CUP VITAL Kurreisen nach Tschechien 2019

 

Embed or link this publication

Description

Besuchen Sie mit Reisebüro CUP Vital den weltbekannten westböhmischen Bäderdreieck - Kuraufenthalte in Marienbad, Franzensbad, Karlsbad oder Joachimsthal.

Popular Pages


p. 1

Marienbad & Franzensbad Karlsbad & Joachimsthal 2019 Buchungsstellen, Termine und Preise im Beileger.

[close]

p. 2

Inhalt 2 Marienbad Cup Vital-Servicecenter ............................................ 3 Indikationen und Quellen, Trinkkur ................................ 4 CUP VITAL-Vorteilskarte und Leistungen, Buchung Ihrer Kurreise ................................................ 6 Weihnachten und Silvester ........................................... 8 Stadtplan Marienbad mit Hotelübersicht ....................... 9 Hotels in Marienbad .................................................. 10 Fr a nzensba d Indikationen und Quellen, Trinkkur .............................. 26 CUP VITAL-Vorteilskarte und Leistungen ................... 27 Stadtplan Franzensbad mit Hotelübersicht .................. 28 Hotels in Franzensbad ............................................... 29 K a r Lsba d Leistungen, Indikationen und Quellen, Trinkkur ............ 34 Hotels in Karlsbad ..................................................... 35 Joachimsthal Leistungen, Indikationen ............................................ 36 Hotels in Joachimsthal .............................................. 37 Kurlexikon Kuranwendungen von A–Z ......................................... 38 Wissenswertes von A–Z ............................................ 42 Gewinnspiel 2018, Freundschaftswerbung, Prospekt-Anforderung, Impressum.............................. 43

[close]

p. 3

Ihr Plus an Service in Marienbad Für Sie vor Ort 3 Tereza Podlucká, Geschäftsführerin CUP VITAL s.r.o. Marienbad CUP VITAL-Team in Marienbad Cup Vital-Servicecenter Marienbad Das Team vom Cup Vital-Servicecenter in Marienbad heißt Sie herzlich willkommen und steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes gerne zur Seite. CUP VITAL-Servicecenter in Marienbad CUP VITAL s.r.o. Masarykova 626/1 (gegenüber dem Hotel Excelsior) CZ-35301 Mariánské Lázně Telefon CUP Vital-Büro: 00420 / 354 546 211 Telefon CUP VITAL-Kundenservice: 00420 / 359 901 797 cupvital@cupvital.cz www.cupvital.cz www.cup.de Serviceleistungen: Anmeldung und Buchung: - CUP VITAL-Ausflüge - CUP VITAL-Salzgrotte Fahrkartenverkauf für Stadtrundfahrten mit dem Minizug Wechselstube Formalitätenservice Beratung und Informationen zu Ihrem Kuraufenthalt Shop für Stadt- und Wanderpläne etc. Verkauf von Eintrittskarten für Konzerte

[close]

p. 4

Marienbad – elegante Architektur, kulturelle Vielfalt Marienbad (Mariánské Lázně) Bronze-Statue auf dem Goetheplatz. Auch Frederic Chopin 4 erholte sich schon hier. Das Chopin-Festival mit den besten Marienbad liegt im westlichen Teil Tschechiens, hat etwa Pianisten und berühmten Musikern aus aller Welt erinnert 15.000 Einwohner und liegt auf 630 m Höhe ü.d.M. in einem an den Besuch Chopins in Marienbad im Jahre 1836. Für klimatisch milden, nach Süden hin offenen Tal. In der Stadt kulturelle Abwechslung sorgen das Stadtmuseum und das selbst entspringen über 40 Heilquellen, in der Umgebung Stadttheater. rund 100 weitere. Die Mineralquellen sind reich an Kohlen- säure und Mineralsalzen und werden sowohl zur Trinkkur Die mondäne Stadt bietet viele reizvolle Bauten und prächti- als auch für Inhalationen und zur Aufbereitung von Bädern ge Kuranlagen. Besonders sehenswert sind die Dekanatskir- genutzt. Typisch für eine Kur in Marienbad ist vor allem die che Maria Himmelfahrt, die russisch-orthodoxe Kirche und Trinkkur aus den berühmten Schnabeltassen, die man überall die Kolonnaden – imposante Säulengänge in der Nähe der kaufen und als Souvenir mit nach Hause nehmen kann. Heilquellen. Die Hauptkolonnade ist der Mittelpunkt Marien­ Die Kurstadt hat in Ihrer mehr als 200-jährigen Geschichte bads und prägt mit der Singenden Fontäne das Bild der schon viele prominente Gäste empfangen, darunter auch Stadt. In enger Nachbarschaft befinden sich die Kolonnaden Johann Wolfgang von Goethe. Er beehrte Marienbad drei- der Kreuzquelle und der Karolinenquelle. Im unteren Stadtteil mal. Auf der Rückreise nach Weimar schuf er die berühmte dominiert die Kolonnade der Ferdinandquelle. „Marienbader Elegie“. Goethe sitzt noch heute in Form einer Hauptindikationen Erkrankungen der Nieren und Harnwege Durchblutungsstörungen Osteoporose Erkrankungen des Bewegungsapparates Nichtspezifische Erkrankungen der Atemwege Nebenindikationen Nervenkrankheiten Stoffwechselstörungen Fettleibigkeit, Gicht Erkrankungen des Verdauungstraktes Frauenleiden Marienbad gehört zu den bedeutendsten und größten Kurorten in Tschechien, auch wegen der vielen Parkanlagen und historischen Gebäude, und bewirbt sich deshalb um die Aufnahme in die UNESCO-Welterbeliste „great spas of europe“.

[close]

p. 5

Trinkkur – Lebensenergie durch Trinken Die Marienbader Mineralquellen – weltweit einzigartig Heilendes Mineralwasser ist Wasser, welches über nachweislich heilende Wirkungen verfügt. Es wird für Bäder sowie für Trinkkuren genutzt. In Marienbad sowie in der näheren Umgebung befinden sich über 40 Mineralwasserquellen. In Bezug auf ihre chemische Zusammensetzung sind sie sehr unterschiedlich. Neben den sehr salzhaltigen – den sogenannten Glaubersalz-Mineralwasserquellen gibt es auch einfache Säuerlinge, zum Beispiel mit einem hohen Eisenanteil. Diese Unterschiede zwischen den Mineralwasserquellen sind weltweit einmalig. So führen Sie Ihre Trinkkur richtig durch: dreimal täglich auf nüchternen Magen erst 20 Minuten danach mit dem Essen beginnen viel Bewegung fördert die Peris­ talt­ik der Därme und die Mine­ ralien gehen besser ins Blut über 5 Heilquellen in Marienbad AMBROSIUSQUELLE (Liebesbrunnen) Sauerbrunnen mit hohem Eisengehalt, Anwendung: bei Blutarmut, Erkrankungen der Harnwege, speziell bei Steinauflösung, Lage: im Park neben dem „Casino-Gesellschaftshaus“ FERDINANDQUELLE stark mineralisiert mit hohem Salzanteil, Anwendung: dient zur Herstellung des sog. „Marienbader Salzes“ zur Förderung der Verdauung, Trinkkur nur nach Arztkonsultation!, Lage: Ferdinand Kolonnade KAROLINENQUELLE Sauerbrunnen mit hohem Magnesiumgehalt, Anwendung: urologische Erkrankungen, Behandlung von Nierensteinen, Lage: Karolinen Kolonnade KREUZQUELLE stark mineralisiert mit hohem Salzanteil, Anwendung: bei Erkran­kungen des Verdauungstraktes (Magen, Darm, Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse), Lage: im Pavillon der Kreuzquelle RUDOLFQUELLE hoher Gehalt an Calcium und Magnesium, salzarm, Anwendung: bei Osteoporose und bei Erkrankungen der Nieren und Harnwege (auch entzündungshemmend), Lage: im Pavillon der Rudolfquelle, weitere Brunnen in den Pavillons der Kreuzquelle und der Karolinenquelle WALDQUELLE Sauerbrunnen mit hohem Bikarbonat- und Natriumanteil, Anwendung: bei Bronchitis, Magenproblemen und bei Nierensteinen (nach Arzt­konsultation), Lage: Pavillon beim Třebízského Bach

[close]

p. 6

Buchung Ihrer Kurreise CUP VITAL-Vorteilskarte Marienbad Als CUP VITAL-Gast erhalten Sie (ab sieben Übernachtungen bei Kurreisen) viele Vorteile. Genaue Informationen erhalten Sie bei Anreise vor Ort im CUP VITAL-Servicecenter. 6 So buchen Sie Ihre Kurreise mit Cup Vital Entweder im Internet unter www.cup.de oder über einen unserer Partner. Im Preisbeileger finden Sie nach Postleitzahlen sortiert, Buchungs- und Zustiegsstellen unserer Buspartner in ganz Deutschland sowie alle Termine und Preise für Selbstanreisen. Busreisen Einen Teil unserer Reisen werden wir in Kombination mit mehr­eren Busunternehmen durchführen. Wir werden uns bemühen, Ihre Sitzplatzwünsche im Bus zu erfüllen, können diese jedoch nicht garantieren, daher sind sie unverbindlich und kein Vertragsbestandteil. Sie reisen mit Busfahrern, die ausgeruht ihren Dienst antreten. Keine Nachtfahrten: Sie reisen ausschließlich zur Tageszeit – die Fahrten starten immer morgens. SELBSTANREISE Informationen zu Autobahnvignetten und Parkplätzen erhalten Sie in unserem Kurlexikon auf Seite 42. CUP VITAL Service-Taxi Die An- und Abreise mit unserem CUP VITAL-Service-Taxi ist ausschließlich als Leserreise über viele bundesweite Zeitungen möglich. Die Leserreisenpartner, Termine und Preise haben wir im Internet unter www.cup.de bereitgestellt oder Sie bestellen bei uns den entsprechenden Preisbeileger mit der Anforderungskarte auf Seite 43. 24 Stunden Notbereitschaft und medizinische Betreuung: Sollten Sie in Ihrem Urlaub ernsthaft erkranken oder sollte Sie ein Unfall überraschen, sind Sie bei uns in den besten Händen. Wir helfen Ihnen dabei, dass Sie mit allem Notwendigen versorgt sind. Kostenlose Teilnahme am Nordic Walking (im Winter nur eingeschränkt möglich) täglich kostenlose Nutzung aller Marienbader Stadtbusse (Für die freie Fahrt erhalten Sie einen Ausweis gegen 10 € Kaution. Ausgenommen sind Überlandbusse.) 1 x Eintritt für eine kulturelle Veranstaltung (von CUP VITAL organisiert) Rabatte: - 15 % Rabatt auf CUP VITAL-Salzgrotte (siehe Seite 41) - 12 % Rabatt auf Ausflüge mit Reiseleitung - Rabatt auf den Eintritt ins städtische Museum - Rabatt auf den Eintritt ins städtische Schwimmbad: 1 Stunde: statt 70 CZK nur 50 CZK 2 Stunden: statt 120 CZK nur 100 CZK CUP VITAL-Servicecenter mit persönlicher Betreuung täglich für Sie vor Ort deutschsprachige Führung im Kurviertel Stadtplan von Marienbad Formalitätenservice im Krankheitsfall Bestätigung für die Krankenkasse (für Unterkunft und Verpflegung). Eine Bestätigung der Kuranwendungen erhalten Sie im Hotel z. T. gegen Gebühr. CUP VITAL-Infomappe an der Rezeption umfassende Informationsunterlagen

[close]

p. 7

Unsere Leistungen für Sie Exklusiv für Sie: die Cup Vital-Vorteilskarte Nur für Sie: Mit CUP VITAL erhalten Sie viele Extras! Unabhängig von der Art Ihrer Anreise – ob mit dem Bus­ untern­ ehmen Ihres Vertrauens, per Selbstanreise oder als Leserreise mit dem CUP VITAL Service-Taxi – wir bieten Ihnen auch dieses Jahr wieder ein starkes CUP VITAL-Leistungsa­ ngebot. Buchungsstellen, Termine, Preise und Erläuterungen zu den Anreisemöglichkeiten siehe Beileger! Erläuterungen & Informationen (1) Kuranwendungen: Alle Anwendungen, die im Leistungspaket inkludiert sind, erfolgen auf Empfehlung des Hotelarztes nach einem Empfangs­gespräch. So sind die Anwendungen individuell auf jeden Gast abgestimmt. Zu den Anwendungen in den Leistungspaketen gehören z.B. trockenes Gasbad, Perlbad, klassische Mas­sage, In­halation, Gasi­njektion und Elektrobehandlung. Darüber hinaus steht es Ihnen natürlich frei, ­weitere Behandlungen in Ihrem Hotel ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen hinzu zu buchen, da nicht alle Kuranwendungen, die von unseren Vertragshotels angeboten werden, in unserem Leistungspaket enthalten sind (wie z.B. Gero-Aslan-Kur, Darmspülung etc.). (2) Keine Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn: Gilt für alle von CUP VITAL veranstalteten Kurreisen aus dem Katalog und dem zugehörigen Preisbeileger 2019. Wir empfehlen Ihnen dennoch den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 10% fällig. Die Restzahlung ist bis 4 Wochen vor Anreise zu zahlen. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis maximal zwei Wochen vor Reisebeginn zu stornieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.cup.de/AGB Hinweis: Seit 2017 ist das Rauchen in allen Hotels und Restaurants der Tschechischen Republik nicht mehr gestattet. 13 Nächte / 14 Tage Kurreisen Sie buchen Ihr Wunschhotel! Hin-/Rückreise im bequemen Fernreisebus oder per Selbstanreise Kofferservice im Hotel (nach Verfügbarkeit - siehe Hotelbeschreibung)  13 Übernachtungen in einem Hotel Ihrer Wahl in Marienbad (Hotelausstattung siehe Seite 10 – 25) 13 x Frühstück 13 x Abendessen „HOTEL-BONUS“ z. B. täglicher Mittagssnack und weitere Anwendungen in einigen Hotels inklusive (siehe Hotelbeschreibungen) ärztliches Empfangsgespräch 20 Kuranwendungen nach ärztlicher Vorgabe (1) keine Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn (2) Kurtaxe CUP VITAL-Vorteilskarte Marienbad (siehe Seite 6) Wir wählen Ihr Glückshotel!  Bei Buchung eines 3- oder 4-Sterne-Glückshotels teilen wir Ihnen ca. eine Woche vor Abreise Ihr Hotel mit. Das 3-Sterne-Hotel liegt in Marienbad, das 4-Sterne-Hotel im Kurviertel von Marienbad. Der „HOTEL-BONUS“ ist bei Buchung eines Glückshotels im Reisepreis nicht enthalten! Einzelzimmer im Glückshotel ohne Zuschlag! 7

[close]

p. 8

Weihnachten und Silvester in Marienbad Wenn zu Hause die weihnachtliche Hektik um sich greift, 8 können Sie in Marienbad eine geruhsame Zeit verbringen und 14 Nächte / 15 Tage etwas für sich und Ihre Gesundheit tun. Weihnachten und Silvester Romantische Lichterspiele schmücken die prächtigen Bauten der Stadt – deren schmucke Säle eine eindrucksvolle Kulisse für so manch festliche Veranstaltung abgeben. Für Ihre Entspannung und Gesundheit sorgt das CUP VITALWeihnachts-Kurpaket mit individuellen Anwendungen. Profitieren Sie von der CUP VITAL-Vorteilskarte! Buchungsstellen, Termine, Preise und Erläuterungen zu den Anreisemöglichkeiten siehe Beileger! Sie buchen Ihr Wunschhotel! Hin-/Rückreise im bequemen Fernreisebus oder per Selbstanreise Kofferservice im Hotel (nach Verfügbarkeit - siehe Hotelbeschreibung)  14 Übernachtungen in einem Hotel Ihrer Wahl in Marienbad (Hotelausstattung siehe Seite 10 – 25) 14 x Frühstück 14 x Abendessen je 1 festliches Dinner zu Weihnachten und Silvester im Rahmen der Halbpension Weihnachtskonzert Silvesterfeier mit Mitternachtsimbiss „ HOTEL-BONUS“ z. B. täglicher Mittagssnack und weitere Anwendungen in einigen Hotels inklusive (siehe Hotelbeschreibungen) ärztliches Empfangsgespräch 20 Kuranwendungen nach ärztlicher Vorgabe (1) keine Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn (2) Kurtaxe CUP VITAL-Vorteilskarte Marienbad (siehe Seite 6) (1) und (2) Erläuterungen siehe Seite 7

[close]

p. 9

Stadtplan Marienbad mit Hotelübersicht ABCDE Hotels in Marienbad Seite 01 Nové Láznĕ D2 10 02 Agricola B4 03 Belvedere D2 04 Bohemia C2 05 Butterfly C4 06 Centrální Láznĕ E2 07 Continental C4 08 Cristal Palace C3 09 Excelsior C2 10 Grandhotel Nabokov D1 11 Grand MedSpa C3 12 Hvĕzda E2 13 Monty C4 14 Olympia C2 15 Pacifik D1 16 Palace Zvon C1 17 Richard C3 18 Romanza C2 19 San Remo D4 20 Sun Hotel D1 21 Vltava D3 plus 22 Krakonoš E3 23 Maxim D1 21 22 20 12 11 17 18 16 13 14 10 16 15 12 20 21 17 19 22 11 23 23 24 Paris D2 24 25 Saint Antonius D4 25 26 Schlosshotel A5 25 (Die Sterne entsprechen der Landeskategorie) Parking Centrum Theater P 15 16 Salzgrotte Friedhof 10 18 14 Rathaus 10 Anglikanische Kirche Servicecenter Russische Kirche 17 10 04 3,5,6,7, 10,13,16 09 11 Polizei Post 10 3,5,7 23 20 Das Oval kennzeichnet den Bereich des Kurviertels 1 nám. KoTlorinnnkakduer 03 24 Goethovo Singende Fontäne 3,5,7 Casino 01 Kath. Kirche Goetheplatz 06 12 12 12 13 13 2 Seilbahn Rübezahl 321 Miniaturpark 22 08 Villa Lil 05 13 3,5,6,7, 10,13,16 Städtisches Schwimmbad 07 02 25 19 4 9 6,7,10,16 26 KAUFLAND 6,16 LIDL 6,7,10,16 7 3,5,10,13 5 Hotels Buslinien Bushaltestellen Seilbahn Kirche 5,7 3,5,10,13 5,7 Bahnhof + Busbahnhof 10,13 3,7 Krankenhaus 6 Die Karte ist nicht maßstabsgetreu!

[close]

p. 10

Neubad NovÉ LÁznĚ Top Lage Erstklassige Kurabteilung Römisches Bad und Königskabine Hoteleigene Mineralquellen – Waldquelle und Ambrosiusquelle für Trinkkuren und Mineralb­ äder Ausstattung 3 Lifte, Restaurant „Royal“ mit Showküche, Wiener Café, Lobby/­Bar, Biblio­thek „Edward“ mit Konferenzausstattung, Internetecke/WLAN-Bereich gratis, Kultur- und Konferenzzentrum „Casino“. Kurabteilung (2.700 m2): Emporium Beauty-Salon, Friseur, Römisches Bad (täglich freie Nutzung) mit 2 historischen Schwimmb­ ecken (ca. 7 x 4,5 m), Rehabassin (ca. 6 x 4 m) mit Wirbelströmen, Whirlpool (ca. 3 x 3 m), Kneippbecken, 2 Saunen, Sanarium, Dampfbad, Relaxraum Unterkunft – 97 Zimmer Badewanne oder Dusche, WC, ­Föhn, Bademantel und Frotteeschuhe gratis zur Verfügung, SAT-TV, Minibar, ­Kaffee- und Teeecke, Telefon, WLAN/Internetanschluss gratis, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien Superior de Luxe (Standardkategorie, 20 m2) Junior Suite de Luxe** (30–35 m2), Aufpreis € 15 p. P./Nacht Junior Suite de Luxe mit Parkblick** (30–35 m2), teilweise Balkon, Aufpreis € 25 p. P./Nacht Verpflegung Frühstücksbuffet, Abendbuffet mit Showküche, Salatbuffet, böhmische und internationale Küche, Wasser zum Abendessen, à la carte-Angebot, Diätküche auf Anfrage (bitte beim ärztl. Empfangsg­ espräch angeben) Hinweise Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – Elektrotherapie: Diadynamik, Interferenzströme, Magneto­ therapie, Ultraschall, Vierzellenbad – Gasinjektion – Gesundheitsg­ ymnastik – Hydrotherapie – Inhalation – Kneippsches Fußbad – Lavatherm – Massagen, z.B.: Teilkörper (klassisch), Unterwasser – Mineralbad – Moorpackung – Paraffinpackung – trockenes Gasbad – Wassergymnastik (in Gruppen) Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Akupunktur, Darmspülung (Colon-Hydro-Therapie), GeroAs­lan-Kur, Kryosauna, Laserthe­ rap­ ie, Lymph­drainage (manuell), diverse Massagen, Mineralbad in der Königskab­ ine, Oxygen­therapie, Hydrojet-Bett – 3 Ärzte und weitere Fachärzte im Haus (Urologe, Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste Ein architektonisches Schmuckstück der Stadt. Vielfach auch „Marienbader Perle” genannt. Der Kurkomplex des Römischen Bades und die original erhaltenen Königs- und Kaiserkabinen sind die historisch ältesten Balneo-Räumlichkeiten in Marienbad. Das Kurhotel liegt direkt im Kurzentrum. Gastroe­ nterologe und Augenarzt) – 2 4 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst – P arkplatz (170 CZK/Nacht) – Haustiere nicht erlaubt bei 13 bzw. 14 Übernachtungen Begrüßungsgetränk 1 x musikalische Veranstaltung 1 x Arztvortrag 2 Kuranwendungen zusätzlich pro Woche Bestätigung für die 10 Krankenkasse Hotels in Marienbad Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen – siehe Beileger Hvězda – Imperial – Neapol Hvězda Balbinquelle für Mineralbäder und Trinkkur im Hotel Neues Aqua Wellness Center mit größtem Schwimmbad in Marienbad Das neue Hotelresort besteht aus 3 miteinander verbundenen Gebäuden (Hvězda - Imperial - Neapol) direkt am Goetheplatz. Ausstattung 4 Lifte, Restaurant „Franz Josef“ und „Sissi“, Café „Imperial“, ­Lobby/Bar, Veranstaltungsräume (z.B. für Konzerte), WLAN-Bereich (kostenlos) und Aqua Wellness Center: größtes Hotelschwimmb­ ad Marienbads (8 x 18 m) mit Whirlpool, 2 Saunen, Dampfbad und Tepidarium. Beauty-Salon „Comfort Zone“ und Salzgrotte (gegen Gebühr). Unterkunft – 239 Zimmer Badewanne oder Dusche, WC, ­Föhn, Bademantel und Frotteeschuhe gratis zur Verfügung, SAT-TV, Minibar, ­Kaffee- und Teeecke, Telefon, WLAN/Internetanschluss gratis, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien Gebäude Hvězda: Hvězda Premium (ca. 20–25 m2) mit Kaffee und Teeset, Hvězda Premium Blick Goetheplatz** (ca. 20–40 m2), Aufpreis € 5 p. P./Nacht Gebäude Imperial: Imperial Superior Plus (Standardkategorie, ca. 20–25 m2), Imperial Superior Plus Blick Goetheplatz** (ca. 20–25 m2), Aufpreis € 10 p. P./Nacht Gebäude Neapol: Neapol Superior (Standardkategorie, ca. 20–25 m2), mit Kaffee- und Teeset Verpflegung Frühstücksbuffet, Abendbuffet mit Showküche, Salatbuffet, ­Wasser zum Abendessen, Diätküche auf Anfrage (bitte beim ärztl. Empfangsgespräch angeben) Hinweise – 4 Ärzte im Haus – 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst – Den Gästen des Hotels Hvězda stehen die Anwendungen mit natürlichen Heilmitteln in allen Hotels (Hvězda, Maria Spa und Centrální Lázně) zur Verfügung (durch Korridore verbunden). Balneoabteilung im Gebäude Neapol. – Tiefgarage 270 CZK/Nacht, ab 7 Nächten 170 CZK/Nacht – Haustiere nicht erlaubt Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – Elektrotherapie: Diadynamik, Magnetot­herapie, Ultraschall, – Extremiter – Gasinjektion – Gesundheits­gymnastik – Inhalation – Kryotherapie (lokal) – Lavatherm – M assagen, z.B.: Teilkörper (klassisch) – Mineralbad – Moorpackung – Paraffinpackung – trockenes Gasbad Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Bad mit Moorextrakt, Bioc­ on (Magnetfeldtherapie gegen Harninkontinenz), Bio-Stimulation, Gero-Aslan-Kur, Kosmetik: Gesichts- und Körperbehandlungen, icoone®-Gerät zur Bindegewebsbehandlung, diverse Massagen, Lymphpress, Oxygentherapie, Salzgrotte, Unterwassermassage, Hydrojet-Bett Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste bei 13 bzw. 14 Übernachtungen Begrüßungsgetränk 1 x musikalische Veranstaltung 1 x Arztvortrag 2 Kuranwendungen zusätzlich pro Woche Bestätigung für die Krankenkasse

[close]

p. 11

Hotels in Marienbad Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen – siehe Beileger Zentralbad Centrální Lázně Gründungsort Marienbads Eigene Mineralqulle für Bäder und Trinkkur im Hotel Premier-Fitness-Club Eines der ältesten Gebäude in Marienbad, Geburtsort der Marienquelle und Gründungsort der Stadt Marienbad. Die Rekonstruktion im Jahre 2006 bewahrte das historische Interieur und den einzigartigen historischen Balneob­ etrieb. Das Kurhotel befindet sich in der Nähe der Kurkolonnade am Pavillon des Ambrosius-Brunnens. Ausstattung 2 Lifte, Restaurant „Goethe“ mit Showküche, Lobby/Bar, In­ternetecke/WLAN-Bereich gratis, kostenlose Nutzung des Römischen Bades im Hotel Nové Lázně und des Aqua Wellness Centers im Hvĕzda Resort, Beauty-Salon, Pediküre, Friseur, 40 Behandlungsräume mit historischem Interieur und „Danubius Premier Fitness“ Unterkunft – 108 Zimmer Bad/Dusche, WC, Föhn, Bademantel und Frotteeschuhe gratis zur Verfügung, SAT-TV, Telefon, WLAN/Internetanschluss gratis, Minibar, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien Superior (Standardkategorie, 20–25 m2), rückwärtige Lage Superior Plus** (20–25 m2), Blick zum Park, Aufpreis € 10 p. P./Nacht Verpflegung Frühstücksbuffet, Abendbuffet mit Showküche, Salatbuffet, Wasser zum Abendessen, Diätküche auf Anfrage (bitte beim ärztlichen Empfangsgespräch angeben) Hinweise – 3 Ärzte im Haus – 2 4 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst – abgeschlossener Parkplatz (150 CZK/Nacht) – Haustiere nicht erlaubt Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – Elektrotherapie: Diadynamik, Interferenzströme, Magneto­ therapie, Ultraschall, Vierzellenbad – G asinjektion – G esundheitsg­ ymnastik – H ydrotherapie – Inhalation – Lavatherm – Massagen, z.B.: Teilkörper (klassisch), Unterwasser – M ineralbad – M oorpackung – P araffinpackung – trockenes Gasbad – Wassergymnastik (in Gruppen) im Römischen Bad Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Gero-Aslan-Kur, diverse Massagen, Oxygentherapie, Lymph­ drainage (manuell), Hydrojet-Bett Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste bei 13 bzw. 14 Übernachtungen Begrüßungsgetränk 1 x musikalische Veranstaltung 1 x Arztvortrag 2 Kuranwendungen zusätzlich pro Woche Bestätigung für die Krankenkasse Vltava Hauseigene Mineralquelle zur Bade- und Trinkkur (Balbinquelle) **buchbar auf Anfrage, Aufpreis zahlbar im Hotel Etwa 300 Meter von der Kolonnade entfernt, be­findet sich das Hotel in leichter Hanglage in der Englischen Straße am Rand des Marienbader Waldparks, der über zahlreiche Wanderwege verfügt. Das hoteleigene Restaurant wurde im Dezember 2014 neu eröffnet. Ausstattung 3 Lifte, Restaurant Regina, Lobby/Bar, Aufenthaltsraum, WLAN-Bereich, Terrasse mit Sonnenl­iegen und -schirmen, Friseur, Kur- und Wellnessbereich, in 2017 neu rekonstruiertes Schwimm­bad (12 x 6 m) mit Wasser­attraktionen, Whirlpool & Sauna (nachmittags freie Nutzung), Gymnastikund Fitnessraum Unterkunft – 80 Zimmer Alle Zimmer mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Bademantel gratis zur Verfügung, SAT-TV, Minibar, Telefon, Safe, WLAN gratis, renoviert und neu möbliert, teilweise mit Balkon, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien Komfort (12–21 m2), Blick nach hinten zum Wald Komfort, Blick nach vorne zur Straße** Aufpreis € 5 p. P./ Nacht Verpflegung Frühstücksbuffet, Abend­buffet, Salatbuffet, böhmische und internationale Küche, Wasser zum Abendessen, Diätküche auf Anfrage Hinweise – 2 Ärzte im Haus – 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst – Balbinquelle für Mineralbäder und Trinkkur im Hotel – Haustiere gegen Gebühr – Parken im öffentlichen Parking-Centrum (siehe Seite 42) Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – Elektotherapie: Diadynamik, Interferenzströme, Kurz­ wellend­­ iathermie, Mag­neto­­ therapie, Ultraschall – G asinjektion – G esundheitsg­ ymnastik in Gruppen – H ydrotherapie – Inhalation – K ryotherapie (lokal) – Lavatherm – Massagen, z.B.: Teilkörper (klassisch), Unterwasser – Mineralbad – Moorpackung – Paraffinbehandlung – Perlbad – S chottische Spritzen – trockenes Gasbad – Wassergymnastik Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Bad mit Moorextrakt, Biol­ampe, Gero-Aslan-Kur, große Auswahl an Massagen, Oxygentherapie, Hydrojet-Bett Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste bei 13 bzw. 14 Übernachtungen Begrüßungsgetränk 1 x musikalische Veranstaltung 1 x Arztvortrag 2 Kuranwendungen zusätzlich pro Woche Bestätigung für die Krankenkasse 11

[close]

p. 12

Pacifik Eigene Mineralquelle für Trinkkur und Bäder im Hotel 12 Butterfly Eigene Mineralquelle für Trinkkur und Bäder im Hotel Anfang des 20. Jahrhunderts am Ende der Hauptstraße mit Aussicht auf das Kurviertel und die Kolonnade erbaut. Das Hotel ist im maritimen Stil dekoriert. Ausstattung 2 Lifte, Restaurant Primavera, Captain James Cook Lounge mit Konferenzausstattung, Lobby/B­ ar, Biblio­thek, WLANBereich gratis, Kur- und Wellnessbereich, nachmittags freie Nutzung: Schwimmbad (13,5 x 7,5 m), Whirlpool und Sauna, Sanarium, Fitnessraum, 2 Saunen Unterkunft – 96 Zimmer Badewanne, Dusche, WC, Föhn, Bademantel gratis zur Ver­ fügung, SAT-TV, ­Minibar, Safe, Telefon, teilweise Balkon, WLAN gratis, behindertengerechtes Zimmer und Zimmer für Allergiker auf Anfrage Kategorien Superior, Standardkategorie (DZ ca. 22–35 m2, EZ 16–22 m2), Blick zur Neben­straße oder nach hinten Superior Plus** (DZ ca. 22–25 m2, EZ 16–22 m2), Blick zum Park & Kolonnade, Aufpreis € 10 p. P./Nacht Verpflegung Frühstücks- und Abendbuffet, Salatbar, Wasser zum Abendessen, Themenabende (z.B. italienische Spezialitäten), Diätküche auf Anfrage Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – Elektrotherapie: DD-Ströme, Diadynamik, Interferenz­ ströme, Kurzwellendiathermie, Magnetotherapie, Ultraschall – Gasinjektion – Gymnastik, individuell – Hydrotherapie –­ Inhalation – Lavatherm – Massagen, z.B.: Teilkörper (klassisch), Unterwasser – M ineral- und Perlbad – M oorpackung – P araffinbehandlung – trockenes Gasbad Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Akupunktur, Bad mit Moorextrakt, Gero-Aslan-Kur, diverse Massagen, Oxygentherapie, Drainage/Lymphdrainage (apparativ), Power Plate, Sand-Licht-Therapie, Hydrojet-Bett Hinweise – 2 Ärzte im Haus – 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst – Mineralbäder und Trinkkur aus hoteleigener Mineralquelle (Waldquelle) – Parken im öffentlichen Parking-Centrum (siehe Seite 42) Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste bei 13 bzw. 14 Übernachtungen Begrüßungsgetränk 1 x musikalische Veranstaltung 1 x Arztvortrag 2 Kuranwendungen zusätzlich pro Woche Bestätigung für die Krankenkasse Das Hotel Butterfly wurde im Jahr 1994 im Stil „Art Nouveau“ erbaut. Außen und innen zieren Kunstwerke bekannter Künstler das Haus. Es liegt im Stadtzentrum an der Hauptstraße, nahe der Kurparkanlage und dem Trinkpavillon der Alexandra­quelle. Ausstattung 2 Lifte, Restaurant „La Fontaine“, Café de Paris, Lobby/Bar, Konferenzsaal „Bellevue“, WLAN-Bereich gratis, Kur- und Wellnessbereich, Schwimmbad (ca. 12 x 5,5 m) mit Poolbar, Whirlpool und Sauna (ganztags freie Nutzung), Fitnessecke, Beautycenter (Kosmetik, Maniküre, Pediküre, Friseur) Unterkunft – 95 Zimmer Badewanne, WC, Föhn, Bademantel gratis zur Verfügung, SAT-TV, Minibar, Telefon, WLAN kostenlos, Safe, teilweise Balkon, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien Superior, Standardkategorie (DZ ca. 20 m2) Verpflegung Frühstücksbuffet, Abendbuffet, Salatbuffet, Wasser zum Abendessen, Diätküche auf Anfrage (bitte beim ärztlichen Empfangsgespräch angeben) Hinweise – Arzt im Haus – 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst – Rauchen nur auf der Terrasse, 1. Stock – Mineralbäder und Trinkkur aus hoteleigener Mineralquelle (Ferdinandquelle) – Musikabende mehrmals in der Woche – Haustiere gegen Gebühr – Hotelgarage (270 CZK/Nacht, ab 7 Nächten 170 CZK/Nacht) Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – Elektrotherapie: Interferenzströme, Magnetotherapie, Ultraschall – G asinjektion – G esundheits­gymnastik in Gruppen – H ydrotherapie – Inhalation – M assage: Teilkörper (klassisch) – Lavatherm – M ineralbad = Sulfatbad – M oorpackung – Oxygentherapie – P araffinbehandlung – P erlbad – T orf-Bentonit-Wickel – trockenes Gasbad – W assergymnastik – Lymphoven Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Bad mit Moorextrakt, Kos­ metik, Gero-Aslan-Kur Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste bei 13 bzw. 14 Übernachtungen Begrüßungsgetränk 1 x musikalische Veranstaltung 1 x Arztvortrag 2 Kuranwendungen zusätzlich pro Woche Bestätigung für die Krankenkasse Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen – siehe Beileger Hotels in Marienbad

[close]

p. 13

Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen – siehe Beileger Grandhotel Nabokov Mineralquelle (Waldquelle) für Mineralbäder, Inhalationen und Trinkkur im Hotel Das neu renovierte Kur- und Wellnesshotel Nabokov befindet sich in der Nähe der Marienbader Kolonnade mit der Singenden Fontäne, unweit vom Kurpark der Waldquelle. Der Hotelkomplex ist durch Verbindung von sieben historischen Gebäuden entstanden. Das Wellnesszentrum mit Schwimmbad wurde ganz neu erbaut. Das Hotel ist nach dem bedeutenden russischen Schriftsteller Wladimir Nabokov benannt. Ausstattung Lift, Restaurant, 2 Lobby/Bars, Saunawelt POETA mit finnischer Sauna, Infrarot- und Kräutersauna, Salzgrotte und Solarium, Wellnesswelt AGLAJA mit Schwimmbad (ca. 7 x 12 m), Whirlpool, Dampfsauna und finnischer Sauna, Kosmetik, Wechselstube Unterkunft – 126 Zimmer Dusche, WC, Föhn, Bademantel gratis zur Verfügung, SAT-TV, WLAN gratis, Minibar, Telefon, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage (in Kategorie Superior) Kategorien Einzelzimmer Komfort (ca. 22 – 27 m2) Doppelzimmer Superior (ca. 28 – 34 m2) Junior Suite ** (ca. 45 – 53 m2) Suite ** (ca. 52 – 66 m2) – getrennte Wohn- und Schlafzimmer, 2 LED-TV Verpflegung Frühstücksbuffet, Abendbuffet Mittagessen 10 € p. P./Tag (buchbar und zahlbar direkt im Hotel) Hinweise – Arzt (Sprechstunden im Hotel) – 24 Std. Schwesternbereitschaft – Haustiere (gegen Gebühr) – Mineralquelle (Waldquelle) für Mineralbäder, Inhalationen und Trinkkur im Hotel – Parken im öffentlichen Parking-Centrum (siehe Seite 42) oder im Hotelhof (begrenzte Anzahl, gegen Gebühr und nach Voranmeldung) Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – Akupunktur (klassisch), Ohrakupunktur – Biolampe – EKG – Elektrotherapie: Magnet- therapie, Ultraschall – Gasinjektion – Heilgymnastik in der Gruppe und individuell – Inhalation – Kohlensäurebad inkl. Packung – Laser – Lokale Kältetherapie – Lymphdrainage (apparativ) – Massagen z. B. Klassische Teilmassage, ReflexzonenMassage, Lymphatische Massage – Moorpackung – Oxygenotherapie – Paraffinhandpackung – Paraffinpackung – Salzgrotte – Schottische Dusche – Trockenes Gasbad – Wasserheilgymnastik in der Gruppe – Wirbelbad Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: – Super Inductive System SIS – Hydrocolon – d iverse Massagen z. B. Aroma- Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonenmassage – Solarium – Kosmetische Gesichts- und Körperbehandlungen – Ärztliche Konsultation bzw. Untersuchung Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste bei 13 bzw. 14 Übernachtungen 8 Kuranwendungen zusätzlich pro Aufenthalt 1 x wöchentlich Kaffee und Kuchen aus eigener Konditorei Zusätzlich buchbar Bitte vor Anreise mitbuchen! Zahlbar im Hotel. Komplexe intensive heilkur (€ 195 p. P.) bei 13 bzw. 14 Übernachtungen Ihr Vorteil: Sie erhalten neben dem CUP VITAL Leistungspaket – 28 Kuranwendungen – Laboruntersuchung – ärztliche Abschlussunter- suchung inklusive des Abschlussberichtes 13 Hotels in Marienbad **buchbar auf Anfrage, Aufpreis zahlbar im Hotel

[close]

p. 14

Falkensteiner Grand MedSpa Marienbad Sehr gutes Frühstück Tiefgarage vorhanden Verwendung der Naturheilmittel im Hotel 14 Im Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad erwartet Sie ein attraktives Wellness- und Gesundheitsangebot. Große Vergangenheit wurde bedacht in die Gegenwart übersetzt. Stilvoll und doch modern, gediegen und doch behaglich. Das Jugendstilambiente lädt zum Relaxen und Wohlfühlen ein. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem der vier miteinander verbundenen Gebäude (Pelnar, Kurpalais, Orangerie und Villa Ferdinand) und lassen Sie den Alltag hinter sich. Das Hotel liegt in leichter Hanglage in der Russischen Straße (Ruská), die parallel zur Hauptstraße verläuft und ist ca. 600 Meter von der Kolonnade entfernt. Ausstattung 5 Lifte, Restaurant mit drei kleinen Salons, Bibliothek, WLAN und Internetanschluss in der Lobby/Bar, Sonnenterrasse und Liegewiese, Acquapura SPA-Bereich, Friseur 2.500 m2 Acquapura SPA: Die jahrhundertealte Kur- und Gesundheitstradition Marienbads lebt im Grand MedSpa auf. Das Angebot an klassischen Kuranwendungen wird durch moderne physikalische Therapieformen ergänzt und das fachkompetente Team stimmt individuell den Behandlungsplan auf Ihre Bedürfnisse ab. Im Mittelpunkt des Gesundheitsangebots steht die hoteleigene Alexandraquelle, die für Badeanwendungen genutzt wird. Der Acquapura Spa Wellness- und Gesundheitsbereich basiert auf den vier Säulen Health, Balneo, Aktiv & Vital und Wellness und lädt mit beheiztem In- und Outdoorpool, Innen-Aktivpool, Solepool, separatem Therapiebecken, Dampfbad, Sauna, Solarium und Fitnessraum zum Wohlfühlen ein. Eine persönliche Wellness-Tasche mit einem Badetuch sowie Bademantel steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes gratis zu Verfügung. Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – CO2-Injektionen – CO2-Bad – Elektrotherapie: Kurzwellen­-Diathermie Magnetfeldtherapie Mikrowellen-Diathermie Ultraschall, einfach und doppelt – F angopackung (Teilkörper) – Inhalation (10 Min.) – Lavatherm – Lymphdrainage manuell und apparativ – Massagen, z.B.: Lymphoven-Druckmassage (Arme, Beine je 30 Min.) Teilkörper (klassisch, 20 Min.) Unterwasser – Mineralbad – Moorbad – O 2-Inhalation (15 Min.) – O xygentherapie – Paraffinpackung (Hände) – P erlbad – Physiotherapie (manuell) – Sitzballgymnastik – W assergymnastik – W irbelsäulengymnastik (in Gruppen) Unterkunft – 164 Zimmer, 4 Suiten Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Badem­ antel gratis zur Verfügung, WLAN gratis, SAT-TV, Minibar (Gegen Gebühr), Schreibtisch, Telefon, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien Standard (19–25 m2) Superior (23–30 m2) mit Tee- und Kaffeeset Superior Balkon (23–30 m2) mit Tee- und Kaffeeset Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Beauty-Anwendungen mit Babor-Produkten, Darmspülung (Colon-Hydro-Therapie), GeroAslan-Kur, Hydrotherapie, diverse Massagen Kulinarik und Genuss Im Restaurant „Johann Strauß“ erhalten Sie Schonkost, böhmisch-bayerische oder internationale Spezialitäten. Verpflegung Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittagssnack (Suppen, Gebäck, frisches Obst, Salatbuffet und ein warmes Gericht), abends Themenbuffets mit Schauküche oder Wahlmenüs mit Salat- und Vorspeisenbuffets, 1 x wöchentlich Galamenü, Diätküche auf Anfrage Hinweise – Arzt (Sprechstunden im Hotel) – Rauchen nur im Außenbereich und auf dem Balkon gestattet – wechselndes musikalisches Abendprogramm in der Lobby/Bar – Da es sich um ein historisches Gebäude handelt, sind in den Zimmern teilweise Dachschrägen bzw. Gaubenfenster vorhanden. Die Einrichtung der Zimmer ist individuell. – Aufgrund der leichten Hanglage ist das Hotel nur sehr eingeschränkt für Rollstuhlfahrer geeignet. – Haustiere gegen Gebühr – Garage gegen Gebühr – Elektro-Fahrrad-Verleih gegen Gebühr – Alexandraquelle zur Trinkkur direkt im Hotel Zusätzlich buchbar Bitte vor Anreise mitbuchen! Zahlbar im Hotel. ALexandra-Plus Paket (€ 68 p. P.) bei 13 bzw. 14 Übernachtungen Ihr Vorteil: Sie erhalten neben der ärztlichen Eingangs­-­ konsultation – 15 große Anwendungen (5 Massagen je 20 Min., 5 Mineralbäder im Quellwasser der Alexandra-Quelle und 5 Fango­packungen) – und 5 kleine Anwendungen (z.B. CO2-Injektion, Inhalation, Elektrobehandlung) nach ärztlicher Vorgabe. (Dieses Paket ersetzt die 20 Anwendungen des CUP VITAL-Leistungspaketes.) **buchbar auf Anfrage, Aufpreis zahlbar im Hotel Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste bei 13 bzw. 14 Übernachtungen täglicher Mittagssnack Animationskurse (Mo.–Fr.) Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen – siehe Beileger Hotels in Marienbad

[close]

p. 15

Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen – siehe Beileger Hotels in Marienbad Olympia Eines der am besten bewerteten Hotels Verwendung der Naturheilmittel im Hotel Das Spa & Wellness Hotel Olympia wurde im „klassischen Marienbader Stil“ erbaut und liegt im oberen Abschnitt der Kurzone, in der Nähe des Waldes am Rand der Zentralparkanlage mit der Hauptpromenade (leichte Steigung). Es ist ca. 300 Meter von der Kolonnade und der Singenden Fontäne entfernt. Das moderne Balneo-Zentrum bietet eine komplette und kompetente medizinische Pflege. NEU: Natürliche heilende Ressourcen: in der Balneotherapie verwendet das Hotel ein zertifiziertes schwefel-eisenhaltiges Moor (einzigartige Anwendungen: kleine und große Naturmoorpackungen) und die zertifizierte Wald-Quelle (einzig­ artige Anwendungen: Inhalation und Inhalationstherapie FASET). Ausstattung Lift, Restaurant, Café, Lobby/Bar, Internet und WLAN in der Lobby für Hotelgäste gratis, Balneo-Zentrum auf einer Gesamtfläche von 700 m2, freie Nutzung des Saunabereichs (finnische Sauna und klassische Dampfs­ auna), Schwimmbad (ca. 9 x 5 m) mit Gegenstromanlage und Whirlliegen für Hotelgäste kostenlos, Beauty-Center, Elektrofahrrad-Verleih (gegen Gebühr) 700 M2 modernstes Balneo-Zentrum: Im Balneo-Zentrum werden die verschiedensten Heilanwendungen und spezielle Wellness- und Beauty-Anwendungen unter Verwendung modernster Heilmet­hoden angeboten, die auf die Verbesserung der körperlichen Kondition und auf eine konsequente Regeneration des ganzen Körpers zuge­ schnitten sind. Kuranwendungen (laut Hotelarzt) – Biostimulationslaser – DORN-Methode, manuelle Therapie (Teilkörper) – G asinjektion – H ydroxeur – individuelle Physiotherapie – Inhalation – Interferenzstrom – K neippsches Fußbad – Kohlensäurebad – Kontrollgespräch – Kräuterbad – Lavatherm – Lymphdrainage, apparativ – M agnetotherapie – M assagen (2 pro Woche) – Reflexzonen oder Teilkörper (klassisch) – Paraffinwickel für Hände – Perlbad – S chwefelbad – Torfbad – T orfpackung – trockenes Gasbad (Teilkörper) – W assergymnastik – Ultraschall – Unterwassermassage – W hirlpool-Vollbad Unterkunft – 97 Zimmer (ca. 24,5 m2), Dusche, WC, Föhn, Bademantel gratis zur Verf­ ügung, SAT-TV, Minibar, Telefon, WLAN gratis, Safe, Sitzecke, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage, Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung Kategorien Junior Suite** (ca. 36 m2), Aufpreis € 14–16 p. P./Nacht, geräumiges Zweibettzimmer, Klimaanlage, Badewanne, Blick auf das Marienbader Kurzentrum Superior Suite** (ca. 49 m2), Aufpreis € 18–20 p. P./Nacht, Wohnraum mit separatem Schlafzimmer, Klimaanlage, zwei Fernseher, Badewanne und Bidet Luxury Suite** (ca. 50 m2), Aufpreis € 18–20 p. P./Nacht, großes Zimmer und separates Schlafzimmer, Klimaanlage, zwei Fernseher, Badewanne, Blick auf das Marienbader Kurzentrum Verpflegung Frühstücksbuffet, leichtes Mittagessen: Salat und Suppe in Buffetform, serviertes Hauptgericht nach Tagesangebot, Abendessen als Buffet (Sonntag bis Freitag) und serviertes 4-Gang-Menü nach eigener Auswahl aus dem Hotelangebot (jeden Samstag), thematische Abende, wie z.B. böhmische, italienische oder mexikanische Spezialitäten, Salatbar Hinweise – Arzt täglich im Haus (Spezialist für Chirurgie) – H austiere nicht erlaubt – regelmäßig Tanzabende in der Lobby/Bar – Garage € 10/Nacht, ab 7 Nächten € 7/Nacht Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: – d iverse Massagen (Ayurveda, Shiatsu, Thai, Lomi Lomi) – G ero-Aslan-Kur/Gerovital (verjüngende Injektionskur) – Inhalationstherapie FASET – zertifiziertes Naturheilmittel – Korrektive Dermatologie – Hyaluronsäure, Botulotoxinum – Lymphdrainage (manuell) – Naturmoorpackungen – zertifiziertes Naturheilmittel – Oxygenotherapie mit Multivitamin – spezielle kosmetische Behand­lungen – spezielle individuelle Physio- therapie – Breuss, Schröpfen, Kinesiotaping, Podocam – Thermopackungen (Kräuter, Kamille) – trockenes Gasbad inkl. Oxygen Therapie Hotel-Bonus für Cup Vital-Gäste bei 13 bzw. 14 Übernachtungen täglich leichtes Mittagessen täglich Happy Hour 1 x Arztvortrag ab 10 Teilnehmern 1 x ärztliches Kontrollgespräch nach Vereinbarung 1 x Abschlussgespräch beim Arzt nach Vereinbarung Abschlussbericht mit Bestätigung für die Krankenkasse Internet (WLAN) im ganzen Hotel gratis Internetecke mit PC in der Lobby gratis 15 **buchbar auf Anfrage, Aufpreis zahlbar im Hotel

[close]

Comments

no comments yet