Gemeindebrief schnauder.Kirche März bis Juni 2018

 

Embed or link this publication

Description

Gemeindebrief schnauder.Kirche März bis Juni 2018

Popular Pages


p. 1

schnauder.KIRCHE evangelische Kirche im Pfarrbereich der Kirchgemeinden Meuselwitz mit Mumsdorf, Lucka mit Wintersdorf, Falkenhain und Zipsendorf März 2018 bis Juni 2018 www.schnauder-kirche.de - www.facebook.com/schnauder.kirche „Und sie sprachen untereinander: Brannte nicht unser Herz in uns, da er mit uns redete auf dem Wege?“ Lk 24,32 Rückblicke: *Konzert mit Manuel Schmid *Weltgebetstag *Neus aus dem Pfarramt 1 Ankündigungen: *Church Night *Kirche mit Kindern *Sommerfeste

[close]

p. 2

Geistlicher Impuls — „Brannte nicht unser Herz?“ Schritt für Schritt. Zwei gehen einen Weg. Sie sind traurig. Verzweifelt. Ohne Aussicht. Der Tod Jesu brach ihnen allen das Herz. „Nur laufen“, denkt der eine. „Was soll nun werden?“, fragt der andere. Dann treffen sie ihn und wissen nicht, dass er es ist. Jesus. Gemeinsam laufen sie ein Stück Weg. Sie kommen an und essen, kehren beieinander ein. Er bricht das Brot und sie werden gewahr, dass er es ist. Sehen, schmecken, riechen, fühlen und hören. Dann ist er weg und sie? Erfüllt von etwas, was sie nicht beschreiben können. Wie Feuer, dass nicht weh tut; wie ein Herzklopfen, dass ruhig macht. Zu Hause denken sie zurück an die Wegstrecke mit ihm, an das Essen mit ihm. Und sie sprechen untereinander: „Brannte nicht unser Herz in uns, da er mit uns redete auf dem Wege?“ Liebe Leserinnen und Leser, Für die beiden Jünger aus Emmaus, wie man sie nennt, ist Ostern. Es ist so ganz anders als für die Frauen am leeren Grab oder Thomas, der doch noch den Auferstandenen berühren darf. Hier geht es von Herz zu Herz. Eine Liebesgeschichte ist es. Ihre Herzen erkannten schon, was Ihre Köpfe noch nicht wussten. So ist das 2 wohl mit der Liebe. Wenn Herzen in Flammen stehen. Glasklar fragt diese Geschichte auch uns: Für was brennt Ihr Herz? Was ist Ihnen so wichtig, dass Sie Ihr letztes Hemd geben würden, dass Sie Ihr Leben geben würden? Natürlich nicht wie Jesus am Kreuz sein Leben gab, aber etwas oder jemand, der Ihnen so tief im Herzen steckt, dass es sich lohnt alte Wege zu verlassen und neue zu gehen? Mit Ostern wird alles neu, so glauben wir Christen. Denn wie die zwei aus Emmaus erfahren, dass Jesus - dass Gott - da ist, bekommen sie neue Hoffnung für ihr Leben. Er ist nicht weg und bleibt nicht tot am Kreuz. Er bleibt mit seiner Liebe. Herzen tanzen, wenn Liebe entfacht wird. Wir fühlen uns geborgen, wenn wir wissen Liebe bleibt. So ist es in unseren Beziehungen und so ist es auch mit Gott. Hoffe auf ihn und er bleibt bei dir! Hoffe auf ihn und geh getrost deinen Weg ins Neue! Von Herzen wünsche ich Ihnen das Aufblühen des Frühlings in Ihrem Leben. Leichtigkeit, tiefes Durchatmen und Zeit zum Genießen. Gott segne Sie auf ihren Wegen, ob nun zu zweit, mit Gott oder in Gemeinschaft! Ihre Pfarrerin Ulrike Schulter

[close]

p. 3

Rückblick Konzert mit Manuel Schmid „Das Paradies in dir!“ Auf der Suche waren wir, während wir hörten. Manuel Schmid und seine Band mit Schlagzeug und Saxophon nahmen uns mit in die Tiefen unseres Selbst. Ton und Klang ganz im Stile von anspruchsvollem Deutschpop und pathetischen Altrock. Der Saal im Lutherhaus war gefüllt bis auf den letzten Platz bei diesem Konzert mit dem Sänger und Keyboarder der legendären SternCombo Meißen am 16.02.18 im Lutherhaus Meuselwitz. Im ersten Teil gab er Musik aus seinen Soloalben zum Besten. Im zweiten Teil tauchten wir in frühere Zeiten, in denen die Ostrocker von ihrer Sehnsucht sangen. Mit sieben Jahren entfaltete sich bereits Manuels musikalisches Talent mit Keyboardunterricht. Seine erste eigene Band leitete Manuel Schmid mit 15 Jahren. Danach war er mit verschiedenen lokalen Coverbands unterwegs. Schon früh entwickelte er eine Vorliebe für anspruchsvolle Rock- und Popmusik der DDR und integrierte sie in seine Soloprogramme. „Leben“ (2009), „Seelenparadies“ (2016) und „Deine Liebe und mein Lied“ (2017). Vielen Dank sagen wir für ein großartiges Konzert, welches zum Nachdenken anregte! Ein großer Dank gilt auch allen Ehrenamtlichen, die mit vorbereiteten. Bühne, Getränke und vieles mehr! So hoffen wir als Kirchengemeinde unser Publikum bald wieder begrüßen zu dürfen! Ulrike Schulter Fotos: Joachim Assel 3

[close]

p. 4

Rückblick Gottes Schöpfung ist sehr gut! Zum Weltgebetstag der Frauen 2018 aus Surinam Köstlicher Duft nach Ingwer und Kokos, Knoblauch und Chili, dazu karibische Rhythmen und ein vielfältiger Gottesdienst. Wie um den ganzen Erdball feierten auch wir ökumenisch und generationenübergreifend den Weltgebetstag am Freitag, den 2. März. Im Lutherhaus Meuselwitz. Der Frauenkreis unserer Gemeinde leitete wie in jedem Jahr durch den Gottesdienst. Gottes Schöpfung und die Bitte wie auch die Forderung, diese gute Schöpfung zu bewahren standen im Mittelpunkt. Immer wieder sensibilisieren Mädchen und Frauen in ihrem Land für die Probleme, denen sie ausgesetzt sind. Sie machen sich Gedanken über Zukunft und Leben auf unserer Erde. In diesem Sinne waren auch wir beieinander. Danke an alle Helferinnen! Ulrike Schulter Ankündigung ChurchNight in Meuselwitz – Spiritualität und Klangerlebnis Wir laden herzlich zur ChurchNight am Freitag, den 20.04.18 ab 20.00 Uhr in die Meuselwitzer Martinskirche ein. In der Hektik unserer Tage sind wir immer wieder vielen Einflüssen von außen ausgesetzt. Mit unserer Church Night bieten wir unsere Kirche als offenen Begegnungsraum für alle an. Mit viel Musik und kurzen Impulsen soll Spiritualität erlebbar werden und neugierig machen. Der Altenburger Gospelchor „Colors of Soul“ wird für mitreißende Gospelmusik sorgen. Unter der Leitung von Rebecca Klukas wollen die 25 Sängerinnen und Sänger dabei vor allem durch ihre Freude auf der Bühne überzeugen. Begleitet werden sie dabei von Manuel Schmid und weiteren Musikern. Sie wollen die Zuhörer mit ihrem Programm begeistern und mit einbeziehen. Ebenso wird ein weiteres Musikteam aus der Region einen musikalischen Beitrag zur Kirchennacht präsentieren. Der Eintritt ist frei – eine Spende 4 zur Deckung der Unkosten wird erbeten.

[close]

p. 5

Konzerte und besondere Veranstaltungen • Osterworkshop für Kinder vom 26.03.—29.03., 14 - 17 Uhr im Lu- therhaus Meuselwitz • Jubelkonfirmation am Samstag, den 14.04.2018 um 14.00 Uhr in der Martinskirche mit anschließendem Kaffee im Lutherhaus Meuselwitz • Church Night am Samstag, den 20.04.2018 um 20.00 Uhr in Kooperation mit der freikirchlichen Gemeinde „Zur guten Quelle“ mit dem Gospelchor „colours of soul“ aus Altenburg • Gottesdienst an Himmelfahrt, den 10.05.2018 um 10.30 Uhr in und an der Walburgakirche Wintersdorf (anschließend Rostern!) • Segnungsgottesdienst im Lutherhaus Meuselwitz am Sonntag, den 13.05.2018 um 14.00 Uhr mit Freikirchlicher Gemeinde • Sommerfest in Lucka mit Familiengottesdienst am Sonntag, den 03.06.2018 ab 14.00 Uhr im Pfarrgarten Lucka, danach Kaffee/ Kuchen und Spiele für Kinder • Festgottesdienst zur 850 Jahrfeier in Zipsendorf am So, den 10.06.2018, 11.00 Uhr in der Kirche (Mittag aus der Gulaschkanone) • Sommerfest im Lutherhaus Meuselwitz am Samstag, den 30.06.2018 ab 18.00 Uhr mit Andacht, Grillen und Band • Kinderferienwoche „Bau-Schlau“ für Kinder vom 02.07. 06.07.2018 je von 9-14 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz Vorausschau: • Gemeindeausflug für alle im Kirchspiel am Samstag, den 15.09.2018! Wünsche, wohin sind noch bis zum 10.04.2018 willkommen ;-) • Kabarett „Weltkritik“ am Freitag, den 21.09.2018 um 20.00 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz • Konzert mit den Freiberger Bergsängern anlässlich der 850 JahrFeier in Zipsendorf am So, den 23.09.2018 um 16.00 Uhr in der Kirche Zipsendorf • Gospelchor-Konzert mit „colours of soul“ aus Altenburg n der Walburgakirche Wintersdorf am Freitag, den 19.10 2018, 5 am Abend (Zeit n. n.)

[close]

p. 6

Osterworkshop für Kinder „Fliegen wie ein Schmetterling!“ Basteln, Spielen und miteinander Singen. Für Kinder der 1. bis zur 5. Klasse. In Vorbereitung auf Ostern und das große Wunder der Auferstehung könnt ihr in der Ferienwoche vor Ostern (26.3.-29.3.) an unserem Workshop mit Kantor Göthel und Pfarrerin Schulter teilnehmen. Montag bis Donnerstag von 14.00 bis 17.00 Uhr treffen wir uns im Lutherhaus Meuselwitz. Von der Grundschule Meuselwitz könnt ihr auch abgeholt werden. Anmeldung bis Fr, den 23.03.2018 im Pfarramt unter 03448 3781! Am Ostersonntag feiern wir dann gemeinsam Familiengottesdienst um 10.30 Uhr in der Martinskirche Meuselwitz! Kinderferienwoche „Bau-Schlau“ Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Kinderferienwoche statt! Für Kinder von 5-12 Jahren, die Lust auf tolle Ferientage haben. In der ersten Sommerferienwoche vom 2. Juli bis zum 6. Juli seid ihr herzlich von 9.00 bis 14.00 Uhr im Lutherhaus willkommen! Mit fröhlicher Musik, Action, spannenden Geschichten, viel Spaß und kreativem Basteln erwartet euch wie schon im letzten Jahr das Ehepaar Unger ! Lego– und Holzbausteine sind natürlich auch mit dabei ;-) Ein Unkostenbeitrag von 2,00€ für das gemeinsame Mittagessen pro Tag pro Kind wird erbeten. Anmeldung bis zum 25.06.2018 im Pfarramt unter 03448 3781! 6

[close]

p. 7

Kinderseite Der Osterhase hat eine tolle Maschine erfunden. Sie malt für ihn die Ostereier an. Er braucht sie nur in einen der Trichter einzuwerfen. Sie kommen dann jeweils mit einem anderen Muster am anderen Ende der Maschine wieder heraus. Durch welchen Trichter muss der Erfinderhase das Ei einwerfen, wenn es Punkte haben soll? Christian Badel, www.kikifax.com, In: Pfarrbriefservice.de 7

[close]

p. 8

GOTTESDIENSTE IN UNSEREN KIRCHGEMEINDEN .25 März 2018 - Palmarum 9.00 Uhr Gottesdienst Walburgakirche Wintersdorf 10.30 Uhr Gottesdienst Lutherhaus Meuselwitz 29. März 2018 - Gründonnerstag 18.00 Uhr Gottesdienst Lutherhaus Meuselwitz m. A. .30 März 2018 - Karfreitag 9.00 Uhr Gottesdienst Kirche St. Pankratius Lucka m. A. 10.30 Uhr Gottesdienst Kirche Zipsendorf m. A. 14.00 Uhr Gottesdienst Kirche Mumsdorf m. A. .1 April 2018—Ostersonntag 9.00 Uhr Gottesdienst Pfarrhaus Falkenhain m. A. 10.30 Uhr Familiengottesdienst Martinskirche Meuselwitz m. A. 14.00 Uhr Gottesdienst Walburgakirche Wintersdorf m. A. .2 April 2018 —Ostermontag 10.30 Uhr Gottesdienst mit Chor Kirche St. Pankratius Lucka 8. April 2018—Quasimodogeniti 14.00 Uhr Gottesdienst Kirche Mumsdorf (Lektorin Saupe) .14 April 2018—14.00 Uhr Jubelkonfirmation Martinskirche Meuselwitz 15. April 2018—Misericordias Domini 9.00 Uhr Gottesdienst Pfarrhaus Falkenhain 10.30 Uhr Gottesdienst Kirche Zipsendorf (Lektor Markowski) 20. April 2018 – 20.00 Uhr Church Night mit Gospelchor Martinskirche .22 April 2018—Jubilate 9.00 Uhr Gottesdienst Walburgakirche Wintersdorf 10.30 Uhr Gottesdienst Kirche St. Pankratius Lucka 14.00 Uhr Gottesdienst Kirche Mumsdorf 29. April 2018—Kantate 9.00 Uhr Gottesdienst Pfarrhaus Falkenhain m. A. 8 10.30 Uhr Gottesdienst Martinskirche Meuselwitz m. A.

[close]

p. 9

.6 Mai 2018—Rogate 19.00 Uhr Abendgottesdienst Kirche Zipsendorf m. A. .10 Mai 2018— Himmelfahrt (Donnerstag) 10.30 Uhr Gottesdienst Walburgakirche Wintersdorf .13 Mai 2018—Exaudi 9.00 Uhr Gottesdienst Kirche St. Pankratius Lucka 10.30 Uhr Gottesdienst Kirche Mumsdorf 14.00 Uhr Segnungsgottesdienst Lutherhaus Meuselwitz .20 Mai 2018—Pfingstsonntag 10.00 Uhr gemeinsamer Gottesdienst Kirche Zipsendorf m. A. .21 Mai 2018—Pfingstmontag—Regionalgottesdienst 14.00 Uhr Regionalgottesdienst Oberlödla .27 Mai 2018—Trinitatis 9.00 Uhr Gottesdienst Kirche Falkenhain 10.30 Uhr Gottesdienst Walburgakirche Wintersdorf m. A. 14.00 Uhr Gottesdienst Kirche Mumsdorf m. A. .3 Juni 2018— 1. n. Trinitatis 10.30 Uhr Gottesdienst Martinskirche Meuselwitz 14.00 Uhr Sommerfest Pfarrhaus Lucka .10 Juni 2018— 2. n. Trinitatis—Festgottesdienst 11.00 Uhr Festgottesdienst Kirche Zipsendorf zur 850 Jahr-Feier 17. Juni 2018—3.n. Trinitatis 9.00 Uhr Gottesdienst Walburgakirche Wintersdorf 10.30 Uhr Gottesdienst Martinskirche Meuselwitz 24. Juni 2018—4.n. Trinitatis 9.00 Uhr Gottesdienst Kirche Falkenhain m. A. 10.30 Uhr Gottesdienst Kirche St. Pankratius Lucka m. A. 14.00 Uhr Gottesdienst Kirche Mumsdorf 30. Juni 2018 – Samstag 9 18.00 Uhr Sommerfest Lutherhaus Meuselwitz

[close]

p. 10

TERMINE - MEUSELWITZ | FALKENHAIN | ZIPSENDORF KIRCHGEMEINDE MEUSELWITZ OEKUMENISCHER MÄNNERKREIS Montags, den 09.04., 07.05. und 04.06.2018 um 19.30 Uhr in der Diakonie-Sozialstation Meuselwitz FRAUENTREFF Montags, den 16.04., 14.05. und 11.06.2018 um 19.00 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz GEMEINDENACHMITTAG vierzehntägig Donnerstag um 14.00 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz (22.03., 05.04., 19.04., 03.05., 17.05., 31.05., 14.06., 28.06.) POSAUNENCHOR UND KIRCHENCHOR Mittwochs um 18.15 Uhr und 19.30 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz AG BIBELTHEATER GRUNDSCHULE MEUSELWITZ vierzehntägig mittwochs 12.45—13.30 Uhr in der Grundschule KONFITREFFS 2x im Monat 2h, freitags 16.30—18.30 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz JUNGE GEMEINDE 2x im Monat, donnerstags um 19.00 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz Andachten im Pflegeheim Meuselwitz Mittwochs, den 25.04, 23.05. und 13.06. um 10.00 Uhr in der Cafeteria des Pflegeheims Meuselwitz KIRCHGEMEINDE FALKENHAIN KINDERNACHMITTAG findet nach Absprache mit Familie Peters im Pfarrhaus Falkenhain statt. KIRCHGEMEINDE ZIPSENDORF EHEPAARKREIS Montags, den 09.04., 14.05. und 11.06.2018 um 20.00 Uhr in der Kirche in Zipsendorf 10

[close]

p. 11

TERMINE - LUCKA | WINTERSDORF KIRCHGEMEINDE LUCKA MIT WINTERSDORF KIRCHENKAFFEE LUCKA Donnerstags, den 22.03., 19.04., 24.05., und 21.06. um 14.30 Uhr im Pfarrhaus Lucka KIRCHENKAFFEE WINTERSDORF Donnerstags, den 12.04., 17.05. und 14.06. um 14.30 Uhr im Pfarrhaus Wintersdorf GESPRÄCHSKREIS MITTLERE GENERATION WINTERSDORF Mittwochs, den 18.04., 23.05., 27.06. um 19.30 Uhr im Pfarrhaus GEMEINDENACHMITTAG WINTERSDORF hierzu erfolgen gesonderte Einladungen BIBELSTUNDE DER LANDESKIRCHLICHEN GEMEINSCHAFT vierzehntägig Dienstag um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Lucka (27.03., 10.04., 24.04., 08.05., 22.04., 05.06., 19.06.) POSAUENENCHOR Mittwochs um 18.15 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz KIRCHENCHOR Mittwochs um 19.30 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz AG BIBELTHEATER IN DER GRUNDSCHULE LUCKA Vierzehntägig mittwochs 14.00—15.00 Uhr in der Grundschule Lucka KONFITREFFS 2x im Monat 2h, freitags 16.30—18.30 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz JUNGE GEMEINDE 2x im Monat, donnerstags um 19.00 Uhr im Lutherhaus Meuselwitz Andachten im Pflegeheim Lucka Donnerstag, den 19.04.2018 um 10.15 Uhr und nach Absprache mit Pastorin Müller aus Rositz 11

[close]

p. 12

Die Kirchgemeinden Meuselwitz, Zipsendorf, Falken- hain und Lucka mit Wintersdorf übermitteln ihren ältesten Gemeindegliedern herzliche Glück- und Se- genswünsche! im März 2018 01.03. Frau Rita Jäkel Meuselwitz zum 80. 03.03. Frau Stephanie Rudolph Wintersdorf zum 80. 03.03. Frau Edeltraud Blättner Meuselwitz zum 75. 04.03. Frau Alice Petzold Meuselwitz zum 85. 05.03. Frau Gertraud Herzmoneit Brossen zum 70. 07.03. Herr Herbert Kern Lucka zum 75. 08.03. Herr Manfred Arndt Falkenhain zum 70. 11.03. Frau Ursula Reichardt Wintersdorf zum 75. 11.03. Frau Rosemarie Wolf Berndorf zum 75. 12.03. Herr Fritz Heinhold Lucka zum 85. 15.03. Frau Getrud Richter Zipsendorf zum 75. 15.03. Frau Barbara Golder Meuselwitz zum 70. 17.03. Frau Erna Wenzel 22.03. Herr Gerhard Aurich 11.04. Frau Waltraud Schmalz 12.04. Frau Annemarie Paul Lucka Meuselwitz Wintersdorf Meuselwitz zum 85. zum 80. zum 80. zum 70. im April 2018 14.04. Frau Käthe Seifarth Lucka zum 85. 18.04. Frau Renate Hofmann Regis-Breitingen zum 75. 21.04. Frau Thea Hasselberg Lucka zum 85. 27.04. Frau Gretel Schmidt 06.05. Herr Horst Pfennig 16.05. Frau Erika Käßner Meuselwitz zum 80. Wintersdorf zum 85. Hemmendorf zum 70. im Mai 2018 20.05. Frau Annegret Renner Wintersdorf zum 75. 21.05. Frau Rita Zier Meuselwitz zum 95. 26.05. Frau Irene Hoyer Meuselwitz zum 90. 26.05. Herr Oswald Littek Meuselwitz zum 85. 27.05. Frau Eva Schwörig Lucka zum 95. 12

[close]

p. 13

27.05. Herr Dietrich Rösler Meuselwitz zum 85. 31.05. Frau Frieda Kotz Lucka zum 90. 31.05. Herr Hubert Müller Meuselwitz zum 70. im Juni 2018 01.06. Herr Hans-Jürgen Baltrusch Zipsendorf zum 75. 02.06. Herr Manfred Großer Zipsendorf zum 75. 04.06. Herr Artur Schumann Lucka zum 95. 08.06. Herr Manfred Keil Lucka zum 80. 09.06. Frau Monika Schilling Falkenhain zum 70. 11.06. Herr Joachim Haase Zipsendorf zum 75. 14.06. Herr Ulrich Kittel Meuselwitz zum 75. 17.06. Herr Willi Irlbeck Meuselwitz zum 85. 17.06. Frau Elfriede Weise Meuselwitz zum 85. 18.06. Frau Lieselotte Hartmann Meuselwitz zum 90. 29.06. Frau Trautlieb Gerhardt Lucka zum 90. Auch allen anderen Geburtstagskindern in den Monaten Dezember bis Februar gratulieren wir und wünschen Gottes Segen auf ihren weiteren Lebensweg! Wir wünschen viel Kraft und Freude, auch an den Tagen, an denen es mal nicht so gut geht. Ein Gedicht Ins Hoffnunsgland Die Schritte setzen Ins Hoffnungsland Wo einer die kargen Streifen Mit Liebe bepflanzt Und die Grenzen sprengt Durch lebendiges Wort Wo ein Haus gebaut ist aus Licht, in dem die Türen weit offen stehen und und er uns umkleidet mit Leben. Wo aus Tränen Blüten sprießen Und der Schmerz Sich wandelt zum Freudenruf. 13 Tina Willms, Theologin aus: Zeig dich! 7 Wochen ohne Kneifen, Tageskalender zum Ostermontag

[close]

p. 14

Neues aus dem Gemeinde- durch die Familie Haubold weiter- kirchenrat Lucka: geführt wird! Der Gemeindekirchenrat Lucka mit Wintersdorf hat in seiner Sitzung am 27.02.2018 beschlossen, das Pfarrhaus Wintersdorf an Pfarrer in Ruhe Dr. Arndt Haubold und seine Frau aus Markleeberg zu verkaufen. Liebe Gemeindeglieder, Die Entscheidung über die Veräußerung des Pfarrhauses in Wintersdorf ist uns als Gemeindekirchenrat nicht leicht gefallen. Erinnerungen und Identität hängen mit diesem Haus zusammen. Allerdings spielte nicht nur der finanzielle Faktor eine Rolle. Als Gemeinde können wir auch den pflegerischen und verwaltungstechnischen Aufwand nicht mehr leisten. Für solch ein Pfarrhaus braucht es eine Familie, die Zeit und Liebe hineinsteckt. Parallel dazu wird es einige Umbaumaßnahmen geben um sanitäre Anlagen, wie auch eine kleine Küche zu integrieren. Alles Vertragliche muss nun geregelt werden und die Planungen für die Umbaumaßnahmen werden in Angriff genommen. Wir, die Mitglieder des Gemeindekirchenrats sind uns sicher, dass unser Haus in gute Hände kommt und der Geist, der in Ihm wohnt 14 Neues aus dem Gemeindekirchenrat Meuselwitz: Der Gemeindekirchenrat Meuselwitz hat in seiner Sitzung am 30.01.2018 neue Nutzungsverträge für Kirche und Lutherhaus beschlossen. Liebe Gemeindeglieder, Unser Lutherhaus ist fast fertig Saniert und immer wieder haben wir Anfragen zur Miete des Hauses für eine Familienfeier. Nun haben wir auch entsprechende Nutzungsverträge vorbereitet, die in den Kosten der Vermietung 100 € im Sommer plus 50 € im Winter vorsehen. Dabei haben wir auch festgelegt, dass pro Wochenende nur eine Veranstaltung stattfinden soll, auch zum Schutze zukünftiger Mieter der Wohnung im Lutherhaus. Aus Falkenhain und Lucka ist noch zu berichten, dass für beide Wohnungen in den Pfarrhäusern seit 01.03.2018 neue Mieter eingezogen sind. Das Sturmtief Friederike hat außerdem auf unseren Friedhöfen im ges. Kirchspiel und an unseren Gebäuden gewütet. Wir hoffen sehr, dass die unsere Versicherung in allen Fällen greift. Die Vorsitzenden der Gemeindekirchenräte

[close]

p. 15

ANSCHRIFTEN - TELEFON - INTERNET Pfarrerin Ulrike Schulter Tel. 03448.7520507 Fax 03448.7520506 - Email: ulrike.schulter@gmail.com Anschrift: Pfarrgasse 1 - 04610 Meuselwitz Sprechzeiten: Dienstags 10.00 – 12.00 Uhr in Lucka, 14.00 -16.00 Uhr in Meuselwitz, sowie nach Vereinbarung Kirchenmusik - Kantor Andreas Göthel über Gemeindebüro Meuselwitz Tel. 03448.3781 - Email: kantor@schnauder-kirche.de Pfarramt Meuselwitz Tel.: 03448.3781 - Fax 03448.7520506 Email: ev.-luth.kirchgemeinde-msw@t-online.de Anschrift: Pfarrgasse 1 - 04610 Meuselwitz Sprechzeit: Dienstag, Mittwoch + Freitag 09.00 bis 12.00 Uhr Dienstag 14.00 bis 16.00 Uhr Gemeindebüro Lucka Tel. 034492.24301 - Fax 034492.25079 Email: ev.pfarramt-lucka@t-online.de , Anschrift: Pegauer Str. 15 - 04613 Lucka Öffnungszeiten: Dienstag, von 09.00 bis 12.00 Uhr Donnerstag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Bankverbindung Kirchgemeinde Meuselwitz IBAN DE33 8305 0200 1204 0041 33 - Sparkasse Altenburger Land Bankverbindung Kirchgemeinde Zipsendorf IBAN DE88 8305 0200 1206 0004 70 - Sparkasse Altenburger Land Bankverbindung Kirchgemeinde Falkenhain IBAN DE21 8305 0200 1204 0078 41 - Sparkasse Altenburger Land Bankverbindung Kirchgemeinde Lucka IBAN: DE46 8305 0200 1208 0002 99 Sparkasse Altenburger Land Diakoniesozialstation Meuselwitz Tel. 03448.702209 - Fax 03448.411052 Baderdamm 3 - 04610 Meuselwitz - www.diakonie-meuselwitz.de Bitte, geben Sie unbedingt immer den Verwendungszweck an, damit wir Ihre Zahlung zuordnen können. Danke! IMPRESSUM Herausgeber: Pfarrbereich der Evang.-Luth. Kirchgemeinden Meuselwitz, Falkenhain, Lucka und Zipsendorf Email: ev.-luth.kirchgemeinde-msw@t-online.de Anschrift: Pfarrgasse 1 - 04618 Meuselwitz Redaktion und Layout: Pfarrerin Ulrike Schulter Druck: Gemeindebriefdruckerei Martin-Luther-Weg 1 29393 Groß Oesingen Quellennachweis: Alle Fotos, Bilder und Texte ohne Quellennachweis sind Eigentum der Redaktion bzw. von www.pixabay.de und gemeindebrief.de. 15 Redaktionsschluss der nächsten Ausgabe ist der 15.06.2018!

[close]

Comments

no comments yet