Schulungsunterlagen EDV-Kurs für Senioren

 

Embed or link this publication

Description

Schulungsunterlagen für EDV-Kurs mit den Einheiten + Desktop, Internet & Co + Einführung in Word 2007 + Einführung in Outlook 2007 + Windows 7 - Explorer, Windows Einstellungen - Dateienverwaltung & Dateierweiterung in Win7 - Markieren, Zwis

Popular Pages


p. 1

edv-einsteiger-kurs für senioren und seniorinnen desktop internet co einführung in word 2007 outlook 2007 e-mail einrichten posteingang von outlook kalender visitenkarten in outlook windows 7 explorer ­ windows einstellungen dateiverwaltung und dateierweiterung in win 7 markieren zwischenablage usb-stick drucken

[close]

p. 2



[close]

p. 3

der desktop und icons der desktop vom englischen desk top für die tischplatte ist in der edv die arbeitsfläche einer benutzerschnittstelle heute meist auf der basis einer grafischen benutzeroberfläche der desktop bildet die unterste fensterebene deutsche begriffe für desktop sind arbeitsfläche arbeitsoberfläche schreibtischplatte oder schreibtischoberfläche bei einzelplatzcomputern hat jedes benutzerprofil einen eigenen desktop.

[close]

p. 4

icons der englische ausdruck icon von griechisch bild in der deutschen Übersetzungen von computerprogrammen meist als symbol oder als sinnbild bezeichnet benennt im computerbereich ein piktogramm das als bestandteil einer grafischen oberfläche einer software oft eine datei oder ein verzeichnis repräsentiert oder das auf einer schaltfläche einen befehl an die software kennzeichnet icons sind ein wichtiger bestandteil bei dateimanagern für grafischen benutzeroberflächen guis je nach einstellung wird durch einen einfachen mausklick oder durch einen doppelklick die die dem icon zugeordnete aktion ausgeführt z b der start eines programmes das Öffnen einer bilddatei mit einem bildbearbeitungsprogramm oder das abspielen einer klangdatei dabei haben die icons meistens einen bezug zu den dateitypen oder dem damit verknüpften programm d h textdateien haben das symbol eines textblockes oder hilfe-dateien das eines fragezeichens anwendung in dateimanagern wie windows-explorer oder verschiedenen programmen dabei repräsentiert ein icon eine datei oder einen ordner icons in symbolleisten haben meistens die funktion einer schaltfläche sie dienen der versinnbildlichung von programmfunktion oder dazugehöriger befehl wie drucken speichern fettschrift usw diese werden meist mit einem einfachen mausklick ausgelöst in abhängigkeit von der verwendeten desktop-umgebung ist es möglich wichtige icons auf den desktop oder in symbolleisten von programmen zu legen so dass bestimmte programme schnell gestartet oder dateien schnell geöffnet werden können.

[close]

p. 5

pc-grundlagen ­ die funktionen der pc-tastatur taste dt name engl name bedeutung y iv w pfeiltasten cursor-tasten steuert die einfügemarke cursor in texten steuert die markierung in menüs dateifenstern und anderen programmen aufheben einer markierung funktionstasten function keys die funktionstasten sind mit befehlen belegt dabei haben die tasten f2 bis f12 in programmen verschiedene funktionen die taste f1 ist in den meisten programmen mit der hilfefunktion hinterlegt abbruch-taste engl escape entkommen flucht schließt dialogfenster und menüs weitere funktionen z b verlassen der seitenansicht in microsoft word oder abbrechen der eingabe in microsoft excel setzt den taschenrechner unter windows auf null zurück schaltet aktive werkzeuge aus z b zeichenwerkzeuge in microsoft word schließt aber keine programme e abbruchtaste escape t h f tabulatortaste tab tabulator verwendung vor allem in textverarbeitungsprogrammen wenn sie text spaltenweise ausrichten wollen die tabulatortaste dient auch zum navigieren in dialogfenstern tabellen und formularen umschalttaste großschreibung shift mit dieser umschalttaste erzeugen sie großbuchstaben bzw die zeichen über den ziffern § usw ­ zweitbelegung der tastatur schaltet die tastatur auf großschreibung um diese taste ist eine dauerumschaltung und kann durch die shift-taste oder caps lock wieder deaktiviert werden feststelltaste dauer-umschalt-taste caps lock g alt gr alt gr mit der taste alt gr wird die drittbelegung einiger tasten aufgerufen z b alt gr q oder alt gr e die drittbelegung kann in den meisten fällen auch mit der tastenkombination strg alt taste aufgerufen werden s steuerung control ctrl umschalttaste um definierte programmfunktionen durch eine tastenkombination schnell zu aktivieren die steuerungs-taste alleine hat keine funktion sie wird also immer nur in kombination mit einer oder mehreren anderen tasten gedrückt strg steht nicht für string.

[close]

p. 6

pc-grundlagen ­ die funktionen der pc-tastatur eine der hauptaufgaben der alt-taste ist die steuerung des pcs ohne maus in vielen befehlen z b menüeinträgen ist ein buchstabe der begriffe unterstrichen alt dieser buchstabe löst diesen befehl aus a alt alt Ü eingabe enter return schließt eingaben ab und führt befehle aus erzeugt ein absatzende in einer textverarbeitung öffnet dateien führt menüeinträge schaltfläche usw aus r löschtaste korrektur rückschritttaste back space löscht das zeichen links vom cursor löscht markierte elemente p o entfernen delete del löscht das zeichen rechts vom cursor löscht markierte elemente z b dateien zeichnungsobjekte oder text umschaltung zwischen einfüge und Überschreibmodus in textverarbeitungsprogrammen im Überschreibmodus schreiben sie über den vorhandenen text hinweg jedes eingegebene zeichen ersetzt ein zeichen im text einfügen insert ins position 1 home setzt den cursor an den zeilenanfang ende end setzt den cursor an das zeilenende bild auf page up pg up bildschirm seitenweise in richtung textanfang bewegen u bild ab page down pg dn bildschirm seitenweise in richtung textende bewegen n num num lock ein ausschalter für den nummernblock um mit dem nummernblock arbeiten zu können muss dieser aktiviert sein d h am oberen rechten rand der tastatur leuchtet die kontrolllampe num befindet sich der nummernblock im ausgeschalteten zustand lampe leuchtet nicht sind die zweitbelegungen aktiv.

[close]

p. 7

pc-grundlagen ­ die funktionen der pc-tastatur k leertaste leerschritt space erzeugt leerschritte zwischen wörtern dient auch zum aktivieren von kontrollkästchen windows windows Öffnet das startmenü hat in kombination mit anderen tasten weitere funktionen z b windows e öffnet den windows-explorer windows d minimiert alle fenster d druck s-abf print screen pr sc mit hilfe dieser taste kann der gerade angezeigte bildschirm als grafik kopiert und in beliebiges programm eingefügt werden z b zum erstellen von bebilderten anleitungen l rollen scroll lock die rollen-funktion schaltet die pfeiltasten zum bildschirmverschieben um d h sie verschieben nicht mehr eine einzelne schreibmarke sondern den gesamten text pause pause break bewirkt in einigen anwendungen das anhalten der laufenden bildschirmausgabe mit einer beliebigen taste wird der vorgang fortgesetzt kontextmenü Öffnet das kontextmenü ähnlich wie ein klick mit der rechten maustaste.

[close]

p. 8

surfen im internet zum surfen im internet braucht man einen browser also ein darstellungsprogramm dieses ist das symbol für den bekanntesten browser den internet explorer von microsoft dieser kleine fuchs ist das symbol für den firefox-browser er gewinnt immer mehr freunde da er sichereres surfen als der explorer ermöglicht und weil er nicht von microsoft ist eine typische internetseite besteht aus der navigation dem inhalt text bilder den externen links auf weitere seiten im internet der werbung die navigation kann man als automatisches inhaltsverzeichnis bezeichnen klickt man mit der maus auf einen begriff hier im beispiel sport wirtschaft wetter wird die bisherige seite ausgeblendet und die angeforderte seite baut sich auf durch die schaltfläche button startseite oder home kommt man wieder auf die erste seite zurück wenn diese schaltfläche fehlt kann man es mit dem logo des betreibers versuchen in diesem falle hilft ein klick auf das t-online-symbol der inhalt ist genauso vielfältig wie das gesamte internet interessant langweilig hintergründig oberflächlich urteilen sie am besten selbst externe links gehen nach außen zu weiteren internetseiten anderer anbieter die dasselbe oder ein verwandtes thema behandeln die werbung im internet nimmt immer größeren raum ein durch die massenhafte nutzung des internets quer durch alle bevölkerungsschichten die geringen kosten die präzise ausrichtung auf nutzergruppen und die gute nachvollziehbarkeit ist das world wide web ein idealer werbeträger viele menschen können sich heute ein leben ohne ihren computer gar nicht mehr vorstellen jeder kann diese technik verstehen lernen denn das alter spielt da doch meist eher eine nebenrolle.

[close]

p. 9

einführung in word 2007 teil i erstellen eines ersten dokuments wenn sie word öffnen wird ihnen ein leeres dokument angezeigt es sieht aus wie ein blatt papier und es nimmt fast den gesamten bildschirm ein sie müssen loslegen aber da word neu für sie ist möchten sie gern wissen wie sie dabei vorzugehen haben wo fangen sie auf einer seite an zu schreiben was müssen sie tun wenn sie die erste zeile in einem absatz einrücken möchten wenn die seitenränder nicht ihren vorstellungen entsprechen wie können sie sie ändern und wie speichern sie was sie eingegeben haben damit beim schließen von word ihre arbeit nicht verloren geht beginnen wir damit dass wir ihnen helfen mit einigen grundlegenden dingen in word vertraut zu werden.

[close]

p. 10

die multifunktionsleiste im oberen seitenbereich die einfügemarke Über dem dokument erstreckt sich die multifunktionsleiste im oberen bereich von word mit den schaltflächen und befehlen auf der multifunktionsleiste teilen sie word mit was sie tun möchten word wartet darauf dass sie zu schreiben beginnen die einfügemarke eine blinkende vertikale linie in der linken oberen ecke der seite gibt an wo der von ihnen eingegebene inhalt auf der seite angezeigt wird die leerräume links und oberhalb der einfügemarke sind seitenränder darüber erfahren sie mehr zu einem späteren zeitpunkt in diesem kurs wenn sie jetzt zu schreiben anfangen beginnt sich die seite von der linken oberen ecke aus zu füllen wenn sie nicht von ganz oben sondern weiter unten auf der seite zu schreiben beginnen möchten drücken sie auf der tastatur die eingabetaste bis sich die einfügemarke an der gewünschten stelle befindet wenn sie die erste zeile die sie schreiben einrücken möchten drücken sie auf der tastatur die tab-taste bevor sie zu schreiben beginnen dadurch rückt die einfügemarke um 1,27 cm nach rechts während der eingabe wird die einfügemarke nach rechts verschoben wenn sie an das zeilenende auf der rechten seite gelangen schreiben sie einfach weiter word sorgt dafür dass sie auf der nächsten zeile weiterschreiben um einen neuen absatz zu beginnen drücken sie die eingabetaste.

[close]

p. 11

dokument mit formatierungszeichen zusätzliche absatzmarke die eingabetaste wurde zweimal gedrückt zusätzlicher tabstopp die tab-taste wurde zweimal gedrückt dadurch wurde der zweite absatz mehr eingerückt als der erste zusätzliches leerzeichen zwischen wörtern die leertaste wurde zweimal statt einmal gedrückt angenommen sie haben einige absätze eingegeben die absätze befinden sich sehr weit auseinander und der zweite absatz beginnt weiter rechts als der erste absatz sie können verfolgen was geschieht wenn sie sich die formatierungszeichen anschauen die von word beim schreiben automatisch eingefügt werden diese zeichen sind bereits in dokumenten vorhanden aber sie bleiben unsichtbar bis sie sie zum vorschein bringen die formatierungszeichen können sie mithilfe der multifunktionsleiste oben im fenster sichtbar machen klicken sie auf der registerkarte start in der gruppe absatz auf die schaltfläche einblenden/ausblenden zum ausblenden der formatierungszeichen klicken sie erneut auf die schaltfläche diese zeichen sind nicht nur für die anzeige gut sie können überflüssige leerzeichen beseitigen indem sie sie löschen wenn sie diese zeichen zum ersten mal sehen fragen sie sich vielleicht was ist denn das und sie machen sich evtl sorgen dass die formatierungszeichen gedruckt werden diese zeichen lassen sich nicht ausdrucken auch wenn sie auf dem bildschirm angezeigt werden sind sie später auf den gedruckten seiten nicht vorhanden was sind denn eigentlich formatierungszeichen und was bedeuten sie es folgen ein paar beispiele:

[close]

p. 12

word fügt jedes mal wenn sie zu beginn eines neuen absatzes die eingabetaste drücken eine absatzmarke ein in der abbildung befindet sich zwischen den zwei absätzen eine zusätzliche absatzmarke was bedeutet dass die eingabetaste zweimal gedrückt wurde dadurch ist zusätzlicher leerraum entstanden durch löschen der zusätzlichen absatzmarke beseitigen sie den zusätzlichen leerraum zwischen den absätzen bei jedem drücken der tab-taste wird ein pfeil angezeigt in der abbildung befindet sich ein pfeil im ersten absatz und zwei pfeile im zweiten absatz folglich wurde beim zweiten absatz die tab-taste zweimal gedrückt punkte zeigen an wie oft zwischen zwei wörtern die leertaste gedrückt wurde oder ob versehentlich zwischen den buchstaben in einem wort die leertaste gedrückt wurde ein punkt ist ein leerzeichen zwei punkte sind zwei leerzeichen normalerweise befindet sich nur ein leerzeichen zwischen jeweils zwei wörtern punkte unterscheiden sich übrigens von den punkten am satzende satzendepunkte die immer sichtbar sind befinden sich unten auf der zeile die punkte von leerzeichen sind weiter oben etwa in der zeilenmitte im Übungsbeispiel erfahren sie wie sie überflüssigen leerraum durch löschen zusätzlicher formatierungszeichen entfernen.

[close]

p. 13



[close]

p. 14

bei der eingabe fügt word möglicherweise eine wellenförmige rote grüne oder blaue unterstreichung unter dem text ein rote unterstreichung dies weist entweder auf einen möglichen rechtschreibfehler hin oder word kennt ein wort nicht so z b bei eigennamen oder ortsnamen wenn sie ein wort korrekt geschrieben eingeben word es jedoch nicht kennt können sie es dem wörterbuch von word hinzufügen damit es künftig nicht mehr unterstrichen wird dies wird im Übungsbeispiel genauer erläutert bei einer grünen unterstreichung nimmt word an dass ein grammatikfehler korrigiert werden muss blaue unterstreichung in diesem fall ist das wort zwar fehlerfrei geschrieben aber es scheint nicht das richtige wort in diesem satz zu sein sie schreiben beispielsweise fasst aber das wort müsste fast lauten was fangen sie mit diesen unterstreichungen an klicken sie mit der rechten maustaste auf ein unterstrichenes wort um die korrekturvorschläge anzuzeigen gelegentlich kann word keine andere schreibweise vorschlagen klicken sie auf einen korrekturvorschlag um das wort im dokument zu ersetzen und damit die unterstreichung zu beseitigen wenn ein dokument mit solchen unterstreichungen gedruckt wird sind sie auf den gedruckten seiten nicht zu sehen vorsicht bei grünen und blauen unterstreichungen word ist wirklich gut was rechtschreibung angeht das ist meistens ziemlich unkompliziert aber bei grammatik und korrektem wortgebrauch müssen sie mit bedacht vorgehen wenn sie meinen dass sie recht haben und word unrecht hat können sie die korrekturvorschläge ignorieren und werden so die unterstreichungen los dies wird im Übungsbeispiel genauer erläutert tipp wenn sie lieber nicht bei jeder unterstreichung anhalten möchten können sie sie während des schreibens einfach ignorieren wenn sie mit der texteingabe fertig sind können sie word mitteilen dass rechtschreibung und grammatik gleichzeitig geprüft werden sollen wie das geht erfahren sie im Übungsbeispiel.

[close]

p. 15

seitenränder sind die leerräume entlang der seitenkanten oben unten rechts und links auf dem blatt befindet sich ein seitenrand von 2,54cm das ist die am häufigsten verwendete randbreite die möglicherweise für ihre meisten dokumente geeignet ist wenn sie jedoch andere seitenränder haben möchten sollten sie wissen wie sie geändert werden sie können jederzeit die seitenränder ändern bei einem sehr kurzen brief beispielsweise oder bei einem rezept einer einladung oder einem gedicht möchten sie evtl andere seitenränder verwenden die seitenränder können sie mithilfe der multifunktionsleiste oben im fenster ändern klicken sie auf die registerkarte seitenlayout klicken sie in der gruppe seite einrichten auf seitenränder sie sehen unterschiedliche seitenrandgrößen die in kleinen bildern symbolen angezeigt werden und daneben die maße für jede randbreite der erste rand in der liste ist normal der jetzige seitenrand damit die seitenränder schmaler werden klicken sie auf schmal wenn der linke und rechte seitenrand viel breiter sein sollen klicken sie auf breit wenn sie auf den gewünschten seitenrandtyp klicken wird in dem gesamten dokument automatisch der seitenrand entsprechend dem ausgewählten seitenrandtyp geändert wenn sie einen seitenrand auswählen ändert sich im symbol für den ausgewählten seitenrand die hintergrundfarbe wenn sie erneut auf die schaltfläche seitenränder klicken können sie an der hintergrundfarbe erkennen welche seitenrandgröße für das dokument festgelegt wurde.

[close]

Comments

no comments yet