Twiflex Bremsenkatalog 2012

 

Embed or link this publication

Description

Twiflex Scheibenbremsen für industrielle Anwendungen: direkt betätigte Bremsen und Sicherheitsbremszangen (Fail-to-Safe), sowie Bremsscheiben.

Popular Pages


p. 1

a ltraindustrialmotion industrie-scheibenbremsen

[close]

p. 2

einführung/auswahlleitfaden twiflex limited branchenführend in fortschrittlicher bremsentechnologie twiflex limited mit hauptsitz in twickenham england ist spezialisiert auf die entwicklung die produktion und den vertrieb von fortschrittlicher bremsentechnologie für industrielle anwendungen durch eine hochqualifizierte forschungs und entwicklungsabteilung und modernste fertigungseinrichtungen steht twiflex für qualität und präzision seit der gründung im jahr 1946 hat twiflex mittlerweile weltweit über 500.000 bremsen oft für technisch anspruchsvolle anwendungen ausgeliefert von textilmaschinen im norden englands bis zu der weltweit tiefsten mine in südafrika werden twiflex-bremsen bei technikern und anwendern in allen industriezweigen hoch geschätzt der katalog bietet nützliche hinweise von der auslegung vollständiger bremssysteme bis hin zur identifizierung von ersatzteilen auch wenn anhand der angezeigten daten eine vorläufige auswahl vorgenommen werden kann ist es immer ratsam sich für ein detaillierteres angebot an einen twiflexvertreter zu wenden seite 2 3 seite 4 5 bremszangen anwendungen Überblick seite 6 7 seite 8 10 seite 11 14 seite 15 21 seite 22 26 seite 27 29 seite 30 37 mu baureihe ms baureihe mr baureihe mx baureihe gmx baureihe gmr baureihe modul-baureihe seite 38 seite 39 seite 39 seite 40 seite 41 44 seite 45 bremsscheiben und naben Überwachungseinheiten materialien zertifizierung und oberflächen hydraulische versorgungseinheiten bremsberechnungen anwendungsformular

[close]

p. 3

wählen sie die richtige twiflex-bremse für ihre speziellen anforderungen die unten stehende abbildung zeigt die twiflex-standardscheibenbremsen für jede gezeigte bremszange stehen modellspezifische publikationen und datenblätter zur verfügung vergleichen sie bei der auswahl der für ihre spezifischen erfordernisse optimalen bremszange die erforderliche bremskraft mit der von der bremszange generierten kraft ziehen sie dabei jedoch auch andere faktoren wie z b scheibengeschwindigkeit material der bremsbeläge service-faktor usw in betracht twiflex-ingenieure mit erfahrung in den verschiedensten anwendungsbereichen stehen ihnen jederzeit bei ihren individuellen auslegung zur verfügung federbetätigte bremszangen mus p ms p h mr p h e mx p h e gmr p h vcs h vksd h vs h vms h 0.4 1 10 bremskraft kn 100 1000 key p pneumatisch h hydraulisch e elektrisch m mechanisch direktbetätigte bremszangen t2 p h mu p m ms p m mr p m mx p m t20 p h vc h gmr p h t40 h vch h vkhd h vh h vmh h 0.4 1 10 bremskraft kn 100 1000 es sollte beachtet werden dass die gezeigten bremskräfte nur für eine einzige bremszange gedacht sind und häufig mehrere bremszangen an einer scheibe eingesetzt werden wobei der verfügbare platz die gewöhnliche limitierung ist.

[close]

p. 4

twiflex scheibenbremsen werden bei industriellen anlagen weltweit eingesetzt metalle twiflex-bremsen werden bei kritischen anwendungen in der gesamten metallverarbeitenden industrie für verlässliche dynamische halte und not-stop-zwecke eingesetzt typische anwendungen · · · · rollen und schneiden polieren und beschichten kräne und transport scheren und schmieden bergbau seit über 40 jahren stellt twiflex der bergbauindustrie sicherheitskritische bremsenkontrolleinheiten zur verfügung typische anwendungen · · · · · spulen und hebezüge förderbänder mühlen zugleinen und schaufeln absetzer und transport aufzüge und rolltreppen scheibenbremsensysteme werden gewöhnlich bei industrieaufzügen frachtaufzügen und rolltreppen für den massentransit verwendet sie bieten sichere kontrollierte bremsmechanismen im falle eines stromverlusts oder bei not-stops 2

[close]

p. 5

energie scheibenbremsensysteme werden on und offshore bei wind wellen und gezeitenkraftanlagen sowie in der erdöl und erdgasindustrie verwendet typische anwendungen · Überdrehzahlkontrolle bei windund gezeitenturbinen · stoppen und halten von hebewerken · gierkontrollsystem für windturbinen unterhaltung twiflex-bremszangen dienen der geschwindigkeitskontrolle dem statischen halten und not-bremsungen bei einer reihe von anwendungen einschließlich · · · · karussells in vergnügungsparks simulatoren bühnendekor requisiten und bühnenbilder einschienenbahnen schifffahrt und versand twiflex bietet spezialisierte lösungen für die schifffahrtsindustrie von der hauptantriebswelle und triebwerksabbremsung bis hin zum seilwindenantrieb und zu waffensystemen 3

[close]

p. 6

bremssystem Überblick kupplungen twiflex stellt eine reihe von drehelastischen gummikupplungen für eine vielzahl von anwendungen her werden diese mit einer bremsscheibe kombiniert stellen sie eine wichtige schnittstelle zwischen den komponenten eines getriebes dar unsere techniker sind immer bereit ihre spezifischen anforderungen zu diskutieren und zu analysieren und geeignete kupplungen für jede anwendung zu finden darüber hinaus bieten sie den erforderlichen technischen support bremszangen twiflex bietet weltweit die größte palette an scheibenbremszangen an federbetätigte einheiten können pneumatisch hydraulisch oder elektrisch abhängig vom design geöffnet werden während die meisten direktbetätigten bremsen über eine bestimmte art von positiver Öffnungsvorrichtung verfügen pneumatisch betätigte bremsen sind normalerweise bestens für leichte bis mittlere haltefunktionen und für abwicklungsanwendungen geeignet bei denen ein hoher grad an kontrolle erforderlich ist hydraulische bremsen werden bei höheren bremsmomenten eingesetzt während federbetätigte bremszangen dann zum einsatz kommen wenn auch im fall eines versorgungsausfalls die bremsung garantiert werden muss bei leichten abwickelanwendungen oder wenn keine externe versorgungsquelle zur verfügung steht sind mechanische bremsen vorzuziehen diese bremsen können auch dann eingesetzt werden wenn die maschinenkonstrukteure ihre eigenen betätigungen verwenden wollen bremsbeläge twiflex kann auf grundlage von testdaten die bremsbelagstandzeit realistisch berechnen die bremsbelagstandzeit hängt von der belagsfläche der bei der bremsung verbrauchten energie und der maximal an der oberfläche der beläge erreichten temperatur ab sie muss bei dynamischen bremsvorgängen immer berücksichtigt werden bremsscheiben twiflex produziert eine vielzahl von standardbremsscheiben und zugehörigen naben diese können gemäß einer bestimmten anbringung oder antriebswellenanordnung vorgebohrt oder fertigbearbeitet geliefert werden auf anfrage können auch spezielle bremsscheiben für bestimmte anwendungen geliefert werden ­wenden sie sich an twiflex um ihre anforderungen mit unseren ingenieuren zu besprechen 4 twiflex +44 0 20 8894 1161 p-1648-tf-a4 7/11

[close]

p. 7

bremssystem Überblick hydraulische versorgungseinheiten twiflex bietet eine vielzahl von elektrohydraulischen versorgungseinheiten an hierzu gehören sowohl standardsteuereinheiten mit ein/aus-funktionalität als auch vollständig benutzerspezifisch angepasste geschlossene bremssysteme diese einheiten müssen sorgfältig ausgewählt werden damit die vollständige kompatibilität mit der art und anzahl der kontrollierten bremsen gewährleistet ist twiflex empfiehlt dass sie sich von unseren konstrukteuren beraten lassen · die lc baureihe bietet eine einfache ein aus-kontrolle für eine reihe von federbetätigten und direktbetätigten hydraulischen bremszangen · die mp baureihe der modularen versorgungseinheiten bietet die flexibilität von design und funktionalität · kundenspezifische lösungen sind ebenfalls auf anfrage verfügbar Überwachungseinheiten jede bremseninstallation muss visuell mechanisch oder elektrisch überwacht werden dies trifft insbesondere für federbetätigte bremsen bei sicherheitskritischen anwendungen zu twiflex verfügt über eine reihe von elektromechanischen und elektronischen Überwachungseinheiten und endschaltern mit denen beliebige kombinationen aus bremsstatus und belagsbedingung angezeigt werden können materialien oberflächen und zertifizierung twiflex ist nach der norm iso 9001:2000 zertifiziert die verwendeten materialien und abmessungen wurden durch lloyds register und andere regulierungsbehörden zertifiziert alle von twiflex produzierten einheiten wurden mit der standardmäßigen oberflächenbehandlung versehen während besondere schutzbeschichtungen für bestimmte umgebungen auf anfrage erhältlich sind p-1648-tf-a4 7/11 twiflex +44 0 20 8894 1161 5

[close]

p. 8

mu baureihe mu scheibenbremszangen die mu baureihe ist die kleinste twiflex-scheibenbremszange die in erster linie für leichte stop und haltefunktionen entwickelt worden ist links und rechtsausrichtungen sind verfügbar diese baureihe wird mit einer bremsscheibenstärke von 8 mm verwendet sie kann jedoch bei einem angepassten antrieb ebenfalls mit bremsscheiben von einer stärke von 12,7 mm verwendet werden der mindestbremsscheibendurchmesser beträgt 150 mm twiflex bietet eine vielzahl von bremsscheiben an siehe bremsscheiben und naben befestigungsschrauben gehören nicht zum lieferumfang bei pneumatischer bedienung sollte trockene gefilterte und ungeschmierte druckluft verwendet werden pneumatische bremsen erfordern ein kontrollventil das entweder manuell oder durch ein pneumatisches oder elektrisches signal gesteuert wird die tabellenwerte der bremsmomente gelten für eingeschliffene bremsbeläge mit einem reibwert von 0,4 twiflex scheibenbremsen müssen mit asbestfreien twiflex bremsbelägen verwendet werden effektiver bremsscheibenradius aktueller bremsscheibenradius m ­ 0,02 m m10 befestigungsbolzen bis auf 46 nm 34 lb.ft mu3 pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 5 bar maximale bremskraft 2,75 kn bei 5 bar gewicht von bremszange und betätigung 1,9 kg gewicht der betätigung allein ­ 1,15 kg benötigtes luftvolumen bei 13 mm hub 46 ml mup pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 0,72 kn bei 7 bar gewicht von bremszange und betätigung 0,8 kg gewicht der betätigung allein ­ 0,05 kg benötigtes luftvolumen bei 6 mm hub 4 ml der berechnete Öffnungsdruck kann von der federtoleranz abhängen 6 twiflex +44 0 20 8894 1161 p-1648-tf-a4 7/11

[close]

p. 9

mu baureihe mus2 federbetätigt ­ pneumatisch geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar maximaler luftdruck 7 bar minimaler Öffnungsdruck 4,3 bar maximale bremskraft 0,6 kn bremsmoment nm gewicht von bremszange und betätigung ­ 1,36 kg gewicht der betätigung allein ­ 0,61 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 20 ml mus3 federbetätigt ­ pneumatisch geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar maximaler luftdruck 7 bar minimaler Öffnungsdruck 1,75 bar maximale bremskraft 0,76 kn bremsmoment nm gewicht der bremszange und betätigung ­ 2,2 kg gewicht der betätigung allein ­ 1,45 kg benötigtes luftvolumen bei voller Öffnung 46 ml mus4 federbetätigt ­ pneumatisch geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar minimaler Öffnungsdruck 6,2 bar maximale bremskraft 2,6 kn gewicht von bremszange und betätigung ­ 2,24 kg gewicht der betätigung allein ­ 1,49 kg benötigtes luftvolumen bei voller Öffnung 46 ml muh mechanisch betätigt ­ mit handknopf scheibendurchmesser mm bremskraft n gewicht von bremszange und betätigung ­ 1,9 kg gewicht von handknopf allein ­ 1,15 kg bremsmoment nm maximale bremskraft 0,51 kn der berechnete Öffnungsdruck kann von der federtoleranz abhängen p-1648-tf-a4 7/11 twiflex +44 0 20 8894 1161 7

[close]

p. 10

ms baureihe ms scheibenbremszangen die twiflex bremszange typ ms wird mit einer bremsscheibenstärke von 12,7 mm verwendet der mindestbremsscheibendurchmesser beträgt 250 mm normalerweise werden eine oder zwei bremszangen pro scheibe verwendet und horizontal angebracht z b in der position von 3 uhr oder 9 uhr um die abreibung eines bremsbelags aufgrund des gewichts der betätigung zu vermeiden twiflex bietet eine vielzahl von bremsscheiben an siehe bremsscheiben und naben bei pneumatischer bedienung sollte trockene gefilterte und ungeschmierte druckluft verwendet werden pneumatische bremsen erfordern ein kontrollventil das entweder manuell oder durch ein pneumatisches oder elektrisches signal gesteuert wird die tabellenwerte der bremsmomente gelten für eingeschliffene bremsbeläge mit einem reibwert von 0,4 twiflex scheibenbremsen müssen mit asbestfreien twiflex bremsbelägen verwendet werden effektiver bremsscheibenradius aktueller bremsscheibenradius m ­ 0,03 m 2 löcher zum scheibenrand msa pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 2,76 kn bei 7 bar gewicht von bremszange und betätigung 2,8 kg gewicht der betätigung allein 1,3 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 300 ml msd pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 1,44 kn bei 7 bar gewicht von bremszange und betätigung 2,5 kg gewicht der betätigung allein 1,0 g benötigtes luftvolumen bei vollem hub 150 ml der berechnete Öffnungsdruck kann von der federtoleranz abhängen 8 twiflex +44 0 20 8894 1161 p-1648-tf-a4 7/11

[close]

p. 11

ms baureihe mse pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 0,29 kn bei 7 bar gewicht von bremszange und betätigung 1,91 kg gewicht der betätigung allein 0,41 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 8 ml msg pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 0,76 kn bei 7 bar gewicht von bremszange und betätigung 1,89 kg gewicht der betätigung allein 0,39 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 21 ml msf mechanisch betätigt ­ über hebel scheibendurchmesser mm kraft auf hebel n bremsmoment nm maximale bremskraft 1,88 kn bei 0,8 kn kraft auf hebel gewicht von bremszange und betätigung 2,13 kg gewicht von hebel allein 0,63 kg msh mechanisch betätigt ­ mit handknopf scheibendurchmesser mm federkraft n bremsmoment nm maximale bremskraft 1,01 kn gewicht von bremszange und handknopf 2,53 kg gewicht von handknopf allein 1,03 kg der berechnete Öffnungsdruck kann von der federtoleranz abhängen p-1648-tf-a4 7/11 twiflex +44 0 20 8894 1161 9

[close]

p. 12

ms baureihe msk federbetätigt ­ pneumatisch geöffnet autom.verschleißnachstellung scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm vollständig maximale bremskraft 2,6 kn minimaler Öffnungsdruck 5 bar gewicht von bremszange und betätigung 4,9 kg scheibendurchmesser mm scheibendurchmesser mm gewicht der betätigung allein 3,4 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 950 ml luftdruck -bar luftdruck -bar bremsmoment nm 2/3 satz maximale bremskraft 2/3 satz 1,74kn minimaler Öffnungsdruck 3,3 bar gewicht von bremszange und betätigung 4,9 kg gewicht der betätigung allein 3,4 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 950 ml bremsmoment nm 1/3 satz maximale bremskraft 1/3 satz 0,87 kn minimaler Öffnungsdruck 1,7 bar gewicht von bremszange und betätigung 4,9 kg gewicht der betätigung allein 3,4 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 950 ml msl federbetätigt ­ hydraulisch geöffnet autom verschleißnachstellung scheibendurchmesser mm Öldruck bar bremsmoment nm vollständig maximale bremskraft 2,6 kn minimaler Öffnungsdruck 50 bar gewicht von bremszange und betätigung 5,5 kg scheibendurchmesser mm scheibendurchmesser mm gewicht der betätigung allein 4 kg benötigtes luftvolumen bei 4 mm Öffnung 5 ml Öldruck bar Öldruck bar bremsmoment nm 2/3 satz maximale bremskraft 2/3 satz 1,74kn minimaler Öffnungsdruck 33 bar gewicht von bremszange und betätigung 5,5 kg gewicht von betätigung allein 4 kg benötigtes luftvolumen bei 4 mm Öffnung 5 ml bremsmoment nm 1/3 satz maximale bremskraft 1/3 satz 0,87 kn minimaler Öffnungsdruck 17 bar gewicht von bremszange und betätigung 5,5 kg gewicht von betätigung allein 4 kg benötigtes luftvolumen bei 4 mm Öffnung 5 ml der berechnete Öffnungsdruck kann von der federtoleranz abhängen 10 twiflex +44 0 20 8894 1161 p-1648-tf-a4 7/11

[close]

p. 13

mr baureihe mr scheibenbremszangen die twiflex bremszange typ mr wird mit bremsscheibenstärken von 12,7 mm oder 25,4 mm verwendet der mindestbremsscheibendurchmesser beträgt 250 mm der mindestscheibendurchmesser für die mr2 bremszange beträgt 460 mm normalerweise werden eine oder zwei bremszangen pro scheibe verwendet abhängig von der scheibengröße kann die anzahl jedoch erhöht werden die bremsen können in einem beliebigen winkel um die peripherie der bremsscheibe angebracht werden idealerweise sollten sie jedoch horizontal z b in der position von 3 uhr oder 9 uhr positioniert werden wird die bremse auf einer mehr als 10° geneigten oberfläche oder in vertikaler position montiert sollte sie mit einem einbausatz für schrägen einbau versehen werden twiflex bietet eine vielzahl von bremsscheiben an siehe bremsscheiben und naben bei pneumatischer bedienung sollte trockene gefilterte und ungeschmierte druckluft verwendet werden pneumatische bremsen erfordern ein kontrollventil das entweder manuell oder durch ein pneumatisches oder elektrisches signal gesteuert wird die tabellenwerte der bremsmomente gelten für eingeschliffene bremsbeläge mit einem reibwert von 0,4 twiflex scheibenbremsen müssen mit asbestfreien twiflex bremsbelägen verwendet werden effektiver bremsscheibenradius aktueller bremsscheibenradius m ­ 0,03 m mr scheibenbremszangen 3 löcher zum scheibenrand mr13 mr25 scheiben stärke a 13 181 25 194 mr2 scheibenbremszangen 3 löcher zum scheibenrand scheiben stärke a mr13 13 181 mr25 25 194 der berechnete Öffnungsdruck kann von der federtoleranz abhängen p-1648-tf-a4 7/11 twiflex +44 0 20 8894 1161 11

[close]

p. 14

mr baureihe mra pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar kg maximale bremskraft 6,9 kn bei 7 bar gewicht der betätigung allein 1,32 kg gewicht von bremszange und betätigung 7,82 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 300 gewicht von mr2-bremszange und betätigung 8,32 mrb pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 10,8 kn bei 7 bar gewicht von mr-bremszange und betätigung 8,56 kg gewicht von mr2-bremszange und betätigung 9,06 kg gewicht der betätigung allein 2,06 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 426 ml mrd pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 3,5 kn bei 7 bar gewicht von mr-bremszange und betätigung 7,65 kg gewicht von mr2-bremszange und betätigung bremsmoment nm -8,15 kg gewicht der betätigung allein 1,15 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 150 ml mre pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 0,74 kn bei 7 bar gewicht von mr-bremszange und betätigung 6,84 kg der berechnete Öffnungsdruck kann von der federtoleranz abhängen gewicht von mr2-bremszange und betätigung -7,34 kg gewicht der betätigung allein 0,34 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 25 ml 12 twiflex +44 0 20 8894 1161 p-1648-tf-a4 7/11

[close]

p. 15

mr baureihe mrg pneumatisch betätigt ­ feder geöffnet scheibendurchmesser mm luftdruck -bar bremsmoment nm maximaler luftdruck 7 bar maximale bremskraft 1,9 kn bei 7 bar gewicht von mr-bremszange und betätigung 6,8 kg gewicht von mr2-bremszange und betätigung 7,3 kg gewicht der betätigung allein 0,3 kg benötigtes luftvolumen bei vollem hub 64 ml mrh mechanisch betätigt ­ mit hebel scheibendurchmesser mm kraft auf hebel n gewicht von mr-bremszange und betätigung 7,9 kg gewicht von mr2-bremszange und betätigung 8,4 kg bremsmoment nm gewicht von handknopf allein 1,4 kg maximale bremskraft 8,3 kn bei 0,9 kn kraft auf hebel mrw mechanisch betätigt ­ mit handknopf scheibendurchmesser mm federkraft n bremsmoment nm gewicht von mr-bremszange und handknopf 7,8 kg gewicht von mr2-bremszange und handknopf 8,3 kg gewicht von handknopf allein 1,3 kg maximale bremskraft 2,68 kn der berechnete Öffnungsdruck kann von der federtoleranz abhängen p-1648-tf-a4 7/11 twiflex +44 0 20 8894 1161 13

[close]

Comments

no comments yet