zu bringen. Mit beruflicher Weiterbildung stärken Sie Ihre berufliche Qualifikation, um die Herausforderungen der Arbeitswelt bewältigen zu können. Das erhöht Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt und steigert die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in unserem Land. Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg misst der beruflichen Weiterbildung eine große Bedeutung zu und fördert daher vielfältige Maßnahmen und Vorhaben auf diesem Feld. Hierzu gehört auch die Unterstützung der landesweit 34 regionalen Netzwerke für berufliche Fortbildung. Sie sind eine Weiterentwicklung der bereits seit 1968 bestehenden Arbeitsgemeinschaften für berufliche Fortbildung. Rund 1.200 berufliche Weiterbildungsanbieter haben sich freiwillig in diesem Netzwerk für berufliche Fortbildung organisiert und arbeiten auf regionaler Ebene zusammen. Ihr Ziel ist die Werbung für Weiterbildung und Verbesserung der Transparenz über das regionale Angebot zur beruflichen Weiterbildung. Das Netzwerk für berufliche Fortbildung und seine angeschlossenen Bildungsträger verstehen sich als Qualitätsgemeinschaft. Sie achten darauf, dass Anbieter und Angebote vergleichbar sind und die vorgeschriebenen Qualitätskriterien eingehalten werden. Einen hervorragenden Überblick über die beruflichen Fortbildungsangebote der Netzwerk-Mitglieder bieten die regionalen Broschüren „Fit durch Fortbildung“ sowie das Weiterbildungsportal Baden-Württemberg www.fortbildung-bw.de. Im Weiterbildungsportal finden Sie auch viele weitere Informationen und Tipps zur beruflichen Weiterbildung. Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg Referat Berufliche Weiterbildung Neues Schloss Schlossplatz 4 70173 Stuttgart

[close]

p. 3

Telefonaktion am MITTWOCH 25. september von 16 bis 18 Uhr RUFEN SIE AN: Die Fachleute der Netzwerk-Mitglieder sind exklusiv für Sie da KURSTHEMEN 2013/2014 1. Führung, Karin Nagel BBQ Berufliche Bildung gGmbH Göppingen Petra Schall Akademie der Kaufmännischen Schule Daniel Roedel Volkshochschule Göppingen Ulrike Goldschmitt-König Regionalbüro für berufliche Fortbildung Concetta Artino-Nicoli GARP Göppingen Zusammenarbeit, Arbeitstechniken | Seite 9 Nicht verpassen! Sie sind sich noch nicht ganz sicher, ob Sie bei einem der zahlreichen Kurse der Netzwerk-Mitglieder dabei sein wollen? Oder Sie haben Fragen zum Ablauf oder Ihrer individuellen Situation? Dann merken Sie sich den Mittwoch, 25. September 2013 vor. Von 16 bis 18 Uhr werden dann zahlreiche Experten der Bildungseinrichtungen Ihre Fragen am Telefon beantworten. Aktions-Hotline: 07161 204-277. Weitere Informationen zu den Experten erhalten Sie auch im Göppinger und Geislinger Wochenblatt. n ÜBRIGENS: AuSSerhalb der aktion gilt die Info-Hotline: 07161 65861-60. 2. Informations und Kommunikationstechnik | Seite 10 3. Betriebswirtschaft | Seite 12 4. Technik, Produktion, Umwelt | Seite 13 Regionalbüro für berufliche Fortbildung der Netzwerke Esslingen/Göppingen Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung ist Koordinierungs- sowie Anlaufstelle in Fragen der beruflichen Fortbildung Es wirkt als neutrale Stelle vermittelnd zwischen Akteuren auf dem Weiterbildungsmarkt und hilft bei der Abstimmung von Angebot und Nachfrage. Darüber hinaus unterstützt es die Netzwerke für berufliche Fortbildung in ihren Aufgaben, die Transparenz auf dem Weiterbildungsmarkt zu erhöhen und ein weiterbildungsfreundliches Klima zu schaffen. Ferner soll es zur Beschäftigungsfähigkeit der Bürgerinnen und Bürger sowie zur Belebung des Wirtschaftsstandortes beitragen. Zum neuen Aufgabenfeld des Regionalbüros gehört auch die trägerneutrale und trägerübergreifende Erst- bzw. Lotsenberatung. Ab sofort können sich alle, die Fragen zur beruflichen Weiterbildung haben, kostenlos beraten lassen. Eine Voranmeldung ist erwünscht. Mit der Broschüre Fit durch Fortbildung erleichtern wir der breiten Bevölkerung die Entscheidung, das individuelle Angebot zu finden. c/o Volkshochschule Esslingen, Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen Tel.: 0711 55021-308 Fax: 0711 55021-505 Email: ulrike.goldschmitt-koenig@vhs-esslingen.de 5. Fachthemen für besondere Berufsgruppen | Seite 15 6. Vorbereitung auf anerkannte Prüfungsabschlüsse | Seite 15 7. Sprachen | Seite 18

[close]

p. 4

Qualitätskriterien und Checkliste des Netzwerks für berufliche Fortbildung Das Netzwerk für berufliche Fortbildung und seine angeschlossenen Bildungsträger, verstehen sich als Qualitätsgemeinschaft: Wir achten darauf, dass die Anbieter und Angebote vergleichbar sind und dass vorgeschriebene Qualitätskriterien eingehalten werden. Für Sie als Interessent bzw. Interessentin ist diese Selbstverpflichtung sehr wichtig, weil es für den Markt der beruflichen Fort- und Weiterbildung weder einheitliche Zugangsvorrausetzungen noch identische Abschlüsse gibt. Mit den Qualitätskriterien möchten wir darauf hinwirken, dass Sie die passende Fort- und Weiterbildung finden und dass die Anbieter ihre Veranstaltungen laufend weiterent­ wickeln und verbessern können. Ergänzend dazu stellen wir Ihnen eine Checkliste für ­ qualitätsbewusste Auswahl zur Verfügung, mit der Sie eine Veranstaltung genau unter die Lupe nehmen können. Denn wir legen großen Wert darauf, dass Sie vor der E ­ ntscheidung genau einschätzen können, ob das Angebot das Richtige für Sie ist. Wenn Sie noch Fragen haben oder auf Mängel stoßen, zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit der Vorsitzenden des regionalen Netzwerks für berufliche Fortbildung auf. Ihre Ansprechpartnerin: Karin Nagel Vorsitzende des Netzwerks für berufliche Fortbildung Göppingen Tel. 07161 65861-40, E-Mail: nagel.karin@biwe-bbq.de Qualitätskriterien Personalqualifikation • Die leitenden Mitarbeiter sind aufgrund ihrer Ausbildung und Berufs­ erfahrung befähigt, die Bildungseinrichtung wirtschaftlich und pädagogisch effizient zu führen. ­ • In den Lehrgängen werden durch Ausbildung und Berufserfahrung fachlich und pädagogisch für die Erwachsenen­ bildung qualifizierte Lehrkräfte ­ eingesetzt. • Die Bildungseinrichtung sorgt für die fachliche bzw. pädagogische ­ Fortbildung der Mitarbeiter und Lehrkräfte. Unterrichtsqualität • Die Bildungseinrichtung stellt sicher, dass die erforderlichen ­ Vorkenntnisse für Lehrgänge den Teilnehmern transparent sind und achtet bei der ­ Gruppen­ zusammensetzung darauf, dass das Lehrgangsziel erreichbar ist. • Die Bildungseinrichtung berücksichtigt aktuelle Arbeitsmarkt- und berufliche Qualitätsanforderungen sowie den Bezug zur Praxis. • Den Veranstaltungen liegen einsehbare Programme bzw. Lehr- und ­ Stoffverteilungspläne zugrunde. • Didaktik, Methodik, Lehr- und Lernmaterial entsprechen dem aktuellen ­ fachlichen und wissenschaftlichen Stand. • Beim Einsatz multimedialer Lernprogramme wird eine tutorielle Betreuung gewährleistet. • Der Lernfortschritt wird regelmäßig überprüft. Bei Prüfungen besteht im Rahmen der zutreffenden Prüfungsordnung die Möglichkeit der Wiederholung. Ausstattungsqualität • Art, Anzahl und Ausstattung der Lernräume stellen erwachsenengerechtes Lernen sicher und entsprechen den gesetzlichen Vorschriften. • Die Bildungseinrichtung gewährleistet die regelmäßige Anpassung der ­ technischen und medialen Ausstattung an den aktuellen Standard. • Bei Qualifizierungsmaßnahmen im technischen und DV-Bereich wird sichergestellt, dass Systeme zum Einsatz kommen die den Praxisbezug gewährleisten. Transparenz des Angebots • Die Bildungseinrichtung stellt sicher, dass den Interessenten eine individuelle Beratung angeboten wird. • Die Bildungseinrichtung informiert vor Vertragsabschluss die Interessenten über alle relevanten Daten eines Lehrganges, wie Ort, Zeit, Dauer, Voraussetzungen, Ausstattung und Zahl der Arbeitsplätze, Ziel, ggf. Art des Abschlusses und ­ Prüfungsordnung, Zielgruppe, Kosten, Teilnahmebedingungen.

[close]

p. 5

• Den Teilnehmenden werden für jede Veranstaltung verantwortliche ­­ Ansprech­ partnerinnen bzw. Ansprechpartner benannt, die für Beratung und ­ Reklamationen zur Verfügung stehen. • Es findet eine angemessene Bewertung der Veranstaltungen statt, an der die Teilnehmer beteiligt werden. Teilnahmenachweise • Teilnehmer erhalten einen Nachweis über die Teilnahme an einer ­ Veranstaltung, aus der mindestens Umfang und Inhalte hervorgehen. Vertragsbedingungen • Die Vertragsbedingungen, insbesondere Zahlungsmodalitäten und Rücktrittsrechte, werden Interessenten vor Vertrags­ ­ abschluss zugänglich gemacht. Checkliste für die qualitätsbewusste Auswahl Ja Nein Art und Dauer der MaSSnahme sowie Zulassungsvoraussetzungen Sind die Bezeichnung (Abschluss) und das Ziel des Seminars verständlich und eindeutig? Ist die Zielgruppe des Seminars klar und eindeutig benannt? Werden für das Seminar Vorkenntnisse verlangt? Wenn ja, welche? Ist die Anzahl der Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer begrenzt?  Ist die Dauer des Seminars angegeben? Wird das Seminar auch berufsbegleitend angeboten? Wird das Seminar auch im Onlineunterricht oder als Telelearning angeboten?  Wird das Seminar im Fernunterricht angeboten? Aufbau, Inhalte, Methoden und Lernmittel Liegen dem Seminar einsehbare Lehrpläne zugrunde? Sind die Lernziele und Lerninhalte darin genau beschrieben? Führt das Seminar zu einer Prüfung? Gibt es dafür eine anerkannte Prüfungsordnung? Wenn ja, von wem? Werden bei dem Seminar Lehr- und Lernmaterialien eingesetzt, die dem aktuellen Stand entsprechen? Steht der zeitliche Umfang des Seminars in einem angemessenen Verhältnis zu den Lernzielen? Ist aus den Informationsmaterialien ersichtlich, welche Methoden und Medien bei dem Seminar eingesetzt werden? Berücksichtigen der Aufbau, die Inhalte und Methoden die Anforderungen aus der Praxis? Qualitätssicherung der WeiterbildungsmaSSnahme Führt der Weiterbildungsanbieter eine Beurteilung seiner Weiterbildungsangebote durch, beispielsweise durch Teilnehmerbefragungen, Angaben zu Erfolgsquoten? Wird das Seminar in einem Raum mit zweckdienlicher räumlicher und technischer Ausstattung durchgeführt? Macht der Veranstalter Angaben zur fachlichen und pädagogischen Qualifikation seines Lehrpersonals? Ist der Weiterbildungsanbieter zertifiziert? Erfolgt eine Beratung vor und während der Qualifizierung durch sachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu kundenfreundlichen Zeiten? Bietet der Veranstalter zusätzliche Serviceleistungen wie z.B. Kinderbetreuung, Pausenraum, Caféteria? Vertragliche Modalitäten Hat der Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen? Ist der Inhalt akzeptabel? Gibt es Informationen über die Gesamtkosten des Seminars einschließlich Mehrwertsteuer und Nebenkosten? Welche Einzelleistungen sind darin enthalten? Welche Zahlungsmodalitäten werden angeboten? Sind Kündigungs- und Rücktrittsmöglichkeiten vorgesehen? Sind vertragliche Angaben zu der Dauer, dem Ziel, den Inhalten und den Durchführungsbedingungen der Weiterbildung vorhanden?

[close]

p. 6

Die Mitglieder des Netzwerks für berufliche Fortbildung Das Netzwerk für berufliche Fortbildung ist ein Zusammenschluss von Veranstaltungsträgern, die im Kreis Göppingen berufliche Weiterbildungsmaßnahmen durchführen. Alle Partner haben gemeinsame Qualitätsstandards, an die sie sich halten. In den Kurstabellen auf den folgenden Seiten können Sie durch die Veranstalternummer die Mitgliedsorganisation herausfinden, die hier auf einen Blick zu sehen sind. Veranstalternummer: 1008 Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren Schweißtechnische Kursstätte Göppingen Christian-Grüninger-Straße 12 73035 Göppingen www.gs-gp.eu verwaltung@gs-gp.eu Fon: 07161 613-200 Fax: 07161 613-121 Veranstalternummer: 1012 Veranstalternummer: 1010 Veranstalternummer: 1011 Berufliches Fort- und Weiterbildungszentrum an der Gewerblichen Schule Göppingen Christian-Grüninger-Straße 12 73035 Göppingen www.gs-gp.eu verwaltung@gs-gp.eu Fon: 07161 613-200 Fax: 07161 613-121 Veranstalternummer: 1015 Gewerbliche Schule Geislingen Rheinlandstraße 80 73312 Geislingen/Steige www.gsg.gp.bw.schule.de Verwaltung@gs-gs.com Fon: 07331 3007-112 Fax: 07331 3007-111 Gewerbliche Schule Geislingen Rheinlandstr. 80 – 73312 Geislingen an der Veranstalternummer: 1024 Steige Fon: 07331-3007112 email: verwaltung@gs-gs.com Gewerbliche Schule Göppingen Christian-Grüninger-Straße 12 73035 Göppingen www.gs-gp.eu verwaltung@gs-gp.eu Fon: 07161 613-200 Fax: 07161 613-121 Justus-von-Liebig-Schule Christian-Grüninger-Straße 12 73035 Göppingen www.jvl-gp.de verwaltung@jvl-gp.schule.bwl.de Fon: 07161 613100 Fax: 07161 613126 Volkshochschule Göppingen Mörikestraße 16 73033 Göppingen Förderverein www.vhs-goeppingen.de der Gewerblichen Schule Geislingen B vhs@goeppingen.de Rheinlandstr. 80 – 73312 Geislingen/ Steige F G Kompetenz für berufliche e.V. Fon: 07161 650 - 800 Aus- und Weiterbildung Fax: 07161 650 - 808 Gewerbliche Schule Geislingen Veranstalternummer: 1065 Förderverein Gewerbliche Schulen Geislingen Rheinlandstraße 80 73312 Geislingen www.gsg.gp.bw.schule.de fgb@gs-gs.com Fon: 07331 3007-112 Fax: 07331 3007-111 Rheinlandstr. 80 – 73312 Geislingen an der Steige Veranstalternummer: 1215 Fon: 07331-3007112 email: verwaltung@gs-gs.com B F G Mayländer Bankseminare Papiermühle 72 73035 Göppingen www.bankseminare-maylaender.de Maylaender@t-online.de Förderverein Fon: 13785 der 07161 Gewerblichen Schule Geislingen Fax: 0716180 929886 Rheinlandstr. – 73312 Geislingen/ Steige Kompetenz für berufliche Aus- und Weiterbildung Veranstalternummer: 1316 e.V. Akademie der Kaufmännischen Schule Göppingen Christian-Grüninger-Straße 12 73035 Göppingen www.ks-goeppingen.de/foerderverein pschall@ks-goeppingen.de Fon: 07161 613155 Fax: 07161 613169 Veranstalternummer: 1324 bbs Beratungsgemeinschaft GmbH Speerstraße 14 73035 Göppingen www.bbs-akademie.de info@bbs-beratung.de Fon: 07161 979670 Fax: 07161 979672 Veranstalternummer: 1510 GARP Bildungszentrum für die IHK Region Stuttgart e. V. Standort Göppingen Manfred-Wörner-Straße 143 73037 Göppingen www.garp.de info@garp.de Fon: 07161 96318-11 Fax: 07161 96318-60 Veranstalternummer: 1854 Veranstalternummer: 1643 Donner + Partner GmbH Heinrich-Landerer-Straße 65 73037 Göppingen www.donner-partner.de aichholzer.gp@donner-partner.de Fon: 07161 9697-36 Fax: 07161 9697-37 Veranstalternummer: 1753 BBQ Berufliche Bildung gGmbH Davidstraße 41 73033 Göppingen www.bbq-zukunftskurs.de info-goeppingen@bbq-online.de Fon: 07161 65861 - 40 Fax: 07161 65861 - 50 Oxford School for English Ulrichstraße 29 73033 Göppingen www.oxfordschool.de info@oxfordschool.de Fon: 07161 78148 Veranstalternummer: 1858 BMG-Schulungscenter Eybacher Straße 23 73312 Geislingen www.bmg-schulungscenter.com info@bmg-schulungscenter.com Fon: 07331 400773 Fax: 07331 400774

[close]

p. 7

Veranstalternummer: 1859 Meeting Point Hauptstraße 3 73033 Göppingen www.m-point.org info@m-point.org Fon: 07161 965522 Fax: 07161 979410 Veranstalternummer: 2070 DEHOGA Akademie Hausener Straße 19 73337 Bad Überkingen www.dehoga-akademie .de info@dehoga-akademie.de Fon: 07331 932500 Fax: 07331 932509 Veranstalternummer: 2074 Heldele Stiftung Uferstraße 40 - 50 73084 Salach www.heldele-stiftung.de info@heldele-stiftung.de Fon: 07162 4002-0 Fax: 07162 4002-700 Veranstalternummer: 2075 WAF Weiterbildungsakademie an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen Geislingen Neckarsteige 6-10 72622 Nürtingen www.hfwu.de/weiterbildung waf@hfwu.de Fon: 07022 201-344 Fax: 07022 201-350 Veranstalternummer: 2139 Veranstalternummer: 2076 DAA Deutsche Angestellten-Akademie Maybachstraße 19 73037 Göppingen www.daa-goeppingen.de Nadine.Fink@daa.de Fon: 07161 65496-20 Fax: 07161 65496-29 Veranstalternummer: 2077 CJD Jugenddorf Bläsiberg Bläsiberg 7 73349 Wiesensteig www.cjd-blaesiberg.de cjd.blaesiberg@cjd.de Fon: 07335 9608-0 Fax: 07335 9608-60 IC-Bildungshaus GmbH Steinbeisstraße 11 73037 Göppingen www.ic-bildungshaus.de info@ic-bildungshaus.de Fon: 07161 6280 - 52 Fax: 07161 6280 - 59 Veranstalternummer: 2199 Carl Stahl Akademie Postweg 41 73079 Süßen www.carlstahl-akademie.com Kathrina.Geiger@carlstahl.de Fon: 07162 4007-2400 Fax: 07162 4007-8830 Veranstalternummer: 2200 Internationaler Bund (IB) e.V. Bildungszentrum Eislingen Stuttgarter Straße 92 73054 Eislingen www.ib-schulen.de Johann.Dubb@internationaler-bund.de Fon: 07161 98413-0 Fax: 07161 98413-22 Veranstalternummer: 2503 ALB FILS KLINIKEN GmbH Institut für Fort- und Weiterbildung (IFWB) Eichertstraße 3 73035 Göppingen www.alb-fils-kliniken.de ifwb@af-k.de Fon: 07161 64-2773 Fax: 07161 64-1823 ... wir ALLE sind das Die Netzwerk Fortbildung Geschäftsstelle bei BBQ Netzwerk für berufliche Fortbildung Göppingen c/o BBQ Berufliche Bildung gGmbH Davidstraße 41, 73033 Göppingen nagel.karin@biwe-bbq.de Vorsitz und Geschäftsstelle: Karin Nagel Fon: 07161 65861 - 40 Fax: 07161 65861 - 50

[close]

p. 8

Fit durch Fortbildung Das Kursangebot September 2013 bis August 2014 Führung, Zusammenarbeit, Arbeitstechniken Informations- und Kommunikationstechnik Betriebswirtschaft Technik, Produktion, Umwelt Fachthemen für besondere Berufsgruppen Vorbereitung auf anerkannte Prüfungsabschlüsse Sprachen Seite 09 Seite 10 Seite 12 Seite 13 Seite 15 Seite 15 Seite 18 Allgemeine Hinweise zum Kursprogramm: • UE ist die Abkürzung für „Unterrichtseinheit“, die in der Regel 45 Minuten dauert • So finden Sie den Anbieter zu Ihrer Weiterbildungsmaßnahme: Die Veranstalternummer in der rechten Spalte hilft Ihnen. Die Kontakte und eine Übersicht zu den Anbietern und Ihrer Nummer finden Sie auf den Seiten 6/7.

[close]

p. 9

1. Führung, Zusammenarbeit, Arbeitstechniken Was kann an meinem Arbeitsalltag verbessert werden? Nicht nur für Führungskräfte gibt es in den Kursen viele Tipps und Ratschläge, vor allem Arbeitnehmer können hier ihre fachliche und persönliche Leistungsfähigkeit verbessern und ihren Horizont erweitern. 1. Führung, Zusammenarbeit, Arbeitstechniken Titel Ort Beginn / Dauer / Unterrichtszeit Gebühr Veranstalter-Nr. 1.1. Allgemeine Themen Verhalten - Umgangsformen - ein Muss! Vorbereitungskurs MINT 1.2. Führung und Zusammenarbeit Change Management Projektmanagement kompakt Vom Kollegen zum Vorgesetzten - auf einmal bin ich über Dir 1.2.1. Führungsstile, Führungsverhalten Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen Präzise reden & argumentieren Professionell & erfolgreich vortragen 1.2.2. Konfliktbewältigung und Motivation Professioneller Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern 1.2.3. Arbeit in Teams und Gruppen Gehaltsverhandlungen für Frauen. Verdienen SIE was SIE verdienen! 1.2.4. Coaching von Personen und Prozessen Weniger Ärger durch Konfliktmanagement 1.3. Persönliche Arbeitstechniken Wundertüte Word - Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit Telefontraining für Azubis Steigerung der Resilienz 1.3.1. Ausbilden, Lehren und Lernen Train the Trainer (IHK) 1.3.2. Rhetorik, Moderation, Präsentation Gehaltsverhandlungen. So erhalten Sie was Sie wert sind! Professionell verhandeln mit dem Harvard-Konzept Rhetorik I Rhetorik Rhetorik II - Schlagfertig, statt sprachlos Die erfolgreiche Rede und Präsentation Bürgerstiftung - Worklife-Balance Rhetorik III - Resilienz und Selbstbewusstsein Leben Sie Ihre "Big Five" 1.3.3. Zeitplanung und Selbstmanagement Effizientes Zeitmanagement für ein Leben in Balance Selbstorganisation. Wege aus dem Chaos Göppingen Göppingen 09.11.2013, 6 UE, 09:00 - 15:30 Uhr 20.11.2013, 4 UE, 17:30 - 21:30 Uhr 95,00 € 42,00 € 1316 1316 Göppingen Göppingen Göppingen Plochingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen 18.09.2013, 4 UE, 17:30 - 21:30 Uhr 12.10.2013, 7 UE, 09:00 - 17:00 Uhr 13.10.2013, 1 Termin, 09:00 - 17:00 Uhr 14./15.11.2013, 16 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 17.11.2013, 1 Termin, 09:00 - 17:00 Uhr 23.11.2013, 6 UE, 09:00 - 15:30 Uhr 07.12.2013, 1 Termin, 09:00 - 16:00 Uhr 15.12.2013, 1 Termin, 09:00 - 17:00 Uhr 25.01.2014, 1 Termin, 09:00 - 17:00 Uhr 42,00 € 85,00 € 75,00 € 370,00 € 75,00 € 95,00 € kostenfrei 75,00 € 75,00 € 1316 1316 1024 1510 1024 1316 1024 1024 1024 Plochingen 27.09.2013, 39 UE, Fr. 14:30 - 18:30 Uhr, Sa. 08:00 - 15:30 Uhr 995,00 € 1510 Göppingen Göppingen Göppingen 17.09.2013, 2 UE, 14:00 - 16:00 Uhr 08.11.2013, 4 UE, 14:00 - 18:00 Uhr 22./23.11.2013, 14 UE, 09:00 - 16:30 Uhr 25,00 € 30,00 € 190,00 € 1316 1316 1316 Göppingen 18.10.2013, 7 UE, Fr. 18:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 17:00 Uhr 99,00 € 1316 Göppingen 09.10.2013, 4 UE, 17:30 - 21:30 Uhr 42,00 € 1316 Göppingen 03.12.2013, 2 UE, 14:00 - 16:00 Uhr 25,00 € 1316 Göppingen Göppingen Göppingen 10.10.2013, 2 Termine, 09:00 - 17:00 Uhr 13.12.2013, 1 Termin, 14:00 - 21:00 Uhr 09.04.2014, 2 Termine, 09:00 - 16:30 Uhr 340,00 € 80,00 € 280,00 € 1024 1024 1024 Plochingen Göppingen Plochingen 05.11.2013, 8 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 07.11.2013, 2 Termine, 09:00 - 17:00 Uhr 04.12.2013, 8 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 240,00 € 340,00 € 240,00 € 1510 1024 1510 Göppingen Göppingen 11.09.2013, 5 UE, 13:30 - 18:30 Uhr 08.10.2013, 30 Termine, 18:30 - 20:00 Uhr 50,00 € 320,00 € 1316 1024 1.1.1. mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen 17 INFO-HOTLINE: 07161 65861-60 n 09

[close]

p. 10

1.3.5. Kommunikations- und Bewerbungstraining Individuelles Bewerbungscoaching Telefontraining Benimm und Stil im beruflichen Alltag Bewerbungstraining Fit fürs Büro Kaufmännische Qualifizierung für Wiedereinsteiger/-innen Kaufmännische Qualifizierung für Wiedereinsteiger/-innen Kaufmännische Qualifizierung für Wiedereinsteiger/-innen Fit fürs Büro 1.5. Sonstige Selbstbehauptung - Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen Göppingen 05./07./12./14./19.11.2013, 17:00 - 19:00 Uhr 75,00 € 1316 Göppingen Plochingen Göppingen Göppingen Geislingen/Steige Ostfildern-Ruit Plochingen Plochingen Geislingen/Steige Dauer individuell je nach Anzahl der zu belegenden Module Individualtermine 11.11.2013, 8 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 10./17.12.2013, 6 UE, 14:00 - 17:00 Uhr 25.01.2014, 1 Termin, 09:00 - 13:00 Uhr 09.09.2013, 555 UE, täglich, 08:00 - 12:00 Uhr 07.10.2013, 550 UE, 07:45 - 11:45 Uhr 14.10.2013, 550 UE, 07:45 - 11:45 Uhr 21.10.2013, 550 UE, 07:45 - 11:45 Uhr 03.03.2014, 500 UE, täglich, 08:00 - 12:00 Uhr k/A 230,00 € 65,00 € 35,00 € k/A 2.300,00 € 2.300,00 € 2.300,00 € k/A 2076 1510 1316 1024 1858 1510 1510 1510 1858 1.4. Wiedereinstieg in den Beruf, z.B. Orientierungsseminare 2. Informations- und Kommunikationstechnik Internet, E-Mail, Excel, Word, Grafik, Bildbearbeitung - die Möglichkeiten, die man mit einem Computer und der modernen EDV hat sind großartig. Machen Sie das Web 2.0 und aktuelle Büro-Anwendungen zu Ihrer Welt - und erweitern Sie Ihre Fähigkeiten. 2. Informations- und Kommunikationstechnik Titel Ort Beginn / Dauer / Unterrichtszeit Gebühr Veranstalter-Nr. 2.1. Computer und EDV allgemein Android Grundlagen in den Sommerferien Tastaturschulung am PC Tastaturschulung am PC für Schüler PC-Grundlagen PC -Grundlagen Die neue DIN 5008 (2011) 2.2. Betriebssysteme Professioneller Umstieg auf Office 2010 Einführung in Macinthosh OS X 2.3. Office und Business MS Outlook - Zeitmanagement Kaufmännische Qualifizierung für EDV Kaufmännische Qualifizierung für Lohn- und Finanzbuchhaltung Kaufm. Qualifizierung für Lohn- und Finanzbuchhaltung Kaufmännische Qualifizierung für EDV Kaufmännische Qualifizierung für EDV Modulares Weiterbildungs Zentrum (MWZ) Word Aufbau Grundlagenkurs Word 2010 MS Word 2010 - Serienbrief, Etiketten, Seriendruck Ostfildern-Ruit Ostfildern-Ruit Göppingen Plochingen Plochingen Göppingen Göppingen Geislingen/Steige Göppingen Plochingen 25.09.2013, 8 UE, 08:30 - 16:00 Uhr 07.10.2013, 95 UE, Mo. – Fr., 07:45 - 11:50 Uhr 07.10.2013, 200 UE, Mo. – Fr., 07:45 - 11:50 Uhr 07.10.2013, 200 UE, Mo.-Fr., 07:45 - 11:50 Uhr 14.10.2013, 95 UE, Mo. –Fr., 07:45 - 11:50 Uhr 21.10.2013, 95 UE, Mo.- Fr., 07:45 - 11:50 Uhr wöchentlicher Beginn, Dauer individuell je nach Anzahl der zu belegenden Module Voll- und Teilzeit möglich 13.08.2013, 32 UE, nachmittags 10.10.2013, 5 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr 15./16.10.2013, 12 UE, 09:30 - 15:15 Uhr 305,00 € 520,00 € 892,00 € 892,00 € 520,00 € 520,00 € k/A 264,00 € 120,00 € 305,00 € 1510 1510 1510 1510 1510 1510 2076 1858 1024 1510 Plochingen Plochingen 19./20.11.2013, 12 UE, 09:30 - 15:15 Uhr 14.10.2013, 8 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 460,00 € 420,00 € 1510 1510 Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen 09.08.2013, 1 Termin, 18:30 - 21:30 Uhr 26.09.2013, 5 Termine, 18:00 - 19:30 Uhr 28.09.2013, 15 Termine, 16:00 - 17:30 Uhr 08.10.2013, 5 Termine, 14:00 - 17:00 Uhr 26.11.2013, 6 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr 15.10.2013, 3 UE, 14:00 - 17:00 Uhr 20,00 € 55,00 € 92,00 € 99,00 € 144,00 € 30,00 € 1024 1024 1024 1024 1024 1316 10 n INFO-HOTLINE: 07161 65861-60

[close]

p. 11

MS Word 2010 - Dokumenten und Seitengestaltung Word 2010 Kompakt Aufbaumodul Word 2010 - So arbeiten Word-Profis Serienbriefe und Etiketten Grundlagenkurs EXCEL 2010 MS Excel 2010 für Fortgeschrittene Fortgeschrittenenkurs EXCEL 2010 MS Excel 2010- Graphische Aufbereitung von Daten MS Powerpoint 2010 - Grundlagen MS Powerpoint 2010 für Fortgeschrittene PowerPoint 2010 2.4. Internet Suchmaschinenoptimierung (SEO) in Theorie und Praxis Social Media Marketing -facebook, twitter & Co. TYPO3 - Einführung für Anwender und künftige Entwickler Online-Werbung mit Google AdWords Online Verkaufen 2.5. Grafik, Design und Multimedia Gimp Kurs AutoCAD Mechanical Grundlagen Autodesk Inventor 2014 Update von älteren Versionen AutoCAD 2014 Erstellen von 2D Zeichnungen Autodesk Inventor Blechkonstruktionen Autodesk Inventor 2014 Update von älteren Versionen Autodesk Inventor Dyn. Simulaton / FEM AutoCAD Mechanical Grundlagen Autodesk Inventor Grundlagen AutoCAD 2014 Erstellen von 2D Zeichnungen Autodesk Inventor Blechkonstruktionen Autodesk Inventor 2014 Update von älteren Versionen Autodesk Inventor Grundlagen AutoCAD 2014 Erstellen von 2D Zeichnungen Autodesk Inventor Dyn. Simulaton / FEM AutoCAD Mechanical Grundlagen Autodesk Inventor Grundlagen Autodesk Inventor 2014 Update von älteren Versionen Autodesk Inventor Blechkonstruktionen Wir gestalten unsere eigene Homepage Eisntieg in die Digitale Fotografie Einstieg in die Digitale Fotografie Praktischer Digital-Workflow Aufnahme und Bildbearbeitung in RAW Übertragen, Archivieren und Bearbeiten von Fotos am PC Bearbeitung von RAW-Dateien Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 2.7. Programmierung MS Excel - VBA Programmierung 2.10. Sicherheit Betrieblicher Suchthelfer (IHK) Datenschutz im Unternehmen Workshop für Betriebliche Suchthelfer (IHK) Datenschutz kompakt - Was Sie schon immer über Datenschutz wissen wollten. Plochingen Göppingen Göppingen Göppingen Plochingen Göppingen Plochingen Plochingen Ostfildern-Ruit Göppingen Plochingen Plochingen Göppingen Plochingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Plochingen Plochingen Göppingen Plochingen Göppingen 17.10.2013, 8 UE, 09:30 - 15:15 Uhr 05.11.2013, 5 Termine, 09:00 - 12:00 Uhr 12.12.2013, 1 Termin, 18:30 - 21:30 Uhr 25.09.2013, 5 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr 23./24.10.2013, 12 UE, 09:30 - 15:15 Uhr 06.11.2013, 4 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr 15.11.2013, 8 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 21.11.2013, 8 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 26./27.11.2013, 12 UE, 09:30 - 15:15 Uhr 24.01.2014, 2 Termine, 17:00 - 21:45 Uhr 02./16.10.2013, 8 UE, 17:45 - 21:00 Uhr 22./29.10.2013, 8 UE, 17:45 - 21:00 Uhr 13.11.2013, 1 Termin, 18:00 - 22:00 Uhr 20./27.11.2013, 8 UE, 17:45 - 21:00 Uhr 16.10.2013, 1 Termin, 18:00 - 22:00 Uhr 06.12.2013, 2 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr 26.08.2013, 40 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 26.08.2013, 16 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 02.09.2013, 32 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 11.09.2013, 16 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 25.09.2013, 16 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 30.09.2013, 24 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 07.10.2013, 40 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 07.10.2013, 40 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 14.10.2013, 32 UE, 9:00 – 16:30 Uhr 16.10.2013, 16 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 28.10.2013, 16 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 04.11.2013, 40 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 25.11.2013, 32 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 27.11.2013, 24 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 02.12.2013, 40 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 02.12.2013, 40 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 02.12.2013, 16 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 11.12.2013, 16 UE, 09:00 – 16:30 Uhr 15.11.2013, 2 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr 05.08.2013, 2 Termine, 15:00 – 17:15 Uhr 05.08.2013, 2 Termine, 18:00 – 20:15 Uhr 12.08.2013, 4 Termine, 18:00 - 21:00 Uhr 14.08.2013, 1 Termin, 18:00 - 21:00 Uhr 04.11.2013, 3 Termine, 15:00 - 17:15 Uhr 10.12.2013, 1 Termin, 18:00 - 21:00 Uhr 13.01.2014, 4 Termine, 18:00 - 21:00 Uhr 13./14.11.2013, 16 UE, 08:30 - 16:00 Uhr 26.10.2013, 81 UE, 08:00 - 16:30 Uhr 07.11.2013, 2 UE, 18:30 - 20:30 Uhr 06.12.2013, 8 UE, 09:00 - 16:00 Uhr 14.03.2014, 1 Termin, 13:00 - 17:00 Uhr 305,00 € 110,00 € 24,00 € 99,00 € 305,00 € 96,00 € 210,00 € 210,00 € 305,00 € 84,00 € 290,00 € 290,00 € 30,00 € 290,00 € 30,00 € 72,00 € 2.231,00 € 999,00 € 1.785,00 € 999,00 € 999,00 € 1.499,00 € 2.231,00 € 2.499,00 € 1.785,00 € 999,00 € 999,00 € 2.499,00 € 1.785,00 € 1.499,00 € 2.231,00 € 2.499,00 € 999,00 € 999,00 € 72,00 € 28,00 € 38,00 € 145,00 € 25,00 € 45,00 € 18,00 € 89,00 € 335,00 € 830,00 € 20,00 € 145,00 € 110,00 € 1510 1024 1024 1024 1510 1024 1510 1510 1510 1024 1510 1510 1024 1510 1024 1024 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 2139 1024 1024 1024 1024 1024 1024 1024 1024 1510 1510 1316 1510 1024 INFO-HOTLINE: 07161 65861-60 n 11

[close]

p. 12

3. Betriebswirtschaft Es ist die Basis eines jeden Unternehmens: Die Betriebswirtschaft. Gehen Sie in den Kursen auf eine Entdeckungsreise zu aktuellen Themen, grundsätzlichen Eckpfeilern des Bereichs, zu denen auch außergewöhnliche Anforderungen gehören. Punkten Sie in Ihrem Betrieb mit Wissen, das aus der Praxis kommt. 3. Betriebswirtschaft Titel Ort Beginn / Dauer / Unterrichtszeit Gebühr Veranstalter-Nr. 3.1. Betriebswirtschaftliche Grundlagen Betriebswirtschaftliches Basiswissen BWL-Know-how für Sekretärinnen + Assistentinnen Allgemeine Wirtschaftslehre Allgemeine Wirtschaftslehre Geschäftsprozesse Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre (Spezielle Betriebswirtschaftslehre) Spezielle Betriebswirtschaftslehre Center für Unternehmensgründer und Selbständige 3.2. Unternehmensführung Die Ressource Wissen im Unternehmen – Demographie Das 1 x 1 der Kaufverträge Controlling, ganz einfach auch ohne Controller 3.3. Recht Produkthaftpflicht und Rückrufrisiken Einkommensteuerrecht - ein Überblick Erben - Vererben - aber rechtlich und steuerlich richtig Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung 3.4. Personalwesen und Personalentwicklung Modulares WeiterbildungsZentrum (MWZ) Personalgewinnung im Wettbewerb Xpert Business Lohn und Gehalt (2) Lohn- und Gehaltsabrechnung 3.5. Finanz- und Rechnungswesen Modulares WeiterbildungsZentrum (MWZ) Forderungsmanagement Up-To-Date 2013 Neueste Änderungen im Rechnungswesen Xpert Business Finanzbuchführung 2 Xpert Business Finanzbuchführung 1 Intensivtraining Buchführung Xpert Business Finanzbuchführung EDV Buchführung für Kleinbetriebe Bilanzen richtig lesen können Xpert Business Kosten- und Leistungsrechnung 3.6. Einkauf und Logistik Modulares WeiterbildungsZentrum (MWZ) Warenwirtschaft und Logistik mit Lexware 3.7. Marketing und Vertrieb Kostenfresser aufspüren Marketing Kompakt Verkaufsgespräche professionell führen Erfolgreich im Vertrieb: Kundenakquisition - Basisseminar Messen erfolgreich durchführen Erfolgreich im Vertrieb: Kundenakquisition – Aufbauseminar Kundenorientierte Kommunikation am Telefon Plochingen Plochingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen 18.09.2013, 72 UE, Mo., Mi., 17:45 - 21:00 Uhr 27.09.2013, 40 UE, 17:00 - 21:00 Uhr 25.10.2013, 1 Termin, 09:00 - 17:00 Uhr 19.10.2013, 6 UE, 09:00 - 15:30 Uhr 08.11.2013, 8 UE, 09:00 - 16:30 Uhr 16.11.2013, 6 UE, 09:00 - 15:30 Uhr 28.09.2013, 6 UE, 09:00 - 15:30 Uhr 660,00 € 490,00 € 200,00 € 95,00 € 95,00 € 95,00 € 95,00 € 1510 1510 1024 1316 1316 1316 1316 Göppingen Göppingen wöchentlicher Beginn, Dauer individuell je nach Anzahl der zu belegenden Module, Voll- und Teilzeit möglich 25.01.2014, 2 Termine, 09:00 - 16:00 Uhr k/A 135,00 € 2076 1024 Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Göppingen Plochingen Göppingen Plochingen Plochingen Göppingen wöchentlicher Beginn, Dauer individuell je nach Anzahl der zu belegenden Module, Voll- und Teilzeit möglich 29.11.2013, 1 Termin, 14:00 - 18:00 Uhr 14.03.2014, 1 Termin, 14:00 - 17:00 Uhr 30.09.2013, 15 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr 01.10.2013, 15 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr 11.10.2013, 55 UE, Fr. 17:00 - 21:00 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 25.10.2013, 10 Termine, 18:00 - 21:00 Uhr 28./29.10.2013, 16 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 28.11.2013, 8 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 02.10.2013, 15 Termine, 18:30 - 21:30 Uhr k/A 95,00 € 49,00 € 280,00 € 280,00 € 395,00 € 245,00 € 390,00 € 260,00 € 280,00 € 2076 1024 1024 1024 1024 1510 1024 1510 1510 1024 Göppingen Göppingen Göppingen Nürtingen wöchentlicher Beginn, Dauer individuell je nach Anzahl der zu belegenden Module, Voll- und Teilzeit möglich 19.10.2013, 1 Termin, 09:00 - 17:00Uhr 26.09.2013, 15 Termine, 18:00 - 21:00 Uhr 16.09.2013, 84 UE, Mo., Mi., 17:30 - 20:30 Uhr k/A 160,00 € 280,00 € 680,00 € 2076 1024 1024 1510 Süßen Göppingen Göppingen Göppingen 10.10.2013, 1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr 14.11.2013, 2 UE, 18:30 - 20:30 Uhr 10.10.2013, 2 UE, 18:30 - 20:30 Uhr 24.10.2013, 2 UE, 18:30 - 20:30 Uhr 405,00 € 20,00 € 20,00 € 20,00 € 2199 1316 1316 1316 Göppingen Süßen Süßen 12.12.2013, 2 UE, 18:30 - 20:30 Uhr 26.09.2013, 1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr 31.10.2013, 1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr 20,00 € 405,00 € 355,00 € 1316 2199 2199 Göppingen Plochingen Ostfildern-Ruit Nürtingen Nürtingen Ostfildern-Ruit Göppingen 11.10.2013, 3 Termine, 16:00 - 20:00 Uhr 14./15.10.2013, 16 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 19./21./25.10.2013, 4 UE 19./21./25.10.2013, 14 UE 20.09.2013, 17 UE, Fr. 13:30 - 18:00 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 28.10.2013, 18 UE, 08:00 - 16:00 Uhr Dauer individuell je nach Anzahl der zu belegenden Module Individualtermine 80,00 € 390,00 € 98,00 € 98,00 € 119,00 € 126,00 € k/A 1024 1510 1510 1510 1510 1510 2076 12 n INFO-HOTLINE: 07161 65861-60

[close]

p. 13

3.8. Büroorganisation und Sekretariat Moderne Korrespondenz Modulares WeiterbildungsZentrum (MWZ) Alter spielt (k)eine Rolle - die erfahrene Assistenz Der bessere Geschäftsbrief Einstieg Sekretariat Assistent/in der Geschäftsleitung Das professionelle Sekretariat Kompetente Projektassistenz Protokollführung - einfach und effizient 3.9. Außenwirtschaft Abwicklung v. Exportgeschäften einschließlich Binnenmarkt (EU) Plochingen 24./25.10.2013, 16 UE, 09:00 - 17:00 Uhr 540,00 € 1510 Göppingen Göppingen Plochingen Plochingen Göppingen Plochingen Plochingen Plochingen Göppingen 14.11.2013, 1 Termin, 09:00 - 16:00 Uhr wöchentlicher Beginn, Dauer individuell je nach Anzahl der zu belegenden Module, Voll- und Teilzeit möglich 02./03.12.2013, 16 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 05.12.2013, 8 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 24.09.2013, 11 UE, 09:00 - 15:00 Uhr 23.10.2013, 240 UE, Mi. 17:45 - 21:00 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 28./29.11.2013, 16 UE, 08:30 - 16:00 Uhr 11./12.11.2013, 16 UE, 08:30 - 16:30 Uhr 25.11.2013, 5 UE, 09:00 - 15:00 Uhr 180,00 € k/A 390,00 € 230,00 € 179,00 € 2.100,00 € 360,00 € 390,00 € 89,00 € 1024 2076 1510 1510 1316 1510 1510 1510 1316 4. Technik, Produktion, Umwelt Nehmen Sie den nächsten Schritt der Karriereleiter in Ihrem Betrieb. Oder machen Sie sich fit für das neue Jobangebot, das sie mit ihren neuen Fähigkeiten und einer Weiterbildung bekommen. Durch das erlangte Können stehen Ihnen viele Türen in der Industrie und Wirtschaft offen. 4. Technik, Produktion, Umwelt Titel Ort Beginn / Dauer / Unterrichtszeit Gebühr Veranstalter-Nr. 4.1. Materialtechnik allgemein Wolfram-Schutzgasschweißen (WIG) Metall-Schutzgasschweißen (MAG) Lichtbogenhandschweißen DVS Blechschweißen in Modulen SPS-Technik Grundlagen u Anwendung m. Projektarbeit SPS-Technik Grundlagen SPS-Technik Projektierung von Gesamtanlagen Ausbildung zur Befähigten Person für die Prüfung von Leitern, Tritten und Fahrgerüsten Spezielle Prüfungsvorbereitung für Kaufleute Spedition und Logistikdienstleistungen Technik für Kaufleute 4.2. Materialtransport und Materiallagerung Logistikmanager (IHK) Seminar für Kranfahrer und Bediener Grundlagen der Ladungssicherung 4.3. Fertigungstechnik einschl. CNC-Technik CNC-Technik Grundlagen CNC-Fachmann/-frau CNC-Frästechnik - Siemens 840D/Shopmill - Grundlagen CNC-Frästechnik - Siemens 840D/Shopmill - Erweiterung CNC-Programmiertechnik Drehen/ Fräsen Arbeiten mit handgeführten Holzbearbeitungsmaschinen Holz-Intarsienarbeiten Hydraulik Grundlagen und Elektrohydraulik mit Proportionaltechnik Pneumatik Grundlagen und Elektropneumatik Claim Management 4.4. Produktionsorganisation Einführung in das Thema "5 S" Plochingen 05./26.10.2013, 12 UE, 08:00 -13:00 Uhr 390,00 € 1510 Ostfildern Plochingen und Ostfildern-Ruit Geislingen/Steige Geislingen/Steige Plochingen Geislingen/Steige Geislingen/Steige Plochingen Plochingen Süßen 12.09.2013, 80 UE, Di., Do., 17:30 - 20:45 Uhr 21.10.2013, 360 UE, Mo. – Fr., 07:30 - 15:30 Uhr 11.01.2014, 16 UE, abends 01.02.2014, 32 UE, abends 03.12.2013, 80 UE, Di.,Do., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 12.10.2013, 12 UE 16.11.2013, 12 UE 15.10.2013, 50 UE, Di., Do., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 19.11.2013, 50 UE, Di., Do., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 24.10.2013, 1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr 1.280,00 € 2.401,00 € 150,00 € 300,00 € 1.280,00 € 70,00 € 70,00 € 750,00 € 750,00 € 405,00 € 1510 1510 1065 1065 1510 1065 1065 1510 1510 2199 Ostfildern Süßen Süßen 08.11.2013, 225 UE, Fr. 17:00 - 21:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr 06.11.2013, 1 Tag, 08:30 - 16:30 Uhr 28.11.2013, 1 Tag, 08:30 - 16:30 Uhr k/A 488,00 € 360,00 € 1510 2199 2199 Göppingen Göppingen Göppingen Plochingen Plochingen Plochingen Plochingen Süßen Göppingen Ostfildern-Ruit 11.09.2013, 80 UE, 17:00 – 21:00 Uhr 11.09.2013, 80 UE, 17:00 – 21:00 Uhr 11.09.2013, 80 UE, 17:00 – 21:00 Uhr 30.09.2013, 540 UE, Mo. – Do., 07:30 - 15:45 Uhr, Fr. 07:30 - 14:30 Uhr 07.10.2013, 90 UE, Mo., Mi., 17:30 - 20:45 Uhr 07.10.2013, 68 UE, Mo., Mi., 17:30 - 20:45 Uhr 08.10.2013, 80 UE, Di., Do., 17:30 - 20:45 Uhr 16.10.2013, 1 Tag, 08:30 - 16:30 Uhr 22./24./25..10.2013, 18 UE, 08:00 - 16:00 Uhr 14.11.2013, 80 UE, 17:30 - 20:00 Uhr 950,00 € 840,00 € 600,00 € 6.264,00 € 1.350,00 € 1.020,00 € 1.200,00 € 330,00 € 126,00 € 610,00 € 1008 1008 1008 1510 1510 1510 1510 2199 1510 1510 INFO-HOTLINE: 07161 65861-60 n 13

[close]

p. 14

Fachseminar Kran- und Industrieseile Ausbildung zur Befähigten Person für die Prüfung von Anschlagmitteln Grundlagen der Anschlagtechnik 4.5. Produktentwicklung und Konstruktion, CAD CAD-Grundlagen CAD-Zeichenpraktikum zur Grundstufe Die Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG AutoCAD - Fortgeschrittene und mechanische Konstruktion mit Mechanical 2011 4.6. Medientechnik, Dokumentation Technische/r Redakteur/in (IHK) Technische Zeichnungen lesen und verstehen 4.7. Energietechnik, Elektrotechnik, Elektronik Elektrotechnik-Grundlagen Zusatzqualifikation zur Elektrofachkraft Nachschulung für zertifizierte Elektrofachkräfte Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Elektronik Funktionale Sicherheit von Steuerungen, Anwendung der neuen Norm DIN EN ISO 13849-1 Solarenergie auf Wohnhäusern 4.9. Sonstige Elektrotechnisch unterwiesene Person Süßen Süßen Süßen Plochingen Plochingen Süßen Plochingen 10.10.2013, 1 Tag, 08:30 - 16:30 Uhr 30.10.2013, 2 Tage, 08:30 - 16:30 Uhr 13.11.2013, 1 Tag, 08:30 - 16:30 Uhr 09.09.2013, 48 UE, Mo., Mi., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa.07:30 – 12:30 Uhr 14.10.2013, 32 UE, Mo., Mi., 17:30 - 20:45 Uhr 23.10.2013, 1 Tag, 08:30 - 16:30 Uhr 25.11.2013, 40 UE, Mo., Mi., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa. 07:30 - 12:15 Uhr 07.10.2013, 468 UE, Mo., Mi., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa. 07:30-12:30 30.10.2013, 1 Tag, 08:30 - 16:30 Uhr 10.09.2013, 50 UE, Di., Do., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 21.10.2013, 340 UE, Mo - Fr., 07:30 - 14:30 Uhr 23.11.2013, 8 UE, vor- oder nachmittags 11.10.2013, 48 UE, Freitagnachmittag, Samstagvormittag 17.10.2013, 60 UE, Di., Do., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 25.09.2013, 1 Tag, 08:30 - 16:30 Uhr 11.10.2013, 8 UE 14./15.11.2013, 16 UE, 08:00 - 16:30 Uhr 298,00 € 850,00 € 330,00 € 840,00 € 80,00 € 380,00 € 700,00 € 2199 2199 2199 1510 1510 2199 1510 Ostfildern-Ruit Süßen Plochingen Plochingen Geislingen/Steige Geislingen/Steige Plochingen Süßen Geislingen/Steige Ostfildern k/A 309,00 € 750,00 € 3.700,00 € 100,00 € 650,00 € 900,00 € 385,00 € 50,00 € 370,00 € 1510 2199 1510 1510 1065 1065 1510 2199 1065 1510 PLOCHINGEN . RUIT . NÜRTINGEN . GÖPPINGEN SIE HABEN EIN ZIEL WIR WISSEN DEN WEG Anzeige_Akademie_08_2012 27.08.13 15:22 Seite 2 • Kaufmännische und technische Top Trainer und Referenten mit aktuellen Themen im Herbst-Programm 2013-2 AKADEMIE Die Akademie für Ihren Wissensvorsprung Weiterbildung mit anerkannten IHK-Abschlüssen • Qualifizierungen zum Wiedereinstieg • Schulabschlüsse zur Mittleren Reife und Fachhochschulreife • Überbetriebliche Ausbildung • Individuelle Firmenseminare in der GARP Business Akademie NEWS über rbildung sAu und Weite sletter ew -N im GARP www.garp.de www.carlstahl-akademie.de Bildung 2013 www.bildungsmesse-gp.de MIT LEHRE GARP BILDUNGSZENTRUM Anrufen und persönliches Karrieregespräch vereinbaren! Carl-Orff-Weg 11 73207 Plochingen Fon 07153 8305-0 www.garp.de EINTRITT F REI für die IHK-Region Stuttgart e.V. 14 n INFO-HOTLINE: 07161 65861-60

[close]

p. 15

5. Fachthemen für besondere Berufsgruppen Die Gastronomie bietet für Quereinsteiger viele Möglichkeiten - aber der Traum vom eigenen Restaurant sollte gut durchdacht sein. Auch Facility-Management will gelernt sein. Interessant sind auch neue Informationen im Sozial- und Gesundheitswesen, die sie mit einem Kurs erhalten. 5. Fachthemen für besondere Berufsgruppen Titel Ort Beginn / Dauer / Unterrichtszeit Gebühr Veranstalter-Nr. 5.2. Sozial- und Gesundheitswesen Beruflicher Wiedereinstieg von Erzieher/innen Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung zum/zur Erzieher/-in Aktuelle Neuerung in ärztlicher Abrechnung Labortechnologie für Arzthelferinnen 5.5. Bau- u. Immobilienwirtschaft Praxistraining für Immobilienmakler mit IHK Zertifikat Verkehrswertermittlung Praxistraining für Immobilienmakler mit IHK Zertifikat Praxistraining für Immobilienmakler mit IHK Zertifikat Praxistraining für Immobilienmakler mit IHK Zertifikat 5.8. Sonstige Low Budget-Research Ausbildung zur Befähigten Person für die Prüfung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz Versand- und Zollpapiere für EU und Drittländer mit Fallstudien Plochingen Süßen Plochingen 17./18.10.2013, 16 UE, Do., Fr., 08:30 - 16:30 Uhr 23.10.2013, 2 Tage, 08:30 - 16:30 Uhr 05.12.2013, 8 UE, 09:00 - 17:00 Uhr 390,00 € 850,00 € 280,00 € 1510 2199 1510 Plochingen Plochingen Plochingen Plochingen Plochingen 05./06.09.2013, 12 UE, Do., Fr., 09:00 - 17:00 Uhr 26.09.2013, 8 UE, 08:30 - 16:00 Uhr 27.09.2013, 8 UE, 09:00 - 17:00 Uhr 09.10.2013, 40 UE, 09:00 - 17:00 Uhr 14./15.11.2013, 16 UE, Do., Fr., 09:00 - 17:00 Uhr 360,00 € 260,00 € 230,00 € 1.225,00 € 480,00 € 1510 1510 1510 1510 1510 Göppingen Göppingen Geislingen/Steige Geislingen/Steige 30.09.2013, 200 UE,vormittags 30.09.2013, 22 Monate inkl. 13 Wochen begleitetes Praktikum in VZ Teilzeit: 30 UE / Wo, 08:10 - 13:00 Uhr 03.05.2014, 1 Samstag, vor- oder nachmittags 10.05.2014, 1 Samstag, ganztags k/A k/A 25,00 € 35,00 € 1753 2076 1065 1065 6. Vorbereitung auf anerkannte Prüfungsabschlüsse Gehen Sie einen Schritt weiter und bauen Sie mit einer ausführlichen Weiterbildung an Ihrer Karriereleiter. Durch die Vorbereitungskurse auf anerkannte Prüfungsabschlüsse können Sie mit Ehrgeiz erfolgreich sein. 6. Vorbereitung auf anerkannte Berufsabschlüsse Titel Ort Beginn / Dauer / Unterrichtszeit Gebühr Veranstalter-Nr. 6.2. Berufliche Weiterbildung und Umschulung Kaufmännische Qualifizierung Teilzeit: EDV, Fachwissen, Fibu, Lohn, Sprachen Kaufmännische Qualifizierung Vollzeit: EDV, Fachwissen, Fibu, Lohn, Sprachen Berufseinstiegsjahr - Klasse 1 Ruit 2010/2011 Prüfungsvorbereitung für Bürokaufleute Prüfungsvorbereitung für Groß - und Außenhandelskaufleute Ausbildereignungsprüfung IHK 6.2.1. kaufmännische Abschlüsse Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/in (IHK) - Teilzeit Geprüfte/r Personalfachkaufmann/-frau (IHK) Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) - Vollzeit Bürokaufleute – Externenvorbereitung Kaufleute für Bürokommunikation - Externenvorbereitung Nürtingen Plochingen Plochingen Geislingen/Steige Geislingen/Steige 18.09.2013, 830 UE, Di., Do., 17:30 - 20:45 Uhr, Sa. 07:30 - 12:30 Uhr 18.09.2013, 540 UE, Mo., Mi., 17:45 - 21:00 Uhr 23.09.2013, 600 UE, Mo. – Fr., 07:30 - 14:30 Uhr 14.10.2013, auf Anfrage 14.10.2013, auf Anfrage 3.700,00 € 2.800,00 € 3.500,00 € k/A k/A 1510 1510 1510 1858 1858 Geislingen/Steige Geislingen/Steige Ostfildern-Ruit Ostfildern Ostfildern-Ruit Geislingen/Steige 09.09.2013, 300 UE, auf Anfrage 09.09.2013, 500 UE, auf Anfrage 09.09.2013, 1920 UE, Mo – Fr, 07:45 - 15:15 Uhr, 28.10.2013, 18 UE, 08:00 - 16:00 Uhr 30.10.2013, 18 UE, 08:00 - 16:00 Uhr 21.11.2013, ca. 4 Monate, auf Anfrage k/A k/A k/A 126,00 € 126,00 € 810,00 € 1858 1858 1510 1510 1510 1858 INFO-HOTLINE: 07161 65861-60 n 15

[close]

Comments

no comments yet