GVBN 21 - August 2004

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

vereinsnachrichten des gehörlosen-vereins basel 1912 nr 21 august 2004

[close]

p. 2

gvbn nr.21 gvb-postkonto-nr 40-34879-8 in diesem sommer findet wieder das traditionelles rheinschwimmen in basel statt wir hoffen dass möglichst viele gehörlose an diesem erholsamen plausch teilnehmen können letztes jahr war es für alle jedenfalls ein riesenplausch dieses jahr bringt der vorstand vier programme inkl rheinschwimmen in die gvbnachrichten ein im oktober zwischen mitte und ende des monats findet der diskussionsabend über den welttag der gehörlosen wie bisher und tag der gebärdensprache neu statt den neuen namen tag der gebärdensprache hat der sgb vorgeschlagen ihr könnt euch jetzt schon gedanken über diese beiden motten machen und eure meinung an den angekündigten abend im oktober vortragen nicolas mauli wird euch an der halbjahresversammlung in aesch über diesen abend orientieren und das datum vorschlagen am 20.november wird der sehr beliebte racletteabend in der gehörlosen-schule in riehen organisiert wir freuen uns sehr auf diese anlässe auch auf das wiedersehen und das plaudern der vorstand wünscht euch noch einen schönen sommerabend und herbstanfang die zeit vergeht wie im fluge so dass wir beinahe schon an die weihnachtsvorbereitungen denken doch wollen wir jeden moment des lebens geniessen jede begegnung im hier und jetzt walter rey sekretär präsident nicolas mauli talmattstr 12 4125 riehen st fax 061 601 55 73 e-mail nicolas.mauli@bluewin.ch vizepräsident kegelobmann hans eisenring burgfelderstr 36 4055 basel tel/fax 061 382 14 94 e-mail hagi.eisenring@freesurf.ch kassierin marlene hermann homelstr 48 4114 hofstetten tel 061 731 22 90 fax 061 731 28 56 e-mail m.hermann-blatter@bluewin.ch sekretär walter rey in den ziegelhöfen 8 4054 basel st fax 061 302 36 72 e-mail waltrey@balcab.ch beisitzerin heidi hirschi oberdorfstr 68 4125 riehen tel fax 061 641 39 58 e-mail lutz@balcab.ch beisitzer kurt steiner hagenbuchstr 35 4244 röschenz st fax 061 761 33 27 e-mail maku@tele2.ch beisitzer hanspeter rüegg bahnhofstr.18 4147 aesch st fax 061 751 78 28 redaktion gerda winteler schwarzackerstr 60 4303 kaiseraugst st fax 061 811 51 19 e-mail gerda.winteler@bluewin.ch und ursula dürler bettingerstr 17 4125 riehen fax 061 641 60 87 e-mail uduerler@bluewin.ch -2 august 04

[close]

p. 3

gvbn nr.21 filmabend am 19 märz 04 am 3 filmabend vom 19 märz 2004 sind mehr als 30 personen gekommen um die alten filme von den beiden damaligen gbb und gcb mitzuverfolgen 1992 80 jahre jubiläumsreise von gbb war über den furkapass nach braunwald wo der grosse lausbub alex im bergbahn allen teilnehmerinnen sehr überraschte viele frauen trugen damals grosse brillen dieser lustige film wurde von dem jungen präsident nicolas gedreht 1997 beide vereine durch 85 jahre und 35 jahre macht zusammen 120 jahre machten erstmals eine gemeinsame reise nach jura wo der alte dampfzug uns durch schöne grüne wälder führte dabei erlebten wir fast so alles mit dem wetter 1997 vor der fusion des gbb und gcb war der letzte racletteabend des gcb nochmals im pflanzerhaus milchsuppe viele kamen um wieder nach langen monaten einander zu sehen und so alte erinnerungen aufzufrischen danke an oskar estermann für die beiden guten filme danach wurde bei offenen auswahl ein paar andere filme ausgesucht und gezeigt nämlich gcb 30 gv der film zeigte wie zwei neue ehrenmitglieder elisabeth mit ihren roten backen und ernst mit noch halblangen haaren an der gcb-generalversammlung geehrt wurden danach wurde von den fleissigen turnerinnen mit der jungen leiterin natascha im alten obigen turnhalle eine tanzshow aufgeführt so dass im speisesaal die tische für das nachtessen gedeckt werden konnte gcb bauernbuffett es wurde auf dem bauernhof von philipps eltern gysin von allen gcb gehörlosen ehrenmitglieder sehr gut organisiert und durchgeführt man sah im film deutlich dass es eine super-gemütliche stunde nach gutriechendem heu im schopf war die auf uns zuschauer wirkte paul fekete filmte den ganzen schönen programmablauf mit vielen lustigen spiele draussen sackhüpfen heuballen rollen eier auf löffeli tauschen usw 90 jahre gvb jubiläumsreise an den genfersee die die ehemaligen gcb trioehrenmitglieder tony hans und m gina perfekt organisierte besonders war die grosse begeisterung spürbar als es mit dem goldenpass über die schöne panaromafahrt nach montreux führte dazu gab es eine interessante führung erstmals mit einer dolmetscherin in einem salzbergwerk das unterirdisch mit einer kleinen bahn durch dunkle stollen führte die weisse vereinsmütze auf allen köpfen der reiseteilnehmerinnen wurden von vielen neugierigen aus der hörenden umgebung bestohlen beguckt nicolas hat mit viel humor und spass gefilmt ein ganz spezieller dank geht an präsident nicolas der den filmabend gut vorbereitet und ausgeführt hat bericht m gina eisenring -3 august 04

[close]

p. 4

gvbn nr.21 folgende dankesbriefe haben wir erhalten reinach 17 april 2004 lieber nicolas gestern konnte ich endlich ein so schönes jubiläumgeschenk in empfang nehmen als ich wie abgemacht hans eisenring im holbeinhof traf laut er goldige taler mit den ich mich freue mal im globus schönes für allenfalls lange heisse sommer oder auch für heisse tage in australien zu kaufen so schön dass ihr trotz meinem fehlen an die letzten generalversammlung wohl an mich gedacht habt hier von herzen möchte ich dem gehörlos enverein basel danken und hoffe auch bei nächsten gelegenheit erscheinen zu können seid gegrüsst von doris herrmann ps anders herr keller hat bereits bei mir gemeldet wird mir aber in nächster zeit bekannt geben wann er bei mir vorbeikommen wird lausen april 2004 liebe freunde verwandte und bekannte selina ist bereits zehn wochen alt sie lacht viel und freut sich über jeden neuen tag renate und simon sind mit selina sehr glücklich und dankbar wir möchten uns bei euch ganz -lich bedanken für die schönen geschenke tollen gutscheine und lieben karten liebe grüsse selina renat e und simon merzschreiber basel 30 märz 2004 hallo nicolas für den m-gutschein zu meinem runden geburtstag möchte ich mich herzlich bedanken ic h habe ihn gut verwenden können für die bevorstehenden ostertage wünsche ich dir im kreise deiner familie frohe und erholsame stunden mit herzlichen grüssen erwin vogt basel 7 juni 2004 lieber präsident nic olas mauli und vorstand des gehörlos enverein basel mit grosser freude haben wir eure zusage erhalten und danken herzlich für den betrag von fr 100 das ist ein grosser ans porn für unsere frauengruppe wir freuen uns auf die tagung und hoffen dass sie zur zufriedenheit aller beteiligten ablaufen wird nochmals vielen dank wir wünschen euc h eine schöne sommerzeit mit sonnigen grüssen ok-gehörlosenfrauengruppe gerda winteler und charlotte byland dornach 23 juni 2004 an den gehörlos en-v erein basel anlässlich meines 75 geburtstag danke ich euch herzlichst für das geschenk mit den rekagutscheinen kann ich für zukünftige reisen gut verwenden ich hoffe euch mal öfters an veranstaltungen anzutreffen nochmals vielen dank sowie nicolas und mady mit freundlichen grüssen oskar estermann reinach 3 juli 2004 liebe vorstands und mitglieder des gehörlosenvereins basel war das eine ueberraschung als mir margrit und walter rey in eurem namen zum 65sten geburtstag einen grossen wunderschönen blumenstrauss überreichten umrahmt von vielen guten wünschen euch allen dafür ein ganz herzliches dankschön ueber einige tage genoss ich die leuchtend roten und gelben blumen und freute mich darüber dass ihr mir dieses geschenk überbracht habt obwohl ich bei euren angebotenen aktivität en in den letzten jahren selten dabei war freuen tue ich mich aber darüber dass ihr gesellige gemeinschaft miteinander pflegt jung und alt miteinander unt erwegs sind an unzählige solche beisammensein habe ich unvergessliche schöne erinnerungen ich wünsche euch ein weiterhin erfolgreiches und geselliges miteinander mit lieben grüssen lisbeth berchtold muttenz 13 juli 2004 liebe familie liebe verwandte liebe freundinnen und freunde eigentlich wäre dieses dankesschreiben schon längst fällig gewesen aber mit 60 ist man nicht mehr der schnellste mein herz trommelt vor grosser freude euch zu verkünden dass ich euch sehr dankbar bin dass ihr mit so vielen prächtigen geschenke zu meiner geburtstagsparty gekommen seid ihr alle habt mir einen wunderschönen abend beschert und ich werde dieses fest das ohne euch niemals stattgefunden hätte nie vergessen ihr liebe gäste habt mir damit wirklich eine grosse freude bereitet für die ich nicht genug danken kann ebenso möc hte ich mich bei allen für die vielen glückwünsche per sms fax brief postpaket und vor allem für die vielen tollen geschenke die auch an meinem geburtstag in muttenz mir überreicht würde ganz herzlich bedanken obwohl der dank erst jetzt kommt so kommt er dennoch von herzen in grosser dank bark eit grüsse ich euch ganz herzlich euer rolfi -4 august 04

[close]

p. 5

gvbn nr.21 danksagung romanshorn im märz 2004 von herzen danken wir allen die unseren lieben anna brunner in ihrem langen leben mit liebe begegnet sind und sie auf ihrem letzten weg begleitet haben die vielen zeichen der anteilnahme in form von trostworten beileidskarten blumen sowie spenden für späteren grabschmuck haben uns sehr berührt auch danken wir herzlich für den musikalisch gestalteten gottesdienst die trauerfamilien wir betrauern unser gvb-mitglied margrit rüttner-häberli von 76 jahren ist am 24.juni 2004 gestorben wir wollen margrit rüttner in andenken bewahren unser gvb-mitglied doris herrmann hat ihre mutter gertrud herrmann -adler verloren sie verstarb im hohen alter von fast 95 jahren am 25.juni wir sprechen doris herrmann unser herzliches beileid aus wir dürfen an die glücklichen geburtstagskinder zu ihrem runden geburtstagsfest herzlich gratulieren ebenso gute gesundheit und weiterhin viel freude im vereinsleben 26 september anna käser 1 oktober rene schmid 11 oktober monika schmid-blatter 23 oktober carlo giordano 4 november maria fekete-greksa 6 november björn pfeiffer 27 dezember reinhard lüber 85 jahre 75 jahre 60 jahre 40 jahre 50 jahre 10 jahre 60 jahre -5 august 04

[close]

p. 6

gvbn nr.21 sgb-ds-dv in basel vom 15 mai 04 unsere gvb-delegierten waren ursula dürler für gerda winteler ersetzt francesca pinella und nicolas mauli giuseppina la rocca musste kurzfristig aus familiären gründen entschuldigen stimmenzähler inkl neumitglieder waren 46 stimmberechtigte die vier neuen sektionsmitglieder heissen szb gs media focus 5 aargauer verein für gehörlosenhilfe alle wurden einstimmig aufgenommen protokoll vom 24 mai 2003 jahresbericht kassabericht 03 und revisorenbericht sowie budget 04 wurden einstimmig angenommen der vorstand wurde einstimmig entlastet ausserordentliche wahl einer neuen revisionsstelle trotz hohen kosten einstimmig angenommen die neue revisionsstelle ist professioneller als bisher antrag für eine regionalisierung wurde angenommen dies ist der erste schritt start in phase 2004-06 die erste region beginnt in der ostschweiz/bündnerland es ist ein pilotprojekt heisses thema tag der gebärdensprache oder welttag der gehörlosen die abstimmung wurde erneut abgesagt dafür sollen zuerst in den regionen über dieses thema als kofo vorbereiten und darüber diskutieren in basel findet dies voraussichtlich im oktober 04 statt mitgliederkarte soll ab 2005 gemacht werden sgb hat eine eigene komfortable homepage gestaltet von michael heuberger toll plakat und Öffentlichkeitsarbeit wegen den plakaten es ist eine wichtige informationskampagne für die hörenden damit die hörenden wissen wie man mit gehörlosen und hörbehinderten umgeht die plakate ist zurzeit bei mir wer es gerne haben möchte der kann sich bei mir melden nicolas weitere wichtige anlässe/infos nationale dv und kongress in winterthur 23.25 sept 2005 nächste deutsch-schweiz dv am 28 mai 2005 ort ist noch unbekannt mimenchor zürich wird 50 jahre alt es findet am 3 oktober in zürich statt 100 jahre stiftung schloss turbenthal am 21 mai findet der jubiläumstag in turbenthal statt vor der delegiertenversammlung offerierte unser gvb für die angereisten delegierten aus der deutschschweiz kaffee und gipfeli damit sie sich gut auffrischen konnten es waren rund 110 delegierte presse prominente und gäste dabei anschliessend offerierte der verein visuelle kultur erneut für die delegierten schöne echte basler leckerli genau um 9.45 uhr eröffnete der sgb-präsident roland hermann die versammlung anschliessend begrüsste gvb-präsident nicolas mauli er bedankte sich auch für die zahlreichen spenden kaffee gipfeli leckerli sowie apéro und rathaussaal von den verschiedenen vereinen und vom regierungsrat auch er erinnerte dass hier im rathaussaal letztmals im jahr 1983 nati sgb-dv und letztmals dv sgb-ds in basel aula von ciba geigy an der schwarzwaldallee im jahre 1993 stattfand dabei war der erstmalige kubi-preis kultur und bildung verliehen worden an gottfried ringli als erster preis-träger heute ist es der 11 kubi danach hatte unser basler regierungsrat hans martin tschudi uns mit vielen schönen worten begrüsst er selber ist vizepräsident von procap 6 august 04

[close]

p. 7

gvbn nr.21 fortsetzung vom sgb-ds-dv in basel fusionserfolg nach st gallen basel nun auch zürich der bisherige gehörlosen club zürich und der gehörlosen sportverein zürich wird im herbst fusionieren und danach tritt es am 1 januar 2005 als neuer verein in kraft um 12.30 uhr schloss roland hermann die geschäftliche versammlung ab danach assen wir im rest storchen mit einem schönen angenehmen und riesengrossen wintergarten endlich klappte es mit der pünktlichkeit unserer basler serviertöchter und basler köche mit keiner minute verzögerung das beruhigte die organisatoren sehr das nachmittagsprogramm werde ich nicht weiter erzählen dafür löse ich ursula dürler ab nach dem feinem mittagessen im rest storchen bei der schifflände gingen wir zurück ins rathaus einige interessierte leute aus nah und fern kamen noch dazu zuerst begrüsste uns sgb-ds präsident roland hermann und dann sp-nationalrätin frau pascal bruderer aus baden die dann uns eine referat über was ist politik hielt sie ist hörend hat auch einige gehörlose verwandte volkschule der stadt baden und präsident der ghe er erzählte über eine person was er alles geleistet hat für unser gehörlosen wesen diese person war viel auf reisen unterwegs hatte zuerst aufbauarbeit im urwald und nachher bleibende aufbau bei uns gemacht er ist hörend und hatte gehörlose eltern dann kam stephane faustinelli generalsekretär des fss rr und er schilderte über den preisträger durch seine entwicklung des schreibtelefons als erster moderator für sehen statt hören apparate erfindung zur erstellung der untertitel ist zuständig für die telefonvermittlung und dolmetsch vermittlung nun wurde der erfreuliche 11 kubi-preisträger bekannt gegeben und es war herr urs linder der geschäftsführer von procom und ghe nun schilderte sie uns welche aufgaben hat die regierung zwei kammer nationalräte und ständeräte versch parteien referendum und initiative usw sie betonte auch dass jeder kann politik machen auch die gehörlosen wichtig sind die Öffentlichkeitsarbeit und beziehungen aufbauen mit bekannten politiker bzw lobby man sollte nur um ein hauptziel oder ein anliegen kämpfen und nicht versch sachen damit die regierung wissen woran wir erreichen wollen nach ca 45 minuten rede von frau nationalrätin eröffnete nun frau annemarie notter von der jury feierlich die 11 kubi-preisverleihung wir publikum waren gespannt wer es sein könnte und rätselten selber mit ein mann als laudatio redner kam nach vorne sein name war herr alexander grauwiler leiter der -7 wir publikum applaudierten ihm zu und alle freuten sich mit ihm es waren sogar seine freunde und seine mitarbeiterinnen anwesend der präsident sgb-ds roland hermann überreichte ihm die skulptur und die urkunde dann bedankte sich der neue preisverleiher urs linder und betonte auch dass er ohne beat kleeb das alles nie geschafft hätte vor dem ende bedankte sich noch roland hermann an jury für die gute entscheidung zum abschluss offerierte die basler regierung uns eine großzügige apero der genauere bericht könnt ihr im visuell plus doppelnummer 6/7 juli/august 04 lesen bericht und fotos ursula dürler am abend hatten wir noch ein programm organisiert wir waren rund 30 personen im bar stöckli zum gemütlichen nachtessen und sowie eine nette zärtliche bardame war dabei kurz vor mitternacht war der ausklang es war ein schöner tag und die zeit verlief wahnsinnig schnell davon ich danke auch dem gvb-vorstand der bei unserer organisation mitgeholfen hat bericht nicolas mauli und fotos paul fekete august 04

[close]

p. 8

rebenwanderung samstag 26 juni mit guter laune trafen die mitgliederinnen des gvb aus fern und nah zusammen am badischen bahnhof mit dem auto fuhren wir nach tüllingen deutschland in der nähe von lörrach dort hatten rudolf und nicolas uns mit einer kurzen rede begrüsst und wir teilten uns in zwei gruppen die eine nahmen den kürzeren weg und die anderen einen längeren weg die personen die den längeren weg genommen haben dauerte die rebenwanderung 1 stunde im restaurant gasthaus maien haben wir ein feines mittagessen genossen nach dem mittagessen fuhren wir mit dem auto hinunter und parkierten bei einem weingut namens schneider die dolmetscherin kam um uns die besichtigung des weinguts zu übersetzen frau schneider spendierte uns mit einem willkommens-drink weisswein und mineralwasser und stellte sich und seine zwei jugendliche söhne vor danach führte sie uns in einen modernen raum wo man die weissen und die roten trauben pressen kann anschliessend gingen wir in den garten und degustierten zuerst zwei verschiedene weissweine inzwischen zeigte frau schneider wo ihre reben sind es gibt auch noch andere reben die nicht ihr gehörten zwischen september und oktober pflücken 15 mitarbeiter/innen die trauben ab wir bekamen sogar sehr feine brote einige von uns haben rote weine ausprobiert auch stellten wir frau schneider einige fragen und sie beantwortete dies uns die degustation ging nach einer stunde vorbei nach der besichtigung haben einige mitgliederinnen des gvb weine gekauft zum schluss gingen wir in ein restaurant zum kaffee trinken und kuchen essen ca gegen 18.00 uhr verabschiedeten wir uns gegenseitig ich bedanke mich für die gute organisation von rudolf kurt und nicolas und auch bedanke ich mich an die sonne die für uns liebewohl geschienen hat es waren 17 teilnehmerinnen und zwei vierbeiner dabei das ist mein erster bericht für den verein gvb es hat mir gut gefallen und ich hoffe dass ich das nächste mal wieder kommen kann bericht susanne von dinklage -8 aussicht auf weil am rhein und basel nicki mit 2 begleiterinnen susanne und gerda august 04

[close]

p. 9

gvbn nr.21 wandern essen und trinken spaziergang zum restaurant hinunter im gasthaus maien wo wir feines mittagessen links fotos über weinkellerei und degustation fotos ursula dürler und charlotte byland 9august 04

[close]

p. 10

gvbn nr.21 vielen dank für die vielen postkarten montreux schweiz 16 juni 2004 von unseren ferien am genfersee schicken wir herzliche grüsse marlene und leo hanspeter und christiane wagner roswitha a grieder m josuran helsinki finnland 16 juni 2004 wir sind mit wohnmobil nach lofoten-inseln gefahren von deutschland-dänemarkschweden-norwegen-sweden-finnland und zurück zum glück dass es in nordnorwegen 3 tagen schönes wetter und wir haben in lofoten schöne mitternachtsonne gesehen wir sagen in lofotes ist unser schönste des mein leben viele grüsse von rené hiller philipp leukerbad 11.märz von unsern 4-tägigen schnupperferien in leukerbad mit skiplausch auf rinderplatte und thermalbaden schicken euch liebe schnee und sonnengrüssen gina und hans köln 12 april hallo gvb ich habe ferien für 6 tage in köln tolle stimmung mit gehörlosen-welt grüsse werner abt lugano-castagnola 20 mai viele grüsse aus dem sonnigen tessin sendet roswitha und frau hoch teneriffa/spanien 8.juni hallo präsident nicolas hallo clübler und vorstand hier hat es tollen möglichkeiten für biken quad safari bar ausflüge und schwimmen viele liebe grüsse aus dem sonnigen und naturschönen insel in teneriffa sendet euch gertraud und viktor terschelling holland 23 juni 2004 auf unsere ferieninsel verbringen wir mit lieben holländischen freunden trotz kein ferienwetter jeden tag tolle velotouren klima auf terschelling ist so angenehm und mild-warm mit lieben feriengrüssen aus dem norden gina und hans molly und peter 10 august 04

[close]

p. 11

gvbn nr.21 humor wenn man trotzdem lacht 11 august 04

[close]

p. 12

gvbn nr.21 gvb-veranstaltungen mach mit und komm mit dienstag 10 august ev 17 august rheinschwimmen kegeln freitag 27 august halbjahresversammlung in aesch ein abend gegen ende oktober kofo 28 september 12 oktober 9 november klauskegel dezember tag der gebärdensprache oder welttag der gehörlosen samstag 20 november raclette abend im gsr im januar 05 neujahrstreffen am dienstag jeweils um 18 uhr im kegelcenter bläsi amerbachstr 72 basel bitte die turnschuhe unbedingt mitnehmen samstag 5 februar 05 92 generalversammlung kegel-interessierte wenden sich bitte an hans eisenring burgfelderstr 36 4055 basel fax 061 382 14 94 12 august 04

[close]

Comments

no comments yet