Schomaker Winterkatalog 2018-2019

 

Embed or link this publication

Description

Schomaker Winterkatalog 2018-2019

Popular Pages


p. 1

Winter2018/2019 · Ferienreisen · Tagesfahrten · Städtereisen · Musicalfahrten

[close]

p. 2

90 Jahre Schomaker Reisen – eine Erfolgsgeschichte! Adler L9 aus 1929 Im Frühjahr 1929 fing die Erfolgsgeschichte des Unternehmens Schomaker Reisen an. Aloys Schomaker gründete die Firma Reisebüro Aloys Schomaker Omnibus- und Gesellschaftsfahrten GmbH & Co. KG in Mühlen. 1933 zog das Unternehmen nach Lohne und wird seit 1994 von Wilhelm bzw. Thomas Bojes geführt. Den Standort an der Lindenstraße 81 hat das Unternehmen im September 2018 verlassen und ist nun zusammen mit dem Reisebüro Holidayland Schomaker Reisen am neuen Standort Krimpenforter Berg ansässig. Mercedes Benz O 6600 H aus 1954 Der erste Omnibus der Firma Schomaker Reisen in Lohne, ein Adler L9, hatte Sitzplätze für 20 Personen. Inzwischen ist der Fuhrpark auf 45 Busse angewachsen – mit einer Kapazität von 8 bis 80 Plätzen. Außerdem stehen mehrere Fahrrad/Gepäckanhänger zur Verfügung, sollte das Fahrrad oder die Skiausrüstung auch transportiert werden müssen. Neben dem Reiseangebot sorgt das Lohner Unternehmen mit 29 Linienbussen auch für den regelmäßigen, sicheren und pünktlichen Transport von rund 4.160 Schulkindern. Ob Betriebsausflug, Ausflugsfahrt, Eventverkehr zum Stoppelmarkt, Linienverkehr, Rundreise oder Klassenfahrt – mit Schomaker Reisen kommen Sie immer sicher und komfortabel an Ihr Ziel. Mercedes Benz Tourismo aus 2018 90 Jahre – das Jubiläum muss gefeiert werden! Zu unserem 90-jährigen Jubiläum möchten wir Sie mitnehmen auf unsere„große Jubiläums-Überraschungs- fahrt“. Informationen zum Zielort und Reiseablauf sind natürlich streng geheim, aber ein paar Details dürfen wir verraten. Leistungen: Termin: Termin: Fr. 26.07. bis So. 28.07.2019 - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel - 2 x Frühstück vom Buffet - 2 x Abendessen vom Buffet p.P. im DZ 299,- € EZ-Zuschlag: 60,- € - Überraschungsprogramm mit Ausflügen - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung 2 SBpcisrheznisuevmlolns3e21i7.n192l,o-.2hE0un1rto8sipgc.hilPt.!iumnsDeZr J(EuZb-iZläuusmchsl-aFgrü: 6h0b,u- cEhueror-).

[close]

p. 3

Neuer Betriebshof Seit September 2018 befinden sich der Omnibusbetrieb Schomaker Reisen und das Reisebüro Holidayland Schomaker Reisen am Krimpenforter Berg 12 in Lohne. Ihre Vorteile auf einen Blick: • Eine zentrale Anlaufstelle für Ihre Fragen rund um den Urlaub • Ausreichend kostenlose Parkplätze - egal ob Sie einen Tag oder eine ganze Woche mit uns verreisen • M ehr Komfort und Service vor der Abfahrt: Verbringen Sie die Wartezeit vor der Abfahrt in unserem Aufenthaltsraum - für einen entspannten Start in den Urlaub. Ihr Weg zu uns: …von der Autobahn A1 / aus Richtung Dinklage/Quakenbrück Sie fahren auf der Dinklager Straße in Richtung Lohne/Vechta. Nach Überquerung der Bahnschienen fahren Sie ca. 3 km Richtung Vechta bis zum Kreisel. Dort nehmen Sie die 2. Ausfahrt und fahren weiter bis zum nächsten Kreisel. Hier nehmen Sie die 3. Ausfahrt Richtung Krimpenforter Straße. Dann sofort die erste Straße rechts auf den Krimpenforter Berg abbiegen und bis zum Ende der Straße auf das Betriebsgelände fahren. … aus Richtung Vechta Sie fahren auf der Lohner Straße in Richtung Lohne. Nach Überquerung der B69 fahren Sie weiter bis zum Kreisel und nehmen die 1. Ausfahrt Richtung Krimpenforter Straße. Dann sofort die erste Straße rechts auf den Krimpenforter Berg abbiegen und bis zum Ende der Straße auf das Betriebsgelände fahren. … aus Richtung Damme/Steinfeld Sie fahren auf der Steinfelder Straße Richtung Lohne. Weiter auf Bergweg bis zum 1. Kreisel nach dem Ortsausgangsschild. Hier nehmen Sie die 1. Ausfahrt RichtungVechta und fahren weiter bis zum 2. Kreisel. Hier nehmen Sie die 3. Ausfahrt Richtung Krimpenforter Straße. Dann sofort die erste Straße rechts auf den Krimpenforter Berg abbiegen und bis zum Ende der Straße auf das Betriebsgelände fahren. A C D B A Ihr Zustieg / Wartebereich für Fahrgäste B Kundenparkplatz / Langzeitparker C Holiday Land Reisebüro, Omnibusbetrieb Schomaker Reisen D Mitarbeiterparkplatz 3

[close]

p. 4

Inhaltsverzeichnis 90 Jahre Schomaker Reisen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Neuer Betriebshof . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Inhaltsverzeichnis. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Reiseschutz / Taxiservice. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Überraschungsfahrten ins Blaue. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Berlin / Silvester. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Hannover und Bückeburg. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Lüneburg und Hamburg. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Berlin / Grüne Woche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .10 Prag . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Düsseldorf. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Köln. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Essen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Husum, Sylt und Flensburg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Weihnachten im Thüringer Wald. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Silvester im Thüringer Wald. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Meran . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Mallorca . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 Der König der Löwen und Mary Poppins. . . . . . . . . . . . . . . . . .20 Cirque du Soleil Paramour und Bat out of Hell. . . . . . . . . . . . . 21 GOP Bremen, Schmidt’s Tivoli. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 Ohnsorg Theater . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 CAVALLUNA, Andreas Gabalier,WAHNSINN. . . . . . . . . . . . . . . .24 Die Schlagernacht des Jahres, Holiday on Ice, Tattoo. . . . . . .25 Weihnachtsmarktfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26 Weihnachtsmarktfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27 Weihnachtsmarktfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 Tagesfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .29 „Wissenswertes von A-Z“. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .30 Auszug Allgemeine Geschäftsbedingungen. . . . . . . . . . . . . . 31 Geschenkgutschein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 4 © Christ Heidrich

[close]

p. 5

Gut versichert und entspannt anreisen! Mit dem RundumSorglos-Schutz gut versichert! Bei unseren Mehrtagesfahrten ist die Reiserücktritts-Versicherung – ohne Selbstbehalt – bereits inklusive. Sie möchten Ihren Versicherungsschutz ergänzen? Dann buchen Sie das Versicherungspaket „RundumSorglos-Schutz für Busreisen“ dazu. Damit sind sie auch unterwegs gut versichert. Mit unserem Taxiservice entspannt anreisen! Für einen stressfreien und entspannten Start in den Urlaub empfehlen wir Ihnen unseren Taxiservice. Der Taxifahrer holt Sie von zu Hause ab und bringt Sie bequem und pünktlich zu Ihrem Abfahrtsort. Auch das lästige Kofferschleppen entfällt. Fragen Sie bitte bei Buchung oder spätestens eine Woche vor Fahrtbeginn nach unserem Taxiservice. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie dann die Telefonnummer des Taxiunternehmens und vereinbaren bitte telefonisch die von Ihnen gewünschte Abholzeit. Für die Rückfahrt bestellt unser Busfahrer Ihr Taxi. Alle Orte innerhalb des Landkreises Vechta: pro Person 3,- € je Strecke. Alle anderen Orte der Grafik: pro Person 6,- € je Strecke. 5

[close]

p. 6

Überraschungsfahrten ins Blaue 1. Tag Starten Sie mit uns am frühen Morgen zu Ihrer„Fahrt ins Blaue“. Raten Sie mit wohin die Reise dieses Mal geht. Wir dürfen nur so viel verraten: ein wunderschönes Hotel sowie ein tolles Programm und eine sachkundige Reiseleitung machen diese Fahrt zu einem ganz besonderen Erlebnis. 2. Tag Am heutigen Tag erwartet Sie wieder ein abwechslungsreiches Programm: Stadtrundfahrt, Schifffahrt, Bahnfahrt oder Ausflugsfahrt – was wird der heutige Tag wohl bringen? Lassen Sie sich überraschen. Am Abend werden Sie erneut mit kulinarischen Spezialitäten verwöhnt. 2./3. Tag Nach einem ausgiebigen Frühstück erleben Sie auch heute noch einen abwechslungsreichen Tag. Mit vielen schönen Erinnerungen und Eindrücken im Gepäck werden Sie gegen 20 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Es gibt bestimmt viel zu erzählen… Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 bzw. 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel - 1 x bzw. 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - 1 x bzw. 2 x Abendessen in Buffetform - Programm mit Ausflügen - sämtliche Rundfahrten - Überraschungspaket während der Reise - Schomaker Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termine 2 Tage: Sa. 02.03. – So. 03.03.2019 Sa. 30.03. – So. 31.03.2019 EZ-Zuschlag: 25,- € 169,- € 169,- € Termine 3 Tage: Fr. 30.11. – So. 02.12.2018 Fr. 22.03. – So. 24.03.2019 Fr. 12.04. – So. 14.04.2019 EZ-Zuschlag: 50,- € 259,- € 259,- € 259,- € Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ ab 169,- € 6

[close]

p. 7

Silvester in Berlin 1. Tag Die Anreise erfolgt am Vormittag nach Berlin. Nach einer Mittagspause in der Hauptstadt erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einer 2-stündigen Stadtrundfahrt. Sie „erfahren“ die Sehenswürdigkeiten von Berlin: das Regierungsviertel, das Brandenburger Tor, den Kurfürstendamm und den Potsdamer Platz – um nur einige Highlights zu nennen. Nach dem Bezug Ihrer Hotelzimmer können Sie den Abend ganz nach Ihren Wünschen ausklingen lassen. Hotelbeschreibung: Das sehr gute Hotel Ivbergs Premium liegt im Herzen der Stadt. Der bekannte Kurfürstendamm und das KaDeWe sind bequem zu Fuß zu erreichen. Die stilvollen Zimmer verfügen über Du/WC mit Fön, Klimaanlage, Minibar,Telefon, Safe und Flachbild-TV. 2. Tag Starten Sie mit einem leckeren Frühstück vom Buffet in den Tag. Nutzen Sie den Tag für letzte Einkäufe im „alten Jahr“. Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch der Hakeschen Höfe? In Deutschlands größtem geschlossenem Hofareal finden Sie zahlreiche kleine Läden, Cafés, Büros und Restaurants. Gemütlich und beschaulich geht es hier zu – eine kleine Oase mitten in der Stadt! Am Abend erwartet Sie dann die weltweit größte Silvester Open-Air Party mit Live Bands, DJs und einem gigantischen Feuerwerk. Feiern Sie mit zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule. Showbühnen, Laser- und Lichtanimationen sowie Gastronomie aus aller Welt erstrecken sich entlang der 2km langen Festmeile. 3. Tag Selbstverständlich können Sie am ersten Tag des neuen Jahres ausschlafen und sich von der Partynacht erholen. Die Rückreise erfolgt gegen 14 Uhr, so dass Sie um 20 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 2 x reichhaltiges Frühstückbuffet - Stadtrundfahrt mit Reiseleitung - Schomaker-Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termin: So. 30.12.2018 – Di. 01.01.2019 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 239,- € EZ-Zuschlag: 60,- € 7

[close]

p. 8

Hannover und Bückeburg 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Hannover. Nutzen Sie die Zeit für ein paar Weihnachtseinkäufe oder einen Bummel über den traditionellen Weihnachtsmarkt rund um die Marktkirche. Das finnische Weihnachtsdorf lohnt ebenso einen Besuch wie das historische Dorf, wo Sie mittelalterliches Stadtleben anschaulich entdecken können. Nach dem Bezug der Zimmer haben Sie noch ausreichend Gelegenheit den Tag nach Ihren Wünschen zu gestalten. Ob Museumsbesuch, ein leckeres Abendessen in der Altstadt oder ein Theaterbesuch. In Hannover gibt es viel zu Entdecken. 2. Tag Nach dem Frühstück verlassen Sie Hannover und fahren nach Bückeburg. Der alljährliche Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg wird auch Sie verzaubern. Zahlreiche Aussteller und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgen im festlich dekorierten Schloss für eine ganz besondere Atmosphäre. Nach Ihrem Besuch setzen Sie die Fahrt fort und erreichen gegen 18.30 Uhr wieder den Landkreis Vechta. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 Übernachtung im beschriebenen Hotel - 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Eintritt Weihnachtszauber Schloss Bückeburg - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Sa. 01.12. – So. 02.12.2018 Sa. 08.12. – So. 09.12.2018 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 145,- € EZ-Zuschlag: 30,- € Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne Hotel Mercure Hannover Mitte befindet sich im Stadtzentrum. Die Fußgängerzone und der Hauptbahnhof sind fußläufig erreichbar. Die klimatisierten Zimmer verfügen über Bad oder DU/ WC, Telefon, Fön, TV und Schreibtisch. Am Abend lädt die Hotelbar RELAX zum gemütlichen Ausklang des Tages bei einem frisch gezapften Bier. 8

[close]

p. 9

Lüneburg und Hamburg 1. Tag Sie reisen amVormittag nach Lüneburg. Dort erwartet Sie bereits der Gästeführer zu einem Stadtrundgang durch die alte Salz- und Hansestadt, die sich heute als junge, attraktive Universitätsstadt mit Flair präsentiert. Das historische Rathaus, das romantische Wasserviertel mit Hafen und altem Kran oder die typischen Patrizierhäuser – in Lüneburg gibt es an jeder Ecke etwas zu sehen. Besonders lohnenswert sind die Weihnachtsmärkte am Rathaus und bei der St. Johannis Kirche. Im Anschluss beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel und können den Tag nach Ihren Wünschen ausklingen lassen. 2. Tag Den heutigen Tag gestalten Sie ganz individuell. Entdecken Sie die Außendrehmotive der ARD Telenovela „Rote Rosen“ oder besuchen Sie das Deutsche Salzmuseum, das auf anschauliche Weise die salzige Vergangenheit Lüneburgs sowie die allgemeine weltweite Bedeutung des lebenswichtigen Stoffes präsentiert. Sie sind noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben daheim? Zahlreiche inhabergeführte Geschäfte und Boutiquen laden zum Bummeln undVerweilen ein. Auch wer nichts sucht, geht bestimmt nicht mit leeren Händen nach Hause. 3. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hansestadt Hamburg. Nutzen Sie die Zeit nach der Ankunft für eine kleine Stärkung. Um 14 Uhr laden wir Sie zu einer stimmungsvollen Glühweinfahrt mit der kuschelig, warm geheizten Barkasse TRAUTE ABICHT durch den winterlichen Hamburger Hafen ein. Die Fahrt endet direkt am historischen Roncal- li-Weihnachtsmarkt vor dem Hamburger Rathaus. Traditionell startet dort um 16:00 Uhr die Fahrt des „fliegenden Weihnachtsmannes“ über den Roncalli-Weihnachtsmarkt, – ein unvergessliches Erlebnis! Im Anschluss haben Sie noch ein wenig Zeit zur freien Verfügung und werden gegen 19.30 Uhr wieder in Ihrem Heimatort eintreffen. Hotelbeschreibung Das moderne 4-Sterne Hotel Seminaris liegt direkt am Kurpark, nahe dem Stadtzentrum. Die eleganten Zimmer bieten ein eigenes Badezimmer, kostenloses WLAN, Minibar, Safe, Fön, einen Schreibtisch und einen Flachbildfernseher. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Stadtrundgang durch Lüneburg - 1,5 Std. Hafenrundfahrt inkl. 1 Glas Glühwein - Schomaker-Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Fr. 07.12. – So. 09.12.2018 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 279,- € EZ-Zuschlag: 60,- € 9

[close]

p. 10

© brigwa/Pixabay.com Grüne Woche Berlin 1. Tag Die Anreise erfolgt am Vormittag nach Berlin. Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihr Hotelzimmer und können denTag ganz nach IhrenWünschen ausklingen lassen: ein Spaziergang zum Tiergarten oder ein Bummel über den Ku‘Damm. Entspannung finden Sie im hoteleigenen Wellnessbereich. 2. Tag Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet im Hotel fahren Sie zur „Internationalen Grünen Woche“. Begeben Sie sich dort auf eine kulinarische Entdeckungsreise. Nationale und internationale Aussteller präsentieren ihre Produkte. Finnland ist das diesjährige Partnerland der Grünen Woche 2019 und bietet neben Natur pur auch besondere kulinarische Erlebnisse (wie zum Beispiel die leckeren Salzlakritze Salmiakki). Stärken Sie sich am Stand von Ludger Fischer mit einem kleinen„Pausenbrot“, bevor Sie sich dem bunten Unterhaltungs- und Showprogramm mit Vorführungen, Podiumsdiskussionen und Kochshows widmen. Am späten Nachmittag bringt Sie der Busfahrer zurück ins Hotel. 3. Tag Nutzen Sie noch den Vormittag in Berlin für einen Museumsbesuch. Ob DDR Museum, die Alte Nationalgalerie oder das Deutsche Spionagemuseum. Fast 170 Museen warten nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Nach der Mittagspause fahren Sie wieder in die Heimatorte zurück, wo Sie gegen 20 Uhr eintreffen. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne Superior Hotel „Berlin Berlin“ befindet sich in der Nähe des Berliner Tiergartens. Die Gedächtniskirche sowie der Ku’Damm und das KaDeWe sind ebenfalls nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Die stylishen und individuell gestalteten Zimmer verfügen über Bad mit Wanne/Dusche, Fön, Flachbild-TV, Klimaanlage, Kaffee/Teestation und Safe. Kostenfreies W-LAN auf dem Zimmer sowie im Hotel zählen ebenso zu den Annehmlichkeiten wie der kostenfreie Fitness- und Wellnessbereich des Hotels. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 2 x reichhaltiges Frühstückbuffet - Eintritt Grüne Woche - Gutschein für ein„Pausenbrot“ - Schomaker-Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Fr. 18.01. – So. 20.01.2019 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 229,- € EZ-Zuschlag: 60,- € 10

[close]

p. 11

Prag 1. Tag Am frühen Morgen beginnt Ihre Fahrt nach Prag. Nach dem Bezug Ihrer Zimmer steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. 2. Tag Nach dem Frühstück erwartet Sie die örtliche Reiseleitung zu einem Stadtrundgang durch die Prager Altstadt. Ob Prager Burg, Karlsbrücke, Astronomische Uhr oder der Veitsdom – Prag bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend laden wir Sie zur traditionellen Bierparty in einer typischen Prager Brauerei ein. 3. Tag Nutzen Sie denVormittag für eineWanderung durch die Prager Altstadt. Am Nachmittag möchten wir Sie zu einer Schifffahrt auf der Moldau einladen. Lernen Sie die romantische Seite Prags vomWasser aus kennen und genießen Sie dabei Kaffee und Kuchen. 4. Tag Gestärkt durch ein gutes Frühstück treten Sie heute wieder die Heimreise an und werden gegen 21 Uhr im Landkreis eintreffen. Hotelbeschreibungen: Das 4-Sterne Jurys Inn Prag befindet sich gegenüber der U-Bahnstation Florenc nur 5 Minuten von der Prager Altstadt entfernt. Alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt sind bequem zu erreichen. Die geräumigen und klimatisierten Zimmer verfügen über DU/WC,Tel.,TV und Minibar. Das 4-Sterne NH Hotel Prague City liegt westlich der Prager Altstadt. Den historischen Stadtkern errei- chen Sie bequem per Metro oder Straßenbahn. Die modernen und renovierten Zimmer verfügen über Bad, Fön, Minibar, Schreibtisch, TV und Klimaanlage. Im Hotel finden Sie einen hauseigenen Relaxbereich. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 3 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Stadtrundgang Prager Altstadt - B ierparty in einer typischen Brauerei (3-Gänge-Menü inkl. 3 Bier und musikalischer Unterhaltung) - Moldauschifffahrt inkl. Kaffee und Kuchen - Schomaker-Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Do. 01.11. – So. 04.11.2018 (Jurys Inn) 320,- € p. P. im DZ Do. 07.03. – So. 10.03.2019 (NH Hotel) 310,- € p. P. im DZ Versicherungspaket: 310,- €ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ ab EZ-Zuschlag: 75,- € Wichtig: Gültiger Personalausweis oder Reisepass ist erforderlich! 11

[close]

p. 12

Düsseldorf 1. Tag Am Vormittag starten Sie Ihre Fahrt nach Düsseldorf. Die „längste Theke der Welt“ und die „Königsallee“ sind sicherlich ein Begriff. Doch Düsseldorf hat noch weitaus mehr zu bieten: den Medienhafen mit seinen architektonischen Meisterwerken von Frank O. Gehry und Chipperfield, das Geburtshaus von Heinrich Heine oder die beliebte Rheinuferpromenade. 2. Tag Stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet und genießen Sie noch den Vormittag in Düsseldorf. Wie wäre es mit einem Besuch von Düsseldorfs höchstem Bauwerk? Der Rheinturm besitzt in 172,5 Metern Höhe ein Restaurant, das sich stündlich einmal um die eigene Achse dreht sowie darunter eine Aussichtsplattform von der aus man einen atemberaubenden Ausblick über Düsseldorf hat. Gegen 14.30 Uhr beginnt die Rückfahrt und Sie werden gegen 17.30 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne Leonardo Royal Hotel Düsseldorf liegt nur 100 Meter von der Einkaufsstraße „Kö“ entfernt. Die eleganten Zimmer verfügen über Bad oder DU/ WC., Fön, Klimaanlage, TV, Radio, Telefon, Minibar, Kaffee- & Teeset. In der Bar/Lounge können Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen oder sich im Fitness- und Saunabereich entspannen! Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 Übernachtung im beschriebenen Hotel - 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Schomaker-Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Sa. 02.03. – So. 03.03.2019 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 135,- € EZ-Zuschlag: 25,- € 12

[close]

p. 13

© michaelphilipp/Pixabay.com Köln 1. Tag Sie reisen mit uns am Vormittag nach Köln. Nach dem Bezug der Hotelzimmer empfehlen wir Ihnen einen Altstadtbummel. Nutzen Sie die Zeit zum Shoppen oder für eine Besichtigung des Kölner Doms. Auch der neu gestaltete Rheinauhafen lohnt einen Besuch. In dem historischen Hafenquartier ist eine Flaniermeile mit zahlreichen Galerien und Cafès entstanden, in deren Mittelpunkt die spektakulären „Kranhäuser“ stehen. Ebenso lädt die Museumslandschaft in Köln zum Entdecken ein: Ob Imhoff-Stollwerk Museum (Schokoladenmuseum), das Dufthaus 4711 oder das Käthe Kollwitz Museum. Hier findet jeder sein Lieblingsmuseum. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne Hotel Novotel Köln City liegt direkt am Rhein und nur 15 Min Fußweg von der Altstadt entfernt. Die klimatisierten und komfortablen Zimmer verfügen über Bad oder Du/WC, Fön, TV und Minibar. In der klimatisierten Hotellobby finden Sie die Bar Novo² - ein schöner Platz zum Entspannen und für gute Gespräche bei einem GlasWein und ein paar Snacks. 2. Tag Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet haben Sie noch ausreichend Zeit für eigene Entdeckungen. Wie wäre es mit einer Panoramaschifffahrt auf dem Rhein? Ganz bequem die Altstadt und den Rheinauhafen vom Wasser aus entdecken. Die späten Sonnenstrahlen genießen, ein kühles Kölsch oder einen leckeren Cappuccino dazu…. einfach schön! Gegen 14.00 Uhr treten Sie dann wieder die Heimreise an und erreichen den Landkreis gegen 17.30 Uhr Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 Übernachtung im beschriebenen Hotel - 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Kulturförderabgabe - Schomaker-Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Sa. 13.04. – So. 14.04.2019 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 139,- € EZ-Zuschlag: 35,- € 13

[close]

p. 14

Essen: Kohle, Kunst und Kultur 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Essen. Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. In der Innenstadt lassen mehr als 1000 Warenhäuser, Geschäfte und Boutiquen die Shoppingherzen höher schlagen. Aber auch die Vielseitigkeit der Essener Genuss-Landschaft lädt zum Entdecken ein. Im Dezember sollten Sie selbstverständlich auch den Weihnachtsmarkt besuchen. 2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie zur schönsten Zeche der Welt. Das 100 Hektar große Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein lädt Sie ein, die Welt von Kohle, Koks, Kunst und Kultur im Herzen des Ruhrgebiets zu erleben. Erfahren Sie mehr über die Arbeit auf der Kokerei bei einer Zeitzeugenführung mit einem Kokereiarbeiter im Ruhestand. Viele persönliche Geschichten über den Arbeitsalltag runden die Führung ab. Im Anschluss haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung auf dem Gelände bevor Sie dann die Heimreise antreten und gegen 18 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Hotelbeschreibung: Das sehr gute Mittelklassehotel niu Cobbles begrüßt Sie in zentraler Lage in Essen, nur wenige Schritte vom Stadtgarten, der Essener Philharmonie und dem Folkwang Museum entfernt. Die Unterkunft zeichnet sich durch ein außergewöhnliches Interieur aus, das die stolze Bergbautradition von Essen widerspiegelt. Die modernen Zimmer verfügen über Dusche/Bad/WC, Flachbildfernseher mit Kabel-TV & Radio, kostenfreies W-LAN, kostenfreier Safe, Schallschutzfenster sowie Haartrockner & Kosmetikspiegel. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 Übernachtung im beschriebenen Hotel - 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Z eitzeugenführung (ca. 2 Std.)„Meine Arbeit auf der Kokerei“ / Zeche Zollverein - Schomaker-Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Sa. 15.12. – So. 16.12.2018 Sa. 30.03. – So. 31.03.2019 Sa. 11.05. – So. 12.05.2019 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 139,- € EZ-Zuschlag: 30,- € 14

[close]

p. 15

© Hans/Pixabay.com Husum, Sylt und Flensburg 1. Tag Am frühen Vormittag beginnt Ihre Fahrt nach Husum. Zur Mittagszeit erreichen Sie Friedrichstadt, auch liebevoll „Die Holländerstadt“ genannt. Bummeln Sie zwischen Giebeln und Grachten und genießen Sie das bunte Treiben auf dem Marktplatz. Im Anschluss setzen Sie Ihre Fahrt nach Husum zu Ihrem Hotel fort. 2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Flensburg. Erkunden Sie im Rahmen einer Stadtführung durch die nördliche Altstadt den historischen Hafen und seine Höhepunkte. Entdecken Sie alte Kaufmannshöfe, die kuriosen Schuhleinen über der Norderstraße und das Rumhaus Johannsen im historischen Speicher. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Nach der Mittagspause fahren Sie wieder zurück nach Husum und können hier den Tag nach Ihren Wünschen ausklingen lassen. 3. Tag Heute besuchen Sie zusammen mit der Reiseleitung die Insel Sylt. Mit Bus und Bahn fahren Sie direkt auf die Insel. Bei einer Rundfahrt erleben Sie 40 km feinen Sandstrand, urwüchsige Dünen und grüne Deiche. Entdecken Sie verträumte Gassen mit reetgedeckten Kapitänshäusern, genießen Sie am Hafen ein paar frische Austern oder ein Fischbrötchen und lassen Sie sich die gute Sylter Seeluft um die Nase wehen. 4. Tag Nach dem Frühstück reisen Sie entlang der Küste nach St. Peter Ording. Dort haben Sie die Möglichkeit zum Bummel durch die berühmte Nordseestadt mit ihren Pfahlbauten. Nach der Mittagspause setzen Sie die Weiterfahrt in Richtung der Heimatorte fort und werden dort gegen 20.00 Uhr eintreffen. Hotelbeschreibung: Das 4-SterneThomas Hotel in Husum liegt mitten im Herzen der Stadt, direkt am idyllischen Hafen. Gleich nebenan laden Museen, Cafés und Einkaufsstraßen zum Verweilen und Bummeln ein. Alle Zimmer sind mit Bad/DU, WC, Sat- TV und Tel. ausgestattet. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 3 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - 3 x 3-Gang Abendessen - Stadtrundgang in Flensburg - Bahnfahrt mit Bus zur Insel Sylt - Reiseleitung für Sylt - Schomaker-Reisebegleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Reiserücktritts-Versicherung Termin: So. 28.04. – Mi. 01.05.2019 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 465,- € EZ-Zuschlag: 70,- € 15

[close]

Comments

no comments yet