Publisher

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

ms publisher stefan karmann

[close]

p. 2

ms publisher 2010 inhalt aufrufen des publishers 3 vorlagen 3 bestandteile des bildschirms 5 führungslinien 5 flyer selbst gemacht 6 menübänder 7 einfügen von wordart 8 befehl reihenfolge 10 befehl gruppierung 10 befehl gruppierung aufheben 10 befehl ausrichten oder verteilen 11 textfluss um grafiken 12 farbschemas 13 schriftartenschemas 14 tabellen 15 erstellung von plakaten 16 2

[close]

p. 3

ms publisher 2010 aufrufen des publishers start alle programme office 2010 publisher 2010 vorlagen beim starten des programms muss man erst einmal eine vorlage auswählen 1 das kann eine leere din a 4 große vorlage sein 2 oder fertig gestaltete vorlagen wie z b visitenkarten 3 eine weitere möglichkeit besteht die vorlagen per suchbegriff zu fingen 3

[close]

p. 4

ms publisher 2010 vorlagen die schon fertig sind wie hier sichtbar sind im publisher schon fertige vorlagen enthalten die nur noch ausgefüllt werden müssen 4

[close]

p. 5

ms publisher 2010 symbolleisten bestandteile des bildschirms arbeitsblatt seitenvorschau layoutlinien fotos können auch über den rand positioniert sein oder abgelegt werden führungslinien für die exakte ausrichtung von textfelder und objekte eignen sich führungslinien 5

[close]

p. 6

ms publisher 2010 flyer selbst gemacht die führungslinien lassen sich unter seitenlayout führungslinien einstellen man kann allerdings auch selbst vorlagen erstellen wie z b einen flyer beachte die faltung und aufteilung faltung faltung leporello beachte die aufteilung einfache zickzackfaltung nach innen seite seite seite seite seite seite 5 6 1 2 3 4 einteilung der führungslinien erste seite 6 zweite seite

[close]

p. 7

ms publisher 2010 menübänder start bis auf die objektkategorien entspricht sie dem word einfügen zum einfügen von bilder dateien und texte seitenentwurf zum verändern von blattausrichtung einfügen von führungslinien zur objektausrichtung Ändern von farbschemen Ändern der hintergrundfarbe sendungen die seriendruckfunktion auch im publisher nutzen ansicht 7

[close]

p. 8

ms publisher 2010 einfügen von wordart 1.klicke auf einfügen 2 Öffnen von wordart ­ gewünschtes format auswählen eingeben des gewünschten textes und die schriftgröße sowie formatierung auswählen 8

[close]

p. 9

ms publisher 2010 4 ok drücken und die element beliebig verschieben 5 nun kann man das eingefügte word-art-element beliebig formatieren word-art-buchstaben mit gleicher höhe word-art als vertikaler text text ausrichten abstand zwischen den buchstaben ändern den text für diese word-art bearbeiten 9

[close]

p. 10

ms publisher 2010 befehl reihenfolge hier wird die position eines markierten objektes festgelegt befehl gruppierung mehrere markierte objekte lassen sich zu einem objekt verbinden 1 strg-taste gedrückt halten und die objekte markieren 2 dann auf gruppieren klicken 3 dann wurde aus mehreren objekten ein objekt befehl gruppierung aufheben 10

[close]

p. 11

ms publisher 2010 befehl ausrichten oder verteilen mit diesem befehl erfolgt die ausrichtung mehrerer markierter objekte z b nach links oder nach rechts nach oben oder nach unten 11

[close]

p. 12

ms publisher 2010 textfluss um grafiken die grafik kann in einen text eingebunden werden es gibt verschiedene formate wie sich die grafik zum text verhält unter den bildtools unter formatieren gibt es verschiedene zeilenumbrüche die grafik befindet sich mitten im text die grafik befindet sich mitten im text die grafi k befindet sich mitten im text die grafik befindet sich mitten im text die grafik befindet sich mitten im text die grafik befindet sich mitten im text die grafik befindet sich mitten im text die grafik befindet sich mitten im text der text fließt nur links um einen gedachten rahmen um die grafik der text fließt nur links um einen gedachten rahmen um die grafik der text fließt nur links um einen gedachten rahmen um die grafik der text fließt nur der text fließt um die konturen der grafik der text fließt um die konturen der grafik der text fließt um die konturen der grafik der text fließt um die konturen der grafik der text fließt um die konturen der grafik der text fließt um die konturen der text befindet sich nur über und unter der grafik der text befindet sich nur über und unter der grafik der text befindet sich nur über und unter der grafik der text befindet sich nur über und die grafik befindet sich hinter dem text die grafik befindet sich hinter dem text die grafik befindet sich hinter dem text die grafik befindet sich hinter dem text die grafik befindet sich hinter dem text die grafik befindet sich hinter 12

[close]

p. 13

ms publisher 2010 farbschemas seitenentwurf schemas 13

[close]

p. 14

ms publisher 2010 schriftartenschemas seitenentwurf schemas 14

[close]

p. 15

ms publisher 2010 tabellen fgzghöhe verändern dydeilendfdgddhdjggssf feasfsdg soll die gesamte tabelle gitternetzlinien erhalten markieren sie die tabelle am tabellenkopf mauszeiger wird zum handsymbol klicken sie die symbolleiste des icon linienart/rahmenart klicken sie auf weitere linienarten soll nur eine einzelne zellen gitternetzlinien erhalten müssen diese einzeln angewählt werden weiter mit icon linienart/rahmenart wie oben schrift und schriftgröße sind wie im textrahmen frei wählbar möchten sie eine bestimmte schrift und schriftgröße einheitlich der gesamten tabelle zuweisen markieren sie die tabelle wieder am tabellenkopf von einer zelle in der nächsten gelangen sie über die tabulatortaste die spalten zeilen oder zellen können farbig hinterlegt werden auswählen füllfarbe anklicken und den gewünschte effekte auswählen 15

[close]

Comments

no comments yet