TuS-Report - TuS Jaderberg // Nr. 338 // Dezember 2017

 

Embed or link this publication

Description

TuS-Report - TuS Jaderberg // Nr. 338 // Dezember 2017

Popular Pages


p. 1

TuS-Report Dezember 2017

[close]

p. 2

2 TuS-Report Dezember 2017 Wir bleiben Jaderberg treu! Im Tiemann Mo. –Frei. 5:30-12:30 14:30-18:00 Sa. 6:00-12:30 So. 7:00-10:30 Raiffeisenstr. 11 26349 Jaderberg 04454 510 Geöffnet Montag bis Samstag 7:00-20:00 Uhr Ofenfrische Brötchen Möbel Coldewey Ihr Möbelfachgeschäft in Neuenburg in Friesland moebel-coldewey@ewetel.net Mo.-Frei. 9:30—18:00 Samstag 9:30—16:00 Zum Bahnhof 2-4, 26340 Neuenburg Telefon: +49 4452-91210, Fax: +49 4452-912129

[close]

p. 3

3 Inhaltsverzeichnis Impressum und Infos Termine, Veranstaltungen Termine, Veranstaltungen Winterlaufserie Zwischenbericht Nostalgisches Ungarnfahrt im Sommer Weihnachtsfeier Jedermänner Turnier der E2-Jugend Fleißige Helferinnen Turnier der E1-Jugend Ausflug der Gruppe 60+ Die D-Jugend stellt sich vor 3 4 5 6 9 10 12 14 16 18 20 22 TuS-Report Dezember 2017 Impressum TuS-Report, offizielles Organ des TuS Jaderberg e.V. 1911 Herausgeber: TuS Jaderberg, Auflagenhöhe: 1600 V. i. S. d. P. : Vorsitzende des TuS Jaderberg Tanja Schumacher Redaktion, Anzeigen und Layout: Michael Rettberg, Hirschbergerstr.1, 26349 Jaderberg, Tel. 04454 1260 Ergänzende Website: www.tusrepjad.de Druck: Cewe-Print Oldenburg Rechnungsdienst: Regine Pfretzschner, Tel. 04454 1344 Erscheinungsweise: mindestens 8 Ausgaben im Jahr Verteilung: Horst Müller, Tel. 04454 1607 Mitarbeiter bei diesem Heft: Roland Menze, Olaf Kuhlmann, Michael Grond, Horst Müller, Farhad Abdalkarem (Fotos), Frank Piontek, Heike Grotlüschen, Edith Brüling. Herzlichen Dank für die Mitarbeit! Wir bitten Beiträge an michael.rettberg@web.de oder tusreport@tusjaderberg.de zu schicken. Namentlich gekennzeichnete Artikel stellen die Ansicht des Verfassers dar, nicht unbedingt die der Herausgeber und Redaktion. Alle Beiträge, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Gewähr übernommen. Zur Unterstützung des TuS-Reportes suchen wir noch weitere Anzeigenkunden. Setzen Sie sich bei Interesse bitte mit Michael Rettberg in Verbindung. Wir bieten auch Unterstützung bei der Gestaltung der Anzeige. Mit einer Anzeige im TuS-Report erreichen Sie alle Haushalte in Jaderberg und viele Kunden der Jaderberger Geschäfte und Sie tun etwas Gutes für den TuS. Das vordere Deckblatt zeigt einen D-JugendSpieler in Aktion. Das hintere Deckblatt zeigt eine Landschaft, die man beim letzten Winterlauftermin erleben konnte. Mehr Bilder unter www.tusrepjad.de Schalte eine Anzeige im TuS-Report. Warum? Es kostet nicht viel: ab 20,00 €! Dein Umsatz verdoppelt sich. Dein Image wird supersympathisch. Der ganze Verein ist dir dankbar. Geplante Ausgaben des TuS-Reports 2018 10.02. Redaktionsschluss 01.02.2018 07.04. Redaktionsschluss 29.03.2018 19.05. Redaktionsschluss 10.05.2018 30.06. Redaktionsschluss 21.06.2018 08.09. Redaktionsschluss 30.08.2018 20.10. Redaktionsschluss 11.10.2018 16.11. Redaktionsschluss 08.11.2018 22.12. Redaktionsschluss 13.12.2018 Die erste Tour der Jedermänner im Jahr 1988. Es ging nach Wildeshausen. Auffällig an dem Bild ist, dass man keine Fahrräder sieht, aber dafür mindestens eine weibliche Person. Eine Jederfrau? 2018 geht’s weiter mit der Tradition.

[close]

p. 4

4 Boßeltermine 2017 Jeden zweiten Samstag starten wir um 13:30 Uhr bei Otto Bramstedt, Tiergartenstr. 142. 2018: 13.1. 27.1. 10.2. 24.2. 10.3. 24.3. 7.4. 21.4. 5.5. Skat– und Kniffelturnier im Januar Sportabzeichenverleihung am 28.1.2018 um 15:00 Uhr im Sozialraum der Sporthalle Vorstandssitzung am 7.2. 2018 um 19:00 Uhr bei Metzner Jahreshauptversammlung am 16.3.2018 (neuer Termin) ab 19:00 Uhr im Kulturhus TuS-Report Dezember 2017 Termine/Infos Termine der 25. Winterlaufserie 10 km sonntags ab 9:00 Uhr Start bei den Sporthallen Im Jahr 2018 7.1. 21.1. 4.2. 18.2. 4.3. Radsportgruppe Treffpunkt an den Sporthallen immer samstags um 14:00 Uhr zu Trainingsausfahrten Spinning -auch für Gäste möglichdienstagabends um 20:00 Uhr im Fitnessland Rastede in 2018 am 9.1., 16.1., 23.1., 30.1., 6.2., 13.2. und 20.2. Auf speziellen Standrädern kann man bei cooler Musik literweise Schweiß verströmen. Für einen Kostenbeitrag von 5,00 € können Interessierte eine Schnupperstunde mitmachen. Bitte meldet euch dazu bei Michael an. 04454 1260 u. 0174 9733951 u. michael.rettberg@web.de Die 31. TuS-Radwandertour 2018 der Jedermann-Abteilung Vom Freitagnachmittag, den 15. Juni, bis zum Sonntag, den 17.Juni Liebe Radwanderfreunde, die Planung für unsere Radtour ist bereits im vollen Gange. Wir werden 2018 unsere Muskelkraft schon beim Start beanspruchen (E-Bikes sind erlaubt), denn wir verzichten auf eine An - oder Rückreise mit dem Bus. Unsere Tour führt uns in Richtung Wilhelmshaven und Umgebung. Wir haben uns schon ganz besondere Erlebnisse ausgedacht. Lasst euch überraschen! Bitte meldet euch beim Organisationsteam frühzeitig an, damit wir die nötigen Reservierungen vornehmen können. Tel. 04454 979082 oder 04454 8331. Wir wünschen euch ein frohes und gesundes neues Jahr 2018. Mit sportlichem Gruß Das Orgateam Gerd Rohde, Horst Bädecker, Wolfgang Körwitz

[close]

p. 5

5 Einladung zur Sportabzeichenverleihung Am Sonntag, den 28.01.2018 ab 15:00 Uhr im Sozialraum der Sporthallen TuS-Report Dezember 2017 Für das leibliche Wohl in Form von selbstgebackenem Kuchen , heißem Tee und Kaffee ist gesorgt. Sportabzeichenobmann Frank Piontek und Team Einladung zum Skat- und Kniffelturnier Am Freitag, den 26.01.2018 ab 19:00 Uhr im Bistro Kulturhus, Tiergartenstr. 10 Startgebühr 7 € Es gibt wieder attraktive Preise zu gewinnen. Das Organisationsteam Helmut Höpken, Karl-Heinz Liepert, Jürgen Schindler

[close]

p. 6

6 Die 5. Etappe der 25. Winterlauf- und Wanderserie 2017/2018 … des TuS Jaderberg ist am 17. Dezember über die Bühne gegangen. Frühmorgens war es kalt und spiegelglatt. Trotzdem wagten sich schon um 9 Uhr ein paar auf die Piste und kamen gut durch. Im Verlauf des späteren Vormittag kam die Sonne durch und es taute. Günstig für die Spätaufsteher. Am 7. Januar geht es weiter. Die Beteiligung an den ersten fünf Etappen ist in diesem Jahr auch wieder sehr zufriedenstellend. Bei der 1. Etappe fehlten allerdings die Läufer/ innen die am Citylauf in Oldenburg teilgenommen haben. Am 7. Januar werden sicher auch ein paar bei der Sandkruger Schleife starten. Aber fast alle holen die beiden Etappen nach, das weiß ich aus Erfahrung. Es sind wieder etliche neue Gesichter dabei, und zu den “alten Hasen“ hat sich teilweise jemand dazu gesellt. Wie wir immer sagen: „Bringt euch jemanden mit, in der Gruppe macht es mehr Spaß.“ Die Teilnehmer/innen kommen aus der gesamten Region, von Wilhelmshaven über Sande, Bockhorn, Obenstrohe, Varel, Rastede, Wiefelstede und Oldenburg. Aber auch aus Brake, Neustadt, Schweiburg und natürlich aus Jaderberg. Hier sind es schon einige neue Gesichter mehr, was uns sehr freut. Viele Läufer/innen nutzen die Veranstaltung als Training über die Winterzeit. Es ist allemal schöner alle zwei Wochen eine der verschiedenen Strecken in und um Jaderberg zu laufen als immer die gleichen Runden zu drehen. Wir hoffen natürlich, dass zu erwartende Wetterkapriolen euch nicht davon abhalten auch dann zu starten. Vielleicht entwickelt sich ja da noch eine neue Freundschaft zu unserer Winterlaufund Wanderserie. Übrigens gab und gibt es zum Jubiläum für jeden Teilnehmer eine nette Überrachung! Otto, Dieter, Heide und ich heißen alle recht herzlich willkommen!! Horst Müller, ÜL Winterlauf – und Wanderserie TuS-Report Dezember 2017 Mehr Bilder unter www.tusrepjad.de

[close]

p. 7

7 TuS-Report Dezember 2017

[close]

p. 8

8 Autohaus Barghorn GmbH TuS-Report Dezember 2017 www.autohaus-barghorn.de Kastanienallee 8a 26349 Jaderberg Tel. 04454 948262 praxis@geiseler-kramer.de www.geiseler-kramer.de Parodontologie Kinder– und Laserzahnheilkunde Blumen-Atelier Maren Oltmanns Varelerstr. 25 26349 Jaderberg Tel. 04454 948116 Mo.-Fr. 7.30 - 19.00 Sa. 7.30 - 16.00 So. 8.30 - 10.30 Krankenfahrten sitzend für alle Kassen, Reisetransfer, Discofahrten, Ausflüge, Kurierfahrten und vieles mehr Guido Schmidt Tel. 04454 969999

[close]

p. 9

9 Heike Grotlüschen hat auf das Bild von Heinz Bolting, aufgenommen im Jahr 1980 oder 1981 und im letzten TuSreport gezeigt, reagiert: Hallo Herr Rettberg , auf dem Bild von Heinz Bolting erkennen wir ganz vorne rechts im rot-schwarzen T-Shirt Thomas Grotlüschen. Bei den anderen sind wir uns nicht hundertprozentig sicher, ganz links könnte Kleinschmidt sein. Heike Grotlüschen. TuS-Report Dezember 2017 Nostalgie Das untere Bild aus dem Jahr 1981 mit Namensangaben stammt von Heike Grotlüschen. Von oben links : Thorsten Rohde; Andre Siems; Markus Götz; Marco Strecker; Mathias Frerichs; Hergen von Waaden; Jens Ulrich; unten von links : Mathias Kleinschmidt; Stefan von Nethen; Rico Fricke; Frank Fuhrmann; Thomas Grotlüschen; Olaf Hoffmann; Mathias Windels. Vielen Dank an Heike.

[close]

p. 10

10 TuS-Report Dezember 2017 Mach mit und erlebe die Gemeindepartnerschaft Jade – Bakonynana/Ungarn vom 23. Juni bis zum 30. Juni 2018 Diese 8-tägige Tour ist eine tolle Gelegenheit, die ungarische Gastfreundschaft und Lebensweise kennenzulernen sowie ein spannendes Programm mitzumachen. Schwimmen im Balaton, jede Menge Sport und Spiel, Besuch eines Abenteuer- und Erlebnisparks, des Audiwerks oder eines Gestüts und einen Tag in der Hauptstadt Budapest zu fahren sind nur einige der vielen Möglichkeiten. Das Programm ist noch offen für Ideen oder Wünsche der Teilnehmer. Natürlich gibt es auch viel Freizeit. Kinder und Jugendliche können auch ohne Begleitung der Eltern mitfahren. Abfahrt ist am 22.06.2018 gegen 21.00 Uhr, nach ca. 16 – 18 Stunden Ankunft in Bakonynana. Die Rückfahrt soll am 30.06.2018 gegen 20.00 Uhr beginnen, Ankunft in Jaderberg am 01.07.2018 gegen Mittag. Die Unterkunft erfolgt wie in den Vorjahren im Regelfall in Gastgeberfamilien. Beim Gegenbesuch im Jahr 2019 sollte man prinzipiell bereit sein, die Rolle des Gastgebers zu übernehmen. Anmeldung bis zum 31. Januar 2018 bei Andreas Pöpken Tel: 04454 – 899 27 / Fax: 04454 – 899 927 oder mail: a.poepken@gemeinde-jade.de Für die verbindliche schriftliche Anmeldung erhält man bei Andreas Pöpken/Rathaus einen Anmeldebogen. Im Februar 2018 wird es dann weitere Informationen geben. Die Kosten für die Fahrt werden so gering wie möglich gehalten und betragen maximal 250,- € pro Person. Sollten Familien mitfahren, sind Vergünstigungen möglich. Auch können Gutscheine aus dem Bildungs- und Teilhabepaket eingesetzt werden. Der Preis wird reduziert werden, sobald sich ausreichend Teilnehmer anmelden. Hierüber wird beim ersten Info-Treffen informiert. In den Kosten ist alles inklusiv: Busfahrt, sämtliche Übernachtungskosten, die Verpflegungskosten in den Familien vor Ort oder die Programmangebote unserer Gastgeber. Es fallen lediglich noch Kosten an für den Kaffee, die Cola oder das Eis beim Ausflug oder für zusätzliche Unternehmungen, die nicht zum Gemeinschaftsprogramm gehören. Wer sich schon mal über die Gemeinde Bakonynána oder die bisherigen Besuche informieren möchte, kann dies unter www.bakonynana.hu oder www.jadebakonynana.de machen. Für Fragen stehen auch Edwin Witt (04455 447) und Michael Rettberg (04454 1260), die die Fahrt leiten, gerne zur Verfügung. MR

[close]

p. 11

11 TuS-Report Dezember 2017 Schuhe für die ganze Familie Obenstrohe, Plaggenkrugstr. 8 Mo - Fr von 9 - 12 und 14 - 18:30 Sa von 9 - 13 Parkplätze vor dem Haus Tankstelle, Waschanlage Werkstatt, Verkauf von Neu- Holger Schauer

[close]

p. 12

12 TuS-Report Dezember 2017 Weihnachtsfeier der Jedermannabteilung wieder sehr gut besucht Otto Bramstedt und Frank Piontek hatten eingeladen und organisiert. Um die 40 Männer waren der Einladung gefolgt. Nach einer Begrüßung und einem kurzweiligen Jahresrückblick durch Otto taten sich alle gütlich am traditionellen Schweineschnitzelessen des Schützenhofs Jaderberg. Im Anschluss zeigte Frank eine recht witzige Bildershow von der letzten Sommerradtour der Jedermänner und bedankte sich im Namen aller Teilnehmer bei den Organisatoren Gerd, Horst und Wolfgang mit einem Präsent. Auch Otto kam aufgrund seines vielfältigen Engagements nicht um eine Ehrung herum. Dann wurden ein paar Weihnachtslieder geschmettert, angestimmt durch Peter Becker, und Heiko Becker gab eine humorvolle plattdeutsche Geschichte zum Besten. Ein paar Unentwegte ließen den Abend bei Spielen ausklingen, deren Namen ich leider vergessen habe. MR Mehr Bilder unter www.tusrepjad.de

[close]

p. 13

13 TuS-Report Dezember 2017 Tel. 04454 968737 oder 0174 333 46 19 stallkamp-malereibetrieb@ewetel.net Am Esch 7a, 26349 Jaderberg www.stallkamp-malereibetrieb.de Zur alten Molkerei 2 Oldenburgerstr. 215 Tel. 04402-4109 www.teppichland-koepke.de MMicihcahealel

[close]

p. 14

14 E2-Jugend als Gastgeber eines Hallenturniers TuS-Report Dezember 2017 Pl Mannschaft G U V TV Pkt . 1. Ein- 3 2 0 5 : 0 11 tracht SV Nordenham 2. SG 2 2 1 6 : 3 8 GrossenmeerBardenfleth 3. TuS1 3 1 2 : 3 6 Elsfleth III 4. 1 2 2 2 : 2 5 TUS 5. 1 2 2 2 : 4 5 TSG Burhave Das Bild der E2 Jugend von unten: Oke König (liegend Torwart); Mitte von links: Leonie Lübsen, Sami Al Douk, Niklas Wilksen, Phil Schinkel; Oben von links: Elias Frerichs, Moritz Oeltjen, Kian-Max van Geelen, Hannes Kuhlmann; ganz oben: Olaf Kuhlmann Mehr Bilder unter www.tusrepjad.de 6. SG 0 3 2 1 : 6 3 SchweiSeefeld-

[close]

p. 15

15 TuS-Report Dezember 2017 Der erste Hallenspieltag der E2Jugend fand am 26.11.2017 vor heimischer Kulisse in Jaderberg statt. Acht Mannschaften aus der Wesermarschregion nahmen daran teil. Durch zwei verlorene Spiele, zwei Unentschieden und einen Sieg reichte es zum Schluss für den 5. Platz. Spielerisch und kämpferisch wusste die Mannschaft zu überzeugen, leider fehlte das ein oder andere Mal das Glück beim Torabschluss. Bilanz in Kurzform: zwei Spiele verloren 0:2 und 0:1, zwei Unentschieden je 0:0 und ein Sieg 2:0, Torschützen Moritz Oeltjen und Niklas Wilksen. Die E2 wird in der Hallenzwischenrunde, die im Januar 2018 stattfindet, wieder angreifen, um dann eine bessere Platzierung zu erreichen. Die E2-Jugend wünscht allen ein gutes neues Jahr 2018. Olaf Kuhlmann

[close]

Comments

no comments yet