CARARA Katalog 2017/2018

 

Embed or link this publication

Description

Fluss- und Hochseekreuzfahrten

Popular Pages


p. 1

luss & Meer 2017 | 2018 Besonders quali ziertes Reisebüro Flusskreuzfahrten │ Hochseereisen │ Unter weißen Segeln │ Auf Expeditionskurs

[close]

p. 2

... auf dem Wasser zu Hause! CARARA® ∙ Eingetragener Markenname Wir, Carola & Ralf Apel, haben unseren eigenen Namen zur unverwechselbaren Marke gemacht. Wenn CARARA auf der Flagge steht, genießen Sie Flusskreuz­ fahrten, die unsere Handschrift tragen. Die Organisation und Durchführung basiert auf eigenen Reise -Erfahrungen. Unser Konzept ­"alles aus erster Hand" hat Tradition. Q­ ualität und Service sind unverzichtbare Grundwerte. Uns persönlich um Sie zu k­ ümmern ist unser Credo. Ihre Wünsche und Ihre Zufriedenheit liegen uns stets am H­ erzen. Erleben Sie FlussGenuss mit dem CARARAplus. Liebe Reisegäste und Freunde von CARARA, seit wir vor 26 Jahren beschlossen hatten, zu neuen Ufern aufzubrechen und sprichwörtlich unser „Hobby“ zum Beruf sowie unseren Namen zur Marke gemacht haben, stellen wir ­unsere Leidenschaft und Erfahrung ganz in den Dienst Ihrer Urlaubsreise auf dem Wasser. Getragen von einer Welle der Begeisterung und stets auf der Suche nach Neuem, ­haben wir aber immer auch Beständigkeit, Qualität und Verlässlichkeit im Blick. Wir setzen eigene A­ kzente und führen Bewährtes fort. Denn es gibt Dinge von bleibendem Wert in einer Zeit des schnellen Wandels und der Globalisierung. Ob Flussromantik oder Fernweh auf hoher See -- eine gelungene Schiffsreise beginnt bei Ihrem Experten, der Know-how mit Herzblut und Professionalität mit Detailverliebtheit vereint. Unsere Spezialisierung und CARARA -Philosophie drücken wir seit 1995 mit unserem ­Slogan „...auf dem W­ asser zu Hause!“ aus. Zur Durchführung unserer eigenen Reisen auf Europas schönsten Flüssen chartern wir seit über zwei Jahrzehnten die maritim- eleganten Fluss­ kreuzer der renommier­ten Schweizer Reederei SCYLLA AG. Die engagierte und ­erfahrene Crew an Bord garantiert für ­gehobene Gastlichkeit und eine herzliche Atmosphäre. Eine ärztliche Reisebegleitung gehört ebenso zu unserer Konzeption wie unser Be­streben, ­jeder CARARA -Reise durch Lektoren und Künstler ein indivi­duelles Profil zu geben. Kurz: ­Hochwertige Flussreisen mit einer einzigartigen und ganz persönlichen Note. Gerne teilen wir mit unseren Kunden aber auch die Faszination für Hochseereisen. Erobern Sie mit uns die Weltmeere, z.B. auf dem traditionellen Klassiker „Transatlantik“ (Seite 42). Unser herzlicher Dank gebührt unseren zahlreichen Stamm­gästen für Ihre Treue und lang­ jährige ­Verbundenheit. Dem uns erwiesenen Vertrauen wollen wir weiter­hin gerecht ­werden und freuen uns, Sie 2017 zusammen mit vielen Erstkreuzfahrern bei uns begrüßen zu dürfen. Maritime Grüße senden Ihnen Ihre Kreuzfahrt- und Geschäftsleitung 2 | Unsere Reisen ▪ außergewöhnlich & einzigartig │ Unser Konzept ▪ unvergleichlich & persönlich │ Unser Service ▪ herzlich & aufmerksam

[close]

p. 3

Ihr Spezialist für Urlaub auf dem Wasser Exklusive CARARA -Charterreisen mit Lektorin, Künstlern, Bordarzt und eigener Kreuzfahrtleitung: CARARA -FlussGenuss ▪ Wo der Weg zum Ziel wird 04 Portrait MS SWISS RUBY & MS SWISS TIARA 05 - 07 Rhein - Main - Donau | Von Bonn nach Regensburg 12. - 20. Mai 2017 mit MS SWISS TIARA 08 - 11 Seine | Paris - Le Havre - Paris 8. - 15. Juli 2017 mit MS SWISS RUBY 12 - 15 Mosel - Rhein | Von Koblenz nach Basel 10. - 17. Oktober 2017 mit MS SWISS TIARA 16 - 19 Holland & Flandern | Bonn - Antwerpen - Düsseldorf 20 - 23 28.12.2017 - 3.1.2018 mit MS SWISS TIARA Gut zu wissen | Serviceleistungen | Künstler & Team 24 - 27 Allgemeine Reisebedingungen (AGB) 28 - 29 Croisi Europe | nicko cruises ▪ Flussreisen weltweit Phoenix Reisen | A-ROSA ▪ Flussreisen weltweit Kreuzfahrt -Lounge | Mädler-Passage Leipzig Kreuzfahrt-Expertin | Unser Service - Ihre Vorteile Hapag-Lloyd Cruises ▪ Große Momente. Ganz exklusiv. Hurtigruten ▪ Postschiff- & Expeditionsreisen Cunard Line ▪ QUEENS, die Königinnen der Meere Phoenix Reisen ▪ Willkommen zu Hause AIDA Cruises ▪ Die Kussmund Flotte TUI Cruises ▪ Die Mein Schiff ® Wohlfühlflotte Plantours Kreuzfahrten | TransOcean Kreuzfahrten Sea Cloud Cruises | Star Clippers Kreuzfahrten TAS ▪ Reiseversicherungen 30 31 32 - 33 34 - 37 38 - 40 41 42 - 43 44 - 45 46 47 48 49 50 Die ganze Welt der Kreuzfahrt | Inhalt | 3

[close]

p. 4

Wo der Weg zum Ziel wird Ihr Premiumschiff bringt Sie bequem von Ort zu Ort. Das bedeutet für Sie unterwegs sein ohne Kofferpacken und Hotelwechsel oder lange Busfahrten. Ruhiges Fahrwasser, sanftes D­ ahingleiten, frische Luft, imposante Ausblicke und neue Perspektiven – lassen Sie sich vom Zauber des Flussreisens begeistern. Genießen Sie die Ausgewogenheit von Flussfahren und Anlanden, von Wohlfühlen an Bord und Erkundungen an Land, von Entspannung und Aktivsein. Herrliche Landschaften und Sehenswürdigkeiten machen dabei Ihre Reise auf dem Fluss zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die besonderen Routen und Ausflugsziele sind ein Genuss für den an Kunst und Kultur interessierten Reisegast. Flussr­eisen unter CARARA- Flagge heißt immer auch persönliche Ansprache und Leitung durch Carola & Ralf Apel. Herzlich willkommen an Bord! Unsere Charterreisen Étretat Étretat mit Lektorin, Künstlern, BoLredHaarzvrteund eigener Kreuzfahrtleitung (FHaomn.fleAupr el) Seine CaudebecL-eenH-aCvaruex Honfleur Rouen Caudebec-en-Caux Seine Rouen Les Andelys Kaiser. Könige. Kurfürsten.Vernon 12.- 20.05.2017 · MS SWISS TIARA Les Andelys GSeiivneerny Vernon GSeiivneerny Bonn - Bamberg - Regensburg Poissy Versailles Paris Poissy Versailles Paris Rendezvous an der Seine Amsterdam 08.- 15.07.2017 · MS SWISS RUBY ARmisjnte-Krdaanmal- Paris - Le Havre - Paris Deutsches Eck grüßt Dreiländereck 10.- 17.10.2017 · MS SWISS TIARA Koblenz - Straßburg - Basel Den Haag Delft Rotterdam Lek Waal HolDlanodrsdDrieepcht Merwede Waal Niederrhein RSicjnh-eKldaen-al R(h)ein ins neue Jahr sWcehsetledre- Antwerpen Düsseldorf Bonn Bonn Rhein Rhein Mosel Cochem Koblenz Wiesbaden Mosel Koblenz Cochem Wiesbaden Boppard Frankfurt Rhein Boppard Frankfurt Rhein Main Mainz Main Main Mainz Z T AN BO Straßburg Colmar Main-Donau-Kanal Worms Worms Mannheim Speyer Rhein MiltenbWeregrtWheüimrzburg BaSMmpbaeenyrgnehr eimNüMrniltbeenbrWgeregrtWheüimrzburg Rhein Baden-Baden Baden-BadeSn traßburg Regensburg Breisach Colmar Breisach Donau Kelheim TerKnaGeneualnzte-nRD Rhein Rhein AR Rhein 28.12.17 - 03.01.18 · MS SWISS TIARA Bonn - Antwerpen - Düsseldorf Gent Basel Basel Bonn Main Bamberg Main-Dona 4 | CARARA -FlussGenuss 2017: Rhein | Main | Donau | Mosel | Seine | Holland & Flandern

[close]

p. 5

Fluss Genuss mit Stil & Komfort „Leinen los“ für die wohl bequemste Art der Fortbe­wegung mit unvergesslichen Augen­blicken, unbeschwerten Stunden und beeindruckenden Destinationen entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften. CARARA heißt Sie auf zwei beliebten Flusskreuzern aus der SCYLLA -Flotte herzlich willkommen. Carola & Ralf Apel sowie die freundliche Crew, ein gepflegtes Ambiente und eine stilvolle Gastlichkeit empfangen Sie an Bord der komfortablen Premium­schiffe. Hochwertiges Interieur sowie Mahagoni - Holz und Messing verströmen maritime Eleganz. Ihr schwimmendes Zuhause für hohe Ansprüche wurde mit viel Liebe zum Detail ausgestattet, damit Sie sich vom ersten Moment an wohlfühlen -- emotionaler MehrWert inklusive. Mit CARARA reisen Sie an Bord der SWISS RUBY im kleinen Kreis von max. 80 Gästen, stets umsorgt von aufmerksamen, ­internationalen Crewmitgliedern sowie dem vertrauten CARARA -­ Reiseteam. Die familiäre Borda­ tmosphäre und der individuelle, zuvorkommende Service erfahren dadurch eine noch persön­lichere Note. Die SWISS RUBY ist aufgrund ihrer Baugröße mit variablem Tiefgang ein wahres Juwel für außer­gewöhnliche Reiserouten. Die SWISS TIARA ist die „große Schwester“ der SWISS RUBY und auf drei Decks gleichwertig, aber großzügiger ausgestattet. Beim Betreten werden Sie von einem lichtdurchfluteten, weit­ läufigen Foyer mit Rezeption, Boutique und Büro der Kreuzfahrtleitung in Empfang genommen. Bordsprache ist Deutsch / Englisch, Bordwährung ist der €uro. MS SWISS TIARA Baujahr Renovierung: Flagge: Länge: Breite: Kabinen: Crew: 2006 2014 Schweiz 110,0 m 11,4 m 76 ca. 36 MS SWISS RUBY Baujahr Renovierung: Flagge: Länge: Breite: Kabinen: Crew: 2002 2013 Schweiz 85,0 m 10,6 m 44 ca. 24 Unsere gebührenfreie Beratungs- & Reservierungshotline:  0800 / 22 727 22 | 5

[close]

p. 6

MS SWISS RUBY | Klein, fein & sehr beliebt 2-Bett Smaragd 2-Bett Rubin 6 | MS SWISS RUBY | Unsere gebührenfreie Beratungs-Hotline:  0800 / 22 727 22 Der Salon der SWISS RUBY mit seinen fast bodentiefen Fenstern hält wundervolle Ausblicke für Sie bereit. Lauschen Sie dabei den Klängen des Bordpianisten, schwingen Sie abends das Tanzbein oder genießen Sie einfach das gesellige Beisammensein. In der separaten Panorama -Bar erwarten Sie die Barkeeper gerne zum Aperitif, mixen auf Wunsch Ihren Lieblings­cocktail oder ver­ wöhnen Sie zur musikalisch be­gleiteten „Happy Hour“. Der Eingang zum eleganten Restaurant liegt auf dem Smaragd -Deck. Hier bedienen Sie der Maître d‘ Hôtel und sein aufmerksames Serviceteam. Die Küchenbrigade z­ aubert täglich köstliche Speisen und mehrgängige Menüs zu Ihrer Auswahl. Wählen Sie dazu am besten einen erlesenen Wein zur Be­ gleitung. Sonderwünsche und spezielle Schonkost melden Sie bitte rechtz­ eitig vor Reise­beginn bei CARARA an. Sitzlifte ver­binden das Rubin -Deck mit dem Sonnen­deck und mit dem Restauranteingang. Auf dem unteren Smaragd-Deck kein direkter Durchgang (Treppe) von den Kabinen zum Restaurant. Viele Annehmlichkeiten und Ablageflächen sowie ein hohes Maß an Komfort in behaglichem Ambiente bieten Ihnen die gesamt 44 Zweibett - Außenkabinen auf der SWISS RUBY. Sie sind farb­ harmonisch und geschmackvoll eingerichtet mit zwei zusammen stehenden Betten (getrennte Matratzen), gefliestem Duschbad mit WC, Haartrockner, TV- Flachbildschirm mit Bugkamera, Kühlschrank, persönlichem Safe und Bordtelefon. Auf dem Smaragd -Deck verfügen die Kabinen über zwei große, geschlossene Fenster. Auf dem Rubin -Deck über eine boden­tiefe Panorama­v­­ er­glasung mit zu öffnender Schiebe­tür (sog. franz. Balkon). Die Luftzufuhr der Klimaa­ nlage bzw. Heizung lässt sich ein- / ausschalten und individuell in der Temperatur regulieren. Auf dem großzügigen, teils überdachten Sonnendeck nehmen Sie die Landschaften ganz nah und intensiv wahr. Lassen Sie die Seele baumeln und dabei Ihre Blicke wie Gedanken in die Ferne schweifen.

[close]

p. 7

MS SWISS TIARA | Elegant & luxuriös reisen Der schicke Salon der SWISS TIARA, die gemütliche Bar mit 180° Aussicht und Umlauf (kleine Bugterrasse) laden Sie ebenso zum Verweilen, Entspannen und Genießen ein wie die separate Lido-Bar mit Außent­errasse am Heck des Schiffes (ca. 40 Plätze) oder das große Freideck mit Sonnensegeln, Sitzgruppen, Liegen und Stühlen sowie einem beheizten Whirl-Pool. Ein Schachspiel, Putting Green (Kunstrasen), Ergometer und Crosstrainer von Kettler ermöglichen eine sportliche Betätigung. Auch das Restaurant bietet Ihnen beste Ausblicke. Am M­ orgen bedienen Sie sich am reichhaltigen, kalt- warmen Buffet, während Ihnen mittags und abends die köstlichen, mehrgängigen (Wahl-) Menüs am Platz serviert werden. Das Interieur ist geschmackvoll und bietet eine perfekte Atmos­ phäre zum Wohlfühlen. An Bord der vollklimatisierten SWISS TIARA befinden sich 76 komfortable 2-Bett-Außenkabinen in unters­ chiedlicher Größe. Zur Ausstattung gehören zwei ­zus­ ammen s­ tehende Betten (auf Wunsch auch getrennt stehend möglich), g­ efliestes Duschbad mit WC, Haartrockner, TV-Flachbildschirm mit Bugkamera, Kühlschrank, persön­licher Safe, Bordtelefon und geräumiger Kleiderschrank. Besonders in den sechs geräumigeren Mini-Suiten (ca. 17 m²) mit größerem Bad, Couchtisch und zwei bequemen Sesseln bleiben keine Wünsche offen. Die Kabinen auf dem mittleren Rubin- und oberen Diamant- Deck verfügen alle über einen sog. franz. ­Balkon (zimmer­breite Verglasung mit Schiebetür), auf dem ­unteren Smaragd-Deck über zwei kleine, geschlossene Fenster. Ein großer, gläserner Aufzug verbindet die Innendecks. Die Kabinen auf dem Smaragd-Deck sind allerdings nur über eine schmale Treppe erreichbar. Kein Treppen­lift zum Sonnendeck. Im Wellness - Bereich auf dem Smaragd -Deck sorgen eine ­Sauna, ein Dampfbad und ein Whirl - Pool für Entspannung. An der Rezeption können Sie Bademäntel ausleihen und sich (pro Kabine) rechtzeitig das ­gewünschte Zeitfenster reservieren. 2-Bett Rubin / Diamant Mini-Suite Rubin / Diamant Unsere gebührenfreie Beratungs-Hotline:  0800 / 22 727 22 | MS SWISS TIARA | 7

[close]

p. 8

Kaiser. Könige. Kurfürsten. Frankfurt Weltenburg Bamberg 12. - 20. Mai 2017 Burgenzauber | Fachwerkromantik | Weinberge Es gibt viele Verkehrs- und Reisewege in Europa, aber kaum einer ist so erlebnis- und abwechslungsreich, so jung und uralt zugleich wie der Weg von Rhein und Main zur D­ onau. Entlang des alten Königs­weges reihen sich Kulturs­tädte von größter historischer Bedeutung, landschaftliche Schönheiten des Main-, Altmühl- und Donautals sowie bekannte Weinbauregionen. Die „Goldene Bulle“ von 1356 bestimmte 7 Kurfürsten ­alleinig zur Wahl des deutschen Königs und Frankfurt zum ständigen Wahlort. In Nürnberg hatte der ­Gewählte den ersten Reichstag abzuhalten. Regensburg wurde i­mmer häufiger Tagungsstätte der ­Reichsversammlungen. In G­ egenwart Karls des Großen wurde in Würzburg der erste Dombau geweiht und die barocke Pracht der Fürstbischöflichen Residenz steht unter dem Schutz der ­UNESCO. Im „Fränkischen Rom“ zählt der Kaiser­dom zum Weltkultur­erbe „Bamberger Altstadt“. Die Felsformationen in der „Weltenburger Enge“ und die Benediktinerabtei zählen gewiss zu den Reisehöhepunkten. Würzburg 8 | CARARA | Frühling 2017

[close]

p. 9

Welterbe an Rhein, Main & Donau Datum Stadt / Hafen Ankunft Abfahrt Programm │ fak. Landausflüge │ Wasserstraßen Preis FR 12.5. Bonn Koblenz 22:00 17:00 Individuelle Anreise (Bahn, PKW) zur SWISS TIARA 14:45 Uhr Stadtbesichtigung Bonn (inkl. Transfer ab HBF) Ab 16:00 Uhr Einschiffung, Kaffee & Kuchen, Sektempfang Rhein-Schifffahrt mit Passage Siebengebirge (Drachenfels) € 19,- SA 13.5. Koblenz 12:00 (V) Festung Ehrenbreitstein mit Seilbahnfahrt Passage romant. Mittelrheintal mit Burgen & Weinbergen € 25,- SO 14.5. Frankfurt 01:00 12:00 (V) Stadtrundfahrt Frankfurt mit Römerberg * Main-Schifffahrt mit Passage Schloß Johannisburg € 31,- MO 15.5. Miltenberg Wertheim 01:00 13:00 09:00 13:30 (V) Stadtbesichtigung Miltenberg & Wertheim Wiedereinstieg vom Ausflug und Passage Main-Viereck € 32,- DI 16.5. MI 17.5. DO 18.5. Karlstadt Würzburg Gerlachshausen Gerlachshausen Haßfurt Bamberg Bamberg Nürnberg FR 19.5. Mühlhausen Kelheim Regensburg 01:00 13:00 23:00 14:00 19:00 13:00 01:00 15:30 23:00 09:00 14:00 06:00 14:30 01:00 19:00 07:30 19:00 (V) Würzburg mit Fürstbischöflicher Residenz * Wiedereinstieg vom Ausflug und Passage Main-Dreieck (A) Frankenwein-Probe an Bord (Juliusspital WÜ) Main-Schifffahrt mit Passage Volkach und Schweinfurt (N) Stadtbesichtigung Bamberg mit Kaiserdom * (A) Individueller Spaziergang bzw. Bordprogramm Fahrt auf dem Main-Donau-Kanal (N) Stadtbesichtigung Nürnberg mit Kaiserburg * (A) Sektempfang und festliches Galadinner Passage idyllisches Altmühltal mit Burgen & Klöstern (N) Kloster Weltenburg & Donaudurchbruch * Fahrt auf der bayerischen Donau € 37,inkl. € 35,- € 35,- € 37,- SA 20.5. Regensburg Ab 09:00 Uhr Ausschiffung nach dem Frühstück fak. Stadtführung Regensburg (ca.1,5 Std. inkl. Transfer HBF) € 19,Indiv. Abreise (Bahn) oder per Reisebus zurück nach Bonn siehe unten (V) vormittags • (N) nachmittags • (A) abends ♦ Gerne nehmen wir Ihre Vormerkung für einzelne Landausflüge vorab entgegen. Die Bezahlung erfolgt an Bord. ♦ Der ermäßigte Vorteilspreis des Ausflugspaketes (5*) beträgt € 155,- pro Person. Die angegebenen Fahrzeiten sind Richtzeiten (schleusen- und wasserstandsabhängig). Änderungen & Bunkerzuschlag vorbehalten. BUS Bus-Rückreise von Regensburg nach Bonn: € 80,- p.P. Andere Ausstiegsorte nach Bedarf (Frankfurt oder Köln). Hotel-ÜN oder PKW-Stellplatz in Bonn auf Anfrage. Gepäck -Service: € 50,- pro Koffer Transport Haustür-Kabine-Haustür. KOFFER Wunschzeit: + € 5,- pro Strecke. Weitere Auskünfte bei CARARA unter  0800 / 22 727 22 (gebührenfreier Anruf) | info@carara.com Miltenberg Ihre Lektorin an Bord: Katharina Bahlcke ist ­Weltreisende, lange Jahre arbeitete sie im Ausland. Kreuzfahrten, Flüsse, Meere und Menschen sind ihre Passion, darüber schreibt und erzählt sie. Zu Hause ist die Journalistin und A­ utorin heute in der Hansestadt Hamburg. Bonn Koblenz RoMmiattnetl.rhein Rhein Frankfurt KlBSaeselstLe.senBkoeotsonrrdRadkoteouentirznsegr!te Main Main MiltenbeWrgertWheüirmzburg Nürnberg Bamberg MainK-Daonnaal u- Altmühltal AR Z T AN BO RD Regensburg Kelheim Donau RHEIN-MAIN-DONAU | 9

[close]

p. 10

Kaiser. Könige. Kurfürsten. 1. Tag: FR 12.5. / Bonn • Koblenz Individuelle Anreise (Bahn, PKW) nach Bonn zur Einschiffung ab 16:00 Uhr auf MS SWISS TIARA. 17:00 Uhr Schiffsabfahrt nach Koblenz. Abends Sekte­ mpfang, Vorstellung der Besatzung und Welcome­dinner. 2. Tag: SA 13.5. / Koblenz Kaiser Wilhelm krönt das Deutsche Eck, wo sich M­ osel und Rhein treffen. Hier erhebt sich auch die Festung Ehrenbreitstein und bietet 118 m über dem Rhein einen fantastischen Ausblick. Eine ganz besondere Attraktion ist die Seilbahn, die eine spektakuläre Fahrt vom Deutschen Eck über den Rhein hoch zum Plateau der Festung ermöglicht. Die romantischen Altstadtgassen zwischen der B­ asilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche sind beson­ dere Anziehungspunkte in Koblenz. 3. Tag: SO 14.5. / Frankfurt Weltberühmt und unverkennbar frankfurterisch zeichnet sich die Silhouette des Römers ab. Der Römerberg war u.a. Ort von Kaiserwahlen und -krönungen. Er galt im 16. Jh. als schönster Platz im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation. Die Mainmetropole ist reich an historischen Sehenswürdigkeiten. 4. Tag: MO 15.5. / Miltenberg • Wertheim Das unterfränkische Miltenberg hat eine nahezu unzer­ störte, mittelalterliche Altstadt und gilt als Perle am Main. Die romantische Altstadt mit ihren repräsentativen Fachwerkbauten schmiegt sich zwischen Main und Berg auf ­einem schmalen Streifen zu Füßen der Mildenburg. Zwischen Spessart und Odenwald, an Main und Tauber, liegt Wertheim. Die ehemalige Residenzstadt der Grafen von Wertheim bietet mit ihren mittelalterlichen Gassen, Fachwerkhäusern, kleinen Plätzen und der imposanten Burgruine aus dem 12. Jh. eine idyllische Atmosphäre. 5. Tag: DI 16.5. / Würzburg Die UNESCO nahm bereits 1981 die Fürstbischöfliche ­Residenz als Weltkulturerbe auf. Doch Würzburg hat noch viel mehr zu bieten wie z.B. die Festung ­Marienberg, den Kiliansdom, das Käppele (Wallfahrts­kirche), die Alte Mainbrücke und berühmte Weinbergslagen. Welterbe trifft Weingenuss. Das fränkische Spitzenweingut Juliusspital ist das zweitgrößte Deutschlands und mit zahlreichen Preisen hoch dekoriert (Verkostung an Bord). 6. Tag: MI 17.5. / Bamberg Lernen Sie die Stadt des Salier-Kaisers Heinrich II. mit i­hrem unversehrten Stadtbild kennen. Ein ­tausendjähriges Gesamtkunstwerk, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, präsentiert sich Ihnen in Bamberg. Der größte geschützte Altstadtkern Deutschlands umfasst ­einzigartige Bauwerke wie das Alte Rathaus, den viertürmigen Kaiserdom St. Peter und Georg und die ehem. ­Fischersiedlung „Klein-Venedig“ mit ihren Fachwerkbauten an der Regnitz. 7. Tag: DO 18.5. / Nürnberg Krönung und weithin sichtbares Wahrzeichen ist die erhaltene K­ aiserburg, eine beeindruckende Verteidigungsan­ lage. Sie erkunden die ehemalige Reichsstadt Nürnberg mit ihrem mittelalterlichen Altstadtkern und geschichtsträchtigen Bauwerken wie z.B. das Reichsparteitagsgelände. Berühmt ist sie auch durch ihre Bratwürste und Lebkuchen. 8. Tag: FR 19.5. / Kelheim • Weltenburg Zwischen Berching und Kelheim passieren Sie heute die idyllische Burgenwelt des Altmühltals. Oberhalb der alten Herzogstadt Kelheim, wo Altmühl und Donau zusammenfließen, thront der monumentale Rundbau der Befreiungshalle. Sie statten dem Kloster Weltenburg einen Besuch ab. Die Klosterkirche ist besonders sehenswert, Barock in seiner ganzen Pracht und Herrlichkeit. Und die Fahrt mit einem Ausflugsdampfer durch den wildromantischen D­ onaudurchbruch, ein mit dem begehrten „Europa-­Diplom“ ausgezeichnetes Naturschutzgebiet, darf nicht fehlen. 9. Tag: SA 20.5. / Regensburg Die „Regensburger Domspatzen“ haben den Ruf dieser Stadt in alle Welt getragen. Erkunden Sie die erste bayeri­ sche Herzogstadt mit ihrem Dom St. Peter, ein Hauptwerk der deutschen Gotik. Die „Steinerne Brücke“ mit 300 ­Metern Länge und 16 Bögen ist die älteste erhaltene B­ rücke Deutschlands aus dem 12. Jh. Nach dem Frühstück beginnt die Ausschiffung an der Donau­lände, anschl. fak. Stadtbesichtigung (ca. 1,5 Std.). 10 | CARARA | Vom Rhein zur Donau Würzburg Rheinschleife Nürnberg

[close]

p. 11

Preise & Leistungen Kat. Kabine Deck €uro p.P. 1 2-Bett Nr. 102 - 108 Smaragd 1.390,- 2 Einzel Nr. 109 - 112 Smaragd 2.190,- 3 2-Bett Nr. 231, 232 Rubin 1.810,- 4 2-Bett Nr. 203 - 230 Rubin 1.890,- 5 Mini-Suite Nr. 201, 202 Rubin 2.250,- 6 2-Bett Nr. 303 - 330 Diamant 2.090,- 7 Mini-Suite Nr. 331, 332 Diamant 2.290,- 8 Mini-Suite Nr. 301, 302 Diamant 2.450,- Weitere 2-Bett -Kabinen zur Alleinbenutzung (= Einzel) in Kat. 4 & 6 nur nach Verfügbarkeit. Preiszuschlag: ab 65%. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktritts­kosteninklusive Reise-Abbruch- Versicherung. Alle Versicherungsprämien und weitere Details auf Seite 50. Mindestteilnehmerzahl: 110 Reisegäste (bis 21.4.2017). Reisedokument: Gültiger Personalausweis oder Reisepass. Reiseveranstalter: Apel Cruise Consult GmbH. Diamant-Deck / Kabinen mit franz. Balkon F - Foyer F - Foyer R - Rezeption R - Rezeption K - Kreuzfahrtleitung K - Kreuzfahrtleitung KS F KS F KR S S - SouvenirsFhop R R S - Souvenirshop F - Foyer R - Rezeption K - Kreuzfahrtleitung S - Souvenirshop Rubin-Deck / Kabinen mit franz. Balkon Smaragd-Deck / Kabinen mit zwei kl. Fenstern Besatzung Besatzung Besatzung Ausführliches Schiffsporträt und Kabinen-Fotos auf den Seiten 5 -7. Ihre im Reisepreis enthaltenen Leistungen  Schiffspassage 12.- 20.5.2017 mit MS SWISS TIARA von Bonn nach Regensburg inkl. Passagiergebühren  8 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie  Vollpension Plus an Bord: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Vormittagsbouillon, mehrgängiges Mittagessen mit Salaten vom Buffet, nachmittags Kaffee & Tee mit Kuchen, mehrgängiges Abendmenü wahlweise mit Dessert, Früchte- oder Käseteller, Mitternachtssnack. Fleisch-, Fisch- oder vegetarische Gerichte sowie Kalte Platte zur Auswahl. Sonderwünsche (z.B. bei Diabetes, diversen Unverträglichkeiten etc.) nur auf Vorbestellung.  Alkoholfreies Getränkepaket an Bord (ganztags): Mineralwasser, Obstsäfte, Filterkaffee und Tee sowie Softdrinks (Coca-Cola, Coca-Cola light, Sprite, Fanta Orange, Bitter Lemon, Tonic Water und Ginger Ale).  Begrüßungs- und Abschiedscocktail mit dem Kapitän  Festliches Galadinner inkl. Tischwein (weiß & rot)  Benutzung aller Bordeinrichtungen wie z.B. Sauna, Dampfbad, Trimmgeräte, Whirl-Pool an Deck.  Ausführlicher Reiseführer „Rhein & Main“  Quietvox: Audio -System auf allen Landausflügen  Lektorin an Bord: Katharina Bahlcke  Ärztliche Reisebegleitung: Herr Dr. med. G. Weber Kreuzfahrtorganisation & Reiseleitung: Carola & Ralf Apel, Inhaber CARARA Kreuzfahrten  Musikalisches Rahmenprogramm (inkl.) Mit dem italienischen Tenor Cataldo Caputo, Solist der Mailänder Scala und des Teatro dell'Opera di Roma, sowie dem „Trio Verona Lirica“ erklingen die bekanntesten Tenor -Arien und Highlights der italienischen Opernwelt. Weitere Künstler - Infos auf Seite 26. Änderungen vorbehalten. Persönliche Beratung & Reservierung unter  0800 / 22 727 22 (gebührenfreier Anruf) | www.carara.com Koblenz Wertheim 1 390.2-Bett-Kabine p.P. ab € ,- inkl. alkoholfreies Getränkepaket Regensburg SWISS TIARA | 11

[close]

p. 12

Rendezvous an der Seine Versailles Paris Honfleur 12 | CARARA | Sommer 2017 8. - 15. Juli 2017 Sommerflair | Impressionismus | Chansons Der Fluss der Grande Nation, die Seine, ­geboren in ­Burgund, aufgewachsen in der Champagne und gereift in der Normandie, fließt m­ äandrierend dem Meer ent­gegen. Sie ist mit Frankreichs Kultur und Geschichte verbunden wie kein anderer Fluss. Hier fanden Schriftsteller, ­Dichter und Maler ihre Inspiration und haben sie beschrieben, b­ es­ ungen oder auf Leinwand gebannt. „Le Havre, Rouen und Paris bilden eine einzige Stadt, ­deren Hauptstraße die Seine ist“ (Napoleon). Von der Weltmetropole ­Paris bis zum Mündungsdelta ist sie ein etwa 350 km langes, blaues Band mit abwechslungs­ reichen Impressionen zwischen der ­grünen Idylle der N­ormandie mit mächtigen Kalkstein­felsen und den ­stummen Zeugen der franzö­sischen Historie. Prachtbauten, mit denen sich Adel und Kirche Denk­mäler setzten, malerische Burgen und Festungen, F­ ischerhäfen und Fachwerkdörfer. Paris, die Stadt der Liebe, von der Piaf besungen, von Picasso und ­Monet verewigt, ist Inbegriff von Kultur und ­Lebensart. Bon voyage! Les Andelys

[close]

p. 13

Savoir vivre im Norden Frankreichs Datum SA 8.7. Stadt / Hafen Paris Ankunft Abfahrt 17:00 Programm │ fak. Landausflüge │ Wasserstraßen Preis Indiv. Anreise (Bahn, Flug) oder per Bus ab Bonn (08:00 Uhr) siehe unten ca. 15:20 Uhr Bahnhoftransfer Paris Est zur SWISS RUBY ca. € 20,ab 16:00 Uhr Einschiffung, Kaffee & Kuchen, Sektempfang SO Vernon 05:00 12:00 (V) Monet-Haus mit Garten in Giverny (mit Bustransfers) 9.7. Caudebec-en-Caux 23:00 Seinefahrt mit Passage Les Andelys & Rouen € 39,- MO 10.7. Caudebec-en-Caux Le Havre 19:00 13:00 (V) Straße der Abteien (St. Wandrille & Jumièges) * Seinefahrt zum Mündungsdelta an der Atlantikküste (A) individueller Spaziergang € 49,- DI 11.7. Le Havre 17:30 (V) Alabasterküste (Seebäder Fécamp & Étretat) * (N) Honfleur und Besuch einer Calvadosbrennerei Seinefahrt mit Passage Caudebec-en-Caux € 45,€ 47,- MI 12.7. DO 13.7. Rouen Les Andelys Les Andelys Poissy Courbevoie Paris 02:00 18:00 13:00 18:00 23:00 13:00 07:00 14:00 18:30 (V) Stadtbesichtigung Rouen (mit Bustransfer) * Schifffahrt im idyllischen Seinetal (A) individueller Spaziergang Seinefahrt mit Passage Vernon (N) Busausflug Barockschloss & Gärten Versailles Wiedereinstieg vom Ausflug Highlight: Lichterfahrt auf der Seine - 13 km durch Paris € 31,€ 75,- FR 14.7. Feiertag Paris (V) Panorama Citytour Paris * (N) Programm wird vor Reisebeginn noch bekanntgegeben (A) Sektempfang, festl. Galadinner & großes Feuerwerk € 45,- SA 15.7. Paris Ab 09:00 Uhr Ausschiffung nach dem Frühstück Indiv. Abreise (Bahn, Flug), 09:10 Uhr Bahnhof transfer oder Rückreise mit dem Reisebus nach Bonn (17:00 Uhr) ca. € 20,- siehe unten (V) vormittags • (N) nachmittags • (A) abends ♦ Gerne nehmen wir Ihre Vormerkung für einzelne Landausflüge vorab entgegen. Die Bezahlung erfolgt an Bord. ♦ Die Voranmeldung für die Ausflüge Giverny (9.7.) und Versailles (13.7.) ist erforderlich. Der ermäßigte Vorteilspreis des Ausflugspaketes (4*) beträgt € 155,- pro Person. ♦ Bahnhoftransfer Paris ab mind. 20 Fahrgästen. Die angegebenen Fahrzeiten sind Richtzeiten (schleusen-, tide- und wasserstandsabhängig). Änderungen & Bunkerzuschlag vorbehalten. BUS An- & Abreise per Bus nach /von Paris: € 120,- p. P. Andere Zustiegsorte nach Bedarf (mind. 25 Fahrgäste). Hotel-ÜN & PKW-Stellplatz in Bonn / Paris auf Anfrage. Gepäck -Service: ab € 60,- pro Koffer. Transport Haustür-Kabine-Haustür. KOFFER Wunschzeit: + € 5,- pro Strecke. Weitere Auskünfte bei CARARA unter  0800 / 22 727 22 (gebührenfreier Anruf) | info@carara.com Paris Ihre Lektorin an Bord: Katharina Bahlcke ist ­Weltreisende, lange Jahre arbeitete sie im Ausland. Kreuzfahrten, Flüsse, Meere und Menschen sind ihre Passion, darüber schreibt und erzählt sie. Zu Hause ist die Journalistin und ­Autorin heute in der Hansestadt Hamburg. Étretat Le Havre 2 PECFahirenaisunz-esiProgawnasaesrbratkeiggned!e Caudebec-en-Caux Hon eur Vernon Rouen Les Andelys Giverny Seine Z T AN BO RD Poissy Versailles Paris AR SEINE | 13

[close]

p. 14

Rendezvous an der Seine 1. Tag: SA 8.7. / Paris Anr­eise per Bus, Bahn oder Flug nach Paris zur Einschiffung auf MS SWISS RUBY. Bienvenue. 17:00 Uhr L­ einen los, genießen Sie die ersten Seine-­Eindrücke. Sekt­ empfang, Vorstellung der Besatzung und Welcome­dinner. 2. Tag: SO 9.7. / Vernon • Giverny Unweit von Vernon liegt Giverny, der ehemalige ­Wohnsitz des bekannten französischen Impressionisten Claude ­Monet, der in Le Havre aufwuchs. Sie besuchen das Haus (Museum) und den berühmten Garten, dessen Blumenpracht der bedeutende Maler anlegen ließ. Er wurde zu seinem Lieblingsmotiv, hier entstanden u. a. die weltbekannten „Seerosenbilder“. 3. Tag: MO 10.7. / Caudebec • Le Havre Die Kirche Notre Dame von Caudebec-en-Caux ist ein Kleinod filigraner Spätgotik. Als „Spitzen aus Stein“ besang Victor Hugo die Fassade und Turmspitze. In der Benediktinerabtei St. Wandrille, im 7. Jh. g­ egründet, von den Wikinger zerstört und im 11. Jh. e­ rneuert, leben heute noch Mönche. Die ­beeindruckende Klosterriune Jumièges mit ihren 46 m hohen T­ ürmen, an einer malerischen Seine -Schleife gelegen, bildet eine b­ ezaubernde Szenerie. Der Park und ­seine hundertjährigen Bäume umg­ eben die Abtei, die Victor Hugo als „schönste Ruine Frankreichs“ bezeichnete. 4. Tag: DI 11.7. / Etretat • Honfleur Sie fahren von Le Havre hinauf zur Steilküste und ­haben dort einen imposanten Ausblick über das Seebad Fécamp, den Ärmelkanal und auf die sog. Alabasterküste. Interessant sind die verbliebenen Befestigungsanlagen des ­Atlantikwalls. Im Kloster Fécamp wurde 1510 der e­ rste Bénédictine (Kräuterelixier) gebrannt. Der vielleicht schönste Ort der Alabaster­küste ist das vielbesuchte Seebad Étretat, das sich malerisch an hohe Kreideklippen schmiegt, flankiert von mächtigen Felstoren. Über die große Seinebrücke fahren Sie zu ­einer renommierten Calvadosbrennerei. Der Kellermeister erklärt die Kunst der Herstellung und Reife dieses hochprozentigen Apfeldestillates, bevor Sie die edlen Tropfen verkosten. Der kleine Seefahrer- und Künstlerort Honfleur, ein reizvolles Küstenstädtchen der N­ ormandie, ist Ihr nächstes Ziel. Sie spazieren zum alten F­ ischerhafen, durch die ­malerische Altstadt mit Fachwerkhäusern zur spät­gotischen ­Holzkirche St. Catherine mit freis­ tehendem Glockenturm. 5. Tag: MI 12.7. / Rouen • Les Andelys Victor Hugo bezeichnete die Normannenmetropole Rouen als „Stadt der 100 Kirchtürme“. Vom Hügel St. Catherine haben Sie einen imposanten Blick über das Seine -Tal und die Stadt, die für Fayence -Kunst bekannt ist. Die Szenerie in der historischen Altstadt dominieren Fachwerkhäuser, die Kathedrale ­Notre Dame de Rouen, deren Westfassade durch Claude Monet weltberühmt wurde, und die Kirche St. Maclou mit beeindruckender, üppiger Fassade. Malerisch auf einem Kreidefelsen oberhalb von Les A­ ndelys liegt die Ruine von Château Gaillard. Richard ­Löwenherz, König von England und Herzog der Normandie, ließ das Schloss im 12. Jh. als Festung errichten. 6. Tag: DO 13.7. / Versailles Schloss Versailles wurde im 17. Jh. V­ orbild für ­zahlreiche Nachfolgebauten in ganz E­ uropa. Sie fahren mit dem Bus zum ­weltbekannten ­Barockschloss von Louis XIV., genannt ­Sonnenkönig, mit seinem faszinierenden Park. Hier unterhielt er den Adel und richtete für ihn große Feste aus. Rundgang durch die Großen Gemächer inkl. einzigartigem Spiegel­saal und Krönungssaal. Anschl. Freizeit für einen Parkspaziergang oder Rundfahrt mit dem Parkbähnchen. 7. Tag: FR 14.7. / Paris Die Panorama-Citytour in der Weltstadt mit Flair führt über Boulevards, Avenuen und Plätze vorbei an Parks und bedeutenden Bauwerken wie z.B. Justizpalast, ­Louvre, T­ riumphbogen, Eiffelturm, Cathedrale Notre-Dame und Basilika Sacré -Cœur, die über den Dächern von Paris thront. Besondere Perspektiven auf die romantische Aura bietet Ihnen zudem noch die Seinefahrt durch Paris. 8. Tag: SA 15.7. / Paris • Bonn Nach dem Frühstück beginnt die Ausschiffung, anschl. fak. Rückreise mit dem Bus zum Ausgangsort in Bonn (ca. 17:00 Uhr) bzw. per ICE / TGV oder Flug. 14 | CARARA | Von Paris bis zum Meer Paris Rouen Etretat

[close]

p. 15

Preise & Leistungen Kat. Kabine Deck €uro p.P. 1 2-Bett Nr. 121, 122 Smaragd 1.690,- 2 2-Bett Nr. 101 - 118 Smaragd 1.890,- 3 Einzel Nr. 119, 120 Smaragd 2.990,- 4 2-Bett Nr. 201 - 222 Rubin 2.190,- Weitere 2-Bett -Kabinen zur Alleinbenutzung (= Einzel) in Kat. 1 & 2 nur nach Verfügbarkeit. Preiszuschlag: 70%. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktritts­kosten-, Abbruch- und Auslandskranken - Versicherung. Alle Versicherungsprämien und weitere Details auf Seite 50. Mindestteilnehmerzahl: 70 Reisegäste (bis 17.06.2017). Reisedokument: Gültiger Personalausweis oder Reisepass. Reiseveranstalter: Apel Cruise Consult GmbH. Abfahrts- / Zustiegsbahnhof 2. Klasse 1. Klasse München Stuttgart oder Frankfurt Karlsruhe oder Mannheim € 150,€ 135,€ 120,- € 235,€ 220,€ 195,- Preise pro Person, einfache Fahrt im ICE / TGV nach Paris. BahnCard-Ermäßigung: 2. Kl. ab € 15,- / 1. Kl. ab € 25,- p.P. Preise für andere Abfahrts-/Zustiegsorte auf Anfrage. Rubin-Deck / Kabinen mit franz. Balkon Besatzung Besatzung F - Foyer F - Foyer R - Rezeption R - Rezeption K - Kreuzfahrtleitung K - Kreuzfahrtleitung T R T RF TF KT K S - Souvenirshop T - Treppenlift S - Souvenirshop T - Treppenlift Smaragd-Deck / Kabinen mit Doppel-Fenster Besatzung S S Ausführliches Schiffsporträt und Kabinen-Fotos auf den Seiten 5 -7. Ihre im Reisepreis enthaltenen Leistungen  Schiffspassage 8.- 15.7.2017 mit MS SWISS RUBY ab/bis Paris inkl. Passagiergebühren  7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie  Vollpension Plus an Bord: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Vormittagsbouillon, mehrgängiges Mittagessen mit Salaten vom Buffet, nachmittags Kaffee & Tee mit Kuchen, mehrgängiges Abendmenü wahlweise mit Dessert, Früchte- oder Käseteller, Mitternachtssnack. Fleisch-, Fisch- oder vegetarische Gerichte sowie Kalte Platte zur Auswahl. Sonderwünsche (z.B. bei Diabetes, diversen Unverträglichkeiten etc.) nur auf Vorbestellung.  Alkoholfreies Getränkepaket an Bord (ganztags): Mineralwasser, Obstsäfte, Filterkaffee und Tee sowie Softdrinks (Coca-Cola, Coca-Cola light, Sprite, Fanta Orange, Bitter Lemon, Tonic Water und Ginger Ale).  Begrüßungs- und Abschiedscocktail mit dem Kapitän  Festliches Galadinner inkl. Tischwein (weiß & rot)  Ausführlicher Reiseführer „Seine“ (Taschenbuch)  Quietvox: Audio -System auf allen Landausflügen  Lektorin an Bord: Katharina Bahlcke  Ärztliche Reisebegleitung: Herr Dr. med. V. Warm Kreuzfahrtorganisation & Reiseleitung: Carola & Ralf Apel, Inhaber CARARA Kreuzfahrten Musikalisches Rahmenprogramm (inkl.)  Tauchen Sie ein in die Welt der Edith Piaf und ihre unvergessenen wie unverwechselbaren Lieder „La vie en rose“, „Milord“ oder „No, je ne regrette rien“ u.a. Weitere Künstler - Infos auf Seite 26. Änderungen vorbehalten. Persönliche Beratung & Reservierung unter  0800 / 22 727 22 (gebührenfreier Anruf) | www.carara.com Rouen Giverny 1 690.2-Bett-Kabine p.P. ab € ,- inkl. alkoholfreies Getränkepaket Paris SWISS RUBY | 15

[close]

Comments

no comments yet