Schaufenster Nr. 95

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

nr 95 17 jahrgang juli 2012 petra schütte vorstandsvorsitzende tsf welzheim ern da ist viel Überlegung und vorbereitung nötig zunächst wurde der verein ja als turnverein gegründet deswegen plant die turnabteilung besondere veranstaltungen auf die wir alle schon sehr gespannt sind seit fast einen jahr beschäftigt sich das jubi­team bereits mit den vorbereitungen soviel sei schon verraten die feierlichkeiten zum jubiläum werden sich über das ganz jahr 2013 verteilen und für jung und alt attraktive veranstaltungen bieten eine wichtige aufgabe für den neuen vorstand finanzen andrea teply ist der sorgfältige umgang mit den beiträgen der mitgliedern im vorstandsteam herrscht einigkeit darüber dass in diesem bereich eine große transparenz hergestellt werden muss und die arbeiten daran haben begonnen welzheimer wald lauf mit marathon ein sportliches großereignis fand am 13 mai statt zum ersten mal seit 20 jahren starteten die läufe in der innenstadt ein schöner rahmen für einen volkslauf wunderschöne bilder und alle ergebnisse sind auf der homepage der abteilung unter http www.tsfwelzheim de/abteilungen/welzheimer-waldlauf/index.html zu sehen nach den guten erfahrungen wird der start im kommenden jahr wieder am rathaus sein 50 jahre tennisabteilung seit 1962 gehört zu den turn und sportfreunden eine tennisabteilung damals war mein vater dr rolf neuhäuser vorstand der tsf und er bemühte sich um die gründung der abteilung auf bitten meiner mutter mit von der partie waren einige neubürger wie dr hilde und dr herbert bautz die bereits tennis spielen konnten und dies auch gerne in welzheim machen wollten die tennisabteilung begeht ihren 50 geburtstag mit einem jubiläumsfest am 20 oktober im saal des gasthofs lamm ich wünsche allen die im sommer wettkämpfe bestreiten die nötige motivation und viel spass am sport natürlich auch viel erfolg und sollte das ergebnis mal nicht so sein wie erwünscht dann ist das auch kein beinbruch sport im verein soll vor allem freude machen einen schönen sommer wünscht ihnen petra schütte vorstandsvorsitzende tsf welzheim badminton basketball markus pfänder rudersberger str 54 telefon 31 69 tibor schoblocher finkenstraße 47 telefon 495069 liebe mitglieder liebe leserinnen und leser des schaufensters das im märz neu formierte vorstandsteam der tsf welzheim hat unverzüglich die arbeit aufgenommen der verein ist mit geschäftsstelle und einteilung in verschiedene ressort schon gut aufgestellt dennoch stehen natürlich einige aufgaben an im nächsten jahr können wir das 150jährige jubiläum des vereins fei trainingszeiten b b basketball jugend ab 15 jahre dienstag ­ 20.00-22.00 uhr ­ hofgarten-halle badminton ab 16 jahre donnerstag 20.00-22.00 uhr ­ hofgarten-halle budo abteilungsleiter wolfgang schnaufer fasanenweg 2 telefon 21 90 jugendleiter tim wahl römerweg 62 telefon 38 84 kickboxen in der abteilung budo-sport tsf welzheim kickboxen ist eine sportart die sich aus elementen der traditionellen asiatischen kampfsportarten wie karate taekwondo thaiboxen kungfu aber auch dem westlich geprägten boxen entwickelte ziel war es eine basis für alle stilarten für den sportlichen wettkampf zu entwickeln grundsätzlich ist in allen kickboxvarianten üblich dass mit händen und füßen geschlagen bzw getreten wird teilweise sind auch knieoder ellbogentechniken ja sogar würfe in einigen systemen erlaubt in den 70er jahren des letzten jahrhunderts wurden regelwerke für den wettkampf geschaffen und erste wettkämpfe danach ausgetragen dominierend waren dabei zunächst athleten aus den usa schnell verbreitete sich der sport über die ganze welt und fand eine große anhängerschaft kickboxen kann als hobbysport betrieben werden bis hin zum professionellen hochleistungssport von gut bezahlten berufskämpfern was umfasst das training kickboxen ist ein sport der wie nur wenige sportarten den ganzen körper fordert und trainiert kraft schnelligkeit kondition flexibilität geschicklichkeit und reaktionsvermögen sind faktoren die allesamt wichtig sind der ganze körper wird beansprucht und es erfordert ein hohes maß an disziplin ein vorteilhafter aspekt des trainings neben des stählen des körpers ist stressabbau der z.b auch durch laufen oder schwimmen erzielt werden kann aber hier durch wesentlich vielseitigere bewegungsabläufe und trainingsanreize für den körper erzielt wird grundsätzlich ist kickboxen soweit in einer verantwortungsvollen schule oder verein betrieben keine wilde keilerei und keine ausbildung zum schläger sondern ein anspruchsvoller sport der sport kann nahezu in jedem alter betrieben werden grenzen setzen dabei nur die körperlichen voraussetzungen aber ein trainingseffekt ist für jeden aktiven zu erzielen die budo-sportabteilung bietet ein trainingsprogramm für kinder und jugendliche bis zu erwachsenen an bei interesse und talent kann auch an wettkämpfen teilgenommen werden bei interesse einfach mal vorbeikommen trainingszeiten mo 18.00-19.30 uhr mi 18.00-19.30 uhr trainingsort gemeinschaftsheim murrhardter straße welzheim ansprechpartner sven eisenmann und wolfgang schnaufer

[close]

p. 2

seite 2 tsf welzheim abteilungsleiter helmut hinderer wiesengrund 14 telefon 49 55 91 schaufenster ausgabe 95 fechten deutsche meisterschaften der b-jugend in münchen mit höhenflügen der tsf-fechter tsf-fechter luca denninger im finale bei den deutschen meisterschaften der b-jugend in münchen waren die besten 66 fechter des jeweiligen jahrgangs am start gegen diese starke konkurrenz zeigte der welzheimer luca denninger jg 1998 eine herausragende leistung und erreichte das finale der besten acht fechter auch adrian selter überzeugte und erkämpfte sich den enorm starken 13 rang in der vorrunde leistete sich luca denninger nur im ersten gefecht einen wackler mit vier siegen erreichte er sicher die zwischenrunde auch hier focht er konzentriert und erkämpfte sich wieder vier siege in der k.o runde gewann er den ersten kampf knapp gegen den mannheimer vella mit 10:9 im zweiten kampf musste er sich dem potsdamer pichler mit 6:10 geschlagen geben im hoffnungslauf focht der tsfler sehr dynamisch und gewann sicher mit 10:3 gegen bachmann gummersbach und 10:4 gegen eckstein heidenheim im entscheidenden gefecht um den einzug ins finale wurde es nochmals eng luca denninger fand gegen den dresdner fehrensen zunächst nicht in den kampf und lag schon fast aussichtslos mit 1:5 zurück doch mit großem siegeswillen und hoher risikobereitschaft konnte er das gefecht noch drehen und gewann mit 10:7 im anschließenden viertelfinalgefecht konnte er sich gegen den titelverteidiger schröder berlin nicht durchsetzen und verlor mit 4:10 im endklassement belegte er den herausragenden siebten platz jonas hinderer jg 98 focht in der vorrunde mit vier siegen sehr stark in der zwischenrunde lief jedoch nichts mehr zusammen und er schied aus adrian selter jg 99 startete gut in den wettkampf in der vorrunde und in der zwischenrunde erkämpfte er sich jeweils drei siege im k.o fand er im ersten gefecht gegen wagner neu isenburg keine einstellung und verlor 4:10 im hoffnungslauf ging der welzheimer dann aber ganz konzentriert zur sache zunächst gewann er gegen den bonner wiese mit 10:6 dann folgte eine hoher 10:2 sieg gegen den metzner merseburg gegen den späteren medaillengewinner miesel aus berlin kam dann mit einer 10:3 niederlage das aus im endklassement kam adrian selter auf den sehr starken 13 rang mannschaftsmeisterschaften gold für tsf-fechter jonas hinderer von links nach rechts jonas hinderer tsf welzheim magnus hamlescher tv cannstatt fabian eckstein und christian lehmicke je sb heidenheim die deutschen mannschaftsmeisterschaften der b-jugend werden als länderpokal ausgetragen der welzheimer fechter jonas hinderer holte sich mit der württembergischen ländermannschaft den meistertitel jonas hinderer wurde von landestrainer thomas zimmermann in die ländermannschaft berufen und rechtfertigte mit seinen leistungen das in ihn gesetzte vertrauen die mannschaft mit den beiden heidenheimern fabian eckstein und christian lehmicke dem cannstatter magnus hamlescher und dem tsfler jonas hinderer startete in der vorrunde sehr sicher und souverän die württemberger gewannen gegen bayern ii mit 45:10 schlugen hessen ii mit 45:13 und beherrschten auch die mannschaft des landesverbandes süd-west klar mit 45:13 auch in der direktausscheidung fochten sie weiter diszipliniert und taktisch klug mit siegen über westfalen ii 45:16 und hessen 45:29 erreichten die württemberger das halbfinale die ersehnte medaille war damit zum greifen nah allerdings ging es hier gegen die an nummer eins gesetzten und favorisierten sachsen doch die württemberger konnten sich erneut durchsetzen sie gingen gleich zu beginn in führung bauten diese führung schrittweise aus und brachten den kampf taktisch klug zu einem klaren 45:29 nach hause damit ging es im finale gegen die fechter aus baden-nord um gold wieder gingen die württemberger im anfangsgefecht in führung sie behielten klaren kopf fochten weiter klug und gewannen ungefährdet mit 45:30 damit stand fest gold für württemberg und gold für den welzheimer fechter jonas hinderer auch adrian selter war bei den mannschaftsmeisterschaften im einsatz der welzheimer wurde für die mannschaft württemberg ii nominiert diese mannschaft bestand ausschließlich aus fechtern des jüngeren jahrgangs und sollte erfahrungen für das nächste jahr sammeln in der vorrunde gewann die mannschaft mit adrian selter als schlussfechter gegen schleswig-holstein mit 45:31 gegen die starken hessen 24:45 und die fechter vom mittelrhein 41:45 konnten sie sich noch nicht durchsetzen trotzdem qualifizierten sie sich für die direktausscheidung hier kam dann allerdings gegen sachsen nach einer 19:45 niederlage das aus mit dem 16 rang im endklassement können die jungen fechter jedoch durchaus zufrieden sein luca denninger nach der siegerehrung

[close]

p. 3

ausgabe 95 abteilungsleiter helmut hinderer wiesengrund 14 telefon 49 55 91 schaufenster tsf welzheim seite 3 fechten interview luca welzi herzlichen glückwunsch das hättest du selbst vorab wohl nicht für möglich gehalten luca nein tatsächlich nicht ich rechnete eher mit einer platzierung zwischen dem 10 und 20 platz wie ich in der vergangenen saison erfahren musste schläft die konkurrenz nicht so musste ich doch auf den großen ranglistenturnieren vermehrt niederlagen einstecken welzi beim kampf um den einzug ins finale bist du eigentlich schon aussichtslos zurückgelegen wie ist es dir gelungen dieses gefecht noch zu drehen luca zum einen wollte ich unbedingt ins finale da es ja zum greifen nahe war außerdem schien ich einen guten tag gehabt zu haben da ich bereits in den vor und zwischenrunden auch starke gegner besiegte das hat mich angespornt zum anderen habe ich es geschafft ruhe zu bewahren es war für mich gar nicht so leicht bei einem rückstand konzentriert und überlegt weiter zu fechten welzi du wechselst nach den sommerferien an das leistungszentrum nach heidenheim eine mutige entscheidung luca ja das war keine leichte entscheidung für mich als herr zimmermann einige wochen vor den osterferien auf mich zukam und mich bat in das sportinternat nach heidenheim zu kommen konnte ich mir das zuerst gar nicht vorstellen meine freunde verwandte und natürlich meine eltern leben hier ich muss die schule wechseln neue lehrer und natürlich viel weniger freizeit das war unvorstellbar andererseits bin ich schon ziemlich ehrgeizig und die aussicht auf neue trainingspartner eine höheres trainingsniveau und täglich sport waren schon auch verlockend so habe ich mich nun dafür entschieden welzi der landestrainer thomas zimmermann warnt vor überzogenen erwartungen nach so einem wechsel welche ziele hast du für die neue saison luca da ich in der neuen saison nun in der a-jugend fechten werde sind meine eigenen ziele für die kommende saison was die sportlichen erfolge angeht nicht so hoch dennoch möchte ich mich natürlich wieder für die deutschen meisterschaften qualifizieren und für die württembergische und auch deutsche rangliste so viel wie möglich punkte sammeln ansonsten werde ich wahrscheinlich genug damit zu tun haben mich an alles neue zu gewöhnen tsf-sportvorstand hermann loos mit den drei erfolgreichen sportlern luca denninger jonas hinderer und adrian selter von links nach rechts mit auf dem foto ist das fechtmaskottchen welzi das die interviews führte interview jonas welzi herzlichen glückwunsch was für ein erfolg jonas danke welzi im einzel lief es für dich ja nicht so gut warum hat der landestrainer thomas zimmermann trotzdem an dir festgehalten jonas wahrscheinlich lag es an meinem gesetzten platz auf der rangliste dem gutem team und weil er mich von verschiedenen lehrgängen gut kannte welzi deine mannschaft zählte sicherlich zu den mitfavoriten was gab letztlich den ausschlag für den titelgewinn jonas wir haben gut zusammengehalten doch den hauptsächlichen ausschlag gaben sicherlich die fechtqualitäten meiner mannschaftskameraden und das gute coaching des landestrainers welzi du kommst jetzt in die a-jugend dort wird es sehr schwer da drei jahrgänge zusammen fechten welche pläne hast du für die nächste saison jonas ich werde mein möglichstes geben doch weiß ich auch dass ich mit meiner platzierung nach hinten rutschen werde da ältere jahrgänge mitvertreten sind interview adrian welzi herzlichen glückwunsch ein toller wettkampf und als bester württemberger deines jahrgangs ein starkes ergebnis adrian danke ich freue mich sehr im ersten jahr in der b-jugend so weit gekommen zu sein welzi die vor und zwischenrunde hast du problemlos überstanden das erste k.o gefecht ging dann verloren das sah es schlecht für dich aus wie gelang es dir wieder in den wettkampf zurückzufinden adrian ja ich habe mich neu motiviert ich hatte einfach das gefühl weiterzukommen und das habe ich dann auch zum glück umgesetzt welzi mit der zweiten ländermannschaft habt ihr euch gut geschlagen was war das für ein gefühl für württemberg als schlussfechter auf der bahn zu stehen adrian selter schon ganz auf den nächsten kampf fokussiert adrian man versucht halt einfach das beste im letzten gefecht rauszuholen also es war ein verantwortungsvolles gefühl welzi welche ziele hast du für die neue saison adrian so weit zu kommen wie jetzt wenn nicht sogar besser zu werden jonas hinderer ­ gleich wird es ernst

[close]

p. 4

seite 4 tsf welzheim schaufenster abteilungsleiter roland kuhn gartenstraße 32 telefon 37 25 jugendleiter maximilian joos goethestraße 42 telefon 45 13 ausgabe 95 handball wir sind aufgestiegen bezirksklasse wir kommen nachdem die handballfrauen in der saison 2010/2011 souverän meister in der kreisliga b wurden konnte man gespannt sein wie sich das team in der kreisliga a schlagen würde gleich im ersten spiel wurde der vizemeister urbach/plüderhausen klar geschlagen und im laufe der saison steigerte sich die mannschaft um die trainer bernd fieber und frank prüter immer mehr was als aufsteiger nicht zu erwarten war lediglich drei niederlagen musste die mannschaft hinnehmen und sich am ende der saison 2011/2012 nur im direkten vergleich gegen den meister korb geschlagen geben erst nach dem staffeltag mitte mai stand dann welzheim als aufsteiger fest und spielt nun in der kommenden saison 2012/2013 in der bezirksklasse sicherlich eine große herausforderung aber die mannschaft hat sicherlich das potenzial die klasse zu halten neuer trainer ist panagiotis komninos genannt taki und rainer kneller bleibt der mannschaft als betreuer erhalten nochmals recht herzlichen dank an unseren trainer bernd für die schöne zeit und an frank der uns nach bernd s wegzug ebenfalls trainiert hat viiieeelllen dank sabine lindauer jugendzeltlager der handballer wo ist denn der schatz versteckt wenn engel reisen dann lacht die sonne sagt man demzufolge müssen die handballer doch besser sein als ihr ruf denn nach einem völlig verregneten wochenanfang zeigte sich das wetter am freitag den 15.06 pünktlich zum treffpunkt bei paul lindauer von seiner schönsten seite so konnten sich 22 kinder mit betreuern ­ wie es der tradition entspricht ­ zu fuß auf den weg nach salbengehren machen dort war ein wochenende angesagt mit viel spaß bewegung und frischer luft und es kam wie es kommen musste die mutter aller wasserschlachten fand ihren anfang anfangs noch harmlos mit kleinen wasserbomben fanden bald die 10-liter eimer ihren einsatz natürlich mit eiskaltem wasser gefüllt schließlich mussten unsere zeltlager-anfänger ihre taufe bekommen so tobte für etwa eine stunde eine schlacht die noch lange in erinnerung bleiben wird auch das alljährliche highlight ­ eine etwa 40 m lange wasserrutsche wurde taki und rainer kneller aufgebaut und von fast allen genutzt wenn auch manch einer nicht wirklich freiwillig herunterrutschte ein tipp für alle die uns mal besuchen kommen um sich die rutsche anzuschauen neben der rutsche steht ein betreuer der einen wasser-schlauch in der hand hat ­ und dieser scheut sich nicht auch umstehende abzukühlen auch fand so mancher wassereimer sein ziel in form einer sich sonnenden betreuerin kurzum am sonntagmittag waren die kinder glücklich und die betreuer urlaubsreif wenn sich die betreuer dann von ihrer großen erschöpfung erholt haben werden die pläne fürs nächste jahr gemacht kerstin klunzinger also wer lust hat kann einfach mal bei einem jugendtraining vorbeischauen www.handball-welzheim.de wir wünschen auf diesem wege allen schöne sommerferien und freuen uns schon auf die kommende saison 2012/2013 in ner part echnik solar ihr lt-t e mw u photovoltaik sie ziehen um herzlichen glückwunsch wir wissen dass ein umzug auch hektik und stress bedeutet aber wenn die letzten kartons leer sind denken sie doch bitte auch daran ihre adressänderung den tsf mitzuteilen egal ob per e-mail info@tsfwelzheim.de fax 07182 93 56 91 oder per post burgstraße 47 73642 welzheim wir sind für sie da wärmepumpen wohnungslüftung installation · gerätekundendienst kommunikation · tv · audio · sat äderlingstr 11 · 73642 welzheim tel 07182 67 27 · fax 07182 85 86 vielen dank ihre tsf geschäftsstelle

[close]

p. 5

ausgabe 95 schaufenster abteilungsleiter roland kuhn gartenstraße 32 telefon 37 25 tsf welzheim seite 5 handball jugendleiter maximilian joos goethestraße 42 telefon 45 13 tsf salbengehren bilder emotionen highlight`s das fleißige küchenteam der mädels-stammtisch das tsf styling beliebter treffpunkt

[close]

p. 6

seite 6 tsf welzheim schaufenster abteilungsleiter hermann loos königsberger straße 37 telefon 25 39 jugendsprecher julia böhringer mühlrainweg 3 telefon 39 99 ausgabe 95 leichtathletik nach weinstadt und renningen gestärkt in die nächsten wettkämpfe bei den bahneröffnungswettkämpfen ende april begann die diesjährige freiluftsaison der leichtathleten hier und beim meeting in renningen am 1 mai konnten die athleten der abteilung leichtathletik mit persönlichen bestleistungen und guten platzierungen überzeugen bahneröffnung nur der staffel des lav tübingen den vortritt lassen stark präsentierte sich auch fabian blum jg 1997 mit 12,83 sekunden über 80m hürden war er im vergleich zum vorjahr mehr als 1 sec schneller im flachsprint über neue leichtathletik team-liga 2012 seit diesem jahr gibt es die neue leichtathletik team liga für die schüler/innen u8 10 und 12 insgesamt gibt es fünf verschiedene wettkämpfe die einzeln ausgewertet werden nach dem letzten wettbewerb im september wird dann der gesamtsieger ermittelt der erste teil der liga fand zur bahneröffnung am 29.04.2012 in winnenden statt neu ist außerdem dass die kinder nicht mehr einzeln sondern als mannschaft antreten diese besteht aus 6-11 kindern und muss aus jungen und mädchen gemischt sein statt der klassischen messen sich die kleinen athleten in kindgerechten disziplinen in winnenden waren dies u a eine pendelstaffel stabweitsprung sprint aus bauchlage und reifenweitwurf für die u8 und 10 bei den größeren u12 traten die kinder im 50m hindernissprint scherhochsprung fünfsprung und schlagwurf an falls ein verein keine komplette mannschaft stellen kann wird mit einem anderen eine startgemeinschaft gebildet auch wir von den tsf welzheim haben uns aus diesem grund mit verschiedenen vereinen zusammen getan ausrichter des zweiten teils war rommelshausen zu absolvieren waren dieses mal eine pendelstaffel ein zielweitsprung ein drehweitwurf ein team biathlon und weitere disziplinen bis zur siegerehrung war es ein langer wettkampf leider gab es bei beiden veranstaltungen noch organisatorische probleme aber es waren die ersten wettkämpfe in dieser form und man musste mit anfangsschwierigkeiten rechnen die vertreter der vereine haben sich deshalb getroffen um über die entstandenen probleme zu sprechen und verbesserungen zu erarbeiten für uns welzheimer verliefen diese wettkämpfe auch nicht optimal die besten platzierungen erreichten beide male unsere jüngsten teilnehmer u8 mit ihren startgemeinschaften den teilnehmenden kindern hat der neue wettkampf auf alle fälle spaß gemacht und wir hoffen uns in den noch kommenden wettbewerben ein paar plätze in der endabrechnung zu verbessern elisabeth schulte bei beiden wettkämpfen standen insbesondere die sprintdisziplinen im fokus silja strobel steigerte sich bei den zwei wettkämpfen im 100 meter sprint nach 13,35 sec im jahr 2011 über 13,32 sekunden auf 13,18 sekunden eine ebenso gute form über 100m bewies loredana klotz ihre bestleistung von 13,84 sec verbesserte sie in weinstadt auf 13,52 sekunden aline holl jg 97 sprintete in renningen in 13,62 sekunden gleich 0,67 sec schneller als im vorjahr Über 100m hürden der u20 gelang julia böhringer in 16,75 sekun 100 meter blieb der welzheimer mit 12,97 sec erstmals unter der 13 sekunden-marke mit natalie grau und linda rein sind weitere zwei athletinnen des jahrgangs 1997 in den startlöchern die sich mit 14,43 und 14,54 sec über 100m für die kommenden staffelwettkämpfe der jugend u18 empfahlen die ergebnisse sind das resultat konsequenter und intensiver trainingsarbeit neben bis zu vier in der intensiven vorbereitung auch mal fünf trainingseinheiten je nach alter und leistungsstufe steht vor beginn der freiluftsaison immer auch ein den ein sehr guter einstand auch im kugelstoß kam sie zu beginn der saison mit 9,80 meter bereits an die 10-meter-marke heran die einzelleistungen in den sprintdisziplinen spiegelte sich auch in der zeit der 4x100m-staffel der weibli-chen jugend u20 wider mit 52,37 sekunden mussten aline loredana silja und julia bei der 8-tägiges trainingslager auf dem programm dieses jahr trainierten die welzheimer im leistungszentrum hannover die trainingslager finden seit mehreren jahren gemeinsam mit den athleten der sv winnenden statt steffen köngeter

[close]

p. 7

ausgabe 95 schaufenster abteilungsleiter hermann loos königsberger straße 37 telefon 25 39 jugendsprecher julia böhringer mühlrainweg 3 telefon 39 99 tsf welzheim seite 7 leichtathletik silja strobel erfüllt auf anhieb norm für süddeutsche juniorenmeisterschaften bei kühlem aber sonnigem wetter erfüllte die der altersklasse u20 angehörende athletin gleich bei ihrem ersten dreisprungwettkampf der saison am 13 mai neben der norm für die süddeutschen juniorenmeisterschaften u23 auch die norm für die baden-württem-bergischen juniorenmeisterschaften und die norm für die bawüs der u20 mit ihren 10,82 metern im fünften versuch gelang der tsf-athletin ihr bisher zweitbestes wettkampfergebnis in den ersten drei versuchen verschenkte die tsf-athletin noch einige zentimeter am brett mit bis dahin 10,60 meter zog sie in den endkampf ein hier konnte sie ihren anlauf stabilisieren und konnte mit ihrer weite sehr zufrieden sein es ist super dass es gleich beim ersten wettkampf der freiluftsaison so gut geklappt hat silja erzielte von den vier gestarteten athletinnen der u20 die zweitbeste weite fabian blum startete über 300m diese distanz wird für die altersklassen der 15-jährigen schü-ler/innen angeboten in einem schnellen lauf blieb die uhr für ihn bei 42,01 sekunden stehen damit musste er nur einem anderen athleten den vortritt lassen steffen köngeter wenn`s läuft dann läuft`s kennen sie die guten vorsätze zum jahreswechsel mehr bewegung an der frischen luft ist sicher nur einer von vielen aber kennen sie auch diejenigen die diesen vorsatz in die tat umgesetzt haben in 5 monaten von null zum halbmarathon so hieß das projekt der laufgruppe des tsf welzheim abt leichtathletik das im januar 2012 gestartet war Über 30 laufeinsteiger sind damals zur bestehenden gruppe gestoßen und viele davon haben sich am vergangenen wochenende auf ihre ersten 10km oder ihren ersten halbmarathon gewagt aber auch viele derjenigen die schon seit beginn der laufgruppe im jahr 2009 dabei sind nahmen am welzheimer-waldlauf teil bei idealen äußeren bedingungen liefen 71 mitglieder die 5km 10km und die halbmarathon-distanz sogar einen marathon-mann gab es bei dieser großen anzahl an teilnehmern konnten natürlich auch einige podestplätze innerhalb der altersgruppen errungen werden der tolle tag fand bei einem schönen gemeinsamen fest seinen abschluss getreu dem motto des lauftreffs wenn s läuft dann läuft s sind schon die nächsten ziele ins auge gefasst man darf gespannt sein den 10km lauf absolvierten michael huy steffen mirre samuel tisch lucas toulon michael trittler ralf edrich christina kupferschmidt beate rein gotthilf fitz michael hieber anett ehmann christa strobel susanne christ carsten kowatsch judith fitz yvonne alaca sophie menne bärbel pisch petra wiedmann dagmar hägele und petra genc am halbmarathon nahmen sven jacobsen marco leitner michael wirth heinz sadlers martina bauer margit schad monika loebermann steffen bacher uwe grimmer manfred gebauer rainer holasek petra grimmer birgit könig annette dudas roland müller andreas köpple corina köpple waltraud loos tanja kuhn michaela kral sigrid hinderer klas müller franz bamgartner michaela eisemann dagmar müller petra fuchs birgit eberle axel retter cornelia mayer erika köpple nina nothdurft elke stuiber und annette liebherr teil beim 5km sternenlauf waren stephanie wiedmann inessa böllmann daniel wiedmann maximilian toulon und kristen jacobsen am start erwin kuhn wagte sich an den marathon mit einer sehr guten zeit von 3:29 h war er sehr glücklich und zufrieden steffen mirre

[close]

p. 8

seite 8 tsf welzheim schaufenster abteilungsleiter hermann loos königsberger straße 37 telefon 25 39 jugendsprecher julia böhringer mühlrainweg 3 telefon 39 99 ausgabe 95 leichtathletik aline holl sprintet zu den süddeutschen meisterschaften w15 am 19 mai wurden in schmiden die kreismeisterschaften der schüler innen a und b ausgetragen mit 13,39 sekunden wurde aline nicht nur sehr überlegen kreismeisterin sondern erfüllte die für die süddeutschen meisterschaften der w15 über 100m geforderten 13,50 sekunden auch natalie grau kann nun die früchte der trainingsarbeit ernten nach einer kurzen verletzungspause lief sie über 100m flach mit 13,82 sec 13,72 sec im vorlauf auf platz 4 dies war zugleich eine verbesserung ihrer bisherigen bestmarke um über eine halbe sekunde teo menne gewann in einem sehr spannenden wettkampf den hochsprung mit übersprungenen 1,57m durch diese leistung qualifizierte er sich für die württembergischen meisterschaften 2012 im weitsprungwettbewerb erreichte teo mit 4,56m den guten dritten platz an einem sehr guten wettkampftag gelang anna schlegl w13 gleich in vier disziplinen eine persönliche bestleistung im 800m lauf sicherte sie sich mit 2:52 min den kreismeistertitel vor ihrer vereinskameradin stephanie wiedmann w13 2:58 min mit übersprungenen 1,33 m erreichte anna im hochsprung den dritten patz bei den jugendlichen der klasse m13 sprintete niclas hermes in 10,80 sec auf einen hervorragenden dritten platz gleich zwei podiumsplätze erreichte valentin loebermann m12 ­ jeweils platz drei mit dem diskus 20m und mit der kugel 7,68m die 4m marke im weitsprung war bis jetzt immer eine hürde zu hoch für inessa böllmann w12 doch am samstag sprang sie gleich im ersten satz auf 4,23m mit dieser weite erreichte inessa einen guten vierten platz in ihrer altersklasse die staffel der weiblichen jugend u14 in der besetzung inessa böllmann stephanie wiedmann anja nikoloff und anna schlegl lief die staffel in 43,63 sec auf den 2 platz steffen köngeter staffelmädels mit toller zeit bei den bw-meisterschaften der aktiven und u20 die schnellste zeit aller bisher in der tsf-statistik erfassten staffeln lief die 4x100m-staffel der weiblichen jugend u20 am 10 juni bei den baden-württembergischen meister-schaften bei den in böblingen aus-getragenen meisterschaften belegten die welzheimerinnen in 51,78 sec platz 7 hinter mannschaften wie mannheim stuttgart ulm und konstanz die staffel startete in der besetzung loredana klotz silja strobel julia böhringer und isabel klotz der erste wechsel verlief nicht optimal durch die guten einzelzeiten aller vier athletinnen und der sonst guten staffelwechsel verbesserten sie ihre bisherige bestmarke nochmals um über eine halbe sekunde fabian blum startete zeitgleich beim sportfest des vfb stuttgarts hier toppte er seine bisherige bestleistung im weitsprung 5,03 meter gleich im ersten versuch des laufenden wettbewerbs mit 5,30 meter der 15-jährige belegte damit platz 4 in einem starken teilnehmerfeld steffen köngeter zwei-seen-lauf tannheimer tal am 09 juni haben sich sechs welzheimer lauftreff-läufer ins tannheimer tal aufgemacht um am zwei-seen-lauf teilzunehmen dies waren waltraud und hermann loos rainer holasek erwin kuhn klaus müller und uwe schneider es wurden verschiedene distanzen angeboten von 7,2 km über 12,5 km bis 25,5 km das laufwetter war optimal ­ kühl aber trocken nur der boden war stellenweise ziemlich matschig landschaftlich hatte die strecke einiges zu bieten es ging an zwei kristallklaren bergseen vorbei an kuhweiden und die schneebedeckten bergspitzen waren zum greifen nah die läufer konnten rundum zufrieden sein nicht zuletzt weil die veranstalter alles bestens organisiert hatten es waren auch einige skurrile typen am start am beeindruckendsten war der weißbärtige almöhi der den lauf standesgemäß in sandalen absolviert hat auf jeden fall lohnt sich der weg ins tannheimer tal um auch im nächsten jahr wieder beim zwei-seenlauf mitzumachen und vielleicht sind ja dann noch mehr welzheimer dabei steffi edrich niko kappel bei den internationalen deutschen leichtathletik meisterschaften in berlin in guter form präsentierten das wbrs leichtathletik-aushängeschild niko kappel von der tsf welzheim bei den 34 internationalen deutschen leichtathletik meisterschaften für behinderte menschen in berlin vom 15.06 ­ 17.06 nahmen über 430 sportlerinnen aus 21 nationen teil in berlin konnte kappel seine bisher in 2012 gezeigten leistungen weiter verbessern der kleinwüchsige sportler konnte in gleich drei disziplinen edelmetall gewinnen während der welzheimer im diskus mit 22,01m in der wettkampflasse u20 den zweiten platz belegen konnte reichte es im speer und kugelstoßen zum großen wurf mit 10,92m wurde kappel deutscher u20 meister im kugelstoßen im speerwurf knackte er die 30m marke und wurde ebenfalls erster sowohl im kugelstoßen als auch im speerwurf konnte kappel somit persönliche bestleistungen erzielen alle ergebnisse zum event in berlin bei dem sich die weltelite traf unter www.team-thomas.org schorndorfer straße 126 73642 welzheim telefon 0 71 82 88 94

[close]

p. 9

ausgabe 95 schaufenster tsf welzheim seite 9 werde mitglied bei den tsf!

[close]

p. 10

seite 10 tsf welzheim schaufenster abteilungs und jugendleiter emil schäfer görlitzer straße 4 telefon 67 77 ausgabe 95 schach nachwuchshoffnungen einen nachfolger für das eigene tun und handeln zu finden ist eine der grundlegenden aufgaben mit denen sich die menschen in ihrem mehr oder weniger lange währenden erdendasein beschäftigen waren es in früheren zeiten ein königreich ein bauernhof eine werkstatt ­ oder auch nur ein bett das zum beispiel william shakespeare seiner frau machte die an einen mehr oder weniger würdigen erben weitergereicht werden sollten so sind es heute neben den üblichen handfesten materiellen gütern zunehmend auch ideelle dinge wie kulturelle interessen die dabei ins blickfeld geraten die globalisierung der wirtschaft ist unweigerlich verbunden mit einer globalisierung der kulturen eine konkrete folge davon ist dass sich die individuen zumindest in den wohlhabenderen regionen unserer erde vor eine vielzahl möglicher lebensentwürfe gestellt sehen das menschliche leben wird als kurz empfunden angesichts der denkbar gebotenen möglichkeiten dadurch wird die zeit des einzelnen zu einem raren gut um das auf seiten der anbieter von lebensmöglichkeiten ein heißer wettstreit entbrennt das zauberwort heißt aufmerksamkeit und die grundlegende frage die sich jeder anbieter stellt lautet wie schaffe ich es genau diese aufmerksamkeit auf mein produkt zu lenken um nach so viel unkonkreter theorie endlich auf der konkreten ebene des alltags eines sportvereins anzukommen lautet die antwort indem ich auf mich und meine botschaft aufmerksam mache ­ ja wie wahr wird vielleicht manche leserin oder mancher leser darüber ausrufen so genau wollte ich es eigentlich gar nicht wissen immerhin wenn es gelungen ist leserin und leser bis zu diesem punkt soweit gefesselt zu haben war die mühe des verfassers nicht vergeblich und so ist auch das tsf-schaufenster ein teilchen in einer riesigen unüberschaubaren maschinerie deren daseinszweck es ist dass jemand so der duden sehend hörend seine geistige aufmerksamkeit bereitwillig auf etwas richtet und dieses etwas sind hier an diesem ort für diesmal die erfolge zweier tsf-nachwuchsspieler bei den diesjährigen u16-meisterschaften jugendschach wer es selbst einmal probieren möchte immer mittwochs von 15 bis 17 uhr bietet sich kindern und jugendlichen die möglichkeit das schachspiel zu erlernen und sich darin zu üben aufsicht und leitung liegt bei emil schäfer informationen unter 07182-6777 seniorenschach immer donnerstags um 15 uhr findet sich die schach-seniorengruppe zu ihrem spielnachmittag zusammen ort der handlung ist auch hier die tsf-geschäftsstelle burgstraße 47 neue interessenten und interessentinnen sind herzlich eingeladen weitere informationen michael danielis 07182-8674 jetzt sind sie am zug timon nonner nahm als dritter der bezirksjugendmeisterschaften an der württembergischen u-16 meisterschaft teil daniel seibold eines der nachwuchstalente der welzheimer schachabteilung bereits im vergangenen november hatten sich timon nonner und daniel seibold bei den kreisjugendmeisterschaften für die bezirksjugendmeisterschaften der u-16 qualifiziert dort im februar 2012 in heidenheim kämpften sie dann in einem turnier über fünf runden um einen vorderen platz in dem elfköpfigen teilnehmerfeld ­ und vielleicht sogar um mehr als das während daniel mit seinem 6 platz ein überaus achtbares ergebnis erzielte schaffte timon tatsächlich dieses mehr er kam auf den 3 platz und qualifizierte sich damit für die württembergischen jugendmeisterschaften dort blieb ihm zwar ein weiteres spektakuläres ergebnis versagt doch unterstrich sein abschneiden und das von daniel einmal mehr dass die tsf-vereinsjugendarbeit ihre früchte selbst unter all den angedeuteten schwierigen verhältnissen trägt mit timon nonner und daniel schnabel die bereits bei den spielen in der zweiten mannschaft wichtige erfahrungen sammeln konnten haben zwei talente auf sich aufmerksam gemacht die in absehbarer zeit vielleicht auch in der ersten mannschaft eine wichtige rolle einnehmen werden zwei nachfolger wären gefunden und der kreis schlösse sich bei einem turnier in karlsruhe zu beginn der sechziger jahre hatte ein namentlich nicht mehr bekannter spieler mit seinem 9 zug seinen weißen springer von f3 nach h4 gespielt offenbar nahm er arglos an dass in einem so frühen partiestadium quasi in der eröffnung noch keine ernsthaften gefahren für leib und leben seines monarchen drohen weit gefehlt wie ein blitz schlug die antwort von herrn ruchti schwarz ein lösung auf seite 16 fachbetrieb des fliesengewerbes inh rainer hoffmann elektro-anlagen eigener gerätekundendienst küchen-einbaugeräte leuchten tv und telefon-anlagen heiz und haustechnik installationen für edv-anlagen alarm und brandmeldeanlagen photovoltaik gottlob-bauknecht-platz 73642 welzheim telefon 0 71 82 88 79 telefax 0 71 82 62 70 schön und natürlich wohnen mit fliesen martin pfizenmaier fliesenfachgeschäft · inh wolfram hess bahnhofstraße 62 · 73642 welzheim telefon 0 71 82 71 98 · telefax 0 71 82 77 91 www.fliesen-pfizenmaier.de ber seit ü ren h 25 ja

[close]

p. 11

ausgabe 95 schaufenster abteilungsleiter nicole köngeter karlsbader weg 3 telefon 49 55 05 tsf welzheim seite 11 ski und snowboard traumhafter saisonabschluss in ischgl jugendleiter christian lindauer mühlbachweg 5 endersbach telefon 0 71 51 1 33 76 13 bergtour 28 29.07.2012 für alle berg und wanderbegeisterte die traditionelle bergtour führt in diesem jahr in die lechtaler alpen nach tirol Übernachtet wird in der muttekopfhütte ein gemütliches ambiente eine hervorragende küche und die atemberaubende schönheit der natur erwarten uns dort doch zuerst werden wir am samstag von der hütte auf einem zunächst bequemen weg dann unschwierig auf einem befestigten steig weiter zur vorderen platteinspitze aufsteigen am sonntag geht es ebenfalls zunächst auf einem landschaftlich schönen weg dann steil über die muttekopfsscharte zum muttekopf 2777m hier können wir hoffentlich das wunderschöne bergpanorama der umlie-genden gipfel genießen treffpunkt am 28.07.11 7.00 uhr rastland in nassereith preis unterkunft und verpflegung anmeldung bei thomas biber 07182/49228 möglichst mit angabe einer mobilnummer ein detailliertes infoschreiben wird nach fester anmeldung versendet kanutour 18 19.08 2012 im rahmen des sommerferienprogramms der stadt welzheim findet wieder eine kanutour für kinder und jugendliche zwischen 9 und 15 jahren statt preis 55,00 pro person anmeldung und weitere infos über das ferienprogramm der stadt welzheim unser sommerprogramm welzheimer straßenfest 21 22.07.2012 wir beteiligen uns wieder am welzheimer straßenfest wir freuen uns über einen besuch an unserer schirmbar hier bieten wir ein umfangreiches getränkeangebot unsere leckeren hähnchen mit pommes treffen bestimmt den geschmack unserer gäste wie jedes jahr führte unsere letzte ausfahrt mitte april ins paznautal nach ischgl insgesamt 18 personen fuhren mit zwei kleinbussen freitagnacht in richtung ischgl los um möglichst pünktlich um 9.00 uhr am lift zu stehen hervorragende pistenbedingungen neuschnee und keine wartezeiten waren die perfekten voraussetzungen für dieses verlängerte wochenende dass um diese jahreszeit noch alle lifte geöffnet waren ist eine seltenheit auch das wetter spielte im gegensatz aller voraussagen gut mit wie bereits in den vergangenen jahren wurde im hotel dorfstadl in kappel quartier bezogen ein sehr gutes 4hotel mit tollen zimmern einer großartigen saunalandschaft und einem hervorragenden 4 gänge menue ein toller gelungener saisonabschluss der keine wünsche offen ließ tanzen termine tanzabteilung abteilungsleiter peter fischer dorothea-schlegel-weg 2 73614 schorndorf telefon 0 71 81 4 55 21 das weitere programm 2012 · fitnesstraining mit dem schwungstab ganzjährig in der gottlob-bauknecht-halle immer mittwochs um 20.15 uhr leitung tanja dill klausurtagung 04.08.2012 vormittags ort wird noch bekannt gegeben helferfest 14.09.2012 im tennisheim in welzheim eingeladen sind alle mitglieder der ski und snowboardabteilung die in irgendeiner weise aktiv die abteilung im vergangenen jahr unterstützt haben es wird nochmals eine persönliche einladung versandt testskiausfahrt 09.11 11.11.2012 skibörse 03.11.2012 interne ausbildung 07 09.12.2012 thermen-wellnessausflug 13.10.2012 wir fahren in die therme nach erding um einen paradiesischen tag zu erleben hier erwartet uns das weltgrößte saunaparadies die südsee im themenparadies eine heilsame vitaloase sowie ein riesi-ger rutschspaß im erlebnisbad galaxy auf wunsch der teilnehmer halten wir gerne noch für ein gemeinsames vesper auf der rückfahrt an weitere infos unter www.therme-erding.de preis 55,00 eintritt und busfahrt 23.06 nordic walking biergarten welzheim 16.30 uhr 29.09 oldie night mit dj bibi mach mit ­ bleib fit in der alten kantine 24.11 weihnachtsessen kulinarium fornsbach hier die nächsten Übungsabende juni fr 22.06 2012 fr 29.06 fr 06.07 juli fr 13.07 2012 fr 20.07 26.07 ­ 08.09.2012 sommerferien sept 2012 29.09 oldie night nov 2012 24.11 weihnachtsessen Änderungen vorbehalten tanzlehrer-in Übungsleiter-in für standard und latein gesucht die hobby-tanzabteilung des tsf welzheim sucht ab september eine/n neue/n tanzlehrer/in wir tanzen freitags in der eugen-hohly-halle in zwei gruppen anfänger und fortgeschrittene von 19 uhr bis 22 uhr weitere informationen bei peter fischer 07181/45521 · · suchen sie für ihr fest eine geburtstagsfeier oder sonstige anlässe ein passendes zelt wir haben eines · · · einfach unter folgender kontaktadresse anrufen uwe bareiß tel 0 71 82 25 21 kosten nichtmitglieder 100 eur mitglieder tsf 75 eur abteilungsmitglieder 50 eur aufbau 20 eur die aktuelle terminliste ist auch auf der homepage einsehbar http www.tsfwelzheim.de/abteilungen tanzen die tänzer treffen sich immer freitags in welzheim beginn tanzkurs ab 19.00 uhr tanzkreis ab 20.00 uhr betreut werden die tänzer von ihrer tanzlehrerin uschi weihing peter fischer abteilungsleiter

[close]

p. 12

seite 12 tsf welzheim schaufenster abteilungsleiter petra schütte rienharzerstraße 34 telefon 63 40 jugendleiter laura schütte rienharzerstraße 34 telefon 63 40 tennisheim telefon 60 97 ausgabe 95 tennis saisoneröffnung bei schönstem sonnenschein am 28 29 april startete die tennisabteilung mit der teilnahme an der aktion deutschland spielt tennis bei herrlichem wetter eröffneten gäste und mitglieder die tennissaison in welzheim großen zuspruch hatte das cardio-tennis programm von heike kappel bei diesem anstrengenden aber auch kurzweiligen konditionsprogramm mit tennisschläger und ball kamen erwachsene und kinder gleichermaßen auf ihre kosten einige der gäste fanden sofort gefallen am tennissport und wurden gleich mitglied in der abteilung zurück gab es am anfang nur 4 plätze und einen zaun ist die anlage mit 8 plätzen und einem gemütlichen vereinsheim heute eine der schönsten im württembergischen tennisverband dazu trägt auch die herrliche lage im tannwald bei die abteilung feiert das jubiläum im festlichen rahmen am samstag den 20 oktober im saal der gaststätte lamm in welzheim leider sind nur einige der früheren mitglieder mit adressdaten erfasst wer gerne zu unserer jubiläumsveranstaltung kommen möchte oder adressen interessierter ehemaliger hat soll sich bitte bei der abteilungsleitung melden verbandspiele die verbandsspiele begannen dieses jahr am freitag den 15 juni mit einem spiel der welzheimer u12 mannschaft alle spiele und ergebnisse der saison sind auf der internetseite des württembergischen tennisbunds verzeichnet http wtb.liga.nu/cgi-bin/webobjects tennisleaguetvr.woa/wa/clubmeetings und werden auch auf der anlage im infokasten ausgehängt wer dabei spaß am tennissport gefunden hat kann sich zum training in kleingruppen anmelden die abteilung versucht hier die kosten so gering wie möglich zu halten das wöchentliche training in kleingruppen kostet 25 pro monat sommer und winter sobald die kinder groß genug sind alleine zum tennisplatz zu kommen können sie natürlich jederzeit mit ihren freunden tennis spielen die älteren nutzen die schöne tennisanlage auch schon mal für einen gemeinsamen grillabend die kooperationen mit der grundschulförderklasse und der kastellrealschule werden ebenfalls fortgeführt diese aktivitäten sind nur möglich durch das große engagement unserer trainerinnen otti wilson und heike kappel möglich sommerfest am samstag den 28 juli das traditionelle sommerfest wird auf der tennisanlage am samstag den 28 juli gefeiert dabei werden mannschaften und einzelspieler für besondere leistungen geehrt am nachmittag hat die württembergliga mannschaft der herren 60 gegen den tc waiblingen ihr letztes verbandsspiel der termin wird noch genau bekannt gegeben um 19 uhr ist fassanstich und es gibt wieder präsidentenbowle und steaks und würste vom grill kooperation mit den schulen im juli bietet die abteilung allen kindern der zweiten grundschulklassen ein vierwöchiges probetraining unter der leitung von jugendleiterin und trainerin heike kappel an an dieser aktion können selbstverständlich auch alle anderen interessierten kinder teilnehmen termine sommerfest am 28 juli tenniscamp vom 30 juli bis 3 august volksbank cup freitag 3 august jubiläumsfest samstag 20 oktober alle termine der spiele http wtb liga.nu/cgi-bin/webobjects/tennisleaguetvr.woa/wa/clubmeetings jubiläumsfest am samstag den 20 oktober die tennisabteilung wird im diesem jahr 50 jahre alt 1962 von einer handvoll tennis begeisterter bürger gegründet blickt die abteilung auf eine 50-jährige erfolgsgeschichte

[close]

p. 13

ausgabe 95 schaufenster abteilungsleiter jochen schultheiss lindengärten 37 telefon 46 04 tsf welzheim seite 13 triathlon 07 juli 2012 ­ 28 welzheimer-triathlon die zeit verfliegt gefühlsmäßig ist es noch gar nicht so lange her als wir mit dem triathlonclub backnang gemeinsam den welzheimer-triathlon durchgeführt haben in der realität liegt dies jedoch schon wieder ganze zwei jahre zurück und wie das in allen bereichen des lebens so ist bestimmen veränderungen unser ganzes leben so auch bei unserem traditionellen welzheimertriathlon nachdem wir im letzten jahr erstmalig diese veranstaltung in eigenregie erfolgreich durchgeführt hatten gibt es in diesem jahr auch schon wieder neuerungen wie schon im mai bei den welzheimer waldläufen begonnen durchqueren nun auch seit diesem jahr die ganzen triathleten läuferisch die innenstadt von welzheim dies bietet natürlich den welzheimern und all den anderen zaungästen die möglichkeit noch direkter an diesem event teilhaben zu können also alles noch publikumsfreundliverändert da der ausstieg nun ebenfalls aufgrund baulicher veränderungen verlegt werden musste nachdem 2011 der 1 welzheimertriathlon mannschafts-cup als wertung eingeführt wurde gibt es ein jahr später außer unserem welzheimer mannschafts-cup noch eine weitere wertungsmöglichkeit bei unserem triathlon den triathlon regiocup um in diesem regiocup zu punkten muss man bei 3 von 6 veranstaltungen in steinheim/murr waiblingen welzheim backnang winnenden und oder kornwestheim teilgenommen haben interessenten finden weitere infos hierzu unter www.sportregionstuttgart.de ­ regiocup einen nachbericht zum 28 welzheimer-triathlon 2012 gibt es im nächsten schaufenster sowie im wum 08/2012 bilder finden sie in facebook sowie auf unserer internetseite h frey team-stadt-welzheim 2012 wieder am start thomas bernlöhr birgit roser und reinhold kasian v l n r cher das endziel ist wie in all den jahren zuvor weiterhin auf dem sportplatz vorzufinden genauso wie dort auch weiterhin die wechselzone rad/laufen platziert ist da es beim triathlon nun einmal mit der disziplin schwimmen losgeht wird nach wie vor um 14:00 uhr am aichstrutsee gestartet allerdings wurde die schleife im see etwas turnen abteilungsleiter ralf schüle krebenfeld 20 73553 alfdorf-rienharz telefon 0 71 82 38 48 jugendleiter-team sina haefke stephan schick micha lindauer landesturnfest 2012 heilbronn vom 17 bis 20 mai 2012 war heilbronn der austragungsort des landesturnfests des schwäbischen turnerbundes auch von den tsf welzheim waren 8 turner dabei bei super wetter und tollen wettkämpfen war die veranstaltung ein erlebnis die tage sind einfach viel zu schnell zu ende gegangen so dass bereits die planung für das nächste landesturnfest besprochen wird hier die ergebnisse der einzelnen tsf turner arno nahrath ­ 32 platz wahlwettkampf m 12-13 jahre gemischt gunnar nahrath ­ 89 platz wahlwettkampf m 18-19 jahre gemischt torsten nahrath ­ 105 platz wahlwettkampf m 20-24 jahre matthias fritz ­ 10 platz wahlwettkampf m 25-29 jahre gerätturnen stephan schick ­ 28 platz wahlwettkampf m 25-29 jahre gerätturnen ralf schüle ­ 23 platz wahlwettkampf m 40-44 jahre gemischt roland klunzinger ­ 56 platz wahlwettkampf m 45-49 jahre gemischt wir gratulieren allen welzheimern zu diesen tollen erfolge und hoffen dass es nicht die letzte landesturnfestteilnahme war neue Übungsleiterin tanz-gymnastik-rhythmus im april hat unsere Übungsleiterin heike buchmann erfolgreich die Übungsleiter-lizenz c-tanz-gymnastik-rhythmus bestanden wir gratulieren heike herzlich und bedanken uns für ihr engagement im jazzbereich hinweis zum tsf-mitgliederausweis wer die vorteile unserer lokalen partner in welzheim nutzen möchte muss seine tsf-sportausweiskarte nicht im internet freischalten es genügt zur nutzung der vorteile die karte bei den teilnehmenden firmen vorzuzeigen es hat geheiratet unsere Übungsleiterin vom kinderturnen ­ ula picheta ­ hat geheiratet wir wünschen dem frisch vermählten ehepaar alles liebe und gute für die gemeinsame zukunft ihre tsf geschäftsstelle schlosse re i nagel meisterbetrieb 73642 welzheim · untermühlstr 37 telefon 0 71 82 89 68 · fax 60 33 · stahl und metallbau · schlüsseldienst · verkauf von eisen und ne-metalle nach maß · einbruchsicherung

[close]

p. 14

seite 14 tsf welzheim schaufenster abteilungsleiter erik ley ledergäßle 18 kaisersbach jugendleiter renate lieb ebniseeweg 43 telefon 29 18 ausgabe 95 volleyball mixed-volleyball-pokalrunde nordwürttemberg tsf welzheim werden zum dritten mal in folge pokalsieger as welzheim im pokalfinale gegen birkmannsweiler gab es einen klaren 3:1-erfolg und damit den ersten titel in dieser mixedvolleyball-saison der gleichzeitig die qualifikation für den neugegründeten baden-württemberg-alsace-pokal bedeutet mit dem vfr birkmannsweiler wartete im finale ein altbekannter gegner aus meisterschaft und pokal glücklicherweise hatten die welzheimer nach 6 vorherigen auswärtsspielen das erste mal heimrecht und damit das publikum in der justinus-kerner-halle auf ihrer seite die birkmannsweiler akteure starteten allerdings unbeeindruckt in die partie und gingen mit 11:4 in führung die bis 20:16 und 23:19 anhielt doch dann stellten die tsf-spieler einen guten block und hatten bei 24:23 die erste chance die nicht verwertet werden konnte nach weiteren spannenden ballwechseln ging der satz mit 29:27 an welzheim das spiel nahm damit seine wendung zugunsten der turnund sportfreunde die den zweiten durchgang mit 25:20 für sich entschieden und auch im dritten satz lange führten ehe birkmannsweiler beim stande von 19:22 das spiel nochmal drehte und den dritten satz mit 25:23 gewann im vierten satz ließen die welzheimer spieler und spielerinnen aber nichts mehr anbrennen und führten sofort deutlich mit 15:8 und 21:12 am ende hieß es 25:19 und 3:1 nach sätzen für welzheim das damit zum dritten mal in folge nordwürttembergischer pokalsieger wurde und sich für das überregionale pokalturnier in klosterreichenbach mit den siegern aus württemberg baden und dem elsass qualifiziert hat tsf welzheim 3 alexander schaile frank fischer jochen schneider holger assfalg achim schnek sandra schierle veronika belizer kerstin knödler sven scharer pascal lehar jana münkel sabine polley kathrin klumpp und erik ley tsf leichtathleten verteidigen ihren titel 20-jähriges jubiläum der volleyball-stadtmeisterschaften es ist kaum zu glauben aber die stadtmeisterschaften im volleyball für alle welzheimer vereine einrichtungen und freunde jährten sich zum 20 mal der sieger heißt wie im letzten jahr tsf leichtathletik zehn mannschaften hatten sich zu diesem besonderen turnier an gemeldet und kämpften zunächst in zwei gruppen um den titel des 20 stadtmeisters jeweils fünf teams spielten auf drei feldern jeder gegen jeden die ersten beiden jeder gruppe qualifizierten sich fürs halbfinale die anderen mussten in die platzierungsrunde so dass jeder ungefähr dieselbe anzahl an spielzeit hatte in der gruppe a stritten sich die leichtathleten der tsf weitere leichtathleten boom boom pov die fun players das atom-team und die pink elephants um das weiterkommen in der gruppe b waren das die alten hütten die netzflüsterer no risk no fun volle kanne und net kicka nach hart geführ ten duellen und engen spielen auf zwei sätze setzten sich die beiden leichtathletik-teams die alten hütten und die netzflüsterer durch die platzierungsrunde ergab folgende resultate 5 fun players 6 pink elephants 7 no risk no fun 8 volle kanne 9 net kicka und als 10 durfte das junge atom-team ein glas saure gurken in empfang nehmen in den halbfinals kamen wieder die leichtathleten weiter wobei die oldies von den netzflüsterern einen satz gewinnen konnten das spiel um platz drei gewannen die alten hütten und im finale kam es zur neuauflage des letztjährigen endspiels nach zwei umkämpften sätzen siegte der titelverteidiger allerdings verdient mit 2:0 das turnier fand wie gewohnt in familiärer atmosphäre statt mit kuchen getränken und den traditionellen turbo-briegeln wurden die teilnehmer von der volleyballabteilung bestens versorgt 25 württembergische meisterschaften der mixed-volleyballer in offenau tsf welzheim verpassen das halbfinale as die turn und sportfreunde aus welzheim haben sich dieses jahr zum zehnten mal in folge für die württembergischen meisterschaften qualifiziert die ersatzgeschwächte mannschaft belegte unter den zwölf besten volleyball-mixed-mannschaften württembergs letztlich den achten platz es wurde in zwei sechsergruppen gespielt aus denen jeweils die ersten beiden ins halbfinale vorstießen mit bad saulgau und vaihingen erwischten die welzheimer die letztjährigen halbfinal und finalgegner dazu noch stuttgart böblingen und abstatt nach dem auftaktsieg gegen böblingen ging es gegen bad saulgau schon um viel die turn und sportfreunde spielten gut und hielten den satz bis zum schluss offen ehe bad saulgau den entscheidenden punkt machte im zweiten satz kämpften sich die welzheimer noch auf 23:24 heran doch es reichte nicht mehr im nächsten spiel gegen abstatt behielten die welzheimer die oberhand und gewannen souverän mit 2:0 spiel vier war die neuauflage des letztjährigen endspiels die welzheimer volleyballer mussten unbedingt gegen vaihingen gewinnen um noch das halbfinale zu erreichen leider wurde die engagierte leistung im ersten satz nicht belohnt so dass vaihingen das unentschieden sicher hatte den welzheimern stand die enttäuschung ins gesicht geschrieben auch der zweite satz ging nach vaihingen damit waren sie raus aus dem rennen um die meisterschaft und ließen zwei unentschieden im letzten gruppenspiel gegen stuttgart und im platzierungsspiel gegen die leo ballers folgen die weniger erzielten punkte bedeuteten am ende platz acht sieger wurde der tsv bad saulgau vor kressbronn und vaihingen die tsf welzheim haben aber noch die chance im pokalendspiel gegen birkmannsweiler einen titel zu holen tsf welzheim iii frank fischer achim schnek sven scharer jochen schneider alexander schaile veronika belizer kerstin knödler tina schneider und sandra schierle sie wechseln ihre bank wir wechseln mit wenn sie ihre bank wechseln bzw eine neue kontonummer erhalten dann lassen sie uns das doch bitte wissen wir ändern ihre kontoverbindung in unseren mitgliedsdaten ab so vermeiden sie unnötige rücküberweisungen mitteilen können sie uns dies per e-mail per fax oder per post vielen dank ihre tsf geschäftsstelle

[close]

p. 15

ausgabe 95 schaufenster tsf welzheim abteilungsleiter dieter schick narzissenweg 8 tel 8624 seite 15 welzheimer-wald-lauf 21 welzheimer-wald-läufe 1 wertungslauf wlv-vl-mm 2012 bei der 21 auflage des welzheimerwald-laufes starteten deutlich über 800 gemeldete teilnehmer zum ersten mal in der innenstadt von welzheim bei sonnenschein und optimaler lauftemperatur fanden die athletinnen und athleten perfekte bedingungen vor nach einer kurzen runde durch die stadt machte der lauf seinem namen alle ehren der tannwald nahm die teilnehmer des laufes auf nach ca 3 km war für die laufanfänger und kinder der wendepunkt und es ging bei den meisten mit vollgas zum ziel in das stadion im schulzentrum zurück für alle anderen läufer ging es wunderschön durch den wald weiter bis sich die strecke bei km 4 teilte für die läufer der 10 km strecke wlv-vl-mm 2012 ging es leicht bergab nach der Überquerung der historischen dampf bahnstrecke am schön gelegenen golfplatz knackig bergauf und dann mit blick auf die 3 kaiserberge durchaus wellig am rötelsee vorbei wieder in den tannwald der bei km 8 verlassen wird um nach einer kurzen steigung durch unser teilrestauriertes ostkastell zum ziel im stadion in welzheim zu gelangen die langen läufe führten richtung norden immer auf den höhen des welzheimer-waldes am waldrandentlang bei herrlichem frischemmaigrün bis beim kreisverkehr ebnisee die gemarkung kaisersbach und der wendepunkt erreicht wurden nun kam für die halben der zweite schöne streckenteil ab dem eulenhof geht es mit leichtem gefälle auf einem herrlich zu laufenden waldweg wieder in richtung welzheim bis zum aichstruter stausee nach dem damm lief es sich im leintal fast von allein bis zum schützenhaus danach kurz bergauf und schon kommt das ziel in sicht für die marathonis ging es bei km 20 beim schützenhaus scharf links ab und richtung eberhardsweiler nochmals zornig 70 höhenmeter bergauf um dann wieder auf der hochebene bei leichtem wind und strahlender sonne,am windrad vorbei die 2 hälfte der strecke zu erlaufen allerdings war jetzt auch die psyche der läufer gefragt es wurde zusehends einsamer zwischen den knapp 100 marathonläufern wurden die abstände zusehends länger der berühmte km 30 rückte näher bei vielen unerfahrenen läufern wartet dort der berüchtigte mann mit dem hammer aber fast alle hielten durch ins ziel kamen dann immer noch 91 teilnehmerinnen darunter läufer die hier ihren einhundertsten oder sogar ihren vierhundertsten 400 marathon liefen auch ein 100km läufer michael sommer für den ek schwaikheim gestartet mischte sich unter das läufervolk dieses mal aber nur bei den zehnern vom stadionsprecher wurde als erster läufer in der zeit von guten 34:38 minuten johannes großkopf vom spardateamrechberghausen begrüßt der mit seiner obligatorischen hechtrolle die ziellinie überquerte als zweiter kam dann michael braun sv ohmenhausen nach 35:38 der den welzheimer michael huy lg kernen mit 35:39 noch auf den letzten metern abgefangen hatte ins ziel die erste frau war gabi marekschmid tsg backnang mit einer zeit von 44:44 gefolgt von silvia janetzko lt auenwald mit 45:51 und der 3 petra bürkle tsv schmiden mit 46:02 von den gestarteten 31 walkern nordicwalkern kamen alle ins ziel der erste eckhardt mack vom lt urbach nach 1:08:30 gefolgt von jens rannert langos freunde backnang mit 1:08:49 vor dem 3 platzierten rudi limbach 1:10:08 ebenfalls lt urbach die walkenden frauen waren nicht wesentlich langsamer mit einer zeit von 1:16:44 kam doris dittas sv ruppertshofen als erste gefolgt von regina bayer lt winnenden mit 1:21:13 und der dritten marlies kaubisch aus korb mit der gehzeit von 1:23:53 ins ziel da gäbe es für die lokalmatadorendoch sicher noch was aufzuholen beim halbmarathon siegte bei den von 2:57:34 guido schwager aus pforzheim sven brehm vom tsv hildrizhausen wurde mit 2:58:41 zweiter und roland rigotti mit der zeit 3:02:55 tsv neuburg dritter bei den frauen siegte anna-rosa gogtsg söflingen mit sehr guten 3:16:44 vor nicole pfaue aus remshalden mit 3:21:21 und melanie altenbeck aus nufringen mit 3:31:18 noch ein paar zeilen zu unserem läufernachwuchs die schnellsten jungs waren marcel remmele mit 20:52 vfl winterbach manuel ehnis als zweiter mit 21:53 lg kernen und dritter wurde pascal remmele 22:01 ebenfalls winterbach bei den mädels siegte jana remmele vfl winterbach mit 22:07 gefolgt von simone kientsch vom lt winnenden mit 24:38 und der dritten stephanie wiedmann von den tsf welzheim mit 25:12 alle ergebnisse sind unter www.limes-marathon.de >ergebnisse abrufbar ein paar besondere daten oben schon erwähnt ein teilnehmer lief seinen 100 einer seinen 400 marathon fred seiffert aus waiblingen finishte in genau 3:33:33 der älteste marathonläufer ist gerhard alt jg 1941 der allerälteste läufer walter bittmann jg 1930 lief die 10 km knapp unter 1 stunde und war als 269 noch lange nicht der letzte bernd gerber laufclub 21 lief in barfußsandalen aus dem ausland kamen läuferinnen und läufer aus den usa aus Österreich und aus dem elsaß herzlichen dank sagen möchte ich an dieser stelle allen helferinnen und helfern allen unterstützern den behörden der evangelischen kirche der stadtverwaltung welzheim dem bauhof welzheim der ffw welzheim dem drk den schützen dem fzv aichstrut den kaisersbachern und zuletzt allen läuferinnen und läufern lauft weiter euren weg bleibt dabei viele verletzungsfreie kilometer und dann schaun wir mal bis zum 05.mai 2013 vielleicht sehen wir uns ja bei den 22 welzheimer-wald-läufen wieder an mir soll es nicht liegen dieter schick abteilungsleiter wwl frauen eine alte bekannte annegret bauer aus urbach,mit der zeit von 1:33:42 gefolgt von lena burgel baywa backnang mit 1:37:29 und der dritten gabi abele von den ostalb runners mit 1:38:46 bei den männern ging es wesentlich heftiger zur sache gewonnen hat matthias koch von lav stadtwerke tübingen mit 1:19:52 gefolgt von volker seyerle runningforkids.de mit 1:22:48 und dem dritten für die tsf welzheim startenden sven jacobsen mit 1:23:51 beim marathon siegte mit der zeit

[close]

Comments

no comments yet