Dorfpostille 112

 

Embed or link this publication

Description

Dorfpostille 112^

Popular Pages


p. 1

dorfpostille langendreerer kostenlos jahrgang 28 ausgabe 112 winter 2009

[close]

p. 2

2 winter 2009 alte bahnhofstr 22 44892 bochum telefon 0234/287473 titanbrillenwochen jetzt bei uns 44892 bochum eislebener straße 11

[close]

p. 3

dorfpostille 112 3 liebe leserinnen liebe leser es ist fast peinlich angesichts der globalen europäischen und bundesdeutschen wirtschaftskrise die letztlich diejenigen am härtesten trifft die eh nicht viel zu beißen haben s auch willi wachsams jahresrückblick auf s 7 auf die komfortable situation unserer dorfpostille zu verweisen aber warum sollen wir unser licht unter den scheffel stellen vgl auch matthäus-evangelium 5,15 nehmen wir doch den status quo unserer dopo als licht in der finsternis was ja durchaus zur vorweihnachtlichen stimmung passt uns geht es gut mitarbeiteraufschwung s impressum ein weiter sich vergrößerndes anzeigenvolumen die dopo blüht auch im kalten winter mit seinen langen nächten nehmen sie teil an unserer erfreulichen lage studieren sie die seiten beglücken sie unsere anzeigenkunden mit ihren weihnachtseinkäufen auch kleine geschenke erhalten die freundschaft und genießen sie die bunte dorfpostillen-welt in der 112 ausgabe alles was menschen bewegt oder bewegen sollte kommt vor energie und klima wirtschaft und politik kunst und literatur und besonders langendreer besuchen sie uns am 5 dezember beim 5 weihnachtsmarkt im dorf zum anregenden plausch es darf auch gestritten werden ein frohes und friedliches weihnachtsfest und ein hoffentlich glückliches neues jahr so schwer es auch werden kann wünscht ihnen die dopo-redaktion georg redemann der kiosk georg redemann tabakwaren zeitschriften geschenkartikel bogestra-fahrkarten reingung wäsche otto-bestellannahme alte bahnhofstr 1a 44892bochum telefon 0234 296506 passe partout michael ruppert alte bahnhofstraße176 44892 bochum-langendreer telefon 0234 295051 einrahmungen bilder spiegel impressum herausgeber laden e v erreichbar über die redaktionsadresse v i s d p paul w möller redaktion und mitarbeiter dieser ausgabe günter beckmann jörg borgards barbara crombach ralf demes gabriele köchling erdmann linde kai mikus p w möller andreas putzmann claus rehse rolf schubeius susanne symnik druck diguprint fon 29 76 79 alte bahnhofstraße 123 redaktionsadresse dopo oberstraße 100 44892 bochum internet www.dopo­online.de e­mail redaktion@dopo­online.de redaktionstermine der nächsten ausgabe mo 04.01.2010 mo 18.01.2010 mo 01.02.2010 layouttermin mo 08.02 bis 15.02.2010 nr 113 erscheint ab 08.03.2010 die redaktionssitzungen finden jeweils um 19:30 uhr im café endstation im bahnhof langendreer statt alle namentlich gekennzeichneten artikel müssen nicht unbedingt der meinung der redaktion entsprechen.

[close]

p. 4

4 winter 2009 a rs t k g markt am inhalt dopo-intern 3 liebe leserinnen liebe leser wir führen für sie lotto toto zeitschriften und raucherbedarf w garstka hauptstr 188 44892 bochum-langendreer telefon 280115 anzeigenformate und ­preise in schwarz farbe preis 15/20 30/39 15/20 20/26 25/33 30/39 25/33 30/39 35/45 40/52 60/78 25/33 40/52 50/65 75/95 a höhe 58 mm 120 mm 90 mm 120 mm 182 mm 260 mm 74 mm 90 mm 120 mm 168 mm 260 mm 58 mm 90 mm 120 mm 260 mm 3 impressum 4 anzeigenformate 57 hier gibt s die dopo langendreer 5 weihnachtsmarkt im dorf 6 kunstmeile langendreer 2010 bochum das ruhrgebiet und die welt 41 buchbesprechung kopfzerbrechen 43 das dopo-menü weihnachtsmenü 45 die weinkolumne prosecco champagner fürs volk 49 nach der bundestagswahl jetzt haben wir den salat 7 willi wachsam mein jahresrückblick 9 dienstältester bezirksbürgermeister in deutschland 50 soziale marktwirtschaft 50 atomausstieg 51 wird bochum nach der kommunalwahl endlich fahrradfreundlich 14 leserbrief der Ümminger see ist und bleibt ein sorgenkind 52 abacus-nachhilfeinstitut feiert 10jähriges jubiläum 15 koalitionsvertrag unterschrieben 53 recht historisch 54 microsoft 7tm fluch oder endlich weg von vistatm 16 leserbrief zu tretminen dopo 111 hundedreck 17 neues vom alten bahnhof 18 cheese cafe am stern fair frisch auf den tisch 56 der schutzmann auf streife 57 gedicht engel 58 das letzte 20 der dorfmeister 21 zwei langendreererinnen mit mut zum risiko ruhrpunzel breite 90 mm 90 mm 58 mm 58 mm 58 mm 58 mm 120 mm 120 mm 120 mm 120 mm 120 mm 182 mm 182 mm 182 mm 182 mm hinweis in eigener sache liebe anzeigenkunden gerne möchten wir ihre anzeigen in der dorfpostille platzieren deshalb bitten wir sie uns frühzeitig etwa einen monat vr dem erscheinungstermin der dorfpostille siehe impressum ihre datei per e-mail zu schikken dadurch können wir rechtzeitig prüfen ob die datei für die druckqualität ausreicht und ob das format dem anzeigenformat entspricht wir nehmen ggf kontakt zu ihnen auf 22 wohnen mit demenz 26 das buntstift ein projekt macht fortschritte 27 großes schulfest zum 50 geburtstag 28 von beach bis balkonien schülerhilfe sucht kreative urlaubs-fotostories 29 viermal deutscher meister aus langendreer 34 stratabu zur 310 11/2009 35 ein sportverein der sich der tradition und der zukunft verpflichtet fühlt 38 ein erfolgreiches jahr für samurai bochum 39 1 literaturbasar im landau 41 eine richtige antwort stupa und lama benötigen sie professionelle hilfe bei der herstellung einer anzeige so setzen sie sich bitte mit uns in verbindung fertige anzeigen und anfragen zu anzeigen bitte an anzeigen@dopo-online.de vielen dank für ihr verständnis und ihre mithilfe 46 internetportal für langendreer langendreer ist nett

[close]

p. 5

dorfpostille 112 5 zum fünften mal weihnachtsmarkt im dorf ein kleines jubiläum kann also gefeiert werden wenn am 5 dezember 2009 wieder tausende die alte bahnhofstraße zwischen markt und ovelacker straße bevölkern werden bei hoffentlich wieder passendem marktwetter begann es 2005 mit 20 ständen so werden in diesem jahr über 60 angebote von vereinen initiativen öffentlichen einrichtungen geschäfts und privatleuten präsentiert werden menge und vielfalt sind also gewährleistet kiel in der christuskirche und auf der bühne draußen geben die dafauch tombolalose für je 1 kaufen die gewinne können dann später bei den spendern abgeholt werden der erlös der weihnachtsmarkttombola organisiert von jochen platte vom familienkreis der ev kirchengemeinde soll in diesem jahr der dlrg ov langendreerwerne zukommen wir von der dopo freuen uns natürlich auch wieder auf den besuch unserer leserinnen und leser für die wir an unserem stand wieder tdazu gibt s ein buntes shirts kugelschreiprogramm kunstausauch wieder dabei herr zielinski und der räucherfisch ber und lichterketstellungen von jürgen fodiles und die dorfmusikanten ten bereit halten und natürlich grosse und lisa peterkord zitherihr bestes und unterwegs ist wie noch etliche dopo-ausgaben des spiel von gerhard gebhardt s der friedhelm bente mit seinem jahres auch s 29 weihnachtsgeschichtrecker zur freude der kinder wir sehen uns am 5 dezember ten von pfr gisela knemeyer das ganze findet von 11 bis 19 turmbesichtigungen mit horst pawimö uhr statt in dieser zeit kann man bürozeit werktags von 17.00 19.00 uhr

[close]

p. 6

6 winter 2009 sollte möglichst vielen medien rechtzeitig vorgestellt werden damit es möglicherweise noch in diversen veranstaltungskalendern für das kultuhauptstadtjahr 2010 bekannt gemacht wird schließlich will künstler robert skodda vom trio entwürfe für ein projekt-logo vorbereiten beim nächsten treffen am 14 dezember sollen erste zuordnungen von künstlern und geschäften erfolgen die dreiwöchige ausstellung soll vom 24 april bis zum 15 mai 2010 in langendreer stattfinden weitere infos zum stand der entwicklung des projekts kann man am dopo-stand beim weihnachtsmarkt am 5 dezember s auch s 5 erhalten die ausführliche und präzise vorstellung der kunstaktion erfolgt u.a in der nächsten dopo im frühling 2010 pawimö langendreers beitrag zur kulturhauptstadt kunstmeile langendreer 2010 die aktion bereits zweimal in den letzten dopos vorgestellt und angestoßen im dunstkreis der dorfpostille von pawimö und michael ruppert passe partout läuft auf vollen touren aber der reihe nach da gab es ein erstes treffen des aktionskreisese kunstmeile langendreer 2010 am 14 september zu dem die einladenden als auch repräsentanten der werbegemeinschaft alter bahnhof herr koch und herr leimann der geschäftsleute aus dem dorf frau gimmerthal und einige küstlerinnen und künstler aus langendreer zugegen waren wesentliche ergebnisse der ersten sitzung im ev gemeindehaus an der alten bahnhofstraße waren die beschlüsse die aktion in langendreer überhaupt durchzuführen künstler/innen stellen in langendreerer geschäften aus die verteilung weiterer aufgaben künstler/innen und geschäftsleute für das projekt zu gewinnen und einen flyer zu erstellen mit dessen hilfe das projekt vorgestellt und die kunstausstellung wahrgenommen werden kann beim zweiten treffen am 14 oktober im vereinshaus von langendreer 04 wurde es bereits konkreter Über 30 künstlerinnen künstler und geschäftsleute hatten ihre bereitschaft erklärt an der aktion teilzunehmen ein name für den aktionskreis und das projekt wurde gefunden kunstmeile langendreer 2010 das projekt Ú

[close]

p. 7

dorfpostille 112 7 cher entscheidungen z b crossborder-projekt und schuldensteigerung gibt s wieder rot-grün was tun in den nächsten jahren bei der vertrackten finanzlage der vorschlag z b jugendfreizeitstätten zu schließen kann nicht ernst gemeint sein angesichts der meldungen von wachsender gewaltbereitschaft unter jugendlichen und erzieherisch überforderten elternhäusern 5 auch in bo-ost regiert wieder rot-grün und was der bezirksbürgermeister im dopo-gespräch s s 9 äußert ist ja ganz in ordnung aber die angst der opelaner und anderer von der wirtschaftskrise betroffener kann auch er ihnen nicht nehmen 6 in langendreer bemühten sich politik und geschäftsleute um den erhalt vorhandener arbeitsplätze dennoch kam es zu geschäfts und betriebsschließungen einerseits aber auch zu mutigen neueröffnungen andererseits man denke z.b an die marktbörse an ralannika s auch s 21 an blattwerk oder auch an die ruhrpunzel s auch s 21 und ans cafe cheese s auch s 18 und die geschäftsleute am alten bahnhof und im dorf bemühten sich um aktionen zur profilierung unseres stadtteils durch frühlings sommer und herbstfeste was es mit dem marktfest vor einigen wochen willi wachsam mein jahresrückblick tja leute wo soll man da anfangen beginnen wir mit der weltlage und enden wir am markt von langendreer die vergütungen für bankmanager und die bankengewinne fließen ja wieder in vertrauten höhen was ist denn nur mit dem deutschen wahlvolk los die schafe wählen ihre metzger 1 die große krise findet noch statt weltweit verschärft sich dadurch das verhältnis zwischen arm und reich auf beiden seiten wachsen die zahlen hungersnöten stehen milliardenvergütungen für die gegenüber die für diese krise verantwortlich sind widersinniger kann sich die globale weltunordnung nicht präsentieren 2 und jetzt wählt unser volk cdu und fdp in die regierung parteien also die nach dem großen krieg eben diese wirtschaftsunordnung auch für deutschland etablierten und sie auch weiterhin stabilisieren wollen von einigen populistischen korrekturen abgesehen im koalitionspapier ist von einer veränderung der strukturen dieser weltunordnung keine rede langendreer wird bunt z b rot 3 in deutschland steigt die arbeitslosigkeit wieder an nicht nur karstadt quelle und opelmitarbeiter erleben existenzkrisen die öffentlichen haushalte sind längst pleite ihr schuldenstand kaum vorstellbar 4 auch bochum hat ein neues parlament trotz einiger bedenkli gärtnerei wahlhäuser oesterheidestr 50 ­ 52 44892 bochum-langendreer telefon 0234 28 71 48 machen sie ihren garten winterfest und blau wir übernehmen für sie den fachgerechten gehölz und heckenschnitt auch bei einer baumfällung oder der baumpflege incl abwicklung der genehmigungsverfahren nach baumschutzsatzung sind wir ihnen gerne behilflich rufen sie uns an für einen kostenlosen beratungstermin nach einer initiative eines einzelnen geschäftsmanns auf sich hatte und was dabei an versprochenem erlös für langendreerer grundschulen/kindergärten herauskam werden wir in der nächsten dopo darstellen da besteht noch klärungsbedarf auch haben vereine und verbände wieder ihr mögliches getan um das le-

[close]

p. 8

8 winter 2009 ben in langendreer angenehm und attraktiv zu gestalten wurden einerseits etliche häuser nicht nur klimafreundlich eingedämmt so entschieden sich auch immer mehr eigentümer für mehr farbe an den fassaden langendreer wird bunt nicht nur bevölkerungsmäßig aber langendreer-dorf verliert auch an profil wieder fiel ein fachwerkhaus das war nicht der erste streich angeblich das älteste im dorf dem bagger zum opfer hatte sich der ehemalige ei ten und langendreer verband und gentümer nicht um substanzer seit jahrzehnten von natürlichem haltung des hauses aus dem 17 grün zusehends überwuchert jdt gekümmert so hatte der neue wurde wird zum rad und waneigentümer offensichtlich ebenso derweg zurückgebaut das stück zwischen dortmund und witten ist schon fertig im mai 2009 hat die stadt witten beschlossen dass nun auch der westliche teil des esels von witten-mitte bis langendreer zum radund wanderweg ausgebaut werden soll zur klärung es handelt sich um die kaum noch zu erkennende bahntrasse die von der oberen oberstraße gequert wird am krähenwald entlang führt und richtung und der nächste folgt sogleich witten schließlich von der wenig interesse daran der näch hörder straße überquert wird ste abbruch wartet das haus ge dann geht s demnächst von langenüber an der unterstraße und gendreer direkt ins ruhrtal hinab so weiter damit stirbt auch der ist doch auch mal eine schöne pername unseres stadtteils mit dem spektive angesichts der täglichen dorf geht es zu ende horrormeldungen oder 7 jetzt aber der blick in die zukunft die 310 wird kommen meint auch unser bezirksbürgermeister und die das straßenbahnprojekt befürwortenden parteien sind wieder gewählt worden der kirmesplatz an der ovelakker straße wird sein gesicht verändern wohnbebauung dass hier wieder mehr fläche versietürbohle gerettet von herrn willma aus gelt wird ist das eine dass den trümmern des senkhaus-kottens hoffentlich noch mehr menschen sich für langendreer als wohngebiet entscheiden ist ein frohes fest guten rutsch das positiv andere und dann und viel glück in 2010 das viele noch diese meldung aus der waz unter uns gebrauchen können vom 14.10.09 die ehemals rhei wünscht ihnen ihr nischer esel genannte bahnwilli wachsam strecke die u a dortmund wit bahnhof langendreer nov di 03.11 the golden youth club 19.30 uhr junges theater aus südafrika die katze lässt das mausen nicht 44894 bochum · wallbaumweg 108 tel 0234 687 16 10 · fax 0234 687 16 99 e-mail kultur@bahnhof-langendreer · www.bahnhof-langendreer.de mi 04.11 mari boine sterna paradisea 20.00 uhr die norwegische weltmusiklegende do 05.11 kreidler mosaik 2014 20.00 uhr support jean michel so di mi 08.11 lappen weg ­ frauen ohne regeln 20.00 uhr kabarett-revue im ruhrcongress 10.11 19.30 uhr rita schäfer bilder-vortrag frauen und kriege in afrika 11.11 wasserfuhr quartet 20.00 uhr jazz hardbop modern mainstream do 12.11 antwerp gipsy ska orkestra 20.45 uhr tuttilegal ­ in kooperation mit el zapote so 15.11 lars reichow der unterhaltungskanzler 20.00 uhr preisgekröntes musikkabarett uschi grandel vortrag 19.30 uhr do 19.11 der nordirlandkonflikt do 19.11 götz widmann tsunami tour 20.00 uhr erfinder des extrem-liedermachings fr sa so mi 20.11 efterklang parades 20.00 uhr elektro-post-rock ­ support eagle and talon 21.11 la cherga fake no more 20.00 uhr polka-dub-elektro-jazz-reggae 22.11 horst evers 20.00 uhr schwitzen ist wenn muskeln weinen 25.11 tegtmeiers erben mit sebastian 23 20.00 uhr dave davis carmela de feo serhat dogan nils heinrich marco tschirpke 25.11 tatort jazz on tour mit ahmet bektas 20.00 uhr und christoph könig ­ mordsschnellweg special guest reinhard junge 27.11 erwin grosche eisgenussverstärker 20.00 uhr sprachjongleur alltagsphilosoph 29.11 theater gegendruck lenz 20.00 uhr theaterprojekt nach georg büchner mi fr so tanz im bahnhof fr sa fr 06.11 la schmoov ­ djs janis maicel 23.00 uhr tingwa ­ hip-hop funk dancehall 07.11 bo-ys party für schwule und freunde 22.00 uhr wechselnde djs 13.11 thirty up charts dance classics 21.00 uhr was sonst noch so groovt dj-team mr mrs pink sa fr sa 14.11 frauenabend party nur für frauen 22.00 uhr wechselnde djanes 20.11 break out indie garage punk 23.00 uhr rock alternative ­ djs tetsuok avon 21.11 globalibre world club culture 23.00 uhr funky global styles ­ dj gärtner der lüste 23.00 uhr afrikanista ­ african music styles ­ dj ado sa 28.11 oldies night ­ dj rainer 22.00 uhr musik der 60er bis 90er jahre vorschau 01.12 the field guests · 02.12 christoph hein 03.12 john doyle · 04.12 dieter nuhr · 06.12 justin adams juldeh camara · 08.12 tortoise 09.12 klangwelten festival 10.12 ohrbooten 13.12 anka zink · 20.12 die komm mit manns 26.12 swing n roll · 29.01 volker pispers · 03.02 blues caravan · 07.02 mozulu art · 19.02 claude oliver rudolph · 20.02 robert griess 23.02 bratsch · 25.02 hagen rether · 12.03 dikanda · 18.03 der familie popolski · 19.03 robert kreis kneipe so ­ do 18 ­ 2 uhr · fr sa 18 ­ 3 uhr küche so 18 ­ 23 · mo ­ do 18 ­ 24 · fr sa 18 ­ 1 h endstation kino café im foyer 19.00 ­ 23.00 uhr

[close]

p. 9

dorfpostille 112 9 im gespräch mit norbert busche dienstältester bezirksbürgermeister in deutschland das behauptet zumindest das zdf nach eigenen recherchen auf jeden fall steht unser norbert der bezirksvertretung bochum-ost seit 25 jahren vor grund genug ihm zum jubiläum zu gratulieren grund genug für ein ausführliches gespräch mit der dorfpostille die seit 28 jahren den stadtteil beglückt und das politische geschehen in langendreer aufmerksam verfolgt und dokumentiert so trafen wir uns also am 1 oktober im zimmer 25 des amtshauses und nahmen uns zunächst seinen politischen werdegang vor 29.oktober 2009 erfolgte also die 7.wahl in das nun bezirksbürgermeister genannte amt lassen wir noch ein paar zahlen sprechen um die dimensionen seiner amtstätigkeit zu konkretisieren so bereitete er mit ande ren aktiven parlamentariern alle bisherigen 32 bürgerwochen vor eröffnete sie seit 1984 25 mal führte über 300 bürgersprechstunden mit einigen tausend besuchern durch leitete rund 250 sitzungen der bezirksvertretung es begann mit dem auftrag eines lehrers der franz dinnendahl-realschule an seinen schüler norbert busche und zwei mitstreiter ein referat zum thema die parteienlandschaft in der bundesrepublik zu verfassen die spd half den jungen parteienforschern am nachhaltigsten und das neue godesberger programm der spd beeindruckte den 16 jährigen norbert und seine beiden mitschüler so sehr dass sie prompt mitglieder wurden norbert busche zunächst im ortsverein langendreer-dorf ab 1972 dann im ov-langendreer-holz wo er bald zum beisitzer im vorstand avancierte ein jahr später stellvertretender vorsitzender wurde und schließlich 1 vorsitzender bald danach folgte seine wahl in die bezirksvertretung bochum-ost gemeinsam mit dr wolfgang heinemann ist norbert busche im nächsten jahr 35 jahre spd-politisch für den bochumer osten aktiv seit gründung des stadtteilparlaments am 4.5 1975 wir sind die einzig verbliebenen sogenannten männer der ersten stunde in ganz bochum und darüber hinaus war er zunächst stellvertretender fraktionsvorsitzender der spd so wurde er nach der kommunalwahl 1979 zum chef der fraktion gewählt bereits am 16.3.1984 übernahm er das amt des bezirksvorstehers und wurde nach der wahl im oktober desselben jahres darin bestätigt am trauringe unser serviceangebot 3 00 ohrlochschießen 7 reparaturannahme 00 5 ankauf batteriewechsel 00 gern sonderanfertigungen ab von altgold zahngold bruchgold münzen etc 2 x in bo langendreer alte bahnhofstr 17 194 ¬ 02 34 8 59 62 34

[close]

p. 10

10 unzählig die durchführung erster spatenstiche von einweihungen und jubiläumsfeiern öffentlicher gebäude und schulen im stadtbezirk unzählige teilnahmen an bundesverdienstkreuz ehrenringund ehrenplakettenverleihungen eigene vornahme feierlicher auszeichnungen und bezirksbürgermeister busche in seinem amtszimmer ehrungen verdienost mit rund 5000 tagesord ter mitbürgerinnen und mitbürnungspunkten ich bin in den 25 ger per bundesverdienstmedailjahren lediglich zweimal vertre len und ehrenplaketten schließten worden nahm an ca 500 lich nicht zählbare durchführunfraktionssitzungen teil und ver gen von alters und ehejubiläentrat den stadtbezirk bei rund 200 sehrungen für 90 95 und ratsitzungen des stadtparla 100jährige geburtstage bzw 50 ments oder 60jährige ehejubiläen unzählig schließlich die teilnahme an diversen ausschüssen kommissionen und ortsterminen an veranstaltungen feiern festen jubiläen von kirchen schulen vereinen verbänden und institutionen in bo-ost und manchmal auch darüber hinaus ebenso nach kenntnisnahme all dieser aktivitäten in zahl und inhalt die unmittelbar mit dem amt des bezirksbürgermeisters zu tun haben bat ich norbert busche um stellungnahmen zu verschiedenen politischen themen die für langendreer/werne von belang sind winter 2009 das für ihn und seine partei so erfreuliche ergebnis führt er auf die präsenz der spd im stadtteil auch außerhalb der wahlen zurück er verweist dabei auf die populären bürgerschoppen die bürgerkontakte über seine sprechstunden und auch beim besuch von vereinen und verbänden von denen er häufig auch zu aktuellen politischen themen eingeladen wird dass seine persönliche bekanntheit im stadtbezirk das spd-ergebnis durchaus mit beeinflusste vermerkt norbert busche am rande dem interviewer fiel im gespräch auf dass norbert busche die von ihm 1984 eingeführten bürgersprechstunden die es mittlerweile auch in den anderen stadtbezirken gibt besonders am herzen liegen sie finden normalerweise an jedem 1 donnerstag im monat von 15 bis 17 uhr statt und sind häufig auch mit folgeterminen verbunden wenn es nämlich darum geht sich besonders sachkundig zu einem thema zu machen oder gar vertreter der fachämter hinzu zu ziehen so z.b bei fragen zu bebauungsplänen zu straßenbäumen oder defekten straßenbelägen die oft auch mit ortsterminen verbunden sind ansonsten kann der bezirksbürgermeister mit seinen erfahrungen und kontakten seinen besuchern meist direkt tipps und hilfen geben dazu fallen norbert busche auch anrührige geschichten ein so z.b als eine alte dame sich im besten sächsisch darüber beklagte dass die bank am amtshaus von jungen männern häufig umgestellt werde und sie dann nicht mehr die vögel füttern könne bereits einen tag später war die bank an alter stelle fixiert und beim nächsten sprechtag bedankte sich die dame herzlich zur kommunalwahl so stellen ihn die ergebnisse der kommunalwahl 2009 durchaus zufrieden hätte es doch beinahe wieder 9 plätze für die spd in der bezirksvertretung gegeben mit dem fast gleichen ergebnis wie vor 4 jahren dass der grüne koalitionspartner einen platz dazu gewonnen und die oppositionelle cdu zwei plätze verloren hat nimmt norbert busche gerne zur kenntnis mehr als nur ein cafe feiern sie in familiärer atmosphäre mit 15 bis 99 personen ihren geburtstag taufe konfirmation kommunion klassentreffen hochzeit jubiläum oder einfach nur so ob buffetpreise oder getränkepreise lassen sie sich positiv von unseren sozialverträglichen preisen überraschen cafe grabeloh inh g unger grabelohstr 31 bochum langendreer schwerpunkte zur frage nach den schwerpunkten bezirklicher rot-grün-politik in der zukunft verweist norbert busche auf die bemühungen bauland in bochums osten zur verfügung zu stellen so z.b auf dem kirmesplatz an der ovelacker straße auf dem havkenscheider telefon 0234 4142936 e-mail gunter.unger@t-online.de

[close]

p. 11

dorfpostille 112 11 taxi hoyer partner ihres vertrauens seit 1949 krankenfahrten für alle kassen unseren kunden ein frohes weihnachtsfest und ein glückliches neues jahr tel 0234-926000 fax 0234/9250401 leider sind arztbesuche nicht immer so zu legen dass die beförderung zum arzt durch bekannte verwandte oder mit dem bus möglich ist häufig ist das taxi oder auch der liegewagen tragestuhl die einzige möglichkeit zum arzt oder in die klinik zu gelangen leider sind in der heutigen zeit solche fahrten oftmals nur noch nach genehmigung der krankenkasse möglich die genehmigung ist jedoch im voraus zu beantragen wie ­ als kompetenter ansprechpartner für alle krankenfahrten seit über 55 jahren arbeiten wir eng mit den krankenkassen zusammen helfen wir ihnen gerne jederzeit weiter viele krankenfahrten liegend und sitzend werden immer noch durch die krankenkasse bezahlt wir können ihnen sagen welche wir fahren sie auf jeden fall vom oder zum krankenhaus zu ihrem kuraufenthalt holen sie aus der kur bzw rehaklinik ab und fahren sie selbstverständlich zum arzt oder zu einer krankenbehandlung ­ rund um die uhr und mit bestem service wir befördern sie natürlich genauso zuverlässig und pünktlich zu jedem anderen gewünschten ziel kurier ausflugs und besorgungsfahrten sowie transfer zu allen flughäfen/abholung gehören selbstverständlich auch zu unseren leistungen anschrift boltestr 30 44894 bochum

[close]

p. 12

12 le anreize den ausbau des warenangebots unterstützt die enge zusammenarbeit des bezirks mit der werbegemeinschaft alter bahnhof wab ist für norbert busche ein gutes beispiel für diese bemühungen der versuch eine weitere aldi-ansiedlung in dem bereich zu verhindern macht die zusammenarbeit momentan konkret winter 2009 310-projekt zustimmten ist für norbert busche auch ermunterung für die verkehrspolitische position der rot-grün-koalition im stadtbezirk wichtig in dem zusammenhang ist ihm auch der hinweis dass die unterstraße innerhalb der nächsten zwei jahre einen neuen kanal erhält also eine entsprechende baustelle sowieso zu erwarten ist mit dem ausbau der 310 würde man dann zwei fliegen mit einer klappe schlagen feld und im bereich der rüsingstraße in werne auch die entwicklung von industriebrachen zur ansiedlung mittelständischer betriebe soll fortgeführt werden so z.b auf dem robert müser-gelände in werne und an der grenze zu lütgendortmund dass die bezirkspolitik angesichts der opel-krise nur sehr begrenzten einfluss hat ist norbert busche natürlich bewusst er stellt aber die bemühungen heraus das infrastrukturband zu stärken z.b durch die entwicklung einer art rohrpost mit deren hilfe cargo-cabs transporte kürzer und billiger vollziehen und die straßen vom schwerlastverkehr entlastet werden können um arbeitsplätze in bo-ost zu sichern wird die bezirksvertretung sich um die verbesserung der nahbereichseinkaufszentren im dorf am alten bahnhof im werner zentrum und in laer bemühen es wird dabei um die verhinderung von leerständen und billigläden gehen indem man z.b im kontakt zu den ansässigen geschäftsleuten zusammenlegungen empfiehlt und über die wirtschaftsförderung durch finanziel schule und freizeit schließlich ist norbert busche ein verlässliches schulangebot in bochums osten wichtig mit allen existierenden schulformen die es also zu stabilisieren gilt zudem sollen die sportanlagen zunehmend mit kunstrasen ausgestattet werden dabei fehlen noch plätze von esv langendeer und wacker werne der erhalt und die renovierung des hallenfreibads in langendreer als auch des freibads in werne sind für norbert busche weitere herausforderungen an die bezirkspolitik was bisher geleistet wurde in bochums osten habe immerhin dazu geführt dass langendreer 38000 werne 16000 und laer 8000 mit ihren 62000 einwohnern der stadtbezirk in bochum sind der zuwanderung zu verzeichnen hat attraktivität ist also vorhanden gilt es auszubauen so die bilanz norbert busches bei dem wir uns für das gespräch herzlich bedanken und dem wir für seinen weiteren politischen einsatz für unseren stadtbezirk alles gute wünschen pawimö zur 310 dass spd und grÜne als befürworter des straßenbahnprojekts 310 bei der kommunalwahl so gut abgeschnitten haben beweist nach norbert busches einschätzung dass die lauten gegenstimmen in der Öffentlichkeit nicht der mehrheitsmeinung der bevölkerung entsprechen zähle man die 310-befürworterparteien soziale liste und die linke mit ihren stimmanteilen dazu so ergeben sich immerhin stattliche fast 70 zustimmung Überraschend für den interviewer war die information dass es bereits 1980 Überlegungen gab eine u-bahn-verbindung unter der alten bahnhofstraße zu bauen und dass die cdu bis 1999 die planerischen ansätze zum straßenbahnausbau mitgetragen habe und dass nicht nur der rat der stadt witten sondern auch der bochumer stadtentwicklungsausschuss fast einstimmig mit den stimmen von cdu und fdp dem 0 123 45 6 7775 6 89 5 #

[close]

p. 13

dorfpostille 112 13

[close]

p. 14

14 winter 2009 leserbrief der Ümminger see ist und bleibt ein sorgenkind zunächst einmal herzlichen dank für die zahlreichen zuschriften und anregungen auf meinen letzten leserbrief in der dorfpostille ich habe mich sehr darüber gefreut so viel interesse gefunden zu haben leider kann aufgrund der leeren kassen und der daraus erforderlichen kostenersparnis in diesem jahr nichts mehr am see instand gesetzt werden dafür soll aber im nächsten jahr der see umgestaltet und alle rad und gehwege sollen erneuert werden das ist schon ein kleiner erfolg vielleicht ist es ihnen schon aufgefallen wir haben ein neues schild am see rad und rollstuhlfahrer bitte wegen treppenanlage weg benutzen pfeil zeigt nach rechts der links weiter führende weg war für alle rollstuhlfahrer kinderwagen und fußgänger mit gehhilfen eine falle denn am ende dieses weges befindet sich eine mauer als ich das bemerkte habe ich die stadt bochum angerufen und darauf hingewiesen kurze zeit später wurde dort eben das neue schild angebracht ich danke den damen im zimmer 111 des rathauses für deren hilfe und weiterleitung meiner beschwerden ich kann ihnen eine weitere erfreuliche mitteilung machen die brücke am suntums hof wird nicht abgerissen hurra es hat schon sehr viel mühe gekostet die zuständigen leute davon zu überzeugen dass diese brücke ebenso zum Ümminger see gehört wie der eiffelturm zu paris bei der bezirksvertretungssitzung am 10.9.2009 bei der ich auch anwesend war gehörte die brücke auch zu den tagesordnungspunkten als ich den sitzungssaal betrat wurde ich von herrn waldera cdu in einem scharfen ton angesprochen frau wieneke wie haben sie das denn geschafft dass die brücke nicht abgerissen wird Übernehmen sie dafür die instandhaltungskosten tintenklecks papeterie schreibwaren bürobedarf geschenkartikel Öffnungszeiten mo-fr 9:00 -13:00 u 15:00 -18:00 uhr mi 9:00 -13:00 uhr sa 9:00 -13:00 uhr inh ivana rolovic alte bahnhofstr 11 telefon 0234 2970640 in höhe von 8000 pro jahr oder haben sie der spd etwas zugeschoben ich finde es schon heftig so angegriffen zu werden trotz alledem lasse ich mir den mut nicht nehmen und kämpfe weiter für einen schönen Ümminger see für uns alle ihre margarete wieneke anmerkung der redaktion im gespräch mit bezirksbürgermeister norbert busche siehe auch s wies dieser auf unsere nachfrage darauf hin dass erstens lediglich zwei pfosten vor und hinter der brücke das befahren derselben durch fahrzeuge verhindern sollen dass zweitens kleinere reparaturen der brücke anstehen mit ca 1000 kosten und dass drittens der substanzerhalt der brücke pro jahr etwa 1000 kosten würde von 8000 könne also überhaupt nicht die rede sein und ein abriss stehe gar nicht zur debatte inh piepenstock bernd-michael alte bahnhofstr 24 neu hermes-paketshop 44892 bochum tel 0234 29 19 29 fax 0234 29 01 12 reisen-piepenstock@t-online.de

[close]

p. 15

dorfpostille 112 15 auch im bezirk koalitionsvertrag unterschrieben angetreten waren norbert busche spd wieder bezirksbürgermeister in den nächsten 5 jahren jochen gruschwitz vorsitzender der spdbezirksfraktion dr dirk meyer der als stellvertretender vorsitgrünen stellvertretende bezirksbürgermeisterin und detlef kühlborn vorsitzender des ov die grünen im bochumer osten die atmosphäre war entspannt wie auch das verhältnis der beiden parteien im bochumer osten untereinander die nun in ihrer dritten legislaturperiode gemeinsam für das wohl der bürgerinnen und bürger politik machen wollen die auswirkungen der finanzkrise die im koalitionsvertrag von von links dr meyer j gruschwitz d kühlborn n busche k schubert-loy v tiemann sparen ja kahlschlag nein das war die klare aussage beider koalitionspartner aus spd und die grünen im bochumer osten als sich vertreter der beiden parteien am 27.10.09 zur unterschrift unter den gemeinsam ausgehandelten koalitionsvertrag in der marktbörse trafen zender des spdstadtbezirks die vorsitzende carina gödecke vertrat katharina schubert-loy die seit 20 jahren im stadtbezirk für die politik der grünen streitet vera tiemann die reif zur unterschrift der vertrag

[close]

Comments

no comments yet