Please Add a Title

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

special i schweden das silber des südens immer wieder wird von großen meerforellen aus südschweden berichtet und dort können sie wirklich ihren traumfisch fangen aber ohne revierkenntnisse kann es auch ganz schnell eine enttäuschung werden damit ihr abenteuer ein silbernes ende nimmt stellen die beiden autoren heiko döbler und michael zeman das revier vor und geben wertvolle tipps fotos m.zeman m zimmer h ehresmann 94 rute&rolle

[close]

p. 2

rute&rolle-mitarbeiter holger bente mit einem traumfisch guide markus zimmer fing 8 kilo ostseesilber vom boot rute&rolle 95

[close]

p. 3

special i schweden o ft wird das südschwediwird das dschwedische revier mit der sche revier mit der küstenl inie rund tenlin ie ru nd um si msimrishamn kivi k verbunden rishamn kivik verbunden dieser bereich ist der bekanndieser bereich ist der bekannteste und ohne zweifel auch teste und ohne zweifel auch ein sehr sch ner und erfolg ein sehr sc höner und er folg versprechender teil der schweversprechender teil der schwedischen dischen küste doch das reste doch das revier umfasst noch viele weivier umfasst noch viele weitere weitgehend unbekannte tere weitgehend unbekannte abschnitte abschnitte ein blick auf d ie k ar te verrät lick auf arte verrä schnell dass dschweden aus schnel l dass südschweden aus zwei bundesl nder n schwezwei bundesländern schwedisc h disch l än besteht zum eibesteht zum einen ist das skane nen ist es das sk ane län und und zum anderen das blek inge zum anderen das blekinge län hier sst sich noch viel neuhier lässt sich noch viel neuland entdecken land entdecken das skane län ­ der süd und ostteil mit der bucht mit der bucht in k ämpinge an mpinge der dküste von skane geht der südküste von sk ane geht der sandstrand der sandstrand in eine lange eine lange küstenlinie mit feuersteinsten linie mit feuersteinger geröll über die küstenlinie ber die sten linie ist flach und wird bei abbek ist flach und wird bei abbek ås wieder abwechslungsreicherer wieder abwechslungsreicherer beste zeit ist hier das frühjahr beste zeit ist hier das fr ühjahr aber auch milde phasen jaaber auch mi lde phasen im januar und febr uar nnen sehr nuar und februar können sehr gut sein drücken hle meegut sein dr ücken kühle meeresströmungen resströmu ngen in richtu ng richtung land bestehen auch land bestehen auch im somsommer realistische chancen auf mer realistische chancen auf meer forellen meerforellen west lich von ystad befinden westlich von ystad befinden sich lange sandstr nde bevor sich lange sandstrände bevor die flache mit kiefern bewa ldie flache mit kiefer n bewaldete dete küste in die hügellandste die gellandschaft sebergas bergehen schaft k åsebergas übergehen k åseberga ist durch einen ho seberga ist durch einen hohen mor nenr ücken mit einer hen moränenrücken mit einer mehreren kilometer langen mehreren ki lometer la ngen stei lküste geprägt spätestens steilküste geprägt spätestens bei sk i l linge w ird die küstenlinie immer steiniger felsiger nie immer steiniger ja felsiger nörd lich von simrishamn folrdlich von simr ishamn folgen dann klassiker wie kivik gen dann klassiker wie kivik baskemölla oder vitem lla baskemölla oder vitemölla in mi lden winter n bestehen milden wintern bestehen gute chancen einige sch ne gute chancen einige schöne blanke fische blanke fische zu fangen die fangen die anza hl ist jedoch deut lich geanzahl ist jedoch deutlich geringer als dies ringer als dies im märz und und apri l der fall sein wird april der fa ll sein wird abh ngig vom verl auf des abh ä ng ig vom verlau f des winters und den wasserwi nters und den wa sser temperat uren verl assen zum temperaturen verlassen zum ende des winters die abge ende des winters die abgelaichten meer forel len skanes la ichten meerforellen sk anes flusssysteme deren jungflusss ysteme deren ju ngfische kelts schließen sich oft fische kelts schließen sich oft zu ungeahnt großen schwärungeahnt großen schwä men zusammen dies nnen men zusammen dies können ohne weiteres mehrere hunohne weiteres mehrere hundert meer forellen sein undert meerforellen sein unter denen sich oft auch einzelter denen sich oft auch einzelne Überspringer fische die Überspringer fische die eine laichper iode überspr ineine laichperiode überspringen befi nden diese grogen befinden diese großen schwä rme überfal len ßen sc hwä rme überfallen oft ganze buchten und rifof t ga nze buchten und riffe ein schauspiel das wir fe ein schauspiel das wir so von deutschen oder nischen von deutschen oder dänischen küsten nicht kennen die fisten nicht kennen die fische sind leicht auszumachen sche sind leicht auszumachen da viele meerforellen deutlich viele meer forellen deut lich sichtbar die wasseroberfläche sichtbar die wasserober fläche durc hbrechen viele schwedu rchbrechen viele sc hwe diese meer forelle biss auf eine schnell geführte garnelen-imitation diese meerforelle biss auf eine schnell geführte garnelen-imitation das skane län ­ der westteil der nordwestliche teil skanes nordwestliche teil skanes ist durch die beiden halbinist durch die beiden ha lbinseln bjä und kullen geprägt seln bjäre und kullen geprägt sie liegen umgeben vom katsie liegen umgeben vom kattegat und sind landschaftlitegat und sind landschaft liche perlen die halbinsel kulche perlen die halbinsel kullen w ird durch den markanten kullaberg dominier t dieser ku llaberg dominiert dieser torwächter zur ostsee besitzt torwächter zur ostsee besitzt eine eine höhe von 187 metern seivon 187 metern seine hohen felsigen steilufer hohen felsigen stei lufer bilden die eindrucksvol lsten bi lden die eindrucksvollsten brandungsklippen der ostsee brandungsk lippen der ostsee neben einer exzellenten früh jahrsfischerei an oft einsamen str nden bestehen auch stränden bestehen auch im sommer sehr gute chancen sommer sehr gute chancen das salzhaltige frische kattedas salzhaltige frische kattegatwasser und die str mung gatwasser und die strömung am eingang zum Öresund eingang zum resund schaffen perfekte bedingunschaffen per fekte beding ungen gen für eine sehr gute fischeeine sehr gute fischerei rei der Öresund verbindet die resund verbindet die ostsee mit dem kattegat und ostsee mit dem kattegat und besitzt gute kilometer besitzt gute 75 kilometer küstenlinie auf schwedischer wie tenlinie auf schwedischer wie auch auf nischer seite ist die auch auf dänischer seite ist die küste intensiv genutzt und beste intensiv genutzt und bebaut entlang der oft sandigen baut entlang der oft sandigen küste finden sich immer wieste finden sich immer wieder mark ante steinrif fe die der markante steinr iffe die zum teil sehr kapitale meerzum teil sehr kapita le meerforellen anziehen die saison forellen anziehen die saison startet hier bereits startet hier bereits im januar januar südlich des leuchtturms kulsüdlich des leuchtturms kullen und erreicht len und erreicht im märz und und april ihren april ihren höhepunkt das hepunkt das str mungs und nahr ungsreiströmungs und nahrungsreiche resundwasser erm glicht che Öresundwasser ermöglicht an vielen stellen aber auch eine vielen stellen aber auch eine ausgezeichnete sommerfischeausgezeichnete sommerfischerei besonders rei besonders an den riffen den riffen können sie auch im sommer nnen sie auch sommer kapitales silber fangen die fikapitales silber fangen die fischerei konzentriert sich dabei scherei konzentriert sich dabei rund rund um die kurzen nachtstundie kurzen nachtstunden bis die morgend mmeden bis in die morgendämmerung rung fotos heiko döbler 3 michael zeman fotos heiko döbler 3 michael zeman kein seltenes bild der schwedischen südküste spannende drills mit starken meer forellen kein seltenes bild an der schwedischen südküste spannende drills mit starken meerforellen 96 rute&rolle

[close]

p. 4

den warten auf ihren typiden wa rten auf ihren ty pischen klappstuhl-rucksäcken schen klappstuhl-rucksäcken sitzend gezielt darauf dass sitzend gezielt darauf dass so ein schwarm auft aucht beein sc hwar m auftaucht be vor sie mit dem angeln beginvor sie mit dem angeln beginnen kommen anfang mai die nen kommen anfang mai die hornhechte verlager t sich die hornhechte verlagert sich die meer forellenfisc herei meerforellenfischerei in die die morgen undabendstunden morgen undabendstunden das blekinge län der ostteil blek inges ist gleichder ostteil blekinges ist gleichzeitig auch der dausgang des zeitig auch der südausgang des 150 k i lometer langen k a lmarsunds der zw ischen der langgestreckten insel land und gestreckten insel Öland und dem schwedischen fest land dem sc hwed ischen festla nd lieg t die ostseite der liegt die ostseite der küste ste ist flach aber von der stenist flach aber von der küstenlinie her recht zerf urcht einilinie her recht zerfurcht einige kleinere sc hären sind der kleinere sch ren sind der k ü stev or ge l a ge r t dieindie sem bereich oft sehr flach ist sem bereich oft sehr flach ist dies hrt dazu dass viele bedies f ühr t da zu dass viele bereiche dort reiche dort f ür die meerforeldie meer forellenf ischerei wenig interessant lenfischerei wenig interessant sind so stör t es nicht w irk lich dass man aufg rund der vielen dass man aufgrund der vielen privatwege auch nur schwer an pr ivat wege auch nur schwer an die ste kommt die küste kommt bewegen wir uns weiter westbewegen wir uns weiter westlich lich so ist na hezu die komist nahezu die komplet te plette südk ü ste blekinges dkü ste blek inges eine typi sche sch renei ne ty pisc he sc h ä renk ü ste dieser sc h äste dieser sch rengarten mit seinen rengar ten mit seinen ausgedehnten klip ausgedehnten kl ip typischer küstenabschnitt blekinge unter der wasseroberfläche sieht ähnlich aus typischer küstenabschnitt in blekinge ­ unter der wasserober fläche sieht es ähnlich aus pen fisc htr chtigen pen fischträchtigen küstenstenlinien und den blumenreichen linien und den blumenreichen strandwiesen strandwiesen übt einen ganz einen ganz eigenen reiz aus eigenen reiz aus das blek inge da s blekinge l ä n und der und der meer forellenbestand werden meerforellenbestand werden durch einige große flusssystedurch einige große flusssysteme wie der sk räbeån oder der wie der skr beå oder der legendären legend ären mörr um geprägt rrum geprägt allein die aufstiegssta rke al lein die au fstiegsstarke mörr um beheimatet einen der rrum beheimatet einen der größten meer forellenstämme größten meerforellenstämme der welt und der welt und so verwundert verw undert es nicht dass man kaum meernicht dass man kaum meerforellen unter dem mindestforellen unter dem mindestmaß von maß von 50 zentimeter n zentimetern fäng t ngt reviertipps l die besten monate sind der märz und april l in milden wintern bestehen aber auch schon im januar und februar gute chancen man fängt weniger fische aber mehr blanke l viele unterschätzen gerade im westteil skanes die sommerfischerei l im süd und ostteil von skane müssen sie im frühjahr mit einer hohen absteigerquote rechnen ­ von 10 fischen ist oft nur einer blank l einheimische spinnfischer setzen traditionell auf den snaps schließlich wurde er in skane erfunden ist das wasser kalt sollten langsam zu führende küstenwobbler in der köderbox nicht fehlen im april wenn die zeit der sandaale kommt sind große längliche küstenwobbler und blinker oft die beste wahl an sehr windigen tagen sind ködergewichte bis 30 gramm hilfreich l das fischen mit dem sbirolino ist immer mehr als eine alternative l fliegenfischer sollten bei kaltem wasser immer wieder ein tangläufermuster fischen im frühjahr sind große tobis erste wahl l fischen sie vorfachstärken die nicht unter 0,27 millimeter liegen l in wind und welle zu stehen ist oft die beste wahl die fische kommen dann sehr dicht unter land oft reichen selbst kürzeste würfe verwenden sie immer einen watstock leichtsinn wird bestraft l achtung wind aus östlichen richtungen kann rund um simrishamn zu überraschend hohen unfischbaren wellen führen hier lohnt ein ausweichen auf die westseite skanes l fischen sie variabel denken sie sich in das revier hinein häufig stehen fische im knietiefen wasser auf den riffen l im winter ist es wichtig wassertemperaturunterschiede herauszufinden thermometer nicht vergessen l in keinem anderen revier werden an scheinbar völlig langweiligen stränden so viele und so große fische gefangen eines steht fest es gibt nur wenige küstenreviere die ähnliche chancen auf einen großen fisch bieten die möglichkeit wirklich schöne meerforellen zu fangen ist überall gegeben forellen bis zu 4 kilo sind keine seltenheit und über die jahre haben viele angler hier ihren traumfisch gefangen einer von ihnen war johan berqvist der im märz 2002 nördlich von helsingborg einen blankfisch von 10,6 kilogramm mit einer kleinen garnele fing wahrscheinlich ist es eine der größten meerforellen die weltweit an der küste mit der fliegenrute gefangen wurde zwei dinge die schweden zusammengehören meerforelle und watstock zwei dinge die in schweden zusammengehören meerforelle und watstock rute&rolle 97

[close]

p. 5

special i schweden die winter und frü hjahrsfidie winter und fr ü hjahrsf ischerei ist hnlich wie skascherei ist ä hnlich wie in sk ane wobei sich folgende unterne wobei sich folgende unterschiede ergeben schiede ergeben 1 es werden deutlich weniger werden deut lich weniger fische gefangen als skane fische gefangen als in sk ane 2 die bl ankfisch quote ist die blan kfisc h-quote ist deut lich her von zehn gedeutlich höher ­ von zehn gefangenen fischen sind mindesfangenen fischen sind mindestens sechs forellen blank tens sechs forellen blank gartens von blek inge der aufgartens von blekinge der aufgrund des hohen ßwassergr und des hohen süßwasseranteils anteils f ür die küstenfischerei die stenfischerei auf meer forellen uninteresau f meerforellen un interessant ist sa nt ist im sc h ä rengar ten sch rengarten selbst und auf dem weg den selbst und auf dem weg zu den offenen stenlinien verteilen offenen küstenlinien verteilen sich die absteiger viel breitgesich die absteiger viel breitgefächerter als dies in sk ane der cher ter als dies skane der fall ist fa ll ist die vorgelagerte stenstrukdie vorgelagerte küstenstruktur blekinges ist oft hunderte tur blekinges ist oft hunderte meter manchmal sogar mehmeter manchmal sogar mehrere kilometer weit die ostrere kilometer weit in die ostsee hinaus relativ flach aber see hinaus relativ flach aber mit vielen untiefen behaftet mit vielen untiefen behaftet ef dies bedeutet dass die fische dies bedeutet dass die fische nicht zwingend nicht zw ingend in die wurfdie wurfweite des stenfischers komweite des küstenfischers kommen men müssen um ausreichend ssen ausreichend nahrung nahrung zu finden unter der finden unter der geringeren a nzahl gefangener meerforellen befinden sich jedoch immer wieder traumfidoch immer wieder traumfische von vier und mehr kilo sche von vier und mehr kilo blek inge ist etwas blekinge ist etwas für meermeerforellenangler die naturlieforellenangler die naturliebend und der lage sind sich bend und in der lage sind sich über weniger gefangene fische ber wenige gefangen fisc ger fangene sche als vielleicht skane als vielleicht in skane zu freufreuen hinzu kommt dass wir hier en hinzu kommt dass wir hier ein sehr anspruchsvolles watein sehr anspruchsvolles watrevier vorfinden wer sich darrevier vorfinden wer sich darauf einlässt wird lieben und auf einlässt wird es lieben und immer wieder hierher kommen immer wieder hierher kommen eine spezialit eine spezia lität in blekinge ist blek inge ist das fischen mit der spinn und das fischen mit der spinn und fliegenr ute vom offenen boot fliegenrute vom of fenen boot aus der reiz lieg t nicht nur aus der reiz liegt nicht nur darin die wunderschö darin die wunderschöne küstenl inie blek inges vom boot tenlinie blekinges vom boot die schwedische südküste bietet anglern eine vielzahl top-plätzen die schwedische südküste bietet anglern eine vielzahl an top-plätzen aus aus zu erleben so lassen sich erleben lassen sich auch besonders effektiv die auch besonders ef fekt iv die großen havsöringar wie die großen havsöringar wie die schweden meer forellen nensc hweden meerforellen nennen fangen außerdem haben nen fangen außerdem haben sie die sie die mögl ichkeit bereiche glichkeit bereiche gezielt anzufahren die kein gezielt anzufa hren die kein wat-angler von land aus erreiwat-angler von land aus er reichen kann ein weiterer vorteil chen kann ein weiterer vorteil lieg t klar auf der hand leichliegt klar auf der hand leichter und schneller stel lungster und sc hnel ler stellungs wechsel zwischen den unterwechsel zw ischen den unterschiedlichen plätzen schied lichen plätzen um die die besten bedingungen und vielbesten beding ungen und vielleicht den traumfisch leicht den traumf isch zu finfinden wer blek inge ist sollte den wer in blekinge ist sollte unbedingt einen bootstag mit unbedingt einen bootstag mit markus zimmer guiding ma rkus zimmer guiding unterkünfte unterkünfte in südschweden dschweden www.schwedenangeln.de einwww.schwedenangeln.de einplanen planen um diese besondere fidiese besondere fischerei erleben scherei zu erleben fliegenfischer sollten zahlreiche fliegenfischer sollten zahlreiche garnelen-imitationen dabe ab garnelen-imitationen dabeihaben rnele itatione beihaben info inf o der hauptg rund hierf ür ist hauptgrund hier f ist dass dass es in blekinge einfac h blek inge einfach weniger flüsse mit meer foweniger flüsse mit meerfo rellenaufstieg gibt diese sind rellenaufstieg gibt diese sind zum teil sehr groß wie zum zum teil sehr groß wie zum beispiel die beispiel die mörr um zum eirrum zum einen halten sich absteiger hier nen ha lten sich absteiger hier deut lich nger auf als kleideutlich länger auf als in kleinen flusssystemen zum andenen flusssystemen zum anderen ren münden diese flüsse meist nden diese flüsse meist im inneren teil des schäreninneren teil des sch ren fotos holger bente 2 hermann ehresmann fotos holger bente 2 hermann ehresmann 98 rute&rolle

[close]

Comments

no comments yet