GVBN 14 - April 2002

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

vereinsnachrichten des gehörlosen-vereins basel 1912 nr 14 april 2002 anstossen zum neuen jahr 2002 ehrenmitglieder gewÄhlt hans und m gina eisenring und rudolf byland

[close]

p. 2

gvbn nr.14 dank dem vollmond nach frühlingsanfang ist bereits am 31.märz ostern die gvb-nachrichten gelangen zu euch erst nach ostern also im april schon vor 2 monaten herum hat die generalversammlung unseres vereins stattgefunden die anträge des vorstandes zur ernennung als ehrenmitglieder sind maria-gina eisenring und hans eisenring und der antrag von elisabeth hänggi für rudolf byland als ehrenmitglied wurden mit mehrheit angenommen wir gratulierten diesen drei ehrenmitgliedern zu dieser auszeichnung und wünschen ihnen viel glück und auch freude im gehörlosen-verein basel die anzahl der ehrenmitglieder ist zugewachsen jetzt sind es insgesamt 10 ehrenmitglieder und zwei ehrenpräsidenten 2 verstorbene mitberechnet auf die neuen eintritte der mitglieder in den gehörlosen -verein freuen wir uns immer und wünschen den neuen mitgliedern viel freude und spass auch aktives mitmachen der vorstand wünscht euch eine schöne frühlingszeit und gutes mitmachen in unserem verein walter rey ,sekretär zum muttertag 12 mai alle frauen können gratis mit der sbb rund um die schweiz fahren präsident nicolas mauli talmattstr 12 4125 riehen st fax 061 601 55 73 e-mail nimamauli-keel@freesurf.ch vizepräsident kegelobmann hans eisenring burgfelderstr 36 4055 basel st fax 061 382 14 94 e-mail hagi.eisenring@bluewin.ch kassierin marlene hermann homelstr 48 4114 hofstetten tel 061 731 22 90 fax 061 731 28 56 e-mail m.hermann-blatter@bluewin.ch sekretär walter rey in den ziegelhöfen 8 4054 basel st fax 061 302 36 72 e-mail waltrey@balcab.ch protokollführerin ursula lüber hauptstr 8 4144 arlesheim tel fax 061 701 30 88 beisitzer i kurt steiner hagenbuchstr 35 4244 röschenz st fax 061 761 33 27 beisitzer ii hanspeter rüegg bahnhofstr.18 4147 aesch st fax 061 751 78 28 ehrenpräsident oskar von wyl birseckstr 6 4127 birsfelden st fax 061 312 23 51 redaktion gerda winteler schwarzackerstr 60 4303 kaiseraugst st fax 061 811 51 19 e-mail gerda.winteler@bluewin.ch und ursula dürler bettingerstr 17 4125 riehen st fax 061 641 60 87 e-mail duerlur@tiscalinet.ch -2 april 02

[close]

p. 3

gvbn nr.14 raclette-abend am samstag 24 november 01 ah jetzt duftete es nach raclette man konnte sich bedienen mit den verschiedenen feinen zutaten der schmaus konnte beginnen in aller unseren bäuche verschwanden nach und nach 16 kilogramm raclettekäse und 20 kilogramm kartoffeln bei eintritt in die gehörlosen und sprachheilschule riehen waren einige kinder am spielen in der vorhalle im speisesaal befanden sich die erwachsenen in kleinen gruppen an verschiedenen tische und unterhielten sich angeregt grosse wiedersehensfreude wenn man jemanden seit langem nicht mehr gesehen hatte es war schön und gemütlich dekoriert aber von raclette geruch noch keine spur später gab es ein Überraschungsdessert feinen fruchtsalat aus der vereinskasse danke schön die kinder bekamen ein stängelglace dazu konnte man sich mit kuchen bedienen welche von den mitgliedern gebracht worden waren später begrüsste uns gvb-präsident nicolas mauli er bedankte sich bei allen die gekommen sind aber natürlich auch allen die heute fleissig mithelfen also dem komitee bestehend aus gina und hans eisenring mit marlene hermann sowie dem vorstand mit ihren ehepartnern 83 teilnehmende davon 9 kinder sind zum traditionellen racletteabend gekommen die jüngste teilnehmerin war laura steinmann 16 monate alt drei fleissige köchinnen gut gesättigt und auch gut gelaunt konnte die unterhaltung weitergehen mit plaudern diskutieren oder einfach dem betrieb zuschauen solange bis entweder das letzte tram rief oder einem die müdigkeit packte und sicher sind alle zufrieden nach hause ich danke allen die mit ihrem einsatz den schönen abend ermöglicht haben bericht elisabeth hänggi fotos ursula dürler -3 april 02

[close]

p. 4

gvbn nr.14 vielen dank für die vielen postkarten scottsdale arizona usa 17.10.2001 hallo zäme von unserer fantastischen ferienreise in westusa grüssen ganz herzlich lotti bergamo falera graubünden 7.1.02 an alle liebe mitglieder wünschen wir euch das beste für 2002 unsere skiferien bei prächtigen wetter super pisten und hotel haben wir in aller ruhe verbracht es senden euch unsere sonnige feriengrüsse aus falera im bündnerland hans und m gina thomas und nicole phuket thailand 1.2.02 liebe gvb-mitglieder es ist schön warm hier sogar das meer misst gute +28° das salzwasser tut gut und wir c geniessen das relaxen und sonne auftanken die menschen sind freundlich viele sonnige grüsse sendet euch gerda und ursula wir dürfen an die glücklichen geburtstagskinder zu ihrem runden geburtstagsfest herzlich gratulieren ebenso gute gesundheit und weiterhin viel freude im vereinsleben 24 mai 02 edwin werlen 05 juli 02 louis duperrex 04 august 02 walter rey 27 august 02 hans schmid 65 jahre 90 jahre 65 jahre 60 jahre -4 april 02

[close]

p. 5

gvbn nr.14 neujahrstreffen am sonntag den 13 januar 02 am 13.januar hat das traditionelle neujahrstreffen an der socinstrasse 13 stattgefunden nach der bekanntgabe in den gvb-nachrichten sind gegen 40 personen erschienen das zahlreiche erscheinen war überraschend und erfreulich der vorstand hat im clubraum geschmückt mit farbigem papier die frauen in der küche haben belegte brötchen zubereitet auch einige frauen der vs-mitglieder haben mitgeholfen vielen dank die ersten mitglieder sind um 11 uhr eingetroffen langsam wurde der clubraum voll besetzt vom buffettisch konnten die leute sich mit brötchen und getränken bedienen vor dem abschluss hat ernst butz schöne wandkalender gratis verteilt vielen dank es war eine sehr gute und fröhliche stimmung um ca 12 uhr hielt nicolas mauli unser präsident eine kurze nette neujahrsansprache später hat margrit rey im namen der mitglieder einen dank mit komplimenten an den vorstand ausgesprochen wir freuen uns schon auf das nächste neujahrstreffen im jahre 2003 gleichzeitig zum 90 jubiläumsende des gehörlosen-vereins basel bericht walter rey foto ursula dürler -5 april 02

[close]

p. 6

gvbn nr.14 ernennung zum ehrenmitglied von gvb ex-gcb und ex-gbb ehrenmitgliedschaft für hans und m gina eisenring hans eisenring 25 jahre vorstandsmitglied längste zeit und ununterbrochen von gesamte gcb+gvb zusätzlich war hans 5 jahre vorstandsmitglied des ehemaligen gbb er ist immer noch kegelobmann jetzt sind es 26 jahre obmann zahlreiche organisationen hat er durchgeführt verschiedene restaurants für unsere anlässe reserviert er hat damals als telefonvermittler gedient kein telescrit und faxgerät briefversand erledigt gartenfeste organisiert oftmals kostenlos maria gina eisenring 6 jahre vorstandsmitglied 3 jahre gcbaktuarin und 3 jahre gvb-vizepräsidentin über 20 jahre beihilfe mit zahlreichen ideen für ausflüge gründerin der kreativgruppe sie erledigt heute noch freiwillig administrationsarbeiten organisationsideen wie z.b pastafestival käseteilet etc gute hilfsbereitschaft organisieren nähen etc oftmals kostenlos ich weiss nicht welche unentgeltliche arbeiten die beiden eisenrings im gehörlosenclub basel während 20 jahren erledigten aber ihr kennt die beiden sehr gut besonders finde ich schön dass die eisenringer vereinsfamilie da ihr sohn thomas auch an verschiedenen anlässen mitgeholfen hat hans ist heute noch immer im vorstand trotzdem schlage ich euch vor hans als ehrenmitglied zu ernennen grund 25 jahre vorstandsarbeit und eine eindrückliche leistung der vorstand empfiehlt euch dass ihr hans und maria gina eisenring als ehrenmitglied ja zuzustimmen bericht nicolas mauli gvb-präsident bericht aus der redaktion wir möchten an die drei neuen ehrenmitglieder maria gina eisenring hans eisenring und rudolf byland herzlich gratulieren alle drei wurden an der diesjährigen generalversammlung vom 2 februar 2002 einstimmig zu ehrenmitgliedern gewählt herzlichen glückwunsch und weiterhin viel freude und spass im vereinsleben wünscht euch allen die redaktoren ursula dürler und gerda winteler links rudolf byland mitte m gina eisenring rechts hans eisenring -6 april 02

[close]

p. 7

gvbn nr.14 ernennung zum ehrenmitglied von gvb ex-gcb und ex-gbb ehrenmitgliedschaft für rudolf byland rudolf byland gehörlos ist 1986 als beisitzer in den vorstand des gcb eingetreten 1990 übernahm rudolf die mithilfe bei der vereinskasse als hilfskassier für ein jahr in den jahren 1991 bis 1998 führte er die clubkasse damals waren die ersten pc für den hausgebrauch noch nicht mit einem guten einfachen buchhaltungsprogramm und war umständlich die mitgliederstruktur war beim gcb kompliziert ca 5 verschiedene mitgliederbeiträge als der gcb mit dem gbb zum gvb fusionierte hat rudolf im neuen vorstand als beisitzer mitgeholfen die mitgliedermutationen anzupassen.ferner war er zuständig für die besonderen geburtstage von mitgliedern geschenke besorgen auch hat er oft die schönen urkunden selbst geschrieben rudolf war interessiert was in der gehörlosenwelt passiert gebärdensprache politische interessen gleichberechtigung und stellte sich vielmal als delegierter für die sgb-veranstaltungen zur verfügung rudolf schrieb berichte über veranstaltungen resp tagungen dies während 16 jahren er hat auch bei anlässen mitgeholfen wie andere vs-mitglieder auch 14 jahre zeit geopfert für den verein das war eine lange zeit er hatte sieben jahre kassier im gcb und zusätzlich ein jahr als hilfskassier gearbeitet er hatte die 2 längste amtszeit als kassier im gcb durchgehalten nur hanspeter waltz hat mit 10 jahre als kassier länger gearbeitet deshalb beantrage ich heute dass rudolf byland die ehrenmitgliedschaft erhalten soll antragstellerin elisabeth hänggi präsident gratuliert den ehrenmitgliedern -7 april 02

[close]

p. 8

gvbn nr.14 interessantes aus natur und technik hund hat hingegen nur sehr wenige schweissdrüsen und muss die flüssigkeit auf anderem wege verdampfen er tut dies über die zunge beim hecheln schwitzt er also einfach über die zunge aus warum ist gerade am zweiten sonntag im mai muttertag zum kochen von nudeln und kartoffeln gibt man stets salz ins wasser warum auch wenn sies nicht wissen sie tun das nicht nur wegen des geschmacks sondern weil salz den siedepunkt des wassers erhöht die wassermoleküle bewegen sich bei der erhitzung immer schneller und das salz verzögert diesen prozess dadurch verdampft das wasser erst später also jenseits der 100° c und in dieser grösseren hitze werden ihre kartoffeln und nudeln ein wenig schneller gar von interesse ist aber auch der einfluss des atmosphärischen luftdrucks in 500 m höhe etwa beispiels weise in münchen siedet wasser schon bei ca 94,6 ° dort muss man sein c frühstücksei eben länger kochen lassen weil 1907 der zweite todestag der mutter von ann jarvis auf diesen sonntag fiel ann jarvis 1864 1948 war eine amerikanische methodistenpredigerstochter und propagierte diesen tag als ehrentag aller mütter 1914 wurde er vom amerikanischen kongress in einer eigenen mother`s day bill zum staatsfeiertag erklärt in deutschland wurde der muttertag erstmals 1923 gefeiert statt der methodisten fand sich bei uns ein anderer promoter der verband deutscher blumengeschäftsinhaber in der schweiz ist es dasselbe die blumengeschäfte freut`s nach grosser anstrengung kommt ein hund mit hängender zunge daher warum tun wir nichts dergleichen die menschlichen schweissdrüsen sind über die ganze haut verteilt und ermöglichen es dem körper grosse wärmemengen zu entziehen ein -8 april 02

[close]

p. 9

gvbn nr.14 ehrungen für langjährige mitgliederinnen an der gv 2.2.02 40 jahre bernays peter blatter erich butz ernst estermann oscar neuhofer franziska neuhofer franz rey walter waltz helga 20 jahre byland charlotte bohni max nicht im bild bohni rudolf nicht im bild hauser helga 30 jahre fekete paul 10 jahre meier odette schauer elgen -9 april 02

[close]

p. 10

gvbn nr.14 folgende dankesbriefe haben wir erhalten im dezember 01 liebe vereinsfreunde freude glückswünsche und geschenke durfte ich auch von euch an meinem 60 geburtstag empfangen mit einem ganz herzlichen dankeschön wünsche ich euch ein gesegnetes weihnachtsfest glück und gottes segen im neuen jahr es grüsst euch hildegard schreiber basel ende november 01 an lieben mitglieder-in und vorstand vielen herzlichen dank für das pro innerstadtbon geschenk mit guten wünsche zu meinem 60 geburtstag und habe ich mich sehr gefreut liebe grüsse von elsa bühlmann basel januar 02 lieber walter rey liebe vorstandsmitglieder des gehörlosenvereins basel zu meinem 70 geburtstag habt ihr mich so nett beschenkt mit einer hübschen geburtstagskarte mit guten wünschen und einem pro innerstadt gutschein darüber habe ich mich sehr gefreut und ich bedanke mich ganz herzlich für euer liebes gedenken entschuldigt bitte dass ich mich erst jetzt bedanke es ist mir ganz entgangen für das vereinsjubiläumsjahr 2002 90 jahre gvb wünsche ich euch allen guten erfolg und viele schöne gemeinsame erlebnisse mit freundlichen grüssen anne-marie joss riehen januar 02 meine lieben vielen herzlichen dank euch allen die ihr so viel schönes zu meinem 80 geburtstag beigetragen habt ich habe mich über die vielen glückwünsche briefe und faxe so sehr gefreut ebenso war ich von den wunderschönen blumen und originellen geschenken überwältigt es war schön im kreise von euch allen zu feiern und zu lachen die geselligen stunden habe ich sehr genossen und werde sie in guter erinnerung behalten vielen herzlichen dank für alles ich wünsche euch alles gute und grüsse euch freundlich erika strub basel im februar 02 an alle liebe gvb-vereinsmitglieder für die überrraschten ernennung zu unseren ehrenmitglieder welche uns sehr gefreut hat und wir sind noch gerührt wir möchten euch von ganzem herzen danken besonders wird der 2.2.2002 für uns zufällig ein schöner ehrentag lang erinnern wir haben es verdient und haben uns wirklich die schöne und viele aufgeopferte arbeiten nie gescheut ohne euch wären wir nie geworden mit euch war eine reiche schöne vereinszeit auch unter vielen guten kameraden und freunden miteinander viel neues gutes und schönes erleben dürfen nochmals mit 2002 herzlichen dank für eure grosse aufmerksamkeit und vertrauen mit besten wünschen für die kommende schöne vereinszeit und mit herzlichen baslergrüssen m gina und hans eisenring riehen im februar 02 an meine lieben vereinskameraden/innen mit grosser freude konnte ich an meinem 75 geburtstag die vielen glückwünsche und geschenke entgegen nehmen ich danke allen ganz herzlich auch bei meiner operation im gemeindespital riehen sowie in der rehab klinik auf der chrischona durfte ich grosse anteilnahme spüren und hatte viel freude an den zahlreichen besuchen vielen dank für alles und auf wiedersehen mit euch allen zusammen otto hänggi bettingen 8 februar 02 liebe mitglieder von gehörlosen verein basel ich danke elisabeth hänggi was sie an der generalversammlung von 02.02.02 ein sehr gutes laudatio über mich gesprochen wurde ich bin gerührt nun danke ich auch an alle mitglieder die den antrag von elisabeth hänggi ernennung des ehrenmitglied von mir zugestimmt haben und mir den vertrauen gegeben das ist nicht selbstverständlich ich wünsche den gehörlosen verein basel weiterhin gute arbeit leisten und den mitglieder gute kameradschaft pflegen viele schöne und frohe stunden in unseren verein erleben dürfen und ich gebe einen kleinen beitrag für jubiläumsausflug viele grüsse von rudolf byland -10 april 02

[close]

p. 11

gvbn nr.14 basel februar 02 lieber präsident nicolas liebe vereinsmitglieder/innen am letzten samstag den 2.2.02 habt ihr alle uns wohl eine Überraschung mit je 40 goldene talern plus je eine urkunde für unsere 40 jahrige vereinstreue gebracht nochmals danken wir euch allen vielmals dafür und wünschen euch allen weiterhin alles gute im gehörlosenverein mit kameradschaftlichen grüssen franz franziska binningen,1 märz 02 lieber präsident nikolas lieber beisitzer hans ich möchte den gehörlosen-verein basel ganz herzlich danken für 20 jahre jubiläum und 20 fr geldmünz und urkunde ich habe mich sehr gefreut ich wünsche euch weiter verein alles gute herzliche liebe grüsse von helga hauser riehen im februar 02 liebe vorstandsmitglieder liebe gvb-mitglieder mein 40.geburtstag war ein sehr schöner tag besonders möchte ich herzlich danken für die glückswünsche und die innerstadt-gutschein diese gutschein kann ich sehr gut brauchen ich freue mich sehr darüber vielen lieben dank für den besuch es hat mich sehr gefreut liebe grüsse mady riehen 20 februar 02 lieber präsident nicki und vorstands und vereinsmitglieder ich möchte mich für die geschenke gutschein und eine liebe glückswünsche zu meinem 40 geburtstag herzlich danken es hat mich sehr gefreut ich wünsche euch alles gute und schöne zeit herzliche grüsse von ursula basel im februar 02 zeichnung und dankesschreiben von toni bühlmann 11 april 02

[close]

p. 12

gvbn nr.14 mach mit und komm mit gvb-veranstaltungen kegeln freitag 03 mai filmabend erinnerungen gbb und gcb um 19.30 uhr im clubraum an der socinstrasse 13 samstag 1 juni sgb-dv deutschschweiz in belp /be 14 mai 11 juni 20 august am dienstag jeweils um 18 uhr im kegelcenter bläsi an der amerbachstr 72 basel bitte die turnschuhe unbedingt mitnehmen samstag 15 juni sommerfest im visku-haus grillplausch flohmarkt cafeteria mit leinwand fussball wm dienstag 13 august rheinschwimmen in basel für jedermann verschiebung 20 august samstag sonntag 24 25 august jubiläumsfahrt ins blaue freitag 30 august kegel-interessierte wenden sich bitte an hans eisenring burgfelderstr 36 4055 basel fax 061 382 14 94 halbjahresprogramm im visku-haus die beilagen mit genauen angaben werden folgen -12 april 02

[close]

Comments

no comments yet