Kulturprogramm Oktober - Dezember 2017

 

Embed or link this publication

Description

Das Kulturprogramm vom Hohenstaufensaal in Annweiler für Oktober bis Dezember 2017

Popular Pages


p. 1

KULTURPROGRAMM HOHENSTAUFENSAAL DER STADT ANNWEILER 10/2017 – 12/2017

[close]

p. 2

VERANSTALTUNGSÜBERBLICK 07.10.2017 22.10.2017 19.11.2017 31.10.2017 04.11.2017 05.11.2017 11.11.2017 12.11.2017 17.11.2017 17.11.2017 18.11.2017 24.11.2017 25.11.2017 02.12.2017 08.12.2017 15.12.2017 Jubiläum: 10 Jahre Trifels Fitness World Foto-Ausstellung: „Pfälzerwald“ von Christian Fernández Gamio und Stefan Engel Fanfarenzug „Die Trifelsherolde“ Annweiler e. V.: 80s & 90s Flashback Party Spitz und Stumpf: Kappeleien Kinder- und Jugendchöre: Chorgala 2017 Verein Kunst und Kultur Annweiler e.V.: 25. Kunsthandwerkermarkt Live im alten Brauereikeller: Hello Miss Klangreise Fisherman’s Friends + SaftWERK: Der HSA rockt! Roland Maier: Der Frauen Nicht Versteher Gospelchor Lingenfeld in concert Clubhorse Events: Disco Party Chawwerusch Theater: Grimm und Gretel – oder die Suche nach dem Schatz Himmlische Nacht der Tenöre: Adventskonzert 2017

[close]

p. 3

LIEBE GÄSTE, zwar liegt eine lange Sommerpause hinter uns, doch kommt ein gemächlicher Start in die Herbst- und Wintersaison für uns nicht infrage! Den Anfang macht Trifels Fitness World: Die Fitnesslocation ist bereits seit 10 Jahren in der Trifelsstadt zu Hause – und feiert daher im Hohenstaufensaal mit einem großen Konzert. Hier gibt es für alle Besucher Pop-Klassiker der vergangenen Jahrzehnte zu hören. Eine Zeitreise wartet auch bei unserer Veranstaltungsreihe „Live im alten Brauereikeller“ auf Sie: Die Band Hello Miss entführt Sie hier in die Zeit des Großen Gatsby mit Hits der 1920er bis 1950er Jahre. Feier wert sind, präsentieren die Fotografen Christian Fernández Gamio und Stefan Engel in ihrer Ausstellung die schönsten Bilder unserer Region. Für Kabarett und Comedy sind Spitz und Stumpf sowie Roland Maier bei uns zu Gast. Außerdem präsentiert das Chawwerusch Theater das Stück „Grimm und Gretel“. Für die Weihnachtszeit kommen der Gospelchor Lingenfeld sowie unser alljährliches Adventskonzert genau richtig. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer bunten Mischung im Hohenstaufensaal! Zum Ersten Mal sind außerdem Fisherman’s Friends und saftWERK bei uns zu Gast. Gemeinsam feiern die Bands das Konzert „Der HSA rockt“. Und weil nicht nur der Hohenstaufensaal sondern der gesamte Pfälzerwald eine Romy Schwarz Beigeordnete der Stadt Annweiler am Trifels

[close]

p. 4

JUBIL ÄUM 10 JAHRE TRIFELS FITNESS WORLD Seit 10 Jahren ist Trifels Fitness World in Annweiler die richtige Anlaufstelle für alle, die ins Schwitzen kommen wollen. Zur Feier des Jubiläums dreht das Fitnessstudio auf und lädt mit einem Live-Konzert zur Zeitreise durch die Pop-Musikgeschichte ein! Besondere Rock- und Pop-Klassiker aus verschiedenen Jahrzehnten präsentiert an diesem Abend die Gruppe Pop-History: Die Band, bekannt durch SWR1, spielt die beliebtesten Hits von Elvis Presley über Robbie Williams bis hin zu ABBA und Madonna. Kulinarisch geht es auf dem Vorplatz vom Hohenstaufensaal zu: „gaumenfreunde catering“ verwöhnt hier die Besucher mit verschiedenen Burgern! VVeerraannssttaalltteerr:: TTrriiffeellss FFiittnneessss WWoorrlldd iinn KKooooppeerraattiioonn mmiitt SSttaaddtt AAnnnnwweeiilleerr  4 Samstag, 7. Oktober 2017 20.00 Uhr 9.00 EUR 19.00 Uhr . 5.00 EUR Vorverkaufsstellen: Trifels Fitness World in Annweiler und Benny’s Fitness World in Landau.

[close]

p. 5



[close]

p. 6



[close]

p. 7

FOTO-AUSSTELLUNG PFÄLZERWALD Adelberg und Hohenberg, Burg Trifels und Neuscharfeneck, Sandsteinfelsen und Biosphärenreservat: Die Schönheit und Einzigartigkeit unserer Region, festgehalten auf atemberaubenden Landschaftsaufnahmen gibt es auf der Ausstellung „Pfälzerwald“ zu sehen. Die freischaffenden Fotografen Christian Fernández Gamio und Stefan Engel zeigen, was unser Zuhause so besonders macht. Gamio widmet sich in seiner Freizeit der Kamera – ebenso wie Engel. Früh morgens, spät abends oder auch nachts sind die beiden mit der Kamera unterwegs und halten die Besonderheiten unserer Region fest. Vernissage: 22. Oktober 2017, ab 11.00 Uhr Öffnungszeiten: Sa. & So., 28. & 29. Oktober 2017 Sa. & So., 11. & 12. November 2017 Sa. & So., 18. & 19. November 2017 Jeweils von 16.00 bis 19.00 Uhr. Veranstalter: Stadt Annweiler am Trifels 4 Sonntag, 22. Oktober 2017 bis Sonntag, 19. November 2017 Eintritt frei . Eintritt frei

[close]

p. 8

80S & 90S FLASHBACK PARTY Schulterpolster, Leggins, Synthetikoutfits und Plateauschuhe – auch wenn die Mode der 80er und 90er nicht jedem Geschmack entspricht, ist die Musik dieser zwei Jahrzehnte bereits Kult. Da kommt beim Wiederhören Freude auf! Eine gute Gelegenheit also, Altbewährtes aufzulegen und auf einer musikalischen Zeitreise in Erinnerungen zu schwelgen. Für den zeitgemäßen Sound an diesem Abend sorgen die DJs Bergi und Olli. Sei dabei, wenn die zwei Vergangenes zum Leben erwecken: Mit Songs wie „Lemon Tree“, „Take On Me“ und „Mambo No. 5“. Auch Hits von Michael Jackson, Billy Idol oder Fettes Brot dürfen an diesem Abend nicht fehlen. Von 20.00 bis 21.00 Uhr lockt die Happy Hour an der Bar. Lasst uns die Zeit gemeinsam zurückdrehen! Veranstalter: Der Fanfarenzug „Die Trifelsherolde“ Annweiler e.V.  4 Dienstag, 31. Oktober 2017 20.00 Uhr Eintritt frei 19.00 Uhr . Eintritt frei

[close]

p. 9

Ihr Naturfriseur in Annweiler der friseur & friseurmobil Quodgasse 8-10 - 76855 Annweiler Tel: 06346 2170 info@friseur-martin-winter.de www.friseur-martin-winter.de facebook.com/friseur.winter

[close]

p. 10



[close]

p. 11

SPITZ UND STUMPF KAPPELEIEN Was gibt es Neues vom Weingut Stumpf? Weiterhin kommt es auf keinen grünen Zweig – obwohl der Meister-Consulter Friedel Spitz sich doch so fachmännisch darum kümmert! Und sooo schlecht ist der Wein doch gar nicht. Oder? Doch Friedel hat wohl aufgegeben und versucht nun nebenher, andere Firmen zu coachen. Und sogar Weingutsbesitzer Eicheen scheint den Glauben an seinen Wein, oder die Lust am Winzerleben verloren zu haben. Vielleicht klappt es mit Bier besser? Was braut sich da zusammen? Ist beim Weingut Stumpf auch Hopfen und Malz verloren? Verlieren die beiden ihre Mitte, den Verstand oder einfach den Bezug zur Realität? Gründe genug, um sich ordentlich zu kabbeln … oder kappeln? Newer de Kapp halt. Veranstalter: Stadt Annweiler am Trifels  4 Samstag, 4. November 2017 20.00 Uhr 20.00 EUR 19.00 Uhr . 18.00 EUR Im Vorverkauf 2.00 EUR Rabatt für Schüler, Studenten, Auszubildende und Rentner, 5 % Rabatt mit Rheinpfalz-Card.

[close]

p. 12

KINDER- UND JUGENDCHÖRE CHORGALA 2017 Unter dem Motto „Klänge für eine bessere Welt“ singen Kinder- und Jugendchöre aus der Pfalz bei der gemeinsamen Chorgala 2017. Insgesamt fünf Chöre bieten eine Kostprobe aus ihrem Repertoire und stehen zum Finale des Konzerts gemeinsam auf der Bühne: der Südwestpfälzer Kinderchor unter der Leitung von Christoph Haßler, die Südpfalzlerchen Herxheim (Eva-Maria Ruppert), der Jugendchor AlBaSoTe und die Chorkids Inbetween der Musikschule Kuseler Musikantenland (Angelika Rübel & Matthias Stoffel) sowie die SchmetterLinge Ingenheim (Sabine Schaurer-Haacke). Veranstalter: Chorverband der Pfalz e.V.  4 Sonntag, 5. November 2017 17.00 Uhr Eintritt frei 16.00 Uhr . Eintritt frei

[close]

p. 13



[close]

p. 14

25. KUNSTHANDWERKERMARKT Der Kunsthandwerkermarkt in Annweiler hat sich längst zu einem echten Highlight sowohl für die Künstler als auch die Besucher entwickelt. Schon zum 25. Mal nimmt die Veranstaltung das gesamte Gebäude des Hohenstaufensaals in Beschlag: Hier präsentieren mehr als 40 Aussteller über das Wochenende hinweg ihre künstlerisch hochwertigen Arbeiten. Dabei lassen sich die Künstler auch gerne über die Schulter schauen. Das Angebot für die in Handarbeit gefertigten Unikate ist wie immer vielseitig und lädt zum Kaufen und Verweilen ein. Auf jeden Fall gibt es wieder allerhand zu entdecken. Zahlreiche Workshops runden das Angebot ab und wecken in Kindern und Erwachsenen die künstlerische Ader! Veranstalter: Verein Kunst und Kultur in Annweiler e.V.  4 Sa. & So., 11. & 12. November 2017 11.00 Uhr (Sa.)  13.00 Uhr (So.) Eintritt frei . Eintritt frei

[close]

p. 15



[close]

Comments

no comments yet