Mühlendorf Folder

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

die kraft puren lebens www.muehlendorf-gschnitz.at mit der ganzen familie entdecken.

[close]

p. 2

kirchdach 2.840 m loslassen den moment leben gemeinsam lachen gemeinsam staunen

[close]

p. 3

und die kunst des süßen nichts-tuns feiern geborgenheit spüren sich einfach sicher sein können loslassen und da sein ­ im hier und jetzt angekommen wird jeder moment zu etwas besonderem erleben sie mit ihren liebsten eindrucksvolle augenblicke im harmonisch-friedlichen rundherum des mühlendorfes doch wo die ruhe neue kräfte schenkt liegt auch das abenteuer verborgen erkunden sie mit ihren kindern den wasserfallweg und überqueren sie die 40 m lange brücke die über den spektakulären sandeswasserfall führt hier fühlen sie die grandiose wirkung dieses elementes hautnah und erfahren wie der mensch sich diese energie seit jeher zunutze gemacht hat.

[close]

p. 4

beeindruckend berauschend der wasserfallweg begleitet von diesem magischen rauschen das die welt rund um das mühlendorf erfüllt und geführt von kindlicher entdeckerlust kommen sie auf dem eindrucksvollen wasserfallweg der schönheit dieser naturkulisse immer näher herrliche panoramaausblicke malerische stimmungsbilder und die ruhe der unberührten landschaft prägen sich ein während die erste begegnung mit dem sandeswasserfall groß und klein beeindruckt tosend fällt das wasser in die tiefe sie beobachten das imposante naturschauspiel von der 40 m langen brücke aus die den blick auf das mühlendorf und die sandesschlucht freigibt.

[close]

p. 5



[close]

p. 6

atmen relaxen auffrischen regenerieren faszination wasser funkelnd liegt ein bergsee unter der sommersonne still das land und herz und doch ist sie laut diese sehnsucht der natur ganz nah zu sein ihre kraft zu spüren sich darauf einzulassen ­ und etwas davon mitzunehmen von dieser ganz eigentümlichen energie die nur hier erlebt werden kann.herzlich willkommen im mühlendorf gschnitz schritt für schritt verwandelt sich der blick ­ vom schnellen zum besonderen vom heute zum damals vom moment zu einer geschichte aus der wir noch heute lernen dürfen hier ­ im lebenden mühlendorf liegt eine welt verborgen die lange vergangen war entdecken sie mit ihrer ganzen familie die schätze dieser zeit die besonderheiten dieses einfachen und doch so reichen lebens und die kunst der handwerker und hausfrauen begeben sie sich auf die spuren dieser faszinierenden zeit vor 100 jahren als unsere vorfahren ihren lebensunterhalt fernab von luxus und bequemlichkeit meisterten gerade für kinder ist diese gegenwelt ein abenteuerlicher ausflug in eine kultur die nicht in vergessenheit geraten sollte.

[close]

p. 7

fakten klimatherapie wenn das gute und gesunde so nahe liegen wir sind begeistert berührt und beeindruckt von der schönheit und größe des sandeswasserfalls und spüren hier seine ganz besondere aura dass dieser ort wahrlich ein ganz außergewöhnlicher ist und wir uns hier im lebenden mühlendorf gschnitz an einem kraftplatz befinden unterstreicht nun auch die wissenschaft das neue credo lautet wer sich am sandeswasserfall aufhält tut aktiv etwas gutes für sein wohlbefinden und seine gesundheit und wirklich die sprühend feine gischt benetzt erfrischend die haut abertausende glänzende perlen zerstäuben in den farben des regenbogens die luft so herrlich frisch und getränkt von den wasserkristallen was wir mit allen sinnen wahrnehmen können nennen die wissenschaftler ein ionenbad konkret heißt das dass wir hier ein spezifisches mikroklima mit hochkonzentrierten negativ geladenen luftionen und hochgebirgsluft vorfinden diese mischung verbessert nachweislich die immunfunktion des körpers negative auswirkungen von stress werden positiv verändert ist der auf klimatherapie spezialisierte immunologe univ doz dr arnulf josef hartl dozent an der paracelsus medizinischen privatuniversität salzburg überzeugt die negativen luftionen unterstützen die körpereigene produktion von wohlfühlhormonen stärken das immunsystem fördern den gesunden schlaf erhöhen die konzentrationsfähigkeit und neutralisieren positive ionen die höchste dichte an negativen ionen ist in der direkten umgebungsluft von wasserfällen zu verzeichnen ­ und genau darum haben wir im lebenden mühlendorf gschnitz eine neue wasserfall-plattform geschaffen auf der sie der gischt und damit dem erholungs und regenerationsklima des wasserfalles so nahe wie noch nie zuvor kommen können doch wie entstehen diese luftionen die wassermassen lockern und dehnen sich im freien fall beim aufprall auf wasser oder anderem untergrund wird das wasser bis hin zu kleinsten wasserteilchen zerstäubt dabei entspannt das wasser und die biologisch wirksame wasseroberfläche vergrößert sich um ein vielfaches das wasser wird quasi gespalten und zwar in ein elektrisch negativ geladenes hydroxyl-ion oh und ein positiv geladenes wasserstoffatom h beim sandeswasserfall wurden rund 35.000 negative ionen und 3.081 positive ionen pro pro kubikzentimeter wasser gemessen dieser ort zeichnet sich durch sehr hohe konzentrationen von nanoaerosolen aus bei den messungen wurden 5.537 partikel/cm³ mit einem durchmesser von 41,7 nanomillimetern gemessen durch diese außergewöhnlichen werte sind die nanoaerosole extrem klein und daher besonders lungengängig zusammenfassend konnte univ doz dr arnulf josef hartl belegen dass dieser einzigartige standort und der rundwanderweg um den sandeswasserfall eine optimale medizinische und gesundheitstouristische nutzung ermöglichen und besonders heilsam auf das herzlungen-system wirken.

[close]

p. 8

hohes tor 2.636 m

[close]

p. 9

komm setz dich zu mir sagte schon unsere ur-großmutter als sie am spinnrad am webstuhl oder an der getreidemühle saß voller neugier sind wir ihrer einladung gefolgt und haben gestaunt über die kunst des webens und spinnens des mahlens und backens und ihn nie vergessen den duft des ersten eigenen laibes brot und genau das ist es was sie und ihre kinder im lebenden mühlendorf gschnitz bei besonderen anlässen erleben können es ist uns eine freude diese traditionen des mehlmahlens spinnens und backens hier wieder zu neuem leben erwecken zu dürfen dass wir bewusstsein schaffen können für die kunst des selbstständigen lebens und ein kulturerbe aufleben lassen auf das wir alle stolz sein können führungen auf anfrage in deutsch englisch und italienisch.

[close]

p. 10

einkehren genießen jausenstation mit sonnenterrasse kinderspielplatz mit wasser alles rund ums brot brot aus dem mühlendorfofen tiroler bauernschmankerl hausgemachte kuchen spezialitäten und bäuerliche kost direkt im mühlendorf lädt sie unser gemütlicher kiosk sandeswasserfall zur genussvollen einkehr ein lassen sie sich von uns mit herzhaften tiroler schmankerln verwöhnen interessante führungen durch das mühlendorf auf anfrage auch in englisch und italienisch

[close]

p. 11

innere wetterspitze 3.053m aperer feuerstein 2.968m aus dem m ü en ag gesprochen von h s dorf lendwiig dornauer lu w w w m mu hl en e dorf gschn it z .at er tein arks air-m air ig pm lmus oppm usig uo tr aria trop er tanz tanzlm zn fend zner frit har ng m frit sch mlu rabend m ar lka ie em fl sa r po asel knaf ach`n fe s/40-e k/re der e/n en au aus nboc usik stei enuett rossgrub sessen itenm ene be r sa gold hund/m von de tanz zner aus der r d frit ufel pfer kune olka der hwarze b den te gerp sc ie tz/ja das arrer tr chni pf ale gs der im th nlein män berg gold die a en roch nd m gesp ludwig u k musi n s age em aus d dorf len rn er müh von ludwigriadtoropapumair hlend .mue www orf-g itz schn .at 06.0 5.13 13:1 4 mythische sagen neu erleben lange liegen sie zurück und doch sind sie unvergessen ­ die geschichten und mythen die erzählungen und sagen rund um den wilden alber das leben schrieb diese geheimnisvollen geschichten die sie und ihre kinder heute neu erleben dürfen denn eines sei vorweggenommen vor vielen vielen jahren lebte hier im mühlendorf der drache wilder alber der den menschen so manches gelehrt haben soll lassen auch sie sich verzaubern und entführen in eine phantasievolle welt der mythischen sagen des gschnitztales.

[close]

p. 12

Öffnungszeiten mitte mai bis mitte oktober täglich von 10 ­ 17 uhr juli und august bis 18 uhr mühlendorf in gschnitz a-6150 gschnitz t +43 0664 236 49 17 info@muehlendorf-gschnitz.at grafik im vorzimmer cornelia lackner innsbruck www.muehlendorf-gschnitz.at

[close]

Comments

no comments yet