Szenario 2017/2018

 

Embed or link this publication

Description

Das Programm der Stadthalle Gifhorn für die Saison 2017/2018

Popular Pages


p. 1

PROGRAMM 2017/ 2018

[close]

p. 2

modenhaus · gifhorn DIE ZARTESTE VERSUCHUNG ZUM ANBEISSEN SCHÖN! 2 Szenario MODENHAUS-BECKER.DE

[close]

p. 3

INHALT Vorworte....................................................................................5 / 7 Leitbild............................................................................................8 Team der Stadthalle........................................................................9 Veranstaltungskalender............................................................ ab 10 Theater-Abonnement............................................................... ab 16 Martinus Luther – Anfang und Ende eines Mythos..............16 Indien – Eine Schnitzeljagd durch die deutsche Provinz.........18 Er ist wieder da....................................................................20 Goethes sämtliche Werke ... leicht gekürzt..........................22 Borchert beflügelt................................................................24 Deutschstunde..................................................................... 26 Sonntags-Abonnement............................................................ ab 28 Paulette – Oma zieht durch..................................................28 All you need is cheese..........................................................30 Landeier – Bauern suchen Frauen.........................................32 So oder so – Hildegard Knef.................................................34 Die Abenteuer des Don Quichote.........................................36 Kleinkunst-Abonnement ..........................................................ab 38 Nordic Music Festival............................................................38 Mario und der Zauberer.......................................................40 Michael Hatzius – Echstasy...................................................42 KlangRazzia......................................................................... 44 Sensa – Eine Symphonie der Sinne........................................46 Silvester................................................................................... ab 48 Theater für Kids....................................................................... ab 51 Kinder-Abo für Krümel (ab 4 Jahren)................................ ab 52 Oma Nolte...............................................................52 Ein Fall für Freunde...................................................52 Der kleine Wassermann............................................54 Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus......................54 Kinder-Abo für Kekse (ab 6 Jahren).................................. ab 56 Die Händlerin der Worte und der Artikelomat...........56 Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer................56 Max und Moritz........................................................58 Aida und der magische Zaubertrank..........................58 Weihnachtsmärchen................................................................. ab 60 Junges Theater......................................................................... ab 65 Tanzen im Takt..............................................................................73 Abos auf einen Blick................................................................. ab 74 Saalplan........................................................................................ 76 Preise ............................................................................................ 77 Konditionen.................................................................................. 78 Kartenverkauf............................................................................... 81 Impressum.................................................................................... 82

[close]

p. 4

S2IL0V17E/2S0T1E8RFEIER Fsdroeewur eiäenltLeSIsViteeEsn-iMc»hUBouSy.IKga.rvoaouunfpeS«iCnNOieeTrdsLetAkrNlsaaDscshi&gseeYsnAsCR!aDt,ering Catering Events of Switzerland 4 Szenario Veranstaltungsort: Großer Saal Stadthalle Gifhorn Infos unter: Tel. 05374/95515-0 roth-catering.de

[close]

p. 5

VORWORT Matthias Nerlich Bürgermeister Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste der Stadthalle, kulturelles Erleben ist immer auch ein Standortfaktor. Wenn man Menschen fragt, was einen Ort beziehungsweise eine Region lebenswert macht, dann steht Kultur vielleicht nicht an allererster Stelle, wird aber immer zuverlässig genannt. Die Bewohner, die Unternehmen, die Bildungseinrichtungen erwarten von »ihrer« Stadt ein vielseitiges und qualitativ hochwertiges Kulturangebot. Kultur ist Teil unserer Identität. Das Theater behandelt zeitlose Fragen, die die Menschen seit jeher und immer wieder neu bewegen, es wendet sich aktuellen Themen und der eigenen Gegenwart zu, regt zum Nachdenken an, gibt neue Impulse und erweitert den Horizont. Als Bürgermeister freue ich mich ganz besonders, dass unsere Stadthalle sich als kultureller Leuchtturm und Standortfaktor in der Region etabliert hat. Die Stadt Gifhorn als alleinige Gesellschafterin der Stadthalle Gifhorn GmbH unterstützt ihre Kulturarbeit durch einen verlässlichen finanziellen Jahresbeitrag. Um die Vielfalt und Qualität des Theaterprogramms vor dem Hintergrund kontinuierlich steigender Kosten auch künftig gewährleisten zu können, tritt nach drei Spielzeiten mit unveränderten Eintrittspreisen eine Anpassung der Preisstruktur in Kraft. Diese Anpassung der Abonnement- und Einzelkartenpreise ist jedoch umsichtig und zuschauerverträglich vorgenommen worden. Das Team der Stadthalle bietet Ihnen auf den folgenden Seiten erneut ein vielversprechendes Spielzeitprogramm an, das den Besuch lohnt. Ich bin mir sicher, dass das Veranstaltungsangebot weiterhin auf großes Interesse stoßen wird. Herzlichst, Ihr Matthias Nerlich

[close]

p. 6

Für einen stilvollen Auftritt 6 Szenario 38518 Gifhorn Steinweg 28 · Telefon 05371 50514 Uhrmacherei und Goldschmiede

[close]

p. 7

VORWORT Wolfgang Stein Geschäftsführer Liebes Publikum, liebe Kulturfreundinnen und Kulturfreunde, »Kultur ist keine Zutat, Kultur ist der Sauerstoff einer Nation.« – Mit diesen Worten des leidenschaftlichen Theatermachers August Everding (1928-1999) möchten ich Ihnen das neue Programm der Stadthalle ans Herz legen. Abonnentin bzw. Abonnent der Stadthalle zu sein ist wirklich eine ganz elementare Bereicherung – das erleben Sie und wir in jeder Spielzeit immer wieder selbst aufs Neue. Die Kulturinteressierten der Stadt haben mit dem Abonnement-Programm in den vergangenen Jahren einen festen Anlaufpunkt gefunden. Sie besuchen nicht nur eine Theatervorstellung. Es werden Freunde getroffen, neue Freunde hinzugewonnen und viele auch gesellschaftlich interessante Abende in angenehmer Atmosphäre verbracht. Zwischen den Buchdeckeln dieses »Szenario« versteckt sich zum Entdecken für Sie nun der auf- und anregende, vielgestaltige und fantasievolle Spielplan für die Theatersaison 2017/2018. Ein Spielplan reich an Betrachtungen und voll von Ideen. Unser Programm ist Programm! Ansprechend. Abwechslungsreich. Aktuell. Wir sind uns treu geblieben und setzen den eingeschlagenen Weg der beliebten und begehrten Abonnements fort. Sie werden beim Stöbern auf den folgenden Seiten eine attraktive und unterhaltsame Mischung aus allen Sparten finden: Drama, Komödie, Konzert, Musical, Kabarett, Comedy, Artistik und vieles mehr. Bei uns ist für jeden individuellen Zeitgeschmack ein Highlight dabei. Bleiben Sie uns gewogen – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Wolfgang Stein

[close]

p. 8

UNSER LEITBILD Das Leitbild wurde vom Team der Stadthalle in mehreren Workshops erarbeitet, um die Qualität kontinuierlich zu verbessern. Wir reflektieren unser Handeln und sind bereit zur Veränderung. Wir sind für unser Publikum In uunnsedreumnseTereamGäste da.Der Erhalt von gehen wir ver- Werten und Gü- twmraeitureGUteisnnnecahsssnvaeäomrdtzleAltereunnrunsdlepmdbr.uncishziust veesrtufmeeunirnnisntktmptewioloinitsrn.diVteiovarrekfbüstiillvldt.v- on Die Erwartungen unserer Kunden sind der Maßstab unserer Ziele. Wir sind für unser Publikum und unsere Gäste da. Von der Planung bis zum Erfolg sind wir der Wegbegleiter unserer Kunden. Unser Anspruch ist es, ein positives Gesamterlebnis zu vermitteln. Durch kontinuierliche Analysen unserer Arbeitsabläufe optimieren wir unseren Wirkungsgrad. Wir stehen für ein vielfältiges kulturelles Angebot, in dem unsere Kunden sich wiederfinden können. Das Pflegen und Fördern von Netzwerken bereichert unsere Leistungen. Stetige Aktualisierungen technischer Einrichtungen und baulicher Gegebenheiten sind für die Qualität unserer Arbeit wichtig. Wir wachsen mit unseren Aufgaben. 8 Szenario

[close]

p. 9

DAS TEAM Geschäftsführung Wolfgang Stein Tel.: 05371 / 5947-20 E-Mail: wolfgang.stein@stadthalle-gifhorn.de Vermietungen Masha Hassan Tel.: 05371 / 5947-21 E-Mail: masha.hassan@stadthalle-gifhorn.de Eigenveranstaltungen Stefanie Schrader Tel.: 05371 / 5947-22 E-Mail: stefanie.schrader@stadthalle-gifhorn.de Technische Leitung Bruno Peterburs Tel.: 05371 / 5947-30 E-Mail: bruno.peterburs@stadthalle-gifhorn.de Veranstaltungstechnik Bennet Mohrmann Tel.: 05371 / 5947-31 E-Mail: bennet.mohrmann@stadthalle-gifhorn.de Veranstaltungstechnik und Haustechnik Philipp Füllert Tel.: 05371 / 5947-35 E-Mail: philipp.fuellert@stadthalle-gifhorn.de Newsletter und Internetseite Annette Günther Tel.: 05371 / 5947-23 E-Mail: annette.guenther@stadthalle-gifhorn.de

[close]

p. 10

Foto: Hermann Posch Foto: Theater Nimmerland & C. Pommert Foto: Marianne Menke September 2017 So., 10.09. 14:30 Uhr Tanzen im Takt Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag Großer Saal I € 5,- Seite 73 So., 17.09. 16:00 Uhr Paulette – Oma zieht durch Seite 28 Krimikomödie nach dem gleichnamigen französischen Kinohit Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Mi., 27.09. 20:00 Uhr Nordic Music Festival Seite 38 Musikalisch-poetische Glanzlichter aus Skandinavien Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Oktober 2017 So., 01.10. Die Händlerin der Worte und der Artikelomat Theater für Kids 14:30 & 16:30 Uhr Ein schlaues Stück über die Welt der Wörter Studiobühne I € 9,- ** Seite 56 Sa., 14.10. 20:00 Uhr Martinus Luther – Anfang und Ende eines Mythos Seite 16 Schauspiel von John von Düffel Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Do., 19.10. 19:00 Uhr Nathan der Weise Junges Theater Seite 66 Von Gotthold Ephraim Lessing Theatersaal | € 9,- ** So., 22.10. 14:30 Uhr Oma Nolte Theater für Kids Seite 52 Legendäres Liederprogramm mit dem ATZE Musiktheater Studiobühne I € 9,- ** So., 22.10. 14:30 Uhr Tanzen im Takt Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag Großer Saal I € 5,- Seite 73 Do., 26.10. 20:00 Uhr Mario und der Zauberer Seite 40 Literarisches Puppentheater für Erwachsene Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * 10 Szenario

[close]

p. 11

Foto: Simon Howar Foto:Volker Beushausen Foto: Andreas Braun November 2017 So., 05.11. 16:00 Uhr All you need is cheese Seite 30 Das ultimative 50er Jahre Musical mit Petticoat und Käseigel Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Do., 09.11. 20:00 Uhr Indien – Eine Schnitzeljagd durch die deutsche Provinz Roadmovie von Josef Hader und Alfred Dorfer Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Seite 18 Do., 23.11. 10:30 Uhr Frühlings Erwachen Junges Theater Seite 68 Rockmusical nach dem gleichnamigen Drama von Frank Wedekind Theatersaal | € 9,- ** Di., 28.11. – Die kleine Meerjungfrau Weihnachtsmärchen Seite 61 Do., 30.11. Märchen nach Hans Christian Andersen 8 :45 & 10:45 Uhr Theatersaal | € 9,- Dezember 2017 Fr., 01.12. 20:00 Uhr Er ist wieder da Kantige Politsatire nach dem Bestseller von Timur Vermes Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Seite 20 So., 03.12. 14.30 Uhr Ein Fall für Freunde Theater für Kids Tierische Kriminalgeschichte vom Bauernhof Studiobühne I € 9,- ** Seite 52 So., 03.12. 14:30 Uhr Tanzen im Takt Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag Großer Saal I € 5,- Seite 73 Di., 05.12. – Die kleine Hexe Weihnachtsmärchen Do., 07.12. Abenteuergeschichte von Otfried Preußler 8:45 & 10:45 Uhr Theatersaal | € 9,- Seite 62 So., 10.12. 16:00 Uhr Landeier – Bauern suchen Frauen Plattdeutscher Schwank mit dem Ohnsorg-Ensemble Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Seite 32 * zzgl. Verkaufs- & Ticketgebühren, siehe S. 77 I ** zzgl. E 1,- Verkaufs- & Ticketgebühren

[close]

p. 12

Foto: Danny Kurz Foto: Christine Fiedler Foto: G2 Baraniak So., 17.12. 14:30 Uhr Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Theater für Kids Nach dem Kinderbuchklassiker von Michael Ende Theatersaal | € 9,- ** Seite 56 Mo., 18.12. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Weihnachtsmärchen Di., 19.12. Nach dem Kinderbuchklassiker von Michael Ende 8:45 & 10:45 Uhr Theatersaal | € 9,- Seite 62 So., 31.12. 18:00 Uhr MAYBEBOP »sistemfeler« Theatersaal I € 45,- / 41,- / 37,- / 31,- * Seite 48 So., 31.12. 21:00 Uhr Silvester mit Scotland & Yard Seite 48 Swing ins neue Jahr Großer Saal I € 60,- * Januar 2018 So., 07.01. 14:30 Uhr Der kleine Wassermann Theater für Kids Musikalisches Kinderstück nach Otfried Preußler Studiobühne I € 9,- ** Seite 54 So., 14.01. 14:30 Uhr Tanzen im Takt Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag Großer Saal I € 5,- Seite 73 Do., 18.01. 20:00 Uhr Michael Hatzius – Echstasy Seite 42 Kiezgeschichten mit Deutschlands charmantestem Reptil Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * So., 21.01. Max und Moritz Theater für Kids 14:30 & 16:30 Uhr Die Bilderbuchgeschichte von Wilhelm Busch als Familienmusical Studiobühne I € 9,- ** Seite 58 Mo., 29.01. 20:00 Uhr Goethes sämtliche Werke … leicht gekürzt Temporeiche Literaturparodie von Michael Ehnert Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Seite 22 12 Szenario

[close]

p. 13

Foto: Arno Declair Foto: Mario Hauser Foto: Marcus Lieberenz Februar 2018 So., 04.02. 16:00 Uhr So oder so – Hildegard Knef Seite 34 Musikalisches Schauspiel von und mit Gilla Cremer Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * So., 11.02. 14:30 Uhr Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus Theater für Kids Neues Familienmusical aus Pontypandy Theatersaal I € 9,- ** Seite 54 Di, 13.02. 10:00 Uhr Romeo and Juliet Junges Theater Seite 70 Von William Shakespeare (im englischen Original) Theatersaal | € 9,- ** Sa., 17.02. 20:00 Uhr Borchert beflügelt Seite 24 Songs & Stories von und mit Thomas Borchert Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * So., 25.02. 14:30 Uhr Tanzen im Takt Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag Großer Saal I € 5,- Seite 73 März 2018 So., 04.03. Aida und der magische Zaubertrank Theater für Kids 14:30 & 16:30 Uhr Eine verzaubernde Oper für Kinder Studiobühne I € 9,- ** Seite 58 So., 11.03. 16:00 Uhr Die Abenteuer des Don Quichote Seite 36 Ein Hörstück nach Miguel de Cervantes Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Do., 15.03. 20:00 Uhr KlangRazzia Seite 44 Das Kabarett-Comedy-Konzert Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * So., 25.03. 14:30 Uhr Tanzen im Takt Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag Großer Saal I € 5,- Seite 73 * zzgl. Verkaufs- & Ticketgebühren, siehe S. 77 I ** zzgl. E 1,- Verkaufs- & Ticketgebühren

[close]

p. 14

Foto: Ole Graf Foto: Christoph Breithaupt Foto: torsten Schördling April 2018 Sa., 21.04. 20:00 Uhr Deutschstunde Seite 26 Drama nach dem Roman von Siegfried Lenz Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * So., 22.04. 14:30 Uhr Tanzen im Takt Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag Großer Saal I € 5,- Seite 73 Mi., 25.04. 20:00 Uhr Sensa – Eine Symphonie der Sinne Seite 46 Zirkuskunst und Weltmusik Theatersaal I € 34,- / 30,- / 26,- / 18,- * Mai 2018 So., 13.05. 14:30 Uhr Tanzen im Takt Mit Rhythmus und Schwung am Sonntagnachmittag Großer Saal I € 5,- Seite 73 * zzgl. Verkaufs- & Ticketgebühren, siehe S. 77 I ** zzgl. E 1,- Verkaufs- & Ticketgebühren 14 Szenario

[close]

p. 15

Kultur für jeden Tag. Gifhorn, Torstraße 1-3 Für Tisch & Küche. Aus Tradition besser.

[close]

Comments

no comments yet