Zeile Katzen Magazin

 

Embed or link this publication

Description

Zeile Katzen Magazin 2/17

Popular Pages


p. 1

No 2 · April/Mai 2017 · CHF 7.70 www.katzenmagazin.ch TIERSCHUTZ MADEIRAS KATZEN KLICKERN LEINENTRAINING Fu ersuche Ratgeber Ernährung Schöner wohnen mit Katzen ästhetisch & artgerecht Homöopathie Verehrt, umstri en… Was sagt mir meine Katze? Kommunikation Katze – Mensch SCHOTTLANDS DESTILLERIEKATZEN · FLOH UND ZECKENPROPHYLAXE

[close]

p. 2

Was?! SuienkdepnrnoefintiedraDesnaKnSnaietlzjeeertznntevnMonSauignesaeezrseinrkAnebicnohnt-?eAnktuionnd! lieben No 1 · Fwebwruwa.kr/aMtzäernzm2a0g15az·inC.HchF 7.70 IAEcUINhSEDRbEKMiAnTL‘ZEsEB,ELNuzy! NStoamr dinesieJrathfürredsen Wildkatzen DHRYOBRHIEDNISDIEERUNG WTReAUgRwIGeErREAaLItTÄzTen RATGEBER VERHALTEN MDAAKNSAATRGZICEEHNMTKEILGNOET &BfüirttneKuMsreL2nä0IdCnFeKnranSnEcikeeRhmn-e!iT(rnSeRieinIsCSpcaKhrKneSunrp:e1p0ie.8sr0-eAFlbroanvkoemn «Katzen Magazin». 4 Ausgaben gegenüber dem Kioskpreis!). inkl. Porto und MwSt. iBnikttl.ePGsoEeSrCntHoIdCHeuTEnnDEdSRiKMeATZmwE TSiErItL.e1/2i:nEVO1-LUJTIaONh•rGeESsU-NADHbEITo: EPvILoEPmSIE «Katzen Magazin» für nur 42 Franken! 6 Ausgaben, Name, Vorname Strasse, Nr. PLZ, Ort QP/14 Coupon bitte vollständig ausfüllen und per Post an VerlagsService, Via Zups 2, Postfach 10, 7013 Domat/Ems, per Mail an abo@verlagsservice.ch senden oder telefonisch unter Tel. 081 254 70 65 bestellen. IHRE VORTEILE: · 35 % Ersparnis! · Kompetent, vielseitig, auf den Punkt! · Kein Risiko – nach Ablauf der Bestelldauer jederzeit kündbar! · Bequem frei Haus! · Genügend Zeit zum Lesen – erscheint alle 8 Wochen! Besuchen Sie uns auf www.katzenmagazin.ch

[close]

p. 3

EDITORIAL VERHALTENSBERATUNG BETTINA VON STOCKFLETH Katzenpsychologin Bettina von Stock eth ist ständige Autorin des «Katzen Magazins». Unter anderem beantwortet sie in der Rubrik «Verhaltensratgeber» Ihre Fragen. Wenn Sie Probleme mit Ihrer Katze haben, schildern Sie uns einfach Ihren Fall. Bettina von Stock eth wird Ihnen gerne helfen. (Detaillierte Infos auf Seite 64.) KOMMENTIEREN & GEWINNEN! Wie gefällt Ihnen das «Katzen Magazin»? Welches Thema hat Sie besonders interessiert, erschüttert oder berührt? Vermissen Sie ein Thema? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ihre Meinung zu einem Artikel mit uns und den anderen Leserinnen und Lesern! Unter allen bis zum 31. Mai 2017 eingegangenen Kommentaren und Bewertungen auf unserer Homepage www.katzenmagazin.ch verlosen wir einen SureFeedFutterautomaten (den Testbericht zum Produkt nden Sie übrigens ebenfalls auf unserer Website). Wir sind gespannt auf Ihr Feedback! KONTAKTMÖGLICHKEITEN Mail: leserforum@katzenmagazin.ch Post: RORO-PRESS Verlag AG Katzen Magazin, Erlenweg 8305 Dietlikon Telefon Redaktion: 044 835 77 35 Telefon Aboservice: 041 329 23 00 www.katzenmagazin.ch Liebe Leserinnen & Leser Haben Sie sich auch schon gefragt, was Ihre Katze Ihnen mit ihrem Miauen mi eilen möchte? Einmal ist es klagend und langezogen, ein andermal freundlich und kurz und manchmal ein zufriedenes Gurren. Unsere Samtpfoten haben ein erstaunlich weit entwickeltes Lauterepertoire, dessen sie sich bedienen, um mit uns zu kommunizieren. Spannend, nicht? Das ndet auch ein Team aus Phonetikern in Schweden, die dem Geheimnis der Katzensprache auf der Spur sind. Lesen Sie mehr dazu ab Seite 10. In Scho land war unsere Autorin Eveline Schneider Kayasseh auf den Spuren von Katzen in Whiskeybrennereien, sogenannten Destillerien. Lernen Sie ab Seite 28 die «Angestellten» der Glenturret Distillery in Crie kennen: Glen und Turret. Begeben wir uns in etwas wärmere Ge lde, nach Madeira. Lesen Sie ab Seite 60 vom Leben der Strassenkatzen auf der Blumeninsel. Hier steckt der Katzenschutz noch in den Kinderschuhen und das milde Klima der Insel begünstigt zusätzlich die Überpopulation der Katzen. Hierzulande locken die milden Temperaturen unsere Katzen wieder vermehrt nach draussen – wenn sie denn Freigänger sind. Aber auch Stubentiger haben die Möglichkeit, die blühende Natur zu erkunden: mit einem Spaziergang an der Leine. Ab Seite 56 erfahren Sie, wie Sie Ihre Katze an ein Geschirr gewöhnen können und worauf Sie bei der Auswahl eines solchen achten sollten. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen mit der neuen Ausgabe des «Katzen Magazins» und ho en, Sie und Ihre Lieblinge haben viele Gelegenheiten, die Frühlingssonne zu geniessen. Herzlichst, SANDRA SÜESS Chefredakteurin Katzen Magazin 2/17 3

[close]

p. 4

KATZEN MAGAZIN 2/17  April /Mai 22FLOH- UND ZECKENPROPHYLAXE Warum ist diese wichtig? 60 56 KLICKERN Leinentraining Foto: fotolia.de 4 Katzen Magazin 2/17 Foto: NetAP Foto: Sandra Süess

[close]

p. 5

INHALT Foto: fotolia.de 10 16Foto: kio-fotos.de SCHÖNER WOHNEN MIT KATZEN ästhetisch & artgerecht AKTUELL 6 Meldungen aus der Welt der Katzen 10 Kommunikation Katze-Mensch – Wissenschaft 15 Buchrezension – Praxisbuch Katzen-Clickertraining 1 6 Schöner wohnen mit Katzen – ästhetisch & artgerecht 2 2 Floh- und Zeckenprophylaxe – Gesundheit 26 Neues aus der Coronavirenforschung THEMEN 28 Schottlands Destilleriekatzen – Reportage 34 Futtersuche – Ratgeber Ernährung 5 0 Homöopathie – verehrt, umstritten, bekämpft 56 Leinentraining – Klickern Teil 1 60 Die Katzen der Blumeninsel – Tierschutz 64 Verhaltensratgeber – Auswahl eines neuen «Gspändlis» 70 Die Katze in orientalischen Legenden UNTERHALTUNG 33 Kolumne – Die Umgestaltung des Wohnzimmers 54 Luzy – Neues von der Neuen 66 Katzengeschichte – Die Black Mollys Teil 4 72 KM-Leserinterview 74 Leserfotos 76 Rätselspass SERVICE 3 Editorial 42 Kleinanzeigen 4 7 Vereinsnachrichten 77 Autorenvorstellung 78 Vorschau Katzen Magazin 2/17 5

[close]

p. 6

Kommunikation Katze-Mensch 10 Katzen Magazin 2/17 Foto: fotolia.de Vor rund 10 000 Jahren begann die Domestikation der Katze und heute leben fast 1,4 Millionen von den Samtpfoten in der Schweiz. Trotzdem gibt es noch immer verblüffend viel, was wir nicht über sie wissen. So ist uns zwar bekannt, dass Katzen eines der am weitesten entwickelten Lautrepertoires unter den fleischfressenden Spezies haben, doch ist uns noch immer nicht klar, wie das mit der Katzenkommunikation genau funktioniert. Ein Team aus Phonetikern beschäftigt sich nun seit knapp einem Jahr mit diesem spannenden Thema. Ein Projekt, das für den Umgang mit unseren Hauskatzen bahnbrechend sein könnte. Natürlich sind wir Katzenbesitzer überzeugt, unsere Fellnasen zu verstehen. Der Unterschied zwischen einem dunklen «Miaoowwuu» und einem hellen «Miiau» scheint offensichtlich. Eine Umfrage des New Yorker Sienna College hat zudem ergeben, dass die meisten Tierbesitzer mit ihren vierbeinigen Mitbewohnern genauso reden wie mit ihren zweibeinigen. Das verwundert nicht, haben wir doch unseren Stubentigern viel zu erzählen. Aber auch die Katzen haben uns oft mehr zu sagen als nur ein simples «Miau». Das Meowsic-Projekt Um herauszufinden, was das alles sein könnte, haben die Phonetiker Susanne Schötz und Joost van de Weijer von der Universität Lund sowie der Phonetiker Robert Eklund von der Linköping Universität in Schwe- den Anfang 2016 das Forschungsprojekt Meowsic ins Leben gerufen. Für die nächsten fünf Jahre wollen die Forscher untersuchen, wie Katzen und ihre Besitzer lautliche Eigenschaften der Sprache, auch prosodische Merkmale genannt, einsetzen. Dazu gehören vor allem Melodie, Akzente, Intonation, Tempo, Rhythmus und Pausen beim Sprechen beziehungsweise der Lautäusserung. Das Projekt ist in zwei separate Studien aufgeteilt. Beide werden von der Marcus and Amalia Wallenberg Foundation finanziert. Die erste Studie befasst sich mit der interkätzischen Kommunikation sowie der Vokalisierung der Katze in Bezug auf Menschen, unterschiedlichen Situationen und unserer Wahrnehmung von diesen.

[close]

p. 7



[close]

p. 8

S 16 Katzen Magazin 2/17

[close]

p. 9



[close]

p. 10

Kein Whisky ohne Katze Schottlands Destilleriekatzen Foto: Fraser Band In schottischen Destillerien stehen Katzen den Brennmeistern seit alters bei der Herstellung von Whisky tatkräftig zur Seite. So auch in der Glenturret Distillery in Crieff. Katze «Towser» leistete ihren Beitrag zum Whisky noch in dem altehrwürdigsten aller Katzenberufe und schaffte es damit in das Guinness-Buch der Rekorde. Ihre Nachfolger «Glen» und «Turret» dürfen in Ausübung ihres Amtes hingegen ganz schön untätig sein. Oben Glen und Turret sorgen für «Qualitätskontrolle». Es ist ein Morgen an einem ausnehmend warmen Septembertag am Südrand der schottischen Highlands. Versteckt in einem engen, bewaldeten Flusstal glänzen weiss getünchte, eingeschossige Häuser mit schwarzen Dächern in der Sonne. Die Luft ist klar und riecht nach würzigen Gräsern und reichem Boden. Kaum steht das Auto im Parkfeld, nähert sich ein kleiner Tigerkater. Den Schwanz steil in die Höhe gereckt wie einen Fahnenmast, reibt der Vierbeiner Kopf und Flanke an den Menschenbeinen. Dann wirft er sich auf die Seite, rollt sich auf den Rücken und wälzt sich wohlig hin und her. Der Kater ist in bester Begrüs- sungslaune. Er heisst Turret und ist die eine Hälfte des Destilleriekatzen-Duos in der Crieffer Whiskybrennerei «Glenturret». «Katzenberuf» mit Tradition Auch die zweite Hälfte des Duos geht den Tag gemütlich an. Glen, Turrets fuchsfarbener Partner, liegt auf einem Holzstuhl im sogenannten «Still House» in tiefem Schlummer. Im Still House stehen die beiden Brennblasen (zu Englisch pot stills), die den Alkohol 28 Katzen Magazin 2/17

[close]

p. 11



[close]

p. 12

VORSCHAU KATZEN MAGAZIN   Juni/Juli Foto: fotolia.de vzeSwrieepiatlesesmrseeiHntnadduneandmsd?«CgNKolieaeuitcpmzhoeennehinrnMeeAabignbenaeozaAbinneu!»sstgaeaullbseen Kätzchen-Special Im Frühjahr erblicken wieder viele Kätzchen das Licht der Welt, die meist im Sommer in ein neues Zuhause ziehen. Unser Kätzchen-Special mit Merkblatt vermittelt, was Ihre Katzenkinder alles brauchen, um sich von Anfang an bei Ihnen wohlzufühlen und gesund in ein erfülltes Katzenleben zu starten. Eifersucht William Shakespeare bezeichnete die Eifersucht als «grünäugiges Monster». Ob er dabei wohl an Katzen dachte? Fest steht, dass manche Büsi extrem eifersüchtig sein können. Mehr über die Ursachen sowie Möglichkeiten, dieses Verhalten in den Griff zu bekommen, erfahren Sie in KM 3/17. Foto: fotolia.de Amelias Reise Liz Clark kreuzt mit einem Segelboot durch den Pazifik. Mit dabei: Katze Amelia. Die Geschichte der beiden ist eine Geschichte voller Entdeckerlust, kühner Seefahrerei, gegenseitigen Respekts und Treue, Loslassens und Wiedergewinnens – und sie folgt der jahrhundertealten Tradition von Katzen auf Entdeckerschiffen. Foto: Liz Clark Eine Katze ist nur technisch ein Tier, ansonsten ist sie göttlich. « » StephenBaker 78 Katzen Magazin 2/17 HERAUSGEBER Rolf Boffa, CEO RORO-PRESS VERLAG AG Erlenweg, CH-8305 Dietlikon Telefon 044 835 77 35 Telefax 044 835 77 05 info@katzenmagazin.ch www.katzenmagazin.ch ZUM MAGAZIN Titelbild: Bengal Foto: tierfotoagentur.de Nächster Anzeigenschluss: 18. April 2017 Druckauflage: 10 430 Exemplare ISSN-Nr. 1423-6869 Herstellung: ib-Print AG, CH-5703 Seon REDAKTION UND PRODUKTION Sandra Süess, s.sueess@katzenmagazin.ch REDAKTIONSSEKRETARIAT leserforum@katzenmagazin.ch LEKTORAT Bettina von Stockfleth ABONNEMENTENSERVICE Leserservice Katzen Magazin Postfach, CH-6002 Luzern Tel. +41 41 329 23 00 katzenmagazin@dm-mediaservices.ch PREISE IN DER SCHWEIZ Einzelnummer: Fr. 7.70 Jahresabo: Fr. 42.– Zweijahresabo: Fr. 82.40 PREISE IM AUSLAND Einzelnummer: Euro 6.–­ Jahresabo: Euro 48.– Zweijahresabo: Euro 87.– Abopreise inkl. Versandkosten & gesetzlich geltender MwSt. ALLGEMEINE INFORMATIONEN Das «Katzen Magazin» wird auf elementarchlorfrei gebleichtem Papier gedruckt. Sämtliche Artikel und Bilder sowie das Layout sind urheberrechtlich geschützt. Jeglicher Nachdruck sowie die elektronische Verbreitung im Internet oder auf CD, auch auszugsweise, ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion gestattet. Zuwiderhandlungen werden rechtlich geahndet. Für unverlangt einge­sandte Manuskripte, Fotos usw. kann keinerlei Haftung übernommen werden. Mit Namen gekennzeichnete Beiträge, Leserbriefe etc. geben die Meinung des Autors/Lesers wieder und müssen nicht den Redaktions­richtlinien entsprechen. Anzeigen und Beiträge können ohne Begründung abgelehnt werden, beispielsweise wenn sie nicht unseren Grundsätzen entsprechen. Das farbige, illustrierte «Katzen Magazin» erscheint zweimonatlich im RORO-PRESS VERLAG AG, Dietlikon und ist das offizielle Vereinsorgan von: Verein der Katzenfreunde Zürich, Katzenclub Aargau/Solothurn und Rassek­ atzen-Vereinigung Ostschweiz. Der Inhalt der Vereinsnachrichten liegt in der Verantwortung der zeichnenden Vereine. 38. Jahrgang Copyright by

[close]

p. 13

HABEN SIE ES SCHON GESEHEN? UNSERE NEUE WEBSITE IST ONLINE! www.katzenmagazin.ch Katzen Magazin – vielseitig – kompetent – unterhaltsam Das Schweizer Katzen Magazin: ein Muss für Katzenfreunde! Das nächste KM erscheint in 35 Tagen SUCHEN … AAkutsugeallbee ➜ Wildkatzen Wegwerfkatzen Evolution … uvm! ➜ HOME ABO MAGAZIN THEMEN SUCHEN & FINDEN LINKS SERVICE WARENKORB Aktuelle Ausgabe BLÄTTERNNo 1 · Februar/März 2015 · CHF 7.70 aktuelIlnendeArusgabewww.katzenmagazin.ch ABJOENTNZIETREN Ich bin‘s, Luzy! AUS DEM LEBEN EINER KATZE Wildkatzen DROHENDE HYBRIDISIERUNG Wegwer atzen TRAURIGE REALITÄT NStoamr diensieJrathfürer dsen RATGEBER VERHALTEN KATZENKLO DAS RICHTIGE MANAGEMENT KMLäICnKnEchRe-TnR&ICKKSr:eisel GESCHICHTE DER KATZE TEIL 1/2: EVOLUTION • GESUNDHEIT: EPILEPSIE KLICKER-TRICKS Kunststücke sind zwar nicht unbedingt nützlich, aber sie machen Spass und sind oft relativ einfach zu weiterlesen… WILDKATZEN Die Europäische Wildkatze wurde im 18. und 19. Jahrhundert infolge intensiver Bejagung stark dezimiert. weiterlesen… WEGWERFKATZEN Ob es nun Halter sind, die nach dem Motto «defekte Ware gehört entsorgt» allzu schnell das Einschläfern weiterlesen… Das «Katzen Magazin» ist DIE Schweizer Zeitschrift für alle Katzenfreunde. Die vielseitigen, kompetenten und unterhaltsamen Beiträge richten sich gleichermassen an langjährige Besitzer, Liebhaber und Züchter. Testen Sie das «Katzen Magazin» und bestellen Sie gleich ein kostenloses Probeheft oder ein Schnupperabo – Für noch mehr Verständnis und Freude mit Ihrer Katze! Themen UPLOAD LESERFOTOS VORSCHAU KLEINANZEIGEN www.qualipet.ch DER Online-Shop für Ihre Katze. Ein riesiges gut sortiertes Angebot erwartet Sie auf >> Britisch-Kurzhaar-Kätzchen zu verkaufen liebevoll aufgezogene BKH-Kätzchen suchen ab Ende März ein liebevolles schönes >> LETZTE KOMMENTARE CatAddict lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dor sit >> CatAddict lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dor sit >> Tauchen Sie RATGEBER VERHALTEN QUALZUCHT GEFAHREN IM HAUSHALT ein in die spannende Welt der Katzen,loremipsumdolorsitloremipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit Ratgeber / Lesesto lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit LESERUMFRAGE teilen Sie uns Ihre Meinung zu Artikeln und unserem KannIhreKatzeauchTricks?Welche?Wiehaben Sie ihr diese beigebracht? Bitte beachten: Wir behalten uns das Recht vor, die Antworten/Bilder auch im Magazin zu verö entlichen. Bitte schreiben Sie bei «Ihr Name» hin, was wir verö entlichen dürfen (z.B. Vorname, Initialen oder Anonym). Magazin mit, blättern Sie in der aktuellen Ausgabe, ladenName Name der Katze TEXTEINGABEFELD Sie RASSEPORTRÄT KORAT MERKBLATT GIFTPFLANZEN ICH BIN‘S, LUZY Ihr Lieblings-Katzenfoto hoch und vieles mehr!loremipsumdolorsitloremipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit lorem ipsum dolor sit Foto hinzufügen (mind. 500KB) Absenden Antworten ansehen Copyright 2013 Schweizer Hunde Magazin IMPRESSUM KONTAKT VERLAG ES GIBT VIELES ZU ENTDECKEN – VIEL SPASS DABEI! www.katzenmagazin.ch

[close]

Comments

no comments yet