Stark im Job - Projekt-Präsentation

 

Embed or link this publication

Description

Die Präsentation stellt das Projekt "Gesunde Psyche - Stark im Job" vor: Eine Materialienkombination zur Förderung der psychischen Gesundheit im Betrieb

Popular Pages


p. 1

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. ProjektPräsentation © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 2

Übersicht über die Materialienkombination zur Förderung der psychischen Gesundheit im Betrieb für alle, die ihre psychische Gesundheit stärken wollen für Menschen, die die psychische Gesundheit im Betrieb stärken wollen © Dr. Anne Katrin Matyssek © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job. www.stark-im-job.de

[close]

p. 3

Worum geht‘s bei der Materialienkombination zur Förderung der psychischen Gesundheit im Betrieb? Alle Krankenkassen berichten von einer Zunahme psychischer Erkrankungen. Die Ausfallzeiten sind häufig lang, und die betriebswirtschaftlichen Kosten entsprechend hoch. Hinzu kommt das immense persönliche Leid, das mit psychischen Erkrankungen bzw. mit deren sozialer Stigmatisierung einhergeht. “Gesunde Psyche – Stark im Job” ist ein Fitness-Programm für die Seele. Es bietet eine Fülle von Materialien für unterschiedliche Zielgruppen, um das Thema “Psychische Gesundheit im Betrieb” von möglichst vielen Seiten anzugehen: • • • durch einen auf 100 Tage angelegten Coaching-Kurs und durch 6 begleitende Coaching-Hefte sowie durch eine Seminarveranstaltung und Folge-Treffen, bei denen sich idealerweise auch Anregungen für eine gesundheitsförderlichere Gestaltung der Arbeitsbedingungen ergeben. Die Autorin ist Dr. Anne Katrin Matyssek (Dipl.-Psych., approbierte Psychotherapeutin). Mehr zum Projekt auf www.stark-im-job.de © Dr. Anne Katrin Matyssek www.stark-im-job.de © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 4

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Anforderungen der modernen Arbeitswelt Herausforderungen für die psychische Gesundheit Globalisierung Produktion Arbeitsmarktstruktur späterer Rentenbeginn Beteiligung bzw. MbO Smartphone-Verbreitung Fremdsprachenkenntnisse, Umgang mit fremden Kulturen, Arbeiten zu ungewöhnlichen Zeiten, Reisen weniger körperliche Belastungen, mehr psychische, mehr Dienstleistung , weniger Pausen-Chancen („lean“) Arbeitsplatzunsicherheit, Befristungen, Mobilitätszwang, mehrere Arbeitsverhältnisse (zeitgleich bzw. fragmentiert) länger durchhalten müssen, (bislang noch) wenig alternsgerechte Arbeitsbedingungen eigene Grenzen kennen und vertreten können, SelbstOrganisationsfähigkeit, Druck zur Zielerreichung Entgrenzung von Arbeit, Abschaltfähigkeiten müssen entwickelt werden, Selbstdisziplin /Eigenverantwortung Gesunde Psyche – Stark im Job. © Dr. Anne Katrin Matyssek © Dr. Anne Katrin Matyssek www.stark-im-job.de

[close]

p. 5

Was passiert mit der Psyche angesichts dieser Anforderungen der modernen Arbeitswelt? Wie das Diathese-Stress-Modell (nächste Seite) zeigt, zählen diese Herausforderungen zu potenziell negativen Einflussfaktoren. Falls diesen keine positiven Faktoren (Ressourcen wie die soziale Unterstützung, ein starkes Selbstwertgefühl, ein großes Kohärenzgefühl etc.) entgegenstehen, kann es zur Entwicklung einer psychischen Erkrankung kommen. Der Stress sorgt also dafür, dass die Diathese sich entfalten kann. Statt die Stress-Problematik zur Privatsache zu erklären, setzt das Projekt „Stark im Job“ auf mehreren Ebenen gleichzeitig an – auf der des Individuums (durch das Seminar, die CoachingHefte und den Coching-Kurs) ebenso wie auf der Ebene der Verhältnisse (durch die Arbeit in den Folge-Treffen nach dem Seminar). Es geht davon aus, dass sich die psychische Gesundheit, ebenso wie die körperliche, jederzeit stärken lässt. Das Projekt „Stark im Job“ liefert damit eine unkomplizierte Lösung für alle Unternehmen, die Wege suchen, die seelische Gesundheit im Betrieb zu stärken und zu fördern. © Dr. Anne Katrin Matyssek © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job. www.stark-im-job.de

[close]

p. 6

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. körperliche/ genetische Ausstattung Erlebnisse in der Vergangenheit Lernerfahrungen (z.B. ModellLernen) Diathese (= „Veranlagung“) (z.B. Dauerstress oder die Anforderungen von Folie 4) eine Skala mit 2 Polen (oder sogar völlig unabhängigen Dimensionen?) und großem Graubereich Psychische Gesundheit (z.B. soziale Unterstützung) • • • • Jeder Mensch kann psychisch krank werden. Psychisch krank zu sein ist so "normal„, wie körperlich krank zu sein. In allen Branchen, Hierarchiestufen, Behörden können Menschen psychisch krank sein oder werden. Und wieder gesund. Eindeutige Ursachen gibt es nicht. Das Diathese-Stress-Modell beleuchtet mögliche Zusammenhänge. Man kann psychische Erkrankungen behandeln. Manchmal gehen sie - wie körperliche - von selbst vorbei (aber mit Profi schneller). © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job. © Dr. Anne Katrin Matyssek positive Einflussfaktoren www.stark-im-job.de negative Einflussfaktoren Psychische Erkrankung

[close]

p. 7

Das Programm zur Förderung der psychischen Gesundheit im Betrieb: - Einordnung in den Präventionskontext - PrimärPrävention SekundärPrävention TertiärPrävention informieren / aufklären sensibilisieren zu gesundem Verhalten befähigen + gesunde Verhältnisse schaffen Überlastung erkennen Überlastung ansprechen Unterstützung suchen + Arbeitsbedingungen anpassen Rückkehr vorbereiten BEM / wieder eingliedern Rückkehr erleichtern + Arbeitsbedingungen anpassen = Ziel der Folge-Treffen © Dr. Anne Katrin Matyssek = Ziele der Seminar-Veranstaltung www.stark-im-job.de © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 8

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Das Seminar © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 9

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Das Seminar Beispielfolien/ Arbeitsblätter © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 10

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Das Manual Ringbuch: 100 fotobrillante Seiten mit Spiralbindung ISBN: 978-3-7322-4339-6 24,90 € (in D) erscheint im Januar 2014 ACHTUNG: Ringbuch-Manual und OnlineTrainerleitfaden (s. übernächste Seite) ergänzen sich zwingend! Das Eine ist ohne das Andere relativ wertlos. © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 11

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Das Manual Beispielseiten © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 12

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Der OnlineTrainerleitfaden ACHTUNG: Ringbuch-Manual und OnlineTrainerleitfaden (s. vor-vorige Seite) ergänzen sich zwingend! Das Eine ist ohne das Andere relativ wertlos. © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 13

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Der OnlineTrainerleitfaden Beispielseite Eine Übersicht der dazu gehörigen Dateien finden Sie auf www.stark-im-job.de. © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 14

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Die CoachingHefte © Dr. Anne Katrin Matyssek zu den Themen: - Stressbewältigung - Stabilität - Selbstwertgefühl - Sozialleben - Selbstsicherheit - Stimmung 48 Seiten (geheftet) je 6,90 € (in D) erscheinen im Januar 2014 im Buchhandel erhältlich Die Coaching-Hefte können Sie ab 200 Stück auch mit eigenem Cover und mit eigenem Vorwort bestellen. Wenn Sie sich für eine solche SonderEdition interessieren, mailen Sie einfach an info@stark-im-job.de Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

p. 15

Dr. Anne Katrin Matyssek Das Fitness-Programm für die Psyche. Die CoachingHefte Beispielseiten © Dr. Anne Katrin Matyssek Gesunde Psyche – Stark im Job.

[close]

Comments

no comments yet