Freiwillige Feuerwehr Baumgartenberg Jahresrückblick 2011

 

Embed or link this publication

Description

Freiwillige Feuerwehr Baumgartenberg Jahresrückblick 2011

Popular Pages


p. 1

folge nr 17 dezember 2011 jahresrückblick 2011 einsätze ab seite 6 Übungen ab seite 12 stadlfest ab seite 24

[close]

p. 2

gründungsjahr 1905 hbi johann hochgatterer kommandant liebe baumgartenbergerinnen liebe baumgartenberger wie schon in den vergangenen jahren möchten wir ihnen wieder einen kleinen rückblick auf unsere aktivitäten des vergangenen jahres geben mit der bitte um ihre unterstützung und allen guten wünschen für das jahr 2012 verbleibt die kameradschaft der freiwilligen feuerwehr baumgartenberg aus dem inhalt · · · · · · · · · · · · · · · · · · vollversammlung ehrungen 2011 seite 3 angelobungen beförderungen seite 4 totengedenken mitgliederstatistik seite 5 einsätze 2011 seiten 6-10 lehrgänge und leistungsabzeichen seite 11 monatliche Übungen seite 12 technische hilfeleistung seite 13 frühjahrsübung seiten 14-15 herbstübung seiten 16-17 ff-baumgartenberg aktiv seiten 18-20 wasserwehr seite 21 atemschutz seite 22 bewerbsgruppe seite 23 stadlfest seiten 24-25 sponsoren seite 26 jugend seiten 27-30 termine 2012 seite 31 impressum seite 32

[close]

p. 3


[close]

p. 4

ff-baumgartenberg aktiv angelobungen 19.03.2011 erfreulicherweise konnte kommandant hochgatterer bei der vollversammlung 6 mitglieder guttmann christoph schild maximilian lang christian jungbauer johannes kranzl stefan und kranzl thomas in den aktivdienst übernehmen und somit zu feuerwehrmännern ernennen seite 4 beförderungen 19.03.2011 im rahmen der diesjährigen vollversammlung wurden folgende kameraden befördert ofm oberfeuerwehrmann kranzl thomas schild christoph froschauer bernhard hlm hauptlöschmeister brunner martin lettner rudolf hfm hauptfeuerwehrmann lengauer alfred rechberger rudolf gruber christoph bm brandmeister pfistermüller jürgen lm löschmeister palmetshofer leopold eder ewald hbm hauptrandmeister langeder markus froschauer bernhard olm oberlöschmeister holzmann andreas jungbauer manfred herzliche gratulation zu den beförderungen!

[close]

p. 5

ff-baumgartenberg statistik totengedenken seite 5 im abgelaufenen jahr mussten wir von unserem kameraden olm pichler rudolf abschied nehmen olm pichler rudolf 29 juni 1946 19 april 2011 das andenken an unsere verstorbenen kameraden wird uns ewig erhalten bleiben denn wer im gedächtnis seiner lieben lebt der ist nicht tot mitgliederstatistik 2011 mit stichtag 30.11.2011 können wir 176 mitglieder verzeichnen im abgelaufenen jahr hatten wir 7 zugänge 0 austritte und 1 todesfall zu verzeichnen.

[close]

p. 6

ff-baumgartenberg einsÄtze brandeinsatz gasthaus rechberger 10.01.2011 seite 6 bereits am 10 jänner 2011 wurde die ff-baumgartenberg zu einem brandeinsatz im gasthaus rechberger alarmiert nach dem erkunden der lage durch einsatzleiter hbi johann hochgatterer wurde ein innenangriff mit schwerem atemschutz vorgenommen nach kurzer zeit konnte der brand gelöscht werden und es wurde brand aus gegeben eingesetzte fahrzeuge 1tlf ­ 1lfb ­ 1kdo mannschaftstärke 15 mann brandeinsatz untergassolding 28.01.2011 am 28 jänner rückte die ff-baumgartenberg zu einem wohnungsbrand defekte kamin verkapselung in untergassolding aus die haubesitzerin hat besonnen reagiert die bürotüre verschlossen und die feuerwehr alarmiert nach dem eintreffen am einsatzort wurde durch den atemschutztrupp der brand schnell unter kontrolle gebracht durch den einsatz eines co2 löschers konnte ein Übergreifen auf weitere räume verhindert und ein wasserschaden vermieden werden mittels der wärmebildkamera des asf perg wurde die zwischendecke auf weitere glutnester kontrolliert der zugezogenen rauchfangkehrer prüfte den kamin auf weitere schäden eingesetzte fahrzeuge 1tlf ­ 1lfb ­ 1klf zug ii mettensdorf asf perg rotes kreuz perg mannschaftsstärke 12 mann gasmesseinsatz 10.03.2011 die ff-baumgartenberg rückte am 10 märz 2011 mit dem explosimeter zu einem gasmesseinsatz aus es konnte jedoch nach der durchgeführten messung entwarnung gegeben werden explosimeter auch genannt ex-messgeräte oder kurz exmeter können explosionsfähige gas-luftgemische anzeigen dadurch ist es möglich gefährdete bereiche zu meiden oder diese nur mit ausrüstung zu betreten die keine zündquelle darstellt.

[close]

p. 7

ff-baumgartenberg einsÄtze waldbrand schneckenreitstal pachner 23.04.2011 seite 7 die ff-baumgartenberg rückte am 23.4.2011 mit tanklöschfahrzeug zu einem waldbrand in untergassolding aus die glutnester konnten innerhalb kürzester zeit unter kontrolle gebracht werden es konnte ein ausbreiten des brandes und somit ein größerer schaden vermieden werden lkw bergung machland damm baustelle 23.05.2011 die ff-baumgartenberg rückte am 23 mai 2011 um 15.03 mit 8 mann und tanklöschfahrzeug zu einer lkw bergung nach mettensdorf aus es gab keine verletzten personen mit hilfe von 3 baggern der fa porr konnte der umgestürzte lkw gesichert und wieder aufgestellt werden verkehrsunfall b3 deiming 01.06.2011 am 1 juni 2011 knapp vor mitternacht kam der lenker eines lkw-zuges mit seinem schwerfahrzeug auf der donau-bundesstraße b3 höhe deiming rechts von der fahrbahn ab dabei riss das fahrzeug einen 30 kv stromleitungsmasten um und kam anschließend auf einem unterhalb der b3 befindlichen güterweg nahe der kreuzung deiming/kolbing zum stehen die bergung erfolgte mittel feuwehrkran.

[close]

p. 8

ff-baumgartenberg einsÄtze verkehrsunfall schneckenreitstal 13.06.2011 seite 8 am montag 13 juni 2011 um halb eins in der früh wurde die ff baumgartenberg zu einem verkehrsunfall in der ortschaft schneckenreith gerufen bei der ankunft am unfallort war bereits die polizei vor ort die sich um den unverletzten fahrzeuglenker kümmerte da es aber unklar war ob es noch weitere am unfall beteiligte oder eventuell verletzte personen gab wurde eine personensuche gestartet gleichzeitig wurde damit begonnen das vom fahrzeug auf ca einen 3/4 kilometer verlorene Öl zu binden nach abschluss der aufräumarbeiten konnte die ff baumgartenberg um ca 01:30 den einsatz beenden und wieder einrücken anhänger bergung klam 22.06.2011 am 22 juni 2011 um 18:18 uhr wurden wir von den kameraden der ff klam zur unterstützung zum bergen eines anhängers alarmiert wir rückten mit unserem tlf nach sperken aus und halfen mit unserer winde mit den anhänger zu bergen verkehrsunfall b3 baumgartenberg-arbing 30.06.2011 am 30 juni 2011 wurde die ff baumgartenberg um etwa halb zehn abends zu einem verkehrsunfall auf der b3 zwischen baumgartenberg und arbing gerufen direkt von der eben durchgeführten monatsübung wurde mit drei fahrzeugen zum technischen einsatz im gemeindegebiet arbing ausgerückt nach einer lageerkundung an der unfallstelle konnte seitens der feuerwehr entwarnung gegeben werden ­ es gab keine eingeklemmten personen.

[close]

p. 9

ff-baumgartenberg einsÄtze verkehrsunfall mit eingeklemmten personen 11.07.2011 zu einem verkehrsunfall mit eingeklemmten personen wurden wir am 11 juli 2011 ­ 06:11 gemeinsam mit der ff-klam alarmiert beim eintreffen an der einsatzstelle stellte sich zum glück heraus dass die unfallbeteiligten nicht eingeklemmt waren aufgrund der ungünstigen lage des kfz in der böschung war die personenrettung ein schwieriges unterfangen konnte jedoch mit der kürzlich angeschafften korbtrage bewältigt werden die zusammenarbeit mit dem roten kreuz funktionierte bestens die schwerverletzte person wurde dem team des christophorus 10 übergeben die zweite person wurde mit dem notarzt abtransportiert nach dem versorgen der verletzten wurde das fahrzeug mittels seilwinde geborgen und danach die fahrbahn gereinigt seite 9 beteiligte einsatzkräfte ff-baumgartenberg lfb-a1 tlf-a klf zug ii 14 mann ff-klam tlf polizei 2 fahrzeuge rotes kreuz 2 rtw 1 nef christophorus c10 verkehrsunfall mit eingeklemmten personen 01.11.2011 mit den einsatzstichworten verkehrsunfall mit eingeklemmter person wurde die ff baumgartenberg am 1 november 2011 um 10:53 gemeinsam mit der ff arbing nach frühstorf im gemeindegebiet arbing alarmiert beim eintreffen der ff bgb konnte seitens des anwesenden roten kreuzes und dem einsatzleiter der ff arbing bereits entwarnung gegeben werden die verletzte lenkerin des verunfallten pkws konnte sich bereits selbst aus dem auto befreien so konnte die ff bgb um 11:15 einrücken und die einsatzbereitschaft wieder herstellen.

[close]

p. 10

ff-baumgartenberg einsÄtze statistik seite 10 küchenbrand langeder steindl 18.11.2011 am 18 november um 14.15 wurde die feuerwehr baumgartenberg zu einem küchenbrand nach steindl 65 zum anwesen langeder alarmiert nach eintreffen am einsatzort rüstete sich ein atemschutztrupp mit einem co 2 löscher und hd-rohr aus und begann mit dem innenangriff nach kurzen löscharbeiten und belüftung der räume mittels hochleistungslüfters konnten wir den einsatz wieder beenden summe aller einsätze im jahr 2011 01.01.2011 30.11.2011 einsatzstatistik 2011 technisch 31 einsätze · · · · · · · · · einsÄtze aktuell unter www.feuerwehr.baumgartenberg.at 3x 3x 3x 10x 1x 1x 1x 6x 3x verkehrsunfall bergung von kraftfahrzeugen freimachen von verkehrswegen verkehrswegsicherung sicherungsdienst bei veranstaltungen auslaufen von mineralöl ausströmen von gasen und dämpfen tierrettung bienen hummeln wesepen­ einsätze blinder alarm brandmeldealarm europagymnasium hueck folien brandeinsätze 4 einsätze · · · · 1 x brandeinsatz gasthaus rechberger brand heizraum 1 x brandeinsatz untergassolding wohnungsbrand 1 x waldbrand schneckenreitstal 1 x küchenbrand langeder steindl in summe wurden für die 35 einsätze von unseren einsatzkräften 645 mannstunden aufgewendet unser einsatz fÜr ihre sicherheit

[close]

p. 11

ff-baumgartenberg ausbildung abgelegte ausbildungslehrgänge 2011 grundehrgang fm danesch patrick fm guttmann christoph fm kranzl stefan fm lang christian fm nußbaummüller gregor fm schild maximilian fm guttmann christoph funklehrgang fm kranzl stefan sybos grundehrgang bi dirringer christian gruppenkommandanten lehrgang hbm froschauer bernhard wasserwehr lehrgang ii hbm froschauer bernhard ofm schild christoph feuerwehrmedizinischer dienst teil i hlm schartmüller friedrich feuerwehrmedizinischer dienst teil ii bi moser rudolf atemschutz lehrgang hbm froschauer bernhard hbm langeder markus strahlen mess­ lehrgang bi moser rudolf gefährliche stoffe lehrgang obi lettner harald verkehrsregler lehrgang fm wallner mario katastrophenschutz seminar i aw gassner harald bi guttmann helmut obi lettner martin hbm steininger mario kommandanten weiterbildungslehrgang obi lettner harald einsatzleiter lehrgang hbm steininger mario ferngas schulung bi moser rudolf bi guttmann helmut hbm steininger mario seite 11 in summe wurden von unseren kameraden für die 28 absolvierten lehrgänge ca 61 tage für ausbildungen aufgewendet die lehrgänge werden überwiegend in der freizeit absolviert danke abgelegte leistungsabzeichen 2011 leistungsabzeichen bronze fm schild maximilian fm kranzl stefan fm guttmann christoph leistungsabzeichen silber ofm schild christoph hbm froschauer bernhard hbm langeder markus hbm steininger mario funk leistungsabzeichen bronze hbm langeder markus fm wallner mario funk leistungsabzeichen silber ofm schild christoph spreng leistungsabzeichen silber hlm schild gerald wasserwehrleistungsabzeichen silber hbm langeder markus thl bronze fm schild maximilian fm kranzl stefan fm lang christian thl silber hbm langeder markus hfm eder bernhard lm eder ewald hfm weilig roland hbm lettner martin hbm steininger mario ofm schild christoph hbm froschauer bernhard lasinger roman thl gold hlm müller andreas

[close]

p. 12

ff-baumgartenberg ausbildung monatliche Übungen seite 12 um jederzeit für den ernstfall gerüstet zu sein ist es notwendig mit den zur verfügung stehenden einsatzgeräten und den diversen einsatzszenarien vertraut zu sein aus diesem grund werden monatliche Übungen durchgeführt die monatlichen Übungen finden normalerweise an jedem dritten donnerstag im monat statt genaueres auf seite 31 bei den terminen für 2012 jänner 2011 umspannwerk februar 2011 Öko heizwerk unsere freizeit fÜr ihre sicherheit märz 2011 technische Übung mai 2011 greifzug u seilwinde august 2011 neue wasserentnahmestelle mettensdorf herzlichen dank den Übungsleitern welche sich immer wieder bemühen interessante und abwechslungsreiche monatliche Übungen durchzuführen oktober 2011 hueck folien danke!

[close]

p. 13

ff-baumgartenberg ausbildung thl technische hilfeleistung 07.05.2011 seite 13 bei der am 07.mai 2011 stattgefundenen thl-abnahme technische hilfeleistung absolvierten 3 kameraden das leistungsabzeichen in bronze 9 in silber und 1 kamerad legte das leistungsabzeichen in gold ab das thl ist die optimale vorbereitung auf technische einsätze da einerseits die genaue lage der in den fahrzeugen untergebrachten ausrüstungsgegenstände mit einer abweichung von max einer handbreite gefunden werden müssen und andererseits ein technischer einsatz durchlaufen wird in zweierteams wird z b der brandschutz die beleuchtung die absicherung und die menschenrettung mit dem hydraulischen rettungsgerät vorgenommen der ganze durchlauf muss in einer genau festgelegten sollzeit erfolgen bei Über oder unterschreitung dieser zeitspanne gibt es fehlerpunkte um die thl-abnahme durchführen bzw bestehen zu können sind jedoch eine vielzahl an Übungs ­ und lerneinheiten notwendig herzlichen dank den Übungsleitern herzliche gratulation für die errungenen leistungsabzeichen thl gold hlm müller andreas thl silber hbm langeder markus hfm eder bernhard lm eder ewald hfm weilig roland hbm lettner martin hbm steininger mario ofm schild christoph hbm froschauer bernhard olm lasinger roman thl bronze fm schild maximilian fm kranzl stefan fm lang christian

[close]

p. 14

ff-baumgartenberg ausbildung frühjahrsübung 16.04.2011 am samstag 16 april 2011 hielt die freiwillige feuerwehr baumgartenberg ihre frühjahrsübung ab seite 14 Übungsannahme war ein fahrzeugbrand in der lagerhalle der firma baumann/glas/1886gmbh im gewerbepark baumgartenberg einsatzleiter der Übung obi lettner harald zeitgleich begann ein atemschutztrupp die brandbekämpfung mittels innenangriff weiters wurde über das dach der halle mittels steigleitung mit 2 c-rohren das Übergreifen des feuers auf einen anderen brandabschnitt verhindert die südlich gelegene produktionshalle welche einen eigenen brandabschnitt bildet wurde ebenfalls mit 2 b-rohren geschützt während der Übung galt es noch 2 verletzte feuerwehrmänner zu retten zur rettung der personen bzw zur einsatzunterstützung wurde vom einsatzleiter das hubrettungsfahrzeuge hub perg angefordert mit dem hubsteiger wurde die verletzte person vom dach der halle in sicherheit gebracht die zweite verletzte person wurde vom atemschutztrupp aus der lagerhalle gerettet.

[close]

p. 15

ff-baumgartenberg ausbildung seite 15 um 15:10 uhr wurden die einsatzkräfte mittels der neu installierten brandmeldeanlage alarmiert es galt vor ort rasch die lage zu erkunden und eine einsatzleitung aufzubauen sowie unverzüglich eine ausreichende löschwasserversorgung herzustellen dies gelang mittels einer zuleitung vom hydranten bei der fa hueck folien und baumann/glas sowie dem nahegelegenen gassoldinger bach kommandant hbi johann hochgatterer sowie einsatzleiter obi lettner harald waren mit der Übung an der 45 mann teilnahmen sehr zufrieden herzlichen dank der firma baumann/glas/1886 gmbh für das zur verfügung stellen des Übungsobjektes beteiligte fahrzeuge ff-baumgartenberg tlf lfb klf kdo mtf btf hueck folien tlf feuerwehr perg hub mtf

[close]

Comments

no comments yet