Donaustadtecho Ausgabe 19 - Online

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

donaustadtecho www.donaustadtecho.at news und infos nr 19 1/2013 issn 2074-9708 seit 2009 vormals donauecho auflage 61.000 exemplare unabhängig direkt online hochhaus hurra s.2 kino-bunker ade ·jüngster gemeinderat im interview ·rückblick auf die ballsaison im 22 ·3 bezirksräte im portrait ·polizeiinfos ·gewinnspiele bauch fe ttweg das fitnesscenter bulls gym startet mit dem neuen slim belly bezahlte anzeige der bauchgurt slim belly fördert während des ausdauertrainings die durchblutung und damit den fettabbau bulls gym gehört zu den ersten centern in europa in denen es das neue mobile modell gibt damit können jetzt alle auch in gruppenkursen teilnehmen wie z b frauenpower für powerfrauen bodywork kreuzfidel und boxen infos fitnesscenter bullsgym 1220 wagramer str 46 tel 01-263 34 39-2 www.bullygym.at foto rainer haeckl copyright www.projecta01.com

[close]

p. 2

redaktionsecho pro hochhäuser was denn sonst wohnen und besser hier als in einfamilienhäusern am stadtrand es geht um viel geld im seidlerturm wohlgemerkt googel ist dein freund und so habe ich am 23.3.2013 folgende ca immobilienpreise für das hochhaus neu donau seidlerturm gesichtet da wurde eine 60m² wohnung zum kaufpreis von derzeit über 300.000 angeboten eine wird dann wird die floskel unverbaubarer fernblick bei einigen inseraten von seidlerturmverkäufern nicht mehr zu lesen sein und die wohnung vielleicht statt 500.000 nur mehr 490.000 wert sein wenn einige hundert neue immobilien direkt vor der haustüre am markt sind dann kann es schon zu wertanpassungen nach unten kommen ist das der grund danubeflats nicht zu bauen wenn er das mail@donaustadtecho.at postadresse mailboxes etc donaustadtecho pf216 leonard-b ernstein-straße 4-6/7/10 1220 wien andreas schwantner herausgeber neu l iebe leserinnen bist du für oder gegen das hochhaus die hochhäuser für mich als stadtbewohner und politisch interessierten fällt die frage in dieselbe kategorie wie die bist du für oder gegen das atmen zum atmen gibt es nur die alternative luft anhalten und sterben luft anhalten ist also keine brauchbare option lassen sie mich meinen standpunkt anhand folgender zahlen verdeutlichen 4.000 neubauwohneinheiten fehlen jedes jahr allein in wien einschätzung laut eines wohnbauexperten auf www.diepresse com 500 wohneinheiten sollen beim projekt danubeflats entstehen 8-mal wohnhausprojekte wie danubeflats zusätzlich zu der bereits vorhandenen bautätigkeit pro jahr sind erforderlich um den jÄhrlichen bedarf abdecken zu können und wer nicht die stadtränder weiter flächenmäßig zubetonieren will muss in die höhe bauen wird nicht mehr gebaut werden die wohnungspreise noch weiter steigen soll die stadtregierung den kopf in den sand stecken und der zusätzliche bedarf ignoriert werden ist das die option wohl kaum meine tochter heute 7 jahre wird in spätestens 11 jahren den ersten wunsch nach einer kleinen feinen natürlich leistbaren wohnung haben aber wenn diese keiner baut wird das von zu hause ausziehen dann unleistbar danubeflats nur wohnungen für wohlhabende nicht nur aber auch daher passt ja danubeflats so wunderbar neben den seidlerturm auch leute mit mehr geld als der sogenannte mittelstand müssen jede woche online der donaustädter simplicissimus der sturm im seidlerturm von oben blicken´s aufs kaiermühlen hinab sind keine armen eher reich und nicht zu knapp dann baut ein ganz besonders schlauer einen noch höhren teureren tower den reichen vor die türe nun leisten´s grausamste bauverhindrerschwüre spielt das grüppchen auf der verhindrerleier sucht im cineplex die ostereier so was kann und darf nicht sein so ein türmchen vor der türe ist gar nicht fein und was haben wir stattdessen in kaisermühlen einen u-bootbunker besessen schaut aus wie aus dem kalten krieg ein betonklotz wenn er da so liegt aber an ausblick reich wollen´s nicht weniger werden so sammeln sich beim bürgerforum die herden ein anrainer der zeigt wo er wohnt freut sich auf die neue infrastruktur will aber nicht namentlich genannt werden zu groß sind die befürchtungen vor negativen reaktionen der danubeflatsgegner 100m² wohnung zum preis von ca 500.000,eine 65m² mietwohnung wird um ca 1.500 miete im monat eine mehr als 300 m² wohnung um 4.000 miete im monat offeriert wie viele wohnungseigentümerinnen sind gründungsmitglieder der rettet kaisermühlen bürgerinitiative es wäre schade wenn sich die engagierte gründertruppe zur wäre dürfte in ganz wien ab morgen nichts mehr gebaut werden absurd die infoveranstaltung viele wohnungssuchende aus anderen bezirken waren von 20.3 bis 22.3 bei der infoveranstaltung für anrainer zum thema danubeflats die liste der wohnungsreservierungen soll angeblich schon über 1000 personen lang sein der anrainer auf dem foto oben zeigte sich ebenfalls vom projekt begeistert sie vermissen ihr inserat kontaktieren sie mich v.l susanne isabelle und patrik besuchen die infoveranstaltung und hoffen auf die möglichkeit bald hier wohnen zu können sie sind aus dem 10 bezirk und zeigen sich begeistert von der lage an der neuen donau mail@donaustadtecho.at tel 0699 11111 072 andreas schwantner allerdings will er seinen namen nicht in der zeitung lesen er fürchtet die neg reaktionen der danubeflatsgegner so weit ist es schon gekommen da fehlen selbst mir die worte ich freue mich auf ihre meinungen bitte per brief oder mail andreas schwantner herausgeber verhinderung des danubeflats projekts als wohnungseigentümeriniatitive die um ihre immobilienpreise fürchten entpuppen würde wer verliert schon gerne geld keiner offensichtlich wenn allerdings danubeflats realisiert sc 18 ausgabe seite 2

[close]

p. 3

bezirksecho donaustädter frauen prägten und prägen den bezirk v.l bv norbert scheed prof liselotte hansenschmidt nrabg mag ruth becher großer andrang beim verkauf der ersten exemplare über 50 bücher wurden am tag der buchpräsentation von der autorin signiert alle dargestellten biografien zeigen besonders tüchtige mutige gebildete interessante oder sozial engagierte frauen die durch ihr engagement und ihr wirken die bezirksgeschichte aktiv mitgestaltet haben dieses buch ist gerade deshalb so wichtig weil bisher über weibliche persönlichkeiten im bezirk kaum etwas bekannt war und nun endlich die großartigen leistungen von frauen in der donaustadt auf allen gesellschaftlichen gebieten sei es nun in der wirtschaft in der kultur oder im sozialen bereich gebührend dargestellt wurden so becher abschließend titel da war doch die gesucht und entdeckt donaustädter persönlichkeiten autorin liselotte hansenschmidt isbn 978-3-8482-6599-2 gebunden 112 seiten preis 19,90 als e-book für kindle reader auf amazon.at um 9,99 p assend zum internationalen frauentag am 8 märz präsentierten nationalrätin ruth becher und bezirksvorsteher norbert scheed am gestrigen montagabend in den räumlichkeiten der spÖ-donaustadt das soeben erschienene buch da war doch die gesucht und entdeckt donaustädter persönlichkeiten von prof liselotte hansen-schmidt diese publikation stellt einen wichtigen beitrag zur geschichte der donaustadt dar und rückt erstmals die weibliche bevölke rung des bezirks in den mittelpunkt erklärte die vorsitzende der spÖ-donaustadt nabg ruth becher am dienstag das aktuelle buch der renommierten journalistin prof hansen-schmidt porträtiert die lebensgeschichte von sechzehn donaustädter frauenpersönlichkeiten vor allem des 20 jahrhunderts darunter etwa die widerstandskämpferin anna wundsam die musikerin maria von trapp oder die kaffeehausbesitzerin barbara exenberger donaustÄdter frauenzimmer in ungezwungener und stressfreier atmosphäre haben frauen die möglichkeit ihre kenntnisse am computer und im internet zu erproben zu üben und ihr wissen zu vertiefen bezahlte anzeige donaustadt edv-circle internet gegen voranmeldung bieten wir außerdem noch · jeden 1 montag im monat kostenlose rechtsberatung durch unsere rechtsanwältin · jeden 2 montag im monat gesundheitsberatung · jeden 3 montag im monat bildungsberatung es würde mich freuen sie einmal bei uns begrüßen zu dürfen bis bald ­ ihre ruth becher nr maga r becher beratungen jeden montag von 17 bis 19 uhr in der donaufelder straße 259 voranmeldung erbeten 203 11 88 ­ spÖ donaustadt internet www.donaustadt.spoe.at e-mail wien.donaustadt@spoe.at 18 ausgabe seite 3 bezahlte anzeige

[close]

p. 4

bezirksratsecho vorstellung der drei neuen bezirksräte in der donaustadt geboren am 11.12.1974 verheiratet seit 2007 zwei kinder geboren 2007 und 2010 hobbys skifahren und klettern sowie wandern und bergsteigen aufgewachsen im 22 bezirk kagran heute wohnhaft in hirschstetten bereits 2001 bis 2010 bezirksrat zuständigkeit bezirksbeauftragter für sportangelegenheiten mitglied der sportkommission sozialkommission und der jugendkommission beruflich tätig als jurist in einer interessenvertretung als konsumentenschützer zuständig für nÖ in dieser funktion immer wieder im fernsehen zu sehen seit jahren mitorganisator des stadlauer kirtags sein motto die kinder und jugendlichen sind unsere zukunft und ich setzte mich mit aller kraft dafür ein dass sie in unserem bezirk das bestmögliche umfeld vorfinden erreichbar 0650 6707625 sportbeauftragter22@live.at kommission für soziales jugend und senioren sein motto sapere aude habe mut dich deines eigenen verstandes zu bedienen ist das gebot der stunde um die herausforderungen in der heutigen zeit zu meistern erreichbar thomas.lesek@fpoe-wien.at br mag thomas gschaar spÖ geboren am 24.11.1968 geschieden lebt in einer partnerschaft eine tochter hobbys politik computer ab 2005 aktives mitglied der fpÖ bei diversen veranstaltungen im bezirk donaustadt und wahlhelfer für die gemeinderats und landtagswahl in wien sowie nationalratswahl 2008 2010 mitarbeiter bei diversen aktivitäten im bezirk und wahlhelfer für die gemeinderats und landtagswahl in wien 2011 bis 2013 mitglied in der wohnungskommission 5 sowie mitglied im gemeindevermittlungsamt in wien donaustadt zuständigkeit bezirksverkehrskommission br thomas lesek fpÖ geboren am 15.07.1963 hat einen sohn 17 jahre hobbys fotografieren radfahren in der nahe gelegenen lobau begeisterter hobbygärtner wohnt in eßling zuständigkeit bezirksverkehrskommission und bauausschuss arbeit im ait austrian ins br thomas huger Övp titute of technolgy vormals Österreichisches forschungsund prüfzentrum arsenal als wissenschaftlicher mitarbeiter projektleiter und gerichtlich beeideter sachverständiger für umweltsimulation vorsitzender stellvertreter im betriebsrat mitglied im konzernbetriebsrat und mitglied im bundesausschuss für forschung bildung und kultur sein motto jeder bürgerwunsch muss ernst genommen werden und ich werde mich mit aller kraft für verbesserungen einsetzen es gibt noch viel zu tun in der donaustadt erreichbar thomas.huger@oevp22.at smz-ost tag der offenen tür i n seiner eigenschaft als bezirksrat und schulbeauftragter hat bezr dr daniel fleissner den tag der offenen tür der schule für allgemeine gesundheits und krankenpflege im smz-ost besucht dabei konnte er sich selbst ein bild über das große interesse an den gesundheits und krankenpflegeberufen machen so waren insgesamt 201 besucher/innen anwesend wobei an jenem tag gleich 41 personen ihre bewerbung vor ort abgegeben haben der tag der offenen tür war ein voller erfolg und ich gratuliere frau direktor dorf wir sind ihr partner wenn´s um logistik geht von beratung und logistik kleintransporte über organisatorische abfallwirtschaft bis zu entsorgung und räumungen neureröffnung summer´s fashion killer heels 16cm und elegante bürotaugliche high heels 10-12cm pumps für den alltag aber auch ballerinas und flip flops einkaufszentrum b7 brünner straße 219-221 top 21 a-1210 wien tel 0699 10720567 www.summers-fashion.at ankündigung freuten sich über den besucheransturm frau direktor michaela dorfmeister mba und bezr dr daniel fleissner meister zu diesem besucheransturm freute sich bezr dr daniel fleissner manfred bröckl pichlgasse 16 haus 3 1220 wien tel +43 664 1003597 office@manfred-broeckl.at bezahlte anzeige 18 ausgabe seite 4

[close]

p. 5

g biererlebnisse eines donaustädters braue ich bevorzugt nach der mini mash methode kurz und geruchsschmerzlos dabei wird bevorzugt gersten und/oder weizenmalz in flüssiger oder fester form verwendet der hopfen wird mit in wasser aufgelöstem malz gekocht abgekühlt mit dadurch die art der verzuckerung selbst bestimmen und die dadurch geringere beeinflussbarkeit einer geschmackskomponente von vielen ist durchaus verkraftbar verschiedene hefeund hopfensorten haben meiner erfahrung nach einen weitaus erlebnisecho schwelle der braustätte intensiv nach hopfen und malz riecht wenn es in der gasthausbrauerei zischt und pfaucht weil einige meter neben dir gerade frisches bier gebraut wird wer lust und laune auf eine gemeinsame bierexkursion oder sogar eine bierreise hat der möge sich bei mir melden oder regelmäßig auf www.donaustadtecho.at vorbeischauen dort werde ich eine rubrik zum thema bier einrichten und regelmäßig posten mein biertipp für diese ausgabe erdinger urweiße feine flaschengärung und kräftiges würziges aroma ein ausgeprägt obergäriges profil ich freue mich auf eure empfehlungen und anregungen euer andreas schwantner herausgeber mail@donaustadtecho.at tel 0699 11111 072 ps mehr zur berlinreise bald online auf www.donaustadtecho.at eschätzte leserinnen und leser wer meinen facebookauftritt verfolgt dem wird nicht entgangen sein dass ich eine besondere beziehung zum gerstensaft hege und pflege gerne teile ich meine guten biererlebnisse und gebe biertrinkempfehlungen ab frei nach dem motto wohl sollen wir ruhig kräftig schaffen und werken allerdings gehört dann und wann nach der arbeit auch ein guter und ordentlicher schluck bier dazu seit vielen jahrzehnten beschäftige ich mich mehr oder weniger intensiv mit dem brauen zu hause nicht jeder jede kann sich glücklich schätzen ein haus mit keller zum brauen zur verfügung zu haben sondern muss seine brauexperimente auf die küche in seiner wohnung beschränken ich spreche dann immer gerne von den gemeindebaubrauern da mich der große geldsegen noch verschont hat und ich kein eigenheim besitze wird fallweise in der küche gebraut meine mitbewohnerinnen sind keine fans des intensiven dufts von hopfen und malz in der küche daher brauarbeiter im brauhaus in berlin spandau bierbrauen live miterlebt am tisch gegenüber hefe versetzt und dann in einem gäreimer einige tage vergoren danach wird in flaschen abgefüllt und diese mit malz oder zucker versetzt anschließend findet dann die sogenannte flaschengärung statt die in der flasche weitergärende hefe erzeugt eine feinperlige kohlensäure und ein exzellentes aroma der fehlende schritt des maischens geschrotetes gerstenmalz in stufen erhitzen und bierbrauen live in der arminiusmarkthalle in berlin esstische direkt neben dem braukessel größeren einfluss auf den geschmack letzten dezember hatte ich die gelegenheit eine kleine brauhausreise in berlin durchzuführen.da hopft das bierliebhaberherz wenn es schon vor dem ersten schritt über die tür neue stationen für u-bahn straßenbahn und autobus Öffentliche verkehrsmittel · aus allen teilen der donaustadt · in 15 minuten · mit einem bus · ohne umsteigen · bei u-bahn straßenbahn oder schnellbahn u2-verlängerung 26er verlängerung ­ eröffnung im oktober 2013 · 4,6 km länge · 10 stationen · optimaler zubringer zu u1 u2 und u6 und zur s-bahn · wesentlich kürzere fahrzeiten · 4,2 kilometer länge · 3 stationen hausfeldstraße aspern seestadt · fahrzeit für neuen abschnitt rund fünf minuten · 36.000 einwohner direkte nutznießer · stadtentwicklungsflächen hausfeld aspern seestadt mit hochrangigem verkehrsmittelanschluss u2-verlängerung im oktober 2013 ­ busnetz mit dem bau von u2 und linie 26 wurde auch das gesamte busnetz überarbeitet · neue streckenführung · neue intervalle um der donaustädter bevölkerung die möglichkeit zu bieten sich bereits im vorfeld über alle Änderungen und deren vorteile informieren zu können findet von 3 5 april 2013 16.00-19.00 uhr die präsentation des neuen oberflächennetzes in der vhs donaustadt 22 schrödingerplatz 1 statt bezahlte anzeige www.donaustadt.wien.at 18 ausgabe seite 5

[close]

p. 6

gemeinderatsecho gemeinderat peschek im interview donaustadtecho sie sind der jugendsprecher der spÖ-wien welche wichtigen punkte konnten umgesetzt werden gr christoph peschek sehr wesentlich ist dass wir ein rekordbudget für die kinder jugend und bildungsarbeit von rund 1,3 milliarden euro haben der kostenlose kindergarten wird im gegensatz zu anderen bundesländern beibehalten auch die wiener ausbildungsgarantie ist ein wesentlicher baustein für die zukunftsperspektiven junger menschen in der stadt daher ist es wichtig dass es viele lehrstellen gibt dass viele jugendliche eine perspektive erhalten und dadurch die für die wirtschaft notwendigen fachkräfte ausgebildet werden die fachkräfte von morgen fallen nicht vom himmel sondern müssen ausgebildet werden die einhaltung der gesetzlichen bestimmungen für lehrlinge ist ein weiteres problem hier sind dringend das arbeitsinspektorat und die lehrlingsstelle der wirtschaftskammer aufgefordert kontrollen zu denen sie per gesetzesauftrag verpflichtet sind durchzuführen nossenschaftsbauten und einfamilienhäusern ist sicherlich sehenswert auch abendlokale discos und vieles mehr würde ich mit meinen gästen besuchen um die vielfalt zwischen freizeit sport und beruflichen konnex zu zeigen gr christoph peschek er schätzt an seiner verlobten am meisten dass sie hilfsbereit intelligent und bezaubernd ist donaustadtecho wie sieht es im privatleben des gemeinderats peschek aus gr christoph peschek ich bin sein mehren jahren mit meiner freundin und lebensgefährtin alexandra in einer glücklichen beziehung wir wohnen zusammen in der nähe vom rennbahnweg wir werden am 5 juli heiraten wir haben auch gemeinsam drei katzen puma puppi und bianka die total liebenswürdig und sehr verspielt w ir besuchten gemeinderat christoph peschek im rathaus und hatten die gelegenheit ein sehr spannendes und offenes interview zu führen dass wir leider nur zu knapp einem drittel hier abdrucken können in voller länge auf www.donaustadtecho.at donaustadtecho sehr geehrter herr gemeinderat peschek sie sind der jüngste abgeordnete im wiener gemeinderat und seit mehr als zwei jahren im gemeinderat wie sind ihre eindrücke und erfahrungen als mandatar gr christoph peschek die tätigkeit im gemeinderat und landtag finde ich sehr sehr spannend und abwechslungsreich ich habe das gefühl dass wir sehr wesentliche dinge in den letzen zwei jahren weiterbringen konnten ­ besonders im bereich der jugend und lehrlinge peschek wir haben ein auto sind aber großteils mit den öffentlichen verkehrsmitteln unterwegs weil es mir auch wichtig ist mich nicht vor der bevölkerung zu verstecken ganz im gegenteil mich kann man in der u-bahn genauso wie in der disco am sportplatz und in der lehrwerkstatt ansprechen und ich freue mich auch über jede meinung jede anregung weil ich mich tatsächlich als sprachrohr der menschen sehe und mich daher dieser unmittelbare kontakt viel freude bereitet donaustadtecho das thema lehrlinge und lehrstellen ­ eines ihrer kernthemen wie schaut es aus am lehrstellenmarkt gr christoph peschek mir ist wichtig dass jeder mensch die bestmöglichen chancen und rahmenbedingungen für ein selbstbestimmtes leben in würde erhält dazu gehört auch bestmögliche bildung daher kämpfen wir sehr stark für bildungsreformen damit nicht die herkunft oder die ausbildung der eltern entscheidend ist oder ihr geldbörserl sondern die chancen für das kind im mittelpunkt stehen donaustadtecho das klima am arbeitsmarkt wird rauer bekommen das auch die lehrlinge zu spüren gr christoph peschek leider lassen sich immer mehr jugendliche dinge gefallen die weit außerhalb des gesetzlichen rahmens sind aus angst die lehrstelle zu verlieren donaustadtecho wie erleben sie die zusammenarbeit mit den anderen fraktionen im rathaus gr christoph peschek mit den grünen gibt es in bildungsfragen sehr viele Übereinstimmungen wie immer im leben wenn zwei unterschiedliche partner zusammenarbeiten gibt es da und dort punkte bei denen man unterschiedlicher auffassung ist da bemüht man sich sehr professionell um die erarbeitung von lösungen an der arbeit der opposition überrascht mich in welcher offenheit die fpÖ und große teile der Övp gegen die interessen der jugendlichen arbeiten beispielsweise hat die Övp gegen den neubau der berufsschule und die fpÖ gegen subventionen für jugendzentren gestimmt donaustadtecho wie ist Íhr bezug zum 22 bezirk gr christoph peschek ich bin von klein auf im 22 bezirk aufgewachsen groß geworden im gemeindebau donau-stadtstraße 30 und möchte diese zeit überhaupt nicht missen kann mir auch nicht vorstellen aus dem 22 wegzuziehen ganz im gegenteil da fühle ich mich wohl da möchte ich bleiben der 22 ist für mich deswegen so faszinierend weil es eine spannende mischung gibt zwischen urbanität grünraum und internationalem flair gibt mitten drinnen dann doch auch die sehr traditionellen kerngebiete in den ortschaften mir macht es total viel spaß für die donaustadt arbeiten zu dürfen hier zu leben und für die bevölkerung da zu sein und ich hoffe dass ich diese politische funktion noch länger ausüben darf wir haben noch viel vor donaustadtecho wenn sie einem besucher die donaustadt zeigen dürften gr christoph peschek beginnen würde ich gegen abend wenn wir über die reichsbrücke in den 22 fahren um bei sonnenuntergang das spiegeln der sonne in den fenstern kaisermühlens herzuzeigen das ist ein wirklich atemberaubender anblick dann hinauf auf den donauturm um die wunderbare skyline der donaustadt zu präsentieren ich würde den einen oder anderen fußballplatz wo ich auch selber einmal gespielt habe besuchen die spannende vielfalt zwischen gemeindebauwohnungen ge wissenswertes ·geb 30 oktober 1983 ·5000 facebookfreunde ·leidenschaftlicher rapidfan ·isst gerne spaghetti bolognese ·lieblingsgetränk apfelsaft gespritzt ·lieblingsfarbe rot ·christoph.peschek@spw.at ·facebook www.facebook com/peschek.christoph sind donaustadtecho sie sind ein viel beschäftigter politiker wie verbringen sie ihre spärliche freizeit gr christoph peschek die zeit die wir zur verfügung haben versuchen wir vor allem mit familie und freunden zu verbringen wir gehen essen ins rapid stadion betreiben sport ich denke dass ein gewisser ausgleich wichtig ist da gibt mir meine familie insbesondere meine freundin ungemein viel kraft auch schwierige zeiten die es in der politik wie in jedem anderen beruf auch gibt zu überstehen und auch gleichzeitig auf andere gedanken zu kommen um sich auch privaten dingen widmen zu können da bin ich sehr sehr dankbar dafür 18 ausgabe seite 6

[close]

p. 7

onlinebezirksecho ankick beim spiel fc stadlau sr donaufeld durch bv norbert scheed und Übergabe des donaustadtschilds an den fc-stadlau v.l bv norbert scheed labg mag thomas reindl obmann otto necid br mag thomas gschaar baxterbesuch v.l.n.r bm dr reinhold mitterlehner prof dr hartmut ehrlich fotograf othmar seidner fotocredit baxter kaplan pater hermann sandberger salesianer don boscos erklärt den kindern in stadlau wer der heilige don bosco ist © hamberger don bosco www.donbosco.at täglich frisch und artikel in voller länge sowie zahlreiche weiter bilder auf www.donaustadtecho.at mama mia-musical-projekt des polgargymnasiums schülerinnen und lehrerinnen gemeinsam auf der bühne © polgargymnasium gedenken zum 75 jahrestag der nationalsozialistischen machtübernahme in Österreich vor der donaucitykirche mehr als 100 teilnehmerinnen die lese-inseln beim lese-ateliertag in der vs prandaugasse 5 © vs prandaugasse anlässlich der bezirkslesewoche fand bereits zum 4 mal in der schule das lese-atelier statt saisonbeginn der rennradler des polizeisportverein wien giga sport milletravel auf mallorca angeführt wird die speed gruppe von mehrfachen österreichischen meister wolfgang lackner © psv bei den seniorentagen im donauzentrum v.l br monika bevilaqua birgit meinhard-schiebel gerhard podloucka mag michael male donauzentrum dr angelika rosenberger-spitzy seniorinnenbeauftragte der stadt wien br mag wolfgang vosko br kr toni stummer br margarete pelikan seniorinnenbeauftragte der donaustadt neue Öffnungszeiten mo-fr 8 19 uhr sa 8 18 uhr apotheke parfümerie beauty know how haut und haartest sonnenschutz pflege-dekokosmetik andromeda anfahrtsplan andromeda apotheke health care homöopathie bachblüten aromastoffe uno city u1 wir sind mo-fr von 8-19 und sa von 8-18 uhr gerne für sie da gratis kundenparkplatz andromeda tower ebene -3 tel 263 78 78 fax dw 26 e-mail androapoparf@aon.at www.andromeda-apotheke.at andromeda tower wagramer straße fußw eg schüttaustraße p tech gate donau city straße direkt im andromedatower 18 ausgabe seite 7 werbung

[close]

p. 8

ball und kunstecho der promi-ball des jahres im 22 22 blaue ballnacht im hillinger w vorne v.l.n.r gina alaba br mag luise däger-gregori br margarete pelikan kr toni stummer nrabg mag ruth becher bv norbert scheed ballorganisator erich stuhl irtschaftstreibenden aus allen bezirken besuchten das fest des jahres in der donaustadt im eingangsbereich gab es wieder eine leistungsschau unter anderem wurde die seestadt aspern als potenzieller geschäftsstandort präsentiert im laufe des balles konnte ein statthafter betrag für den verein balance und den effenberghelpclub gesammelt werden highlight der tombola war ein ehrenankick bei der austria wien erich stuhl ballorganisator des swv balls der ball ist alljährlich ein rauschendes fest mit musik und showeinlagen und ein erstklassiger vernetzungstreff für wirtschaftstreibende mein besonderer dank gilt dem tatkräftigen ballteam wir freuen uns auf den nächsten ball am 22.februar 2014 fotos © tiger planer mehr bilder auf http donaustadtecho.at p=6255 ausgelassene stimmung auf der tanzfläche beide fotos © fpÖ bv-stv werner hammer mit der gewinnerin der brillantringes r auschende ballnacht der donaustädter freiheitlichen im hotel hillinger bereits zum 22 mal fand die schon traditionelle blaue ballnacht statt Über 100 gäste folgten der einladung durch ballorganisator labg gr karl baron der geschäftsführende bezirksparteiobmann labg gr toni mahdalik konnte viele gäste aus der donaustadt sowie aus anderen bezirken begrüßen reißenden absatz fanden die tombolalose war doch unter den vielen preisen ein brillant ring beigesteuert durch bv-stv werner hammer musikalisch begleiteten magic sound die ehemaligen band von franco andolfo und roberto maltese durch den abend und trugen dazu bei dass die tanzfläche nie leer war ko di fh andreas dvorak zeigte sich darüber erfreute dass viele junge menschen zum ball gekommen waren und damit ausdrückten dass die blaue ballnacht ein großes familienfest ist welches generationen miteinander vereint generationenball jänner 2013 kunstgenuss arcotel 2013 v.l.n.r gr siegi lindenmayr vors nrad pepi edler bvstellv karl gasta hans spatenka foto © pvoe u nter der organisation von hans spatenka fand im hdb donaustadt der ball des jahres statt eröffnet wurde der ball von vors nrad pepi edler Über 300 besucherinnen fanden die stimmung wie beim kleinen opernball einfach toll die gruppe top stars sorgten für ausgelassenes tanzvergnügen der nächste generationenball am 24.jänner 2014 ist bereits ausverkauft die eröffnung wurde wie gewohnt von der donaustädter tanzschule dance for fun vorgenommen zahlreiche ehrengäste besuchten den ball klubvorsitzenderstellv des spÖ landtagsklubs gr siegi lindenmayr und viele persönlichkeiten aus der politik und gewerkschafstbewegung infos unter www.pvoe22aktiv.at d v.l mag alexandra m löff kunsthistorikerin andreas licker arcotel ina penzenstadler arcotel bezirksrätin luise däger-gregori msc dr haydar sari ma 7 karl w löff bildhauer maler m löff ­ kunsthistorikerin und kuratorin der aktuellen und zukünftigen ausstellungen ­ führte durch den abwechslungsreichen abend abgerundet wurde das gelungene programm durch die weinverkostung des weingutes igler aus deutschkreutz infos www.arcotelhotels.com ie kunstfabrik stadlau und das arcotel kaiserwasser wien freuten sich den auftakt zur neuen veranstaltungsreihe wiener kunstgenuss bekannt geben zu dürfen dieses partnerschaftliche kunst und kulturevent wird ab sofort 4-mal jährlich im arcotel kaiserwasser wien stattfinden mag alexandra 18 ausgabe seite 8

[close]

p. 9

ein abend für die donaustadt i ereignisecho m rahmen der pro donaustadt-gala wurden bereits zum zweiten mal die donaustadt awards von bv norbert scheed und pro donaustadt vorsitzenden mag fritz lehr an bedeutende persönlichkeiten verliehen rund 200 geladene gäste wurden bei der preisverleihung musikalisch von adi hirschall und natalia kelly begleitet die awards wurden in der kategorie soziales kultur sport und wirtschaft vergeben ein universalpreis für umfassende förderung der donaustadt bzw ihrer entwicklung wurde ebenfalls verliehen in der sparte soziales ging der preis an ossi preinl den kulturaward erhielt prof hans muhr in der sparte wirtschaft ging der preis an dipl ing rudolf hamp den sport-award erhielten die beiden donaustädter ruderer paul und bernhard sieber.den preis in der kategorie universal erhielt dr thomas birtel verliehen d zeitgeschichte aus vier generationen tisch teilweise mit verfremdeten und erfundenen details zu zeitgeschichten die geschichten spielen in einem zeitraum von fast neun jahrzehnten sie vermitteln unterschiedliche von ihrer zeit geprägte begegnungen mit menschen aus vier jahrzehnten aus den späten 1980er-jahren eine authentische begegnungen mit dem legendären wiener bürgermeister dr helmut zilk so macht das der bürgermeister bürgermeister dr helmut zilk besichtigt eine fertige wohnhausanlage der siedlungsunion eine anrainerin beschwert sich bei ihm in den kleinen gassen durch die anlage halten sich manche nicht an die verkehrsregeln der bürgermeister soll einschreiten oh nein antwortet der bürgermeister ihr habt hier ein besonderes privileg ihr habt gassen und wege die für euch errichtet wurden da kann man schon erwarten dass ihr in eurer anlage ohne polizei und strafzettel auskommt reden sie einfach mit impressum fotos ©verein pro donaustadt eva kelety ie wohnbaugenossenschaft siedlungsunion war im vergangenen november 85 jahre alt damit schreibt unsere genossenschaft schon ein stück zeitgeschichte sagt gr ingrid schubert die erste weibliche vorsitzende in der geschichte der siedlungsunion das buch zeitgeschichten das prof in liselotte hansenschmidt zu diesem anlass geschrieben hat ist durchgehend in die abschnitte durchblick und begegnungen gegliedert durchblick vermitteln die zeitgeschichtlichen ereignisse die als leitfaden durch die chronologischen aktivitäten der wohnbaugenossenschaft gezogen sind begegnungen rücken die menschen in den mittelpunkt ingrid schubert hier verarbeitet hansen-schmidt wahre zeitgeschichtliche begebenheiten die sich auf den schauplätzen unserer siedlungsunion zugetragen haben teilweise authen im donauzentrum und freudensprung wagramer straße 126 zum preis von 14.80 erhältlich 100 eigentümer/medieninhaber andreas schwantner donauecho medienverlag mail mail@donaustadtecho.at gerichtsstand wien verlagsort redaktions und verwaltungsadresse leonard bernsteinstr 4-6/4/9 1220 wien direktor herausgeber chefredaktion andreas schwantner gegenstand des unternehmens buch und medienhandel die redaktion behält sich vor eingereichte texte weiter zu bearbeiten und ggf zu kürzen recht und pflicht auf veröffentlichung von eingereichten beiträgen besteht nicht die redaktion übernimmt keine haftung für unverlangt eingesandte texte fotos dateien etc wir behalten uns vor leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen namentlich gekennzeichnete beiträge geben die meinung ihrer verfasser wieder und spiegeln nicht notwendigerweise die der redaktion die redaktion haftet nicht für eventuell unrichtige informationen und andere inhalte von namentlich gekennzeichneten beiträgen die jeweiligen autoren sind für die rechtmäßigkeit ihre inhalte fakten bilder etc selbst verantwortlich nachdruck nur nach genehmigung beiträge mit werbung promotion oder entgeltliche schaltung gekennzeichnet oder optisch getrennt sind entgeltliche einschaltungen gewinnspiele finden unter ausschluss des rechtsweges statt es wird kein schriftverkehr über gewinnspiele geführt blattlinie donaustadtecho.at berichtet überparteilich über geschehnisse in der donaustadt und darüber hinaus druckerei niederösterreichisches pressehaus druck und verlagsgesellschaft m.b.h gutenbergstraße 12 3100 st pölten auflage 61.000 stück mind 4x im jahr die vorsitzende der siedlungsunion gr ingrid schubert stehend war die initiatorin prof.in liselotte hansen-schmidt die autorin der zeitgeschichten foto © siedlungsunion den anderen sagen sie ihnen was sie stört das ist besser als über die anderen zu schimpfen glauben sie mir ­ ich mache es auch so der band zeitgeschichten von prof liselotte hansenschmidt ist in den donaustädter buchhandlungen skalsky 18 ausgabe seite 9

[close]

p. 10



[close]

p. 11

politikerinnenecho sebastin kurz in der donaustadt ausführlich diskutiert etwa 100 personen lauschten den ausführungen des jungpolitikers die veranstaltung ist auf initiative der Övp donaustadt zustande gekommen und soll unter einbindung unterschiedlicher glaubensgemeinschaften noch heuer fortgesetzt werden erfreut über das starke interesse und das angenehme gesprächsklima zeigte sich bezirksparteiobmann mag wolfgang vosko wir wollen in der donaustadt auch künftig mit der bezirksbevölkerung sachlich und fundiert über grundlagen und werte diskutieren und so den gegenseitigen respekt und das friedliche miteinander der menschen fördern ich freue mich schon auf den nächsten termin wo dieser dialog vertieft werden wird Öffentlicher verkehr völlig privatisiert für nebenbahnen und nahverkehr stark einschränken das würde bedeuten dass in wien und damit auch in der donaustadt die verbindungen des öffentlichen personennahverkehrs neu ausgeschrieben werden müssten und sich private betreiber die profitablen strecken rauspicken die unrentablen aber für die bevölkerung oft sehr wichtigen strecken sind dann vom zusperren bedroht warnt taucher wie auch sicherheit und qualität unter der marktliberalisierung leiden sehen wir am beispiel großbritannien dort gab es eine serie von schweren bahnunfällen weil der private betreiber das bahnnetz nur spärlich sanierte das wollen wir weder in wien noch in ganz Österreich daher werden wir hier alles in unserer möglichkeit stehende tun um dies zu verhindern so taucher b bundesrat mag josef taucher s v.r sts sebastian kurz bezirksparteiobmann bzr mag wolfgang vosko dechant p mag hans randa sdb taatssekretär kurz in der donaustadt wer neu zu uns kommt muss chancen vorfinden aber auch gelebte werte respektieren welche voraussetzungen es braucht um das zusammenleben der menschen positiv zu gestalten wurde in der pfarre stadlau unter dem titel religion familie und integration mit staatssekretär kurz foto c Övp-donaustadt undesrat mag josef taucher warnt eu-kommission will öffentlichen verkehr völlig privatisieren neues eisenbahnpaket setzt gescheiterten irrweg fort jetzt ist gerade die privatisierungs-debatte zum trinkwasser aus dem ruder gelaufen schon setzt die eu-kommission den nächsten schritt und will den öffentlichen verkehr bis 2022 komplett privatisieren diesem plan erteilte der bundesrat eine absage so der spÖ-bundesrat taucher regionalverbindungen müssten dann europaweit ausgeschrieben werden die eu-kommission will auch querfinanzierungen innerhalb eines unternehmens verbieten und die förderungen mehr auf www.donaustadtecho.at neue chefin beim seniorenbund betriebsbesuch strabag v.l.n.r labg gr martin flicker Ök.rat luise schön bzr gerda müller bezirksparteiobmann mag wolfgang vosko labg gr ingrid korosec bvst a d karl regner hans dallinger foto © Övp-donaustadt von links nach rechts wimmer johann taibl roland br zisser markus br radakowitsch hubert vs franz freund vo fsg radosztics josef br foto © fsg b eim bezirkstag des seniorenbundes im cafe falk wurde am valentinstag gerda müller zur neuen chefin des seniorenbundes im 22 bezirk gewählt unter dem vorsitz von sb-lo labg gr ingrid korosec wurde bezr gerda müller von den zahlreich erschienenen stimmberechtigten seniorinnen und senioren zur neuen obfrau des seniorenbundes donaustadt gewählt die nächsten treffen des seniorenbundes finden jeden 2 montag im monat 8.april 13.mai und 10.juni im cafe falk kellerstüberl um 15:00 statt infos vor ort oder unter http www.seniorenbund.at foto c Övp-donaustadt a nlässlich seines betriebsbesuches bei der firma strabag bedankt sich br franz freund der vorsitzende der fsg donaustadt für die konstruktiven gespräche er stellte klar dass die belegschaftsvertreter der strabag die volle unterstützung seitens der gewerkschaft haben br freund wird mit seinen betriebsbesuchen im 22 bezirk fortfahren und setzt sich damit für eine stärkung der interessen aller arbeitnehmer in der donaustadt ein er fordert dass die dienstnehmerinnen zumindest nach dem gesetzlich vorgeschriebenen kollektivvertrag entlohnt werden ein besonderes anliegen ist ihm dass die belegschaft in allen donaustädter betrieben betriebsräte und betriebsrätinnen installiert 18 ausgabe seite 11

[close]

p. 12

expertenecho gib deiner wandlung eine chance ten hieß in meinem fall dann ich habe es aus eigenem antrieb aus eigener kraft aber vor allem aus eigenem entschluss geschafft ich kann niemanden für meine fehler täler zur verantwortung ziehen habe aber ein herz voll dankbarkeit für jene die mich auf dem weg zu erreichten zielen begleiteten ich möchte sie liebe leserinnen einladen bis zum nächsten mal über folgendes nach zu sinnen und es auf zu schreiben zeigen sie es niemanden es wird ein klitzekleiner kurs nur für sie ganz persönlich · was habe ich mir in meinem leben nicht gegönnt · wo habe ich versagt · wer bin ich ­ und wer möchte ich sein schließlich die letzte frage wen mache ich dafür verantwortlich in der nächsten wandlung ausgabe zeige ich ihnen ein paar möglichkeiten auf wie man mit solchen fragen umgeht ihre christa singer chr ista sing er geringfügig beschäftigt und aber leicht nachzulesen alle weiteren fragen ergeben sich leider oft erst später beginnend mit dem stundenlohn bis zur verständigung der sozialversicherung über eventuelle nachzahlungen grundsätzlich gilt für ihren stundenlohn immer der jeweilige kollektivvertrag achtung auch das trinkgeld ist für die tägliche geringfügigkeitsgrenze zu berücksichtigen ihre sonstigen ansprüche richten sich ebenfalls nach dem kollektivvertrag wenn sie es bisher nicht wussten sie erhalten auch anteilige sonderzahlungen und sie können sogar einmal krank werden weil geringfügig beschäftigte ebenso anspruch auf entgeltfortzahlung haben Überhaupt gelten auch für solche dienstverhältnisse die üblichen meldeverpflichtungen gegenüber der gebietskrankenkasse was lohnverrechnerinnen sowieso elektronisch für sie erledigen achtung stundenaufzeichnungen nicht vergessen besonderheiten ergeben sich leider in den fällen von befristeten dienstverhältnissen bei denen es bedauerlicherweise dazu kommen kann dass ihr schwerverdienter lohn plötzlich nicht als geringfügige beschäftigung sondern als normales dienstverhältnis besteuert und versichert wird das passiert deswegen weil bei befristeten dienstverhältnissen bzw angebrochenen abrechnungsperioden eine umrechnung des entgelts auf den vollen kalendermonat erfolgt leider wissen die dienstgeberinnen nicht immer bescheid ob sie außer dem vereinbarten bezug noch andere einkünfte haben denn sonst würden sie gerne darauf hinweisen dass sie in dem falle weiterer bezüge natürlich auch eine verpflichtung zu einer jährlichen arbeitnehmerveranlagung haben im wege des jahresausgleichs kann es natürlich zu einer nachbelastung kommen für ihre interessanten fragen stehe ich wie immer gerne zur verfügung gerhard gutleber mail@donaustadtecho.at kom.rat christa singer gerhard gutleber l iebe leserinnen im buch wandlung beschreibe ich zum großteil wie das zulassen von veränderungen meinem leben immer wieder eine wendung brachte glauben sie mir ich habe oft gehadert das ging solange bis ich erkannte dass ich es mir nicht leisten kann auf einen glückstreffer mit dem schicksal zu warten oder zu warten bis der zufall mir ein paar krümel vom glück zu ­ fallen lässt wer der wandlung eine chance gibt verliert mehr und mehr das bedürfnis anderen menschen oder situationen die schuld zu geben für das eigene tun oder lassen der weg meines lebens ist getragen von der suche nach erkenntnissen und nach der wahrheit durch einige täler ging diese reise und beschwerlich war oft der aufstieg zu den gipfeln von einzelerfolgen das ziel zu erreichen und die früchte zu ern selbstständiger bilanzbuchhalter l buchdaten wandlung isbn 978-3-9519884-3-6 gewicht 740 g preis 28 inkl 10 mwst plus versand singer verlag www.singer-verlag.at iebe leserinnen sobald der erste heurige seinen betrieb öffnet herrscht wieder reger bedarf an kurzeitkräften als küchenhilfen oder kellnerinnen was verdient man als geringfügige kraft bzw mit welchen nebenkosten hat der dienstgeber zu rechnen zunächst wenn sie nur ab und zu vielleicht auch probeweise tageweise in unregelmäßiger folge im cafe oder beim heurigen jobben dann spricht man von einer fallweisen beschäftigung eine geringfügige beschäftigung liegt vor wenn das vereinbarte und bezahlte entgelt bei einem arbeitsverhältnis auf unbefristete zeit 386,80 bzw oder bei einem für kürzere zeit als einem kalendermonat abgeschlossenen arbeitsverhältnis 29,70 durchschnittlich täglich nicht übersteigt das ist alltag und bewegung rast und rost ein training erübrigen zu können doch einrosten wollen wir absolut nicht besinnen wir uns kurz und überlegen wie jeder einzelne eine aktivität in die alltagsroutine einbauen kann und auch noch spaß dabei hat welche möglichkeiten gibt es also den tag aktiver zu gestalten ohne dadurch viel zeit zu verlieren · bei der u-bahnstation genauso wie im büro oder zu hause auf den lift verzichten und das treppenhaus nutzen ­ die beine der popo und die kondition werden es ihnen danken · der fernsehabend kann ruhig ein bisserl warten ­ wie wär´s mit einem flotten spaziergang mit den familienmitgliedern · die kinder zur bewegung ermutigen und aktiv mitmachen · beim spazierengehen mit der freundin plaudern www.foto-nitsche.at gabi plank bulls gym w mehr auf www.donaustadtecho.at sie sehen es gibt für alle eine variante um eine portion sport in den täglichen ablauf einzubauen in diesem sinne wünsche ich ihnen einen bewegten und sonnigen frühling eure gabi plank er rastet der rostet wir alle kennen dieses sprichwort und für viele von uns beschreibt es auch ein wenig die lebenseinstellung natürlich ist es in unserer stressgeladenen zeit für viele sehr schwierig trotz beruflicher und privater verpflichtungen noch zeit für 18 ausgabe seite 12

[close]

p. 13

apothekerecho ein apotheker kämpft für seine kunden sind chefärzte keine Ärzte chenende ihren schmerzen zu überlassen am darauf folgenden montag reichte ich eine sachverhaltsdarstellung an den bundesminister für gesundheit ein mit ausstellungsdatum 201303-06 also gut 8 monate nach dem vorfall erreichte mich ein schriftstück im namen des herrn bundesministers darin steht auszugsweise stellungnahme der krankenkasse vom 31.10.2012 haben wir den hauptverband der österreichischen sozialversicherungsträger um Äußerung ersucht welche uns erst am 21 2 2013 übermittelt wurde ob die voraussetzungen für die beiden ausnahmetatbestände ­ einerseits für die abgabe eines medikamentes ohne vorliegen eines rezeptes und andererseits für die abgabe eines suchtgiftes ohne suchtgiftvignette ­ im konkreten fall vorgelegen sind kann von uns nicht abschließend beurteilt werden wollen wir uns aber sehr für ihren außerordentlichen einsatz zum wohle der patientin bedanken es bestehen jedoch keinerlei anhaltspunkte die ein aufsichtsbehördliches tätigwerden rechtfertigen würden aus der stellungnahme der krankenkasse herr mag kuhn nahm telefonischen kontakt mit unserer bezirksstelle und auch dem medizinischen dienst auf konnten keine befunde ermittelt werden die eine verordnung dieses suchtgiftes gerechtfertigt hätten betonen möchten wir dass unsere bezirksstellenärzte und auch assistenzärzte nicht berechtigt sind medikamente zu das bemühen des mag kuhn um seine patientin ist unbestritten lobenswert erscheint sein verhalten rechtlich äußerst bedenklich hinsichtlich allfälliger verstöße gegen diverse berufsrechte bis hin zu strafrechtlichen bestimmungen ende der zitate wie war das ich habe meine pflicht als ausübender eines gesundheitsberufes wahrgenommen und einer patientin tagelange schmerzen erspart ganz wurscht ob erlaubt oder nicht krankenkasse und hauptverband ereifern sich in juristischen spitzfindigkeiten vorbildlich ­ wofür ich überlasse es ihnen sich einen reim auf diese leistung unseres vorgeblich so hochwertigen gesundheitssystems zu machen Übrigens die einzige von der krankenkasse vorgeschlagene möglichkeit einsatz leisten und im nach hinein ein rezept ausstellen lassen hätte mich auf extrem dünnes eis gestellt denn dafür gibt es keinerlei verlässliche spielregeln ihr mag j kuhn andromeda apotheke mail@donaustadtecho.at mag johann kuhn i m august 2012 wandte sich eine betagte patientin mit der bitte an mich ihr ein schmerzstillendes medikament vorzustrecken ihr hausarzt befand sich in urlaub und es war nicht gelungen vom angegebenen vertreter ein rezept ausgestellt zu bekommen um es kurz zu machen ich bemühte mich einen freitag-vormittag lang im einvernehmen mit der krankenkasse ein rezept aufzutreiben nachdem mir dieses nicht gelungen war stellte ich ein rezept auf die benötigte arznei aus und reichte dieses bei der krankenkasse ein dort wurde von zwei chefärzten die bewilligung mit der begründung verweigert ein apotheker dürfe kein rezept ausstellen schlussendlich gab ich das schmerzmittel ohne verschreibung ab dazu sind apotheker im notfall berechtigt ­ und wohl auch verpflichtet die alternative wäre gewesen die patientin ein ganzes wo Ähnlich erlebnisse mit krankenkasse urlaubsvertretungen chefärzten und co schreiben sie uns mail@donaustadtecho.at rezeptieren aus der stellungnahme des hauptverbandes der sozialversicherungsträger die weigerung ein von mag kuhn selbst ausgestelltes rezept zu bewilligen entspricht den rechtlichen vorgaben und ist daher aus sicht der fachabteilung als vorbildlich zu bezeichnen neustart fÜr wien die Övp donaustadt wÜnscht ein frohes osterfest bzr ing bzr mag labg gr bezahlte anzeige christian wachschÜtz klubobmann wolfgang vosko bezirksparteiobmann martin flicker die Övp donaustadt ist für sie da donaufelderstraße 244 1220 wien tel 01/51543 963 office@oevp22.at www.donaustadt.oevp.at 18 ausgabe seite 13

[close]

p. 14

neuigkeitenecho d da-ka setzt neue maßstäbe in der hausbetreuung wilken da-ka ist einer der sozialsten gebäudereinigerbetriebe wiens unsere mitarbeiter können über ein prämiensysin unserer branche einzigartig seit letztem jahr bilden wir zwei lehrlinge aus was mir als lehrlingsbetreuer der wiener gebäudereiniger innung sehr wichtig ist durch unser soziales engagement haben wir als erster gebäudereiniger Österreichs auch die zertifizierung nach dem standard sa 8000 erhalten außerdem hat sich im vergangenen jahr jeder mitarbeiter im schnitt 23 stunden fortgebildet für die reinigungsbranche ist das ein gewaltiger wert hier schließt sich auch der kreis mit motivierten und qualifizierten mitarbeitern bieten wir einen top-service für unsere kunden donaustadtecho wie können sie dieses hohe niveau ihren kunden garantieren wilken dass wir einem hohen qualitätsanspruch tatsächlich gerecht werden und nicht nur davon reden belegt die jährliche Überprüfung unseres qualitätsmanagement nach iso 9001 durch den tÜv-austria optimale sicherheit am arbeitsplatz und umweltschutz bei der umsetzung unserer arbeit ist natürlich eine selbstverständlichkeit dass unser arbeitssicherheits und umweltschutzmanagement eingehalten wird überprüft und zertifiziert ebenfalls der tÜv austria nach den standards ohsas 18001 und iso 14001 damit sind wir mit unseren zertifikaten manchen größeren unternehmen in unserer branche deutlich überlegen weiterer infos zur firma da-ka http www.da-ka.at er geschäftsführer des 1998 gegründeten unternehmens da-ka mag fh sebastian wilken im kurzinterview donaustadtecho herr wilken sie sind geschäftsführer der daka da-ka ein donaustädter betrieb wilken die da-ka hausbetreuung gmbh ist in der donaustadt schon durch ihren gründer karl dampier tief verwurzelt auch viele unserer mitarbeiter kommen aus dem 22 bezirk wir sind damit sehr lokal und nahe bei unseren kunden donaustadtecho die stärke jedes unternehmens sind seine mitarbeiterinnen wie ist das bei da-ka da-ka gründer karl dampier und der geschäftsführer mag fh sebastian wilken präsentieren die iso zertifizierungen tem deutlich über dem kollektivvertrag verdienen dies ist polizeiinfo donaustadt 23.3 rennbahnweg vollbrand einer wohnung am rennbahnweg neun mieter erlitten leichte rauchgasvergiftung http d on au s t a dt echo at ?p=6404 17.3 wagramerstraße eine verletzte polizistin nach widerstand gegen die staatsgewalt http d on au s t a dt echo at ?p=6385 15.3 donaufelder straße unbekannter sticht im zuge einer rauferei seinem opfer mit einem stanley-messer in den hals http d on au s t a dt echo at ?p=6379 15.3 breitenleer straße toller fahndungserfolg nach postamtsraub in der breitenleer straße beschuldigter festgenommen http d on au s t a dt echo at ?p=6376 tagesaktuell mehr als 100 polizeimeldungen über die donaustadt online www.donaustadtecho.at t tenne traumbad 2.013 enne traumbad 2.013 tenne präsentiert ein nochmals verbessertes traumbad mit komplett neuen produkten ­ das traumbad 2.0 sozusagen was bestehen bleibt ist das konzept mit diesem komplettbad erhalten sie alle produkte für ein ganzes bad zum unschlagbaren paketpreis von 3.333 folgende bestandteile umfasst das neue traumbad eine komfortable wannenan l age eine traumhafte duschanlage sowie ein hochwertiges badmöbel mit mineralmarm or w a s cht i s ch und spiegelschrank außerdem erhält man sämtliche armaturen und schönste fliesen für boden und wand sowie außergewöhnliche dekore und das beste ist das gesamte traumbad ist lagernd und daher innerhalb kürzester zeit verfügbar bei speziellen wünschen sind lieferzeiten möglich das traumbad gibt es nur bei tenne ­ zusammen mit vielen weiteren aktionen für bäder und fliesen Übrigens sämtliche produkte aus dem traumbad-angebot können sie natürlich auch einzeln erwerben Überzeugen sie sich also von diesem traumhaften angebot exklusiv bei tenne nähere informationen auch unter www.tenne.at/traumbad bildcredits foto puntigam kindberg/tenne Ärgernis des monats ein leser beschwert sich über abgestellte boote die seit ende der bootsaison 2012 mitten am gehweg stehen wir werden der sache nachgehen an der alten donau parken manche boote am gehsteig 18 ausgabe seite 14 bezahlte anzeige tenne wien 22 donaustadtstraße 35 1220 wien t +43 1 20 20 520 f +43 1 20 20 520-20 e wien-nord@tenne.at Öffnungszeiten montag-freitag 9.00-18.00 uhr samstag 9.00-15.00 uhr

[close]

p. 15

termin und gewinnspielecho ie htl donaustadt veranstaltet am 18.4.2013 ab 17.30 tag der uhr offenen tÜr das 5 mal die lange nacht der nachhaltigkeit die themen fr 09.11.2012 14 ­ 18 uhr sa 10.11.2012 09 ­ 13 uhr der heurigen veranstaltung sind htl donaustadt fr 25.01.2013 14 ­ 18 uhr donaustadtstraße 45 gesundheit und mobilität das 1220 wien t +43 1 20105-0 programm umfasst f +43 1 20105-103 office@htl-donaustadt.at impulsvortrag zum themen herzlich willkommen www.htl-donaustadt.at qualität der österreichischen fleischerzeugnisse schirnhofer junior preisträger trigos steiermark showact der shaolin-mönche nach dem impulsvortrag können workshops zu den themen · geistige mobilität shaolinmönche · interessantes zur imkerei uvm abschließend besteht die möglichkeit zur stärkung kleines gewinnspiel buffet und zur diskussion im gemütlichen rahmen gewinnen sie einen von viedie veranstaltung ist kostenlos len gutscheinen wir freuen uns auf zahlreiche interessierte besucher gewinnspielteilnahme 3 wählen sie ihren lieblingsartikel und sagen sie uns was im donaustadtecho noch fehlt oder werden sie unsere facebookfreundin d zertifiziert nach iso 14001 validiert nach emas st urbanus weinritter benefizgolfturnier 2er-texasscramble ordenskollegium nicht vorweinritter gabewirksam ehrenschutz best urbanus zirksvorsteher ing heinz lehner zu gunsten des franz-karl effenberg help-club und dem pflegehospiz kaisermühlen am freitag 26 april 2013 kanonenstart 12:oo uhr im golfclub wien­süßenbrunn 1220 wien weingartenallee 22 e-mail golf sportparkwien.at turnierauskünfte und flightwünsche bei werner hinterholzer tel 0664 8343880 oder gc wien süßenbrunn tel 01 2568282 st urbanus weinritter ordenskollegium sitz in wien i p.a richard-wagner-platz 7 i 1160 wien i zvr 694882794 fax 01-492405015 i e-mail office@urbani-ritter.at i www.urbani-ritter.at d onaustädter lachclub eine kooperation der htl donaustadt und der volkshilfe ordenskollegium weinritter donaustadt st urbanus beim lachclub ist die teilnahme kostenlos keine anmeldung notwendig wir empfehlen bequeme kleidung lachclub ­ das lachen in mir mi 10 april 2013 mi 8 mai 2013 mi 12 juni 2013 beginn um 18 uhr im festsaal der htl donaustadt 1220 wien donaustadtstraße 45 © 2009 i created by grafifant creation grafik photo i christof g pelz i +43.664.3001719 i cgp@grafifant.at i www.grafifant.at www.urbani-ritter.at m gutscheine für 2 wochen fitnessstudio im bull´s gym essensgutschein etc gesamtwert von 150 euro so funktioniert es aibaumaufstellen in der donaustadt am 30.4.2013 8.00 uhr sammeln am schrödingerplatz 9.00 uhr abfahrt schrödingerplatz 9.30 uhr ankunft süßenbrunn 10.30 uhr ankunft breitenlee 11.30 uhr ankunft hirschstetten 12.30 uhr ankunft kagran 13.30 uhr ankunft kaisermühlen 14.30 uhr ankunft stadlau 15.30 uhr ankunft essling 16.30 uhr ankunft aspern 17.30 uhr ankunft schrödingerplatz donaustäd lachklu aktuelle termine polizeiinfos gewinnspiele mehr auf www.donaustadtecho.at do 15 september 2011 sie haben10 oktober 2011 mo interessante termine infos 2011 di 8 november bilder videos oder 2011 mo 12 dezember geschichten für uns do 19 jänner 2012 schreiben sie uns mail@donaustadtecho 18:00 uhr at htl donaustadt 1220 wien donaustadtstraße 45 senden sie ihren namen adresse telefonnummer und nennen sie uns ihren lieblingsartikel oder senden sie beim sudoku alle ausgefüllten zahlen eines der rot umrandeten felder an uns einsendungen mÜssen eine telefonnummer enthalten sonst sind sie ungültig mehrfachteilnahme ungültig ziehung erfolgt unter ausschluss des rechtswegs Über teilnahme und gewinn wird kein individueller schriftverkehr geführt gewinnerinnen werden verständigt einsendeschluss 30 april 2013 per e-mail gewinn@donaustadtecho.at per post mailboxes etc donaustadtecho pf216 leonard-bernstein-straße 4-6/7/10 1220 wien l ido sicherheitstage im donauzentrum am 19.4.2013 eröffnung 09.00 14.00 uhr eröffnung um 09.30 uhr http www.diehelferwiens.at/veranstaltungen anu marathon am 5.5.2013 ab 11:00 jugendcup Österreichische staatsmeisterschaften k1 c1 polizeisportvereinigung wien dampfschiffhaufen 2 1220 wien www.psv-kanu.at k sudoku 3 7 9 2 8 5 1 3 7 4 6 9 einfach 2 8 6 5 6 8 1 4 7 5 3 8 4 7 2 5 6 2 3 3 7 2 9 3 4 2 2 5 7 9 5 3 schwer 2 9 7 6 8 1 8 1 2 4 1 8 18 ausgabe seite 15

[close]

Comments

no comments yet