Vereinszeitung des SC Impuls e.V.

 

Embed or link this publication

Popular Pages


p. 1

zeitschrift des sc im·puls erfurt e.v nummer 1-201 1

[close]

p. 2

sc im·puls ­ nachrichten aus der vorstandssitzung der vorstand hat schwerpunktmäßig in den beratungen januar bis märz sich mit der analyse der arbeit in 2010 und mit den aufgaben für 2011 beschäftigt dabei konnte als wesentlicher bestandteil ein ausgeglichener haushalt für 2011 verabschiedet werden die erreichten ergebnisse aus 2010 wurden bis auf eine ausnahme pressearbeit als positiv eingeschätzt höhepunkte in den monaten februar und märz waren die bikertour unter tage und der glückauf-brügmanhalbmarathon erfolge besonders hervorzuheben wie zum beispiel 33 x teilnahme rennsteiglauf 1987 supermarathon 64 km ak-sieger m40 ­ m50 12.platz in der gesamtwertung der strecke halbmarathon rennsteig ak-sieger 1:22:05 berlin-marathon 2:46:04 usw nach dem dreimaligen sieg seines sohnes kai beim ironman auf hawaii fing dieter mit dem triathlon-sport an bis heute hat er in seiner altersklasse beim jährlichen triathlon in hohenfelden keine konkurrenz das möge so bleiben der kommentar dieter röckert 70 zur feier des tages hatte er in die gaststätte am schützenplatz eingeladen dieters steckbrief geboren 23.01.1941 sternzeichen wassermann augenfarbe blau-grau haarfarbe früher blond waren reichlich vorhanden herzliche glückwünsche zum geburtstag rekord kaum zu glauben aber wahr nach nur 3:57 minuten waren zu jahresbeginn alle startplätze für den rennsteig-staffellauf besetzt das ist eindrücklich warum reizt dieser lauf wie kaum ein anderer vielleicht weil man sich aufeinander verlassen muss und der mensch bekanntlich ein soziales wesen ist oder liegt es daran dass die vorbereitung so anstrengend ist dass der zieleinlauf zu einem besonderen ereignis geraten darf eine dritte möglichkeit für diese beliebtheit könnte natürlich auch darin liegen dass der reiz des rennsteigs auch unterhalb eines halbmarathons erlaufen werden kann dass hier des sc im·puls mit eigenen mannschaften starten wird ist ebenso selbstverständlich wie die längst begonnene rennsteiglauf vorbereitung ob es den eigenen vereinsmannschaften allerdings gelingen wird dass sie noch vor den rennsteinläufern ins ziel kommen ist nicht ganz sicher denn die erste reine schulstaffel in der geschichte dieses laufes trainiert bereits heftig und will am liebsten sogar noch im hellen ankommen diese schulstaffel der edith-stein-schule kann sich übrigens sicher sein dass der sc im·puls ihr zujubelt spätestens zum stauseelauf ende mai dort laufen die mädchen und jungen nämlich geschlossen mit auf einladung des sc im·puls esther goldberg eigenschaften sportlich gutaussehend intelligent temperamentvoll großzügig und kräftige stimme vorteilhaft für stadtführungen älterer personen dieter zeigte seine großzügigkeit deutlich als es um die vorbereitung und gestaltung der feier ging er überließ nach eigener aussage seiner frau karin den löwenanteil der arbeit mit tischkarten wurde der tisch der volleyballer mit wesentlich größerem stehvermögen beim getränkekonsum von den läufertischen getrennt dieter wollte nur eine ganz kurze begrüßungsrede halten einmal in fahrt gekommen wurden die 10 minuten überschritten seine frau karin hat uns per powerpoint den werdegang vom kleinkind über die geburt der eigenen kinder sohn und tochter bis zur verabschiedung aus dem schuldienst dargestellt dabei sind seine sportlichen im märz 201 1 braun jörg münch günther smeibidl reinhard eberlein rainer held matthias herrmann michael pickardt christine im april 201 1 herrmann sieglinde ruppe karin schulz jürgen kleinsteuber bärbel im mai 201 1 goetz helmut heideck rosemarie sauerland gabi goldberg esther weißbrod uwe scholz günter sorge helga schulz torsten münch david batschkus jens im juni 201 1 bodenstein anne dr krone peter merten kina schütz günter warweg urs kuneck rita meiselbach petra 10.03 13.03 18.03 23.03 24.03 27.03 30.03 08.04 14.04 19.04 27.04 01.05 08.05 13.05 14.05 23.05 24.05 24.05 25.05 27.05 27.05 05.06 13.06 18.06 19.06 20.06 27.06 29.06 60 40 70 65 70 im·puls nummer 1 01 1

[close]

p. 3

sc im·puls ­ nachrichten andré feierte seinen 50ten sieben auf einen streich mitgliedsbeitrag start zur marathonvorbereitung alle jahre wieder kommt der tag an mit dem erfurt laufladen mit dem der mitgliedsbeitrag fällig ist bis knapp 50 aktiven zum 31.märz ist aber noch zeit auch tolles wetter tolle stimmung tolle angebote die aktion geh aufs ganze erfreut sich offensichtlich immer größerer beliebtheit der erfurter laufladen und den rennsteiglaufverein bieten diesen service nun schon seit einigen jahren in diesem jahr sogar ein wenig früher als zuvor und ganz ohne schnee immer gemütlich dem werratal-radweg entlang noch gab es nicht allzu viele höhenmeter doch das wird sich bald ändern genau am 27 märz dann nämlich werden alle drei gleichen erlaufen der höhepunkt aber dürfte der 1 mai sein dann nämlich werden 34 von 43 rennsteig-kilometern gelaufen von friedrichshöhe nach schmiedefeld die art und weise wie diese organisierten trainingsläufe angeboten werden ist außerordentlich professionell und im übrigen auch für jene zu empfehlen die vielleicht noch nicht den umstieg vom halben auf den ganzen marathon wagen wollen der auftakt mit den frühlingshaften temperaturen dürfte für jene die nach norwegen reisen werden ein kleines gefühlschaos angerichtet haben denn nur drei tage später ging es in richtung lillehammer esther goldberg im·puls nummer 1 01 1 für das jahr 2011 bleibt es dabei wir erhöhen nicht den betrag nur unsere leistungen auf wolke sieben zur auswerteveranstaltung 2009 des thüringer klassiker-cups der zeitungsgruppe thüringen fand ein gewinnspiel statt der hauptgewinn war eine ballonfahrt und ich war der glückliche gewinner eines schönen tages im februar dieses jahres war es endlich so weit nach tüchtiger hilfe beim aufbau starteten wir über rudolstadt in richtung bad blankenburg zur fahrt selbst kann ich nur sagen auf dem sofa ist mehr bewegung natürlich hatten wir eine herrliche aussicht über städte und dörfer der tunnel von schaala war sehr gut zu sehen die landung auf dem feld brachte bei leichtem wind wieder bewegung und mit einem kräftigen ruck hatte uns die erde wieder nun hieß es packen den ballon die gasflaschen den korb ins begleitfahrzeug verstauen eine flasche sekt zum abschluss beendete den schönen tag vielen dank besonders der zeitungsgruppe thüringen und liebe grüße von raimund krausse zu seiner geburtstagsfeier die er im kreise lieber freunde zu hause beging hatte er extra dekoriert nicht mit lampignon und girlanden nein startnummern veranstaltungs-t-shirts und medaillen schmückten den raum warum auch nicht mit 50 lenzen kann man doch ein wenig stolz über das erreichte sein im·puls gratulierte aus seine art der übergroße laufschuh sollte nicht als hinweis auf eine veränderung der lebensart verstanden werden ehr als gutschein für eine anzahlung im laufladen erfurt.

[close]

p. 4

sc im·puls ­ bericht wir fündig ausgehend vom aktivzentrum bretterschachten www.aktivzentrum-bodenmais.de ziehen sich verschieden lange loipen zwischen 1,5 und 30 kilometer auf einer höhe zwischen 1100 und 1250 metern dahin auch dort herrschte nicht gerade schnee im Überfluss jedoch wurden die loipen regelmäßig präpariert teilweise sogar mehrmals am tag das loipenzentrum wartete mit warmen umkleidekabinen einem riesigen wachsraum toiletten und einer gaststätte auf täglich um 9 uhr wurden auf der website neben dem aktuellen skiwetterbericht auch die geöffneten loipen und der präparationsstand skating klassisch veröffentlicht farbige hinweisschilder auf den acht verschiedenen loipen erleichterten uns die orientierung im unbekannten gelände an verschiedenen endpunkten hotel eck berghütte schareben konnte man mit einem transferbus wieder zum loipenzentrum zurückfahren insgesamt kamen wir uns wie im schlaraffenland vor irgendwie scheint es mit engagement Überlegung und ganzheitlichen konzepten doch zu funktionieren skiläufern eine freude zu bereiten das haben wir bei den vorangegangenen trainingskilometern in thüringen nur ansatzweise erlebt es zählt offensichtlich mehr dazu als nur neue mit fördermitteln bezuschusste pistenpräparationsgeräte nach dem gieskannenprinzip über thüringer gemeinden auszuschütten oder familien mit kleinkindern mittels 10 gratispackungen windeln pro Übernachtung nach oberhof zu locken nach nochmals 100 trainingskilometern werden wir uns also dann am 16 märz in richtung norwegen in bewegung setzen und euch in der nächsten ausgabe über den verlauf unseres skilanglauf-abenteuers birkebeiner berichten empfehlenswerte links http www.aktivzentrum-bodenmais de http www.naturparadies-berghuetteschareben.de http www.berggasthof-hotel-eck.de martina und frank lehmann im·puls nummer 1 01 1 lauftraining mit ski dem thüringer tourismus täte ein blick zum bayrischen wald gut schnee schnee schnee anfang dezember dachten wir noch der diesjährige rennsteiglauf sei genauso gefährdet wie unsere ab märz beginnenden marathon-vorbereitungsläufe neben dem eigentlichen laufftraining teilweise als kräftezehrender kniehebelauf durch den hohen schnee provoziert konnten wir zumindest frühzeitig mit dem alternativen skilanglauftraining beginnen nach mehrmaliger teilnahme am engadiner skimarathon 42 km bzw dem gommerlauf 30 km 2010 hatten wir uns gemeinsam mit freunden entschlossen 2011 einen kurzen norwegentrip nach lillehammer zum 54 km langen birkebeiner zu starten wir schütteln ja diese anspruchsvolle distanz ende märz nicht einfach so aus dem Ärmel und sind daher auf ein zielorientiertes training angewiesen so nutzten wir anfänglich die strecken zwischen friedrichshöhe masserberg schmiedefeld oberhof oder der ebertswiese ausgiebig und steigerten uns auf tagestouren von 40 km was macht man aber wenn vor ort kein schnee mehr liegt man den skitunnel nicht nutzen aber auch nicht so weit fahren möchte richtig man sucht sich an einem verlängerten wochenende eine schneesichere gegend in deutschland 370 kilometer von erfurt entfernt in der nähe von bodenmais unterhalb vom kleinen und großen arber wurden

[close]

p. 5

sc im·puls ­ bericht skiwinter ade ­ radfrühling ole sobald in deutschland die tage kürzer werden und der sommer gegen süden entflieht ergreift meine frau zu meinem leidwesen das fernweh in richtung wärmere gefilde das bedeutet für mich ­ winter ade und somit ade ihr schönen skitouren mit den sportfreunden in der herrlichen winterwelt der geneigte leser weiß von was ich rede schließlich wird mir die entscheidung richtung süden zu düsen leicht gemacht familie ­ also ehefrau ­ geht vor höre ich die laut mahnenden worte eines sportfreundes sodann mal tschüss ­ ade eis und schnee fort geht es aus dem kalten deutschen dezember 2010 nach ca 5 flugstunden ab erfurt landeten uta und ich im atlantischen ozean auf der insel des ewigen frühlings den inseln unter dem nord-ost-passat den kanaren ­ speziell gran canaria die südlichste was ist bei wikipedia über g canaria in kürze zu lesen 47 km nord süd x 55 km ost/west x 2 km hoch/tief je nach standort temperaturen an der küste tags bis zu 26° c nachts nicht unter 15° sowie 20/21° wassertemperaturen im atlantik regentage im winter höchstens 3 dann aber kräftig 2 regentage durften wir erleben sonst war jedoch während unserer 4-wöchentlichen reise nur sonne angesagt aus der geschichte g canarias ist noch interessantes zu berichten das eiland wurde von columbus 4-mal als ausgangsbasis für die entdeckung seines indiens genutzt dabei spielte der im·puls nummer 1 01 1 berühmte nord/ost passat eine nicht unwesentliche rolle auch heute noch zeigt es sich dass man als radfahrer diese no-luftströmung bei der planung seiner radtouren nicht außer acht lassen sollte wir beide winterflüchter kannten die insel nicht und haben diese daher in der ersten woche per bus und zu fuß erkundet schnell stellten wir fest g canaria eine insel die nur zum baden viel zu schade ist dieser minikontinent im atlantischen ozean bietet viele kontraste man ist einfach nur beeindruckt am ozean wüste und subtropischen klima gemäßigtes klima in den bergen das zentrum g canarias prägen gewaltige felsformationen mit tiefen schluchten mal glaubt man sich in die landschaft des grand canyon s mal in das morgenland versetzt auf den hochplateaus verbreiten pinienwälder ihren würzigen duft an den südhängen der berge erlebten wir die einzigartige mandelblüte es fällt recht schwer die schönheit dieses fleckchens erde in kürze zu beschreiben wie gesagt um faul am strand von playa del ingles oder am hotelpool zu liegen viel zu schade ich hatte natürlich bewusst das hotel san dy beach gewählt da sich im souterrain desselben ein klasse radshop free motion www.free-motion.net,radmarke cannondalebefindet die mädels und jungs des shops sind sehr nett und kompetent hier findet man alles was ein radfahrerherz begehrt auch sportlich geht es richtig zur sache ­ rennradfahrer mountainbiker und wir zwei mieteten für 14 tage trekkinräder rückblickend ziehe ich resümee und zitiere nochmals einen sportfreund ­ wir haben alles richtig gemacht alle sportlichen ziele wurden von uns in ruhe mit dem gebührenden respekt und in anlehnung der im internetportal von free motion empfohlenen rennradtouren erreicht wir haben eine für uns neue facettenreiche natur hautnah erlebt die nüchternen tatsachen unseres radabenteuers waren am ende 660 km ca 8000 höhenmeter und wir standen mit dem rad auf dem gipfel g canarias dem pico de las nieves 1949m sehr beindruckt von der landschaft und von uns selbst ­ radlerherz was willst du mehr Übrigens auch für nicht so ambitionierte radler ist die insel ein paradies shuttle heißt das zauberwort nur 100 höhenmeter per rad sind zu überwinden und dann 40 ­ 50 km 1600 höhenmeter bergab die wunderbare natur schwindelfrei vom rad aus genießend noch ein letzter satz zum no passat die touren sollten so gewählt werden das man ihn heimwärts richtung hotel stets im rücken hat sonst könnte es sein das die ca 20 ­ 25 km der sogenannten flachstrecke mit kurzen aber bissigen anstiegen zur tortur werden dr peter und uta goebel

[close]

p. 6

sc im·puls ­ bericht was hat napoleon mit winterlingen zutun wahrscheinlich nichts wenn er sie als frühblüher gekannt hat dann hat er sie auf keinen fall in der nähe von jena-cospeda gesehen wo er an einem neblig trüben morgen im oktober 1806 den befehl zur eröffnung des kampfes gegen die preußischen truppen gab die preußischen truppen erlitten dabei auf grund der unfähigkeit und auch feigheit einiger ihrer generäle eine vernichtende niederlage auf vorschlag von helmut besuchten wir als fahrradgruppe bei wunderschönem wetter dieses ehemalige schlachtfeld auf dem städteradweg über weimar mellingen und großschwabhausen unterstützt von starkem rückenwind waren wir recht schnell im mühlthal vor jena allerdings unterbrochen von einem kleinen imbiß in der bäckerei schmidt in oberweimar das hat schon tradition kurz nach der gaststätte carl august bogen wir links ab und nachdem wir auf einer länge von einem kilometer etwa winterlinge hat napoleon nicht gesehen radgruppe genoss ausflug in richtung jena mit rückenwind 150 höhenmeter überwunden hatten waren wir in cospeda von dort führte uns unser weg in das zwei kilometer entfernte closewitz unterhalb des dorfes mitten im wald sahen wir auf einer fläche von einem hektar die gelbe pracht hinweistafeln gaben auskunft über standort und winterlinge von dort ging es über eine hochfläche zurück nach cospeda wo sich ein museum befindet leider war es geschlossen und so fuhren wir gleich zum napoleonstein der an die schlacht erinnert der ausgang der schlacht hatte auch auswirkungen auf das seit 1802 preußische erfurt denn als domaine reserve a l empereur waren es bis 1814 kaiser napoleon persönlich unterstellt vom napoleonstein erkundeten wis das heute z.t unter naturschutz stehende gebiet fuhren dann über jena-zwätzen zum westbahnhof und von dort mit dem zug nach erfurt insgesamt legten wir 65 km zurück und waren nach insgesamt 672 höhenmetern auch etwas geschafft dieter rÖckert kilimanjaro impuls a5 quer:layout 1 07.02.2011 11:13 seite 1 immer laufend unterwegs die besondere reise auf das dach von afrika bei der großen kilimanjaro-tour im november sparen impuls-leser 100 euro mit der laufzeit gemeinsam starten wir eine besondere reise wir wollen das dach von afrika erobern vom 17 26 november 2011 nehmen wir den 5896 m hohen freiheitsgipfel in angriff eine bergwanderung durch alle vegetationszonen der erde mit bergführern trägern köchen und medizinischer begleitung unsere langjährige erfahrung seit 1996 jeder der über eine gute kondition verfügt kann den gilman s point oder uhuru peak erreichen die gesamtkosten mit flug verpflegung transfers Übernachtungen betreuung nationalpark-gebühren beträgt 2.250 impuls-leser erhalten 100 rabatt bei einer anmeldung bis zum 2.4.2011 reisezeit tourismus gmbh lohmühlenstr 65 12435 berlin 030-4225730 l fax -729 info@reisezeit-tourismus.de www.reisezeit-tourismus.de weitere reisezeit-reisen 2011 20.3 rom-marathon und lissabon-halbmarathon auf telefonische nachfrage 30.4 country music marathon auch hm in nashville/tennessie die große reise in die usa-südstaaten auf telefonische nachfrage 1.5 haile-halbmarathon auch 7 km in hawassa/Äthiopien begegnung mit haile gebrselassie ab 1.280 4.6 2 mongolia-marathon auch hm/10 km nach dem premierenerfolg wieder in das land von dschingis khan nach ulan bator ab 1.356 17.6 premiere 1 nicaragua-marathon auch hm 10 5 km von managua nach monimbo ab 1.950 18.6 jubiläum 10 santa-claus-marathon auch hm/12 km in rovaniemi/finnland der schönste mitsommernachtslauf der welt ab 585 rabatt für rennsteiglauf-vereinsmitglieder 26.6 st petersburg-marathon auch 10 km ab 640 20.8 reykjavik-marathon auch hm/10 km auf island ab 640 10.9 medoc-marathon auf telefonische nachfrage 22 24.10 15 läufer und 12 walker-wochenende im bundesleistungszentrum kienbaum/bei berlin ca 229 13.11 marathon-athen ­ der klassiker auch tour nach olympia ab 565 20.11 kuba-marathon auch hm rundreise möglich ab 1.495 und jetzt schon buchbar die weltreise im januar 2012 indien mit bombay-marathon bitte alle unterlagen bei reisezeit anfordern oder im internet abrufen im·puls nummer 1 01 1

[close]

p. 7

sc im·puls ­ bericht rekord bei bikertour lob trotz kleiner runde und hohem salzgehalt in der luft bereits zum neunten mal wurde durch den sc im·puls im sondershäuser brügman-schacht die bikertour zum mittelpunkt der erde durchgeführt im gegensatz zu jules verne der das ziel seiner reise nicht kannte war unser weg in die tiefe genau vorgeschrieben die kumpels vom erlebnisbergwerk hatten wie immer beste voraussetzung geschaffen und so ging eine seilfahrt nach der anderen geordnet in die tiefe in 680 meter unter tage war für eine bikertour der etwas anderen art ein rundkurs von 5,2 km vorbereitet auch in diesem jahr war die nachfrage bei den teilnehmer/innen groß da im förderkorb auf zwei etagen nur maximal 12 aktive die seilfahrt antreten können war die teilnehmerzahl auf 200 aktive begrenzt aus fast allen bundesländern und aus Österreich kam man nach sondershausen mit genau 202 teilneh mer/innen waren so viel wie noch nie am start um unnötige wartezeiten bis zu einem gemeinsamen start zu vermeiden wurden die biker in mehreren gruppen auf die strecke geschickt es war ja eine tour wo es nicht um zeiten und platzierungen ging das tempo und die entfernung konnten die aktiven selbst bestimmen lediglich ein zeitfenster bis 13:00 uhr signalisierte das ende nach jeder runde bestand am büffet die möglichkeit sich zu stärken wasser apfelschorle bananen rosinen und vieles mehr waren im angebot wasser wurde gerne genommen war doch der aufgewirbelte salzstaub doch in diesem jahr verstärkt als kleines dankeschön konnten jede/r teilnehmer/innen einen für die veranstaltung eigens gebastelter salzpokal in empfang nehmen auch wenn die kleinere runde 5,2 km mit 110 hm nicht die attraktivität der bisher gefahrenen runde 10,5 km mit 330 hm erreicht gab es von den teilnehmern doch viel lob über die durchführung ein besonderes dankeschön geht an das kleine org-team mit reiner heise gerlinde liedtke sieglinde herrmann bärbel kleinsteuber helmut goetz michael herrmann und torsten schulz olaf kleinsteuber im·puls nummer 1 01 1

[close]

p. 8

sc im·puls ­ bericht tolle frauen mobile physiotherapie wer kennt sie nicht die kleinen und großen problemchen eines jeden läufers nicht alles was weh tut muss operiert werden oft sind es probleme funktioneller natur mit einer ganzheitlichen denkweise wollen wir unseren kunden nicht nur im bereich der laufschuhe und der laufausrüstung mit rat und tat zur seite stehen sondern auch im bereich der physiotherapie die oft auftretenden probleme in den griff bekommen auf unserer website www.laufladen.de stichwort physiotherapie finden sie das komplette angebot inklusive preisliste kontaktieren sie einfach unseren physiotherapeuten e-mail christian@laufladen.de telefon 0361.6 46 40 16 auch zum fasching gab es gymnastik ein kräftiges helau schallte am fa strumpf fußballbräute herzdamen maschingdienstag um 18.30 uhr durch die trosen und viele interessante tollitäten sporthalle in der grünstraße gewonnene luftballonstaffelspiele wurin kunterbunten lustigen kostümen den mit süßen herzlichkeiten belohnt konnten wir zu toller karnevalsmusik es war wieder einmal eine gelungene unsere arme und beine schwingen gymnastikstunde und beim betrachten bei spiel sport und spaß vergnügten der bunten fröhlichen bilder fällt mir sich krankenschwestern pippi lang spontan folgender liedtext ­ so schön kann doch kein mann sein weil laufen lieben das wir fotos ursula kämmer lachsgasse 3 99084 erfurt tel 0361.6464016 erfurt@laufladen.de www.laufladen.de mit dem 21 possenlauf am 19.märz der entgegen der tradition bei sonnenschein gestartet wurde erfolgte auch der start zum 13 thüringer klassiker-cup der possen erlebte gleich mehrere rekorde melderekorde in der voranmeldung und in der nachmeldung trotz nachmeldegebühr von 5 euro streckenrekord über 20 km mehr infos zu dieser veranstaltung und wie sich die im·pulser geschlagen haben lesen sie in der nächsten ausgabe possenlauf im·puls nummer 1 01 1

[close]

p. 9

sc im·puls ­ ehrung im·puls als beste thüringer vereinszeitschrift geehrt aller guten dinge sind drei geschafft der jubel über den 1 platz im wettbewerb des landessportbundes rund um die beste vereinszeitschrift war laut denn das zweite mal in folge und insgesamt zum dritten mal erhielt die zeitschrift bestnoten von der jury das freut uns natürlich und was macht die redaktion mit diesen lorbeeren nein nicht ausruhen wie manche jetzt glauben obwohl die jüngste ausgabe überfällig war wir wollen noch im·puls nummer 1 011 mehr über das schreiben was den verein ausmacht was die aktiven bewegt ob nun im interview oder im porträt oder in der nachricht oder in der reportage und wir geloben besserung und werden tatsächlich alle zwei monate erscheinen versprochen im übrigen sind schreibende bei uns herzlich willkommen esther goldberg

[close]

p. 10

sc im·puls ­ bericht wieder hat es der sc im·puls geschafft die premiere ist gelungen der 1 halbmarathon unter tage wird nicht der letzte gewesen sein nun kam mit dem 1 glückauf-brügmanhalbmarathon ein weiteres sport-event hinzu am 5 märz startete der 1 glückauf-brügman-halbmarathon weltweit im bergwerk in sondershausen somit haben wir nunme hr die 4 veranstaltung unter der erde damit dür f te der nächste eintrag im guiness-buch der rekorde fällig werden aber auch unser verein müsste dort aufgenommen werden denn kein anderer verein führt so viele veranstaltung in der tiefe durch bedingt durch die teilnehmerzahl und die professionelle vorbereitung der veranstaltung war es möglich dass der gong für den start bereits früher als geplant für 18 laufbegeisterte frauen und 138 männer gegeben werden konnte mit dabei auf dem viermal zu durchlaufenden rundkurs waren neben den sportfreunden aus fast allen bundesländern auch starter aus Österreich der schweiz und irland in der einzigartigen atmosphäre fühlten sich nicht nur die laufenden sportfreunde wohl sondern auch familien und 1 glückauf-brügman glück auf freunde interessant für die begleiter sind auch die von den bergleuten angebotenen fahrten durch den schacht so bekamen sie einen eindruck von der laufstrecke und den damit verbundenen anforderungen im zielbereich versammelten sich alle begleiter um die aktiven würdig zu empfangen nach 1:29:12 h überquerte sieger michael müller vom sv glückauf sondershausen das ziel neben den siegen beim kristall-lauf und dem marathon wurde er nun auch der erste sieger des halbmarathons zweiter wurde rené große 1:30:34 ebenfalls 10 im·puls nummer 1 01 1

[close]

p. 11

sc im·puls ­ bericht ak m30 in einer zeit von 2:08:36 den 16 platz einem läufer hat die veranstaltung übrigens so gut gefallen dass er eine fünfte runde in angriff nehmen wollte jedoch konnten wir ihm das ersparen da wir ja mitgezählt hatten die freude über das plötzliche ende seines laufes war ihm ins gesicht geschrieben am rande der veranstaltung gab es komplimente für diesen lauf unter anderem von dem Österreicher wolfgang ellmar aus graz er zeigte sich regelrecht begeistert und beeindruckt von diesem lauf er hatte in Österreich gehört dass in thüringen unter der erde gelaufen wird und man die veranstaltung unbedingt erlebt haben muss berliner lauffreunde waren am ende ihres laufes etwas über die erreichte zeit enttäuscht hatten sie sich doch eine bessere zeit für einen halbmarathon vorgenommen als wir ihnen nochmals die besonderen bedingungen unter tage erläuterten kam so langsam das strahlen zurück in ihr gesicht ein teilnehmer wurde von seiner laufgruppe vorgeschickt um die atmosphäre und die bedingungen des untertagelaufes zu testen in auswertung seiner erfahrungen wollen sie dann entscheiden ob sie zum marathon im dezember als laufgruppe starten nach der siegerehrung kehrten alle gesund und mit vielen guten eindrücken wieder zurück an das tageslicht mit stolz können wir wieder auf eine schöne veranstaltung zurückblicken text andree jeziorski foto armin burghardt matthias helbing tortechnik tulpenweg 1 d-99955 bad tennstedt halbmarathon ein voller erfolg statt helau vom sv glückauf sondershausen vor dem dritten wolfgang schleicher 1:35:17 vom tsv detag wernberg bei den frauen kam die siegerin aus halle silvia schmied überquerte in einer zeit von 1:51:50 h die ziellinie gesine thomas 1:54:24 vom sv bad berka und tina masuch 1:55:36 vom tv scheeßel glücklich zufrieden und abgekämpft kamen die andren innerhalb von drei stunden ins ziel vom sc im·puls belegten helmut götz in der ak m70 in der zeit von 2:27:50 den 2 platz und ronny gerbach in der telefon telefax mobil +49 0 36041 44133 +49 0 36041 44060 +49 0 173 6638863 sektionaltore rolltore rollgitter antriebe falttore brandschutztore schnelllauftore garagentore feuerschutztüren beratung planung verkauf montage service wartung im·puls nummer 1 01 1 11

[close]

p. 12

sc im·puls ­ bericht willkommen am wörthersee viele höhenmeter und viele strecken für aktive im september schnitte des wörthersee trail erkunden und den rest auch mit der wörthersee schifffahrt zurücklegen können das zentrum des wörthersee trails befindet sich in der trail city beim klagenfurter strandbad wo die eröffnung der zieleinlauf und die siegerehrung stattfinden der wörthersee-rundwanderweg bietet tolle ausblicke auf den see und die gesamte region unter anderem kommt man in velden maria wörth reifnitz und am pyramidenkogel vorbei 57km ultralauf ­ start um 8 uhr trail city klagenfurt eur 50 30km trail run ­ start um 11 uhr kurpark velden eur 30 15km odlo trail ­ start um 12 uhr halbinsel maria wörth eur 20 28km speed hiking ­ start um 9.30 uhr in krumpendorf eur 30 informationen/anmeldung/kontakt sämtliche informationen anmeldung bewerbe strecken rahmenprogramm anreise fotos gibt es auf www.woerthersee-trail.com kontakt für rückfragen mmag birgit morelli pressebetreuung kommunikation tel +43 0664 7366 8020 e-mail presse@woerthersee-trail.com von 23 bis 25 september 2011 findet der bereits dritte wörthersee trail statt ­ eine lauf und wanderveranstaltung am wörthersee-rundwanderweg in kärnten der 24 september steht ganz im zeichen der wettkämpfe die königsdisziplin ist der ultra-geländelauf über 57 km gespickt mit rund 1800 höhenmetern für einzelstarter rund um den see start und ziel ist in der trail city beim klagenfurter strandbad der einzelwettbewerb ist auch diesmal wieder partner der europacup-wertung der ultramarathons ecu dem sieger in der herren bzw damenklasse winkt weiter der titel wörthersee-mandl bzw wörthersee-weibl für alle die sich den ganzen noch nicht zutrauen gibt es wieder den 30 km traillauf von velden nach klagenfurt mit dem highlight pyramidenkogel erstmals wird beim wörthersee trail der 15 km odlo trail von maria wörth nach klagenfurt durchgeführt der neben kurzstrecken-fans auch freizeit und hobbyläufer anspricht die trailluft schnuppern wollen und eine neue abwechslungsreiche herausforderung suchen auch sportlich ambitionierte wanderer kommen auf ihre rechnung und zwar beim speed hiking bewerb über 28 km der wörthersee trail ist vorreiter beim 1 speed hiking und auch der erste veranstalter in Österreich der das thema speed hiking ­ das ist die sportlichste form des wanderns ­ wettkampfmäßig aufgreift durchgeführt wird der bewerb nach den offiziellen wettkampfbestimmungen der neu gegründeten speed hiking organisation sho am 25 september steht gemütliches wörthersee-wandern auf dem programm bei dem jung und alt teilab im·puls nummer 1 01 1

[close]

p. 13

sc im·puls ­ im gespräch 35 kilometer als längster trainingslauf dr wolfgang schuh 67 wird in diesem jahr nicht am rennsteiglauf teilnehmen können auch ein orthopäde und sportmediziner kann nicht immer beschwerdefrei trainieren tipps für das richtige training zum 21 mai hat er dennoch esther goldberg vom im·puls sprach mit ihm über den richtigen mix von training und pause angeblich finden orthopäden den rennsteiglauf und andere marathonstrecken keinesfalls gesund ist ein solcher wettkampf aus ihrer sicht gut oder nicht der rennsteiglauf ist gut ohne wenn und aber angeblich ist ein marathon nie gut höchstens das regelmäßige training bekommt lob von fachleuten wer so denkt liegt falsch ein marathon ist nur dann nicht gut wenn man schlecht vorbereitet ist und sozusagen beinahe aus der kalten heraus startet ich lehne es ab wenn jemand meint dank seiner jugend oder seiner allgemeinen sportlichkeit einen marathon laufen zu können jeder muss sich langfristig vorbereiten was bedeutet für sie langfristig ein jahr als vorbereitung sollte man schon einplanen gilt das auch für die die regelmäßig laufen nein da reichen drei bis sechs monate je älter man allerdings ist umso länger und sorgfältiger muss man sich vorbereiten das entscheidende für einen so langen lauf ist die grundlagen-ausdauer das heißt man muss sich mindestens vier stunden lang im aeroben bereich belasten können wenn man gut durchkommen will und nicht nur herz und kreislauf brauchen dieses training auch die muskulatur muss trainiert werden zudem und das wird häufig unterschätzt benötigen binde und stützgewebe ausreichend zeit zur anpassung dr wolfgang schuh auch das binde und stützgewebe trainieren wie lässt sich das trainieren das training sollte über die belastungsverträglichkeit gesteuert werden ich hatte beispielsweise als fußballer einer lauffähigkeit von 35 kilometern ab 36 km haben meine gelenke geschmerzt man muss die belastungsgrenze also langsam weiter nach hinten schieben wenn jemand 10 km läuft und einfach nur am rennsteiglauf teilnehmen will wieviel muss er oder sie trainieren ab jetzt sollte man einmal pro woche eine längere strecke wählen also zunächst 15 dann 20 und 25 km bis man über der 30-km-marke angekommen ist macht es sinn während des trainings einen marathon zu laufen nein das nicht aber zweimal 32 bis 35 km sollten es schon sein wie oft sollte man für einen marathon trainieren drei bis viermal pro woche muss man schon laufen davon zweimal mindestens eine stunde und einmal den längeren lauf außerdem wäre einmal pro woche ein kraftkreis-training sinnvoll krafttraining nur im winter wäre nicht günstig denn nach vier bis sechs wochen würde das kraftniveau wieder sinken wer einfach nur ankommen möchte ist mit diesem plan gut dabei diejenigen die eine zielzeit vor augen haben finden ausreichend spezialpläne mit besonderen trainingsreizen vielen dank für das gespräch 1 im·puls nummer 1 01 1

[close]

p. 14

sc im·puls ­ laufsplitter 27 winterlauf meuselwitz traditioneller saisoneinstieg 01 1 der winterlauf ist seit jahren der traditionelle einstieg in die saison 2011 mal abgesehen von den neujahrsläufen 4 distanzen standen zur auswahl temperaturen knapp unter dem gefrierpunkt stellenweise schneeglätte und bedeckter himmel waren die äußeren begleitumstände der über 80 aktiven auf dem flachen naturgeläuf 49 aktive nahmen den lange kanten 10,8km in angriff bei den männern siegte sebastian seyfarth 1.sv gera in 38:55min vor tilo gumprecht in 42:49min und thomas voigt in 43:41min beide tsg glauchau im frauenbereich siegte über diese distanz katrin puth 1.sv gera in 47:22min platz 2 errang tina frauendorf triathlon jena in 50:42min gefolgt von gerit alletsee lav bad köstritz in 53:48min auf der 5,5km-strecke setzte sich im männerbereich sebastian malinka tsv 1880 gera zwötzen in 21:48min durch platz 2 ging an sven hammerl sv hermsdorf in 22:13min den dritten podestplatz erlief sich holger rothmund tsg glauchau in 23:01min den frauenwettbewerb entschied sandra kramer sv rositz in 25:31min für sich ihr folgten christiane hörtzsch usv tu dresden in 25:56min und jenny lorenz sv motor meerane in 26:28min 18 aktive nahmen diese distanz unter ihre füße 5 merkerser kristallmarathon Über 0 aktive am start 21°c und eine leichtprofilierte strecke luden die aktiven ein sowohl die 10km 3 runden als auch den marathon 13 runden in angriff zu nehmen im bergwerk merkers das rundenkarusell auf der marathonstrecke entschied bei den frauen souverän anette geiken lg rwe power in 03:25:50h als zweite erreichte alexandra martin tsv wiesentheid in 03:46:46h das ziel ihr folgte als dritte carmen hamm jogmap in 03:59:02h enger ging es auf der marathonstrecke bei den männern zu hier überquerte marcus baldauf brotterode als erster in 02:55:38h den zielstrich ihm folgten matthias schmitt lg würzburg in 02:58:24h und hartmut seele medigreif in 02:59:52h auf den plätzen 2 und 3 den marathon nahmen 136 im ziel registrierte aktive in angriff 1 den 10km-lauf entschied bei den frauen die orientierungsläuferin susen lösch usv jena in 44:56min platz 2 ging an kerstin cools laufteam groß wokern in 46:18min als dritte erreichte sonja block suhl in 47:07min das ziel andré fischer lsv lok arnstadt siegte bei den männern in 32:53min über diese distanz zweiter wurde benjamin lindner cheetah running club in 33:27min das podest vervollständigte tobias kisling ftsv heckershausen in 34:20min die strecke bewältigten 205 im ziel registrierte aktive 14 aktive absolvierten einen halbmarathon neujahrslauf in mühlhausen auflage am lindenbühl gemeinsam statt einsam war das motto 103 läufer und walker ob leistungsorientierte freizeitsportler kinder oder vierbeiner starteten sportlich ins neue jahr das tauwetter hatte zwar aus der schneepiste eine eispiste gemacht deshalb musste die strecke verkürzt werden dies störte die aktiven aber nicht da die gemeinsame bewegung im walkingoder laufschritt im vordergrund stand das altersspektrum war von 4 bis 70 sehr breit gefächert ein willkommener auftakt des jahres 2011 silvesterläufe schnepfenthal zum jahresende wurde der 3 silvester-waldlauf mit läufern wanderer nordic-walker durchgeführt -3°c und verschneite wege boten den startern eine anspruchsvolle crossstrecke auf grund der bedingungen wurden die strecken auf 8km läufer und 6kmwanderer verkürzt nur gut dass es kein wertungslauf war da die spitze sich verlaufen hatte und ca 1km mehr unter ihre laufschuhe nahm gotha schon zum 11 mal fand der jahresabschlusslauf in gotha statt 90 aktive nahmen daran teil und absolvierten ihre runden ohne pulsmesser und stoppuhr im verschneiten gothaer stadtpark diese doch schon traditionelle veranstaltung ist wie eh und je liebevoll von den lauffreunden gotha organisiert gera die organisatoren waren froh den 41 silvesterlauf überhaupt durchführen zu können gut 300 teilnehmer gingen an den start davon 198 auf der 11kmstrecke und 79 auf der 20km-strecke die erwartung lag deutlich höher aber das wetter hat großen einfluss genommen alle waren gut beraten das letzte risiko auf glatter strecke nicht einzugehen um gesund den jahreswechsel zu erleben tanna wetterbedingte absage/ausfall diese traditionsreichen silvesterlaufes apolda am 32 silvesterlauf nahmen trotz schwieriger bedingungen 172 aktive teil die stadtverwaltung hatte dafür gesorgt dass die strecken weitestgehend frei waren aber auch die aktiven stellten sich auf die schwierigen bedingungen sehr gut ein angemerkt sei noch die bemerkung des cheforganisators dass in erfurt ein unsportliches gerücht vom ausfall des laufes in umlauf gebracht wurde erfurt 37 silvesterlauf als höhepunkt zum jahresausklang in der landeshauptstadt für leistungsorientierte und breitensportler auf zwei distanzen für stoppuhr und pulsmesser ein urgestein mit waldemar pidde 76 war zum 37 mal am start für sein vorhaben tausend läufe zu schaffen wünsche ich ihm für 2011 alles gute damit er die noch fehlenden 4 in diesem jahr noch absolviert im·puls nummer 1 01 1

[close]

p. 15

sc im·puls ­ schlemmerecke in 20 minuten einen leckeren eintopf zaubern pfeffertopf madagaskar zutaten 600 g putenkeule ohne knochen 2 zwiebeln 2 knoblauchzehen 3 el butterschmalz 1 el tomatenmark salz pfeffer 1 lorbeerblatt 3 gewürznelken 1 dose passierte tomaten 400g 450 ml gemüsebrühe 400 g möhren 250 g sellerie 1 stange porree 150 g weißkohl 2 el grünen pfeffer 50 g geröstete gesalzene erdnüsse frischen kerbel zubereitung fleisch waschen trockentupfen und in würfel schneiden zwiebel und knoblauch würfeln butterschmalz in einem topf erhitzen fleischwürfel darin braun anbraten knoblauch und zwiebel zugeben und mit braten tomatemmark einrühren lorbeer und gewürznelken zugeben mit salz und pfeffer würzen tomaten und brühe angießen und 20 minuten köcheln lassen gemüse putzen schälen und in größere stücke bzw ringe schneiden gemüse und grünen pfeffer in den eintopf geben und zugedeckt 15minuten weiterköcheln lassen vor dem servieren erdnüsse zugeben mit salz und pfeffer nochmals abschmecken mit kleingehaktem kerbel bestreuen dazu schmeckt frisches brot oder baguette gutes gelingen und guten appetit wünscht bärbel kleinsteuber herausgeber sc im·puls erfurt e.v schützenstraße 4 99096 erfurt tel 0361/7443655 fax 7443654 e-mail sc-impuls-erfurt@t-online.de internet www.sc-impuls.de redaktion esther goldberg ralf höhn olaf kleinsteuber andree jeziorski titelfoto olaf kleinsteuber layout frank naumann herderstr 47 99096 erfurt tel 0361/6435751 e-mail franknaumann-erfurt@t-online.de http www.art-franknaumann.de anzeigen und druck handmann werbung gmbh vertrieb zeitungsgruppe thüringen erscheinungsweise alle zwei monate einzelbezugspreis 1,40 im·puls nummer 1 01 1 1

[close]

Comments

no comments yet