"Wir im Stauferland" April 2013

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

wir im stauferland das standortmagazin fÜr den landkreis gÖppingen schutzgebÜhr 2,­ f heft 10 april 2013 auf uns kann man bauen talent auf zwei kufen partymaster auf mallorca

[close]

p. 2

it ne ze kei zu bank zur mmen ko lassen sie sich einfach und unkompliziert via skype beraten vereinbaren sie gleich ihren persönlichen beratungstermin mehr infos unter www.volksbank-goeppingen.de

[close]

p. 3

editorial aus dem inhalt 4 ­ titelthema auf uns kann man bauen visionen solide umsetzen seite 4 auf dem bau brummt s stauferland-unternehmen sind konjunkturbarometer 43 ­ politik einkaufserlebnis auf weber-areal landkreis in feierlaune junge menschen unterstützen zu gast im stauferland seite 43 l iebe leser die baubranche gilt gemeinhin als konjunkturbarometer haben die firmen zu tun brummen auch andere wirtschaftszweige wenn wir in diesem heft einen blick auf unternehmen im stauferland werfen die auf dem bau präsent sind können wir zuversichtlich sein die namhaften firmen melden allenthalben gut gefüllte auftragsbücher und sind oftmals auch auf baustellen im redaktionsleiter rüdiger gramsch in und ausland zu finden qualität und know-how aus dem stauferland ist eben nicht nur bei uns im landkreis gefragt sondern auch anderswo darauf dürfen die betriebe und ihre mitarbeiter besonders stolz sein die einen sind landauf landab auf baustellen unterwegs andere wiederum kümmern sich um die baustellen daheim das stauferland bietet bereits vieles doch die menschen hier ruhen sich auf dem geschaffenen nicht aus sondern sind immer darauf bedacht gutes noch zu verbessern das gilt auch für den tourismus mit neuen strukturen und neuen ideen will das stauferland um gäste werben dafür wurde ein neues tourismuskonzept erarbeitet das für den neuen tourismusförderer eine richtschnur für seine arbeit ist der landkreis göppingen herzstück des stauferlandes feiert 2013 seinen 75 geburtstag im herbst soll das jubiläum gefeiert werden im mittelpunkt steht dabei eine messe auf der sich die kreisgemeinden mit ihren angeboten präsentieren und einen Überblick über die vielfalt im stauferland geben soll wenige tage vor dieser veranstaltung wird der baden-württembergische ministerpräsident winfried kretschmann den kreis besuchen und zum geburtstag gratulieren ein kleines jubiläum dürfen auch wir feiern vor ihnen liegt nämlich die inzwischen zehnte ausgabe von wir im stauferland die magazin-reihe ist das premium-produkt mit der die neue württembergische zeitung ihre standort-initiative für den landkreis göppingen begleitet deren ziel ist es die stärken des stauferlandes nach innen wie nach außen zu kommunizieren eine stärke des stauferlandes sind die menschen die hier lebten und wirkten in unserer reihe eine/r von uns stellen wir ihnen dieses mal theologen vor die im stauferland spuren hinterlassen haben oder mit ihrer arbeit und engagement wichtige akzente setzen ich wünsche ihnen nun viel spaß beim lesen und freue mich auch über ihre meinung herzlichst ihr rüdiger gramsch seite 8 seite 44 seite 46 seite 48 49 ­ tourismus viel platz und neue technik brechen spannen betonieren die einrichter der baustellen die spezialisten vom bau intelligente lösungen gefragt bewegung ist trumpf fundament für sonnenstrom klebt wie gedübelt pionier in sachen lüftung keine last mit lasten seite 10 seite 49 schwäbische blüten-träume hoffen auf qualitätsprädikat seite 51 seite 16 seite 52 seite 18 seite 22 seite 26 seite 27 seite 28 alten fabriken auf der spur seite 53 seite 29 55 ­ gastronomie spitzenplatz erobert grillkönig gesucht seite 55 seite 30 seite 56 58 ­ kultur die weite welt der partymusik für ein museum im alten zoll profis zaubern wohlfühlatmosphäre mit fantasie zum weltenschöpfer seite 58 seite 59 impressum wir im stauferland das standortmagazin für den landkreis göppingen herausgeber neue pressegesellschaft mbh co kg rosenstraße 24 73033 göppingen redaktionsleitung rüdiger gramsch verantwortlich rosenstraße 24 73033 göppingen redaktion reinhard krötz christiane ohnemüller titelfoto giacinto carlucci anzeigenleitung mario bayer verantwortlich druck dho druckzentrum hohenlohe-ostalb gmbh co kg ludwig-erhard-straße 109 74564 crailsheim e-mail-kontakt wir-im-stau ferland@nwz.de internet www.wir-im-staufer land.de einzelverkaufspreis 2 euro seite 34 seite 61 38 ­ wirtschaft farbtupfer setzen eine fetzige sache nemo gefunden energie aus essensresten seite 38 62 ­ sport der traum von olympischen spielen Über göppingen nach rio bewegung ist das a und o seitenweise sportakrobatik seite 62 seite 40 seite 63 seite 41 seite 64 seite 42 seite 65

[close]

p. 4

auf uns kann man bauen unternehmen im stauferland machen pläne wahr auf das baugewerbe und die mit ihm verbundenen dienstleister im stauferland können die kunden in nah und fern bauen spezialisten und allrounder machen vieles möglich hans steinherr hne das bauhaupt und nebengewerbe wäre die industrielle entwicklung im filstal so nicht möglich gewesen vor allem mittelständisch geprägte unternehmen haben dafür gesorgt dass handwerk und gewerbe prosperieren konnten ein namhaftes beispiel in dieser tradition die von tüftlergeist schaffenskraft mut aber auch vor allem von fleiß geprägt ist war die göppinger firma karl kübler 1810 vom maurer und steinhauergesellen friedrich kübler miert kübler als ag und beschäftigt über 1000 arbeiter in den 1960er jahren beweist sich das unternehmen einmal mehr als pionier ­ diesmal in sachen fertighäuser aus vorfabrizierten betonfertigteilen doch in den 1970er jahren kommt der tiefe fall am 7 februar 1977 muss das unternehmen konkurs anmelden auch an den baufirmen im stauferland sind branchenund konjunkturkrisen also nicht spurlos vorbeigegangen dass man auch in schweren zeiten bestehen kann hat zum beispiel die göppinger firma leonhard weiss in ihrer über o pionier in sachen fertighäuser aus betonteilen aus weilheim/teck gegründet ging es unter dessen sohn karl friedrich kübler 1866 schon höher hinaus die junge firma baute den turm der göppinger stadtkirche 1866 übernimmt der enkel des firmengründers karl kübler die geschäfte beschäftigt schon rund 600 arbeiter und führt als einer der ersten baumeister in württemberg den betonbau ein wasserkraftanlagen fabriken schornsteine werkkanäle das unternehmen erledigt aufträge in baden bayern in der schweiz und expandiert weiter in der vierten generation setzt sich die karl kübler ohg bereits an die spitze der württembergischen bauunternehmen 1910 errichtet kübler das große haus und das verwaltungsgebäude des königlichen hoftheaters in stuttgart 1917 stemmt das unternehmen den ersten bauteil des stuttgarter hauptbahnhofs ab 1922 fir mitunter geht s für die bauarbeiter auch in göppingen ganz hoch hinaus foto giacinto carlucci 100-jährigen geschichte bewiesen im jahre 1900 ursprünglich als firma für den gleisbau gegründet verstanden es die nachkommen das unternehmen durch eine vorausschauende geschäftspolitik und diversifizierung der geschäftsfelder auf der erfolgsbahn zu halten heute ist leonhard weiss mit seinen rund 3100 beschäftigten das größte bauunternehmen im landkreis und unter den top-ten der branche in deutschland foto steffen wolff

[close]

p. 5

nachdem es jahrelang mit der baubranche abwärts gegangen war verspürt die bauwirtschaft im land und im landkreis wieder rückenwind in der bauwirtschaft macht sich positive stimmung breit die landesvereinigung bauwirtschaft badenwürttemberg blickt zufrieden auf das zurückliegende jahr mit ausnahme des Öffentlichen baus konnten alle sparten zulegen insgesamt setzte die baubranche im land bis ende november 2012 rund 10,5 milliarden euro um im vergleich zum vorjahr ein plus um 2,1 prozent jahrelang war es abwärts gegangen doch seit dem jahr 2010 ist besserung einge im landkreis über 181 millionen euro umgesetzt treten die anzahl der insolvenzen hat sich stabilisiert die auftragszahlen sind gefestigt und die zahl der beschäftigten ist wieder im steigen die entwicklung im landkreis göppingen ist tendenziell ähnlich verlaufen erklärt der bauunternehmer und obermeister der bauinnung im kreis göppingen eberhard rapp betriebe des bauhandwerks sind in innungen kreishandwerkerschaften und handwerkskammern hierarchisch organisiert sie stellen die überwiegende zahl der ausbildungsplätze in der bauwirtschaft zur verfügung unter dem begriff bauindustrie wiederum werden fir menverzeichnis der bauinnung des kreises göppingen stehen gegenwärtig 33 baugeschäfte so obermeister eberhard rapp die zahl weiterer betriebe die dort nicht geführt werden und auch keiner bindung an tarifverträge unterliegen schätzt obermeister eberhard rapp liege etwa bei einem drittel davon insgesamt gehörten vergangenes jahr 159 betriebe im landkreis ­ neben den baugeschäften zum beispiel auch zimmerer stucka beitern brot und arbeit 1995 hatte die zahl der zum bauhauptgewerbe zählenden betriebe noch bei 192 gelegen bis zum jahr 2010 war die anzahl auf 145 geschäften abgesunken und hatte damals den tiefsten stand erreicht seither geht es wieder leicht aufwärts auch mit der zahl der beschäftigten hier war der schwund noch wesentlich stärker ausgefallen zurückgegangen von 4046 1995 auf 1446 2010 ist sie mittlerweile wieder auf 1538 beschäftigte stand juni 2012 angestiegen sie haben im jahr 2012 164000 arbeitsstunden geleistet und zu einem baugewerblichen umsatz in höhe von rund 181,6 millionen euro im landkreis beigetragen dem höchsten in die göppinger baufirma karl kübler ­ hier eine alte ansicht ­ wagte sich schon anfang des 20 jahrunderts an großprojekte wie den stuttgarter hauptbahnhof bild rechts im jahre 1927 das archivfoto oben entstand im jahre 2002 beim bau der b10-ortsumfahrung eislingen fotos stadtarchiv göppingen dpa men und betriebe zusammengefasst die sich auch überregional und international mit der planung und umsetzung von bauvorhaben befassen im firteure dachdecker oder gerüstbauer ­ dem bauhauptgewerbe an 111 von ihnen beschäftigten bis zu 10 mitarbeiter 48 firmen gaben mehr als 10 mitar-

[close]

p. 6

i nte rvi e w · eberhard rapp baubedarf wird es immer geben innungsobermeister sieht potenziale als baunternehmer und obermeister der bauinnung göppingen kennt diplomingenieur eberhard rapp bestens stärken schwächen und potenziale der hiesigen baubranche hans steinherr herr rapp mit der bauwirtschaft im land baden-württemberg geht es aufwärts wie sieht das denn da im landkreis göppingen aus eberhard rapp die bauunternehmen waren mit dem letzten jahr weitgehend zufrieden dennoch spüren wir im landkreis nicht den aufschwung wie in anderen regionen im wohnungsbau stagnierten die zahlen weil wir keinen positiven zuwanderungssaldo harapp betrachtet man langfristig die entwicklung der mitarbeiter der firmen mit den bezahlten lohnsummen und den bauleistungen so sieht man deutlich den abwärts gerichteten trend im bauhauptgewerbe der aber auch deutlich macht dass sich der baumarkt den anstehenden bauaufgaben angepasst hat leider hat das subunternehmertum dem sich viele betriebe bedienen diese entwicklung verzerrt die mitarbeiterzahlen haben sich von 1995 bis heute nahezu halbiert die lohnsumme 1995 bei 100 liegt im jahre 2012 bei ca 25 die bauleistung 1995 100 hat sich im landkreis göppingen auf 55 verringert renovierung hat deutlich zugenommen ben die industrie und das gewerbe konnten nicht den erwartenden aufschwung verbuchen und entsprechende neueinstellungen vornehmen wie in anderen gebieten unseres landes unter anderem wegen der fehlenden b 10 und durch die große abhängigkeit vom metall und kfz-zuliefererbereich die öffentliche hand ist auf grund der angespannten haushaltslage mit neuinvestitionen äußerst zurückhaltend im straßenbau gibt es einen großen nachholbedarf was die unterhaltung und ausbesserung sowie auch den neubau unseres straßennetzes anbelangt die modernisierung renovierung hat gegenüber dem neubau deutlich zugenommen und hat in den ausbaugewerken teilweise zu engpässen geführt hier spiegeln sich deutlich die energetischen förderprogramme des staates wider was bedeutet dies für das bauhauptgewerbe foto giacinto carlucci diesem jahrtausend im jahr 1995 freilich hatte der noch bei 327,1 millionen euro und bei abgerechneten 438 000 arbeitsstunden gelegen im landkreis göppingen ergab sich allerdings ein anderes bild im wohnungsbau registrierte die bauinnung göppingen für das jahr 2012 eine stagnation aufgrund politischer entscheidungen und aufgelegter infrastrukturprogramme haben modernisierungsmaßnahmen und renovierungsarbeiten gegenüber neubauvorhaben allerdings an umfang zugenommen land wie landkreis beklagen unisono eine schlechte auftragsvergabe durch die öffentliche hand die mittlerweile insgesamt po sitive entwicklung in der bauwirtschaft soll anhalten für das jahr 2013 erwartet die landesvereinigung bauwirtschaft ein umsatzplus in höhe von zwei prozent neben der eigentlichen bauwirtschaft steht auch noch eine breite palette an dienstleistern handwerkern und unternehmen im stauferland bereit um die wünsche und pläne von bauherren und renovierern zu erfüllen kleine und große projekte in nah und fern möglich zu machen dazu gehören unter anderem architekten ingenieure baumaschinen und materialhersteller baustelleneinrichter elektrotechniker stahlbauer innenausbauer und -einrichter eberhard rapp das baugewerbe ist im landkreis die drittwichtigste branche foto hans steinherr welche bedeutung hat und hatte die bauwirtschaft im landkreis göppingen rapp im handel und dienstleistungsbereich sind im landkreis mehr beschäftigte als im produzierenden bereich angestellt das baugewerbe ist nach dem kfz und metallgewerbe die drittwichtigste branche sowohl nach der anzahl der beschäftigten ca 27 als auch nach dem umsatz ca 30 und wie sieht die derzeitige beschäftigungslage aus rapp gut ausgebildete fachkräfte werden auf dem bau immer gesucht und bekommen auch immer einen arbeitsplatz.

[close]

p. 7

auch immer einen arbeitsplatz einen mangel an fachkräften kann ich derzeit nicht erkennen ausbildungsplätze werden von unsern mitgliedsbetrieben entsprechend ihrer größe angeboten wir haben den vorteil im landkreis mit dem Überbetrieblichen ausbildungszentrum in geislingen eine von acht einrichtungen der bauwirtschaft baden württemberg und einer gewerbliche schule beste voraussetzungen zu haben die für eine gute maurerausbildung notwendig sind unsere betriebe haben in den letzten jahren immer ca 60 auszubildenden 35 maurer 15 zimmerer und 10 stuckateure einen lehrvertrag gegeben welche sparte in der bauwirtschaft ist am stärksten vorhanden rapp diese frage lässt sich am besten an den umsätzen der einzelnen sparten erklären die anteile an den gesamtbauleistungen liegen beim wohnungsbau bei etwa 40 beim wirtschaftsbau bei rund 35 und beim straßen und tiefbau bei cirka 20 vorwiegend sind unsere innungsbetriebe im hochbau wohnungsbau industrie und gewerbebau tätig viele betriebe arbeiten auch im tiefbau im straßenbau speziell sind nur wenige betriebe im landkreis ansässig wie ist die bauwirtschaft im landkreis strukturiert rapp die bauwirtschaft ist vorwiegend mittel und kleinständisch strukturiert das heißt etwa 70 der betriebe haben weniger als 40 mitarbeiter und sind dennoch mit rund 50 an den orten und gemeinden waren die baufirmen unersetzlicher partner und haben somit ihre daseinsberechtigung und bedeutung erlangt wie sind mittelfristig die aussichten in der bauwirtschaft rapp wir haben einen althausbestand der energetisch und auch den modernen wohnbedürfnissen angepasst und modernisiert werden muss der demografische wandel unserer gesellschaft zwingt uns gedanken zu machen über altersgerechte wohnformen quartiergerechte bezirke für Ältere mehrgenerationenhäuser und barrierefreiem bauen in sozial verträglichen mietverhältnissen dies geht nicht ohne förderprogramme des staates genauso wie die abgeschaffte eigenheimzulage für junge familien eine hilfreiche förderung für eigentum war also ist ihnen mit blick auf die zukunft nich bang rapp baubedarf wird es immer geben solange menschen begehrlichkeiten haben große aufgaben warten auf die bau wirtschaft im leitungsbau zum beipiel bei der energiewende infrastrukturmaßnahmen werden auch in zukunft bedarfsgerecht benötigt sei es bei krankenhäusern straßen schulen und kindergärten die industrie und das gewerbe müssen sich in ihren produktionsabläufen erneuern und auch der einzelhandel muss seine verkaufseinrichtungen modernen gesichtspunkten anpassen zur person der bauunternehmer und diplom-ingenieur eberhard rapp übernahm mit 28 jahren die elterliche firma war ab 1975 stellvertretender innungsobermeister und ist seit 1993 obermeister der bauinnung göppingen insbesondere setzte er sich für den aufbau des überregionalen ausbildungszentrums in geislingen ein 2012 wurde rapp mit dem bundesverdienstkreuz ausgezeichnet große aufgaben warten auf die bauwirtschaft der gesamtbauleistung beteiligt in der gründerphase vor dem 1 weltkrieg sind viele baufirmen entstanden viele unserer betriebe mittlerweile in der 3 generation können auf einen 100-jährigen und noch längeren bestand hinweisen für die vielen bau-unterhaltungsund renovierungsaufgaben in ohne uns sind gebÄude nur fassaden gebÄudetechnik mit allen sinnen erleben www.heldele.de heldele gmbh uferstraße 40-50 d-73084 salach tel 0 71 62 40 02-0 salach@heldele.de gebÄudetechnik it kommunikation automation

[close]

p. 8

einer von uns visionen solide umsetzen architekt klaus von bock freut sich über herausforderungen ohne architekten geht es nicht die planer aus dem landkreis sind nicht nur in göppingen aktiv sondern suchen auch entferntere herausforderungen einer von ihnen ist klaus von bock constantin fetzer bauherren haben heute oft ökonomischen oft gelingt es kein gespür für stil und die ihm und seinem team sogar möglichkeiten ein gut gestalteunter dem geplanten kostentes raumklima zu schaffen errahmen zu bleiben den die klärt von bock das thema gebauherren vorgeben ­ insben e ra tionen ü berg re ifendes sondere auch bei gebäuden bauen bekomme immer mehr die von kommunen oder andebedeutung ren öffentli man muss chen trägern flexibel in auftrag gebauen könben werden nen erklärt das sei eine er und gibt seltenheit in ein beispiel eider branche nes projekt in oft sei das geworms dem genteil der lebenszyklusfall nicht imhaus für das mer sind die er bereits planer dabei 2007 eine anschuld ­ erkennung manchmal beim staatsseien es die preis des lanb auher re n des rheindie durch zuland-pfalz ersatzwünsche halten hat während der ein ähnliches bauphase hökonzept hat here kosten verursachen klaus von bock hat bereits viele aus von bock mit der wohnbau als ursprüng gezeichnete gebäude realisiert in göppingen lich gedacht beim projekt aber genau stadtgarten umgesetzt hier hier sei es aufgabe des architeksind die wände innerhalb der ten nicht einfach etwas zu plawohnungen nicht tragend so nen sondern genau auf die dass sie recht einfach versetzt wünsche des kunden einzugeoder schon vor dem einzug enthen und schon von anfang an sprechend angepasst werden seinen bedarf zu spüren da können ­ ganz nach der aktueltun sich manche kollegen len situation des bewohners schwer erklärt klaus von eines seiner steckenpferde bock architekt sei eben nicht sind aber auch eindrucksvolle gleich architekt da müsse man einkaufszentren ­ jüngst hat er schon schauen wer den blick einen investorenwettbewerb in auf das große ganze aber eben künzelsau gewonnen dort hat auch auf die details hat soklaus von bock ein gebäude gewohl manche architekten als staltet das sich vorbildlich in auch erstaunlich viele junge die altstadt integriert und mit seinem inhaltlichen konzept handelsnutzungen mit einer städtischen bibliothek verbindet wobei ein denkmalgeschütztes gefängnis mit in die nutzung einbezogen wird bei aller freude an diesen herausforderungen in der ferne sagt klaus von bock ich begleite meine projekte gerne selber und schaue als bauleiter auf der baustelle vorbei ­ darum bin ich sehr viel auch in der region aktiv denn neben der planung sei auch die richtige ausführung von seiten der handwerker wichtig die letztendlich diejenigen sind die die idee und die vision realisieren www.von-bock.de friedrich christoph oetinger war ein führender vertreter des württembergischen pietismus foto stadtarchiv göppingen d 1702 erblickte in göppingen der spätere theosoph friedrich christoph oetinger als drittes kind des hiesigen stadt und amtsschreibers das licht der welt nach der schulausbildung in blaubeuren und bebenhausen studierte friedrich christoph oetinger theologie in tübingen er war an verschiedenen pfarreien tätig bevor er 1738 die pfarrstelle in murrhardt antrat später stieg er zum dekan und prälaten auf oetinger entwickelte ein theologisch-philosophisches system in dem er natur und geist schöpfung und erlösung zeit und ewigkeit glauben und denken zu vereinen suchte oetinger wollte neue wissenschaften und alte philosophien mit der bibel in einklang bringen dabei geriet er in die nähe eines schwärmerischen spiritualismus friedrich christoph oetinger war ein universalgelehrter 1782 ist oetinger in murrhardt gestorben ie basis eines bauprojekts ist der planer ­ seine aufzeichnungen sind so wichtig wie das fundament auf dem später gebaut werden soll gleichzeitig ist ein architekt auch künstler visionär und gestalter der viel im blick haben muss die architekten aus dem stauferland sind bei vielen projekten auch außerhalb des landkreises aktiv und gestalten so auch in verschiedenen städten mit einer der immer wieder mit seinen visionen gefragt ist und auch die herausforderung sucht ist klaus von bock der renommierte architekt hat bereits viele ausgezeichnete gebäude erstellt und gilt auch dann als experte wenn es darum geht in ökologischer hinsicht zu bauen immer wieder bindet er innovative konzepte im bereich der regenerativen energien und allgemein sehr ausgeklügelte energiekonzepte in seine pläne ein man muss dabei schon genau das material kennen und dennoch den kostenrahmen immer im blick haben sagt von bock doch das sei eine selbstverständlichkeit ­ sowohl die ökologischen gesichtspunkte als auch die eines der planungssteckenpferde des architekten sind einkaufszentren ­ wie hier in jebenhausen fotos von bock

[close]

p. 9

eine von uns ilse härter 1912 bis 2012 wurde 1943 als erste frau zum vollen pfarramt ordiniert foto evangelische kirche im rheinland für das sanierungs und erweiterungsgroßprojekt göppinger kreissparkasse hat das ingenieurbüro herp ein heizungs und kühlkonzept ausgetüftelt das energie aus einem nahen abwasserkanal nutzt foto kreissparkasse thomas herp arbeitet der verschwendung entgegen ist kreativer tüftler und erfolgreicher unternehmer energieeinsparung ist das thema des salacher ingenieurs margit haas nutzen was da ist ingenieurbüro herp geht neue wege ben zahlreichen solarsystemen auch geothermische anlagen für kindergärten entwickelt kraft-wärme-koppelsysteme mit blockheizkraftwerken für große komplexe konzipiert systeme für die nutzung von abwärme von getränke-abfüllanlagen erdacht und er hat fernwärme-versorgungssysteme entworfen ­ wie in seiwar im nachhinein ein vorzeigeprojekt in baden-württemberg bekräftigt er geplant hatte er die anlage jedoch so dass sie auch ohne die abwärme der mittlerweile stillgelegten papierfabrik funktioniert modernste technik kommt auch in einem kindergarten in süßen zum einsatz er wird mit wärme aus dem grundwasser beheizt wir senken die temperatur des wasser um nur ein grad ab erläutert herp mein ziel ist die stadt mittelfristig möglichst energieautark zu machen sein jüngstes projekt ist eine abwasser-wärmenutzung dabei wird über einen wärmetauscher dem abwasser in einem großen kanals beim göppinger bahnhof die wärme entzogen Über ein mehrstufiges verfahren kann mit dieser energie das gebäude der kreissparkasse geheizt und gekühlt werden in der vergangenheit sei er wegen seiner ungewöhnlichen ideen auch ab und an belächelt worden ­ doch das hat sich zwischenzeitlich geändert 1984 hatte sich thomas herp selbständig gemacht heute beschäftigt er in seinem büro in salach 24 hoch spezialisierte mitarbeiter www.herp.de i ch bin kein dogmatischer Ökofreak der alles besser weiß wenn ein kunde eine konventionelle lösung will dann bekommt er die in gleicher qualität aber wir zeigen ihm dazu immer auch die alternative auf betont thomas herp gleichwohl hat sich der ingenieur für versorgungstechnik schon vor jahrzehnten gedanken darüber gemacht wie energie effizient und effektiv genutzt werden kann mein erster auftrag als selbständiger ingenieur war ein wärmeprojekt erinnert sich der 56-jährige zwischenzeitlich hat er zahlreiche ungewöhnliche projekte realisiert die zunächst von kollegen eher skeptisch gesehen oder gar von experten für nicht realisierbar gehalten worden waren mich interessiert in erster linie wie es gehen könnte und nicht warum es nicht geht ­ und so hat er beispielsweise eine anlage ausgetüftelt die einen supermarkt vorrangig mit der abwärme der kühl und kälteanlage und zusätzlich mit erdwärme beheizt er hat ne thomas herp energieeffizienz ist sein großes stichwort foto haas nem heimatort salach dort sah er täglich die dampfschwaden über der ehemaligen papierfabrik und wunderte sich regelmäßig darüber dass diese abwärme nicht genutzt wurde als dann das sanierungsgebiet kaffeegasse geplant wurde schlug er vor das gebiet mit abwärme aus der papierfabrik zu versorgen komplizierte Überlegungen waren dazu notwendig doch dann hatte der tüftler die lösung gefunden es 1912 in asperden am niederrhein geboren studierte ilse härter theologie in göttingen tübingen königsberg und bonn nach ihrem vikariat in der elberfelder gemeinde der bekennenden kirche lehnte sie 1939 die einsegnung als vikarin ab und forderte eine vollgültige ordination zum pfarramt von 1941 bis 1944 arbeitete härter dann in berlin-wannsee weil sie dort jedoch den treueid auf adolf hitler und den ariernachweis ablehnte wurde ihr gekündigt daraufhin unterstütze sie verfolgte juden und zwangsarbeiter in berlin 1943 wurde härter schließlich als erste frau zum vollen pfarramt durch den präses der bekennenden kirche kurt scharf ordiniert härters berufliche stationen hatte sie nach berlin-wannsee und fehrbellin in die mark brandenburg und nach württemberg geführt dort hatte sie zwei jahre in der evangelischen kirchengemeinde ebersbach mitgearbeitet für ihr engagement im kirchenkampf und um den gleichberechtigten zugang der frauen ins pfarramt sowie ihre wissenschaftliche arbeit zu diesen beiden themen seit ihrer pensionierung im jahr 1972 bekam sie 2006 auch den theologischen ehrendoktor der kirchlichen hochschule wuppertal verleihen 2012 konnte sie noch ihren 100 geburtstag feiern.

[close]

p. 10

brechen spannen betonieren baumaschinen und baustoffe aus dem kreis weltweit gefragt gutes jahr für ksk wir sind sehr zufrieden sagte der vorstandschef dr hariolf teufel der die vorläufigen geschäftszahlen des jahres 2012 der kreissparkasse göppingen zusammen mit seinen vorstandskollegen joachim müller und klaus meissner nur vorstellte entgegen den erwartungen dass das ergebnis um zehn bis 15 prozent gegenüber dem vorjahr zurückgehen werde habe die kreissparkasse sogar etwas zulegen können wir blicken auf das vertriebsstärkste geschäftsjahr der vergangenen zehn jahre zurück idie gute bis sehr gute auftragslage bei den unternehmen im landkreis sei dem ergebnis zugute gekommen berichtete teufel mit einer bilanzsumme von 4,81 milliarden euro verzeichnete das geldinstitut gegenüber dem vorjahr einen leichten anstieg von rund sechs millionen euro www.ksk-gp.de baumaschinen und baustoffe aus dem kreis göppingen sind nicht nur in der region gefragt auch auf großbaustellen im in und ausland sind die unternehmen aus dem kreis präsent constantin fetzer uf internationalen baustellen sind sie unterwegs die wuchtigen maschinen die bei kleemann im stauferpark gebaut werden jüngst hat das unternehmen das zur wirtgen-group gehört a eine der brecheranlagen nach australien geliefert wo sie seitdem in der region kimberly in einer mine im einsatz ist der australische kontinent ist reich an bodenschätzen und aufgrund der immens gestiegenen stahlnachfrage läuft die förderung von eisenerz dort auf hochtouren der abbau wird dabei entweder von sogenannten surface minern vorgenommen die die vorkommen von der oberfläche schichtweise schneiden oder im drill and blast verfahren also mit bohren und sprengen des materials gewonnen auf einer fachmesse wurde steve crabbe chef des australischen minenbetreibers auf kleemann aufmerksam und setzte auf das know-how der schwaben eine mobile anlage aus vier einzelnen kleemann-maschinen die in einer reihe hintereinander angeordnet sind zusammengestellt und verarbeitet rund 600 tonnen material pro stunde eine ganz andere herausforderung hatten die kleemanningenieure in schweden skan dicke brocken werden zu kleinen splittern dinavien ist bekannt für seine hartgesteinsvorkommen in südschweden im steinbruch boda nahe der kleinstadt vrigstad lagert ein besonders harter granit dort hatte eine lokale firma den auftrag 40 000 tonnen von diesem material zu verarbeiten auch hier ist eine mobile maschinenkombination made in göppingen im einsatz die brocken mit bis zu einem meter länge in kleine splittkörner zwischen 8 und 22 millimeter verwandeln rund 1000 tonnen pro tag können so verarbeitet werden bis 2010 kleemann ist mit seinen brechermaschinen international präsent sei es in einer mine im australischen kimberley bild oben oder einem steinbruch in südschweden fotos kleemann

[close]

p. 11

hatte kleemann mehrere standorte in göppingen und ist dann auf ein 125 000 quadratmeter großes gelände in den stauferpark gezogen wo sie nun verwaltungs produktions und lagerflächen hat dort werden zudem immer wieder maschinen gewartet und repariert die in der ganzen welt im einsatz sind oder waren auch bei anderen großbaustellen sind maschinen die im kreis göppingen geplant werden im einsatz die europazentrale des tunnelbohrmaschinenherstellers robbins hat seinen sitz in zell u.a ­ fast mit blick auf den berg boßler der ja bald für die bahnstrecke stuttgart-ulm durchbohrt werden soll welche maschinen dort zum einsatz kommen wer 4,13 m bei einer länge von knapp zwei kilometer im göppinger voralbgebiet sitzen die ingenieure die individuell für jedes projekt mit viel erfahrung die riesigen maschinen planen diese sind oft hunderte meter lang viele tonnen schwer und schieben sich in einem berg stück für stück nach vorne am ende kommt ­ wenn gewünscht ­ bereits ein fertig mit betonteilen ausgebauter tunnel heraus in dem dann schienen oder straßen gebaut werden können gebaut werden die maschinen dann an verschiedenen produktionsstandorten von robbins weltweit zur inbetriebnahme und zum aufbau sind dann ingenieure von uns mit vor ort sagt mar nen stahlseile netze und gitter die dann zum beispiel gebäude verbinden als baustoff sind die produkte von carl stahl so international gefragt ­ mit ein grund warum das unternehmen rund 60 standorte und knapp 1500 mitarbeiter weltweit hat in einem safaripark in dänemark wurde unlängst mit den edelstahlseilen aus süßen ein schneeleopardenkäfig gebaut ­ dort können sich mensch und tier nun sehr nahe kommen ohne sich gegenseitig zu gefährden die anspruchsvolle leichtbau-architektur des geheges bedeutet mehr als dach und wandnetze die ein rund 870 quadratmeter großes gelände eingrenzen sie ist die architektonisch einer von uns der emeritierte kurienkardinal walter kasper jahrgang 1933 ist in der gemeinde wäschenbeuren aufgewachsen foto carlucci walter kasper ist 1933 in heidenheim geboren und in wäschenbeuren aufgewachsen 1942 hat er dort die heilige kommunion empfangen 1957 wurde er in rottenburg zum priester geweiht an der universität tübingen wo er promovierte und sich nach einer assistentenzeit bei hans küng habilitierte lehrte er ab 1970 dogmatik 1989 wird er bischof der diözese rottenburg-stuttgart ist vorsitzender der kommission weltkirche und stellvertretender vorsitzender der glaubenskommission der deutschen bischofskonferenz 2001 wird kasper von papst johannes paul i in das kardinalskollegium berufen und zum präsidenten des päpstlichen rates zur förderung der einheit der christen ernannt 2010 tritt kurienkardinal walter kasper aus altersgründen zurück er hat sich vor allem um den ökumenischen dialog und die aussöhnung mit den juden verdient gemacht bohrmaschinen auf projekte zugeschnitten den sollen steht noch in den sternen die robbins-maschinen jedoch sind schon oft bei ähnlichen projekten im einsatz gewesen im vergangenen jahr wurde die metro in baku der hauptstadt aserbaidschans mit robbins-maschinen gebaut ebenso auf den faröer-inseln waren die anlagen im einsatz auch in der schweiz sind die riesenbohrer schon bei vielen projekten dabei gewesen jüngst in zürich wo der milchbucktunnel saniert und mit einem zusätzlichen rettungsstollen erweitert werden musste dieser wurde mit einer robbins hartgesteinstunnelbohrmaschine gebohrt der stollen hat einen durchmesser von mit robbins-bohrmaschinen wurde die u-bahn in baku gebaut auch auf den faroer-inseln bild unten sind sie im einsatz fotos robbins europe tin eckert geschäftsführer der europäischen robbins-zentrale während die robbins-ingenieure durch tunnel verbindungen schaffen tun jene bei carl stahl in süßen das auf einer ganz anderen art sie spanund konstruktiv anspruchsvolle umsetzung einer vorgespannten seil-netz-struktur und passt sich harmonisch der anspruchsvollen topographie mit altem baumbestand an in der fassadengestaltung können die seilvarianten ebenfalls

[close]

p. 12

einer von uns eingesetzt werden wie ein imposantes projekt beweist das mit den produkten von carl stahl in einem einkaufscenter in duisburg entstanden ist die 15 meter langen drahtgeflechte aus edelstahl geben der shopping-mall ihre unverwechselbare außenoptik ­ diese ist durch diese attraktivität zu einer der beliebtesten mietflächen im einzelhandel duisburgs geworden carl stahl gegründet 1880 als seilerei mit seinem hauptsitz in süßen entwickelt innovative lösungen und produkte im bereich der seil der göppinger dekan otto stahl 1876-1972 war in der ns-zeit ein herausragender vertreter der bekennenden kirche foto landeskirchliches archiv otto stahl geboren in horb am neckar im jahre 1876 studiert evangelische theologie am tübinger stift um die jahrhundertwende so schreibt dr jakob eisler vom landeskirchlichen archiv stuttgart der die lebenserinnerungen des theologen herausgegeben hat wird otto stahl als hilfsprediger der deutschen evangelischen gemeinde nach jerusalem entsandt nach einem fünfjährigen aufenthalt im heiligen land und kurzen intermezzi bei der deutschen gemeinde in london und später 1905-1907 in bad cannstatt wechselt er nach smyrna in den dienst der dortigen deutschen gemeinde der er die kommenden zehn jahre die treue hält ende des ersten weltkriegs war er aber doch gezwungen zu fliehen und kehrte nach württemberg zurück wo er eine pfarrstelle an der reutlinger marienkirche erhielt hier war er mitarbeiter von theophil wurm dem späteren landesbischof bis er im jahre 1933 dem ruf als dekan nach göppingen folgte seine göppinger zeit und seine kritische haltung gegenüber den ns-regimefreundlichen und antisemitischen deutschen christen machte ihn bekannt 1946 wurde der 70-jährige in den ruhestand versetzt den er in göppingen verbrachte stahl schrieb in den 1950er jahren seine memoiren die jetzt ediert im verein für württembergischen kirchengeschichte herausgegeben wurden mit 96 jahren starb otto stahl am 9 mai 1972 in der göppinger wilhelmshilfe innovative produkte entwickelt und hebetechnik architektur feinseil sowie persönlicher schutzausrüstung gegen absturz die produkte des herstellers werden also in den verschiedensten bereichen auf baustellen eingesetzt nicht nur in der architektur sondern auch bei den bauarbeiten da mit den hebewerkzeugen entsprechend material umgesetzt werden kann produkte die man eher nicht sieht kommen auf vielen baustellen von bosig aus gingen wir machen formteile aus schaumstoffen erklärt werksleiter harry leichmann diese werden dann zur abdichtung zum beispiel von wänden eingesetzt das war lange zeit das hauptprodukt des unternehmens heute ist das portfolio viel größer auf rund 10 000 quadratmetern produktionsfläche werden in gingen von rund 90 mitarbeitern hochwertige brand schallschutz sowie akustiklösungen im automobil maschinen oder hausbau aus verschiedenen materialien hergestellt diese ergänzen das bisherige sortiment der dämm und klebstoffe dichtund so genannte abschlussprodukte sowohl für baustellen als auch in der industrie noch recht neu sind die noiseflex schallabsorber einem speziellen material das für die verbesserung der akustik in räumen eingesetzt wird dabei gibt es mehrere varianten in einem kindergarten und in einer ausbildungswerkstatt haben wir diese schallabsorber sowohl im gesamtbild als auch im detail bild oben ganz schön spannend 15 meter lange drahtgeflechte aus edelstahl von carl stahl sorgen bei einem einkaufscenter in duisburg für eine besondere optik fotos carl stahl

[close]

p. 13

einer von uns der rabbiner dr aron tänzer 1871-1937 war mitbegründer der göppinger stadtbibliothek foto stadtarchiv göppingen bei bosig in gingen werden neben dämmstoffen auch hochwertige brand schallschutz sowie akustiklösungen im automobil maschinen oder hausbau aus verschiedenen materialien hergestellt fotos bosig gmbh an der decke angebracht die viel bewirken können erklärt harry leichmann die nachhallzeit im raum kann stark gesenkt werden und so eine angenehmere atomsphäre im raum geschaffen werden gerade in einem kindergarten in dem der geräuschpegel grundsätzlich sehr hoch ist ist es für die mitarbeiter eine große entlastung wenn so geholfen werden kann erklärt leichmann die absorber sind in diesen fällen würfel die an der decke hängen ­ nach einem ganz bestimmten muster im kindergarten sind diese in den verschiedensten farben gestaltet man kann das individuell machen erklärt harry leichmann eine weiterentwicklung seien bilder die diesen schallabsorbierenden schaumstoff beinhalten eigentlich ist es eher anders herum in einem speziellen druckverfahren werden die druckfarben im gasförmigen zustand auf den stoff gebracht und anschließend fixiert ­ dadurch wirkt das bild brillant und der effekt der schallreduktion kann weiterhin gewährleistet werden für wohnungen oder büro sei das ideal dort gasen oder flüssigkeiten über längere strecken hinweg ist das thema der verkaufsgesellschaft in albershausen die in diesem jahr übrigens ihr 40-jähriges bestehen feiert 130 mitarbeiter sind in deren auftrag unterwegs die meisten im außendienst rund 60 davon haben ihren arbeitsplatz in albershausen eingesetzt werden die systeme von georg fischer vor allem in der industrie in der wasser und gasversorgung sowie in der haustechnik wir sind eine reine vertriebsgesellschaft sagt michael krüger prokurist bei georg fische piping systems aus albershausen der vertriebsstandort im kreis göppingen gehört zur aron tänzer wurde 1871 in preßburg geboren er studierte philosophie germanistik semitische philologie und promovierte an der universität berlin seine erste anstellung als rabbiner fand er in hohenems anschließend begleitete er dieses amt zwei jahre in meran bevor er 1907 für das bezirksrabbinat göppingen die verantwortung übernahm dr tänzer veröffentlichte viele wissenschaftliche publikationen und machte sich schon früh getragen von liberalen ideen und kultureller offenheit für die erwachsenenbildung stark 1909 legte er mit weiteren mitstreitern den grundstock für eine volksbibliothek in göppingen als glühender patriot zog er im ersten weltkrieg als feldrabbiner an die front später wurde er ehrenmitglied des göppinger veteranen und militärvereins tänzer starb 1937 die nationalsozialisten sorgten dafür dass von seinem tod öffentlich keine notiz genommen wurde die witwe tänzers verhungerte 1943 im kz theresienstadt bosig-schallabsorber sorgen für angenehmes arbeitsklima eben wo man keine bunten würfel an der decke anbringen möchte für die baubranche ebenso wichtige wie meist versteckte produkte vertreibt das unternehmen georg fischer von albershausen aus in ganz deutschland ­ auch diese verbinden rohrleitungen werden mit den produkten von gf verbunden ­ komponenten aus kunststoff wie auch aus metall der sichere transport von

[close]

p. 14

einer von uns der evangelische theologe johann christoph blumhardt gilt als begründer der erweckungsbewegung in württemberg foto archiv johann christoph blumhardt 1805-1880 gilt als vater der erweckungsbewegung in württemberg der gebürtige stuttgarter hatte in tübingen evangelische theologie studiert und 1838 seine erste pfarrstelle in möttlingen im schwarzwald angetreten hier begleitet er zwei jahre lange auch seelsorgerisch eine todkranke junge frau als sie 1843 plötzlich von ihrem leiden befreit ist soll sie jesus ist sieger gerufen haben ein satz der zur losung für blumhardt und die in der folge entstandene buß und erweckungsbewegung werden sollte 1852 kommt blumhardt mit seiner familie nach bad boll und betreibt bis zu seinem tode ein seelsorgezentrum im kurhaus bad boll georg fischer ag aus schaffhausen in der schweiz einer firmengruppe die in den verschiedensten bereichen der branche aktiv ist so gibt es die gf piping systems in albershausen die gf automotive automobilzulieferer mit verschiedenen standorten und die gf agiecharmilles maschinenbauer mit sitz in der schweiz produziert werden die meisten produkte von georg fischer in europa ­ der qualität und der umwelt wegen es macht kei nen sinn rohre durch die halbe welt zu verschiffen sagt michael krüger ­ sowohl aus ökonomischer als auch aus ökologischer hinsicht auf beides werde bei georg fischer gleichermaßen wert gelegt besonders gut zu sehen sind dagegen die steine von braun aus amstetten ­ und das ist ganz gewollt denn das unternehmen das 1914 königlicher sogar besondere holzstrukturen in beton hoflieferant geworden war ist heute für seine ideen aus stein wie es auch im firmenslogan heißt bekannt und bei architekten und bauherren gefragt sand steine kies wasser und zement ­ und einige farbpigmente das sind die rohstoffe aus denen betonsteine in den verschiedensten varianten gemacht werden ganz klassisch sind das pflastersteine für die hofeinfahrt fußwege oder fußgängerzonen aber auch außergewöhnliche holzstruktursteine die man auf dem ersten blick mit einem klassischen brett verwechseln könnte man kann mit steinen so viel machen sagt albrecht braun geschäftsführer und gesellschafter des gleichnamigen während georg fischer leitungssysteme bild oben verbindet bietet albrecht braun gestaltungselemente für wege und gärten aus beton fotos georg fischer ag/albrecht braun gmbh

[close]

p. 15

werkes das in amstetten produziert die rohstoffe kommen aus der region berichtet er ­ auf einen nachhaltigen umgang lege man großen wert berichtet der firmenchef mauern lamellen mit licht beleuchtet sitzquader terrassenplatten funktions-steine für die kombination mit wasseranschluss oder licht ­ die möglichkeiten sind fast grenzenlos für die verschiedenen produktwelten gibt es einzelne markenwelten mauersteine unter dem namen santuro naturpflastersteine heißen arena ­ und alles wird aus beton geformt es sieht so aus als sei es natur ist aber ­ ein bisschen wie beim sandkuchenbacken mit kindern ­ in form gebracht worden oft wird die oberfläche dann weiterbearbeitet damit eine gewünschte funktion oder eine optik entsteht das sind mehrere produktionsschritte hintereinander erklärt albrecht braun der ein großes herz für die kunst hat regelmäßig ist er initiator und partner einer veranstaltung bei der künstler aus einem steinblock etwas erschaffen sollen denn die kreativität sei die basis des schaffens und des erfolgs eines unternehmens sagt braun und nur mit einer guten basis kann etwas großes entstehen www.bosig.de www.braun-steine.de www.carlstahl.de www.georgfischer.de www.kleemann.info/de www.therobbinscompany.com steine der firma braun in amstetten waren schon bei hofe ein sehr gefragtes produkt.

[close]

Comments

no comments yet