26. Internationales Gallusturnier 2014

 

Embed or link this publication

Description

26. Internationales Gallusturnier 2014

Popular Pages


p. 1

Judo 26. 26. Internationales Gallusturnier 26.-27. April 2014 Athletik Zentrum St.Gallen Judo Club St.Gallen/Gossau www.jcsg.ch

[close]

p. 2

Impressum, Inhalt, Organisations- und Gründungskomitee Impressum Anlass: Auflage: Redaktion: Druck: 26. Internationales Gallusturnier, 26./27. April 2014, Athletik Zentrum St.Gallen 250 Exemplare Judo Club St.Gallen/Gossau, Iris Federer Copy-Shop Herisau Inhaltsverzeichnis Impressum, Inhalt, Organisations- und Gründungskomitee Grusswort von Stadtrat Markus Buschor Vorwort von OK-Präsident Robert Lona Programm Gallusturnier 2014 Sponsoren Berichterstattung Gallusturnier 2013 Resultate Gallusturnier 2013 Trainingsplan Judo Club St.Gallen/Gossau Ausschreibung Gallusturnier 2014 2 3 4 6 7-8 8-9 9-17 19 20 Organisationskomitee 2014 Robert Lona: OK Präsident Thomas Ledergerber: Büro Remo Gmür: Halleneinrichtung Urs und Maya Koster: Festwirtschaft Michael Schmid: Ressort Helfer Günther Kircheis: Sekretariat Philipp Rutishauser: Sponsoring Iris Federer: Presse und Information Gründungskomitee 1984 René Grubenmann, Luzern Christoph Schai, Sargans Günther Kircheis, St.Gallen Christian Wieser, Rorbas Erwin Rüdisühli, St.Gallen Roland Zotti, Speicherschwendi 26. Internationales Gallusturnier 2

[close]

p. 3

Grusswort von Stadtrat Markus Buschor Vor und nach dem Kampf verbeugen sich die Judoka voreinander. Die Verbeugung ist eine Geste des Respekts, der Anerkennung und der Höflichkeit. Die Verbeugungsetikette unterscheidet Judo einzigartig von allen anderen internationalen Sportarten. Im Namen des Stadtrates und der Stadt St.Gallen heisse ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und die Gäste des internationalen Gallusturniers im Athletik Zentrum - mich verbeugend und mit offenen Armen - willkommen. Gerne öffnen wir die Türen des Athletik Zentrums und lassen die grösste Sporthalle der Stadt zum Dojo, zur Meditationshalle werden. Es kann einer Sportstätte nur gut tun, über das Schweisstreibende hinaus auch dem Geistigen Platz einzuräumen. Beeindruckt vom Motto dieses anspruchsvollen Sports ‚Siegen durch Nachgeben‘ wünsche ich den Verantwortlichen des internationalen Gallusturniers einen guten Verlauf, allen Beteiligten und Gästen spannende und abwechslungsreiche Wettkämpfe und den Judokas auch in Zukunft viel Glück und Erfolg auf dem ‚sanften Weg‘. Markus Buschor Stadtrat Direktion Schule und Sport 26. Internationales Gallusturnier 3

[close]

p. 4

Vorwort von OK-Präsident Robert Lona Geschätzte Judosportfreunde Im Namen des Judo Club St. Gallen/Gossau und des Organisationskomitee heisse ich zu unserem 26. Internationalen Gallusturnier sowohl Wettkämpferinnen und Wettkämpfer als auch Betreuer, Sponsoren, Behördenmitglieder und Zuschauer ganz herzlich willkommen. Dabei freut es mich, Sie nach der letztjährigen, äussert erfolgreichen Jubiläums-Austragung auch in diesem Jahr im Athletik Zentrum St. Gallen begrüssen zu dürfen. Zum erfolgreichen Gelingen der letzten Auflage haben mehrere Aspekte beigetragen. Einerseits konnten wir mit knapp 800 Athletinnen und Athleten einen Teilnehmerrekord verzeichnen. Anderseits steht uns seit dem letztem Jahr mit dem Athletik Zentrum St. Gallen als Austragungsort eine perfekt zu unserem Anlass passende Sportstätte zur Verfügung. Und schliesslich war unser Anlass auch aus finanzieller Hinsicht ein Erfolg, was nicht zuletzt unserem JudoNachwuchs zugute kommt. Wir sind überzeugt, dass wir an die vergangenen und erfolgreichen Auflagen nahtlos anschliessen können. Dabei erwarten wir Athletinnen und Athleten aus verschiedensten Nationen, welche in über 100 Kategorien und Gewichtsklassen um Medaillen und Rangierungen kämpfen werden. Schliesslich wollen wir den Status als "Ranking Turnier A" bestätigen und weiterhin zu den wichtigsten Judo-Turnieren der Schweiz gehören. An dieser Stelle gebührt allen Helferinnen und Helfer, ob klein oder gross, ob jung oder alt, ob Judoka oder Nicht-Judoka,…ein riesengrosses Dankeschön für euren unermüdlichen Einsatz. Ebenso bedanke ich mich ganz herzlich bei allen Sponsoren und Gönnern. Nur so ist es überhaupt möglich, den Anlass sowohl organisatorisch als auch finanziell erfolgreich durchführen zu können. Herzlichen Dank! Nun wünsche ich allen Judokas erfolgreiche und insbesondere unfallfreie und faire Wettkämpfe. Den Zuschauerinnen und Zuschauern packende und unterhaltsame Begegnungen. Viel Vergnügen! Robert Lona, OK-Präsident Gallusturnier 26. Internationales Gallusturnier 4

[close]

p. 5

26. Internationales Gallusturnier 5

[close]

p. 6

Programm Programm 26. Internationales Gallusturnier 2014 Wettkampftag 1: Samstag 26. April 2014 ab ab ab ab ca. ab ab ca. ab ab ab ca. ab ca. 10.30 Uhr 12.00 Uhr 13.30 Uhr 14.00 Uhr 14.30 Uhr 15.30 Uhr 15.00 Uhr 16.00 Uhr 16.00 Uhr 16.30 Uhr 17.00 Uhr Beginn der Wettkämpfe Jugend U18 Beginn der Wettkämpfe Damen U18 Beginn der Wettkämpfe Junioren U21 Beginn der Finalkämpfe Jugend U18 & Damen U18 anschliessend Siegerehrungen Beginn der Wettkämpfe Damen U21 Beginn der Finalkämpfe Junioren U21 anschliessend Siegerehrungen Beginn der Wettkämpfe Elite Herren Beginn der Wettkämpfe Elite Damen Beginn der Finalkämpfe Damen U21 anschliessend Siegerehrungen Beginn der Finalkämpfe Elite Herren anschliessend Siegerehrungen Apéro für Behördenmitglieder, eingeladene Gäste, Sponsoren, Ehemalige, Aktiv-, Ehren-, Gönner- und Passivmitglieder Beginn der Finalkämpfe Elite Damen anschliessend Siegerehrungen Nachtessen für jedermann ab ca. ca. 17.00 Uhr 18.30 Uhr Wettkampftag 2: Sonntag 27. April 2014 ab ab ab ab ab ab ca. ab ca. 10.00 Uhr 13.00 Uhr 14.00 Uhr 15.00 Uhr 15.00 Uhr 15.00 Uhr 16.00 Uhr Beginn der Wettkämpfe Schüler und Mädchen U11 & U13 Beginn der Wettkämpfe Schüler U15 Beginn der Wettkämpfe Mädchen U15 Beginn der Wettkämpfe Master Kategorien Damen Ü30 Beginn der Wettkämpfe Master Kategorien Herren Ü30 Beginn der Finalkämpfe Schüler & Mädchen U15 anschliessend Siegerehrungen Beginn der Finalkämpfe Master Kategorien Ü30 Damen & Herren anschliessend Siegerehrungen 26. Internationales Gallusturnier 6

[close]

p. 7

Sponsoren Herzlichen Dank an alle Gönner, Inserenten und Sponsoren! • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • ABN Fugen- & Bauabdichtungen GmbH, Industriestrasse 15, 9015 St. Gallen, www.abn-bauabdichtungen.ch acrevis Bank AG, Marktplatz 1, 9004 St. Gallen, www.acrevis.ch Auer Rene, Bruggwaldstrasse 58, 9000 St. Gallen Bäckerei Gehr, St. Gallerstrasse 86, 9200 Gossau, www.begehrenswert.ch Belinger Jahn, Bischofszellerstrasse 348, 9212 Arnegg blipack ag, Industriestrasse 10, 9300 Wittenbach, www.blipack.com Blumen Karin, Zürcherstrasse 33, 9000 St. Gallen, www.blumenlachen.ch Boutique Angel, Bischofszellerstrasse 340, 9212 Arnegg Brauerei Schützengarten AG, St. Jakob-Strasse 37, 9004 St. Gallen, www.schuetzengarten.ch Brühwiler Milo, Gartenstrasse 11, 9204 Andwil Bubenhofer Bruno, Othmarweg 10, 9200 Gossau Coop Genossenschaft Ostschweiz-Ticino, Postfach, 9201 Gossau, www.coop.ch dach müggler ag, St. Pelagibergstrasse 40, 9205 Waldkrich, www.dachmueggler.ch E&B Räuchertechnologien AG, Kanalstrasse 31, 8575 Bürglen, www.ebsmoke.com Familie Schönenberger, Bächigenstrasse 8, 9212 Arnegg Forster Armella, Bischofszellerstrasse 338, 9212 Arnegg Forster Metzgerei GmbH, Bischofszellerstrasse 338, 9212 Arnegg Forster Peter, Bischofszellerstrasse 338, 9212 Arnegg Genossenschaft Migros Ostschweiz, Industriestrasse 47, 9201 Gossau, www.migros.ch Glas Trösch AG St. Gallen, Wehrstrasse 14, 9015 St. Gallen, www.glastroesch.ch GNG AG, St. Gallerstrasse 93/99, 9200 Gossau, www.gng.ch Grass Management AG, St. Gallerstrasse 244, 9200 Gossau, www.grass.ch Hengartner Josef, Sonnengrundstrasse 4, 9030 Abtwil hr rechsteiner ag, Quellenhofstrasse 17, 9200 Gossau, www.rechsteiner.ch Huber + Monsch AG, Walenbüchelstrasse 11, 9013 St. Gallen, www.hubermonsch.ch Huber Roger, Amriswilerstrasse 73, 9314 Steinebrunn Hutter Michaela, Bischofszellerstrasse 348, 9212 Arnegg IG St. Galler Sportverbände, Toggenburger Strasse 99, 9500 Will, www.igsgsv.ch Itin Heinz & Lisbeth, Gotzenwilerstrasse 41, 8405 Winterthur Keller Andreas, Sonnmatt 1590, 9205 Waldkirch 26. Internationales Gallusturnier 7

[close]

p. 8

Sponsoren & Berichterstattung Gallusturnier 2013 • • • • • • • • • • • • • • • Mazenauer Marcel, Baumgartenstrasse 22, 8330 Pfäffikon Mazenauer Monika & Pius, Hofeggring 4, 9200 Gossau Mosterei Möhl AG, St. Gallerstrasse 213, 9230 Arbon, www.moehl.ch Ristorante - Pizzeria LA PERGOLA, St. Gallerstr. 215, 9200 Gossau, www.ristorante-pergola.ch Schloss Hauptwil, Türmlistrasse 4, 9213 Hauptwil Schweizerische Mobiliar Versicherung, St. Leonhard-Str. 32, 9001 St. Gallen, www.mobi.ch Spengler Oliver, Bahnhofstrasse 1, 9000 St. Gallen Sportamt Stadt St. Gallen, Neugasse 25, 9004 St. Gallen, www.stadt.sg.ch Stadt Gossau, Bahnhofstrasse 25, 9201 Gossau, www.stadtgossau.ch STUTZ AG St. Gallen, Bauunternehmung, Notkerstrasse 42, 9001 St. Gallen, www.stutzag.ch sutter carosserie ag, Otmarseggstrasse 6, 9204 Andwil SG, www.suttercarosserie.ch Thurnherr Claudia, Segantinistrasse, 9000 St. Gallen Thurnherr Rosmarie , Bruggwaldstrasse 58, 9000 St. Gallen Toni Alder AG, Kirchstrasse 42b, 9200 Gossau, www.aldertoni.ch Ziegler Roland, Matten, 9204 Andwil Gelungene Jubiläumsausgabe des Gallusturniers Zum 25. Mal fand dieses Jahr das vom Judo Club St. Gallen-Gossau organisierte internationale Gallusturnier statt. Passend zum runden Geburtstag war das Turnier vom Schweizerischen Judo und Ju-Jitsu Verband zu einem Ranking-A Turnier aufgewertet worden. Somit konnten die Judokas mehr Punkte für die Qualifikation zu den Schweizermeisterschaften im Herbst erkämpfen. Ausserdem fand das Turnier erstmals im Athletikzentrum St. Gallen statt, was für ein professionelles und würdiges Ambiente sorgte. 770 Teilnehmer aus zehn Nationen pilgerten nach St. Gallen um sich im sportlichen Wettkampf zu messen. Dies bedeutet einen Zuwachs von deren 220 und gleichzeitig Teilnehmerrekord der letzten zehn Jahre. Auch die Festwirtschaft verbuchte einen Rekordumsatz. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einerseits sorgte sicherlich der aufgewertete Status für Zuwachs, andererseits kamen extrem viele Junge Judoka dazu, für welche dieser eigentlich keine Rolle spielt. Trotz dem enormen Interesse verlief der ganze Wettkampf effizient und reibungslos. Dies lag hauptsächlich an den vielen Helferinnen und Helfern, die von Freitag- bis Sonntagabend grossen Einsatz an den Tag legten und somit das Grossereignis Gallusturnier erst möglich machten. Hunderte Matten müssen jeweils verlegt, Tische und Bänke aufgestellt werden. Jung und alt stehen gemeinsam hinter den Richtertischen und bedienen die Wertungstafeln oder sorgen dafür, dass die Kämpfer zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. 26. Internationales Gallusturnier 8

[close]

p. 9

Berichterstattung & Resultate Gallusturnier 2013 Hohes Niveau in allen Kategorien Die angereisten Kämpfer aus der internationalen Umgebung sorgten für ein enorm hohes Niveau. Viele Medaillen gingen ins Ausland. Umso mehr durfte sich freuen, wer sich gegen ein so hartes Feld durchsetzen konnte. Chantal Wright konnte sich in der Kategorie U21 bis 63 kg reüssieren und gewann Gold. Carina Kirchmeier landete in derselben Kategorie ebenfalls auf dem Podest und wurde dritte. Die erst 15 jährige gewann ausserdem Gold in der Kategorie U18. Livio Cozzio und Liam Wright, beide Schüler U15, mussten sich jeweils erst im Finale geschlagen geben und gewannen Silber. Den dritten Platz konnten sich Selina Turnheer, Claudio Knill und Gianluca Piol, ebenfalls bei den Schülern, sichern. Für den Stadtrivalen vom Judo Club Nippon St. Gallen standen ebenfalls viele Kämpfer im Einsatz. Gold gewannen Vivienne Fitze, Alex Spiak, Raphael Schöberl, Dominik Forster, Natalie Baumgartner und Carina Hildbrand. Jung und alt auf der Matte Am Sonntag standen neben den Schülern auch die Masters Kategorien auf dem Programm. Die Kategorie Ü30 erfreut sich immer wieder grosser Beliebtheit. Für den Judo Club St. Gallen standen Armin Lambacher und Arthur Wright im Einsatz. Lambacher gewann Gold, Wright durfte sich die Bronzemedaille umhängen lassen. Für die kleineren Judoka ist das Turnier auch immer etwas Besonderes. Sie können ihre Vorbilder kämpfen sehen und selbst die ersten Schritte in Richtung grosser Wettkämpfe gehen. Alle Schülerinnen und Schüler unter 13 Jahren durften eine Medaille entgegennehmen, was für den einen oder anderen Grund zur Freude und zu berechtigtem Stolz war. mr, 28.04.2013 • • Rangliste Gallusturnier 2013 Kategorie Master Herren Ü30 (Jahrgang 1983 und älter) Master Herren -73 kg 1. Schuler Werner 2. Zingg Andre 3. Tskhorrebashvili George 3. Burkhalter Reto Master Herren -90 kg 1. Kitzke Rene 2. Pantillon Gilbert 3. Wright Arthur 3. Frikel Waldemar JC Wetzikon JC Grenchen Jc Nippon St.Gallen JK Oensingen JC Hohenems (A) JC Kerzer Galmiz JC St.Gallen/Gossau TSV Freudenstadt (D) Master Herren +90 kg 1. Lambacher Armin 2. Rossberg Michael JC St.Gallen/Gossau TV Kampten (D) Master Herren -81 kg 1. Marverti Ferwando 2. Postai Benito 3. Zimmermann Patrick Sambo Verona 2003 JJJC Rheintal JS Diessenhofen Kategorie Elite Damen (Jahrgang 1992 und älter) Elite Damen -52 kg 1. Brussia Ramona 2. Brussia Carmen 3. Agnese Dal Pian 3. Walsh Valeri Do-Jigo Wollerau Do-Jigo Wollerau JC Ceresio Caslano JS Nippon Bern Elite Damen -57 kg 1. Tschopp Evelyne 2. Righetti Anna 3. Biedermann Judith 3. Ragetli Flurina JC Cortaillod AS Sambo Verona (I) JC Ruggell (FL) JS Ilanz 26. Internationales Gallusturnier 9

[close]

p. 10

Resultate 2013 Elite Damen -63 kg 1. Billiet Sandrine 2. Erlenbach Eva 3. Gysler Stefanie 3. Fritsch Martina Elite Damen +63 kg 1. Campestrin Valentina 2. Mönnche Lisa 3. Büchel Tatjana 3. Keller Melanie Judo Toniveau Tournai JS Regensdorf JC Nippon Bern BSC Arashi Yama Wil JS Liestal HTG Bad Homburg (D) JC Ruggell (FL) JS Nippon Basel Kategorie Elite Herren (Jahrgang 1992 und älter) Elite -60kg 1. Ottiger Fabian 2. Müler Donat 3. Collora Orebea 3. Rüfli Daniel Elite -73kg 1. Spiak Alex 2. Pelikan Andor 3. Baur Dimitri 3. Alessandro Binucci Elite -90kg 1. Schindler Jonathan 2. Bräu Levin 3. Bischof Christian 3. Damiani Michele JJC B JC St.Gallen/Gossau JC Ceresio JC Grenchen JC Nippon St.Gallen JC Wetzikon JC Biel/Nidau KDK Samurai Spello (I) Elite -66kg 1. Vincent Ittig 2. Marras Thomas 3. Eberhard Basile 3. Rosset Simon Elite -81kg 1. Hochgruber Philipp 2. Leimgruber David 3. Gatterer Martin 3. Campestrin Luca Elite +90kg 1. Schöberl Raphael 2. Rossberg Michael 3. Fontana Antonio JS Nippon Bern JJC Bern JS Nippon Bern JC Morges Judo Rodeneck (I) JS Liestal ASV St.Lorenzen (I) JS Liestal JC Moutier BSC Arashi Yama Wil JC Wetzikon KDK Samurai Spello (I) JC Nippon St.Gallen TC Kempten (D) JC Spiez Kategorie Junioren U21 (Jahrgang 1993/94/95) Junioren U21 -55 kg 1. Heid Noah 2. Weiss Max 3. Maggioni Simoné 3. Souto Alexandre Junioren U21 -66 kg 1. Rybicki Pawel 2. Gubert Christoph 3. Schwarzer Marius 3. Marxer Patrick Junioren U21 -81 kg 1. Franz Patrick 2. Schmidtke Marcel 3. Muller Luc 3. Kalenberg Sebastian JJJC Winfelden Judo Attalens ASD Shentao Judo Bergamo (I) EJ Amweg Delemont Junioren U21 -60 kg 1. Fethelet Trmethee 2. Collora Orbea 3. Erne Reto 3. Solci Thimon Junioren U21 -73 kg 1. Pekala Szymon 2. Hofäcker Benjamin 3. Lüthi Severin 3. Buchmüller Cedric Junioren U21 +81 kg 1. Bonzani Giuliano 2. Imala Otto 3. Widmer David 3. Didur Walter EJ Amweg Delemont JC Cerbio JC Uster JJJC Weinfelden Ukjyuko Jozefon (PL) Thüringer Judo Verband (D) Thüringer Judoverband (D) Team Lichtenstein (FL) Janosik Bielsko-Biala (PL) JSV Speyer (D) Zen Judoschule JS Nippon Bern Zen JS Murten Thüringer Judo Verband (D) Flam (LUX) HTG Bad Homburg (D) JJJS Gommiswald DoYu Kai Chiasso JS Nippon Wolfhalden PSV Königsbrunn (D) 26. Internationales Gallusturnier 10

[close]

p. 11

Resultate 2013 26. Internationales Gallusturnier 11

[close]

p. 12

Resultate 2013 Kategorie Damen U18 (Jahrgang 1996/97/98) Damen U18 -44 kg 1. Corono Daniela 2. Scheitz Luca 3. Héritier Laure Audrey 3. Künding Faniane Damen U18 -52 kg 1. Vetterli Gioia 2. Weinmann Celine 3. Amrhein Irina 3. Decima Alissia Damen U18 -63 kg 1. Kirchmeier Carina 2. Bircher Selia 3. Chuat Camille 3. Hofmann Florence JC Ceresio Caslano PSV Sverin (D) Judo Team Sion Sant Antonemo Damen U18 -48 kg 1. Pfefferli Estelle 2. Trigueira Rasalie 3. Bruggmann Jana 3. Grphmund Lena Damen U18 -57 kg 1. Hildebrand Carina 2. Süss Diana 3. Gubra Jessica 3. Grander Pauline Damen U18 +63 kg 1. Willi Sara 2. Näf Leonie JS Auvenier JC Dorges JC Nippon St.Gallen Judo Sport Liestal JC Uster JC Nippon Basel JJJc Horw JJJc Weinfelden JC Nippon St.Gallen HTG Bad Homburg (D) Budo-Kann Poruntruy EJ Degallier JC St.Gallen/Gossau JC Morges JC Hauterive JC Biel/Nidau JK Walenstadt BC Toggenburg Kategorie Jugend U18 (Jahrgang 1996/97/98) Jugend U18 -40 kg 1. Erne David 2. Bähler Rey 3. Tom Fähndrich 3. Moser Timon Jugend U18 -50 kg 1. Carrea Flavio 2. Schwander Lionel 3. Jäggi Nicolas 3. Chanton Roman JC Uster JS Nippon Basel EJ Amweg Delemont JJJC Rheintal Jugend U18 -45 kg 1. Forster Dominik 2. Venturella Vincenzo 3. Stolkin Yannick 3. Frey Yanik Jugend U18 -55 kg 1. Pekala Dawid 2. Erne Reto 3. Walzenegger Samuel 3. Heid Noah JC Nippon St.Gallen EJ Amweg Delemont JS Regensdorg JC Uster JC Morges Ecole Degallier EJ Degallier JC Morges Janosik Bielsko Biala (POL) JC Uster Judo Dollex Bossi (D) JC Weinfelden Jugend U18 -60 kg 1. Meier Roman 2.Solci Thimon 3. Perret Matthieu 3. Hofäcker Sebastian Jugend U18 -73 kg 1. Genito Luca 2. Genito Vincent 3. Eckenfels Jason 3. Rubin Livio JC Biel/NIdau JJJC Weinfelden Schido Judo JSV Speyer (D) Jugend U18 -66 kg 1. Heid Simon 2. Nello Simoes 3. Steinemann Rouven 3. Klammstein Ramon Jugend U18 +73 kg 1. Imala Otto 2. Schneider Urs 3. Heitz Luc 3. Schendinger Raphael JJJC Weinfelden JC Morges JC Marly BSC Wil JT Nyon JT Nyon JC Nippon St.Gallen JC Nippon Bern Do Yu Kai Chiasso Htan Bad Homburg (D) JS Nippon Basel JC Ruggell (FL) 26. Internationales Gallusturnier 12

[close]

p. 13

26. Internationales Gallusturnier 13

[close]

p. 14

Resultate 2013 Kategorie Schülerinnen A U14 (Jahrgang 1999/2000) Schülerinnen A U15 -30 kg 1. Baumgartner Natalie JC Nippon St.Gallen 2. Solene Fahrni JS Auvernier 3. Kopp Emilie PSV Schwerin (D) Schülerinnen A U15 -33 kg 1. Zünd Leonie JJJC Weinfelden 2. Strietzel Felicia PSV Schwerin (D) 3. Kmoon Veerle Samurai Bernex 3. Thurnheer Celina JC St.Gallen/Gossau Schülerinnen A U15 -44 k 1. Salzgerber Celine JC Montafon 2. Erni Aline BSC Affoltern 3. Harsdorf Lena JV Wittenburg (D) 3. Geritier Laure JT Sion Audrey Schülerinnen A U15 -52 kg 1. Vetterli Gioia JC Uster 2. Fuoco Melania ASD Shentan Judo Bergamo 3. Wolfgang Sarah UJC Hohenems (A) 3. Hegner Tanja JJJS Gommiswald Schülerinnen A U15 -40 kg 1. Wole Sabrina JC Montafon (A) 2. Moninger Svenja PSV Schwerin (D) 3. Vetterlie Delia JC Uster 3. Pitscheider Johanna Judo Roeneck (I) Schülerinnen A U15 -48 kg 1. Zünd Svenja JJJC Weinfelden 2. Sanchéz Natascha JC Nippon St.Gallen 3. Hösli Barbara Do-Jigo Wollerau 3. Aegerter Jessica JS Nippon Basel Schülerinnen A U15 +52 kg 1. Wenger Deborah BSC Araschi Yama Wil 2. Näf Leonie BC Toggenburg 3. Mill Melanie PSV Schwerin (D) 3. Ana Carolina JS Diessenhofen Pereira Laranijo Kategorie Schüler A U15 (Jahrgang 1999/2000) Schüler A U15 -30 kg 1. Israpilov Abdulraschid 2. Waizenegger Jesse 3. Batsiev Magomed 3. Piol Gianluca Schüler A U15 -36 kg 1. Büchel Elias 2. Watche Adarjan 3. Bernet Joel 3. Bersnak Julian Schüler A U15 -45 kg 1. Vujaklija Dejan 2. Fray Yanik 3. Poni Filippo 3. Knill Claudio Schüler A U15 -55 kg 1. Erne Raphael 2. Wright Liam 3. Mattia Vigano 3. Cia Fabio Fuji-San Baar JC Collex Bossy Fuji-San Baar JC St.Gallen/Gossau Schüler A U15 -33 kg 1. Ismopilov Rasul 2. Egger Sven 3. Waizenegger John 3. Fitze Joel Schüler A U15 -40 kg 1. Waizenegger Freddy 2. Cozzio Livio 3. Galliker Lucius 3. Erne David Schüler A U15 -50 kg 1. Stump Sirio 2. Gubser Jan 3. Crosina Ramon 3. Mattia Bernabé Schüler A U15 -60 kg 1. Stahl Gian Andri 2. Wildhaber Alex 3. Nauer Jerome 3. Taskin Selcule Fuji-San Baar JC Konstanz (D) JC Collex Bossy JC Nippon St.Gallen JJJS Gommiswald JC Montafon (A) JJJS Gommiswald JSC Dietikon JC Collex Bossy JC St.Gallen/Gossau JC Uster JC Uster VFL Sindelfingen (D) JC Uster Polisportiva Besanese (I) JC St.Gallen/Gossau JC Uster Judokwai Walenstadt JC Chur Polisportiva Besanese Budokan Zürich JC St.Gallen/Gossau Polisportiva Besanese JS Regensdorf BSC Arashi Yama Wil Judokwai Walenstadt Wollerau JC Nippon St.Gallen 26. Internationales Gallusturnier 14

[close]

p. 15

Resultate 2013 Schüler A U15 +60 kg 1. Schlumpf Simon 2. Gotti Michele 3. Summer Andreas 3. Kaess Max JS Regensdorf Shenato Judo Bergamo (I) JU Feldkirch (A) TSV Lindau (D) Kategorie Schüler B U13 (Jahrgang 2001/2002) Schüler B U13, Gruppe 1 1. Batiseiv Magomed Juji-San Baar Schüler B U13, Gruppe 2 1. Israpilov Fuji-San Baar Abdulraschid Schüler B U13, Gruppe 4 1.Klaus Fabrice Budoclub Oberuzwil Schüler B U13, Gruppe 6 1. Dreyer Pascal JT Bülach Schüler B U13, Gruppe 3 1. Stokin Mika JS Regensdorf Schüler B U13, Gruppe 5 1. Scönenberger Sihltal Noahum Schüler B U13, Gruppe 7 1. Kehl Joel JC Uster Schüler B U13, Gruppe 9 1. Israpirov Rasul Fuji-San Baar Schüler B U13, Gruppe 11 1. Beurskens Ben JC Reuver (NED) Schüler B U13, Gruppe 13 1. Bonitz Eilis TSV Lindau (D) Schüler B U13, Gruppe 15 1. Watche Adrijan JC Montafon (A) Schüler B U13, Gruppe 8 1. Waizenegger John JC Coller Bossy Schüler B U13, Gruppe 10 1. Hösli Jerome Do-Jigo Wollerau Schüler B U13, Gruppe 12 1. Murati Luan JC Singen (D) Schüler B U13, Gruppe 14 1. Okle Andre JJJC Weinfelden Schüler B U13, Gruppe 16 1. Zimmermann JJJC Brugg Jannick Schüler B U13, Gruppe 18 1. Wüst Isaia JJJS Gommiswald Schüler B U13, Gruppe 20 1. Oberhofer Tobias Judo Rodeneck (I) Schüler B U13, Gruppe 22 1. Vujaklija Andrijan TSG Reutlingen (D) Schüler B U13, Gruppe 24 1. Gubser Jan Judokwai Walenstadt Schüler B U13, Gruppe 17 1. Pisetta Daniel Dojo Dario Tarabelli (I) Schüler B U13, Gruppe 19 1. Spohn Julien KSG Oberthurgau Schüler B U13, Gruppe 21 1. Floh Leonhard ADC Eching (D) Schüler B U13, Gruppe 23 1. Hasekamp Luca ADC Eching (D) Schüler B U13, Gruppe 25 1. Rast Mariuv JS Nippon Basel Frederic 26. Internationales Gallusturnier 15

[close]

Comments

no comments yet