genuss magazin no.5

 

Embed or link this publication

Description

genuss magazin no.5

Popular Pages


p. 1

Echtes Bäckerhandwerk seit 1812 genuss magazin Neue Filialen In Böblingen, Waldenbuch und Dettenhausen Neue Rezepte Feine Torte, deftiger Zwiebelkuchen, zarter Hefezopf Gewinn mit attr spiel aktiven Preisen ! Ei n Woche nende W ellness oder Cab riofahre n zu gewinne n Lecker! Glückwunsch! Unsere vielseitigen und gesunden Snacks Unseren Mitarbeitern zum Jubiläum

[close]

p. 2

BÄKO Region Stuttgart eG mit Niederlassungen in Uhingen und Öhringen Ihr starker Partner im Bäcker- und Konditorenhandwerk seit 1899 < im breuningerLAND Tilsiter Straße 15 . 71065 Sindelfingen W W W. A R A N . CO O P Wir suchen Ihre Immobilie Rufen Sie uns an! 07031 49 18 500 BÄKO Region Stuttgart eG Motorstr. 20 70499 Stuttgart Tel.: +49 711 839865-0 Fax: +49 711 839865-48 Email: info.stg@baeko-region-stuttgart.de ...Ihr Makler mit Herz! baerbel-bahr.de

[close]

p. 3

Editorial HERZLICH WILLKOMMEN, LIEBER KUNDE! Echtes Bäckerhandwerk und zufriedene Kunden sind ihr Antrieb: Ursula und Helmut Wanner Wanner ist immer für Sie da WIR FREUEN UNS, dass Sie unser Genussmagazin in den Händen halten. Und wie der Name schon sagt, geht es darin ums Genießen. Ob mit leckeren, gesunden Snacks für Unterwegs, einer feinen Haselnusskirschtorte oder unserer leckeren Marmelade – freuen Sie sich auf Rezepte, Berichte und viele Einblicke hinter die Wanner-Kulissen! Aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei: Gleich drei neue Filialen haben wir in letzter Zeit eröffnet: in Böblingen auf dem Flugfeld (gegenüber Ärztehaus), in Dettenhausen (Zentrum) und in Waldenbuch (kurz hinter Ritter Sport). Und ganz ehrlich: Eine neue Filiale eröffnet man nicht mal kurz nebenbei – wir haben unheimlich viel Herzblut und Energie in alle drei neuen Geschäfte gesteckt. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich von dem Ergebnis – wir freuen uns auf Sie! Dann möchten wir es an dieser Stelle nicht versäumen, uns nicht nur bei unseren Kunden für ihre Treue zu bedanken – auch unseren Mitarbeitern sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt für ihren Einsatz. Denn nur mit fähigen und motivierten Mitarbeitern können wir die bewährte WannerQualität unserer Backwaren jeden Tag aufs Neue garantieren. Viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe! Herzlichst ihre Ursula und Helmut Wanner und das ganze Wanner-Team INHALT 4 Filiale im Porträt: Flugfeld 02/2013 6 Filiale im Porträt: Dettenhausen 8 Filiale im Porträt: Waldenbuch 10 Produkt im Porträt: Marmelade 11 Expertentipp: Hefezopf 12 Rezept Haselnusskirschtorte 13 Rezept Zimtmousse, Zwiebelkuchen 14 Unterwegs gesund essen: Snacks 16 Partner: Waldhorn 17 Jubilare 18 Verlosung und Gewinner Foto: Annette Nüßle 18 Impressum 19 Ideen für den perfekt gedeckten Tisch 3

[close]

p. 4

Serie: Die WannerFilialen im Portrait Ideale Lage: Die neue Wanner-Filiale auf dem Böblinger Flugfeld zwischen Ärztehaus und S-Bahn-Unterführung Wanner mit FreundlichkeitsG arantie VIS-À-VIS IM FLUGFELD FRÜHER STARTETEN schwere Maschinen auf dem Böblinger Flughafen – heute fliegen wir hier auf Fetz, Schwabenkracher und all‘ die anderen Spezialitäten von Wanner: Das neue Bäckerei-Bistro Vis-à-Vis im Flugfeld hat seine Türen geöffnet. Die Lage ist ideal: Direkt gegenüber das Gesundheitszentrum „Medicum“, einen Steinwurf entfernt die Unterführung zur S-Bahn und ums Eck liegt das Meilenwerk. „Bei der Auswahl eines neuen Standortes schauen wir nicht nur nach dem Status Quo, sondern haben auch die langfristige Entwicklung vor Ort im Auge. Das Böblinger Flugfeld wird sich auch weiterhin sehr positiv entwickeln und immer lebendiger werden“, ist sich Ursula Wanner sicher. Lebendig geht es auch bei unserem ersten Besuch im Vis-à-Vis zu: Außen an einem Tisch sitzt ein Gast und genießt die Spätherbstsonne und seinen Milchkaffee. Innen gibt eine Mutter ihrer kleinen Tochter ein Stück Brezel, während eine Schülerin noch einmal einen Blick ins Mathe-Buch wirft und ein Rentner ganz in Ruhe die Zeitung liest. Was alle Kunden eint ist die Liebe zu echtem Bäckerhandwerk mit guten Brötchen, Brezeln, Snacks, Kuchen und vielem mehr. Tipp: Den beliebten Wanner-Mittagstisch gibt es auch in der Böblinger Filiale zu genießen. Filialleiterin Christine Klein freut sich, wie gut das neue Bäckerei-Bistro angenommen wird: „Mein tolles Team und ich haben alle Hände voll zu tun. So macht die Arbeit Spaß!“ Öffungszeiten: Mo-Fr 6.00-19.00 Uhr Sa 6.00-18.00 Uhr So 7.00-18.00 Uhr 4 Fotos: Annette Nüßle Vis-à-Vis Flugfeld Bäckerei Café Bistro Konrad-Zuse-Straße 1 71034 Böblingen Tel.: 07031/309 45 86 www.baeckerei-wanner.de

[close]

p. 5

Filialen im Portrait Eine runde Sache: Der geschwungene Verkaufstresen ist Blickfang – und Erkennungszeichen aller Vis-à-Vis Bistros Bitte Platz zu nehmen: Sitzgelegenheiten gibt es im neuen Vis-à-Vis innen und außen Herzlich Willkommen! Christine Klein (ganz rechts) und ihr Team freuen sich auf Sie! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR ERÖFFNUNG. Liebe zum Detail: Die neuen Kaffeetassen sind schon optisch ein Hingucker... BRUST+PARTNER Unternehmensgruppe ZAG Zentrum für Architektur und Gestaltung Hauptstr. 47 | 76669 Bad Schönborn TEL 07253 97770 WEB www.brust-partner.de

[close]

p. 6

Serie: Die WannerFilialen im Portrait Wanner mit FreundlichkeitsG arantie Herzlich Willkommen im neuen Bäckereifachgeschäft von Wanner in Dettenhausen BÄCKEREIFACHGESCHÄFT DETTENHAUSEN BEWÖLKT, WINDIG UND GR AU – die Freuden des deutschen Herbstes. Betritt man jedoch die Bäckerei Wanner in Dettenhausen, wird man von strahlenden Gesichtern willkommen geheißen. Zum Beispiel von Birgit Rebmann, die dieses Jahr ihr zehnjähriges Arbeitsjubiläum in der Bäckerei feiert. Filialleiterin Maria Schmidt und ihr Team stehen bereit, um Stammkunden und Laufkundschaft mit den leckersten Brötchen, den feinsten Kuchen und dem cremigsten Kaffee zu bedienen. Die Filiale in Dettenhausen wurde 2013 im Juni eröffnet und erstrahlt jetzt, nach einigen Umbauarbeiten, in neuem Glanz. Aber beginnen wir von vorne. Im Frühjahr trat die Bäckerei Bauer an die Familie Wanner heran und bot ihnen ihre beiden Geschäfte an. Da jedoch bereits eine Wanner-Filiale in Dettenhausen existierte und die Bäckerei Bauer ihren Betrieb nur ganz oder gar nicht verkaufen wollte, musste eine Entscheidung her. Carmen Schweikert, u.a. für Marketing bei Wanner zuständig, erklärt: „Es ging hier nicht nur um die Lage, sondern auch um den Wettbewerb mit anderen Bäckerei-Ketten. Wenn wir nicht zugeschlagen hätten, dann hätte es einer unserer Mitbewerber getan.“ Gesagt, getan. Die alte Filiale der Wanners in Dettenhausen wurde geschlossen und eine neue, in den alten Räumen von Bäcker Bauer, eröffnet. Das Ambiente wie auch die Arbeitsweisen und -maschinen wurden modernisiert und an die WannerPhilosophie angepasst. Übrigens: Alle früheren Bauer-Mitarbeiter wurden übernommen. Darunter auch Konditoren und Bäcker, die jetzt das Produktions-Team in Holzgerlingen tatkräftig unterstützen und so teilhaben an der Erfolgsgeschichte Wanner. Bäckereifachgeschäft Dettenhausen, Störrenstraße 37, 72135 Dettenhausen, Mo–Fr 6.00–18.30 Uhr, Sa 6.00–17.00 Uhr, So 7.00–17.00 Uhr Tel.: 07157/61 23 0 www.baeckerei-wanner.de 6 8 Fotos: Annette Nüßle

[close]

p. 7

Familien sind immer willkommen im neuen Wanner in Dettenhausen Filialen im Portrait Mach mal Pause – am besten im Dettenhausener Wanner… Coffee to go – oder to stay? Bei Wanner in Dettenhausen kein Problem… Die Qual der Wahl. Nein: Die Lust der Wahl hat der Kunde im neuen Bäckereifachgeschäft von Wanner in Dettenhausen 7

[close]

p. 8

Serie: Die WannerFilialen im Portrait Wanner mit FreundlichkeitsG arantie BÄCKEREI & CAFÉ VOR LAUTER MENSCHEN fährt man doch glatt an der neuen Wanner Filiale in Waldenbuch vorbei – es ist viel los am Tag der Eröffnung. Ein gelungener Start für die Bäckerei und eine Menge Arbeit für die Mitarbeiter. Innen wird man herzlich von den Mitarbeiterinnen der Filiale rund um Sandra Rappold begrüßt. Sie ist die Leiterin des Standortes, genau wie im Salü in Holzgerlingen – vorgestellt in der letzten Ausgabe des Wanner-Genussmagazins. Während das Salü in der „Geburtststadt“ der traditionsreichen Bäckerei Holzgerlingen zu Hause ist, wurde hier in Waldenbuch das Konzept eines modernen Bäckerei-Bistros weiter verfeinert. Das Logo der Marke erscheint in neuem Glanz, die Farben sind noch moderner. Carmen Schweikert, u.a. für Marketing bei Wanner zuständig, erzählt: „Wir sind sehr bemüht darin, ein einheitliches Bild in allen Filialen zu verwirklichen: moderner, ansprechender und noch näher am Kunden.“ In Waldenbuch ist so die elfte Verkaufsstelle insgesamt und die dritte in diesem Jahr eröffnet worden. Also eine Menge zu tun für das Wanner-Team. Langsam hat man auch hier in der Filiale vor lauter Menschen kaum mehr einen Platz zu stehen. „Hermann, deine Breeezel“, ruft es da hinter der Theke. Filialleiterin Sandra Rappold schüttelt den Kopf: „Wenn hier in Zukunft immer so ein Andrang ist wie heute, dass unsere Kunden sogar ihre Brezeln vergessen, dann bin ich zufrieden.“ Na dann, viel Erfolg auch weiterhin! WALDENBUCH Tel.: 07157/538 34 25. 8 Fotos: Annette Nüßle Bäckerei & Café Waldenbuch, Gartenstraße 6, 71111 Waldenbuch, Öffnungszeiten: Mo–Fr 6.00–18.00 Uhr, Sa 6.00–13.00 Uhr, So 8.00–11.00 Uhr,

[close]

p. 9

Filialen im Portrait Filialleiterin Sandra Rappold (mitte) und ihr Team in Waldenbuch Waldenbuch hat eine weitere Adresse für Genießer: die neue Wanner-Filiale Eine Brezel bitte! Auch in Waldenbuch setzt Wanner auf ein attraktives Café in der Filiale Sie fühlen es, Sie sehen es, Sie schmecken es: Mit S ist alles sauber zubereitet! in e ikel n iene fü s Von bestens versorgt bis wirtschaftlich gut beraten: iene n eini n se i men fü ie cks e e in e ikel ie n sch he, Se ie en, eche n es ecke, S es Sie nk en n e Sie e n ü e eine im le esch ff n ss k O+S Offterdinger & Sailer GmbH F 0 11 13 0 F 0 11 13 0 AF1303TN

[close]

p. 10

Produkt im Portrait Handarbeit ist bei der Marmeladenherstellung gefragt Bestes Obst ist die Basis für die Wanner-Qualität Sina Katzmaier hat den Dreh raus… MARMELADE WAS IST DAS GEHEIMNIS der beliebten Wanner-Marmelade? Welchen „Trick-17“ wendet man bei der Herstellung an? Voller Neugier erscheinen wir zum Lokaltermin in der Holzgerlinger WannerKonditorei, um beim Marmeladekochen das Geheimnis des guten Geschmacks zu ergründen. „Keine Tricks. Richtig gute Zutaten mit allerbesten Früchten und Beeren sind die Basis für die Qualität und den Geschmack unserer Marmelade“, sagt Konditorin Sina Katzmaier. Statt tiefgefrorene Beeren von einem anonymen Erzeuger zu verwenden, werden für die feinen Wanner-Marmeladen ausschließlich Obst von persönlich bekannten und nachhaltig wirtschaftenden Erzeugern verkocht. Die Konditorin hat einen Kupferkessel auf die Gasflamme gesetzt und rührt Wanner selbstgemacht! darin Himbeeren und Zucker auf kleiner Hitze. Zeit ist Geschmack – dieser WannerGrundsatz gilt auch in der Marmeladenherstellung. Das merkt man schnell beim Blick hinter die Kulissen der Holzgerlinger Konditorei in der Böblinger Straße. Neben Zeit ist Erfahrung der Schlüssel zu Qualität – alte Hausrezepte und innovative FruchtKompositionen wie Brombeer-Stachelbeere machen die Mischung aus. Ganz ohne Chemie, nur mit den besten Zutaten. Süße Früchtchen: die beliebten Wanner-Marmeladen 10 Fotos: Annette Nüßle

[close]

p. 11

Experten-Tipp Ein Hochgenuss: Für einen backfrischen Hefekranz lässt man gerne alles stehen und liegen… Expertentipp von Helmut Wanner „Verwenden Sie – wie wir in der Backstube auch – nur qualitativ hochwertiges Mehl statt DiscounterBilligware. Am besten nehmen Sie sich die Zeit und kaufen Sie direkt in der Mühle. Es lohnt sich!“ Hefezopf nach Wanner-Art TEIG ZUM B ESTREICHEN 1 Die Milch lauwarm erwärmen, die Butter zerlassen, mit der Knetmaschine Mehl, Zucker, Salz zu einem homogenen vermischen, auf ein Teig verarbeiten, bis Backbrett geben, in der Teig „Blasen“ der Mitte eine flache schlägt. Kuhle formen, zer3 Teig in Hefeteigschüssel geben, Deckel bröselte Hefe in die verschließen oder mit Kuhle geben, lauwarTuch bedecken, an me Milch vorsichtig einem warmen Ort 30 darüber geben, diesen Minuten ruhen lassen. Vorteig ca. 15 MinuDer Teig muss sich in ten an einem warmen der Ruhezeit annäOrt ruhen lassen. hernd verdoppeln. 2 Die lauwarme, 4 Aus dem Teig drei zerlassene Butter, gleichen Stränge fordie Rosinen und den men, diese zu einem Zitronenabrieb zum Zopf flechten, mit der Vorteig geben, alles Eimasse bestreichen kräftig von Hand oder und mit Mandelstiften und Hagelzucker nach Geschmack bestreuen. 5 Nochmals auf dem Backblech 10 Minuten ruhen lassen, im vorgeheizten Ofen bei 170°C ca. 45 Minuten goldbraun backen. Tipp: Sie können aus der Teigmenge auch 2 kleine Zöpfe formen, die Backzeit verringert sich dann auf ca. 30 Minuten. 11

[close]

p. 12

Unsere Rezepte für Sie Wanner mit Gelinggarantie! Haselnuss-Kirsch-Torte mäßig verteilen. 2cm zum Rand freilassen, die restliche Masse darauf verteilen und glattstreichen. 3 Nach Gusto aus etwas Mehl, Zucker, Nüssen und Butter Streusel kneten und auf der Oberfläche verteilen. 1 Zimmerwarme Butter mit Zucker und Gewürzen schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben. Nüsse, gehackte Kuvertüre und Mehl vermischen und in drei Schritten zur Butter geben. 2 Etwas weniger als die Hälfte der Masse in eine gefettete Form geben. Die Kirschen darauf gleich- 12 Fotos: Annette Nüßle; Fotolia/Sonja Calovini

[close]

p. 13

Unser Rezepte für Sie Zimtmousse R EZEPT FÜR 10 P ORTIONEN 3 Eigelb aufschlagen, mit Milch und Vanille und Zimt verrühren. Sahne unter die Eigelbmasse heben. Zum Schluss Eiweißmasse vorsichtig unterrühren. 4 In die Gläser verteilen, mit Schokoraspeln oder Borkenschokolade nach Belieben garnieren. DEKO 1 Eiweiß mit ½ TL Zucker steif schlagen, kühl stellen. 2 Sahne steifschlagen, kühl stellen. Zwiebelkuchen T EIG 1 Einen Hefeteig zubereiten und gehen lassen. (Siehe Seite 11, Hefezopf.) 2 Salz, Pfeffer, Öl, Mehl und Eier unterrühren. Sauerrahm und Sahne unterheben. Am Schluss warme Zwiebeln und Schinken dazugeben. 2 Die Füllung auf den ausgewellten Teig geben und backen. B ELAG 13

[close]

p. 14

Snacks Vollwertig und gesund: Griechischer Salat als idealer Snack für die Mittagspause GESUNDE SNACKS FÜR UNTERWEGS JEDER KENNT ES: Im mitunter hektischen Alltag fehlt einfach die Zeit, um selbst zu Kochen. Oder in der Mittagspause, wenn ein gesunder, sättigender aber nicht zu schwer im Magen liegender Snack gefragt ist – schließlich muss noch gearbeitet werden. In diesem Fall haben wir etwas für Sie: unsere leckeren und zugleich gesunden sowie vielseitigen Snacks für unterwegs. Alle werden täglich frisch bei uns im Holzgerlinger Stammhaus in liebevoller Handarbeit zubereitet. Alexander Wanner: „Wir verwenden nur hochwertige Zutaten für unsere Snacks. So hat man die Gewissheit, nicht nur seinem Geschmack, sondern auch seiner Gesundheit etwas gutes zu tun.“ Deshalb spart man bei Wanner nicht mit Salatblättern, Tomaten oder Kraut – allesamt wichtige Vitaminspender. Gesundheit 14 Fotos: Annette Nüßle

[close]

p. 15

Snacks Mit Geschmacksgarantie! ist das eine, Geschmack das andere. Für letzteren sorgen altbewährte wie innovative Kreationen. Ob Fleischküchle mit Kraut oder Hähnchen mit Pfirsich, dazu noch ein Brötchen in echter Wanner-Qualität – oberlecker! Alexander Wanner: „Die Geschmäcker sind verschieden. Durch unsere große Bandbreite an Snacks findet jeder etwas für seine Geschmacksvorlieben.“ Auch die Vegetarier kommen bei Wanner auf ihre Kosten: Knackige Salate (besonders beliebt: Ruccola mit Tomate und Mozzarella!) oder saftige Müslis – vollwertig und gesund sind alle Wanner-Snacks. Unser Tipp: Unbedingt den frisch gemachten Obstsalat probieren. Gerade in der kalten Jahres- und Grippezeit eine willkommene „Vitaminbombe“ zur Stärkung der Abwehrkräfte. Viele Vitamine, wenig Kalorien – was will man mehr!?! OBEN LINKS: Salat mit Rucola, Tomate und Mozzarella OBEN RECHTS: Obstsalat UNTEN LINKS: Bircher Müsli UNTEN RECHTS: wöchentlich wechselnder Nachtisch to go 15

[close]

Comments

no comments yet