Baumgartenberg informiert - Winter 2012

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

persönlich ausgetragen ausgabe dezember 2012 herausgeber Övp baumgartenberg frohe weihnachten und einen guten rutsch www.baumgartenberg.ooevp.at ein jahr geht zu ende vbgm karl gusenbauer seite 3 bürgermeister am wort bgm erwin kastner seite 5 das war der erfolgreiche flohmarkt 2012 seite 16

[close]

p. 2

baumgartenberg ein berufsheer wäre doppelt so teuer im fall einer katastrophe wie dem hochwasser 2002 wäre es zu klein 90 der zivildiener arbeiten im sozial und gesundheitsbereich ohne wehrpflicht gibt es auch keinen zivildienst ja zu wehrpflicht katastrophenschutz und zivildienst berufsheer zu teuer statt bisher 2 milliarden euro würde ein berufsheer 4,2 milliarden euro kosten mehr als das doppelte ohne wehrpflicht kein zivildienst einen reinen zivildienst ohne wehrpflicht darf es nicht geben das sagen nicht wir sondern die menschenrechtskonvention kommentar oÖvp-landesgeschäftsführer labg mag michael strugl wehrpflicht reformieren dass eine reform unseres bundesheeres überfällig ist steht außer zweifel die jungen menschen sollen beim bundesheer sinnvolle tätigkeiten ausüben aber diese entscheidung hat nichts mit der frage zu tun ob wir ein berufsheer oder die wehrpflicht wollen bei der volksbefragung am 20 jänner 2013 geht es nicht darum für oder gegen eine bundesheerreform zu stimmen es geht auch nicht darum für oder gegen eine partei zu stimmen es geht darum wie wir unsere landesverteidigung die katastrophenhilfe und unser sozialsystem in zukunft gestalten wollen denn klar ist ist die wehrpflicht und damit der zivildienst einmal weg gibt es kein zurück mehr nur wer am 20 jänner hingeht und ja zur wehrpflicht sagt sagt auch ja zur katastrophenhilfe und ja zum zivildienst bei katastrophen zu klein bei katastrophen wie etwa dem hochwasser 2002 zählt jede hand ein berufsheer ist dafür zu klein bezahltes sozialjahr nicht leistbar der zivildienst kostet etwa 137 millionen ein bezahltes sozialjahr studien zufolge etwa 500 millionen euro einschränkungen im gesundheitsbereich 90 prozent der rund 14.000 zivildiener arbeiten im sozial und gesundheitsbereich fallen sie weg können gewisse leistungen nicht mehr oder nur empfindlich teurer erbracht werden schlag ins gesicht für ehrenamtliche ein bezahlter freiwilliger dienst ist ein schlag ins gesicht für all jene die sich freiwillig und ehrenamtlich für unsere gesellschaft engagieren wenn wir akzeptieren dass die rettung künftig 20 30 oder 60 minuten zum einsatzort braucht muss die gesellschaft darauf eine antwort geben oÖ rotkreuz-präsident dr walter aichinger zeit im bild 2 28 august 2012 für mich ist die wehrpflicht in stein gemeißelt spÖ-verteidigungsminister norbert darabos tiroler tageszeitung 3 juli 2010 seite 2

[close]

p. 3

baumgartenberg ein jahr geht zu ende liebe baumgartenbergerinnen liebe baumgartenberger liebe jugend gedanken zum jahresende geziemt es sich rückschau zu halten und auf ereignisse und errungenschaften zu blicken die im letzten jahr abgelaufen sind wir leben in einer zu rasant vorbeihuschenden zeit in der kaum für verweilen und genießen des erreichten zeit bleibt das ist nicht nur ungesund sondern geht zu lasten der menschen und ihren begegnungen vielleicht kann uns die zeit nach weihnachten etwas ruhiger laufen lassen zeit zum miteinander und zugehen zuzulassen und menschliche werte stärken wir können vielen dingen nachlaufen und diese ergattern die erfülltesten und prägendsten momente sind aber stets die wo wir menschen begegnen mit denen wir uns verstehen mit denen wir uns austauschen können ­ in schönen wie in belastenden momenten bereits umgesetzt bildungseinrichtungen modernisiert und ausgebaut hauptschule und krabbelstube neuen siedlungsraum geschaffen kolbing und mühlberg ganztägiges schulisches betreuungsangebot geschaffen dzt vs hs folgt hochwasserschutz fertiggestellt spielepark errichtet friedhofssanierung abgeschlossen und vieles mehr folgende aufgaben wollen wir zum wohle unserer bürger umsetzen pflegeheim mit 72 betten und 4 kurzzeitpflegebettenarchitekten arbeiten bereits daran bewerbung um landesausstellung zusammen mit klam und der region wohnbau forcieren und neue siedlungsräume schaffen mühlberg verkehrskonzept umsetzen und arbeitsplätze im wirtschaftspark machland schaffen ehrgeizig haben wir begonnen und wollen dies auch konsequent umsetzen ­ für unser baumgartenberg für unsere bürger ­ zum wohle aller unsere halbzeitbilanz zeigt ihnen was wir für baumartenberg schon erreicht haben und was wir noch alles vor haben eines steht fest wir sind auf kurs unser programm von 2009 wird sukzessive abgearbeitet vbgm karl gusenbauer ein gutes wort ich wünsche dir dann und wann ein gutes wort ein wort das dein herz anrührt das dich bewegt das etwas zum klingen bringt und dadurch ein echo in dir findet ich wünsche dir worte der anerkennung und des lobes worte der freundschaft und der liebe in denen du spürst wie einmalig und wertvoll du bist von christa spilling-nöker baumgartenberg steht in der region gut da es zahlt sich vom rückblick zum ausaus für unser baumgartenblick berg für unsere menschen als beilage haben sie die und mit den menschen zu halbzeitbilanz der Övp arbeiten baumgartenberg bekommen so knapp nach der mitte der gemeinderatsperi ich wünsche ihnen/dir ein ode 2009 ­ 2015wollen wir gesegnetes weihnachtsfest sie informieren was wir bis viel freude frohsinn und her für baumgartenberg er schöne momente im kreise reichen konnten und umge der liebsten und ein gutes setzt haben und was wir neues jahr 2013 noch vor haben machen sie sich selbst ein bild zusammenfassend möchte ich aber festhalten dass wir klar auf kurs sind wir haben damals ein programm vorgelegt das wir sukzessive ab vbgm karl gusenbauer Övp-parteiobmann arbeiten seite 3

[close]

p. 4

baumgartenberg attraktive wohngemeinde r m aurgit los car p g timmun ir sind s w event für jedes oder tanz bestens ob party s publikum jede mung für stim zu leise ung ut und nie usikerfahr nicht zu la taltungs-m hre verans Über 25 ja i blikum be und ihr pu alten sie ts wir unterh firmeneven tagsfeiern n geburts les mehr hochzeite lle und vie ern bä vereinsfei rt e begeiste musik di goldies d oldies an ts aktuelle hi hitparade tümliche volks nze standardtä barmusik music country 6 53 565 tel 0664/7 mail muthenthaler-karl@aon.at www.alleinunterhalter-carlos.at mühlberg 58 4342 baumgartenberg baumgartenberg entwickelt sich zusehends als attraktive wohngemeinde neue widmungen für den privatbau und der neubau von neun wsgwohnungen in der bruderau zeugen davon die Övp ist die treibende kraft v.l.n.r klubobmann gerhard fornwagner bgm erwin kastner vzbgm vpobm karl gusenbauer und bauausschussobmann leo lasinger seite 4

[close]

p. 5

baumgartenberg bürgermeister am wort liebe baumgartenbergerinnen liebe jugend in der stille der zeit zur ruhe kommen genießen in aller besinnlichkeit feiern das sind schöne vorstellungen von weihnachten doch in der realität wird selbst am heiligen abend hektisch nach perfektion getrachtet still ist diese zeit viel zu selten blick zurück das heurige jahr neigt sich dem ende zu es ist wieder zeit bilanz zu ziehen trotz krisen in europa leben wir in Österreich in frieden und wohlstand in unserer kleinen welt baumgartenberg fühlen sich die leute wohl das ist gut so geben tut es immer etwas das ständige bemühen aufeinander zuzugehen das gespräch suchen ist eine gute eigenschaft machland damm eröffnet an die 20 jahre vorlaufzeit jetzt ist der machland-damm gebaut seien wir zufrieden und lassen wir gras drüber wachsen der damm wird gut gewartet damit wir sicher in die zukunft blicken können ohne hochwasser friedhof saniert und erweitert die arbeiten zur erweiterung des ortsfriedhofes sind abgeschlossen die segnung des neu gestalteten ortsfriedhofes nahm am allerheiligentag unser pfarrer johann zauner vor ein besonderer dank gilt pfarrgemeinderatsobmann albert kern und allen die an der friedhofssanierung mitgeholfen haben blick in die zukunft gute vorsätze für das kommende jahr nun ein paar gedanken dazu nachhaltige entwicklung für baumgartenberg ist hier ein klares ziel einen schritt voraus sein trink.wasser wasser ist leben wasser ist ein kostbares gut baumgartenberg ist zur gänze mit eigenem trinkwasser versorgt leider hatten wir heuer im norden von baumgartenberg trinkwasserprobleme wir mussten chlorieren jetzt sind die befunde wieder einwandfrei vielen dank für ihr verständnis eine gute trinkwasserversorgung ist unser oberstes ziel darum wird die nächsten jahre unsere trinkwasserversorgung erweitert und saniert eine neue quelle im himmel amesbach,hehenberg kommt die wasserbehälter in obergassolding und hehenberg werden vergrößert das leitungsnetz wird saniert und erweitert eine investition von rund 2,6 millionen euro.baumgartenberg kann sich glücklich schätzen über ausreichende wasservorhaben in guter qualität zu verfügen bewerbung für landesausstellung 2020 ein sehr ehrgeiziges ziel setzen wir uns mit der bewerbung zur landesausstellung 2020 stiftskirche und die machlandarkade baumgartenberg mit der burg clam sind die hauptstandorte die region machland ist mit dabei wir haben viele fürsprecher wie altlandeshauptmann dr josef ratzenböck lh-stv franz hiesl und bischof ludwig schwarz gewinnen können 2013 fällt die entscheidung durch landeshauptmann dr josef pühringer für weitere landesausstellungen in oberösterreich neues pflegeheim in baumgartenberg ein paar aktuelle gedanken zum neuen pflegeheim in baumgartenberg der grund im klostergarten von den seite 5 bürgermeister erwin kastner schwestern vom guten hirten ist gekauft jetzt wird geplant und im frühjahr 2014 mit dem bau begonnen herbst 2015 geht das neue pflegeheim mit 75 betten in betrieb die investitionskosten sind rund 8 millionen euro der sozialhilfeverband des bezirkes perg ist der bauherr neue landesaltenbetreuungsschule im kloster baumgartenberg zur pflege brauchen wir ausbildungsstätten derzeit läuft gerade ein lehrgang der pflegeschule der diakonie im kloster baumgartenberg zur ausbildung zum diplompfleger und diplomschwester neu kommt die landes-altenbetreuungsschule im kloster ich habe mich als bürgermeister darum sehr bemüht zuvor war die landes-altenbetreuungsschule im pflegeheim perg untergebracht beim neuen perger pflegeheim wurden keine räume mehr vorgesehen mit unterstützung von ex-bezirkshauptmann heinz steinkellner und dem jetzigen bezirkshauptmann werner kreisl konnte dies gelingen bei inbetriebnahme des neuen pflegeheimes haben wir bereits gut ausgebildete pflegekräfte vor ort es war nicht leicht aber mit einer gewissen zähigkeit ist es gelungen baumgartenberg ein neues pflänzchen als schulort im bezirk einzupflanzen wir können uns gemeinsam freuen eine friedvolle und frohe weihnachtszeit alles gute gesundheit und viele momente des glücks auf dem weg durch das jahr 2013 wünscht herzlich ihr/euer bürgermeister erwin kastner

[close]

p. 6

baumgartenberg der machlanddamm wurde feierlich eröffnet auch bischof ludwig schwarz unterstützt die bewerbung zur landesausstellung baumgartenberg verfügt über hochwertiges trinkwasser die bewerbung zur landesausstellung 2020 wurde eingereicht seite 6

[close]

p. 7

baumgartenberg kamingespräch der bioaustria in deiming am 14 november dieses jahres besuchten eine sehr hohe delegation der bio austria sowie vertreter des landes Öo unter anderem landesrat max higelsberger am späten nachmittag den biohof der familie tremesberger das motto dieser tagung lautete perspektivengespräch zur bio-landwirtschaft vor dem kamingespräch zum thema biolandwirtschaft 2020 ­entwicklungsperspektiven für oberösterreich beim biomostheurigen englhof besichtigte diese gruppe zwei biobetriebe im bezirk perg den biomilchviehbetrieb der fam schwarz in ried in der riedmark sowie den biozuchtschweinebetrieb der fam holzweber in schwertberg klubobmann gerhard fornwagner durfte die gesamte delegation um ca 17:00 beim englhof in deiming begrüßen gestärkt von der guten jause nach dem kamingespräch machte sich der hohe besuch wieder auf die reise klubobmann gerhard fornwagner liebe baumgartenbergerinnen baumgartenberger liebe jugend geschätzte ich möchte mich für alle eure unterstützung das ganze jahr über sehr herzlich bedanken politiker zu sein ist wie man beinahe täglich aus den medien entnimmt kein leichtes brot verständlich dass nach so vielen skandalen quer über jede partei eine gewisse politverdrossenheit herrscht jedoch mein und unser ziel ist es für baumgartenberg das bestmögliche zu erreichen ich wünsche ihnen/dir ein gesegnetes weihnachtsfest viel gesundheit und einen erfolgreichen start in das jahr 2013 gerhard fornwagner Övp-klubobmann auch landesrat max hiegelsberger rechts besuchte den biohof der familie tremesberger asylanten-unterkunft beim blochy-wirt andreas buchinger blochywirt hat sich beim land oÖ um asylantenwohnungen beworben mittlerweile sind 16 personen davon zwei familien einquartiert der großteil der asylanten kommt aus afghanistan stand 16.12 beim gut besuchten info-abend in der aula der hauptschule konnten sich die zuhörer aus erster hand informieren der kindergarten und die pflichtschulen sind auf die asylanten-kinder vorbereitet auskunft die caritas übernimmt die betreuung ansprechperson für sachspenden caritas-beratungsstelle grein tel 0676 87762374 monika.hiesböck@caritas-linz.at wir stehen vor weihnachten und diese asylthematik kann auch als herbergsuche gesehen werden sie trägt sehr menschliche züge obmann bio austria oÖ martin tragler geschäftsführung bio austria oÖ barbara prüller obmann bio austria rudi vierbauch obmann stv vs schwein austria hermann holzweber sprecher arge biomilch mair gottfried gf bio schwein austria ollmann hans lr max hiegelsberger landwirtschaftskammer präsident ing franz reisecker bauernbunddirektorin maria sauer hofrat mag hubert huber der abteilung land und forstwirtschaft des landes oÖ ing walter silber büroleiter lr max hiegelsberger sowie manuel böhm berater biolandbau ernährung und direktvermarktung der lk oÖ fp-probleme mit blochy-wirt interne probleme mit ihrem ex-fp-parteiobmann andreas buchinger blochy-wirt müssen die blauen selbst lösen immerhin war andreas buchinger 2009 auch ihr fp-bürgermeisterkandidat seite 7

[close]

p. 8

baumgartenberg wb-obmann franz grabmann geschätzte leserinnen weihnachtszeit ­ zeit innezuhalten und das vergangene jahr revue passieren zu lassen das wie im fluge verging weihnachtszeit ­ zeit nach vorne zu schauen neue ziele zu formulieren und diese zuversichtlich zu realisieren weihnachtszeit ­ zeit dank auszusprechen und ihnen ein frohes weihnachtsfest und ein glückliches erfolgreiches neues jahr zu wünschen markus reiter flankiert von leopoldine grabmann alexander kern verkauf firmenchef franz grabmann roman kloibhofer r hinten und johannes aigner bauservice grabmann feierte 10.000 kunden b au mgartenbe rg n e u stadtl markus reiter aus neustadtl an der donau wurde als 10.000 kunde von bauservice grabmann beliefert und dafür mit einem hotelgutschein beschenkt frieden erklärt jubiläumskunde markus reiter kundenzufriedenheit an erster stelle seit jeher ist für bauservice grabmann die kundenzufriedenheit einer der wichtigsten aspekte im zuge der auftragsabwicklung viele kleinigkeiten werden dabei bedacht namens unserer mitarbeiter sagen wir herzlichen dank an unsere bisherigen 10.000 kunden die begeisterung und zufriedenheit spiegelt die qualität unserer gemeinsamen arbeit wider betonen leopoldine und franz grabmann anzeige frohe weihnachten und ein erfolgreiches jahr wünscht das wirtschaftsbund-team baumgartenberg-klam neue fenster sowie eine haustür von internorm wurden im zuge der sanierung von den montagespezialisten der firma grabmann in der vergangenen woche montiert eigentlich bin ich auf empfehlung meines onkels auf grabmann gestoßen ich bin sowohl mit dem produkt als auch mit der gesamtabwicklung und natürlich mit dem preis hochzu lehrling gesucht lehrling für den lehrberuf installations-u gebäudetechniker wird ab sommer 2013 gesucht seite 8 quelle tips

[close]

p. 9

baumgartenberg ingenial www.baumann-glas.at objektbau glasbau wintergarten lamellenfenster hochwasserschutz baumann/glas/1886 gmbh palmhaus®-werk 4342 baumgartenberg/perg oÖ gewerbepark 10 austria e-mail office@baumann-glas.at serv mit best gara ic e ntie er den durchblick bewahren bau-service grabmann 4342 baumgartenberg office@bau-service.at www.bau-service.at seite 9

[close]

p. 10

baumgartenberg seite 10

[close]

p. 11

baumgartenberg josef burgstaller sb-obmann gemütliche stimmung herrschte wie immer beim seniorenbund-ausflug nachdem das jahr bald zu ende geht hier ein kurzer rückblick auf die aktivitäten des seniorenbundes baumgartenberg am 1 juli fuhren einige mitglieder des sb bei strahlendem wetter zur av bergmesse auf der bammer höhe in rechberg wo unser singkreis mit kirchlichen liedern die feier mitgestaltete eine gruppe sportlicher radler drehte wöchentlich ihre runden anschließend eine gemütliche einkehr bei der kegelmeisterschaft wurde ein sehr guter 4 platz erreicht herzliche gratulation sb-obmann josef burgstaller bedankte sich bei maria fröschl der seniorenbund gratuliert seinen jubilaren zum 85 geb franziska stadlbauer friederike tremesberger friedrich einsiedler zum 80 geb rosa grasserbauer anton kastner zum 75 geb hermine gaisberger hedwig lehbrunner zum 70 geb franz kloibhofer marianne burgstaller gottfried lettner zur goldenen hochzeit martha und august kemethofer johanna und friedrich einsiedler 4 mitglieder unserer ortsgruppe fuhren auch dieses jahr wieder nach mayrhofen ins zillertal vom 6 9 sept waren wir im ländle in der schweiz und in deutschland unterwegs ­ einen film davon gibt es am 3 jänner zu sehen ­ einladungen kommen noch beim Övp-flohmarkt übernahmen unsere frauen den kaffee und kuchenverkauf unseren herbstausflug machten wir ins obere mühlviertel wo wir in oberschwarzenberg gh dreiländereck einen bunten zither-nachmittag mit den mvzitherfreunden erlebten diese kommen am 20 april zu uns nach bgb im herbst begann als ersatz fürs radeln wieder das tanzen jeweils dienstag ­ und das turnen donnerstag beides in der volksschule an der bundeswallfahrt in den linzer dom nahmen 5 personen teil auch am bezirksball in der aumühle und am landesball im brucknerhaus waren unsere senioren vertreten ganz herzlich möchte ich die neuen mitglieder im seniorenbund begrüßen und aus gegebenem anlass folgende klarstellung machen der seniorenbund ist zwar eine Övp nahe gemeinschaft ­ca 80.000 mitglieder in oÖ 133 in bgb ­ aber unsere derzeitigen und neuen mitglieder sind durch ihre mitgliedschaft nicht automatisch Övp mitglieder der beitrag von 20 jährich bezieht sich ausschließlich auf den seniorenbund und ist kein Övp-beitrag für die kommenden feiertage wünsche ich eine besinnliche zeit mit euren familien sowie ein gutes neues jahr 2013 seite 11 eine kurze terminvorschau 3 jänner ab 19 uhr filmabend im gh rechberger über unsere ausflüge sowie eine vorschau auf die 4-tages-reise im august 10 u 17 jänner 14 16 uhr rot-kreuz-kurs am gemeindeamt 2 februar ab 14 uhr seniorenfasching im gh fraundorfer in klam 19 u 26 märz 14 16 uhr rot-kreuz-kurs am gemeindeamt

[close]

p. 12

baumgartenberg presseinformation oÖ hilfswerk perg presseinformation zu weihnachten gibt es ein spezielles angebot aus dem bereich haus und heimservice schenken sie hilfe das oÖ hilfswerk perg bietet ihnen ein spezielles angebot aus dem bereich haus und heimservice ein wunderbares geschenk für menschen welche aufgrund des alters oder gesundheitlicher probleme oder auch aufgrund von arbeitsüberlastung unterstützung im haushalt benötigen ebenso steht dieses angebot allen menschen zur verfügung die für ihre angehörigen und familie sorgen und selbst unter druck kommen wenn sie besonderes zu weihnachten oder zum geburtstag schenken wollen finden sie hier eine gute gelegenheit schenken sie einen gutschein des oÖ hilfswerkes perg für haus und heimservice für unsere liebsten schenken wir hilfe ein gutschein kostet 100 und beinhaltet 5 stunden arbeitszeit inklusive anfahrtskosten das team des hilfswerkes steht für ehrlichkeit verlässlichkeit ­ sauberkeit nähere infos oÖ hilfswerk perg sigrid katzlinger 0664/807651902 seite 12

[close]

p. 13

baumgartenberg der pendler-euro kommt und bringt 150 millionen mehr im frühjahr dieses jahres hat der Öaab eine bundesweite kampagne zur reform der pendlerpauschale gestartet und mit der regierung ein maßnahmenpaket für unsere pendler verhandelt nun steht das endergebnis fest dieses weicht zwar vom ursprünglichen modell des Öaab ab bringt aber dennoch ab 2013 jährlich rund 150 mio euro mehr mittel für unsere pendler damit ist uns arbeitnehmervertretern die größte reform seit einführung der pendlerpauschale durch alois mock vor 25 jahren gelungen so Öaabbezirksobmann max oberleitner im bezirk perg haben wir einen pendleranteil von 70 prozent über 23.000 pendler profitieren durch folgende verbesserungen das neue pendlerpaket bringt kilometergenaue pendlereuro direkt-förderung zusätzlich zur pendlerpauschale gibt es 2 euro pro kilometer arbeitsweg zb:ein perger der 35km nach linz pendelt erhält somit 70 euro mehr im jahr verdoppelung der pendlerförderung für kleinverdiener wer 1.200 brutto verdient erhält bis zu 290 pendlerzuschlag das sind 149 mehr geld im jahr als bisher ansprüche für wochen und teilzeitpendler wer öfter als 10x/monat zur arbeit pendelt erhält volle pauschale bei weniger arbeitstagen gibt es aliquote ansprüche jobticket-angebot für alle arbeitnehmer betriebe können mitarbeitern Öffi-tickets steuerfrei zur verfügung stellen das angebot ist nicht mehr an die pauschale gebunden verbesserte zumutbarkeitsbestimmungen zumutbare wegzeiten für benützung von Öffis werden verkürzt und gerechter manfred jungbauer Öaab-obmann ich möchte an dieser stelle zwei wichtige terminankündigungen machen am montag 14 jänner findet die Öaab-jahreshauptversammlung im autohaus gmeiner statt am freitag 1 februar werden wir eine Öaabglühmostwanderung mit start und ziel am mühlberg machen somit wünsche ich ein schönes weihnachtsfest und einen guten rutsch ins jahr 2013 Öaab-bezirksobmann max oberleitner generalsekretär nr august wöginger Öaab-landesobmann lh-stv franz hiesl und ls georg bachmair setzten verbesserungen für pendler durch seite 13

[close]

p. 14

baumgartenberg fröhliche weihnachten vorankündigung am mittwoch 2.1.2013 geschlossen email wilhelm.kern@direkt.at fax 07269/2584 impressum medieninhaber und herausgeber oÖvp baumgartenberg obmann karl gusenbauer baumgartenberg 42 4342 baumgartenberg seite 14

[close]

p. 15

baumgartenberg rückblick auf die bäuerinnenarbeit 2012 ein arbeitsreiches jahr neigt sich dem ende zu es ist immer wieder überraschend wie schnell die zeit vergeht 2012 war ein jahr mit vielen veranstaltungen ereignissen und entscheidungen hier ein kurzer rückblick bäuerinnennachmittag in naarn kochkurs raffinierte knödelküche vortag lebensmittel leicht durchschaut backkurs mit konditor franz schmeißl milchlehrpfad in der volksschule ausflug der bäuerinnen salzkammergut herbststimmung im pfarrgarten agape beim erntedankfest backkurs mit konditor franz schmeißl bezirksbauernball im marktstadl bäuerinnenstammtisch im raiffeisen-forum in linz damit wir diese aktivitäten erfolgreich durchführen konnten möchte ich mich an dieser stelle bei meinen mitarbeiterinnen für die gute zusammenarbeit recht herzlich bedanken nun ist der advent da und wie man sagt die stillste zeit im jahr doch leider merkt man oft viel zu wenig davon allzu oft kommt hektik auf kaum einer nimmt sich richtig zeit damit uns die stillste zeit nicht davonläuft wünsche ich euch terminvorschau 2013 22 oder 30 jänner 2013 kochkurs in der hauptschule rindfleischküche ­ einfach zum nachkochen 24 jänner 2013 bäuerinnennachmittag im gasthaus schiefer bad kreuzen 5 februar 2013 vortag im gh lettner naarn demenz-woran erkenne ich die krankheit anmeldung erforderlich ­ bbk perg 6 märz 2013 unternehmerischer bäuerinnentreff ­ bbk perg stimmung machen für erwerbskombination 13 märz 2013 gesundheitsnachmittag im gh grabenschweiger pergkirchen krank ohne grund ortsbäuerin christina brunner 3 und 4 april 2013 bundesbäuerinnentag mai 2013 ab 19 uhr backkurs mit konditor franz schmeißl in der hauptschulküche mit schwerpunkt kleindesserts 4 oder 5 november 2013 backkurs mit konditor franz schmeißl ab 19.00 uhr in der hauptschulküche mit schwerpunkt herbstliche mehlspeisen geh deinen inneren weg durch die tage des advents bewahre dir wenn es möglich ist zeit zeit in der der atem ruhig geht in der nicht gehetzt und gerannt wird es soll ja etwas in dir selbst geschehen richte deine gedanken und erwartungen auf das was sich lohnt möge dein advent gesegnet sein in diesem sinn wünsche ich im namen der ortsbauernschaft allen baumgartenbergern und baumgartenbergerinnen ein gesegnetes weihnachtsfest sowie viel glück gesundheit gottes segen und wirtschaftlichen erfolg im jahr 2013 die bäuerinnen kümmerten sich um die agape beim erntedankfest christina brunner ortsbäuerin tolle stimmung herrschte wieder beim bauernball die bäuerinnen bei der bäuerinnenlehrfahrt ins salzkammergut seite 15

[close]

Comments

no comments yet