TuS-Report - TuS Jaderberg // Nr. 337 // November 2017

 

Embed or link this publication

Description

TuS-Report - TuS Jaderberg // Nr. 337 // November 2017

Popular Pages


p. 1

TuS-Report November 2017

[close]

p. 2

2 TuS-Report November 2017 Wir bleiben Jaderberg treu! Im Tiemann Mo. –Frei. 5:30-12:30 14:30-18:00 Sa. 6:00-12:30 So. 7:00-10:30 Raiffeisenstr. 11 26349 Jaderberg 04454 510 Geöffnet Montag bis Samstag 7:00-20:00 Uhr Ofenfrische Brötchen Möbel Coldewey Ihr Möbelfachgeschäft in Neuenburg in Friesland moebel-coldewey@ewetel.net Mo.-Frei. 9:30—18:00 Samstag 9:30—16:00 Zum Bahnhof 2-4, 26340 Neuenburg Telefon: +49 4452-91210, Fax: +49 4452-912129

[close]

p. 3

3 Inhaltsverzeichnis Impressum und Infos 3 Angebot des TuS 4 Termine, Veranstaltungen 6 Sportabzeichentag der Oberschule 7 Kita-Sporttag 8 Bericht E2-Jugend 11 C-Jugend wird vorgestellt 12 Volksläufe in Ofen und Oldenburg 15 G-Jugend wird vorgestellt 20 TuS-Report November 2017 Impressum TuS-Report, offizielles Organ des TuS Jaderberg e.V. 1911 Herausgeber: TuS Jaderberg, Auflagenhöhe: 1600 V. i. S. d. P. : Vorsitzende des TuS Jaderberg Tanja Schumacher Redaktion, Anzeigen und Layout: Michael Rettberg, Hirschbergerstr.1, 26349 Jaderberg, Tel. 04454 1260 Ergänzende Website: www.tusrepjad.de Druck: Cewe-Print Oldenburg Rechnungsdienst: Regine Pfretzschner, Tel. 04454 1344 Erscheinungsweise: mindestens 8 Ausgaben im Jahr Verteilung: Horst Müller, Tel. 04454 1607 Mitarbeiter bei diesem Heft: Frank Piontek, Remmer Seewald, Frank Frerichs, Hauke Hillmer, Wilfried Luers, Hendrik Wolters, Heinz Bolting. Herzlichen Dank für die Mitarbeit! Wir bitten Beiträge an michael.rettberg@web.de oder tusreport@tusjaderberg.de zu schicken. Namentlich gekennzeichnete Artikel stellen die Ansicht des Verfassers dar, nicht unbedingt die der Herausgeber und Redaktion. Alle Beiträge, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Gewähr übernommen. Zur Unterstützung des TuS-Reportes suchen wir noch weitere Anzeigenkunden. Setzen Sie sich bei Interesse bitte mit Michael Rettberg in Verbindung. Wir bieten auch Unterstützung bei der Gestaltung der Anzeige. Mit einer Anzeige im TuS-Report erreichen Sie alle Haushalte in Jaderberg und viele Kunden der Jaderberger Geschäfte und Sie tun etwas Gutes für den TuS. Das hintere Deckblatt zeigt Hendrik Wolters als Übungsleiter der G-Jugend, das Cover zeigt Moushen beim Meilen-Lauf in Ofen. In der nächsten TuS-Report Ausgabe werden u.a. die 1. und die 2. Herren und die D-Jugend dieser Saison vorgestellt. Außerdem wird über die ganz neue Gruppe Sportakrobatik und die stark erneuerte Badminton-Jugend berichtet. Mehr Bilder unter www.tusrepjad.de Geplante Ausgaben des TuS-Reports 2018 29.12. 10.02. 07.04. 19.05. 30.06. 08.09. 20.10. 16.11. 22.12. Redaktionsschluss 21.12.2017 Redaktionsschluss 01.02.2018 Redaktionsschluss 29.03.2018 Redaktionsschluss 10.05.2018 Redaktionsschluss 21.06.2018 Redaktionsschluss 30.08.2018 Redaktionsschluss 11.10.2018 Redaktionsschluss 08.11.2018 Redaktionsschluss 13.12.2018 Ein Bild von Heinz Bolting aufgenommen im Jahr 1980 oder 1981. Wer kennt die Namen? Schalte eine Anzeige im TuS-Report. Warum? Es kostet nicht viel: ab 20,00 €! Dein Umsatz verdoppelt sich. Dein Image wird supersympathisch. Der ganze Verein ist dir dankbar.

[close]

p. 4

4 TuS-Report November 2017 Das kann man im TuS Jaderberg machen Saison 2017/2018 Sportart Fußball Fußball Fußball Fußball Fußball Fußball Fußball Fußball Fußball Fußball Fußball Alter/Gruppe G-Jugend 08 und jünger F-Jugend 09/10 und jünger E1-Jugend 07/08 E2-Jugend 07/08 D-Jugend 05/06 C-Jugend 03/04 A-Jugend 99 bis 02 Ü 40 Ü 32 2.Herren 1.Herren Korbball Basketball Mädchen ab 12 Jahre /Frauen Jugend ab 12 Jahre Tischtennis Jugend/Erwachsene Handball Herren Jugend/Erwachsene Badminton Kinder/Jugend Badminton Erwachsene Boßeln Jugend/Erwachsene Trampolin Winterlaufserie 14-tägig Leichtathletik Kinder/Jugend/ Erwachsene Alle Kinder/Jugend Leichtathletik Lauftreff Nordic Walking Walking Erwachsene Alle Alle Alle Radsportgruppe Ab 12 Jahre Tag Zeit Ort Fußball Übungsleiter/in Kontakt Do 16:00-18.00 Große Halle Hendrik Wolters 0176 62144900 Di Do Mo Mi Mo Mi Mo Do Do Di Mo Mi Mi Mi Mi Di/Do 17:00-18:30 16:00-18.00 16:30-18:00 17:30-19:00 Sportplatz Große Halle Sportplatz Große Halle 16:30-18:00 16:00-17:30 Sportplatz Große Halle 17:30-19:00 18:00-19:30 Sportplatz Große Halle 17:30-19:00 16:00-17:30 18:00-19:30 19:00-20:30 Sportplatz Große Halle Sportplatz Große Halle 19:15-21:00 19:30-22:00 19:15-21:00 19:30-22:00 119:30-22:00 9:15-21:00 19:15-21:00 19:30-22:00 Sportplatz Große Halle Sportplatz Große Halle Sportplatz Große Halle Sportplatz Große Halle Sonstiger Ballsport Svea Schröder 0162 2418369 Sven Neuber mit Kay Blankenstein, Michael Grond Olaf Kuhlmann mit Frank Frerichs, Wilke König Robert Köpcke mit Michael Ostendorf, Roland Menze Hauke Hillmer 0172 1978110 olaf.kuhlmann@t-online.de 0175/9330541 fussball@robert-koepcke.de 0174/2061357 0172 1524959 Patrick Kempka mit Christian Schwenzfeier Stephan Klenner 0152/28742891 0174 1939652 Hendrik Wolters 0176 62144900 Wilfrie Luers mit Hergen Röben Lutz Bruns mit David Skibba, Peter von Nethen wilfriedluers@web.de 04454/1599 lrbruno@web.de 0172/4374193 Di 19:00-20:30 Halle 2 und 3 Antje Wemken tapwe@web.de Gerlinde Schweers 0174/3718121 u. 04454 1236 Mo 19:00-21:00 Halle 2 Tobias Rüthemann Mo 19:15-22:00 Halle 3 Di 20:30-22:00 Halle2/3 Fr 16:00-17:30 Halle 2/3 Jürgen Schindler Egon Brüling Christa Busboom Jukatoschindler@t-online.de 04454 948989 egon.brueling@t-online.de 04454/1885 04454 8352 Mi 20:30-22:00 Halle 2/3 offen Sa 13:30 Treffpunkt Tier- Hans Binder gartenstr. 142 Leichtathletik/Laufen/Walken/Radsport 04454 373 Mi 17:45-19:30 Halle 1 Fr 18:00-20:00 Halle 3 Holger Hoffmann holger_hoffmann71@web.de 0176/32919780 So 9:00 Start ab Treffpunkt Horst Müller 29.10 2017 Sporthallen hossimue56@gmx.de 04454/1607 Fr 16:00-19:00 Halle1/2 Sport- Nicole Rimkus nicolerimkus@t-online.de platz Tanja Schumacher 04454/1481, tanja-schumacher2@gmx.de 04454/1817 Di 20:30-22:00 Halle 1 Nicole Rimkus nicolerimkus@t-online.de 04454/1481 Do 17:30 Treffpunkt Parkplatz Zoo Thomas Krumeich 04454/1432. Di 18:30 Do 19:00 Treffpunkt Sporthallen Otto Bramstedt Heide Padeken 04454 714 04454 1305 Mo 19:30-20:15 Treffpunkt Marion Steinert sattlerei-steinert@t- Do 20:15-21:00 Sporthallen online.de 04454 918108 Sa 10:30 Treffpunkt Michael Rettberg 04454 1260 Sporthallen 0174 9733951

[close]

p. 5

5 Sportakrobatik Kinderturn. m. Eltern Kinderturnen 4-6 Kindertanzgruppe 1 u. 2 Jedermann Kinder ab 6 Jahren Kinder bis 4 Jahre Kinder von 4 bis 6 Jahre Kinder ab 6 Jahre Männer Mo Mo Mo Di Mo Frauen Aktiv Turnen der Älteren Fit for Fun Frauen Ab 50 Jahre Jugend/Erwachsene Di Mi Mi Reha Sport ärztlich verschrieben Gesundheit- Jugend/Erwachsene Fitness Do Do Turnen und Gesundheitssport TuS-Report November 2017 17:15-18:15 Halle 1 Rebecca Lehmann 04454/8535 15:15-16:15 16:15-17:15 16:00-17:45 Halle 1 Halle 1 Halle 1 Martina Piontek Martina Piontek Diana Bredehorn frank-piontek@web.de 04454/1744 frank-piontek@web.de 04454/1744 diana.bredehorn@ewetel.net 19:45-22:00 19:00-20:30 16:15-17:45 19:30-21:00 18:30-20:00 20:00-22:00 Halle 1 Halle 1 Halle 1 Halle 1 Halle 1 Halle 1 Otto Bramstedt Martina Piontek Edith Brüling Nicole Rimkus Claudia Kreutz Martina Piontek frank-piontek@web.de 04454 714 frank-piontek@web.de 04454/1744 edith_brueling@gmx.de 04454 1885 nicolerimkus@t-online.de 04454 1481 04454 918033 frank-piontek@web.de 04454 1744 Weihnachten steht vor der Tür. Wir haben Geschenkideen für Sie: Gesundheit, Wohlbefinden und kraftvolles Wirken wünscht sich jeder. Individuelle Gutscheine erhalten Sie bei uns. Ein Weihnachtsgeschenk für dich! Ein Stevens-Rennrad von Nils Hoogendoorn! Zum Beispiel das schicke Gavere mit einer SuperAusstattung für 1299 €. Schau es dir an und lass dich beraten! Finanzierung möglich. Kulturhus Jaderberg e.V. informiert 2 4.11.2017 ab 19:30 Uhr - Pizza und Musik, ein Konzert mit Liedersänger Helge Plavenieks 12€ /Mitgl.10€ Familie Decker & Mitarbeiter Dorfkrug Delfshausen Weihnachtsmarkt 3.12.2017 Frühstücksbüfett 10.12. 17.12. 23.12. jeweils ab 9 Uhr Anmeldungen 04402 7727 Dorfladen Delfshausen Mo-Fr außer Mi 06:30 - 12:00 u. 14:00 - 18:00 Café Deckers in Rastede Mo - Fr 06:00 - 18:00 Sa 06:00 - 14:00 So 08:00 - 17:00 Bestellungen über 04402 916920 freuen sich auf Ihren Besuch 13.12.2017 ab 19 Uhr Spieleabend - organisiert durch den Kulturhusverein www.kulturhus.de Abends 17:30 - 23:00 Di - So Mittagstisch 11:00 - 14:00 Im stilvollen Haus auch für Gesellschaften Dachterrasse im Sommer Jetzt in neuen Händen: das bewährte Team von ehemals Ägäis/Jaderberg

[close]

p. 6

6 Boßeltermine 2017 Jeden zweiten Samstag starten wir um 13:30 Uhr bei Otto Bramstedt, Tiergartenstr. 142. 2017: 4.11. 18.11. 2.12. 16.12. 30.12. 2018: 13.1. 27.1. 10.2. 24.2. 10.3. TuS-Report November 2017 Termine/Infos Termine der 25. Winterlaufserie 10 km sonntags ab 9:00 Uhr Start bei den Sporthallen Im Jahr 2017 19.11. 3.12. 17.12. Im Jahr 2018 7.1. 21.1. 4.2. 18.2. 4.3. Radsportgruppe Treffpunkt an den Sporthallen immer samstags um 14:00 Uhr zu Trainingsausfahrten Spinning -auch für Gäste möglichdienstagabends um 20:00 Uhr im Fitnessland Rastede am 7.11., 14.11., 21.11., 28.11., 5.12., 12.12. und in 2018 am 9.1., 16.1., 23.1., 30.1., 6.2., 13.2. und 20.2. Auf speziellen Standrädern kann man bei cooler Musik literweise Schweiß verströmen. Für einen Kostenbeitrag von 5,00 € können Interessierte eine Schnupperstunde mitmachen. Bitte meldet euch dazu bei Michael an. 04454 1260 u. 0174 9733951 u. michael.rettberg@web.de Neues Angebot im TuS Sportakrobatik für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren Sportakrobatik hat viel mit Turnen gemeinsam, die Beweglichkeit, Gleichgewichtsgefühl, Körperspannung und Teamverhalten werden hier gefördert. Neugierig? Dann freut sich Rebecca Lehmann, unsere neue Trainerin, auf euren Besuch. Wir starten pünktlich montags um 17:15 Uhr in der alten Halle, die Einheit dauert 60-75 Mi- nuten. Weitere Infos erhaltet ihr unter 04454/8535. Sport-Nord-Cup am Samstag, den 16.12.2017 Hallenfußballturnier, Gastgeber 1.Herren Skat– und Kniffelturnier im Januar Sportabzeichenverleihung am 28.1.2018 um 15:00 Uhr im Sozialraum der Sporthalle Vorstandssitzung am 7.2. 2018 um 19:00 Uhr bei Metzner Jahreshauptversammlung am 9.3.2018 ab 19:00 Uhr im Kulturhus Lauftermine in den nächsten Wochen 19.11. 2017 Waldkater Crosslauf in Weyhe, Strecken von 1200 bis 8400 m, www.weyher-lauftreff.de 3.12. 2017 Nordwestcross im Barkeler Busch /Schortens, 9,7km und 4,9 km, www.nordwestcross.de 17.12.2017 Apener Weihnachtsmützenlauf, 5 und 10 km, www.spass-mit-sport.de 31.12.2017 Silvesterlauf Obenstrohe (noch keine Ausschreibung) 31.12.2017 Silvesterlauf rund um die Thülsfelder Talsperre, 10 Meilen, www.sv-molbergen.de 7.1.2018 Sandkruger Schleife, 13 und 5 km, www.sandkruger-schleife.de

[close]

p. 7

7 Sportabzeichentag an der Oberschule Jade TuS-Report November 2017 Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Oberschule Jade und dem TuS Jaderberg fand am Montag, den 18.09.2017 ein Sportabzeichentag statt. Unter der Leitung von Remmer Seewald (Fachkonferenzleitung Sport der OBS Jade) und Frank Piontek (Sportabzeichenobmann des TuS Jaderberg) nahmen 309 Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen teil und konnten hierbei ihr sportliches Können unter Beweis stellen. Unter anderem wurden die Leistungen in den Disziplinen Laufen, Springen und Werfen abgenommen. Viele helfende Hände sorgten dafür, dass der Sportabzeichentag ein voller Erfolg war. Teilnehmer aus allen Klassen halfen tatkräftig mit und sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Der Sportabzeichentag zeigte, wie hervorragend die Zusammenarbeit zwischen Schule und Sportverein funktionieren kann. Die OBS Jade und der TuS Jaderberg freuen sich auf weitere langfristige Kooperationen in den vielfältigen Bereichen des Sports. Remmer Seewald Fachkonferenzleitung Sport der OBS Jade

[close]

p. 8

8 TuS-Report November 2017 Mit Hase und Igel in den Wald Vorschulkinder der Ev. KiTa Jaderberg wagten den bewegungsintensiven Tag. Mit Hoppel und Bürste durch den Wald zum Minisportabzeichen: Unter diesem Motto stellt der Landessportbund Niedersachsen (LSB) eine neue Aktion vor. Und passend dazu wurde vom LSB eine interessante Materialmappe für das MiniSportabzeichen aufgelegt. Die Broschüre ist in erster Linie für Übungsleiter in den Sportvereinen gedacht, die in ihrem Verein oder auch in Kooperation mit einem Kindergarten beziehungsweise einer Kindertagesstätte dieses Bewegungsangebot umsetzen möchten. Es richtet sich an Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Und so heißt es in der Broschüre: Wir begleiten den Hasen Hoppel und den Igel Bürste auf ihrem Weg durch den Eichenwald zu einer alten Freundin, Frau Eule, die an diesem Tag Geburtstag hat. Unterwegs warten einige aufregende Abenteuer, aber gemeinsam kann man das schaffen. Wo bietet sich die passende realistische Kulisse dafür an? Natürlich im Bollenhagener Wald. An diesem Tag warten die Kinder im Vorschulalter der evangelischen Kindertagesstätte Jaderberg darauf, dass es endlich losgeht. Die Betreuerinnen Birgit Bruns, Ina Müller und die Naturpädagogin Yvonne Scheffel-Schulz hatten die Vorbereitungen vor Ort bereits getroffen. Mit dabei waren Manuela Parche vom Kreisportbund Wesermarsch und ich. Um das Mini-Sportabzeichen attraktiv zu gestalten, wurde eine Geschichte vom Wald und seinen Mitbewohnern vorab erzählt. Dann ging es durch den Wald, in dem verschiedene Stationen zu bewältigen waren. Als Bewegungsgeschichte sind Eicheln und Nüsse zu sammeln. Ein Treffen mit dem Wildschwein Grunz ist geplant und Flüsse und Sümpfe sind zu überqueren, um das Haus von Frau Eule zu erreichen und dann Geburtstag zu feiern. Dazu gibt es einen Laufzettel in Comic-Form. Spielerisch sind Übungen über das Laufen, Krabbeln, Kriechen, Rollen, Balancieren, Werfen, Hüpfen, Hangeln, Schwingen und Ziehen zu absolvieren. Der LSB will mit dem Angebot den natürlichen Bewegungsdrang fördern und sportliche Aktivitäten vermitteln. Manuela Parche zeigte sich vom Pilotprojekt angetan: „Das hier war gut vorbereitet. Die Kinder hatten schon mal an den Stationen geübt und beteiligten sich gut.“ Als Lohn für das Engagement hatte die Mitarbeiterin der KSB-Geschäftsstelle die aufbügelbaren Mini-Sportabzeichen mitgebracht, und die waren begehrt: „Wann bekommen wir denn unser Abzeichen“, fragten die Kinder. Der TuS Jaderberg kooperiert mit der evangelischen Kindertagesstätte. Für alle drei Gruppen der Kita standen die genannten Übungen im Bollenhagener Wald noch auf dem Programm. Nach den Herbstferien wurden die Mini-Sportabzeichen-Urkunden verliehen. Vielleicht ist das ja der Anfang einer großen sportlichen Karriere. Frank Piontek

[close]

p. 9

9 TuS-Report November 2017

[close]

p. 10

10 Autohaus Barghorn GmbH TuS-Report November 2017 www.autohaus-barghorn.de Kastanienallee 8a 26349 Jaderberg Tel. 04454 948262 praxis@geiseler-kramer.de www.geiseler-kramer.de Parodontologie Kinder– und Laserzahnheilkunde Blumen-Atelier Maren Oltmanns Varelerstr. 25 26349 Jaderberg Tel. 04454 948116 Mo.-Fr. 7.30 - 19.00 Sa. 7.30 - 16.00 So. 8.30 - 10.30 Krankenfahrten sitzend für alle Kassen, Reisetransfer, Discofahrten, Ausflüge, Kurierfahrten und vieles mehr Guido Schmidt Tel. 04454 969999

[close]

p. 11

11 Neu gebildete E2-Jugend Zur neuen Saison der E2-Jugend wurde eine neue Mannschaft zusammengestellt. Nach einigen Trainingseinheiten starteten wir mit einem Auswärtsspiel in Elsfleth. In diesem Spiel war die Mannschaft aus Jaderberg von Beginn an die bessere Mannschaft. Zur Halbzeit führten wir auch verdient mit 1:0. In der zweiten Halbzeit wurde das Team aus Elsfleth stärker und konnte kurz vor Schluss zum 1:1 ausgleichen. Bei diesem Spielstand blieb es auch bis zum Ende. Der erste Auswärtspunkt war erreicht. Im zweiten Spiel kam die Mannschaft vom ESV Nordenham nach Jaderberg. In einer sehr ausgeglichenen Partie konnte Hannes in der zweiten Halbzeit das 1:0 erzielen. Kurz vor Schluss bekamen die Gäste noch einen Strafstoß. Diesen konnte Felix parieren und somit konnten wir dieses Spiel gewinnen. Im nächsten Spiel mussten wir zum Tabellenführer nach Abbehausen. Zur Halbzeit lagen wir mit 1:3 hinten und auch in der zweiten Halbzeit konnten wir mit dem Tabellenführer nicht richtig mithalten. Am Ende stand es verdient 6:2 für Abbehausen. Am Samstag darauf kam dann schon der Tabellenzweite aus Phiesewarden. Auch hier war schnell klar, dass wir dieses Spiel nicht gewinnen konnten. Dieses Spiel haben wir ebenfalls mit 6:2 verloren. Zwei Tage später hatten wir ein Nachholspiel gegen Schwei. Hier konnten wir gut mithalten und gingen auch schnell durch Tore von Maxi und zweimal Niklas in Führung. Zur Halbzeit stand es 3:1 für uns. In der zweiten Halbzeit konnten Niklas und Elias das Ergebnis noch auf 5:3 erhöhen. Frank Frerichs TuS-Report November 2017

[close]

p. 12

12 Eine Zeit lang war nicht klar, wie es mit der C-Jugend in dieser Saison weiter gehen würde, denn sie stand ohne Trainer da. Inzwischen gelang es der Fußballabteilung aus ihren Reihen ein Trainergespann zu gewinnen mit Hauke Hillmer, Jonas Schumacher und Kilian Öllerich-Dawe. Da alle drei beruflich sehr eingespannt sind, würden sie sich über einen weiteren Übungsleiter sehr freuen! Auch der Spielerkader könnte dringend zahlenmäßige Verstärkung gebrauchen! Der jetzige Tabellenplatz 8 (von 10) mit zwei Siegen, einem Unentschieden und vier Niederlagen ruft nach einer Steigerung. MR TuS-Report November 2017 Fußball C-Jugend braucht Verstärkung

[close]

p. 13

13 TuS-Report November 2017 Obere Reihe: Kilian Öllerich-Dawe (TW-Trainer), Diyan Steinert, Tim Kreutz, Azad Abdalkarem, Arian Guijt, Bent Rohde, Ben Tade Schnelle, Nico Soltwedel, Hauke Hillmer (Trainer); Untere Reihe: Nooraldheyaa Al-Fkaiki, Victor Kung, Aaron Bauer, Noah Mengers, e Marlon Scheffler, Tim Steinert; Nicht auf dem Foto: Jonas Schumacher (Trainer), Florian Föltz, Phillip Föltz, Mathieu Riemann.

[close]

p. 14

14 TuS-Report November 2017 Schuhe für die ganze Familie Obenstrohe, Plaggenkrugstr. 8 Mo - Fr von 9 - 12 und 14 - 18:30 Sa von 9 - 13 Parkplätze vor dem Haus Tankstelle, Waschanlage Werkstatt, Verkauf von Neu- Holger Schauer

[close]

p. 15

15 TuS-Report November 2017 Saisonabschluss der TuS-Läufer Ofener Herbstlauf und Oldenburger Marathon Mohamad und Noor Eva wird von ihren Brüdern Moushen und Ali begleitet. Sheren Mustafa Mehr Bilder unter www.tusrepjad.de Mohamad, Eva und Sheren Arne mit Geschwistern nach dem Lauf

[close]

Comments

no comments yet