Dorfpostille 120

 

Embed or link this publication

Description

Dorfpsotille 120

Popular Pages


p. 1

langendreerer kostenlos dorfpostille jahrgang 31 ausgabe 120 sommer 2012

[close]

p. 2

2 sommer 2012 bo7-eck-gesundheit altebahnhofstraße161,44892bochum dr.med.torsteneiche internist-hausarzt akupunktur vorbeugung diagnostik therapie unseresprechzeiten montagbisfreitag 08.00uhrbis11.00uhr montag,donnerstag 15.00uhrbis17.00uhr dienstagspätsprechstunde:16.00uhrbis19.00uhr undnachvereinbarung krankengymnastik lymphdrainage massage physiotherapie osteopathie hausbesuche med.fußpflege Öffnungszeiten:montag-freitag:8.00-18.00uhr odernach absprachetelefon:0234/286169 dr.med.jens-uwegoos arztfürfrauenheilkundeundgeburtshilfe homöopathie psychotherapie anthroposophischemedizingaÄd sprechzeiten montag dienstag mittwoch donnerstag freitag 8.30-11.00und15.00-17.30uhr 8.30-11.00und18.00-20.30uhr 8.30-11uhr 8.30-11.00und13.00-15.00uhr 8.30-11uhr 0234/292833 www.praxis-eiche.de tel.0234/280901 persönlich-freundlich-qualifiziert wohnortnah familienfreundlich barrierefrei lieferservice einmaligerkostenloserblistertest mitmedikationsmanagement neufürsie medikationsmanagement wirverblisternnacheinem patentiertenverfahrenihre medikamenteindividuellgemäß ärztlicherverordnungsprechensieunsan inh.katjawiebecke-nötzel fachapothekerinfüroffizinpharmazie,naturheilkundeu.homöopathie altebahnhofstraße161,44892bochum-tel.0234-9210445,www.die-park-apotheke.de Öffnungszeiten:montag-freitag8.00-13.30uhrund14.30-18.30uhr,samstag:9.00-13.00uhr

[close]

p. 3

dorfpostille 120 3 liebe leserinnen liebe leser das ist sie also die 120 ausgabe der dorfpostille im 30 jahr ihres bestehens und dazu noch ein paar fakten mehr mit 84 seiten und 89 anzeigen stellt sie alles bisherige in den schaen sie hat sich vom schmalen schwarz-weißen stadeilblächen zu einem stalichen farbenprächgen magazin entwickelt unser 1 teil der dopo-story s.s.42 erzählt davon ein schwerpunkt dieser ausgabe ist das bürgerschaliche engagement was sich in langendreer in einer vielfalt von akvitäten verwirklicht der neue verein langendreer hat s schafft neue ideen arbeitet zügig seine projekte ab und lässt auf weitere iniaven im stadeil hoffen die auffassung man nehme damit den gewählten volksvertretern ihre arbeit ab überzeugt nicht denn erstens kooperieren sie mit den engagierten bürgern und zweitens werden letztere polisiert und sensibilisiert für ihr soziales und gesellschaliches umfeld was für das funkonieren einer demokraschen gesellscha absolut notwendig ist mit der unterstützung dieser projekte von unten ist unsere dopo übrigens ganz nah bei ihren anfängen als langendreerer bürgeriniaven in den achtziger jahren in der dorfposlle ihr forum fanden die fußballeuropameisterscha lassen wir außen vor darüber wird hinreichend berichtet ein nächster schwerpunkt wird opel sein ­ müssen in diesen tagen fallen wichge entscheidungen ach noch was mit dieser geburtstagsausgabe zum 30 wagen wir formal neue schrie in puncto lesefreundlichkeit nicht mehr so lange dreispalter größere Überschrien mehr farbe auch in arkeln ob das ankommt werden wir hören ­ vielleicht auch lesen damit sollten sie liebe leserinnen und leser jetzt aber loslegen bei allen berechgten sorgen um unsere kleine und große welt wünschen wir ihnen einen schönen sommer ­ und den jogi-jungs natürlich den titel bis die tage ihre redakon p.s wir danken bernd rögers für das tolle titelbild s auch s.71 wir trauern um unser ehemaliges redakonsmitglied kai mikus der kiosk georg redemann tabakwaren zeitschriften geschenkartikel bogestra-fahrkarten reinigung wäsche otto-bestellannahme alte bahnhofstr 1a 44892 bochum telefon 0234 296506 impressum herausgeber laden e v v i s d p paul w möller redaktion und mitarbeiter dieser ausgabe jörg borgards barbara crombach karsten höser gabriele köchling erdmann linde p w möller ulrike ostroske,wilfried reit andreas schmitt rolf schubeius rafael zawada druck schürmann&klagges langendreer redaktionsadresse dopo oberstraße 100 44892 bochum internet www.dorfpostille.de e­mail redaktion@dopo­online.de redaktionstermine für die nächste ausgabe mo.17.9 1.10 22.10.2012 layout ab 29.10 2012 nr 121 erscheint ab 23.11.2012 die treffen der redaktion finden nach vereinbarung im cafe endstation bzw im clubhaus von langendreer 04,am lethenhaus 14 ab 19 uhr statt alle namentlich gekennzeichneten artikel müssen nicht unbedingt der meinung der redaktion entsprechen.

[close]

p. 4

4 sommer 2012 arst k g markt am inhalt dopo-intern kultur wir führen für sie lotto toto zeitschriften und raucherbedarf w garstka hauptstr 188 44892 bochum-langendreer telefon 280115 anzeigenformate und -preise in schwarz farbe nr 1 a/b 2 a/b 3 a/b 4 a/b 5 a/b 6 a/b 7 a/b 8 a/b 9 a/b 10 a/b 11 a/b 12 a/b 13 a/b 14 a/b 15 a/b preis 20/25 35/45 20/25 25/30 30/40 35/45 30/40 35/45 40/50 45/60 65/85 30/40 45/60 55/70 80/99 breite x höhe 90 x 58 mm 90 x 120 mm 58 x 90 mm 58 x 120 mm 58 x 182 mm 58 x 260 mm 120 x74 mm 120 x 90 mm 120 x 120 mm 120 x 168 mm 120 x 260 mm 182 x 58 mm 182 x 90 mm 182 x 120 mm 182 x 260 mm a 3 3 4 42 47 80 82 liebe leserinnen liebe leser impressum anzeigenformate preise die dopo-story 1 so was von post das dopo-menü hier gibt`s die dopo 41 47 47 56 57 61 64 65 67 71 72 72 73 78 langendreer 6 9 10 14 16 18 20 22 24 26 28 29 30 32 33 34 34 36 38 40 41 53 58 60 62 68 70 74 viel bewegung im stadeil so funkoniert langendreer hat`s wir sind die lobby für ältere menschen gesundheits-check erledigt akv im stadeil wer oder was ist Ü50 nicht nur meckern bürgerwoche und bänke raus volles haus im café grabeloh classics locken langendreerer rheinischer esel mit dem leihrad durch die welt streit um nachbars laub wieder fest an der brundelstraße marktplatzfest aikido in langendreer wie wär`s mit square dance 40 jahre samurai bochum wir trauern um greta basketballclub langendreer zeit zu zweit die 310 im september geht`s los kolping schulpartnerscha und berufsvorbereitung förderverein kirchschule kämp weiter rosso und picante an der unterstraße zechenserie 2 bruchstraße bunts 1 und 2 neue perspekven für menschen mit behinderungen projekt vorfreude geh und trag dein altes schätzchen julia lippert diversa peter märkert zu gast im cheese langendreer liest am ball predigtreihe zu kirchenfenstern aus dem off 6 zacha und schmi ruhrgebietssprache bernd rögers langendreer auf der spur der schutzmann karl schuran auf streife Überm see ingrid dressel borbolea funkhaus europa odyssee polik natur 48 49 52 54 58 79 langendreer gegen rechts langendreer und werne unterm hakenkreuz stadeilrundgang stäen jüdi schen lebens jetzt präsidenn des landtags carina gödeke gestaen siebenpunkt reen wir den euro zur kontaktpflege vorschläge kritik und artikel bitte an redakon@dopo-online.de anzeigen bitte an anzeigen@dopo-online.de jetzt auch digitale lektüre der dopo möglich unter www.dorfpostille.de

[close]

p. 5

dorfpostille 120 5 hier hilft man sich wir verlegen ihr laminat parkett oder montieren türelemente und garagentore fragen sie nach unseren günstigen montagepreisen oberhausen mülheimer straße 25 tel 02 08/43 77-0 am wasserturm nähe centro bochum wallbaumweg 53 75 tel 02 34/92 66-0 nähe opel werk 2 3 image_anzeige_ziesak.indd 1 07.07.10 14:04

[close]

p. 6

6 sommer 2012 viel bewe erstaunlich was der neu gegründete langendreerer verein an akvitäten für langendreer und seine bewohner milerweile enaltet wieder gut besucht war die öffentliche versammlung am 19 april im saal des cafe grabeloh an der grabelohstraße wo alle jene projekte zur sprache kamen die der verein zum wohl des stadeils und seiner bewohner auf die schiene stellt und von denen in den beiden letzten dopos z t schon ausführlich die rede war inzwischen hat der vorstand weitere iniaven ergriffen der reihe nach der tauschring läu auf vollen touren s s 7 der erste flohmarkt am ehemaligen container-bahnhof ist für september geplant s s 7 am 4 juli bietet der verein gemeinsam mit clemens kreuzer den stadeilrundgang stäen jüdischen lebens und naonalsozialisschen terrors an s s 7 und 52 die publikaon langendreer entdecken liegt vor s s 7 die fassadenakon zeigt erste erfreuliche ergebnisse s s 8 das stromkastenprojekt hat begonnen s s 8 hochbeete an der alten bahnhofstraße zwischen markt und ovelacker straße werden von einigen ansässigen geschäsleuten in pflege genommen die datenbank mit den adressen/tel nummern email-adressen all derjenigen die in und für langendreer akv sind vereine geschäe dienstleister iniaven einzelpersonen wächst ständig der verein ist mit seinen bannern und flyern auf veranstaltungen in und um langendreer präsent bürgerwoche bänke raus eröffnungsveranstaltung zum rheinischen esel kinderfest im september herbsest im oktober weihnachtsmarkt im dorf im dezember die internetseite www.langendreer-hats.de wird gepflegt und weitere visionen sind im blick so z.b der müser-turm am real-gelände pflege von vernachlässigten baumscheiben in patenscha von schulen kindergärten und/oder vereinen und einzelpersonen organisaon von veranstaltungen für langendreer und die erstellung von produkten die das identätsbewusstsein der langendreerer steigern werden anstecknadeln kugelschreiber tassen t-shirts usw erster vorsitzender karsten höser verwies bei der versammlung am 19 april in seiner begrüßung auf den zulauf an mitgliedern des vereins und stellte noch einmal das anliegen der iniave vor nämlich möglichst viele langendreererinnen und langendreerer dafür zu gewinnen das erscheinungsbild und das image ihres stadeils zu verbessern und durch konkrete projekte das zusammenleben der menschen in langendreer zu fördern die nächste öffentliche versammlung des vereins findet am 26 juni 2012 ab 19.30 uhr im saal des cafe grabeloh an der grabelohstr 31 sta dazu sind wieder nicht nur die mitglieder sondern alle an langendreer interessierten eingeladen neben den akvitäten des vereins können bei der gelegenheit kontakte geknüp erfahrungen ausgetauscht und neue ideen für projekte vorgestellt werden auf den folgenden seiten gehen wir näher auf verschiedene akvitäten ein langendreer hat ihr optiker in langendreer

[close]

p. 7

dorfpostille 120 7 egung im stadeil tauschring der tauschring nimmt immer mehr formen an so haben beim letzten treffen die teilnehmer die tauschregeln erarbeitet und beim nächsten werden die letzten rahmenbedingungen besprochen und dann geht es los getauscht wird bargeldlos zeit gegen zeit die teilnahme an dem tauschring ist kostenlos die mitglieder des tauschrings treffen sich jeden 1 montag im monat im ev gemeindehaus an der alten bahnhofstr 28 /30 um 19.00 uhr t s mit weiteren projekten am ball langendreer entdecken das ist der titel der broschüre die der verein gemeinsam mit dem klartextverlag sonderdruck herausgibt das für 2 zu erwerbende handliche he bietet einen illustrierten ca zweistündigen spaziergang durch langendreer an mit interessanten erläuterungen diverser Örtlichkeiten erwerben kann man die broschüre über tel 0234 260079 oder karsten.hoeser@langendreer-hats.de flohmarkt die vorbereitungen für einen großen floh bzw trödelmarkt auf dem bahngelände des sllgelegten containerbahnhofs hinterm volkspark laufen auf vollen touren die projektgruppe wird bei der öffentlichen versammlung von langendreer hat s am 26 juni im cafe grabeloh den stand der dinge mieilen der markt soll im september stainden stadeilrundgang der langendreerer kulturpoliker und historiker clemens kreuzer der sich längst erhebliche verdienste um seinen stadeil durch die publikaon etlicher dokumentaonen und anderer schrien erworben hat konnte vom verein gewonnen werden auf der basis seines kürzlich erschienenen buches davidstern in langendreer einen stadeilrundgang für alle interessierten langendreerer anzubieten der zum ersten mal am 4.juli ab 17 uhr in langendreer durchgeführt wird einzelheiten auch auf s 52.

[close]

p. 8

8 sommer 2012 tintenklecks fassadenakon einen erfolgreichen abschluss fand die erste fassadenakon von langendreer hat s die firma lindemann von der hohen eiche schenkt dem verein die renovierung einer hausfassade in langendreer und der verein wählte unter den 7 bewerbern den glücklichen gewinner am 4 juni kam es zum fototermin vor dem haus alte bahnhofstr 73 dessen fassade jetzt in angriff genommen wird weitere fassadenakonen stehen an papeterie schreibwaren bürobedarf geschenkartikel Öffnungszeiten mo-fr 9:00 -13:00 u 15:00 -18:00 uhr sa 9:00 -13:00 uhr inh ivana rolovic alte bahnhofstr 11 telefon 0234 2970640 die pläne liegen bereit vor ort am 4 juni vor dem noch grauen haus von links frau brändle eigentümerin horst lindemann malerbetrieb lindemann paul w.möller projektkoordinator von langendreer hat s alfred barczik 2 vorsitzender des vereins malermeister horst lindemann erläutert der eigentümerin die pläne zum neuanstrich des hauses an der alten bahnhofstr.73 demnächst wird am gerüst auch das banner von langendreer hat s flattern ­ zur besichtigung freigegeben kastenbemalung dank ziesak noch ist er schmutzig und beschmiert ­ der telekomkasten gegenüber der grundschule an der somborner straße am 5 juni ging s ihm an den kragen vor ort ­ kurz vor beginn der malaktion ­ von links fabian lehrerin frau kran franzi abi und karsten höser 1 vorsitzender von langendreer hat s die klasse 3c wird noch 2 weitere kästen in der nähe der schule mit langendreerer motiven verschönern schauen sie sich das mal an liebe leserinnen und leser!

[close]

p. 9

dorfpostille 120 der erste schri ist getan der erste stromkasten in langendreer der im rahmen des vereinsprojekts kastenbemalung dran ist steht an der grundschule somborner straße nachdem der sponsor gefunden war vielen dank ziesak-hagebaumarkt fand sich auch eine schule eine lehrerin und schülerinnen und schüler die sich an die realisierung der idee machten der verein hofft auf weitere materialsponsoren und movierte schulen lehrer und schüler aus langendreer die weitere der z.t beschmierten und grauen kästen im stadeilgebiet mit langendreerer moven verschönern die grundschule an der somborner straße geht mit gutem vorbild voran 9 an die arbeit so funkoniert langendreer hat s im verein entstehen projekdeen im sinne der ziele des vereins der gemeinnützige verein langendreer hat s ist ein bündnis aus vertretern von einrichtungen und vereinen von gemeinden und gruppen des stadeils aber auch von engagierten geschäsleuten und interessierten einzelpersonen die sich zum ziel gesetzt haben die stärken von langendreer auch über unsere region hinaus bekannt zu machen und weiter an der posiven entwicklung unseres stadeils zu arbeiten.der verein ist offen für neue mitglieder die diese iniave gern unterstützen und mit neuen ideen unsere ziele befördern wollen text aus dem flyer von langendreer hat s etliche projekte sind verwirklicht bzw auf dem weg s.o in den vereinsversammlungen finden sich leute die sich bereit erklären an der verwirklichung des projekts zu arbeiten und bilden z.b die projektgruppe flohmarkt oder matrix-turm jetzt werden verbindungen aufgenommen informaonen gesammelt kurz es werden schrie zur realisierung des projekts unternommen vielleicht klappt s vielle icht auch nicht es wird geld generiert was z.b für das projekt kastenbemalung nög ist dazu stehen erstens die mitgliedsbeiträge zur verfügung zweitens erhält der verein spenden von leuten die die ziele des vereins auch auf diese weise unterstützen wollen driens zahlen unternehmen die sich auf der internetseite des vereins vernetzen lassen pro jahr einen beitrag von 50 schließlich bemüht sich der verein friedhofsgärtnerei um sponsoren wie z.b beim fassadenprojekt s.o oder auch bei meisterbetrieb der kastenbemalung s.o da waren grabgestaltung dauergrabpflege die firmen lindemann und ziesak so floristik aller art großzügig die projekte zu unterstützen der verein sorgt natürlich dafür dass diese großzügigkeit sich rumspricht und andere anregt sich ähnlich großzügig zu verhalten ­ im sinne der projekte des vereins michael pörtner weitere infos unter www.langendreer-hats.de stiftstraße 31 44892 bochum Öffnungszeiten montag bis freitag 08-13 uhr 15-18 uhr samstag 08-13 uhr sonntag 10-12 uhr tel 0234 29 00 99 mobil 0173 511 37 21

[close]

p. 10

10 sommer 2012 wir sind die lobby für ältere mitmenschen theo kraushaar und ingrid guke vom seniorenbeirat im gespräch mit der dopo war es zunächst ein blau-buntes faltbla was mir in die hände fiel so war es dann die gezielte ansprache eines mitglieds des gremiums um das es hier gehen soll nämlich um den seniorenbeirat in bochum ob das denn nicht auch für die dopo von interesse sein könnte war die anfrage und ob es das ist denn was dieser beirat bewegt hat bewegt und hoffentlich noch bewegen wird ist so interessant und bedeutungsvoll dass es schon bald zu einem gesprächstermin mit dem 1 vorsitzenden und einer beirän kam die zudem beide in langendreer wohnen am 24 april trafen wir uns im cafe backhaus am markt ­ und ich hae vorher aufmerksam das faltbla gelesen in dem es unter anderem heißt der rat der stadt bochum hat erstmals im jahr 1996 einen seniorenbeirat berufen der derzeit aus 13 mitgliedern besteht die vom rat der stadt jeweils für 5 jahre gewählt werden und bald nach der begrüßung legte der 1 vorsitzende des seniorenbeirats auch schon los theo kraushaar ein glühender verfechter ehrenamtlicher tägkeiten von anfang an dabei sich um das wohl und wehe derjenigen über 60 zu kümmern ­ selbst im stolzen alter von 77 dass er als schutzmann theo ehrenvizepräsident im festausschuss bochumer karneval ist seit 35 jahren im beirat der maiabendgesellscha akv ist vorsitzender der verkehrswacht war die sich besonders um die verkehrserziehung an bochumer schulen kümmert dass er zudem der ehrenvorsitzende im bochumer polizeichor ist und seit 28 jahren parteipolisch in der spd in langendreer wirkt das alles brachte ihm schließlich das bundesverdienstkreuz und den goldenen ehrenring der stadt bochum ein nicht nur diese ehrenämter 1 vorsitzender theo kraushaar und beirätin ingrid haben ihn hoch sensibilisiert für all die situaonen die älteren bochumer guttke zum dopo-gespäch im backhaus am markt mitbürgerinnen und mitbürgern das alltagsleben erschweren die barrierefreiheit ist ein zentrales anliegen des beirats startet er seine ausführungen dieser beirat nimmt sich in ca 5 sitzungen im jahr gezielt und durch vorbesprechungen gut vorbereitet besonders dieses themas an nicht nur die ein und aussege in öffentlichen verkehrsmieln auch die zugänge zu s und u-bahnhöfen zu Ämtern und anderen öffentlichen einrichtungen spielen dabei eine rolle mobilität ist lebensqualität betont theo kraushaar der in seinem bewegten leben ausgesprochen mobil unterwegs war nicht nur als leitender polizeidirektor der bochumer schutzpolizei sondern auch als schutzmann theo der sich mit dem kinderliedermacher rolf zuckowsky nachhalg um die verkehrserziehung kümmerte um diese lebensqualität zu gewährleisten gilt es auch z.b den straßenbelag des bochumer wir wünschen ihnen ein frohes weihnachtsfest rufenein uns an und sie glückliches neues wir sind für sie da und kümmern jahr elektro weitkamp seit 1979 sind wir im einsatz und seit 1979 sind wir im einsatz und mittlerweile in der 2 generation mittlerweile in der 2 generation für unsere kunden da für unsere kunden da gerne auch für sie gerne auch für sie alte bahnhofstr 5 44892 bochum 0234/28 82 63 info@elektro-weitkamp.de www.elektro-weitkamp.de uns um ihre elektrik wir und unser team von

[close]

p. 11

dorfpostille 120 11 am markt bequem verreisen zu günstigen preisen wir vergleichen für sie die günstigsten reisen aller großen veranstalter skireisen top badereisen städtereisen familienreisen aida das clubschiff derpart reiseüro am markt oberstrasse 2 · 44892 bochum Öffnungszeiten montags freitags 9:00 bis 13:00 uhr und 14:30 bis 18:00 uhr samstags 9:00 bis 12:00 uhr jetzt noch schnell lastminute urlaub in die sonne buchen haben sie fragen unsere hotline hilft weiter tel 0234 922 62 0 fax 0234 922 62 62 http www.derpart-am-markt.de mitarbeiter@derpart-am-markt.de

[close]

p. 12

12 sommer 2012 boulevards mit seinen stolpergefahren in angriff zu nehmen die verwirrende verkehrsschildervielfalt in der city zu problemasieren und die bereitstellung von sitzgelegenheiten ruhezonen und grünflächen einzufordern erläutert exschutzmann theo weitere aufgaben des seniorenbeirats beirän ingrid guke wahl-langendreererin aus berlin verweist auf einen weiteren aufgabenschwerpunkt des beirats nämlich auf die pflege und gesundheitsvorsorge im ambulanten und staonären bereich frau guke mit ihren 73 jahren noch ausgesprochen sporv täg hat nicht nur lebenserfahrungen als gelernte baumschulgärtnerin gemacht sondern war auch 20 jahre in der elektrobranche bei siemens in wien täg als vorruheständlerin hat sie ehrenamtlich 10 jahre lang beim miagssch in der ev kirchengemeinde geholfen und ist aktuell pan bei den ehrenamtlichen im pflegeheim an der grabelohstraße seit zwei jahren ist sie auch mitglied im seniorenbeirat den sie in der örtlichen pflegekonferenz vertri besuche in seniorenheimen gehören zur tagesordnung und dass sich die qualität in der staonären betreuung in bochum tendenziell verbessert hat ist nach ihrer einschätzung auch auf die arbeit des seniorenbeirats zurückzuführen der seniorenbeirat geht beschwerden nach nimmt kontakt zum sozialamt auf und überprü ob gehandelt worden ist stellt frau guke klar die von den grÜnen für den beirat nominiert wurde im gespräch kommen weitere akvitäten des beirats zur sprache da hat man sich um die handläufe im treppenhaus der kammerspiele gekümmert um auch hier die kulturelle teilnahme älterer menschen zu sichern da schaut man sehr genau hin ob öffentliche verkehrsmiel auch rollstuhlfahrern zugänglich sind da setzt man sich für die erhaltung der stadeilbüchereien ein damit die wege zur kultur kurz bleiben da stemmt man sich gegen die zentralisierungstendenzen der verwaltung denn je weiter die wege umso schwieriger wird es für ältere menschen am öffentlichen leben teilzunehmen konsequenterweise setzt man sich für die einführung des sozialckets ein denn viele rentner und rentnerinnen müssen ihren euro ein paar mal umdrehen bevor sie ihn ausgeben da unterstützt man die erhaltung von stützpunkten des sozialamts in bochum damit auch da erreichbare begegnungsmöglichkeiten erhalten bleiben und auch mit dem ausländerbeirat wird kooperiert denn klienten des seniorenbeirats haben zunehmend auch migraonshintergrund ganz aktuell befasst sich der beirat mit

[close]

p. 13

dorfpostille 120 manche hindernisse und fallen birgt die die teilnahme von uns älteren menschen am öffentlichen leben erheblich einschränken können was kann man also tun wenn man z.b merkt dass die wege am Ümminger see momentan kaum von gehbehinderten menschen genutzt werden können oder dass das wurzelwerk der straßenbäume z.b an der oberstraße teilweise das pflaster so stark hebt dass man als rollstuhlfahrer nicht mehr passieren kann frage ich meine gesprächspartner sie wenden sich z.b per telefon an uns ­ die telefonnummern sind im faltbla abgedruckt wir schauen uns den sachverhalt an behandeln ihn bei unserer nächsten vorbesprechung formulieren dann einen antrag eine empfehlung oder anfrage bei unserer nächsten sitzung und leiten das weiter an den rat und/oder die verwaltung bei der folgenden sitzung liegt dann meist eine rückmeldung vor ist das nicht der fall so überprüfen wir den vorgang und fordern gegebenenfalls einen sachstandsbericht durch die verwaltung ein wir bleiben auf jeden fall dran an dem problem klären meine gesprächspartner mich auf seit 1996 hat der seniorenbeirat über 800 lebensfälle also derarge problemsituaonen per empfehlung anfrage oder antrag richtung rat und verwaltung der stadt auf den weg gebracht ­ mit meist posiven ergebnissen 13 wir sind die lobby für ältere bochumer mitbürgerinnen und mitbürger natürlich auch für alle diejenigen die noch keinen bürgerstatus haben weil sie aus dem ausland kommen eine brücke zwischen allen bewohnern und stadt stellt theo kraushaar abschließend fest aber etwas wichges fehlt noch wir bemühen uns darum dass der seniorenbeirat in der nordrhein-wesälischen gemeindeordnung verankert wird dann wären alle gemeinden verpflichtet solche beiräte einzurichten was für das leben älterer menschen im land von großer bedeutung wäre was der bochumer seniorenbeirat momentan in langendreer gemeinsam mit dem deutschen roten kreuz und der stadt bochum auf die beine stellt die akon akv im stadeil ­ für sich und andere stellen wir auf s.16 vor wir bedanken uns bei theo kraushhar und ingrid guke ganz herzlich für das gespräch und geben deren telefonnummern zur möglichen kontaktaufnahme zum seniorenbeirat an pawimö kontakt zum seniorenbeirat 0234/287454 und 0234/292951 auch über die geschässtelle des seniorenbeirats bei der stadt bochum ist die kontaktaufnahme möglich 0234/9103301 erhebungen durch baumwurzeln auf dem bürgersteig hier an der obrstraße erschweren rollstuhlfahrern die mobilität dem konkreten ansinnen der bochumer hausärztescha sowie aus dem polischen raum einen gesundheits-check für menschen ab 70 einzuführen weil angeblich laut unfallstask der polizei ältere menschen mit ihren pkws überproporonal an unfällen beteiligt sind ärgert sich theo kraushaar am 9 mai haben wir eine gemeinsame sitzung mit der polizei mit medizinern und der stadt bochum denn mit der forderung nach einem solchen gesundheits-check werden ältere menschen unter generalverdacht gestellt das grenzt schon an altersdiskriminierung die unfallstask werden wir uns mal genauer ansehen kündigt der 1 vorsitzende an siehe auch die stellungnahme von theo kraushaar im anschluss dieses arkels mehr und mehr wird dem verfasser dieser zeilen während des gesprächs deutlich dass unser alltagsleben so

[close]

p. 14

14 sommer 2012 gesundheits-check erledigt der vorsitzende des bochumer seniorenbeirats theo kraushaar kämpft bisher erfolgreich gegen den gesundheitscheck theo kraushaar stellt nach der sitzung mit der polizei medizinern und vertretern der stadt bochum am 9 mai fest eine genaue analyse der von der polizei vorgestellten verkehrsunfallstask bestägte die vermutung dass eine alarmierende unfallentwicklung bei den lebensälteren nicht vorliegt so dass derzeit kein handlungsbedarf besteht sogenannte gesundheits-checks durchzuführen die unfallstask ließ weder einen überproporonalen anteil der lebensälteren kfz-fahrer/innen noch einen gravierenden anseg der unfallbeteiligung lebensälterer erkennen zumal darüber keine kenntnis bestand wie groß im zuge der demografischen entwicklung der anteil der lebensälteren krafahrer ist die tatsächlich derzeit im hohen alter noch am straßenverkehr teilnehmen auch war nicht feststellbar ob bzw inwieweit körperliche defizite/gesundheitliche mängel die eigentliche ursache der unfälle waren alarmierend ­ so die stassche feststellung ­ sind vielmehr der große anteil der fußgängerunfälle und die zunahme der verunglückten radfahrer in der altersgruppe ab 65 sowie der gesegene anteil der jungen erwachsenen in der altersgruppe von 18 bis 24 die insbesondere bei den folgenschweren unfällen mit den hauptunfallursachen geschwindigkeit alkohol Überholen drogen bis zu 45 bundesweit am unfallgeschehen beteiligt sind fazit die unfallbeteiligung der gruppe lebensälterer ab 65 ist nicht so gravierend ­ wie auch bundesweit feststellbar ist ­ dass maßnahmen des gesetz oder verordnungsgebers schon jetzt zwingend erforderlich erscheinen.

[close]

p. 15

dorfpostille 120 15 die spezialisten für dach wand dächer fassaden klempnerei abdichtungen ziegeldächer flachdächer solardächer terrassen eigener autokran dachbegrünung innenausbau exklusive schieferarbeiten baubetreuung baubegutachtung energetische dachsanierungen und gerüstbau 24 stunden notdienst 01577 27 27 710 dachschäden erfordern im notfall schnelle hilfe wir sind für sie da ­ versprochen natürlich auch an sonn und feiertagen partner der bib bochum dagobert´s dächer christian müller gmbh co kg hohlstraße 5 44894 bochum telefon 0234 588 44 444 telefax 0234 588 44 445 buero@muellerdach-bochum.de www.muellerdach-bochum.de

[close]

Comments

no comments yet