Aktueller Pfarrbrief

 

Embed or link this publication

Description

Pfarrbrief der Pfarreiengemeinschaft Prüm

Popular Pages


p. 1

Pfarrbrief der Pfarreiengemeinschaft Prüm für die Zeit vom 29.01.2018 bis 25.02.2018 Ausgabe 01-2018 Grafik: image

[close]

p. 2

Gottesdienstordnung 2 Donnerstag 01.02. Donnerstag der 4. Woche im Jahreskreis Fleringen Samstag 03.02. Schwirzheim Niederprüm 15:00 Sakramentale Andacht 5. Sonntag im Jahreskreis In allen Vorabendmessen Kerzenweihe u. Blasiussegen 17:30 Vorabendmesse Kollekte für die Kirche Schwirzheim 19:00 Vorabendmesse - Pfarrei Prüm/Niederprüm Kollekte für die Renovierung der Pfarrkirche Niederprüm Sonntag 04.02. Büdesheim Olzheim Büdesheim 5. Sonntag im Jahreskreis In allen Heiligen Messen Kerzenweihe u. Blasiussegen 09:15 Heilige Messe Kollekte für die Pfarrkirche 10:30 Familiengottesdienst Die Kinder dürfen verkleidet zum Familiengottesdienst kommen. 14:00 Taufe Freitag 09.02. Freitag der 5. Woche im Jahreskreis Olzheim 09:00 Prozession nach Neuendorf - anschl. Andacht Samstag 10.02. Weinsheim Fleringen 6. Sonntag im Jahreskreis Kollekte für das Priesterseminar 17:30 Vorabendmesse 19:00 Vorabendmesse Sonntag 11.02. Wallersheim Rommersheim 6. Sonntag im Jahreskreis Kollekte für das Priesterseminar 09:15 Heilige Messe 10:30 Hochamt - Pfarrei Prüm/Rommersheim Dienstag 13.02. Dienstag der 6. Woche im Jahreskreis Prüm Kleinlangenfeld 17:00 Fatima-Rosenkranz (im Kath. Pfarrheim Prüm) 18:00 Fatima-Rosenkranz

[close]

p. 3

3 Mittwoch 14.02. Niederprüm Prüm Olzheim Rommersheim Donnerstag 15.02. Schwirzheim Freitag 16.02. Olzheim Wallersheim Samstag 17.02. Gondelsheim Niederprüm Sonntag 18.02. Gondenbrett Olzheim Prüm Steinmehlen Niederprüm Weinsheim Dienstag 20.02. Wallersheim Aschermittwoch 10:00 Wortgottesdienst zum Aschermittwoch mitgestaltet von der Kindertagesstätte Niederprüm mit Austeilung des Aschenkreuzes Einladung an alle Pfarrangehörigen. 18:00 Wortgottesdienst in der Kapelle Konvikt - Haus der Kultur mit Austeilung des Aschenkreuzes besonders für Familien, junge Leute u. Kommunionkinder 19:00 Heilige Messe mit Austeilung des Aschenkreuzes 19:00 Heilige Messe mit Austeilung des Aschenkreuzes Donnerstag nach Aschermittwoch 17:00 Kreuzwegandacht Freitag nach Aschermittwoch 09:00 Prozession nach Neuendorf - anschl. Andacht 14:00 Bußgang nach Oberhersdorf Treffpunkt: Auf der Loch 1. Fastensonntag 17:30 Vorabendmesse Kollekte für die Pfarrkirche Gondelsheim 19:00 Vorabendmesse - Pfarrei Prüm/Niederprüm 1. Fastensonntag 09:15 Heilige Messe 10:30 Hochamt 10:30 Kindergottesdienst im Kath. Pfarrheim 14:00 Kreuzwegandacht 15:00 Taufe 19:00 Kreuzwegandacht Dienstag der 1. Fastenwoche 18:15 Kreuzwegandacht

[close]

p. 4

4 Mittwoch 21.02. Mittwoch der 1. Fastenwoche Prüm Gondelsheim 09:00 Wortgottesdienst zur Eröffnung der Fastenaktion in der evangelischen Kirche Prüm gestaltet von Frauen des Kath. Frauenbundes Prüm 17:00 Kreuzwegandacht Donnerstag 22.02. Kathedra Petri Schwirzheim Kleinlangenfeld Steinmehlen 17:00 Kreuzwegandacht 18:00 Kreuzwegandacht 18:00 Kreuzwegandacht Freitag 23.02. Freitag der 1. Fastenwoche Olzheim Wallersheim 09:00 Prozession nach Neuendorf - anschl. Andacht 14:00 Bußgang nach Oberhersdorf Treffpunkt: Auf der Loch Samstag 24.02. Weinsheim Niederprüm Fleringen Fleringen 2. Fastensonntag 17:30 Vorabendmesse 18:00 Kreuzwegandacht 18:30 Kreuzwegandacht 19:00 Vorabendmesse Sonntag 25.02. Büdesheim Rommersheim 2. Fastensonntag 09:15 Heilige Messe 10:30 Hochamt - Pfarrei Prüm/Rommersheim Neue Hompage der Pfarreiengemeinschaft Prüm http://www.pfarreiengemeinschaft-pruem.de Seit einigen Wochen ist die neue Homepage der Pfarreiengemeinschaft Prüm online. Dort finden Sie viele Informationen, Aktuelles aus den Pfarreien und den neuen Pfarrbrief. Bitte nutzen Sie die Seite und geben Sie uns Rückmeldung, wenn noch etwas ergänzt werden sollte. Gottesdienste im Seniorenhaus St. Elisabeth Prüm, Tiergartenstr. Jeden Freitag um 10.30 Uhr in der Hauskapelle

[close]

p. 5

5 Beichtgelegenheit bei den Vinzentinern:  mittwochs 18.30 Uhr  samstags 14.30 – 15.30 Uhr in der Beichtkapelle in Niederprüm Heilige Messe bei den Vinzentinern:  sonntags 19.00 Uhr in der Hauskapelle der Vinzentiner Krankenkommunion im Februar 2018 Büdesheim: Mittwoch, 07.02., ab 09.30 Uhr Gondenbrett: Termin wird vorher telefonisch vereinbart. Gondelsheim/Schwirzheim: Wenn Sie einen Besuch mit Krankenkommunion wünschen, wenden Sie sich bitte an Herrn Ingo Ruhe, Schwirzheim, Tel. 06558/936114. Rommersheim: Krankenkommunion durch Kommunionhelfer Marc Palms Termin wird telefonisch vereinbart. Für Neuanmeldungen zur Krankenkommunion melden Sie sich bitte im Pfarrbüro in Prüm (Tel. 147460). Niederprüm/Weinsheim: Krankenkommunion durch Schwester Hedwig Theresia - Termin wird telefonisch vereinbart. Für Neuanmeldungen zur Krankenkommunion melden Sie sich bitte im Pfarrbüro in Prüm (Tel. 147460). Olzheim: Montag, 19.02., ab 14.30 Uhr Prüm: Dienstag, 20.02. südlicher Teil – ab 14.30 Uhr Sr. Hedwig Theresia nördlicher Teil – ab 14.30 Uhr Diakon Schmitz Wallersheim: Montag, 05.02., ab 15.30 Uhr

[close]

p. 6

6 Gruppentreffen der Kommunionkinder (siehe Plan) Thementag Beichte der Kommunionkinder Für die angemeldeten Kommunionkinder findet der Thementag Beichte statt am: Samstag, 17.02.2018, 09.00 - 15.30 Uhr im Kath. Pfarrheim in Prüm für Gondelsheim-Schwirzheim, Olzheim, Weinsheim, Niederprüm und Rommersheim Samstag, 03.03.2018, 09.30 - 15.30 Uhr im Kath. Pfarrheim in Prüm für Prüm, Wallersheim, Büdesheim und Fleringen ASCHERMITTWOCHSGOTTESDIENST für Familien und junge Leute Lieder Texte ASCHENKREUZ Aktion Gebet Segen Mittwoch, 14.Februar 2018, 18.00 Uhr Prüm - Kapelle im Konvikt Veranstalter: Pfarreiengemeinschaft Prüm

[close]

p. 7

7 Glaubensimpuls für Firmbewerber Sonntag, 04.02., 17.45 Uhr im Kath. Pfarrheim Prüm Sonntag, 25.02., 17.45 Uhr im Kath. Pfarrheim Prüm Für alle Pfarrgemeinden Familiengottesdienste Froh zu sein bedarf es wenig! Sonntag, 04. Februar 2018, 10.30 Uhr Pfarrkirche St. Briktius Olzheim Die Kinder dürfen verkleidet kommen! _______________________________ Namaste - Ich grüße Gott in dir! Sonntag, 04. März 2018, 10.30 Uhr Pfarrkirche St. Briktius Olzheim anschließend Solidaritäts-Essen Herzliche Einladung an alle kleinen und großen Leute. Kommt und feiert mit! Es lädt ein: Familiengottesdienstkreis der Pfarreiengemeinschaft Prüm Kindergottesdienst Singen - Beten - Hören - Segen empfangen Sonntag, 18. Februar 2018, 10.30 Uhr Kath. Pfarrheim in Prüm neben der Basilika Gestaltung: Kindergottesdienstkreis u. Kindersingkreis Pfarrei St. Salvator Prüm

[close]

p. 8

8 Kirchliche Statistik für unsere Pfarreiengemeinschaft 2017 Pfarrei Taufen Erstkommunion Firmung Trauungen Verstorbene Kirchenaustritte Wiedereintritte Kirchenübertritte Büdesheim 1 0 20 7 30 0 Fleringen 82 21 2 20 0 Gondenbrett 2 0 71 5 00 0 Gondels.Schwirzh. 02 92 7 00 0 Niederprüm 5 6 52 7 20 0 Olzheim 45 91 10 00 0 Prüm 15 12 18 0 33 23 0 0 Rommersheim 6 7 11 0 11 10 0 Wallersheim 4 1 21 4 10 0 Weinsheim 7 6 30 3 10 0 gesamt: 42 41 68 8 88 33 0 0 Wortgottesdienst – Frauen zur Eröffnung der Fastenaktion Prüm: Mittwoch, 21.02., 9.00 Uhr in der Evangelischen Kirche Prüm, Hillstr. -gestaltet von den Frauen des Kath. Frauenbundes Prüm- Bibel-Teilen Rommersheim: Jeden 2. Mittwoch im Monat- 20.00 Uhr in der alten Schule Schwirzheim: Mittwoch, 07.02., 19.30 Uhr im Gemeindehaus Öffnungszeiten Kath. öffentl. Bücherei Rommersheim: sonntags 11.15 – 12.00 Uhr - dienstags 16.00 – 19.00 Uhr Lebenscafe für Trauernde Prüm: Dienstag, 13.02., 15.00 Uhr - Konvikt Prüm - Haus d. kirchl. Dienste Info u. Anmeldung bei: Petra Schweisthal, Tel. 06551/9655913 oder Petra.Schweisthal@bgv-trier.de

[close]

p. 9

9 Rollenwechsel – Kirche und Film In der Reihe "Kirche und Film" zeigen wir Ihnen am Mittwoch, 07.02.2018, um 19.30 Uhr im Kath. Pfarrheim in Prüm den Film: Frühstück bei Monsieur Henri Frankreich 2015, Regie: Ivan Calbérac - 96 min. ab 14 Jahre Monsieur Henri ist ein mürrischer alter Herr und stolz darauf. Er lebt allein mit einer Schildkröte in einer viel zu großen Pariser Altbauwohnung und ärgert sich über die Ehefrau seines Sohnes, die jungen Leute von heute oder was sonst so anfällt. Doch weil Henris Gesundheit etwas nachgelassen hat, beschließt sein Sohn Paul, dass es Zeit wird für eine Mitbewohnerin. Mit der chronisch abgebrannten Studentin Constance kommt zu ihm eine junge Dame ins Haus, die all das hat, was Henri auf den Tod nicht leiden kann. Weil sich Constance die Miete eigentlich nicht leisten kann, bietet Henri ihr ein skurriles Geschäft an. Wohl oder übel willigt Constance ein. So stolpert der ahnungslose Paul in seinen zweiten Frühling und Constance in eine schrecklich nette Familie, die dank Monsieur Henri heillos im Chaos versinkt. Eintritt frei. Wir bitten um eine Spende! Veranstalter: Pfarreiengemeinschaft Prüm, KEB im Bistum Trier, Fachstelle Prüm, Dekanat St. Willibrord Westeifel 5-Tage-Bus-Wallfahrt nach Altötting/Bayern vom 20. Juni bis 24. Juni 2018 Bayerns Nationalheiligtum "Unserer Lieben Frau von Altötting" ist seit Jahrhunderten Ziel unzähliger Pilger. Die Kath. Pfarrgemeinde Wallersheim lädt herzlich zur Wallfahrt dorthin ein; auch zum 200. Geburtsjahr des Hl. Bruder Konrad von Parzham. Geistlicher Begleiter der Wallfahrt ist Pfarrer i. R. Siegfried Weisenfeld, wir werden jeden Tag einen Gottesdienst feiern. Auf dem Programm steht u. a. ein Besuch des Geburtshauses des Hl. Bruder Konrad in Parzham, eine Tagesfahrt zum Chiemsee mit Besuch Kloster Frauenwörth auf der Fraueninsel. Auf der Heimreise werden wir der Abtei Münsterschwarzach einen Besuch abstatten. Im Reisepreis von 380,00 € ist die Fahrt, Unterbringung im DZ/HP und alle Fahrten sowie Eintrittsgelder, Führung, Fähre Chiemsee enthalten. Informationen und Anmeldung bei Hans Fomin, Kopper Str. 13, Wallersheim, Tel. 06558/8564, Fax: 06558/900784, E-Mail: hans.fomin@arcor.de

[close]

p. 10

10 Bunter Nachmittag der Gemeinschaft der Vereine der Stadt Prüm für die Mitbürgerinnen und Mitbürger ab dem 65. Lebensjahr mit ihren Partnern aus der Stadt Prüm und den Stadtteilen Dausfeld, Niederprüm Steinmehlen und Weinsfeld am Sonntag, 04. Februar 2018 Karolingerhalle Prüm Beginn der Veranstaltung: 14.00 Uhr - Einlass ab 13.30 Uhr Seniorinnen u. Senioren, die den Weg nicht zu Fuß zurücklegen können und keine Fahrgelegenheit haben, wenden sich bitte an den Motor-Sport-Club Prüm Tel. 06551/95200 (Fahrschule Heller). Für die Bewohner des Seniorenheimes steht rechtzeitig ein Fahrzeug des DRK bereit. Über Ihren Besuch freuen wir uns sehr. Gaby Bretz, Vorsitzende Gondelsheim-Schwirzheim St. Fides, Spes u. Caritas Dienstagsgebet in Schwirzheim Jeden Dienstag 14.00 Uhr Rosenkranzgebet in der Kirche Schwirzheim. Gemütliche Runde Schwirzheim Das nächste Treffen ist am Dienstag, 13.02., um 14.30 Uhr im Gruppenraum in Schwirzheim. Verkauf der Fastenkalender Die Fastenkalender werden nach dem Gottesdienst in Schwirzheim am Samstag, 03.02., zum Preis von 3,-- € angeboten. Gondenbrett St. Dionysius Missionsbasar in Gondenbrett am 1. Adventssonntag 2017 Seit fast 30 Jahren ohne Unterbrechung findet am 1. Adventssonntag ein Basar zugunsten der Afrikamission der Weissen Väter in Mali statt. Zwischendurch wurden auch andere Projekte von Benedikt Esch und Irmtraud Welter unterstützt. Der Missionsbasar 2017 begann mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche, der vom Kinderchor Elsenborn und Kindern aus dem Mehlental sehr festlich gestaltet wurde.

[close]

p. 11

11 Danach traf man sich im sehr gut gefüllten Gemeindehaus zum gemeinsamen Frühstück und dem Verkauf von Adventskränzen und vielen selbst hergestellten Gegenständen. Kinder aus dem Mehlental verkauften wieder ihre selbstgebackenen Plätzchen. Nach der Veranstaltung konnten 1.300,00 € an die Weissen Väter überwiesen werden. Der Missionskreis dankt allen Helfern und Spendern, die zum Gelingen beigetragen haben. Foto: privat Niederprüm St. Gordian u. Epimachus Sitzung Pfarrgemeinderat Mittwoch, 07.02.2018, 20.00 Uhr in der Kindertagesstätte Niederprüm Olzheim St. Briktius Gemütlicher Nachmittag Herzliche Einladung zum gemütlichen Nachmittag für Jung und Alt zum Unterhalten, Spielen und Kaffeetrinken am Dienstag, 06.02., um 14.30 Uhr im Gemeindehaus Olzheim. Wir holen Sie gerne von zuhause ab und bringen Sie wieder zurück (Mechthild Ballmann, Willwerath, Tel. 06551/4551).

[close]

p. 12

12 Verkauf der Fastenkalender Die Fastenkalender werden am Aschermittwoch, 14.2., und am Sonntag, 18.2., jeweils nach dem Gottesdienst zum Preis von 3,00 Euro angeboten. WACHET AUF... ...war die Herausforderung, vor die Chorleiter Martin Leineweber seinen Kirchenchor am 3. Adventssonntag stellte. Beim Jubiläumskonzert zum 45–jährigen Bestehen seit der Neugründung des Kirchenchores St. Briktius Olzheim war die Cantate von Johann Sebastian Bach der Höhepunkt eines Konzertes der Extraklasse. Foto: privat Während die Choralmelodie in langen Noten als Cantus firmus im Sopran erklang, umspielten Alt, Tenor und Bass die Melodie einander imitierend. Satz 1, 4 und 7 wurden musikalisch dargeboten, Satz 2, 3, 5 und 6 wurden gesprochen. Umrahmt wurde das Stück von den Klängen des Orchesters, eine handverlesene Auswahl von Profis, Studenten und Schülern aus der Region, Trier und Köln. Nicht nur die Cantate war ein Ohrenschmaus, auch viele weitere großartige Kompositionen von Bach, Ogden, Händel, Bullard und Rutter wussten alle Beteiligten im Wechsel oder auch gemeinsam excellent darzustellen. 20 Orchestermusiker, 40 Chorsängerinnen und Chorsänger sowie 21 Kinder bzw. Jugendliche verzauberten die vollbesetzte Pfarrkirche in Olzheim in adventliche Stimmung. Die Kinder begeisterten das Publikum mit ihrer frischen Art und die Stimmen der Jugendlichen liefen zur Höchstform auf. Beeindruckend auch die Beiträge der Sopranistin Iren Sulivan, mal in Begleitung der Orgel durch Chorleiter und Organist Martin Leineweber, mal gemein-

[close]

p. 13

13 sam mit dem Männerchor, der sehr ausdrucksstark “La vergine degli angeli” aus der Oper “La Forza del Destino” von Guiseppe Verdi darbot. Am Ende des Konzertes war langanhaltender Applaus des Publikums der Dank für die vielen langen Proben und all den Aufwand, den ein Konzert dieser Klasse mit sich bringt. Ein ganz großer Dank gilt allen Spendern und Sponsoren, die dieses Konzert unterstützt haben. Da kann man nur sagen: In Olzheim sind alle aufgewacht! Kirchenchor Olzheim Gottesdienstformen und Pflege der Gemeinschaft in den Filialen Da die Eucharistiefeiern in den Filialen angesichts der pastoralen Situation in der Pfarreiengemeinschaft ausgesetzt sind, hat sich der Pfarrgemeinderat Gedanken gemacht, wie das christliche Leben in den Filialen doch in einem gewissen Ausmaß weiter lebendig bleiben kann. Dies wird aber nur möglich sein, wenn sich in den Filialen Freiwillige finden, die mit uns zusammen in bestimmten Abständen Gottesdienste mit vorbereiten helfen. Wir bieten deshalb für jede Filiale einen Termin an, an dem sich alle die treffen sollen, die der Meinung sind, dass in dieser Filiale noch „etwas laufen“ soll. Bei diesem Treffen soll dann überlegt werden, welche Art von Gottesdienst wie oft stattfinden soll/kann. Wir laden herzlich ein und hoffen auf Ihr Engagement, mag es auch nur punktuell sein! Folgende Termine bieten wir an: Neuendorf, 5.2.18, 18:00 Uhr in der Kapelle Neuendorf Kleinlangenfeld, 6.2.18, 18:00 Uhr im Gemeindehaus Kleinlangenfeld Knaufspesch, 21.02.2018, 18:00 Uhr in der Kapelle Knaufspesch Willwerath, 19.2.18, 19:00 Uhr im Gemeindehaus Willwerath Reuth, 20.2.18, 16:00 Uhr im Jugendraum Reuth Olzheim, 14.2.18, nach dem Aschermittwochsgottesdienst im Pfarrheim Pfarrgemeinderat Olzheim Prüm St. Salvator Mitfahrgelegenheit zu den Gottesdiensten Da die Basilika in Prüm ab dem 02.01.2018 geschlossen ist, finden die Vorabendmesse (19.00 Uhr) in Niederprüm und das Hochamt (10.30 Uhr) in Rommersheim - jeweils wöchentlich im Wechsel- statt. Falls Sie gerne diesen Gottesdienst besuchen möchten, aber keine Fahrgelegenheit haben, können Sie sich beim Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates, Herrn Udo Weis (Tel. 4643), melden. Er bietet einen Fahrdienst zu den Gottesdiensten an. Wir danken ihm sehr für seinen Einsatz Seelsorgeteam Pfarreiengemeinschaft Prüm

[close]

p. 14

14 Auslage Pfarrbriefe Wir möchten darauf hinweisen, dass die Pfarrbriefe während der Baumaßnahme in der Drei-Ärzte-Kapelle ausliegen. Zusätzlich sind die Pfarrbriefe auch im Pfarrbüro in Prüm erhältlich. Den Kostenbeitrag für den Pfarrbrief können Sie in den dafür bereitgestellten Opferkasten einwerfen. Gelungenes Adventskonzert in Prümer Basilika Trotz starken Schneefalls strömten am zweiten Advent die Zuhörer wieder zahlreich in die Prümer Basilika. Der Basilikachor und Con Spirito hatten mit Solisten und Instrumentalisten unter der Leitung von Regionalkantor Christoph Schömig zum jährlichen Adventskonzert eingeladen. Zu hören war ein sehr facettenreiches Programm, eine Auswahl von Adventsgesängen aus Europa und USA. Foto: privat Orgel (Christoph Schömig) und Violine (Regina Schömig-Schmitz) eröffneten das Konzert mit „Wachet auf ruft uns die Stimme“ von Johann Ludwig Krebs. Danach hoben Basilikachor und Con Spirito begleitet von Orgel, Blockflöte (Ingrid Sternitzke) und Geige von der Orgelempore zum gemeinsamen Gesang mit traditionellen Adventsgesängen an. Im Anschluss gab es einen Ortswechsel der Chöre: im Hauptschiff der Basilika bildeten sie eine Kette um die Konzertbesucher. In dieser Aufstellung sangen sie vom finnischen Komponisten Jaako Mäntyjärvi sein improvisatorisches „Ave Maria“ sowie das „Bogoroditse Djevo“ von Arvo Pärt und „Heliseb väljadel“ (Solosopran: Elisabeth Lempges, Glockenspiel: Petra Schaperdoth) von Urmas Sisask.

[close]

p. 15

15 Der dritte Teil des Konzerts galt dann den Spirituals und Gospels, die der Chor „Con Spirito“ mit viel Verve vortrug. Hier glänzten neben dem Chor besonders die Solisten Willy Gilbert in „True Light“ von Keith Hampton sowie Ramona Pfeiffer im „Gospel-Magnificat“ von Robert Ray. Das gemeinsam von beiden Chören gesungene „Go tell it on the mountain“ beschloss das Konzert, das die 400 Zuhörer mit reichlichem Beifall bedachten. Jeder hat ein Lied. Ich habe ein Lied und du ein anderes. Jeder hat ein Lied, um die Leere der Herzen zu füllen. In der Schatzkammer Seele liegt ein Psalm verborgen; den singt man nicht laut. Wir müssen ihn inwendig zum Klingen bringen, eine Saite spannen vom Herzen zum Verstand. So singen wir die Welt leise zum Himmel empor (Verf. Unbekannt) Für die Pfarrgemeinde St. Salvator Prüm Pater Egon Kettern CM -Pfarrverwalter- Unsere aktiver Chorsänger Hilarius Süßenberger ist am 05.01.2018, plötzlich und unerwar- tet, für immer von uns gegangen. 1961 trat er dem Männerchor Cäcilia in Duppach bei. Nachdem er seinen Lebensmittelpunkt, durch die Heirat mit Luzia Heinen aus Schwirzheim, nach Prüm verlagerte, trat er im Jahre 1974, gemeinsam mit seiner Ehefrau, in den Basilikachor Prüm ein. Er blieb diesem bis zu seinem Ableben mit Begeisterung treu. Im Jahre 2014 erfuhr Herr Süßenberger eine Auszeichnung von Bischof Dr. Ackermann für über 50 Jahre als Sänger im Kirchenchor. In der langen Chorzugehörigkeit lag Herrn Süßenberger die Gemeinschaft des Chores immer sehr am Herzen, was durch seine Einsatzbereitschaft und die Beteiligung an Arbeiten zum Wohle der Sänger und Sängerinnen immer spürbar war. Im Vertrauen darauf, dass Hilar in Gottes ewiger Herrlichkeit angekommen ist, danken wir ihm für ein gutes und bedachtes Miteinander und werden sein Andenken in Ehren halten. Wir trauern mit seiner Frau Luzia und den Angehörigen um den Tod von Hilarius Süßenberger. Für den Basilikachor Prüm Christoph Schömig -Regionalkantor- Beate Heck -Vorsitzende-

[close]

Comments

no comments yet