Programmheft August bis Dezember 2017

 

Embed or link this publication

Description

der Familienzentren St. Kilian und St. Kunibert

Popular Pages


p. 1

in Zusammenarbeit mit PROGRAMMHEFT AUGUST BIS DEZEMBER 2017

[close]

p. 2

aBuaicnttheddebineeaIAcnhuftosehrnmänSaig-ee tionstafeln der PurFiennasdmfsoedimrlmiieeeindöezirreetenlnni.ctwrhDeeinornrt VdkeerurneargÄdnzeefnslrtmTdiaseeltätrriußgumninsgigtgnaüeeetnbntbfe.uizrnnw-d. Liebe Familien, bereits im dritten Jahr haben wir, die Familienzentren St. Kunibert, Gymnich, und St. Kilian, Lechenich, ein GEMEINSAMES, abwechslungsreiches Programm für Sie und Ihre Familien zusammengestellt. Als Begegnungsstätte für Groß und Klein sind wir eingebunden in ein Netzwerk unterschiedlicher Kooperationspartner und wollen dazu beitragen, dass Familien auf möglichst kurzen Wegen die Unterstützung erfahren, die sie benötigen. Zu unseren katholischen Familienzentren gehören drei Kindertagesstätten im Pfarrverband. Unser Angebot ist eingebettet in die Struktur des Seelsorgebereichs mit seinen vielfältigen pastoralen und sozialen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien. Die Angebote der Familienzentren sind ALLEN zugänglich. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Angeboten und wünschen Ihnen viel Spaß dabei! Herzlichst, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Familienzentren St. Kilian und St. Kunibert 2

[close]

p. 3

Offene Sprechstunden für Eltern, Erziehungsberechtigte und pädagogische Fachkräfte • Sie sind manchmal unsicher, ob alles gut läuft mit Ihrem Kind? • Sie haben Fragen zu Erziehung und Familie? • Es gibt Zeiten, da ist alles zu viel? Dann kann ein Gespräch entlasten und helfen sich zu sortieren. In der Beratung orientieren wir, die Beraterinnen, uns an Ihren Fragen und Sorgen und suchen gemeinsam mit Ihnen nach einer für Sie passenden Lösung. Die Beratung ist vertraulich, kostenfrei und offen für jeden. Zur Anmeldung wenden Sie sich an die jeweilige Leitung. Familienzentrum St. Kilian Lechenich (Frau ewes) Mittwoch, 13. September mit Fr. Hubert-Fiehn Mittwoch, 8. November mit Fr. Hubert-Fiehn Mittwoch, 13. Dezember mit Fr. Behrens-Bruckner (Kath. Ehe-, Familien- und Lebensberatung) Jeweils von 15 bis 16 Uhr Familienzentrum St. Kunibert Gymnich (Frau Falkenberg) Donnerstag, 28. September Donnerstag, 16. November Jeweils von 10 bis 12 Uhr Es berät Sie Frau Inge Hubert-Fiehn, Diplom-Sozialpädagogin und systemische Familientherapeutin (DGSF). BERATUNGS- UND UNTERSTÜTZUNGSANGEBOTE FÜR KINDER UND FAMILIEN 3

[close]

p. 4

BERATUNGS- UND UNTERSTÜTZUNGSANGEBOTE FÜR KINDER UND FAMILIEN Kurberatung Viele Mütter sind durch Familie, Beruf und Haushalt häufig über ihre körperlichen und seelischen Grenzen hinaus belastet. Ständige Erschöpfung, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen sind nur einige der vielen Symptome, unter denen immer mehr Mütter leiden. Dann wäre eine Mutter-Kind-Kur oder eine Mütter-Kur der erste Schritt zum Gesundwerden. Dies gilt mittlerweile auch für Väter. Wir bieten Beratungen und Kurvermittlungen an folgenden Terminen an: Familienzentrum St. Kilian Lechenich (im Rahmen des Elterncafés) Mittwoch, 15. November von 8.00 bis 9.00 Uhr Es berät Sie Frau Elisabeth Feil, Caritas-Beratungsstelle Franz-Busbach-Straße Familienzentrum St. Kunibert Gymnich Montag, 18. September Montag, 16. Oktober Montag, 13. November Montag, 11. Dezember Montag, 8. Januar Jeweils von 14 bis 16 Uhr Es berät Sie Frau Marlies Gemein, Geschäftsführerin der KAG Müttergenesung im Erzbistum Köln. Bei Bedarf bietet das Familienzentrum St. Kunibert eine Vermittlung zur „Praxis für Logopädie Rick-Engels“ sowie zur „Praxis für Ergotherapie Engelbrecht“ an. 4

[close]

p. 5

BERATUNGS- UND UNTERSTÜTZUNGSANGEBOTE FÜR KINDER UND FAMILIEN Elterncafé mit Fachberatung Regelmäßig empfängt Sie einer unserer Kooperationspartner im Elterncafé des Familienzentrums St. Kilian. Hier hat man die Möglichkeit, sich in lockerer Runde bei einem Kaffee zu fachspezifischen Themen auszutauschen. Familienzentrum St. Kilian Lechenich Mittwoch, 6. September, 10 bis 12 Uhr als Elternfrühstück mit Elke Behrens-Bruckner Mittwoch, 13. September, 8 bis 9 Uhr mit Johannes Schuck, Rektor der Südschule Lechenich Mittwoch, 18. Oktober, 14 bis 15 Uhr mit Elke Behrens-Bruckner, Kath. Ehe-, Familien- und Lebensberatung Mittwoch, 15. November, 8 bis 9 Uhr mit Elisabeth Feil, Beratung Mutter-/Vater-Kind-Kuren Donnerstag, 16. November, 14.30 Uhr mit Marita Rick-Engels, Vortrag „Ergo- und Sprachtherapie“ 5

[close]

p. 6

ANGEBOTE FÜR FAMILIEN MIT KINDERN UNTER 3 JAHREN Eltern-Kind-Kurs „Das erste Lebensjahr“ in Orientierung an Emmi Pikler Der Kurs „Das 1. Lebensjahr“ richtet sich an Eltern mit Kindern zwischen 2 und 12 Monate. Durch eine geschulte Eltern-Kind-Kursleiterin werden den Eltern Anregungen und Gestaltungs- und Spielmöglichkeiten gegeben, welche in den Alltag mit den Kindern eingebaut werden können. Die Kurse finden statt: Familienzentrum St. Kilian Lechenich Montags von 10 bis 11.30 Uhr Dienstags von 10.45 bis 12.15 Uhr Freitags von 10.30 bis 12 Uhr im Pfarrzentrum St. Kilian, Franz-Busbach-Str. 9 Die Kurse beginnen im September. Informationen bei Veronika Frieser, Telefon 02235 1388 und Barbara Rudolph, Telefon 02235 73647 Familienzentrum St. Kunibert Gymnich Dienstag, 12. September bis 5. Dezember, 8.45 bis 10.15 Uhr im Pfarrzentrum („Zwergenraum“), Pfarrer-Weißenfeld-Str. 38 6

[close]

p. 7

Eltern-Kind-Kurs „Das zweite und dritte Lebensjahr“ In einem auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichteten Raum können diese sich frei bewegen und ungestört spielen. In dieser Zeit haben die Eltern die Möglichkeit, sich mit der Kursleiterin über Fragen rund um den Alltag mit Kindern auszutauschen. Aber auch gemeinsame Aktivitäten mit den Eltern stehen auf dem Programm. Die Kurse finden statt: Familienzentrum St. Kilian Lechenich Montags von 15.15 bis 16.45 Uhr Dienstags von 9 bis 10.30 Uhr Freitags von 9 bis 10.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Kilian, Franz-Busbach-Str. 9 Die Kurse beginnen im September. Informationen bei Veronika Frieser, Telefon 02235 1388 und Barbara Rudolph, Telefon 02235 73647 Dienstags von 9.30 bis 11 Uhr Spielgruppe Ahrem (umbaubedingt in diesem Halbjahr in der Kita St. Kilian) Informationen bei Karola Hick, Telefon 02235 688121 Familienzentrum St. Kunibert Gymnich Donnerstag, 14. September bis 7. Dezember, 8.30 bis 10 Uhr im Pfarrzentrum („Zwergenraum“), Pfarrer-Weißenfeld-Straße 38 Donnerstag, 14. September bis 7. Dezember, 10.30 bis 12 Uhr im Pfarrzentrum Dirmerzheim, Landstraße 81 ANGEBOTE FÜR FAMILIEN MIT KINDERN UNTER 3 JAHREN 7

[close]

p. 8

ANGEBOTE FÜR FAMILIEN MIT KINDERN UNTER 3 JAHREN MuKi-Bude Erftstadt (in Kooperation mit der Stadt Erftstadt) Gruppenangebot für Mütter im Alter von 16 bis 25 Jahren während der Schwangerschaft oder mit ihren Kindern im Alter von bis zu 3 Jahren. Die jungen Frauen treffen sich wöchentlich zum Erfahrungsaustausch. Neben Beratung und Information rund ums Kind (wie z.B. Schlaf, Ernährung oder gesunde Entwicklung) kann in vertraulicher Atmosphäre mit einer erfahrenen Kinderkrankenschwester über Erlebnisse im Alltag der jungen Mütter gesprochen werden. Familienzentrum St. Kilian Lechenich Donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr in der Kita St. Kilian, Regenbogenraum Kontakt: Uta Langener, Telefon 0157 87077042 Zu unseren Veranstaltungen werden wir Sie jeweils monatlich ausführlich informieren. Um Anmeldung wird gebeten, ist aber nicht zwingend erforderlich (außer bei begrenzter Teilnehmerzahl, bitte beachten Sie die Hinweise). Anmeldung im Familienzentrum St. Kilian: Telefon 02235 72784 E-Mail: info@familienzentrum-st-kilian.de Im Familienzentrum St. Kunibert: Telefon 02235 6640 E-Mail: info@familienzentrum-st-kunibert.de 8

[close]

p. 9

Spielgruppe „Lechenicher Flöhe“ für Kinder ab zwei Jahren Familienzentrum St. Kilian Lechenich Jeden Montag von 9 bis 12 Uhr in der Kita St. Kilian, Regenbogenraum Ansprechpartner: Nicole Schmiedel, Telefon 02235 799758 Karola Hick, Telefon 02235 688121 Kindertagespflege Benötigen Sie eine Tagesmutter oder Informationen zur Kindertagespflege? Oder einen Babysitter? Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiterinnen des Familienzentrums. Notfallbetreuung in unseren Kindertagesstätten Wir sind behilflich bei der Betreuung von Kita-Kindern und deren Geschwistern in Notsituationen, mit Übermittagbetreuung. Betreuungsbedarf außerhalb unserer Öffnungszeiten? Wir sind behilflich in Form von Beratung und Vermittlung. BETREUUNGSMÖGLICHKEITEN OHNE ELTERN 9

[close]

p. 10

BILDUNG IN DEN FAMILIENZENTREN – ANGEBOTE FÜR DIE GANZE FAMILIE Musikalische Früherziehung „Musik kennt keine Grenzen“ Für Kinder von vier bis sechs Jahren mit „GutKlang Erftstadt“ Donnerstags von 17.45 bis 18.30 Uhr Pfarrzentrum „Zwergenraum“, Pfarrer-Weißenfeld-Str. 38 Gerne möchten wir Kindern, die in unserem Kulturkreis großgeworden sind, die Musik anderer Kulturen und Länder näherbringen. Dabei beabsichtigen wir auch Kinder aus Flüchtlingsfamilien zu integrieren, damit schon bei den Jüngsten über die Musik gegenseitige Vorurteile gar nicht erst aufkommen. Auch Eltern können sich bei diesem Projekt einbringen. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Internetseite oder unter www.gutklang.de. Veranstaltungsort: Pfarrzentrum St. Kunibert, Pfarrer-Weißenfeld-Straße 38 Vorlesestunden mit Christoph Rader In der Kita St. Kilian: Mittwoch, 30. August – Sommergeschichten Mittwoch, 11. Oktober – Freundschaftsgeschichten Mittwoch, 29. November – Piratengeschichten Dienstag, 12. Dezember – Adventsgeschichten Jeweils von 14.30 bis 15.15 Uhr 10

[close]

p. 11

In der Kita St. Johann Baptist: Dienstag, 12. September – Freundschaftsgeschichten Donnerstag, 12. Oktober – Tiergeschichten Donnerstag, 16. November – Herbstgeschichten Donnerstag, 14. Dezember – Weihnachtsgeschichten Jeweils von 14.30 bis 15.15 Uhr Ausstellung „Erzähl mal!“ Dienstag, 19. September bis Donnerstag, 21. September, jeweils geö net von 10 bis 17 Uhr im Pfarrzentrum St. Kilian, Franz-Busbach-Str. 9 Religiöse Alltagsgegenstände entdecken und ausprobieren. Den Glauben neu zur Sprache bringen. Eine Mitmachausstellung zum Erleben, Erzählen und Erinnern, von „Mariä Himmelfahrt bis Erntedank“. Die mobile Mitmachausstellung „Erzähl mal!“ regt in 24 Stationen an, religiöse Gebrauchsgegenstände, alte Spielzeuge und vieles mehr anzuschauen und auszuprobieren. Begleitprogramme helfen, miteinander dem Glauben auf die Spur zu kommen und die Bedeutung von Festen, Riten und Ritualen zu erfahren. Die Ausstellung richtet sich an Menschen aller Generationen: • Schauen Sie an • Probieren Sie aus • Erzählen Sie von Ihren Erinnerungen Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den separat ausliegenden Flyern oder unserer Homepage unter www.familienzentrum-st-kilian.de. BILDUNG IN DEN FAMILIENZENTREN – ANGEBOTE FÜR DIE GANZE FAMILIE 11

[close]

p. 12

September TERMINÜBERSICHT August 30. 14.30 Uhr Vorlesestunde mit Christoph Rader (FZ Ki) 6. 10 Uhr Elternfrühstück mit Elke Behrens-Bruckner (FZ Ki) 12. 14.30 Uhr Vorlesestunde mit Christoph Rader, Pfarrheim Ahrem 13. 8 Uhr Elterncafé mit Johannes Schuck, Rektor der Südschule Lechenich (FZ Ki) 13. 15 Uhr Offene Sprechstunde, Inge Hubert-Fiehn (FZ Ki) 14. 20 Uhr Themenabend „Sexualerziehung“, Frau Wirtz (PZ Ku) 18. 14 Uhr Kurberatung, Marlies Gemein (FZ Ku) 19.– 10–17 Uhr Ausstellung „Erzähl mal“ (PZ Ki) 21. 20. 19 Uhr Infoabend „Älter werden in Erftstadt“, Helga Berbuir (PZ Ki) 27. 14.30 Uhr Rollatortraining (PZ Ku) 28. 10 Uhr Offene Sprechstunde, Inge Hubert-Fiehn (FZ Ku) 11. 19 Uhr Erste Hilfe am Kleinkind (PZ Dirmerzheim) 11. 14.30 Uhr Vorlesestunde mit Christoph Rader (FZ Ki) 12. 14.30 Uhr Vorlesestunde mit Christoph Rader, Pfarrheim Ahrem 12. 20 Uhr Themenabend „P egeversicherung“, Helga Berbuir (PZ Ki) 14. 10 Uhr Kuren ohne Koffer (FZ Ku) 16. 14 Uhr Kurberatung, Marlies Gemein (FZ Ku) 18. 14 Uhr Elterncafé mit Elke Behrens-Bruckner (FZ Ki) 18. 19 Uhr Erste Hilfe am Kleinkind (PZ Dirmerzheim) 21. 11 Uhr Vater-Kind-Angebot „Mit dem Förster auf dem Walderlebnispfad“, Kommern (FZ Ku) Oktober

[close]

p. 13

November 7. 14.30 Uhr Offenes Seniorencafé, Martinsliedersingen (PZ Ku) 8. 15 Uhr Offene Sprechstunde, Inge Hubert-Fiehn (FZ Ki) 9. 14.30 Uhr Großeltern-Kind-Angebot „Kartoffeldruck“ (FZ Ku) 13. 14 Uhr Kurberatung, Marlies Gemein (FZ Ku) 15. 8 Uhr Elterncafé mit Elisabeth Feil, Kurberatung (FZ Ki) 16. 10 Uhr Offene Sprechstunde, Inge Hubert-Fiehn (FZ Ku) 16. 14.30 Uhr Elterncafé mit Marita Rick-Engels (Ergo- und Sprachtherapie) (FZ Ki) 16. 14.30 Uhr Vorlesestunde mit Christoph Rader, Pfarrheim Ahrem 17. 18 Uhr Taschenlampenführung durch St. Kilian (FZ Ki) 17. 19 Uhr Taschenlampenführung durch St. Kunibert (FZ Ku) 18. 10 Uhr „Waldzwerge entdecken den Herbstwald“ (FZ Ki) 24. 18 Uhr Taschenlampenführung durch St. Kilian (FZ Ki) 24. 19 Uhr Taschenlampenführung durch St. Kunibert (FZ Ku) 29. 14.30 Uhr Vorlesestunde mit Christoph Rader (FZ Ki) 30. 20 Uhr Themenabend „Logopädische und ergotherapeutische Therapie im Alter“, Fr. Rick-Engels (PZ Ki) 9. 9–17 Uhr Betreuungstag (Ku) 11. 14 Uhr Kurberatung, Marlies Gemein (FZ Ku) 12. 14.30 Uhr Vorlesestunde mit Christoph Rader (FZ Ki) 13. 15 Uhr Offene Sprechstunde, Elke Behrens-Bruckner (FZ Ki) 14. 14.30 Uhr Vorlesestunde mit Christoph Rader, Pfarrheim Ahrem Besuch des Flughafens während des letzten Vater-Kind-Angebotes

[close]

p. 14

BILDUNG IN DEN FAMILIENZENTREN – ANGEBOTE FÜR DIE GANZE FAMILIE Offener Handarbeitstreff ab Montag, 18. September wöchentlich von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr Pfarrzentrum St. Kunibert, Pfarrer-Weißenfeld-Straße 38 Hier haben allen Interessierten Gelegenheit sich mit Gleichgesinnten zu treffen, auszutauschen, Fragen zu stellen, ihr Wissen und Können an andere weiterzugeben, oder einfach bei der Handarbeit nett zu plaudern. Jeder, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Jung oder Alt, ist herzlich willkommen. Gerne dürfen Sie auch Bekannte, Verwandte und Freunde mitbringen. Vater-Kind-Angebot „Mit dem Förster auf dem Walderlebnispfad“ Samstag, 21. Oktober, 11 bis 14 Uhr im Freilichtmuseum Kommern Grünes Klassenzimmer, Geheimnisse der Birke, Sägemühle, „Begreifen“ der Umwelt mit allen Sinnen. Der Museumswald als Arbeitsplatz, ökologischer Standort, Holzproduzent und Erholungsort. Treffpunkt: 10.30 Uhr am Haupteingang des Museums Teilnehmer: Väter mit Kindern ab 5 Jahre Kosten: 5 Euro pro Person Anmeldeschluss: 13. Oktober im Familienzentrum St. Kunibert 14

[close]

p. 15

Großeltern-Enkel-Angebot „Wir drucken mit Kartoffeln“ Donnerstag, 9. November, 14.30 bis 16.30 Uhr Erleben Sie einen kreativen Nachmittag mit Ihrem Enkelkind „Rund um das Drucken mit Kartoffeln“. Selbst die Kleinsten können unter Mithilfe der Großeltern schon kreativ mit dieser Technik arbeiten. Teilnehmer: Familien mit Kindern ab 2 Jahren Kosten: 2 Euro pro Person Anmeldeschluss: 3. November im Familienzentrum St. Kunibert Eltern-Großeltern-Kind-Angebot „Waldzwerge entdecken den Herbstwald“ Für Erwachsene mit Kindern von ca. drei bis sechs Jahren. Samstag, 18. November, 10 bis 12.15 Uhr Stampfen durch raschelndes Laub, Blätterberge bauen und darin ein Bad nehmen? Bunte Blätter überall! Doch wer hat sie so schön angemalt und wer räumt die ganzen Blätter bis zum Frühjahr weg? Diese Rätsel werden gelöst! Versprochen! Der Treffpunkt im Liblarer Wald wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Teilnehmerbeitrag: 3 Euro pro Person Anmeldeschluss: 14. November im Familienzentrum St. Kilian BILDUNG IN DEN FAMILIENZENTREN – ANGEBOTE FÜR DIE GANZE FAMILIE 15

[close]

Comments

no comments yet