Thüringen läuft , radelt, und ...

 

Embed or link this publication

Description

Vearnstaltungskalender Laufen und Radfahren in Thüringen

Popular Pages


p. 1

Thüringen läuft, radelt, und… Tipps Termine Trainingstagebuch 2017

[close]

p. 2



[close]

p. 3

Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Radsportfreunde Startschuss für das Sportjahr Da ist er wieder – euer und Ihr jährlicher Thüringer Lauf-, Rad- und Walkingkalender. Damit gibt es keine Ausrede mehr, warum der gute Vorsatz für mehr Sport bereits am 2. Januar im Schlamm des Erfurter Steigers oder im Schnee des Thüringer Waldes stecken bleiben sollte. 130 Veranstaltungen sind darin enthalten. Wettkämpfe sind vielen Freizeit-Aktiven gewissermaßen das Salz in der Suppe. Andere laufen lieber für sich allein. Obwohl das schade ist. Denn es ist ein neuer Trend zu beobachten: Bei den Laufveranstaltungen und auch auf dem Rad sausen die Schnellsten wie eh und je davon. Im Ziel freuen sie sich über gewonnene Sekunden oder gar Minuten. Diese Freude sei ihnen herzlich gegönnt. Aber es gibt auch die anderen. Die, die einfach langsamer geworden sind gemäß dem Motto: „Je älter ich werde, um so erstaunter bin ich, was ich einst für Zeiten gelaufen bin.“ Diese Aktiven haben nicht mehr die Chance auf vordere Plätze. Aber sie wollen dabei sein. Das Flair erleben. Das Ziel erreichen und dabei sogar beinahe noch gut aussehen. Für beide Aktiv-Typen ist dieser Kalender eine kleine Hilfe. Sicher: Bei den unterschiedlichen Cups sind die ganz Schnellen und fast Schnellen häufiger zu finden als bei einem kleinen Naturlauf. Das ist auch gut so. Aber eben nicht nur. Die Freude an Bewegung und die Herausforderung gilt auch für die anderen. Die, die vor 20 Jahren mal ordentlich flott waren. Und die sich einige Jahre bei diesen Laufveranstaltungen zurück gezogen hatten. Sie kommen jetzt wieder. Weil viele Veranstalter sich auf die Altersklassen jenseits der 50 wieder besinnen. Einige, die einst sehr zügig die Strecken bewältigten, haben sich für das Rad entschieden. Tendenz: steigend. Das Rad fahren ist nach dem Laufen das zweite große Freizeitsport-Event mit ähnlich starkem Sucht-Potenzial. Mit dynamisch rasierten Beinen oder halt gemächlicher. Der Genuss unter der Dusche gilt für alle. Als Orientierung ist dieser Kalender eine Hilfe für die Sportplanung 2017. Olaf Kleinsteuber

[close]

p. 4

Radveranstaltungen Die Angaben sind in der Reihenfolge: Datum / Wochentag Veranstaltung Startzeit / Ort / Veranstalter / Streckenlänge / Anzahl der Teilnehmer 2016 / Ansprechpartner / Telefon / Email / Website / Meldeanschrift / Beschreibung 18.03.2017 / Sa. 17. MTB-Rennen am Possen 10:00 Uhr / Freizeitpark „Possen“ Sondershausen / SV Glückauf Sondershausen / 23km, 46km / 120 / Christian Schröder / 0173/7811282 / info@possenlauf.de / http://possenlauf.de / Christian Schröder, Neue Straße 3, 99706 Sondershausen / Start und Ziel im Freizeitpark Possen 08.04.2017 / Sa. MTB-Schneekopf-Tour 08:30 Uhr / Erfurt, Schützenstr.4 / Start und Ziel / sc im·puls erfurt e.V., Schützenstr. 4, 99096 Erfurt / 100 km / 0 / Olaf Kleinsteuber / 0361/7443655 / sc-impuls-erfurt@t-online.de / http://www.scimpuls.de / sc impuls erfurt, Schützenstr. 4, 99096 Erfurt / Start in Erfurt Schützenstr.4 - entlang des Geraradweges über Molsdorf zum Schneekopf, nach Rast zurück, gemeinsame Fahrt 30.04.2017 / So. 8. Breitunger Pleß-Bergzeitfahren ab 11:30 / 98597 Breitungen/ Werra OT Knollbach, Gasthaus zur Rhönpforte / SV Lauftreff Breitungen / 6,4 KM 360 HM sind zu überwinden / 111 / Stefan Behrens / 036848/80455 / jan.matthes@ lauftreff-breitungen.de / http://www.plesslauf.de / Stefan Behrens, Geschw. Scholl Ring 8a, 98597 Breitungen/ Werra / Auf breiten gut gepflegten Forstwegen führt das Bergzeitfahren auf den östlichsten Gipfel der Vorderrhön. Wer neben dem Biken auch Lust auf einen Berglauf hat, kann sich 90min vorher die Strecke zu Fuß schon mal anschauen. Gewürdigt wird das mit einer kostenlosen Run& Bike Wertung. 4

[close]

p. 5

16. ZweitageRennsteig-Rad- tour 8. – 9. Juli 2017 Anmeldung unter www.sc-impuls.de

[close]

p. 6

07.05.2017 / So. 8. Inselsberg Radjagd 09:30 Uhr / Gumpelstadt / Pummpälzweg e.V. / 22 km / 80 / Werner Wolf / 03695/620580 / wanderweg@pummpaelz.de / http://pummpaelz.de / Trift 4, 36433 Moorgrund / Bergzeitfahren mit Bergsprint 27.05.2017 / Sa. 1. Wartburg-Schleife 08:30 Uhr / Erfurt, Schützenstr.4 / Start und Ziel / sc im·puls erfurt e.V., Schützenstr. 4, 99096 Erfurt / 140 km / 0 / Olaf Kleinsteuber / 0361/7443655 / scimpuls-erfurt@t-online.de / http://www.sc-impuls. de / sc impuls erfurt, Schützenstr. 4, 99096 Erfurt / Start in Erfurt Schützenstr.4 - entlang B7 über Waltershausen - Stop vor dem Hoftor der Wartburg - Rückfahrt nach kurzer Rast, Rennrad 10.06.2017 / Sa. Brocken Hero 2017 06:00 Uhr Erfurt Domplatz / Erfurt-Brocken-Erfurt / topdev Aktiv e.v. / 300 km / 3500 hm / 17 / Thomas Stangner, Schlachthofstr. 19, 99085 Erfurt / 0361/6011960 / kontakt@topdev-aktiv.de / http:// topdev-aktiv.de / http://topdev-aktiv.de / Landstraße Rennrad, Ausschr.; www.topdev-aktiv.de 11.06.2017 / So. 23. Seligenthaler Rad-Berg-Zeitfahren 10.00 Uhr / Seligenthal / WSV Schneestern Seligenthal e.V. / 7,2 km / 392 hm / 140 / Jens Vogt / 03684/752656 / rennsteig-skilauf@web.de / http:// www.rennsteig-skilauf.de / Wintersportverein Schneestern Seligenthal e.V., Gothaer Straße 63, 98593 Floh-Seligenthal / Beim ältesten Bergzeitfahren in Thüringen werden dabei 7,2 km und 392 Meter Höhenunterschied vernichtet. Das Seligenthaler Rad-Berg-Zeitfahren ist ein Wertungslauf zum Rhön-Rennsteig-Cup 2017! Weitere Infos zum RRC unter www.rhoen-rennsteig-cup.de. 08.-09.07.2017 / Sa.-So. 16. Zweitages-Rennsteig-Radtour 08:30 Uhr in Blankenstein / Blankenstein-OberhofHörschel / sc im·puls erfurt e.V., Schützenstr. 4, 99096 Erfurt / 185 km / 190 / Olaf Kleinsteuber / 0361/7443655 / sc-impuls-erfurt@t-online.de / http://www.sc-impuls.de / http://www.sc-impuls. de, / Rennsteig, Rennsteig-Radweg 6

[close]

p. 7

Anmeldung unter www.sc-impuls.de 8. Erfurter RadTourenFahrt und Radmarathon 13. August 2017

[close]

p. 8

12.08.2017 / Sa. Kyffhäuser Girls Ride (5. Jubiläumstour) 08:00 Uhr Domplatz Erfurt / Erfurt Domplatz Kyffhäuser - Erfurt / topdev Aktiv e.v. / 140 km mit 1100 hm / 20 / Thomas Stangner, Schlachthofstr. 19, 99085 Erfurt / 0361/6011960 / kontakt@topdevaktiv.de / http://www.topdev-aktiv.de / http://www. topdev-aktiv.de / Anmeldung nach Ausschreibung unter www.topdev-aktiv.de 13.08.2017 / So. 8. Erfurter-RadTourenFahrt und Radmarathon 07:00 Uhr Marathon, 08:00 Uhr 116 km, 160 km, 09:00 Uhr 52 km und 84 km / Erfurt LA-Halle / sc im·puls erfurt e.V., Schützenstr. 4, 99096 Erfurt / 52km, 84 km, 116 km, 160 km, 204 km / 190 / Olaf Kleinsteuber / 0361/7443655 / sc-impuls-erfurt@tonline.de / http://www.sc-impuls.de / http://www. sc-impuls.de, / Strecken sind gekennzeichnet, Fahrt ist unter Beachtung der Straßenverkehrsordnung durchzuführen, keine Zeitnahme 19.08.2017 / Sa. 12. Geba MTB Bergzeitfahren 2017 15:00 Uhr / Herpf / IG Geba Biker / 6,5 km / 411 hm / 140 / Ulf Köhler / 0171/5214952 / info@mtbbergzeitfahren-geba.de / http://www.mtb-bergzeitfahren-geba.de / RSV Blau-Weiß Meinininge, Am Steingraben 36, 98617 Meiningen / Schotterwege, schnelle Passagen auf Teer und steile Rampen. Es gibt eine verkürzte Strecke für die Junioren und ein Kids- & Laufradrennen auf der Geba. E-Bikes starten in einer eigenen Klasse. Sonderwertung im Rhön Rennsteig Cup (www.rhoen-rennsteig-cup.de). 16.09.2017 / Sa. Dolmar Bergzeitfahren 2017 15:00 Uhr / Utendorf / Meininger Mountainbike Club e.V. / 8,1 km / 400 hm / 120 / Enrico Bohn / 0369/4920016 / dolmar@werrabike.de / http://www. dolmar-bergzeitfahren.de / Meininger Mountainbike Club e.V., Teichstr. 18, 98617 Untermaßfeld / Über Wiesen, Asphalt, Schotter und schmale Trails erkämpfen sich Breiten- und Spitzensportler das 739,6 üNN gelegene Dolmar Plateu. Sonderwertung im Rhön Rennsteig Cup 2017! Es gibt eigene Klassen für E-Bikes und eine verkürzte Strecke für Junioren. Alle Infos & Anmeldung unter www. dolmar-bergzeitfahren.de 8

[close]

p. 9



[close]

p. 10

23.-24.09.2017 / Sa./So. bewegungsWELTEN mountainbiking Arnstadt jeweils ab 10:00 Uhr / Arnstadt, Markt / RSV Adler Arnstadt e.v. / je nach Disziplin verschieden (Bis zu 75 km) / 0 / Stefan Röder / info@adler-arnstadt.de / www.mtb-thüringen.de / www.mtb-thüringen.de / Wald-& Wiesenboden, Pfade / Trails, Wurzeln & Steine, wenig Asphalt Rhön Rennsteig Cup 2017 5 RENNEN - 1 SIEGER PLEß 3B0R.E4I.T2U01N7GEN 0G7U.5M.2P0E1L7STADT 1S1E.L6I.G2E0N17THAL INSELSBERG EBERTSWIESE GEBA 19.8.2017 HERPF 1U6T.E9N.2D01O7RF DOLMAR MTB RennSerie WWW.RHOENRENNSTEIGCUP.DE 10

[close]

p. 11

Laufreise zum Jungfrau-Marathon 7. 9. – 11. 9. 2017 Dieser Marathon unterhalb des 4000er Dreigestirns von Eiger, Mönch und Jungfrau, mit Start in Interlaken und Ziel auf der Kleinen Scheidegg, wird wohl zu recht als eine der schönsten Marathonstrecken der Welt charakterisiert. Neben der sportlichen Herausforderung, des Laufens von 42,2 Kilometern, kommen Landschafts - und Erlebnisläufer neben der körperlichen Belastung voll auf Ihre Kosten. Asphaltstraßen, Natur - und Bergwege wechseln sich permanent ab, bis man die 1829 Höhenmeter bis zum Ziel auf knapp 2000 Metern über NN bewältigt hat. Die Organisatoren konzentrieren sich dabei voll auf die Laufdistanz und haben keine Alternativstrecken oder sportarten im Programm. Anfang September 2017 wird der Lauf bereits zum 25. Male ausgetragen. Aber zum Jubiläum wird der Veranstalter nicht den von vielen „Wiederholungstätern“ avisierten Doppelstart am Samstag / Sonntag anbieten. Somit stehen auch diesmal nur begrenzte 4000 Startplätze zur Verfügung. Ein Bonbon können wir Ihnen trotzdem anbieten. Die Laufläden Erfurt und Jena besitzen in Kooperation mit dem sc.impuls Erfurt e.V. erneut ein garantiertes Startplatzkontingent bis April 2017, haben darüber hinaus eine attraktive Übernachtung sowie ein niveauvolles Rahmenprogramm geschnürt. Unser Hotel befindet sich ca. bei Kilometer 30 der Marathonstrecke im autofreien Urlaubsort Wengen, kurz unterhalb der weltbekannten Lauberhornabfahrt. Übernachten werden wir im ****Hotel „Victoria Lauberhorn“ in Wengen Unsere Leistungen: - Fahrt vom Donnerstag 07.09. bis Montag 11.09.2017 im modernen Fernreisebus oder optional Zug = Zusatzleistung - ÜN/F ab 420,00 € p.P. oder optional ÜN/HP ab 525 € p.P. im genannten Hotel - Garantiertes Startplatzkontingent bis April 2017, Startplatz = Zusatzleistung 160 CHF - Sportliche Reiseleitung durch Frank Lehmann und Ralf Janke ( LL Erfurt, LL Jena ) - Niveauvolles Rahmenprogramm vor Ort, Wanderungen und Ausflüge je nach Wetterlage - Mindestteilnehmerzahl 40 Personen - 1000 m² Wellnessoase mit Sauna und 33° C Solebad inklusive - die ÜN erfolgt im (halben) DZ zu oder EZ mit EZzuschlag von 100 € p.P.

[close]

p. 12

Laufveranstaltungen Die Angaben sind in der Reihenfolge: Datum / Wochentag Veranstaltung Startzeit / Ort / Veranstalter / Streckenlänge / Anzahl der Teilnehmer 2016 / Ansprechpartner / Telefon / Email / Website / Meldeanschrift / Beschreibung 08.01.2017 / So. 32. Neujahrslauf 10:00 Uhr / Münchenbernsdorf / SV 1924 Münchenbernsdorf / 3 km Schüler u. Jedermänner / 7,5 km Hauptlauf / 241 / Peter Marx / 036604/80116 / p.marx.mbdf@t-online.de / http://sv-1924.de / Peter Marx, Markt 10, 07589 Münchenbernsdorf / Straße und befestigte Waldwege 13.01.2017 / Fr. Katakombenlauf 18:00 Uhr / Erfurt / Laufladen Erfurt GmbH / 6 km / 75 / Boris Lehmann / 0361/2620997 / boris@ laufladen-erfurt.de / http://laufladen-erfurt.de / Laufladen Erfurt, Lachsgasse 3, 99084 Erfurt / genußorientierter Erlebnislauf ohne Zeitnahme unter und über der Erfurter Innenstadt, durch die Minengänge und Katakomben der Zitadelle Petersberg 21.01.2017 / Sa. 16. Crosslauf „Rund um die Zinkspitze“ 13:00 Uhr / Leinefelde - Worbis / LTV Obereichsfeld / 1km, 2km, 3km, 5km, 17km / 150 / Andreas Kaiser / 036074/31644 / info@ltv-obereichsfeld.de / http:// / Andreas Kaiser, Feldstr. 24, 37339 LeinefeldeWorbis / Waldwege und Straße 147. Greizer Straßenlauf Walter-Tröger-Gedenklauf Samstag, 11. März 2017 - 14.30 Uhr - 10 km Siegerehrung: Platz 1 bis 3 aller Altersklassen - Geldpreise Mannschaft M/F Anmeldung / Info: Ralf Peter, Obere Silberstr. 17, 07973 Greiz, 03661 453288 LV-Einheit-Greiz@gmx.de www.einheit-greiz.de www.laufservice-jena.de 12

[close]

p. 13

20. Thüringer Klassiker-Cup 18.03.2017 27. Possenlauf 30.04.2017 4. Türmelauf Bad Langensalza 14.05.2017. 24. Gothaer Sparkassen City-Lauf 11.06.2017 5. Erfurter Waldlauf und 17. Thüringer Frauenlauf 17.06.2017 6. Creuzburger Stadtlauf 19.08.2017 Zweitalsperrenlauf Tambach-Dietharz 27.08.2017 37. Königseer Stadtwaldlauf 09.09.2017 14. Treffurter Stadtlauf 14.10.2017 27. WEIMARER Stadtlauf Anmeldung beim Veranstalter

[close]

p. 14



[close]

p. 15



[close]

Comments

no comments yet