scheda vini de

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

weinliste

[close]

p. 2



[close]

p. 3

weinliste schaumwein · roccadelgarda · valchiese · spumantebrutrosè · · · · · · · · gardaclassicobianco gardachardonny gardapinotgrigio gardasauvignon gardaclassicochiaretto chiarettovaltenesi gardaclassiconovello gardaclassicorosso jungeweine gereifteweine jahrgangsweine · gardaclassicogroppello · gardacabernetsauvignon · · · · gardacalssicorivieradelfondatore gardasuperiorerosseemozioni gardaclassicorossosuperiore gardaclassicorossosuperiorein valtenesi barriqueweine · poggiodeisassi · poggiobelvedere · ambrosiadessert · baglioripassito dessertweine

[close]

p. 4

schaumwein

[close]

p. 5

garda schaumwein brut d.o.c valchiese metodo classico geographischelageder weinberge · in calvagese della riviera bezirk belvedereundcastrezzoneundingavardo auf hügeligem geländehalbem hügel 260 m umweltfreundlichesanbausystem · gespornteschnur · riesling renano pinot grigio pinot nero,handverlesenetraubeninsteigen bauweise producedfromfollowing grapes weinbereitung · wiedergaerungsmethode im autoklav grundwein wird in stahlfaessern unter kontrollierten temperatur verfeinert reifungaufhefenfuermindestens9monate · farbe strohgelb mit grünen reflexen leuchtend schaum mit kleiner und anhaltenderperlage · bouquet frisch mit zarter blume von sauerteigundfrucht · geschmack:trocken,angenehmmitleicht bitterer notevene kernig angenehm im mund · alkohol:11,5° · zuckergehalt:5,9/6,2g/l · passtzuallenvorpeisenimallgemeinen gemüsesuppe,ei-nudelnmitzartensoßen gedämpfter,gegrillterundinsoßegekochter fisch,wurstwarenundalpenkaese · temperatur:8°c · servierweise nach dem servieren sofort ineinenmitwasserundeisgekühltenkübel stellen organoleptischeprobe gastronomie:

[close]

p. 6

garda schaumwein brut d.o.c rocca del garda metodo charmat geographischelageder weinberge · in calvagese riviera auf hügeligem gelände halbem hügel mt 260 umweltfreundlichesanbausystem · bauweise:guyotundgespornteschnur · Überwiegendgroppelloundmarzemino barberaundsauvignon · wiedergaerungsmethode im autoklav grundwein wird in stahlfaessern unter kontrollierten temperatur verfeinert reifung auf helfen für mindestens 9 monate;1-monatverfeinerunginflaschen inkartonverpackung,vordemverkauf · farbe glanzhelles rosé schaum mit anhaltenderperlage · bouquet:frischesbukettmitanklängenan rosenundveilchen · geschmack vollmundig im geschmack mit leichtem gefälligem einklang der den gaumenverwöhnt · alkohol:11,5° · zuckergehakt:6,5gr/lt · superbalseröffnungsweinundaperitif · er eignet sich zu allen gängen leichter speisen insbesondere zu vorspeisen zwischengerichten und zu fisch ausgezeichnetauchzumdessert · temperatur:8c° · servierweise nach dem servieren sofort in einen mit wasser und eis gekühlten kübelnstellen producedfromfollowing grapes weinbereitung organoleptischeprobe gastronomie:

[close]

p. 7

garda schaumwein brut d.o.c rose brut metodo classico geographischelageder weinberge · in calvagese riviera auf hügeligem gelände halbem hügel mt 260 umweltfreundlichesanbausystem · bauweise:guyotundgespornteschnur producedfromfollowing grapes · Überwiegendgroppelloundmarzemino barberaundsauvignon · weinbereitung:wiedergaerungsmethode im autoklav grundwein wird stahlfaessern in unter kontrollierten temperatur verfeinert reifung auf helfen für mindestens 9 monate;1-monatverfeinerunginflaschen inkartonverpackung,vordemverkauf · farbe glanzhelles rosé schaum mit anhaltenderperlage · bouquet:frischesbukettmitanklängenan rosenundveilchen · geschmack vollmundig im geschmack mit leichtem gefälligem einklang der den gaumenverwöhnt · alkohol:11,5° · zuckergehakt:6,5gr/lt · superbalseröffnungsweinundaperitif · er eignet sich zu allen gängen leichter speisen insbesondere zu vorspeisen zwischengerichten und zu fisch ausgezeichnetauchzumdessert · temperatur:8c° · servierweise nach dem servieren sofort in einen mit wasser und eis gekühlten kübelnstellen organoleptischeprobe gastronomie:

[close]

p. 8

junge weine

[close]

p. 9

garda classico d.o.c riesling geographischelageder weinberge traubenausdenender weinherkommtund weinbereitung · calvagesedellarivieraundmuscoline · bauweise:gespornteschnur · riesling renano 90 sauvignon surmaturo5 incrociomanzoni5 · die trauben werden am ende august gepflückt die moste gären lange unter gesteuerten temperatur danach wird der wein zum reifen in stahlfaessern gelagert knapp vor dem einflaschen wird ein kleiner anteil von sauvignon blanc aus spaetgelesenen trauben hinzugefuegt das bouquetistausgezeichnet · smaragdgruene farbe mit strohgelben reflexenanhaltenderduft,fastaromatisch · auchalsaperitifweingeeignet,empfehlt man diesen wein zu kaltem aufschnitt speck eggteigwaren risotti gedaempften fisch,gemuesetopfundomeletten · kalt an einer temperatur von 9-10 grad servieren organoleptische prüfung gastronomie:

[close]

p. 10

garda d.o.c chardonny geographischelageder weinberge · in calvagese riviera und muscoline mittleres hügelland 260m umweltschützender anbau aufzucht guyot · aus folgenden trauben hergestellt ausschließlichauschardonnaytrauben · die handegepflueckten in kaestchen gesammelten trauben werden in horizontalen pressen einer weichen kelterung unterzogen der erhaltene traubenmost wird durch ein abkuehlverfahren gereinigt wobeialleschlechtengeruecheentferntund die zarten duftnoten der trauben betont werden,welcheamemdeaugustgepflueckt wordensind · farbe:smaragdgrünmitgelbenreflexen · geruch usgeprägtes ukett it ruchtigem abmf auchnachbananeschmeckendemanklang · geschmack trocken mit einem leichtsalzigen boden der zum anstoßen auffordert · alkoholgehalt:12 · aufgrund seiner frischen und duftenden geschmacksnote bringt dieser wein feine gerichte zur vollen geltung aufzutragen zu fischbrötehen rohem schinken nudein mit mittelmeersaucen fisch in folie fischsuppen weicher frischer kaese und teegebäck · kühlbei8-9°czuservieren · alsaperitifbesondersgeeignet bearbeitungsprozess organoleptischeprobe gastronimie:

[close]

p. 11

garda d.o.c pinot grigio geographischelageder weinberge aufzucht:bespornter drahtausfolgenden traubenhergestelltund bearbeitungsprozess · in calvagese riviera und muscoline mittleres hügelland 260m umweltschützenderanbau · ppinot grigio 95 und pinot nero 5 · dererhaltenetraubenmostwirddurchein abkühlverfahren gereinigt um die zarten duftnoten der reifen süßen trauben vom gardaseezuunterstreichen · farbe:hellgrün,mitstrohgelben,nachrosa tendierendenreflexen · geruch:starkundausgeprägt · geschmack:trockenmitleichtsäuerlichem nachgeschmack,vollmundig · alkoholgehalt:12 · aufzutragenzuvorspeisenimallgemeinen reisspeisen eiernudeln zu gedünstetem und gegrilltem fisch zu fritiertem gemüse undzugemüseaufläufen,gefluegel · empfohlenetrinktemperatur:10°c organoleptischeprobe gastronomie:

[close]

p. 12

garda d.o.c sauvignon blanc collocazionegeografica deivigneti · incalvageserivieraemuscoline;media collina mt 260 coltivazione con sistema ecoambientale · formadiallevamento:guyot · sauvignoninpurezza · leuveraccolteamanoinpiccolecassette vengono poste in presse orizzontali a pigiaturasoffice.ilmostoottenutovienepoi sfecciatocontrattamentoafreddo,cosìda eliminare ogni odore negativo ed esaltare i delicati profumi delle uve raccolte a fine agosto · colore giallo paglierino con riflessi verdognoli · profumo:intenso,decisoecaratteristico · sapore:secco,confondodelicato,pienoin bocca · alcool:12,5%vol · vino gradevole anche come apertivo si sposa con ogni tipologia di salume con zuppette di crostacei con minestre di verdure e con pesce di lago o di mare al vapore,allagrigliaofritto · va servito freddo 9-10° c ottimo anche nellaversione passito dameditazione,che siesaltaconladegustazionediformaggi uvadacuièprodottoe lavorazione esameorganolettico gastronomia:

[close]

p. 13

garda classico d.o.c chiaretto geographischelageder weinberge · in calvagese della riviera und muscoline auf hügeligem gelände halbemhügel260m umweltfreundliches anbausystem · bauweise gespornte schnur und bogenfoermig · groppello 50 marzemino 20 sangiovese20 barbera10 · ausrotetrauben,gekeltertwieweiße,aus weißgekelterten roten trauben nach kurzer einmaischung gärung nicht länger als 24 stundenhergestellt.diemostegärenlange in temperaturkontrollierten stahlfässern sie werden5 monatenachder weinlese in weiße glasflaschen abgefüllt damit seine typische kirschrote farbe voll zur geltung kommt · farbe leuchtend rosè mit kirschfarbigen reflexen · bouquet stark fruchtiges bouquet mit einemhauchanrosenduftandveilchen · geschmack trocken mit leicht salzigem nachgeschmack frisch mit einer typisch herbennotevene · alkohol:12° klassifizierung trockener roséwein aus roten,weißvinifiziertentrauben · serviervorschläge geröstete brotschnitten auf garda-art nudelgerichte mit gemüsesauce gebratene gemüse und gebratene fisch eierspeisen weißesr fleisch,gebackenesfisch,obstkuchen · serviertemperaturweise die flasche im letzten augenblick entkorken und in einenmitwasserundeisgefüllteneiskübel stellen · ausfolgendentrauben hergestelltund bearbeitungsprozess organoleptischeprobe gastronomie:

[close]

p. 14

garda classico d.o.c chiaretto valtenesi collocazionegeografica deivigneti · incalvageserivieraemuscoline;media collina mt 260 coltivazione con sistema ecoambientale · formadiallevamento:cordonesperonato · groppello 65 marzemino 25 sangiovese10 · con uve rosse lavorate in bianco dopo breve macerazione delle bucce i mosti vengono fatti fermentare in tini di acciaio a temperatura controllata si imbottiglia per obbligo del disciplinare non prima del 14 febbraio s valentino festa degli innamorati in bottiglie di vetro bianco al fine di apprezzarne il caratteristico colore rosabrillante · colore:verdesmeraldoconriflessigialli · profumo fine con intenso bouquet fruttato,confrescavenaaromatica · sapore secco con fondo delicatamente salatoedaciduloingola · alcool:12,5%vol · qualificazione rosato secco ottenuto da soleuverosselavorateinbianco · accompagnamento salumi in genere crostiniepastealragùdipescedilago,fritti di verdure e di pesce di mare pesce alla brace,crostatedifrutta · temperatura servire ben freddo 10-12° c,stapparealmomentoeriporrelabottiglia nelsecchielloconghiaccio uvadacuièprodottoe lavorazione esameorganolettico gastronomia:

[close]

p. 15

garda classico d.o.c novello geographischelageder weinberge · in calvagese della riviera und muscoline auf hügeligem gelände halbemhügel260m umweltfreundliches anbausystem beschneidung der bogenfoermigenweinreben · groppello barbera sangiovese marzemino · rote trauben die in spezialfässern aus stahl durchmit kohlensäureeinmaischung auslaugung verbearbeitet werden die moste werden dann bei strengster temperaturkontrollegegärtgärengelassen · durch das ganze trauben-aufweichen gelingt es diesem einzigartigen zarten wein fuer mindestens 12 monate perfekt abgelagert zu werden.er laesst sich durch seine eindringliche waldfruchtnotennach himbereen heidelbeeren johannisbeeren erinnern · farbe:leuchtendrotmitviolettenreflexen anhaltendeperlage · bouquet stark fruchtiges bouquet mit einemhauchanrosen,erdbeer,waldaroma undkirschen · geschmack trocken aber wohlriechend frisch,heiter · alkohol:12° · klassifizierung:weicherrotwein · serviervorschläge geröstete brotschnitten auf garda-art teigwaren mitverschiedenensossensowiegebacken gemüseaufläufe fleischgerichte weichkäse,kastanien,trockenobst · serviertemperaturweise im letzten momententkorken;indensommermonaten empfiehltessich,denweinfürmindestens 1stundevordemservierenimkühlschrank zuhalten.nichtablagern ausfolgendentrauben hergestelltund bearbeitungsprozess organoleptischeprobe gastronomie:

[close]

Comments

no comments yet