Fernsehen NRW 2017

 

Embed or link this publication

Description

Fernsehen NRW 2017

Popular Pages


p. 1

Informationen zum Medienstandort Nordrhein-Westfalen Winnetou – Der Mythos lebt, Foto: RTL/Jens Koch

[close]

p. 2

Frank Plasberg Matthias Opdenhövel Ranga Yogeshwar Dieter Bohlen Enissa Amani Annette Frier Christoph Maria Herbst Steffen Henssler Peter Kloeppel Anke Engelke Bülent Ceylan Shaun das Schaf Bettina Böttinger Dr. Eckart von Hirschhausen Fernsehen Dieter Nuhr Caroline Peters Jan Böhmermann Luke Mockridge Sender WDR RTL RTL II RTL Nitro RTLplus VOX Super RTL nrwision n-tv Phoenix Landesstudios SAT.1 Landesstudio ZDF Landesstudio TV-Anbieter/ Spartensender BonGusto Dctp.tv GEO  Television Kanal Avrupa RTL Crime RTL Passion RTL Living Türk Show One Teleshopping QVC Türk Shop MediaSpar TV Regionalfenster RTL West SAT.1 17.30 Live aus Dortmund Regionale/ lokale Programme Center.tv CityVision Studio 47 Produzenten a&0 büro filmproduktion actionconcept Ansager & Schnipselmann augenschein AZ Media Bantry Bay Productions Bavaria Entertainment Berengar Pfahl Bildersturm Bildundtonfabrik blue tandem filmproduction 2 Deutschlands Fernsehstandort Nr. 1 Wenn es ums Fernsehen geht, dann macht NordrheinWestfalen so schnell niemand etwas vor. Das Land ist der führende und damit wichtigste TV-Standort Deutschlands. Hier sitzen die größten Fernsehsender, ebenso wie wichtige Produktionsfirmen. Hinzu kommen Kreative sowie Dienstleister, die zum Gelingen von TV-Produktionen beitragen. Hier entstehen große Shows, ausgezeichnete Filme und Dokumentationen sowie sehenswerte Serien. Kein Wunder also, dass jede dritte Sendeminute aus NRW stammt. Und damit nicht genug: Gleichzeitig siedeln sich immer mehr junge Videomacher an, denn auch im Hinblick auf Produktion und Vermarktung von WebvideoInhalten liegt NRW bundesweit an der Spitze. WDR und One Der 1956 aus NWDR hervorgegangene Westdeutsche Rundfunk ist mit mehr als 4.500 festangestellten Mitarbeitern, die sich auf über 4.200 Stellen verteilen, ein bedeutsamer Wirtschaftsfaktor. Mit einem Jahresbudget von über 1,42 Mrd. Euro ist er die größte öffentlich-rechtlich TV-Anstalt Europas. Einerseits werden Formate für das WDR Fernsehen produziert, das sich explizit an das Publikum in NRW richtet, andererseits liefert der WDR auch dem bundesweit sendenden Ersten Deutschen Fernsehen eine Vielzahl an Programmen zu. Dazu gehören u.a. die Tatort-Folgen aus Münster, Köln und Dortmund, aber auch Die Sendung mit der Maus, die Sportschau oder die legendäre Lindenstraße. Der WDR hat seinen Sitz im Herzen Kölns, betreibt aber auch ein großes Produktionsgelände in Köln-Bocklemünd sowie mehrere Regionalstudios. Das wichtigste befindet sich in Düsseldorf, wo Sendungen wie die Aktuelle Stunde entstehen. Der WDR hat zudem die Federführung des Unterhaltungssenders One inne, der bis Herbst 2016 noch Einsfestival hieß und neben internationalen Produktionen wie Doctor Who und die Tonight Show auch eigene Formate wie NightWash sendet. Über die kommerzielle Tochterfirma WDR mediagroup hält die Anstalt Anteile an zahlreichen TV-Produktions- und Vermarktungsfirmen. Phoenix Mit dem Ereignis- und Dokumentationskanal Phoenix hat noch ein weiterer öffentlich-rechtlicher Sender seinen Sitz in NRW. Er sendet aus Bonn und wird seit 1997 in Kooperation von ARD und ZDF betrieben. Seit Sommer 2015 kann Phoenix durchgängig in HD senden und produzieren. Der hierfür erforderliche Umbau ist mit 5,6 Mio. Euro über mehrere Jahre hinweg etatisiert. RTL und Vox Die Mediengruppe RTL Deutschland veranstaltet Deutschlands erfolgreichstes Privatfernsehen – das gilt sowohl für Quoten als auch Finanzen. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg 2015 um 5,2 Prozent auf 684 Mio. Euro. Die Umsatzrendite bezeichnet die RTL Group stolz als „Weltklasse“, was angesichts von 32 Prozent kein Wunder ist. Größter Sender ist RTL, der seit über zwei Jahrzehnten mit Erfolgs-Formaten wie Deutschland sucht den Superstar, Gute Zeiten, schlechte Zeiten und Let’s dance die Marktführerschaft in der Zielgruppe hält. Im fiktionalen Bereich setzt RTL auf eigenproduzierte Filme und Serien, darunter Alarm für Cobra 11 und die Neuauflage von Winnetou. Ende 2016 erhielt die weltweit Der WDR ist ein wichtiges Stück NRW. Jeden Tag suchen wir nach Ideen, wie wir die Menschen im Land am besten informieren und unterhalten. Das geht nicht ohne eine lebendige und vielfältige Produzentenlandschaft. Mit der wollen wir Ideen teilen und die erste Adresse für kreative Köpfe sein.  Jörg Schönenborn, Fernsehdirektor WDR RTL ist seit 25 Jahren in NRW zu Hause. Der Großteil unseres Programms wird in Köln produziert: Von Nachrichten- und Magazinsendungen, die wir täglich live aus unserem Sendezentrum ausstrahlen über große Shows wie „Deutschland sucht den Superstar“ und „Let‘s Dance“ bis zu fiktionalen Produktionen wie „Alarm für Cobra 11“ und täglichen Serien „Alles was zählt“ und „Unter uns“. Mit einer professionellen Infrastruktur und einer lebendigen Kreativszene bietet uns Köln ideale Rahmenbedingungen. Frank Hoffmann, Geschäftsführer Programm RTL Television

[close]

p. 3

Atze Schröder Sandra Maischberger Sonja Zietlow Oliver Welke Olli Dittrich Günther Jauch Daten und Fakten > Deutschlands Fernsehstandort Nr. 1 > einer der größten TV-Standorte in Europa > WDR, RTL, Vox, Super RTL, n-tv, RTL Nitro, RTLplus, Daniel Hartwich Phoenix, One > QVC: Deutschlands Teleshopping-Marktführer > Köln: Deutschlands unumstrittene TV-Hauptstadt > Next Generation TV: NRW Hotspot der Webvideo-Szene > ein Drittel der in Deutschland produzierten TV-Minuten Dennis aus Hürth > Standort internationaler TV-Produzenten > große Bandbreite: Entertainment, Shows, Serien, Comedy, Sitcoms > Heimat zahlreicher Studio-Betreiber > MMC: eine der modernsten Studiolandschaften Europas > Deutscher Fernsehpreis, Grimme-Preis, Deutscher Comedypreis, Deutscher Kamerapreis Martina Hill beachtete Serie Deutschland 83 eine Auszeichnung mit dem International Emmy Award. Auch der Schwestersender Vox ist mittlerweile im Serien-Bereich aktiv und heimste mit Club der roten Bänder zahlreiche Ehrungen ein. Mit der Höhle der Löwen oder Sing meinen Song setzt Vox zudem regelmäßig Maßstäbe in der Unterhaltung. n-tv, Super RTL, RTL Nitro, RTL Plus Neben den großen Sendern betreibt die Mediengruppe RTL Deutschland von Köln-Deutz aus zahlreiche Spartensender. Der Nachrichtensender n-tv überzeugt mit News und Dokus, während Super RTL regelmäßig die Marktführerschaft im Kinderprogramm innehat. Seit rund fünf Jahren ist der Männersender RTL Nitro am Start, der inzwischen auch Eigenproduktionen und Live-Sport ausstrahlt. Jüngster Free-TV-Spross ist RTLplus mit zahlreichen Klassikern sowie Neuauflagen beliebter Gameshows wie Ruck Zuck und Jeopardy. Hinzu kommen mit RTL Crime, RTL Living, RTL Passion und GEO Television vier klar positionierte Pay-TV-Kanäle. Seit 2016 bündelt RTL seine Programmpower auf der Plattform RTL Now. QVC Von Düsseldorf aus agiert Deutschlands erfolgreichster Teleshoppingsender QVC. Rund 3.300 Menschen arbeiten an verschiedenen Standorten in NRW für das Unternehmen, darunter auch in Bochum, Hückelhoven und Mülheim-Kärlich. Neben dem klassischen Programm gibt es mit QVC Plus und QVC Beauty & Style noch zwei Ableger. > Das Fernsehen fasziniert die Menschen – nach wie vor. Hier in Köln wird vieles von dem produziert, was Zuschauer begeistert und unterhält. Wir sind dankbar dafür, in einem so kreativen und innovativen Umfeld arbeiten und leben zu können. Claude Schmit, Geschäftsführer Super RTL nrwision Seit 2009 ist nrwision auf Sendung. Dahinter verbirgt sich ein nicht-kommerzieller TV-Lernsender, der von der Landesanstalt für Medien NRW gefördert wird. Die Programmverantwortung liegt beim Institut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund unter der Leitung von Journalistik-Professor und TV-Moderator Michael Steinbrecher. Der Sender versteht sich als Plattform für alle Bürger in NRW, die ihre Ideen und Themen ins Fernsehen bringen wollen. Besonders erfreulich ist, dass auch international die Bedeutung des TV-Produktionsstandortes Nordrhein-Westfalen zunimmt. Nicht nur die stärksten Shows, auch die erfolgreichsten Varianten von deutschen Formaten kommen aus Köln. Ute Biernat, Geschäftsführerin UFA Show and Factual Wir bei VOX leben als Fernsehsender von der Schaffenskraft unseres hochqualifizierten Personals – das gilt innerhalb der Mediengruppe RTL Deutschland genauso wie in der Zusammenarbeit mit den Produktionsfirmen. Besonders relevant ist das in Zeiten, in denen wir die digitalen Herausforderungen zu Chancen verwandeln wollen. Und genau diese Menschen, die das können, gibt es hier in Köln. Bernd Reichart, Geschäftsführer VOX NRW und insbesondere Köln sind so etwas wie die Zentrale der deutschen TV-Unterhaltungsbranche: Sender, Produzenten, Dienstleister und Studiobetreiber sind hier zu Hause.  Eine bessere Infrastruktur für actionreiche Prime-Time-Shows und mediale Großereignisse gibt es europaweit nicht. Jörg Grabosch, Geschäftsführender Gesellschafter Brainpool TV   Produzenten Bonito TV Boundless Productions Brainpool TV Broadview TV Busse & Halberschmidt Calypso Entertainment coconut media Coin Film Constantin Corso Film colourfield dibido tv Dor Film E+U-TV edie film EIKON West eitelsonnenschein Elsani Film EM+Cox encanto Endemol Shine Germany Engstfeld Film Erfttal Ester.Reglin.Film Farbfilmfreunde FFP New Media Film Boutique Filmgeschwister Film-Manufaktur filmpool Florianfilm Fruitmarket Gebr. Beetz Köln Gemini Film gff Geißendörfer gilles:mann Good Times Fernsehproduktion greensky FILMS Gruppe 5 Hauptstadt Helden TV Heimatfilm HMR Produktion Horizont TV Hupe Film Fiktion i&u TV info Network initialfilm TV Media ITV Studios Germany Joker Productions Karibufilm Kigali Films Kromschröder & Pfannenschmidt Fernsehen > 3

[close]

p. 4

Jan Böhmermann Fernsehen AnkeEngelke Bastian Pastewka Weitere Produzenten Little Shark Entertainment Lichtblick Film Lichtfilm loekenfranke Loretta Walz Lumantik Film Made in Germany mali BiggerThanLife Productions mediafields megaherz Michael Meert Molina Film Network Movie Norddeich TV Orangefilm Power-Toons Prime Productions probono Propeller Film Pro TV PuppetEmpire RedSeven Entertainment RheinFilm Rowboat sagamedia Seapoint Production Shuto Entertainment Skarabäus Sony Pictures FFP spin tv SUR Films Sutor Kolonko Tacker Film Taglicht Media Tag/Traum thevissen filmproduktion Tof Pictures Tower Productions tvision UFA Show and Factual Uhland Film Visual Bridges AG Warner Bros. International TV Production Wellenreiter.tv WestCom Media Holding Wiedemann & Berg Film Winkelmann Filmproduktion Zeitsprung Pictures Zieglerfilm Köln Zinnober Film 4 Entertainment Wenn es im Fernsehen um Unterhaltung geht, dann stehen die Chancen, eine Produktion aus NRW zu sehen, außerordentlich gut. Im Comedy-Genre beträgt der Anteil an deutschen Produktionen 71, bei Dokusoaps sind es 58 Prozent und auch im Gameshow-Bereich hat NRW mit mehr als 50 Prozent Marktanteil die Nase vorn. Insbesondere in der TV-Hauptstadt Köln entstehen zahlreiche der bekannten Produktionen. UFA Show & Factual Gleich mehrere der größten Show-Erfolge stammen aus der Kölner Dependance von UFA Show & Factual. Mit DSDS und Supertalent bespielt die Firma weite Teile der Samstagabend-Unterhaltung von RTL im Alleingang. Für den ARD-Vorabend-Hit Wer weiß denn sowas? zeichnet das Unternehmen ebenso verantwortlich wie für die im Herbst 2016 gestarteten Neuauflagen der Gameshow-Klassiker Familienduell und Ruck Zuck bei RTLplus. Endemol Shine Germany Nach der Fusion der Produktionshäuser Endemol und Shine hat sich Endemol Shine zum Global Player entwickelt, der in über 30 Ländern vertreten ist und mehr als 600 Formate im Portfolio hat. In Deutschland produziert das Unternehmen mit Sitz in Köln-Ossendorf seit 1999 den Quiz-Hit Wer wird Millionär?. Auch Promi Big Brother und die neuen Vox-Erfolgsformate Kitchen Impossible und Hot oder Schrott entstehen hier. Teil des Unternehmens ist Florida TV, das mit Formaten wie Circus Halligalli und "Die beste Show der Welt" das junge Publikum begeistert. ITV Studios Germany, Tower Productions, Seapoint Im Herzen Kölns hat die deutsche Dependance des britischen ITV-Konzerns ihren Hauptsitz, die mit Ich bin ein Star, holt mich hier raus die erfolgreichste TV-Show für RTL produziert. Mit Das perfekte Dinner gehört ein weiterer Dauerbrenner zum Portfolio der Produktionsfirma, die auch im Gameshow-Bereich Erfolge feiert. So hauchte ITV Studios Germany dem ARD-Vorabend dank des Quizduells nach langer Durststrecke neues Leben ein und mit Gefragt – gejagt hat man nun sogar ein weiteres Format etablieren können. Aber auch die BBC ist in Köln vertreten – mit Tower Productions, einem Joint-Venture der international agierenden Medienhäuser BBC Worldwide und All3Media. Im Herbst 2015 wurden die Aktivitäten der Produktionsfirma MME Me Myself & Eye mit der Tower zusammengeführt. Das große Backen und Undercover Boss sind nur zwei der erfolgreichen Formate, die Tower in Deutschland produziert. Gemeinsam mit der ebenfalls in Köln ansässigen Seapoint Productions bringt das Unternehmen außerdem jährlich Let’s dance auf den Schirm. Warner Bros. und Sony Pictures Mit Sony Pictures ist seit vielen Jahren ein großer USPlayer mit einer Produktionseinheit auf dem deutschen Fernsehmarkt vertreten. Von Köln aus produziert das Unternehmen bereits drei Staffeln der quotenstarken Vox-Gründershow Die Höhle der Löwen. Auch Formate wie Biete Rostlaube, suche Traumauto gehört zum SonyPortfolio. Im Serien-Bereich kann man sich auf den ZDF-Vorabendkrimi Heldt und die RTL-Comedyserie Der Lehrer verlassen. Seit 2015 mischt auch Warner Bros. International Television Production auf dem Markt mit: NRW – ein Luxus-Problem: Alles ist direkt vor der Tür, inklusive eines 18 Millionen-Publikums, das nichts dagegen hat, seine eigene Region auch im Film zu sehen. Ich frage mich, wieso ein Mensch woanders dreht … ? Wir drehen gerne hier und das bleibt auch so. Danke Filmstiftung für die fortwährende Unterstützung dabei, das macht den Standort endgültig einzigartig. Leopold Hoesch, Geschäftsführer Broadview TV Dank des großen kreativen Mediennetzwerks in NRW kann ITV Studios solch Erfolge wie „Ich bin ein Star…“ oder „Das perfekte Dinner“ produzieren. Und weil der hiesige Menschenschlag von viel Humor und Geradlinigkeit geprägt ist, sind die Begegnungen mit Kunden, Dienstleistern und Kollegen stets lebendig und amüsant. Ein Umstand, der mir als Kind des Ruhrgebiets sehr entgegen kommt. Christiane Ruff, Geschäftsfüherin ITV Studios

[close]

p. 5

Christoph Maria Herbst Annette Frier Carolin Kebekus Durch die Übernahme von Eyeworks stellt die Firma die erfolgreichen ZDF-Reihen Marie Brand und Wilsberg her, aber auch das RTL-Quiz 500 mit Günther Jauch. Ein großer Erfolg ist Warner Bros. außerdem mit der Trödelshow Bares für Rares gelungen, die inzwischen täglich im Nachmittagsprogramm zu sehen ist und dem ZDF zur Marktführerschaft verholfen hat. Zudem produziert Sony seit 2016 die Neuauflagen von Glücksrad und Jeopardy! für RTLplus. Brainpool, Prime Productions, Bildundtonfabrik Seit mehr als 20 Jahren bereichert Brainpool mit Sitz in Köln-Mülheim das Fernsehen mit unterhaltsamen Comedyund Show-Formaten. Nach dem TV-Abschied von Stefan Raab hat das Produktionshaus den Schlag den Raab-Ableger Schlag den Star mit Erfolg weitergeführt und mit Luke! Die Woche und ich und Pussy Terror TV zwei populäre Comedyshows etablieren können. Echte Comedy-Spezialisten arbeiten auch bei Prime Productions: In Köln stellt das Unternehmen seit vielen Jahren die heute-show her, die wöchentlich Spitzen-Quoten erzielt, und mit Sträters Männerhaushalt wurde 2016 vom WDR eine neue Personality-Show mit dem Kabarettisten Torsten Sträter in Serie geschickt. Preisgekrönte Comedy kommt zudem von dem in Köln-Ehrenfeld ansässigen Entertainment-Shootingstar Bildundtonfabrik, die das viel beachtete Neo Magazin Royale mit Jan Böhmermann für ZDFneo produziert. Bavaria Entertainment, Filmpool, Good Times Bavaria Entertainment hat sich in Hürth niedergelassen. Fürs Erste produziert das Unternehmen Die große Show der Naturwunder mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar. Mit der Neuauflage von Formel Eins ist Bavaria außerdem für RTL Nitro tätig. Die Kölner Produktionsfirma Good Times legt ihren Schwerpunkt auf Dokumentationen und Reportagen. Dazu zählen Dauerbrenner wie Der Trödeltrupp für RTL II. Nicht wegzudenken aus der Kölner Produzentenlandschaft ist Filmpool Entertainment, das insbesondere in den Bereichen Scripted Reality und Soap mit Erfolgsformaten wie Auf Streife und Berlin – Tag & Nacht gefragt ist. Filmpool Fiction stellt zudem starke Marken wie den Tatort aus Münster mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers her. > Als Produktionsfirma hat man in NRW – und vor allem auch in Köln - gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit: Hier findet man die Nähe zu großen Medienhäusern, eine gute Infrastruktur und eine sehr lebendige Szene aus kreativen Köpfen. Günther Jauch, Moderator und TV-Produzent NRW zählt zu Recht zu den wichtigsten Filmund Medienstandorten Deutschlands. Auch die UFA ist der Region traditionell eng verbunden. Von Partnern wie der Film- und Medienstiftung NRW erfahren wir seit Jahren großartige Unterstützung, ohne die viele unserer Produktionen nicht denkbar gewesen wären. Nico Hofmann, Co-CEO UFA Studios/Dienstleister ACT Videoproduktion ARRI Media blueBox Brainpool Studios Cape Cross Chaussee SoundVision cine plus Köln Cubic Studios Cutting Crew DAS WERK DFA Die Colorie Edit Station Einschnitt Video- und Postproduktion Farbkult Filmwerk H(ea)dQuarter Industriesauger TV infostudios LavaLabs logoSynchron MMC Studios nobeo Pixellusion runge TV Scanline VFX Scope VFX Schnittwerk Splendid Synchron Studio 449 Torus vr3 Virtual Production WDR Bocklemünd WeFadeToGrey 24 25 TV & Medienproduktion Produzieren in NRW – mehr kann man kaum wünschen. Redakteure, Autoren, Regisseure, Kameraleute, Cutter – viele der besten Frauen und Männer in diesen Berufen leben und arbeiten hier. Wir profitieren mit unseren Produktionen von der Professionalität und der Kreativität dieser Kollegen. Frank Plasberg, Geschäftsführender Gesellschafter Ansager&Schnipselmann In NRW kreativ zu sein und zu produzieren, hat viele Vorteile. Die Infrastruktur ist hervorragend, NRW ist eine unversiegbare humoristische Inspirationsquelle und die Mitarbeiter haben keine anstrengenden Frisuren, bedeutungsvolle Tätowierungen oder destruktiven Atti-tüden wie in Berlin. Schön blöd, wenn man woanders produziert. Jan Böhmermann, Autor, Moderator, Produzent Fernsehen > 5

[close]

p. 6

Tatort Münster, WDR Fernsehen Alarm für Cobra 11, RTL Animationsstudios 3DHandwerk AKIKA Kommunikation Blanx Effects Interactive Blickfischer Chamaeleon Digital Vision Daywalker Studios DigitalArtCore Elevision Animation Studio Grafik-Film JEP-Animation Jörg Reddemann Trickfilmproduktion Parasol Island Power-Toons Radl Animation RebusMedia Stefan Eling Moving Pictures Toonsisters TrickStudio Lutterbeck Casting-Agenturen Anja Dihrberg Casting Die Besetzer Cologne Casting Pool Filmcast Finalcast Horst D. Scheel Kristin Diehle Casting Marc Schötteldreier Casting Outcast supremeCast Susanne Ritter Casting Tigercast Verbände und Netzwerke Film- und Medienverband NRW TV-Events/Preise Deutscher Comedypreis Deutscher Fernsehpreis Deutscher Kamerapreis Film Festival Cologne Herbert Strate Preis Webvideopreis Deutschland Grimme Preis i&u, probono, Ansager und Schnipselmann, Hauptstadt Helden TV In NRW haben zahlreiche TV-Größen ihre Produktionsfirmen angesiedelt. Über Jahre hinweg stellten Stefan Raab und Harald Schmidt in Köln ihre Late-Night-Shows her. Doch auch nach deren TV-Rückzug sind bekannte Namen geblieben: Günther Jauchs i&u TV produziert in Köln neben dem Wochenmagazin Stern TV auch RTL-Shows wie Die 2 und 5 gegen Jauch sowie die quotenstarke ARD-Samstagabendshow Klein gegen Groß mit Kai Pflaume. Friedrich Küppersbuschs Kölner Firma probono produziert u.a. ein Interview-Format mit Caren Miosga für den NDR. Frank Plasbergs Firma Ansager und Schnipselmann mit Sitz in Düsseldorf stellt neben Hart aber fair auch ARD-Shows wie Frag doch mal die Maus und Paarduell her. Ebenfalls in der Landeshauptstadt hat sich Mario Barths Hauptstadt Helden TV angesiedelt. FICTION NRW ist auch für die Fiktion ein wichtiger Standort. An zahlreichen Produktions- und Drehorten entstehen TV-Events, Spielfilme, Serien, Sitcoms und Soaps. Bavaria, Network Movie, Zieglerfilm, Zeitsprung, Rowboat Große Erfolge sind etwa die Tatorte aus Münster, Köln und Dortmund, die von der Kölner Niederlassung der Bavaria Fernsehproduktion verantwortet werden. Die ZDF-Enterprises-Tochter Network Movie arbeitet u.a. mit Matti Geschonneck und Hans Steinbichler zusammen, produziert aber auch für RTL und ARD. Zieglerfilm Köln steht hinter TV-Erfolgen wie Der Mann mit dem Fagott oder der WDR-Serie Meuchelbeck, während Zeitsprung Pictures 2016 mit dem RTL-Movie Duell der Brüder – Die Geschichte von Adidas und Puma einen Quoten-Hit landete. Packende Stoffe wie Die Toten vom Bodensee produziert Rowboat, Tag/Traum Filmproduktion konzentriert sich dagegen auf einen besonderen Zugang zum Sujet ihrer Filme. UFA Fiction, Zeitsprung, Constantin Film Seit Jahren setzen außerdem große Fernsehproduzenten ihre TV-Events für alle großen Sender in NRW in Szene, so etwa die Bertelsmann-Tochter UFA Fiction, Zeitsprung Pictures und Constantin Film. Die Film- und Medienstiftung NRW hat in den zurückliegenden Jahren u.a. preisgekrönte Produktionen wie Unsere Mütter, unsere Väter (ZDF), Stauffenberg (ARD) sowie Starfighter (RTL) unterstützt. Der Zweiteiler Gotthard – ein Projekt von SRF, ZDF und ORF und der Dreiteiler Winnetou (RTL) – wurde ebenso gefördert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – auch, weil die Kölner MMC-Studios für die Innenaufnahmen des Tunnels eines der größten Filmsets aufbaute, das es jemals in NRW gab. action concept, Bantry Bay, Filmpool, UFA Serial Drama, Geißendörfer Im Serien-Bereich hat action concept seit 21 Jahren mit Alarm für Cobra 11 einen echten Dauerbrenner und Exportschlager etablieren können. Die 2014 gegründete Kölner Produktionsfirma Bantry Bay feiert dagegen Erfolge mit der Vox-Serie Club der roten Bänder und stellte für TNT Serie Weinberg her. Im Soap-Bereich ist neben Filmpool vor allem UFA Serial Drama mit den RTL-Hits Alles NRW liegt im Zentrum Europas. Durch NRW fließt der Rhein. Er ist Symbol für pantha rei (alles fließt) und bleibt niemals stehen. Neues wird entwickelt, erkannt und genutzt. Alles ist in Fluss. Hans W. Geißendörfer, Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion In NRW zu produzieren macht Spaß – nicht nur, dass die Locations meistens gut passen und die Infrastruktur vorhanden ist, auch die Unterstützung durch Behörden und Organisationen ist vorbildlich. Hermann Joha, Geschäftsführer action concept Film- & Stuntproduktion 6

[close]

p. 7

Duell der Brüder, RTL Gotthard, ZDF Weinberg, TNT/VOX Club der roten Bänder, VOX Unsere Mütter, unsere Väter, ZDF Der Lehrer, RTL Babylon Berlin, ARD was zählt und Unter uns zu nennen, die in den MMC Studios entstehen. Zu nennen ist natürlich auch die Lindenstraße, hinter der seit über 30 Jahren die Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion steht. DOKU Aus der vielfältigen NRW-Dokumentarfilmszene hat sich Broadview TV mit Sitz in Köln als eine der führenden Produktionen im Bereich Kultur und Geschichte etabliert. 2016 sorgte die Firma mit ihrer mehrteiligen Doku-Reihe 60 Jahre NRW für eine besondere Aufarbeitung der NRW-Geschichte und mit den Sportler-Dokus Klitschko und Nowitzki gelang Broadview TV in der Vergangenheit sogar der Sprung ins internationale Kinogeschäft. Seit mehr als 25 Jahren produziert die Gruppe 5 Filmproduktion Programme für den deutschen und internationalen Markt. Vorwiegend geht es um geschichtliche Stoffe wie etwa Rom am Rhein für Terra X oder NSU – Das Ende. Die Dortmunder Schmiede colourfield produziert immer wieder für Terra X: Für diesen Doku-Sendeplatz entstand u.a. Deutschland von oben. Die Doku-Szene in NRW bietet zudem vielen kleineren Firmen Platz, darunter Bildersturm (Domian), Engstfeld Film (Camp 14), Lichtblick Film (Die Böhms) und Fruitmarket (Beltracchi). Studios, Technik und Dienstleister MMC, nobeo, Cape Cross, WDR Produktionsgelände, DFA, Cubic NRW verfügt über vielfältige Produktionsmöglichkeiten und konnte im Laufe der Jahrzehnte neben seiner einzigartigen TV-Infrastruktur einen beachtlichen Erfahrungsvorsprung entwickeln. Wer hochprofessionelle technische Dienstleister sucht, wird etwa bei der MMC in KölnOssendorf oder den nobeo-Studios in Hürth fündig. Darüber hinaus bieten Cape Cross, das WDR-Produktionsgelände sowie die Studios von DFA und Cubic für jedes Projekt das passende Studio. Abgerundet wird das Angebot durch die gesamte Drehinfrastruktur. Und mit Stadien und großen Veranstaltungshallen hat sich NRW als Austragungsort großer Events wie dem ESC und dem Webvideopreis Deutschland längst einen Namen gemacht. < Die MMC ist bestens positioniert als das TV Entertainment House in Deutschland. Dies wäre nicht möglich ohne den einzigartigen NRW-Mix aus Infrastruktur, Kreativen, Dienstleistern, Sendern, Produzenten und Förderung, die alle Top-Leistungen bringen. Philip Borbély, Geschäftsführer MMC Studios NRW ist bunt, lebendig, aufgeweckt und liberal. Das sind Eigenschaften, die Kreativität fördern, fruchtbaren Boden für Talente bieten und gute Arbeit möglich machen. Wir fühlen uns wohl in NRW! Sam Davis, Geschäftsführer Rowboat NRW-Events 1LIVE Krone Art Cologne c/o pop Convention Deutscher Entwicklerpreis Deutsche Welle Global Media Forum Duisburger Filmwoche Entertainment Master Class Film- und Kinokongress NRW Filmpreis NRW Grimme Preis Grimme Online Award Hörspielpreis der Kriegsblinden Int. Köln Comedy Festival Int. Kurzfilmtage Oberhausen Int. Frauenfilmfestival Dortmund|Köln Interactive Festival International Emmy Semi Final Judgings Karlsmedaille für Europ. Medien Kinofest Lünen Kinoprogrammpreis NRW lit.Cologne Medienforum NRW Phil.Cologne Radio Advertising Summit red dot award Ruhrtriennale TV-Wirkungstag Webvideopreis Deutschland Förderung Film- und Medienstiftung NRW Ansprechpartner www.filmstiftung.de www.locationnrw.de www.medien.nrw.de NRW ist eine wichtige Region in Deutschland und im Herzen Europas, und diese Bedeutung sollte sich auch in seiner Medienpräsenz spiegeln. Die Voraussetzungen hierfür sind in NRW in logistischer, finanzieller und auch personeller Sicht hervor¬ragend vorhanden. Wer sie nutzt, wird seine Standortwahl nicht bereuen. Wolfgang Cimera, Geschäftsführer Network Movie Hervorragende Fördermöglichkeiten, gute Infrastruktur, große Sender, viele Kreative, Europas größtes Studio MMC und erfahrene Dienstleister für Kino, Film und Fernsehen: NRW ist für Zeitsprung der ideale Produktionsstandort und für das Medium Fernsehen ein wichtiges Zentrum. Michael Souvignier, Geschäftsführer Zeitsprung Pictures Fernsehen > 7

[close]

p. 8

Kölner Dom Düsseldorfer Medienhafen, Gehry-Bauten Medienstandort NRW Sender WDR RTL VOX Super RTL n-tv Phoenix QVC Landesstudios SAT.1 Landesstudio ZDF Landesstudio Radio WDR Deutschlandfunk Deutsche Welle radio NRW Produzenten Film/Fernsehen action concept Ansager & Schnipselmann AZ Media TV Brainpool Broadview TV Endemol Shine Germany elsani film filmpool entertainment gff Geißendörfer Heimatfilm I&U ITV Studios Germany Little Shark Entertainment Lichtblick Film Made In Germany MMC Movies Network Movie Pandora Filmproduktion Propellerfilm Köln Seapoint Productions Senator Film Köln Sony Pictures FFP UFA Show & Factual Westside Filmproduktion Wüste Film West Zeitsprung Pictures Zentropa International Köln Zieglerfilm Köln Studios blueBox Studios Cubic Studios infostudios MMC Studios MP Medienparks NRW nobeo WDR-Studios Köln-Bocklemünd 8 Willkommen in Nordrhein-Westfalen, dem Land der Konvergenz und Kreativität. Mit rund 18 Millionen Menschen ist NRW nicht nur das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands, sondern auch eine der wirtschaftsstärksten Metropolregionen Europas. Und die Medien- und Kommunikationsbranche trägt entscheidend dazu bei. Mit über 24.000 Medien- und Kommunikationsunternehmen, mehr als 423.000 Beschäftigten und einem Umsatz von über 124 Milliarden Euro hat sich das Land zum führenden Medien- und Kreativstandort in Deutschland und Europa entwickelt. Vor allem die Vielfalt und Dichte der Medienbranchen in NRW machen die Stärke des Standorts aus: Kein anderes Bundesland vereint mehr Medienunternehmen und Beschäftigte über die gesamte Bandbreite aller Mediengattungen hinweg – seien es Film, TV, Bewegtbild, Games und Print oder auch Kabelnetze, Mobilfunk, Internet und IT. Dies macht NRW zum zentralen Schauplatz für den aktuellen Strukturwandel und die neue Wertschöpfung im Zeichen von Konvergenz und digitaler Transformation. International agierende Medienkonzerne Zwei echte Global Player führen das Ranking der einflussreichsten nordrhein-westfälischen Medienkonzerne an. Im ostwestfälischen Gütersloh hat Bertelsmann seinen Hauptsitz, mit mehr als 117.000 Mitarbeitern in rund 50 Ländern und einem Umsatz von 17,1 Milliarden Euro das größte Medienhaus Europas und die Nummer neun in der Welt. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, die Dienstleister Arvato und Be Printers, die Musikrechtefirma BMG sowie die Bertelsmann Education Group. Rund 200 Kilometer Richtung Südwesten, in Bonn, ist die Deutsche Telekom zu Hause. Mit 156 Millionen Mobilfunkkunden, über ca. 29 Millionen Festnetz- und mehr als 18 Millionen Breitbandanschlüssen gehört der Bonner Konzern zu den Weltmarktführern in der Telekommunikation und rangiert auf Platz 6 der größten Branchen-Firmen weltweit. Mit Produkten und Dienstleistungen für Festnetz, Mobilfunk, Internet sowie Bewegt-bilder via IPTV erzielt der Konzern einen Umsatz von 69,2 Milliarden Euro in rund 50 Ländern und beschäftigt weltweit 225.000 Mitarbeiter. International agiert ebenfalls die Essener FunkeMediengruppe. Mit dem Fokus auf Regionalmedien, etwa der größten Regionalzeitung WAZ und vielen NRW-Lokalradios, sowie Frauen- und Programmzeitschriften und deren Verzahnung mit digitalen Angeboten erzielt Funke jährlich einen Umsatz von rund 1,3 Milliarden Euro. Zukunftsfähige Verlage: Tradition und Innovation Neben Bertelsmann und der Funke Mediengruppe sind die DuMont Mediengruppe, die Düsseldorfer Verlagsgruppe Handelsblatt, die Rheinische Post Mediengruppe und die Ippen-Gruppe in Hamm die wichtigsten Verlagshäuser, nicht nur für Nordrhein-Westfalen, sondern für ganz Deutschland. Im Zuge der digitalen Transformation haben sich die klassischen Printhäuser inzwischen zu ContentUnternehmen mit breitem Angebotsportfolio entwickelt. Einen vielfältigen und qualitativ hochwertigen Lokaljournalismus in NRW unterstützt seit 2014 die unabhängige Stiftung „Vor Ort NRW“, die bei der Landesanstalt für Bertelsmann ist in rund 50 Ländern tätig – und in Nordrhein-Westfalen zu Hause. Das Mediengeschäft unterliegt einem rasanten Wandel. Digitalisierung und Kreativität finden in Nordrhein-Westfalen das perfekte Umfeld, um diesen Wandel zu gestalten. Thomas Rabe, Vorsitzender des Vorstands Bertelsmann Die Deutsche Telekom versorgt die Gesellschaft nicht nur mit Infrastruktur. Wir sind vertrauens­­ würdiger Begleiter in der digitalen Welt. Privat und beruflich. Immer und Überall. Das Leben der Menschen zu vereinfachen und zu bereichern – das ist unser Auftrag. NRW ist die Heimat, von der aus wir diese Verantwortung wahrnehmen – auch in Partnerschaft mit den Medien. Timotheus Höttges, Vorstandsvorsitzender Deutsche Telekom

[close]

p. 9

Dortmunder U Daten und Fakten > führender Medien- und Kommunikationsstandort Deutschlands > über 24.000 Unternehmen, mehr als 423.000 Beschäftigte, über 124 Mrd. Euro Umsatz > international agierende Medien- und Telekommunikationskonzerne > Bertelsmann, Deutsche Telekom, Vodafone > s tarke Verlagsbranche in Zeitung und Buch > K öln: Deutsche Fernsehhauptstadt Nr.1 > marktführende TV-Sender WDR, RTL, VOX, Super RTL, n-tv, Phoenix, QVC > e in Drittel der in Deutschland produzierten Sendeminuten > d ie führenden TV-Produzenten Deutschlands > h ochprofessionelle Dienstleister und Studios > lebendige und kreative Filmszene > e ine der finanzstärksten Länderfilmförderungen Deutschlands > b oomendes Games-Cluster, starke Webvideoszene > ideale Voraussetzungen für Gründer und Start-ups > D üsseldorf: umsatzstärkster Werbestandort und Mobile Capital > e xzellente Hochschulen > v ielfältige Kunst- und Kulturszene Zeche Zollverein Medien NRW angesiedelt ist. Und auch die Buchverlage sind für die Zukunft gerüstet. Rund 480 Verlage aus NRW erwirtschaften über 3,9 Milliarden Euro Umsatz, allen voran der seit Jahren bundesweite Marktführer unter den deutschen Publikumsverlagen, Bastei Lübbe, und das renommierte Verlagshaus Kiepenheuer & Witsch in Köln. Fernsehstandort Nr. 1 WDR, RTL, VOX, Super RTL, n-tv, Phoenix, QVC und einige mehr – NRW ist unumstritten der führende TV-Standort in Deutschland. Nicht nur die großen Sender haben hier ihren Sitz, sondern auch die wichtigsten Produzenten und eine hoch spezialisierte Dienstleistungs-Branche. Mehr als ein Drittel der in Deutschland produzierten TV-Minuten kommt aus NRW. Vor allem Entertainment-Formate aus NRW dominieren die Quoten-Rankings: Bedeutende Unternehmen wie UFA Show & Factual, ITV Studios Germany, Brainpool, Endemol Shine Germany, Seapoint Productions und Warner Bros. Germany produzieren Erfolge wie Deutschland sucht den Superstar, Ich bin ein Star, holt mich hier raus!, Let’s Dance, Das perfekte Dinner oder Wer wird Millionär? Auch für fiktionales Fernsehen ist NRW einer der wichtigsten Produktions- und Drehorte: TV-Events wie Deutschland83 (International Emmy Award 2016), Gotthard, Winnetou, Fernsehfilme wie Duell der Brüder und Zielfahnder – Flucht in die Karpaten, Serien wie Der Lehrer, Alarm für Cobra 11 und Club der roten Bänder, Erfolgsformate wie Höhle der Löwen und Neo Magazin Royale, Alles was zählt, Sitcoms und Comedy wie Knallerfrauen und die heute-show sowie die quotenstarken NRW-Tatorte aus Münster, Köln und Dortmund. NRW ist einer der wichtigsten Medienstandorte Deutschlands. Vor allem im Bereich der großen Unterhaltungsshows und der lang laufenden Serien kommt Köln eine besondere Bedeutung zu. Das funktionierende Netzwerk aus Kreativen, Produzenten und Dienstleistern sowie die räum­ liche Nähe der Mediengruppe RTL Deutschland zu einer Vielzahl von Produktionen sehen wir als wichtigen Erfolgsfaktor an. Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin Mediengruppe RTL Deutschland Das professionelle und produktive Umfeld in NordrheinWestfalen begünstigt einen herausragenden Output: Mehr als ein Drittel der in Deutschland produzierten TV-Minuten stammt aus NRW. Diese kreative Dichte weiß auch die neue TV-Generation zu schätzen: NRW ist mittlerweile der führende Standort in Deutschland für Webvideo-Produktion und Vermarktung. Deutscher Film und internationales Starkino Kino aus NRW – hier wurde in den vergangenen 25 Jahren echte Pionierarbeit geleistet, die den Akteuren große Anerkennung gebracht hat. Heute steht das Filmland NRW für preisgekrönte und publikumsstarke Kinoproduktionen und Arthouse-Highlights wie den deutschen Oscar-Kandidaten und fünffachen Gewinner des Europäischen Filmpreises Toni Erdmann von Maren Ade, den sechsfachen Lola-Preisträger Der Staat gegen Fritz Bauer von Lars Kraume, Das Tagebuch der Anne Frank von Hans Steinbichler, Sönke Wortmanns Frau Müller muss weg oder Er ist wieder da. Hinzu kommen viele internationale Produktionen, die von der erstklassigen Infrastruktur, den optimalen Produktionsbedingungen und der Vielfalt an außergewöhnlichen Drehorten in NRW profitieren. Mit kreativer und finanzieller Beteiligung aus Nordrhein-Westfalen entstanden hier Die fabelhafte Welt der Amélie (Jean-Pierre Jeunet), Der Medicus (Philipp Stölzl), Lars von Triers Melancholia und Nymphomaniac, El olivo – Der Olivenbaum (Icíar Ballaín). Mit dem neuen Filmpreis NRW, der im Rahmen des Film Festival Cologne vergeben wird, unterstreicht das Filmland NRW einmal mehr seine Strahlkraft. > Medienland NRW - das ist Heimat für den WDR. Und wir sind Heimat für NRW und seine Medienlandschaft. So soll es sein und bleiben. Den vielen kreativen Akteuren wollen und werden wir auch weiterhin guter Partner sein – mit Mut zu Neuem, mit dem Ziel Qualität und dem Wunsch, die Kulturwirtschaft im Lande zu bereichern. Zum Nutzen aller. Tom Buhrow, Intendant WDR Postproduktion act Videoproduktion ARRI Media Chaussee SoundVision cine plus Köln DAS WERK Dayworker Studios Lavalabs Moving Images Pixellusion VFX Scanline VFX Think Global Media Torus Vertrieb The Match Factory media luna new films New Docs Games ahoiii Entertainment Aruba Studios astragon entertainment Bigitec Blue Byte Brainseed Factory Crenetic Studios Electronic Arts Kaasa Health Piranha Bytes/Pluto 13 RTL interactive Takomat Ubisoft Mobile Coupies Ericsson Glanzkinder Nokia RTL interactive Piksel Seven Principles Sevenval T-Mobile Vodafone WDR mediagroup Online arvato Bassier, Bergmann & Kindler buch.de/bol.de Clipfish.de denkwerk kalaydo.de RTL interactive UFA LAB NRW WDR mediagroup digital Standort > 9

[close]

p. 10

Förderung & Finanzierung Förderinstitutionen Creative Europe Desk NRW Film Commission NRW Film- und Medienstiftung NRW Mediencluster NRW NRW.Bank NRW.Invest Preise und Stipendien Förderpreis für junge Künstlerinnen und Künstler des Landes NRW Förderpreise der Vodafone Stiftung für Forschung Games Factory Ruhr Gründerpreis NRW Mediengründerzentrum NRW Ansprechpartner www.filmstiftung.de www.medien.nrw.de www.mediengruenderzentrum.de www.creative-europe-desk.de www.wimwendersstiftung.de www.creative.nrw.de www.cps-hub-nrw.de www.nrwbank.de www.nrwinvest.com www.aim-mia.de www.land.nrw/de/landesregierung/ministerpraesidentin/ staatskanzlei www.mbem.nrw www.mweimh.nrw.de www.mfkjks.nrw.de NRW ist eine der führenden Medienregionen Europas. Um diese Stellung auszubauen und die Akteure vor Ort gerade auch für die digitale Transformation zu rüsten, unterstützt das Land die Branche durch zahlreiche Förderprogramme und -institutionen. So ist NRW nicht nur das Bundesland mit einer der stärksten Länderfilmförderungen. Auch das Engagement des Landes für Unternehmen und Projekte der Digitalen Wirtschaft, für Gründer und Jungunternehmer sorgt für ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten. Land NRW Über die Beteiligung an den wichtigsten Förderinstitutionen hinaus unterstützt das Land NRW die Medienbranche mit Wettbewerben zur Entwicklung innovativer Technologien und Geschäftsmodelle in den digitalen Zukunftsmedien. Politisch vertreten werden die Medieninteressen der NRWLandesregierung durch den Minister für Bundesangelegen­ heiten, Europa und Medien (MBEM), angesiedelt bei der Ministerpräsidentin. Die Kulturabteilung des Ministeriums für Kinder, Jugend, Kultur und Sport (MFKJKS) unterstützt medienkulturelle Projekte in unterschiedlichster Form, wovon Festivals ebenso profitieren können wie die Filmhäuser und Medienwerkstätten im Lande. Das Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie (MWEIMH) fördert die Kreativwirtschaft sowie die Informations- und Kommunikationstechnologie mit den dazugehörigen Kompetenzzentren. Direkt dem Wirtschaftsminister unterstellt ist auch der Beauftragte für die Digitale Wirtschaft NRW (DWNRW), der über die Förderung von Start-ups und Netzwerken die digitale Innovationskraft des Landes stärkt. CreateMedia.NRW Unter dem Titel CreateMedia.NRW läuft seit 2014 der Leitmarktwettbewerb des Landes NRW für die Medienund Kreativwirtschaft. Das Innovationsprogramm fördert aus EU-Mitteln zukunftsfähige Technologien und Geschäfts­ modelle rund um das Internet, aber ebenso Low-Techoder Social Innovations, die den Nährboden für weitere Innovationen schaffen können. NRW.Bank und NRW.Invest Als Förderbank des Landes NRW bietet die NRW.BANK bedarfsgerechte Finanzierungsprodukte auch für die Medien- und Kreativwirtschaft. Gefördert werden können u.a. Existenzgründungen mit Mikrodarlehen und Gründungskrediten wie z.B. dem Kreativkredit. Als landeseigene Wirtschaftsförderungsgesellschaft vermarktet NRW.INVEST den Investitionsstandort NRW und unterstützt ausländische und deutsche Unternehmen als One-Stop-Agency bei ihren Investitionsprojekten bzw. der Ansiedlung in NRW. Film- und Medienstiftung NRW 1991 gegründet ist die Film- und Medienstiftung NRW mit einem durchschnittlichen Fördervolumen von 35 Mio. Euro jährlich eine der finanzstärksten Länderförderungen Deutschlands. Neben der Förderung von Film, Fernsehen und innovativen Medieninhalten gehören auch Standortmarketing und Standortentwicklung zu ihren Aufgaben. Mit der Übernahme des Mediencluster NRW 2011 ist die Film- und Medienstiftung integriertes Förderhaus und zentraler Ansprechpartner für Medien in NRW. Professioneller Journalismus, tolle Inhalte und eine vielfältige Medienlandschaft. Dafür steht NRW. Deshalb machen wir uns auf Länder-, Bund- und EU-Ebene für zukunftsfähige medienpolitische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen in NRW stark. Marc Jan Eumann, Staatssekretär für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien Nordrhein-Westfalen ist der führende Medienstandort in Deutschland. Hier finden Unternehmen ausgezeichnete Standortfaktoren: optimale Verkehrsanbindungen und Infrastruktur, eine ausgeprägte Forschungslandschaft, qualifizierte Arbeitskräfte und eine einzigartige Lebensqualität. Petra Wassner, Geschäftsführerin NRW.Invest 10

[close]

p. 11

Daten und Fakten > Film- und Medienstiftung NRW: mit einem durchschnittlichen Fördervolumen von 35 Mio. Euro jährlich eine der finanzstärksten Länderförderungen Deutschlands > F örderprogramm für digitale Inhalte: Games, Web-Content, Apps > B eauftragter für die Digitale Wirtschaft NRW: 42 Mio. Euro bis 2020 > Förderprogramm für innovative TV-Formate > Förderprogramm für Abschlussfilme > Creative Europe Desk NRW: EU-Förderprogramme > Stipendien für Webvideoentwicklung, Dokumentarfilm und filmische Erzählkunst > CreateMedia.NRW: Förderwettbewerb > Förderpreise und Stipendien für Gründer und Jungunternehmer > N RW.Bank als Partner der Medien- und Kreativwirtschaft: Mikrodarlehen und Gründungskredite > N RW.Invest: Unterstützung für Investoren Förderung der Film- und Medienstiftung Die Förderschwerpunkte der Film- und Medienstiftung liegen bei Filmen für Kino und Fernsehen, insbesondere internationalen Koproduktionen. Gefördert wird in allen Phasen des Entstehens und der Auswertung: von der Stoffentwicklung über Drehbuch und Produktion bis hin zu Verleih und Vertrieb. Hinzu kommen die Förderung von Kinos und Hörspielen sowie das Förderprogramm für die Entwicklung innovativer audiovisueller Projekte in den Bereichen Games, Internet und Mobile und die Entwicklung innovativer TV-Formate. Seit 15 Jahren wird ausserdem das Gerd Ruge Stipendium für junge Dokumentarfilmer vergeben. 2014 wurde das bundesweit erste Stipendium für die Entwicklung von Webvideos vergeben, aktuell in Verbindung mit dem UFA Lab (NRW Creators Lab). Im selben Jahr startete ein Programm zur Förderung von Abschlussfilmen an NRW-Filmhochschulen. Und nicht zuletzt vergibt die Wim Wenders Stiftung in Partnerschaft mit der Film- und Medienstiftung Stipendien zur Förderung innovativer filmischer Erzählkunst. Creative Europe Desk NRW Seit 1992 beherbergt die Filmstiftung den Creative Europe Desk NRW. Als eines von vier deutschen MEDIA Informationsbüros ist der Desk Ansprechpartner zu sämtlichen Fragen rund um das Creative Europe Programm der Europäischen Union (2014-2020). Produzenten, Verleiher, Spieleentwickler und andere Akteure der audiovisuellen Branche aus NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland erhalten hier Informationen zu Fördermöglichkeiten und Unterstützung bei der Antragstellung. Film Commission NRW Seit 1999 unterstützt die Film Commission unter dem Dach der Film- und Medienstiftung Produzenten bei der Motivsuche, bei Drehgenehmigungen oder bei der Vermittlung von Kontakten zu Dienstleistern. Sie betreibt gemeinsam mit den Filmstädten NRW und den Location Scouts die Motiv-Datenbank www.locationnrw.de. Mediencluster/Mediennetzwerk NRW Ab 2017 betreibt die Filmstiftungstochter Mediencluster das Mediennetzwerk NRW für die digitale Medienszene in NRW. Es bietet Vernetzung und ein umfassendes Informationsangebot u.a. zu Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten. Es schafft Sichtbarkeit für die Branche auf Messen im In- und Ausland und trägt zur Weiterentwicklung des digitalen Medienstandorts NRW bei. Mediengründerzentrum NRW Das in Köln ansässige Mediengründerzentrum NRW unterstützt Existenzgründer und junge Unternehmen in den Bereichen Film, TV, Neue Medien und Games. Das Stipendienprogramm bietet neben finanzieller Unterstützung auch Beratung und Vernetzung und nimmt jährlich zwölf Nachwuchsunternehmen auf. < Die Entwicklung der Medienkultur und des Medienstandortes ist unser Auftrag, die Förderung von Kino- und Fernsehfilmen, Serien und innovativen Formaten ist unsere Kernkompetenz. Zugleich sind wir Ansprechpartner und Vernetzer für die gesamte Branche und werben für NRW als kreatives und innovatives Filmund Medienland. Eine spannende und wichtige Aufgabe, der wir uns mit vollem Engagement widmen. Petra Müller, Geschäftsführerin Film- und Medienstiftung NRW Das Mediengründerzentrum NRW fördert, berät und vernetzt Gründerinnen und Gründer im Bereich Content-Produktion. Die mit über 90 % erfolgreichen Gründungen stehen dabei für Innovation am Standort NRW und tragen dazu bei, NRW auch für die Zukunft stark zu machen. Joachim Ortmanns, Geschäftsführung Mediengründerzentrum NRW Förderung & Finanzierung > 11

[close]

p. 12

Ansprechpartner Staatskanzlei NRW, Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes NRW Franz-Josef Lersch-Mense, Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien und Chef der Staatskanzlei Stadttor 1 | 40219 Düsseldorf Telefon + 49-211-837-161 0 Persönliche Referentin: Bahar Yassini-Carr Pressesprecherin: Nina Heil Dr. Marc Jan Eumann Staatssekretär bei dem Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien Telefon + 49-211-837-151 3 Telefon +49-030-275 75-170 (Berlin) Dr. Benedikt Berg-Walz Referatsleiter Medienwirtschaft Am Fürstenwall 21 | 40219 Düsseldorf Telefon + 49-211-837 117 3 benedikt.berg-walz@stk.nrw.de www.mbem.nrw.de/medien/ Die Förderung des Medienstandortes Nordrhein-Westfalen ist eine Ressortaufgabe des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, Franz-Josef Lersch-Mense. Medienpolitik umfasst unter anderem die Weiterentwicklung des Medienrechts, Medienwirtschaftsförderung und Standortentwicklung, Netzpolitik und die Begleitung der Digitalisierung der Medien. Die Filmförderung, insbesondere auch die Aus- und Weiterbildung in der Medienbranche, ist ein weiterer Schwerpunkt der Medienpolitik ebenso wie die Förderung von Medienkompetenz der Bürgerinnen und Bürger. Als zentrale Veranstaltung für die Medienbranche fördert das Land jährlich das Medienforum NRW in Köln. Minister Franz-Josef Lersch-Mense und sein Staatssekretär Dr. Marc Jan Eumann werden bei der Wahrnehmung ihrer medienpolitischen Ressortverantwortung durch die Mediengruppe in der Staatskanzlei unterstützt. Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mitttelstand und Handwerk des Landes NRW Garrelt Duin Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen Berger Allee 25 | 40213 Düsseldorf Telefon + 49-211-617 72-0 Pressesprecher: Matthias Kietzmann Claudia Nussbauer Leiterin des Referats Kreativwirtschaft Berger Allee 25 | 40213 Düsseldorf Telefon + 49-211-617 722-90 Claudia.Nussbauer@mweimh.nrw.de www.wirtschaft.nrw.de Der Name ist Programm: Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk formuliert die Grundsätze der Wirtschaftspolitik, gibt die Richtung in der Standort- und Strukturpolitik vor und sorgt für den Rahmen, in dem sich Industrie, Gewerbe, Handwerk, Handel und Dienstleister bewegen können. Außerdem ist es zuständig für Energiewirtschaft, Kernenergie und Bergbau. Wir möchten die kreativen Köpfe in Industrie, Dienstleistungen und Wissenschaft gewinnen – und die Menschen an unserer Seite haben, die mit ihrer Arbeit zu einem starken und zukunftsfesten NRW beitragen. Prof. Dr. Tobias Kollmann Beauftragter Digitale Wirtschaft NRW Berger Allee 25 | 40213 Düsseldorf Telefon + 49-211-617 722-53 Tobias.Kollmann@mweimh.nrw.de www.digitalewirtschaft.nrw.de Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) Dr. Tobias Schmid Direktor Zollhof 2 | 40221 Düsseldorf Telefon +49-211-770 07-165 info@lfm-nrw.de www.lfm-nrw.de Dr. Peter Widlok Kommunikation Telefon +49-211-770 07-141 info@lfm-nrw.de Als nordrhein-westfälische Medienanstalt ist die Landesanstalt für Medien NRW unter anderem zuständig für privaten Hörfunk und privates Fernsehen. Das heißt, sie entscheidet über die Zulassung von Veranstaltern und begleitet die Medienentwicklung durch Forschung, aber auch durch die Auslobung von Preisen, wie etwa den LfM-Hörfunkpreis. Weitere Aufgabenfelder sind der Jugendschutz sowie die Förderung der Medienkompetenz. Die LfM engagiert sich in der Vermittlung von Wissen über Medien und die Digitalisierung. Das Ziel ist dabei der Mediennutzer, der – unabhängig von Alter und Ausbildung – mit Medien selbstbewusst und souverän umgehen kann. Weitere Informationen finden sich auf www.lfm-nrw.de. 12

[close]

p. 13

Film- und Medienstiftung NRW GmbH Petra Müller Geschäftsführung Telefon +49-211-930 50 11 petramueller@filmstiftung.de Christina Bentlage Leitung Förderung/Prokuristin Telefon +49-211-930 50 20 christinabentlage@filmstiftung.de Sabine Bull Leitung Standortmarketing Telefon +49-211-930 50 17 sabinebull@filmstiftung.de Katharina Blum Leitung Kongresse und Veranstaltungen Telefon +49-211-930 50 48 katharinablum@filmstiftung.de Tanja Güß Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon +49-211-930 50 23 tanjaguess@filmstiftung.de Heike Meyer-Döring Leitung Creative Europe Desk NRW Telefon +49-211-930 50 14 info@ced-nrw.eu Mediencluster/Mediennetzwerk NRW Jan Lingemann Geschäftsführung Kaistraße 14 | 40221 Düsseldorf Telefon +49-211-930 50 302 jan.lingemann@medien.nrw.de Till Hardy Referent Kaistraße 14 | 40221 Düsseldorf Telefon +49-211-930 50 42 till.hardy@medien.nrw.de Mediengründerzentrum NRW GmbH Joachim Ortmanns Geschäftsführung Schanzenstr. 28 | 51063 Köln Telefon +49-221-611 07 48 info@mediengruenderzentrum.de www.mediengruenderzentrum.de Film und Medien Stiftung NRW GmbH Kaistraße 14 40221 Düsseldorf Telefon +49 -211 -930 500 info@filmstiftung.de www.filmstiftung.de 1991 gegründet, gehört die Film- und Medienstiftung NRW mit einem jährlichen Fördervolumen von durchschnittlich 35 Mio. Euro zu den bedeutendsten Förderhäusern in Deutschland und Europa. Ihre Gesellschafter sind der WDR und Land Nordrhein-Westfalen, das ZDF und RTL. Ihr Ziel ist die Stärkung der Film- und Medienkultur und der Film- und Medienwirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Die Film- und Medienstiftung NRW ist zentraler Ansprechpartner für Medien in NRW. Sie fördert Filme für Kino und Fernsehen in allen Phasen der Entstehung und Verwertung sowie die Entwicklung innovativer audiovisueller Inhalte und Formate für weitere Auswertungsformen. Darüber hinaus gehören auch Marketing- und Standortentwicklungsaktivitäten wie Information, Präsentation und Vernetzung zu ihren Aufgaben. In ihrer Verantwortung für das Film- und Medienland hält sie neben der Mediencluster NRW GmbH ebenfalls Beteiligungen an der ifs internationalen filmschule köln, dem Mediengründerzentrum NRW, dem Grimme-Institut und German Films. Ab 2017 betreibt die Filmstiftungstochter Mediencluster das Mediennetzwerk NRW für die digitale Medienszene in NRW. Es bietet Vernetzung und ein umfassendes Informationsangebot u.a. zu Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten. Es schafft Sichtbarkeit für die Branche auf Messen im In- und Ausland und trägt zur Weiterentwicklung des digitalen Medienstandorts NRW bei. Im Mai 2006 gestartet, richtet sich das Mediengründerzentrum NRW an Existenzgründer und junge Unternehmen aus der Medienbranche. Angehende Unternehmer-/innen werden durch begleitende Beratung und der Vergabe von Stipendien unterstützt. Durch die enge Kooperation mit der Medien- und Kommunikationsbranche des Landes NRW und gezieltem Know-howTransfer bereitet das Mediengründerzentrum NRW Young Professionals einen optimalen Weg in die Zukunft. Ansprechpartner > 13

[close]

p. 14

Ansprechpartner Städtepartner Film Commission NRW > Stadt Aachen Fachbereich Presse und Marketing Harald Beckers Haus Löwenstein Markt 39 52062 Aachen Telefon +49-241-432-13 11 harald.beckers@ mail.aachen.de > Wirtschaftsförderung Arnsberg Ulrike Richtscheid Rathausplatz 2 59759 Arnsberg Telefon +49-2932-201 222 1 u.richtscheid@arnsberg.de > Bielefeld Marketing Elke Kringel Willy-Brandt-Platz 2 33602 Bielefeld Telefon +49-521-516 779 elke.kringel@ bielefeld-marketing.de > Stadt Bochum Hedda Figuhr Willy-Brandt-Platz 2-6 44777 Bochum Telefon +49-234-910-309 0 hfiguhr@bochum.de > Stabsstelle Veranstaltungskoordination Stadthaus Bonn Berliner Platz 2 53103 Bonn Telefon +49-228-775 555 drehort@bonn.de > Stadt Dortmund Hans-Werner Rixe Friedensplatz 3 44122 Dortmund Telefon +49-231-502 581 4 hrixe@stadtdo.de > Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH Susanne Kirches Dr.-Hamacher-Straße 49 47051 Duisburg Telefon +40-203-363 935 1 kirches@gfw-duisburg.de > Kreis Düren Josef Kreutzer Bismarckstr. 16 52351 Düren Telefon +49-2421-222 383 pressestelle@ kreis-dueren.de > Stadt Düsseldorf Dirk Bommes Rathausufer 8 40213 Düsseldorf Telefon +49-211-890 000 dirk.bommes@ duesseldorf.de > Essen Marketing GmbH Anke Borm Rathenaustrasse 2/ Theatergasse 45127 Essen Telefon +49-201-887 204 5 borm@emg.essen.de > Fröndenberg an der Ruhr Bahnhofstraße 2 58730 Fröndenberg/Ruhr Telefon +49-2373-976 224 stadt@froendenberg.de > pro Wirtschaft GT GmbH Julia Peschke Herzebrocker Straße 140 33334 Gütersloh Telefon +49-5241-851 086 julia.peschke@ pro-wirtschaft-gt.de > Stadt Hamm Katja Johannpeter Werler Straße 3 59065 Hamm Telefon +49-2381-173 484 johannpeter@ stadt.hamm.de > Stadt Hürth Claudia Dahmann Christa Derigs Friedrich-Ebert-Str. 40 50354 Hürth Telefon +49-2233-531 80 cdahmann@huerth.de cderigs@huerth.de > Köln Stabsstelle Medien- und Internetwirtschaft Roland Berger Stadthaus Deutz – Westgebäude Willy-Brandt-Platz 2 50679 Köln Telefon +49-221-221-245 71 Roland.berger@ stadt-koeln.de Stabsstelle Medien- und Internetwirtschaft Andreas Füser Stadthaus Deutz – Westgebäude Willy-Brandt-Platz 2 50679 Köln Telefon +49-221-221-246 61 andreas.fueser@ stadt-koeln.de > Wirtschaftsförderung Leverkusen Achim Willke Dönhoffstraße 39 51373 Leverkusen Telefon +49-214-8331-40 willke@wfl-leverkusen > Stadt Lünen Kerstin Schatz, Pressestelle Willy-Brandt-Platz 1 44532 Lünen Telefon +49-2306 104-153 9 kerstin.schatz.03@luenen.de > Kreis Mettmann Dr. Barbara Bußkamp Düsseldorferstraße 26 40822 Mettmann Telefon +49-2104-992 029 kulturamt@ kreis-mettmann.de > Kreis Minden-Lübbecke Pressestelle Dr. Anna Berlit-Schwigon Portastraße 13 32423 Minden Telefon +49-571-807-221 30 a.berlit-schwigon@ minden-luebbecke.de > Mülheim an der Ruhr Volker Wiebels Ruhrstr. 1 45468 Mülheim an der Ruhr Telefon +49-208-455 135 0 Volker.Wiebels@ stadt-mh.de > Filmservice Münster.Land Nicola Ebel Klemensstraße 10 48143 Münster Telefon +49-251-492 138 0 ebel@stadt-muenster.de > WFMG Wirtschaftsförde- rung Mönchengladbach GmbH Pascal Hermanns Lüpertzender Straße 6 41061 Mönchengladbach Telefon +49-2161-823 798 9 hermanns@wfmg.de > Stadt Nettetal- Wirtschaft und Marketing Christoph Kamps Doerkesplatz 11 41334 Nettetal Telefon +49-2153-898 800 2 christoph.kamps@ nettetal.de > Rhein-Kreis Neuss Robert Abts Oberstraße 91 41460 Neuss Telefon +49-2131-928 750 0 robert.abts@ wfg-rhein-kreis-neuss.de > Tourismus und Marketing Oberhausen GmbH Helmut Kawohl Essener Str. 51 46047 Oberhausen Telefon +49-208-824 573 3 helmut.kawohl@ tmo.oberhausen.de > Stadt Rees Ludger Beltermann Markt 1 46459 Rees Telefon +49-2851-511 76 ludger.beltermann@ stadt-rees.de > Wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH Sonja Claus Villa Plange Sigefridwall 20 59494 Soest Telefon +49-2921-30-226 1 sonja.claus@kreis-soest.de > Stadt Viersen Axel Greuvers Heimbachstr. 12 41747 Viersen Telefon +49-2162-101 463 axel.greuvers@viersen.de > Stadt Wiehl Angelika Stückemann Zentrale Koordination Bahnhofstr. 1 51674 Wiehl Telefon +49-2262-992 55 a.stueckemann@wiehl.de > Wuppertal Lutz Ahr c/o Bergische Entwicklungsagentur GmbH Kölner Str. 8 42651 Solingen Telefon +49-212-881 606 70 ahr@bergische-agentur.de Wuppertal Marketing GmbH Simone Neutert Friedrich-Engels-Allee 83 42285 Wuppertal Telefon +49-202-563 283 9 neutert@wuppertalmarketing.de 14

[close]

p. 15

Pussy Terror tv Impressum Herausgeber Film und Medienstiftung NRW GmbH Kaistraße 14 40221 Düsseldorf Telefon +49 -211-930 500 Telefax +49 -211-930 505 info@filmstiftung.de www.filmstiftung.de © Film und Medien Stiftung NRW GmbH, Dezember 2016, 6. Auflage Redaktion Sabine Bull (Leitung) Loraine Lenz Wolfram Lotze Alexander Krei Gestaltung Design: Anna B. Design Layout und Satz:  Büro für Gestaltung Stephanie Cremer bfg-cremer.de Druck   Labude. corporate products Dank Wir danken allen Persönlichkeiten aus dem Medienland Nordrhein-Westfalen, die mit ihrem Zitat einen Beitrag zum Entstehen der Broschüre geleistet haben. Besonderer Dank gilt Maria Grohme-Eschweiler Die Auswahl der dargestellten Unternehmen und Locations ist exemplarisch für die Region und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Fotos Von oben nach unten, bzw. links nach rechts U 1/U 4 RTL/Jens Koch S. 2,3 WDR/Herby Sachs, WDR/ Thomas Leidig, WDR/ Melanie Grande, RTL/ Stefan Gregorowius (5x), ZDF/Willi Weber (2x), Brainpool, WDR/ Max Kohr (2x), RTL (5x), VOX/Timmo Schreiber, Brainpool/Boris Breuer, RTL/Willi Weber, WDR Aardman Animations Ltd., Andreas Freude, WDR/ Bettina Fürst-Fastré, ARD/ Michael Böhme, ZDF/Fabian Preuschoff, 2015 Luke Mockridge, WDR (5x), RTL/Guido Engels, ProSiebenSat.1, Vox, Super RTL, UFA Show and Factual S.4,5 ZDF/Fabian Preuschoff, Brainpool/Boris Breuer, Sat.1/Günther Philipp, Brainpool/Willi Weber Sat.1, Pussyterror TV/SWR/ WDR/Frank Schoepgens, Broadview Pictures, ITV Studios, Ansager & Schnipselmann, RTL, Martina Hill, ZDF/Jens Oellermann, S. 6,7 WDR/Markus Tedeskino, RTL/Gordon Mühle, VOX/ Guido Lange, RTL/Willi Weber, ZDF/SRF/ORF, Turner, ZDF/David Slama, RTL/Frank Dicks, OBS, Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG, action concept, Network Movie, MMC Studios, Rowboat, Zeitsprung, WDR S. 8,9 Kölntourismus, Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH, Mark Ansorg/ Dortmund, Schütze/ Rodemann/BildarchivMonheim, Bertelsmann SE & Co. KGaA, Deutsche Telekom, RTL, WDR/ Herby Sachs S. 10,11 Land NRW/M. Hermenau, NRW.Invest, Uwe Schaffmeister, Mediengründerzentrum NRW S. 12,13 Land NRW/M. Hermenau (2x), Staatskanzlei NRW/ Fotoagentur Fox, MWEIMH NRW/Hojabr Riahi, Claudia Nussbauer, Ralph Sondermann, Uwe Völkner/ Fotoagentur FOX, Landesanstalt für Medien NRW/Annette Etges, Film und Medienstiftung NRW (8x), Mediengründerzentrum NRW U3 WDR/Frank Dicks Impressum > 15

[close]

Comments

no comments yet