Zanger Coynco Pro

 

Embed or link this publication

Description

Zanger Industriesauger - Produktreihe Coynco Pro

Popular Pages


p. 1

Zentralstaubsauganlagen | Industriesauger Saugsysteme für Gewerbe & Industrie

[close]

p. 2

Die Firma Coynco ist Hersteller von Industriesauggeräten. Diese sind in vielen Bereichen einsetzbar. Ihr Erfolg basiert auf 30 Jahre Erfahrung und dem Unternehmergeist von Giancarlo Bettella. Er gründete auch die Fa. SOTECO S.p.A., führender Hersteller von herkömmlichen und professionellen Sauggeräten. Dort arbeitete er bis 2001 als technischer Leiter und Produktmanager. 2001 entscheidet sich Giancarlo Bettella, eine Marktlücke im Bereich „Industriesauger“ zu füllen. Seine Idee war es, eine Reihe von Seitenkanalturbinen für Industriesauger zu entwerfen, zu entwickeln und zu produzieren. Durch die große Nachfrage an robusten, hochqualitativen Motoren, wurde seine Firma SOLARYS europaweit schnell zu einem wichtigen Stützpunkt.

[close]

p. 3

2004 entstand Coynco als neuer Geschäftszweig der Firma Solarys. Neben der Turbinenproduktion wurden in weiteren Bereichen, wie z.B. dem Filtersystem, der Strömungsumkehr und der Filterreinigung, viele neue innovative Konzepte realisiert. Daraus resultierten international erfolgreiche Patente. Durch die Verwirklichung einer breiten Produktpalette, konnte auf die vielen verschiedenen Anforderungen eingegangen werden. 2006 präsentierte Coynco seine Industriesauger auf der Messe ISSA-INTERCLEAN in Amsterdam. Die innovative Technologie im Sektor Industriesauger weckte bei den internationalen Besuchern großes Interesse und half den Marktanteil in Europa und der Welt weiter auszubauen. Durch den steigenden Marktanteil, entschließt sich die Fa. Coynco 2008 in ein eigenes Werk zu investieren. Durch eigene Produktion aller Komponenten wird höchste Qualität gesichert. Coynco ist mit modernsten Maschinen für die Metallverarbeitung, für das Schweißen und für die Produktion von speziellen, maßgeschneiderten Formteilen ausgerüstet. Dies ermöglicht eine Qualitätskontrolle in Echtzeit.

[close]

p. 4



[close]

p. 5

Die Firma Coynco findet schnell für jede Anforderung die perfekte Lösung. Durch den ausgezeichneten Kundenservice, dem schnellen Informationsaustausch und einem großen Maschinenpark, für die Herstellung der Industriesauger und der Seitenkanalturbinen, ist ein konstanter und fortwährender Erfolg gegeben. Wie auf den Fotos sichtbar, werden alle Arbeitsschritte, vom Rohmaterial bis zum fertigen Industriesauggerät, komplett von uns durchgeführt. Folgende Arbeitsprozesse werden in unserer Firma durchgeführt: Laser(strahl)schneiden, stanzen, pressen und biegen von Metall, fräsen, walzen, MIG-schweißen, Herstellung von Polyurethan (PUR) Dichtungen, drehen. Die Turbinen und Industriesauger werden ausschließlich in unserer Firma hergestellt, um eine maximale und konstante Kontrolle des gesamten Produktionsablaufes zu garantieren. Dies ist die Basis für Industriesauger mit Qualität auf höchstem Niveau.

[close]

p. 6

Auswahl des passenden Sauggerätes Auf dem Markt werden unzählige Standardsauggeräte angeboten. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, perfekte Lösungen für die individuellen Anforderungen der Kunden anzubieten und somit höchste Kundenzufriedenheit zu garantieren. Unsere spezialisierten Produkte haben Premium-Qualität und sind sehr effizient. Dadurch können Reinigungszeiten und die dabei anfallenden Kosten reduziert werden. Jedes Modell wurde für einen bestimmten Einsatz konzipiert, z.B.: Ansaugung von Feinstaub, Entsorgung des angesaugten Materials durch Säcke, Ansaugung mittels Zentralsystemen, Ansaugung von Spänen und Ölen, Ansaugung von gesundheitsschädlichem Staub, Ansaugung aus großen Entfernungen, Ansaugung im Bereich Pharmazie oder Lebensmittel, usw. Um ein perfektes Resultat zu erzielen, muss das passende Gerät gewählt werden. Coynco bietet die beste Lösung für jede Anwendung. Auswahl des Motors Bei Industriesaugern unterscheidet man zwischen zwei Motortypen: Kollektormotoren, die in herkömmlichen, oder professionellen Sauggeräten verwendet werden und Seitenkanalturbinen. Der wichtigste Faktor bei dieser Überlegung ist, für welche Reinigungsarbeit das Sauggerät eingesetzt wird. Für Dauerbetrieb empfiehlt es sich Seitenkanalturbinen zu verwenden. Kollektormotoren müssen nach einem bestimmten Zeitraum ausgetauscht werden. Die Seitenkanalturbine eignet sich perfekt für Dauerbetrieb. Modelle mit Seitenkanalturbinen Modelle mit Kollektormotoren 06

[close]

p. 7

Richtlinien ATEX Industriesauger sind in elektrischer oder pneumatischer Version erhältlich In der EU ist am 1. Juli 2003 die ATEX Vorschrift (ATmosphere EXplosive) in Kraft getreten. Gemäß der Richtlinie 94/9/EC sind bestimmte Voraussetzungen für Industriesauger und Turbinen notwendig, damit ein sicheres Arbeiten in Bereichen mit Explosionsgefahr gewährt wird. In der Richtlinie 9/92/EC werden die Risiken für Arbeiter in verschiedene Gefahrenstufen eingeteilt. Substanzen mit Explosionsgefahr, wie Gas, Nebel oder Staub, wurden klassifiziert. Der Hersteller Coynco, liefert das Sauggerät, das zur angegebenen Kategorie passt. Der Einsatzbereich für das Sauggerät muss vom Kunden vorher klar definiert werden. Das Auftreten und die Menge von explosivem Staub, Nebel oder Gas muss bekannt sein, um den Arbeits- bzw. Einsatzbereich der richtigen Zone zuordnen zu können. Die folgende Tabelle liefert Details zu den verschiedenen Zonen. Bei allen ATEX Industriesaugern, sind der Staubbehälter, die Filterkammer, und das Gehäuse aus Edelstahl AISI 304. Die Modelle der ATEX Zone 21 haben ein Sicherheitsmembran, das sich am tangentialen Eingang befindet. Die elektrischen Atex Industriesauger sind mit einer ATEX zertifizierten Switch-Box aus „leitendem“ Kunststoff, ausgestattet. Elektrisch Druckluft Klassifizierung von explosionsgefährdeten Zonen SUBSTANZ ZONE BESCHREIBUNG Bereich, in dem eine explosive Atmosphäre durch ein Luft-Gas-Gemisch und anderen entzündbaren Substanzen, wie Dampf oder Nebel, entsteht. Explosionsgefahr besteht oft, für lange Zeiträume, oder immer. Bereich, in dem möglicherweise eine explosive Atmosphäre durch ein Luft-Gas-Gemisch und anderen entzündbaren Substanzen, wie Dampf oder Nebel entsteht. Explosionsgefahr besteht gelegentlich, während dem gewöhnlichen Arbeitsablauf Bereich, in dem möglicherweise eine explosive Atmosphäre durch ein Luft-Gas-Gemisch und anderen entzündbaren Substanzen, wie Dampf oder Nebel entsteht. Explosionsgefahr besteht nur für kurze Zeiträume. GASE, DÄMPFE ODER NEBEL 0 1 2 20 Bereich, in dem eine explosive Atmosphäre durch eine entzündbare Staubwolke entsteht. Häufige oder durchgehende Explosionsgefahr. STAUB 21 Bereich, in dem eine explosive Atmosphäre durch eine entzündbare Staubwolke entsteht. Explosionsgefahr während dem gewöhnlichen Arbeitsablauf. 22 Bereich, in dem eine explosive Atmosphäre durch eine entzündbare Staubwolke entsteht. Explosionsgefahr für kurze Zeitabschnitte während dem gewöhnlichen Arbeitsablauf. 07

[close]

p. 8

Filtertechnologie Halbautomatisches Filterreinigsungssystem Mittels eines Hebels, ist eine schnelle, automatische Reinigung möglich. Arbeiten, wie der Ausbau des Filters und die händische Reinigung des Filters, entfallen. Tangentialer Eingang Durch den tangentialen Eingang wird das Material mit hoher Geschwindigkeit angesaugt. Es entsteht ein optimaler Zykloneffekt und Verstopfungen werden vermieden. Patentierter (Anti-Verstopfungs) Zyklon Die Schlitze im oberen Schutzteil, garantieren eine ausgeglichene Luftströmung. strömung. Die Geschwindigkeit der angesaugten Luft wird im unteren Teil des Saugerätes reduziert. Der nach unten fallende Staub und der bereits abgesetzte Staub (im Behälter) können mit dem Filter nicht in Berührung kommen. Filter Unsere Geräte sind serienmäßig mit Klasse M Polyester-Kartuschen-Filter ausgestattet. Durch die Aluminiumschicht, ist der Filter leitend (antistatisch) und entladet elektrostatischen Strom, der speziell bei Feinstaub entsteht. Durch die glatte Oberfläche des Filters, kann der Staub sehr gut abgleiten. Der Filter wird durch einen Kolben gerüttelt und garantiert somit eine konstante und perfekte Saugleistung. 08

[close]

p. 9

Unsere Patente Inhaltsverzeichnis Modelle S - ST - S PN NASS & TROCKEN Sauger mit Sammelbehälter 50 l Seite 10 SMD - STD - D1100 - CAR 1155 S - SD PN Industriesauger für STAUB und SCHMUTZ mit Sammelbehälter 75 l / 100 l Seite 12 S BAG - ST BAG - PN BAG Industriesauger für STAUB und ENTSORGUNG mittels Säcken Seite 14 M 1003 OIL - 1100 OIL - CAR 1155 OIL Industriesauger für metallverarbeitende Betriebe, geeignet für die Absaugung von METALLSPÄNEN und FLÜSSIGKEITEN Seite 16 RVS 180 - RVS 22/3/55 Industriesauger für LEICHTES und VOLUMIGES Material Seite 18 09

[close]

p. 10

S - ST - S PN NASS & TROCKEN Sauger mit einem Fassungsvermögen von 50 LITER ST S ST 22 Einphasige Turbine ST ATEX S PN ATEX S PN ATEX 2-22 II 3 GD T6 / T 85 °C ST 3 Dreiphasige Turbine S PN ATEX 1-21 II 2 GD T6 / T 85 °C Druckluftantrieb S 102 2 Bypass Motore ST 22 ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 S 103 3 Bypass Motore ST 3 ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 ST 4 ATEX 21 II 2D EEx nA 100 °C IP 65 Technische Daten S - ST - S PN S 102 LEISTUNG SPANNUNG BETRIEBSDRUCK BETRIEBSLUFTMENGE FILTERRÜTTLER FILTERKLASSE LUFTMENGE UNTERDRUCK MAX. UNTERDRUCKVENTIL BEHÄLTERGRÖSSE ABMESSUNGEN GEWICHT 50 L 80 x 60 x h115 cm 67 Kg 50 L 80 x 60 x h115 cm 69 Kg HALB-AUTO M 300 m3/h 230 mBar HALB-AUTO M 450 m3/h 230 mBar HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 220 mBar 50 L 80 x 60 x h130 cm 85 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 50 L 80 x 60 x h130 cm 85 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 220 mBar 50 L 80 x 60 x h130 cm 85 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 50 L 80 x 60 x h130 cm 85 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 50 L 80 x 60 x h130 cm 85 Kg 50 L 80 x 60 x h115 cm 64 Kg 2,4 kW 230 V 50Hz S 103 3,6 kW 230 V 50Hz ST 22 2,2 kW 230 V 50Hz ST 3 3 kW 400 V 50-60Hz ST 22 2,2 kW 22 ST 3 2,6 kW 22 ST 4 3,4 kW 22 S PN 22 230 V 50Hz 400 V 50-60Hz 400 V 50-60Hz 4 - 6 Bar 1500 l/min HALB-AUTO M 380 m3/h 350 mBar 10

[close]

p. 11

Ergonomisch Durch den großen Griff an der Rückseite des Sauggerätes, ist das Gerät sehr einfach und bequem zu bewegen. Ein zusätzlicher Griff macht das Abnehmen des Behälters sehr einfach. Die 360° Räder sorgen für zusätzliche Flexibilität. Das Filtersystem Der Sauger ist mit einem leitenden Filter ausgestattet und ist je nach Bedarf in der Ausführung Klasse M oder H erhältlich. Ein spezieller Zyklon aus Stahl schützt den Filter. Dieser, in Verbindung mit dem tangentialen Eingang optimiert den Zykloneffekt. Dadurch wird die Leistung des Filters erhöht und es besteht die Möglichkeit Schleifmaterialien anzusaugen. Patentiertes Filterreinigungssystem Durch Betätigung eines Hebels wird ein pneumatischer Kolben aktiviert. Der Staub wird in den Behälter gerüttelt und die ursprüngliche Filterkapazität wird wieder hergestellt. ALLROUNDER für diverse Reinigungsarbeiten in verschiedenen Bereichen Nass-Trockensauger mit 50 Liter Behälter. Sehr kompakt, praktische Handhabung. Ideal um Staub, Schmutz und Flüssigkeiten anzusaugen. Perfekte Modelle um Arbeitsplätze und Maschinen zu reinigen. Durch die einfache Bedienung und die Flexibilität auch für enge Bereiche zugänglich und absolut zuverlässig. S PN 21 4 - 6 Bar 1500 l/min HALB-AUTO M 380 m3/h 350 mBar 50 L 80 x 60 x h115 cm 64 Kg 11

[close]

p. 12

SMD - STD - D1100 - CAR 1155 S - SD PN Industriesauger für STAUB und SCHMUTZ D 1100 CAR 1155 S D 1122 Einphasige Turbine SMD SMD 1020 2 Bypass Motore STD STD 220 Einphasige Turbine CAR 1155 S Dreiphasige Turbine, 2 Stufig SMD 1030 3 Bypass Motore STD 300 Dreiphasige Turbine D 1130 Dreiphasige Turbine D 1155 Dreiphasige Turbine, 2 Stufig D 1100 ATEX SD PN ATEX 2-22 II 3 GD T6 / T 85 °C STD 220 ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 D 1122 ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 CAR 1155 S ATEX CAR 1155 S ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 SD PN ATEX SD PN ATEX 1-21 II 2 GD T6 / T 85 °C STD ATEX STD 300 ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 D 1130 ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 STD 400 ATEX 21 II 2D 100 °C IP 65 D 1155 ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 Druckluftantrieb D 1140 ATEX 21 II 2D 100 °C IP 65 Technische Daten SMD - STD - D1100 - CAR 1155 S - SD PN SMD 1020 LEISTUNG SPANNUNG BETRIEBSDRUCK BETRIEBSLUFTMENGE FILTERRÜTTLER FILTERKLASSE LUFTMENGE UNTERDRUCK MAX. UNTERDRUCKVENTIL BEHÄLTERGRÖSSE ABMESSUNGEN GEWICHT 75 L 80 x 60 h150 cm 78 Kg 75 L 80 x 60 h150 cm 81 Kg HALB-AUTO M 300 m3/h 230 mBar HALB-AUTO M 450 m3/h 230 mBar HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 220 mBar 75 L 80 x 60 h165 cm 90 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 75 L 80 x 60 h165 cm 90 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 220 mBar 75 L 80 x 63 h165 cm 126 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 75 L 80 x 63 h165 cm 126 Kg HALB-AUTO M 560 m3/h 320 mBar 260 mBar 75 L 80 x 63 h180 cm 151 Kg HALB-AUTO M 380 m3/h 500 mBar 460 mBar 100 L 118 x 63 h169 cm 205 Kg 2,4 kW 230 V 50Hz SMD 1030 3,6 kW 230 V 50Hz STD 220 2,2 kW 230 V 50Hz STD 300 3 kW 400 V 50-60Hz D 1122 2,2 kW 230 V 50Hz D 1130 3 kW 400 V 50-60Hz D 1155 5,5 kW 400 V 50-60Hz CAR 1155 S 5,5 kW 400 V 50-60Hz 12

[close]

p. 13

Filtersystem Diese Modelle wurden konzipiert um Feinstaub zu saugen. Durch eine vergrößerte Filteroberfläche ist die Reinigung noch effizienter. Ein patentierter Zyklon vermeidet Verstopfungen und bietet dem Filter Schutz bei der Absaugung von Schleifmaterial. Der Standardfilter ist in Klasse M. Auf Anfrage ist der Filter auch in Klasse H erhältlich. Die einfachste und schnellste Reinigung des Arbeitsbereiches Durch die Filtereigenschaften und dem integrierten Filterreinigungssystem sind diese Geräte ideal in diversen Bereichen einsetzbar, wo große Staubmengen zu saugen sind. Reinigungszeiten werden reduziert und ein hohes Sauberkeitsniveau im Arbeitsbereich erreicht. Bauweise und Motorisierung SMD - STD - D 1100 - D 1155 - CAR 1155 S Bei diesen Modellen steht eine Kombination aus einer perfekten Absaugung und einer optimalen Schmutztrennung im Vordergrund. Auch bei Verwendung der Geräte als Zentralsauganlage (mit fix installiertem Rohrsystem) ist genug Leistung vorhanden. Das Modell D 1155 ist mit einer 2 Stufigen 5,5 kW Turbine in Parallel, für hohe Luftmenge ausgestattet. Das Modell Car 1155 S ist mit einer 2 Stufigen 5,5 kW Turbine in Serie, für hohen Unterdruck ausgestattet. Ideal zum Ansaugen von schweren Materialien oder für das Ansaugen aus großer Entfernung. Sauger für große Staubmengen Diese Sauggeräte sind die idealen Partner um beträchtliche Staubmengen anzusaugen. Sie wurden konzipiert, um Personen bei Reinigungsarbeiten optimal durch Zuverlässigkeit und konstante Leistungsfähigkeit zu unterstützen. Optimal für Firmen, die in verschiedenen Bereichen, wie Keramik, Chemie, Pharmazie, Elektronik, Schiffsbau, Lebensmittel und Bauwesen arbeiten. Damit die Arbeitsplatzreinigung und Reinigung bei Produktionsprozessen perfekt ausgeführt wird, wurden bei der Entwicklung der Industriesauger die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden berücksichtigt. Sonstige Wartungsarbeiten (am Gerät) werden größtenteils vom Sauger selbst übernommen. SD PN 22 SD PN 21 STD 220 2,2 kW 230 V 50Hz 22 STD 300 2,6 kW 22 STD 400 3,4 kW 21 D 1122 2,2 kW 22 D 1130 2,6 kW 22 D 1140 3,4 kW 21 D 1155 5,2 kW 22 CAR 1155 S 5,2 kW 400 V 50-60Hz 22 400 V 50-60Hz 400 V 50-60Hz 230 V 50Hz 400 V 50-60Hz 400 V 50-60Hz 400 V 50-60Hz 4 - 6 Bar 1500 l/min HALB-AUTO M 380 m3/h 350 mBar 4 - 6 Bar 1500 l/min HALB-AUTO M 380 m3/h 350 mBar HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 220 mBar HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 75 L 80 x 60 x h165 cm 90 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 75 L 80 x 60 x h165 cm 90 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 220 mBar 75 L 80 x 60 x h165 cm 126 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 75 L 80 x 60 x h165 cm 126 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar 75 L 80 x 60 x h165 cm 126 Kg HALB-AUTO M 560 m3/h 320 mBar 460 mBar 75 L 80 x 60 x h180 cm 151 Kg HALB-AUTO M 380 m3/h 500 mBar 460 mBar 100 L 118 x 63 x h169 cm 205 Kg 75 L 80 x 60 x h150 cm 72 Kg 75 L 80 x 60 x h150 cm 72 Kg 75 L 80 x 60 x h165 cm 90 Kg 13

[close]

p. 14

S BAG - ST BAG - PN BAG Industriesauger für STAUB und ENTSORGUNG mittels Säcken ST 2 BAG Einphasige Turbine ST BAG ATEX S BAG PN BAG ATEX PN BAG ATEX 2-22 II 3 GD T6 / T 85 °C ST BAG ST 3 BAG Dreiphasige Turbine PN BAG ATEX 1-21 II 2 GD T6 / T 85 °C Druckluftantrieb S 2 BAG 2 Bypass Motore ST 22 BAG ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 S 3 BAG 3 Bypass Motore ST 3 BAG ATEX 2-22 II 3GD EEx nA II T4 / T135°C IP 65 ST 4 BAG ATEX 21 II 2D 100 °C IP 65 Technische Daten S BAG - ST BAG - PN BAG S 2 BAG LEISTUNG SPANNUNG BETRIEBSDRUCK BETRIEBSLUFTMENGE FILTERRÜTTLER FILTERKLASSE LUFTMENGE UNTERDRUCK MAX. UNTERDRUCKVENTIL SAMMELSYSTEM ABMESSUNGEN GEWICHT LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h160 cm 90 Kg LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h160 cm 93 Kg HALB-AUTO M 300 m3/h 230 mBar HALB-AUTO M 450 m3/h 230 mBar HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 220 mBar LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h175 cm 107 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h175 cm 107 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 220 mBar LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h175 cm 107 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h175 cm 107 Kg HALB-AUTO M 320 m3/h 320 mBar 260 mBar LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h175 cm 107 Kg LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h150 cm 87 Kg 2,4 kW 230 V 50Hz S 3 BAG 3,6 kW 230 V 50Hz ST 22 BAG 2,2 kW 230 V 50Hz ST 3 BAG 2,6 kW 400 V 50-60Hz ST 22 BAG 2,2 kW 230 V 50Hz 22 ST 3 BAG 3 kW 22 ST 4 BAG 3,4 kW 21 PN BAG 22 400 V 50-60Hz 400 V 50-60Hz 4 - 6 Bar 1500 l/min HALB-AUTO M 380 m3/h 350 mBar 14

[close]

p. 15

LONGOPAC® IL SACCO CHE SALVAGUARDA IL TUO AMBIENTE DI LAVORO I sistemi di raccolta LONGOPAC® utilizzati in questa serie sono i sistemi di scarico più adottati nel settore edile, ma al tempo stesso utilizzabili in qualsiasi altro. Das System für Staubsammlung und Entsorgung Der grundlegende Vorteil liegt darin, dass der Benutzer optimal geschützt ist, weil er nicht in Kontakt mit austretendem Staub geraten kann. Problematisches Umleeren des Staubes ist hinfällig. Die Gefahr einer Staubentwicklung im Arbeitsbereich wird vermieden. Dieses System wurde für Einphasen und Dreiphasen-Sauggeräte entwickelt um eine praktische Anwendung und beste Reinigungsergebnisse, unter Berücksichtigung von besten Arbeitsbedingungen, zu erzielen. Das System für einen geschützten und sauberen Arbeitsbereich Das LONGOPAC® Sammelsystem, wird vor allem in Produktionsbetrieben verwendet, kann aber in vielen weiteren Bereichen eingesetzt werden. LONGOPAC® 1 2 3 PN BAG 21 4 - 6 Bar 1500 l/min HALB-AUTO M 380 m3/h 350 mBar LONGOPAC®, der Endlos-BAG für sicheres Sammeln von Staub LONGOPAC® ist ein 20m langer Endlos-Schlauch, aus sehr robustem Material und befindet sich unterhalb des Sammeltrichters. Der Vorteil besteht darin, dass verschieden großes und schweres Material eingesackt werden kann. Die Säcke können dann bequem verschlossen und entsorgt werden. Der Schmutz muss nicht mehr von den Behältern in die Säcke umgefüllt werden. Alles geht automatisch. LONGOPAC® 20 mt 80 x 60 x h150 cm 87 Kg 15

[close]

Comments

no comments yet