Winterkatalog 2017-2018

 

Embed or link this publication

Description

Winterkatalog 2017-2018

Popular Pages


p. 1

Winter2017/2018 Ferienreisen Tagesfahrten Städtereisen Musicalfahrten

[close]

p. 2

Wir ziehen um… Ab2Fr0üh1jah8r Demnächst finden Sie den Omnibusbetrieb Schomaker Reisen und das Reisebüro Holidayland Schomaker Reisen am Krimpenforter Berg 12 in Lohne. Das bedeutet für Sie: Eine zentrale Anlaufstelle für Ihre Fragen rund um den Urlaub Sie benötigen ein Flugticket, möchten eine Pauschalreise buchen oder brauchen eine Bahnfahrkarte? Sie möchten eine Busfahrt buchen, benötigen ein Angebot für Ihren Betriebsausflug oder möchten einen Bus mieten? Das freundliche Team vom Holidayland Reisebüro und dem Busbetrieb Schomaker Reisen steht Ihnen für Fragen, Wünsche und Beratungen jederzeit gerne zur Verfügung. Ausreichend Parkmöglichkeiten Auf unserem neuen Betriebsgelände stehen Ihnen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung - egal ob Sie einen Tag oder eine ganze Woche mit uns verreisen. Mehr Komfort und Service vor der Abfahrt Wir lassen Sie nicht im Regen stehen: Verbringen Sie die Wartezeit vor der Abfahrt in unserem neuen und modernen Aufenthaltsraum – selbstverständlich mit WC. Damit Sie ganz entspannt in den Urlaub starten können! 2

[close]

p. 3

Inhaltsverzeichnis Wir ziehen um…. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Inhaltsverzeichnis. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Reisekalender 2017/2018 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Reiseschutz und Taxiservice . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Überraschungsfahrten ins Blaue . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Braunschweig . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Hannover und Bückeburg. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Berlin . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Lüneburg und Celle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Goslar und Wernigerode. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Berlin Grüne Woche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Prag . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Berlin Silvester . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Eisenach Silvester . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Berlin Helene Fischer. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Düsseldorf. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Köln. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Husum. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .19 Silvester im Bayerischen Wald . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .20 Meran . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Gardasee. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22 Mallorca . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 Musicals Hamburg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 Musicals Hamburg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 Disneys TARZAN, Schmidts Tivoli, GOP-Varieté. . . . . . . . . . . . 26 Ohnsorg Theater . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27 Apassionata, Helene Fischer, Ehrlich Brothers . . . . . . . . . . . . . 28 Schlagernacht, Holiday on Ice, Tattoo. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 Weihnachtsmarktfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30 Weihnachtsmarktfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .31 Weihnachtsmarktfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 Tagesfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33 „Wissenswertes von A-Z“. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .34 Auszug Allgemeine Geschäftsbedingungen . . . . . . . . . . . . . .35 Gutschein/Rückseite. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36 3

[close]

p. 4

Reisekalender 2017/2018 Termine Oktober Sa. 14.10. – So. 15.10.2017 Dezember Fr. 01.12. – So. 03.12.2017 Sa. 02.12. – So. 03.12.2017 Sa. 02.12. – So. 03.12.2017 Fr. 08.12. – So. 10.12.2017 Sa. 09.12. – So. 10.12.2017 Sa. 09.12. – So. 10.12.2017 Fr. 15.12. – So. 17.12.2017 Fr. 29.12. – Di. 02.01.2018 Sa. 30.12. – Mo. 01.01.2108 Sa. 30.12. – Mo. 01.01.2018 Januar Fr. 26.01. – So. 28.01.2018 Sa. 27.01. – So. 28.01.2018 Februar Sa. 03.02. – So. 04.02.2018 So. 11.02. – Mo. 12.02.2018 Di. 13.02- – Di. 20.02.2018 Sa. 24.02. – So. 25.02.2018 März Fr. 16.03. – So. 18.03.2018 So. 18.03. – Fr. 23.03.2018 Do. 22.03. – So. 25.03.2018 Sa. 24.03. – So. 25.03.2018 April Fr. 06.04. – So. 08.04.2018 Sa. 07.04. – So. 08.04.2018 So. 08.04. – So. 15.04.2018 Sa. 14.04. – So. 15.04.2018 Fr. 20.04. – So. 22.04.2018 Fr. 27.04. – Mo. 30.04.2018 Tage Reise Seite 2 Köln 18 3 Überraschungsfahrt ins Blaue 6 2 Braunschweig 7 2 Hannover und Bückeburg 8 3 Berlin 9 2 Hannover und Bückeburg 8 2 Lüneburg und Celle 10 3 Goslar und Wernigerode 11 5 Silvester im Bayerischen Wald 20 3 Berlin Silvester 14 3 Eisenach Silvester 15 3 Berlin / Grüne Woche 2 Hamburg mit Musical 12 24 2 Hamburg mit Musical 2 Helene Fischer in Berlin 8 Mallorca 2 Überraschungsfahrt ins Blaue 24 16 23 6 3 Überraschungsfahrt ins Blaue 6 Meran 4 Prag 2 Düsseldorf 6 21 13 17 3 Berlin 2 Köln 8 Gardasee 2 Überraschungsfahrt ins Blaue 3 Überraschungsfahrt ins Blaue 4 Husum 9 18 22 6 6 19 4

[close]

p. 5

Reisen mit Mehrwert Verbesserter Reiseschutz und bequemer Taxiservice Reiseschutz Bei unseren Mehrtagesfahrten ist die Reiserücktritts-Versicherung – ohne Selbstbehalt – bereits inklusive. Sie möchten Ihren Versicherungsschutz ergänzen? Dann buchen Sie das Versicherungspaket„RundumSorglos-Schutz für Busreisen“ dazu. Taxiservice Für einen stressfreien und entspannten Start in den Urlaub empfehlen wir Ihnen unseren Taxiservice. Der Taxifahrer holt Sie von zu Hause ab und bringt Sie bequem und pünktlich zu Ihrem Abfahrtsort. Auch das lästige Kofferschleppen entfällt. Fragen Sie bitte bei Buchung oder spätestens eine Woche vor Fahrtbeginn nach unserem Taxiservice. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie dann die Telefonnummer des Taxiunternehmens und vereinbaren bitte telefonisch die von Ihnen gewünschte Abholzeit. Für die Rückfahrt bestellt unser Busfahrer Ihr Taxi. Alle Orte innerhalb des Landkreises Vechta: pro Person 3,- € je Strecke. Alle anderen Orte der Grafik: pro Person 6,- € je Strecke. Der Taxi-Service ist auf 3 Abholstellen beschränkt. 5

[close]

p. 6

Überraschungsfahrten ins Blaue 1. Tag Starten Sie mit uns am frühen Morgen zu Ihrer„Fahrt ins Blaue“. Raten Sie mit, wohin die Reise dieses Mal geht. Wir dürfen nur so viel verraten: ein wunderschönes Hotel sowie ein tolles Programm und eine sachkundige Reiseleitung machen diese Fahrt zu einem ganz besonderen Erlebnis. 2. Tag Am heutigen Tag erwartet Sie wieder ein abwechslungsreiches Programm: Stadtrundfahrt, Schifffahrt, Bahnfahrt oder Ausflugsfahrt – was wird der heutige Tag wohl bringen? Lassen Sie sich überraschen. Am Abend werden Sie erneut mit kulinarischen Spezialitäten verwöhnt 2./3. Tag Nach einem ausgiebigen Frühstück erleben Sie auch heute noch einen abwechslungsreichen Tag. Mit vielen schönen Erinnerungen und Eindrücken im Gepäck werden Sie gegen 20 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Es gibt bestimmt viel zu erzählen… Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 bzw. 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel - 1 x bzw. 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - 1 x bzw. 2 x Abendessen in Buffetform - Programm mit Ausflügen - sämtliche Rundfahrten - Überraschungspaket während der Reise - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termine 2 Tage: Sa. 24.02. – So. 25.02.2018 Sa. 14.04. – So. 15.04.2018 EZ-Zuschlag: 25,- € 159,- € 159,- € Termine 3 Tage: Fr. 01.12. – So. 03.12.2017 Fr. 16.03. – So. 18.03.2018 Fr. 20.04. – So. 22.04.2018 EZ-Zuschlag: 50,- € 249,- € 249,- € 249,- € Versicherungspaket ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ ab 159,- € 6

[close]

p. 7

Braunschweig 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Braunschweig. Dort erwartet Sie bereits der Gästeführer und Sie lernen bei einem kurzen Stadtrundgang die Sehenswürdigkeiten der Löwenstadt kennen. Burgplatz, Dom und Altstadtmarkt sind nur einige der Stationen. Liebevoll weihnachtlich geschmückte Hütten und Stände rund um den Dom bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot an Holzspielzeug, Adventsschmuck, Woll- und Fellprodukten, Schmuckkreationen und natürlich allerlei kulinarischen Gaumenfreuden. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Zimmer und können den Abend in der Altstadt oder im Hotel ausklingen lassen. 2. Tag Nach dem Frühstück verlassen Sie Braunschweig und fahren nach Wolfsburg in die Autostadt. Die weihnachtlich geschmückte Autostadt verzaubert mit vielfältigen Attraktionen. Im Anschluss setzen Sie Ihre Fahrt fort und erreichen gegen 19 Uhr wieder Ihre Heimatorte. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne pentahotel Braunschweig befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Shoppingcenter Schlossarkaden. Der historische Stadtkern und das Magniviertel sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die stilvollen Zimmer verfügen über DU/ WC, Telefon, Flatscreen-TV, Radio, Klimaanlage und kostenfreiem Sky Film und Sportkanal. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 Übernachtung im beschriebenen Hotel - 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Stadtrundgang in Braunschweig - Eintritt Autostadt Wolfsburg - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Sa. 02.12. – So. 03.12.2017 Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 145,- € EZ-Zuschlag: 25,- € 7

[close]

p. 8

Hannover und Bückeburg 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Hannover. Besuchen Sie einen der zahlreichen Weihnachtsmärkte. Das finnische Weihnachtsdorf auf dem Ballhofplatz, das historische Dorf am Leineufer oder den traditionellen Weihnachtsmarkt rund um die Marktkirche. Nach dem Bezug der Zimmer haben Sie noch ausreichend Gelegenheit denTag nach IhrenWünschen zu gestalten. Ob Museumsbesuch, ein leckeres Abendessen in der Altstadt oder ein Theaterbesuch. In Hannover gibt es viel zu entdecken. 2. Tag Nach dem Frühstück verlassen Sie Hannover und fahren nach Bückeburg. Der alljährliche Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg wird auch Sie verzaubern. Zahlreiche Aussteller und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgen im festlich dekorierten Schloss für eine ganz besondere Atmosphäre. Unter dem diesjährigen Motto: „Sternstunden“ wird ein besonderer Fokus auf die Dekoration in derWeihnachtszeit gelegt sowie auf die Nostalgie, in die wir versetzt werden, wenn wir an Weihnachtssterne denken. Nach Ihrem Besuch setzen Sie die Fahrt fort und erreichen gegen 18.30 Uhr wieder den Landkreis Vechta. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne Hotel Mercure Hannover City befindet sich im Innenstadtbereich, ca. 1 km vom Hauptbahnhof entfernt. Die klimatisierten Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC,Telefon, Fön,TV, Schreibtisch, Kaffee- und Teeset sowie Minibar. Sauna und Ruheraum stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung. 8 Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 Übernachtung im beschriebenen Hotel - 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Eintritt Weihnachtszauber Schloss Bückeburg - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Sa. 02.12. – So. 03.12.2017 Sa. 09.12. – So. 10.12.2017 Versicherungspaket ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 145,- € EZ-Zuschlag: 30,- €

[close]

p. 9

Berlin 1. Tag Sie reisen mit uns am Vormittag nach Berlin. Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen. Wie wäre es mit einem Bummel über den Kurfürstendamm oder mit einem Spaziergang zum Zoologischen Garten. Am Nachmittag beziehen Sie Ihr Hotelzimmer. Für den Abend empfehlen wir einen Musical oder Theaterbesuch. Termin Dezember: Lassen Sie sich überraschen in welchem 4-Sterne Glückshotel Sie Ihr Wochenende verbringen. Nur so viel dürfen wir verraten: es liegt zentral am Kurfürstendamm bzw. in einer Seitenstraße des Ku’damms. 2. Tag Nach dem Frühstück haben Sie den ganzenTag Zeit zur freien Verfügung. Erkunden Sie Berlin mit dem Fahrrad oder erleben Sie die Stadt vom Wasser aus bei einer Spreefahrt. Genießen Sie den Ausblick vom Fernsehturm oder lassen Sie sich in die Welt von Geheimagenten entführen, und besuchen Sie das Deutsche Spionage Museum. Termin Dezember: Besuchen Sie einen der vielen Weihnachtsmärkte. Rund um die Gedächtniskirche, am Alexanderplatz, am Gendarmenmarkt, vor dem Roten Rathaus oder am Potsdamer Platz. Nahezu überall in Berlin finden Sie Weihnachtsmärkte: mal romantisch, mal historisch, mal traditionell. Hotelbeschreibung (Dezember Termin): Ihr 4-Sterne „Glückshotel am Ku’damm“ verfügt über zeitgemäß eingerichtete Zimmer, zu deren Ausstattung Bad oder Du/WC, Fön, TV und Telefon gehören. Am Kurfürstendamm oder einer Seitenstraße des Ku’damms gelegen, ist das Hotel ein toller Ausgangspunkt für Aktivitäten in der Stadt. Hotelbeschreibung (April Termin): Das 4-Sterne Hotel Ivbergs Premium liegt im Herzen der Stadt. Der bekannte Kurfürstendamm und das KaDeWe sind bequem zu Fuß zu erreichen. Die stilvollen Zimmer verfügen über Du/WC mit Fön, Klimaanlage, Minibar, Telefon, Safe und Flachbild-TV. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Fr. 08.12. – So. 10.12.2017 Fr. 06.04. – So. 08.04.2018 210,- € 199,- € 3. Tag Nutzen Sie noch denVormittag in Berlin, bevor Sie am frühen Nachmittag wieder die Heimreise antreten. Gegen 20 Uhr werden Sie wieder im Landkreis eintreffen. Versicherungspaket: ab 12,- € (siehe Seite 5) 199,- €p.P. im DZ ab EZ-Zuschlag: 60,- € 9

[close]

p. 10

Lüneburg und Celle 1. Tag Sie reisen am frühen Vormittag nach Lüneburg. Dort erwartet Sie bereits der Gästeführer zu einem Stadtrundgang durch die alte Salz- und Hansestadt, die sich heute als junge, attraktive Universitätsstadt mit Flair präsentiert. Das historische Rathaus, das romantische Wasserviertel mit Hafen und altem Kran oder die typischen Patrizierhäuser – in Lüneburg gibt es an jeder Ecke etwas zu sehen. Besonders lohnenswert sind die Weihnachtsmärkte am Rathaus und bei der St. Johannis Kirche. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Zimmer im Hotel und haben Zeit zur freien Verfügung und für ein paar Weihnachtseinkäufe! 2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie in die Residenzstadt Celle. Erleben Sie ein Weihnachtsmärchen vor historischer Fachwerkkulisse. Verschiedene Stände laden zum Bummeln, Schauen und Verweilen in der Innenstadt ein. In liebevoll geschmückten Hütten werden neben dekorativen Weihnachtsartikeln aus Glas, Ton, Stoff oder Filz auch handgefertigte Bienenwachskerzen, wärmende Lammfellartikel und Holzspielzeug angeboten. Ihren Heimatort werden Sie gegen 18.30 Uhr erreichen. Hotelbeschreibung: Das moderne 4-Sterne Hotel Seminaris liegt direkt am Kurpark, nahe dem Stadtzentrum. Die eleganten Zimmer bieten ein Badezimmer, kostenloses WLAN, Minibar, Safe, Fön, einen Schreibtisch und einen Flachbildfernseher. 10 Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 1 Übernachtung im beschriebenen Hotel - 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Stadtrundgang durch Lüneburg - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Sa. 09.12. – So. 10.12.2017 Versicherungspaket ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 169,- € EZ-Zuschlag: 45,- €

[close]

p. 11

Goslar und Wernigerode 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Goslar. Dort erwartet Sie bereits der Gästeführer zu einem kleinen Stadtrundgang. Erfahren Sie Interessantes, Wissenswertes und Unterhaltsames über die Geschichte Goslars vom Mittelalter bis heute. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Zimmer und haben Zeit zur freien Verfügung. 2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie nach Wernigerode. Nutzen Sie die Zeit für Weihnachtseinkäufe oder bummeln Sie über den Weihnachtsmarkt. Auf dem Marktplatz sorgen Kunsthandwerker und weihnachtlich dekorierte Buden und Stände für eine zauberhafte Stimmung. Im Anschluss bringen wir Sie zurück zum Hotel. 3. Tag Heute fahren Sie zunächst zum Bergwerk Rammelsberg. Sie besuchen den einzigartigen Weihnachtsmarkt unter Tage. An zahlreichen Buden und Ständen können Sie sich mit warmen Getränken und Snacks stärken oder originelle Kleinigkeiten von Kunsthandwerkern aus der gesamten Harzregion erwerben. Danach unternehmen Sie einen kurzen Rundgang durch den 200 Jahre alten Roeder-Stollen, der von hunderten Kerzen festlich illuminiert ist. Im Anschluss setzen Sie Ihre Fahrt in die Heimatorte fort und werden gegen 18 Uhr wieder im Landkreis Vechta eintreffen. Hotelbeschreibung: Das privat geführte 4-Sterne Hotel„Der Achtermann“ liegt in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone und der historischen Altstadt. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Schreibtisch, Minibar, Radio/TV und kostenfreiem WLAN im Hotel. Die Nutzung des Schwimmbads und der verschiedenen Saunen ist ebenfalls inklusive. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Stadtrundgang Goslar mit Reiseleitung - Eintritt Weihnachtsmarkt Bergwerk Rammelsberg - Rundgang Roeder-Stollen - Nutzung von Schwimmbad und Sauna - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Fr. 15.12. – So. 17.12.2017 Versicherungspaket ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 229,- € EZ-Zuschlag: 40,- € 11

[close]

p. 12

© nature.picture / pixelio.de Berlin – Grüne Woche 1. Tag Die Anreise erfolgt am Vormittag nach Berlin. Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihr Hotelzimmer und können denTag ganz nach IhrenWünschen ausklingen lassen: ein Spaziergang zum Gendarmenmarkt, Shopping in der Friedrichstraße oder ein Abstecher zum Checkpoint Charlie. Hotelbeschreibung: Das modern und komfortabel ausgestatte 4-Sterne Hotel Courtyard by Marriott Berlin Mitte liegt mitten im Stadtzentrum zwischen Potsdamer Platz und Alexanderplatz. Alle Zimmer verfügen über Bad, DU/ WC, Fön, Kabel- und Pay-TV, Telefon, Klimaanlage, Safe und Kaffee-/Teestation. 2. Tag Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet im Hotel fahren Sie zur „Internationalen Grünen Woche“. Begeben Sie sich dort auf eine kulinarische Entdeckungsreise. Nationale und internationale Aussteller präsentieren ihre Produkte. Stärken Sie sich am Stand von Ludger Fischer mit einem kleinen „Pausenbrot“, bevor Sie sich dem bunten Unterhaltungsund Showprogramm mit Vorführungen, Podiumsdiskussionen und Kochshows widmen. Am späten Nachmittag bringt Sie der Busfahrer zurück ins Hotel. 3. Tag Nutzen Sie noch den Vormittag in Berlin für einen Spaziergang durch den Tiergarten oder einen Besuch in einem der zahlreichen Museen: Mauermuseum, Technikmuseum oder Alte Nationalgalerie. Nach der Mittagspause fahren Sie wieder in die Heimatorte zurück, wo Sie gegen 20 Uhr eintreffen werden. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Eintritt Grüne Woche - Gutschein für ein„Pausenbrot“ - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Fr. 26.01. – So. 28.01.2018 Versicherungspaket ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 215,- € EZ-Zuschlag: 60,- € 12

[close]

p. 13

Prag 1. Tag Am frühen Morgen beginnt Ihre Fahrt nach Prag. Nach dem Bezug Ihrer Zimmer steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Bummel über den Wenzelsplatz? Hier finden Sie zahlreiche schicke Läden, Cafés, Geschäfte und Art déco Arkaden. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne Hotel Jurys Inn Prag befindet sich gegenüber der U-Bahnstation Florenc nur 5 Minuten von der Prager Altstadt entfernt. Alle Sehenswürdigkeiten der Stadt sind bequem zu erreichen. Die geräumigen und klimatisierten Zimmer verfügen über DU/WC, Tel., TV und Minibar. 2. Tag Nach dem Frühstück erwartet Sie die örtliche Reiseleitung zu einem Stadtrundgang durch die Prager Altstadt. Ob Prager Burg, Karlsbrücke, Astronomische Uhr oder der Veitsdom – Prag bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können die Stadt auf eigene Faust erkunden. Am Abend laden wir Sie zur traditionellen Bierparty in einer typischen Prager Brauerei ein. 3. Tag Nutzen Sie denVormittag für eineWanderung durch die Prager Altstadt. Kunst und Kultur, böhmische Küche, oder stilvolle Cafés – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Am Nachmittag möchten wir Sie zu einer Schifffahrt auf der Moldau einladen. Lernen Sie die romantische Seite Prags vom Wasser aus kennen und genießen Sie dabei Kaffee und Kuchen. 4. Tag Gestärkt durch ein gutes Frühstück treten Sie heute wieder die Heimreise an und werden gegen 21 Uhr im Landkreis eintreffen. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 3 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Stadtrundgang Prager Altstadt - Bierparty in einer typischen Brauerei (3-Gänge-Menü inkl. 3 Bier und musikalischer Unterhaltung) - Moldauschifffahrt inkl. Kaffee und Kuchen - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Do. 22.03. – So. 25.03.2018 Versicherungspaket ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 310,- € EZ-Zuschlag: 75,- € Wichtig: Gültiger Personalausweis oder Reisepass ist erforderlich! 13

[close]

p. 14

Silvester in Berlin 1. Tag Die Anreise erfolgt am Vormittag nach Berlin. Nutzen Sie den Tag für letzte Einkäufe im „alten Jahr“. Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch der Hackeschen Höfe? In Deutschlands größtem geschlossenem Hofareal finden Sie zahlreiche kleine Läden, Cafés, Büros und Restaurants. Gemütlich und beschaulich geht es hier zu – eine kleine Oase mitten in der Stadt! Nach dem Bezug Ihrer Hotelzimmer können Sie den Abend ganz nach Ihren Wünschen ausklingen lassen. 2. Tag Starten Sie mit einem leckeren Frühstück vom Buffet in den Tag. Im Anschluss erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einer 2-stündigen Stadtrundfahrt. Sie „erfahren“ die Sehenswürdigkeiten von Berlin: das Regierungsviertel, das BrandenburgerTor, den Kurfürstendamm und den Potsdamer Platz – um nur einige Highlights zu nennen. Am Abend erwartet Sie dann die weltweit größte Silvester Open-Air Party mit Live- Bands, DJs und einem gigantischen Feuerwerk. Feiern Sie mit zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule. Showbühnen, Laser- und Lichtanimationen sowie Gastronomie aus aller Welt erstrecken sich entlang der 2km langen Festmeile. 3. Tag Selbstverständlich können Sie am ersten Tag des neuen Jahres ausschlafen und sich von der Partynacht erholen. Die Rückreise erfolgt gegen 14 Uhr, so dass Sie um 20 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne Hotel Ivbergs Premium liegt im Herzen der Stadt. Der bekannte Kurfürstendamm und das KaDeWe sind bequem zu Fuß zu erreichen. Die stilvollen Zimmer verfügen über Du/WC mit Fön, Klimaanlage, Minibar, Telefon, Safe und Flachbild-TV. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - Stadtrundfahrt mit Reiseleitung - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Sa. 30.12.2017 – Mo. 01.01.2018 Versicherungspaket ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 239,- € EZ-Zuschlag: 60,- € 14

[close]

p. 15

Silvester in Eisenach 1. Tag Sie starten am Vormittag Ihre Fahrt nach Eisenach. Nutzen Sie die Zeit vor Ort für letzte Einkäufe im „alten Jahr“. Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie am Abend zum Abendessen erwartet und können den Tag gemütlich ausklingen lassen. 2. Tag Heute Vormittag besuchen Sie die Wartburg. Bei einem geführten Rundgang erfahren Sie mehr über die Burg, die sowohl Wohn- und Wirkungsstätte der bis heute verehrten heiligen Elisabeth war, als auch Zufluchtsort für Martin Luther. Am Abend werden Sie zur Silvestergala im Hotel erwartet. Bei Tanz und Musik feiern Sie ins neue Jahr und genießen kulinarische Köstlichkeiten vom Silvesterbuffet. 3. Tag Heute dürfen Sie erstmal ausschlafen. Gut gestärkt durch ein reichhaltiges „Katerfrühstück“ starten Sie dann Ihre Heimreise und werden am frühen Abend wieder die Heimatorte erreichen. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne pentahotel ist ruhig am Stadtrand von Eisenach gelegen und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Wartburg und den Thüringer Wald. Die modernen und komfortablen Zimmer verfügen über Dusche/WC, Fön, kostenfreiesWiFi und On-Demand Pay-TV. Leistungen: - Fahrt im modernen Fernreiseomnibus - 2 Übernachtungen im beschriebenen Hotel - 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet - 1 x 3-Gang Menü/Buffet am Anreisetag - Eintritt und Führung Wartburg - Silvestergala im Hotel (Begrüßungsgetränk, Silvesterbuffet, Getränkepauschale 19.00 – 01.00 Uhr inkl. Softgetränke, Bier, Hauswein und Heißgetränke, 1 Glas Sekt, Mitternachtssnack) - 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer bei Anreise - Nutzung des Fitnessbereiches - Kurtaxe - Begrüßungsgetränk im Omnibus - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Sa. 30.12.2017 – Mo. 01.01.2018 Versicherungspaket ab 12,- € (siehe Seite 5) p.P. im DZ 389,- € EZ-Zuschlag: 60,- € 15

[close]

Comments

no comments yet