Ahlborn Kirchenorgeln

 

Embed or link this publication

Description

Ahlborn Kirchenorgeln

Popular Pages


p. 1

50 über Zum Beispiel: zweimanualige Orgel e Jahr Informieren Sie sich über das große Programm digitaler Kirchenorgeln! mit Pedal/Sitzbank „Orgel des Jahres 2014“ ab 3 Sakral/klassik-Keyboard 4.600,ab 3 980,- SERVICE: für alle Orgel-Fabrikate, rufen Sie uns an! Fordern Sie unseren Komplett-Katalog mit Klangprobe auf CD – gratis an. Pressetext: Innovation aus Tradition – die neuen digitalen Kirchenorgeln vonD ipl.-Ing. Heinz AHLBO – Über 50 Jahre D RN ipl.-Ing. Heinz AHLBO RN-KIRCHENO ELN RG Der unerreichte Klang großer romantischer oder barocker Orgeln konnte jetzt digital aufgezeichnet und im elektronischen Instrument akustisch wiedergegeben werden. Unter der Modellbezeichnung CLASSICA CL 150 bis CLASSICA CL 1000 bietet Dipl.-Ing. Heinz Ahlborn heute 12 verschiedene Orgelmodelle an, die in Disposition und Spielhilfen für unterschiedlichste Anforderungen ausgelegt wurden. Vitale und klangschöne Musikinstrumente, die Seite an Seite mit den stimmgewaltigen Pfeifenorgeln ihren Platz überall dort finden, wo unverfälschter Orgelklang mit vernünftigem Budget und angemessener Beschallung Hand in Hand gehen. So ist dann auch die gute Nachricht nicht nur die, dass man der Pfeifenorgel ein Stück näher gekommen ist, sondern die wirklich gute Nachricht ist, dass man sich von früheren Vorbehalten elektronischer Kirchenorgeln ein gutes Stück entfernen konnte. Im Ergebnis bedeutet dies, besser im Klang, authentischer in der Bedienung und günstiger im Preis, als man dies bisher für möglich gehalten hat. Überzeugend ist die Vielzahl der Register und Intonationsmöglichkeiten, die es ermöglichen, jede Art von Literatur zu spielen. Herzliche Einladung zum Besuch in unserer Ausstellung in der Industriestraße 1, 56283 Halsenbach, Tel. 06747-8903, E-mail: info@ahlbornkirchenorgeln.de. Direkt an der A61, Ausfahrt Emmelshausen. Bitte melden Sie Ihren Besuch vorher an. Foto: Albrecht E. Arnold/pixelio.de

[close]

Comments

no comments yet