BUCHstaeblich Magazin Dezember 2016

 

Embed or link this publication

Description

BUCHstaeblich Magazin Dezember 2016

Popular Pages


p. 1

Ausgabe 35 / Dezember 2016 Familienpaten gesucht! Mit tollem Look in’s Jahr 2017 Gesunde Weihnachtsbäckerei

[close]

p. 2

Inhalt Dezember Inhaltsverzeichnis Aktuelles aus Buchloe Interview am Straßenrand Vereinsportrait RASBORA Eisdisco im Eisstadion Buchloe Bauernmarkt – Confiserie Kefer Familienpaten gesucht Die achso „besinnliche“ Weihnachtszeit Beauty & Wellness Mit tollem Look in’s Jahr 2017 Lieblingsrezepte mal anders Kohlrouladen & vegetarische Variante Gesundheitstipp Gesunde Weihnachtsbäckerei Wussten Sie schon? Wie der Weihnachtsmann zum rot-weißen Geschenkebringer wurde... Auf den Punkt gebracht Kolumne von Lisa Schneider Gewerbeverein Sabine Frage – Rosine Unterhaltung Rätsel, Karikatur Fonsi Veranstaltungskalender Was? Wann? Wo? Senioren-Kalender Malermeister Ulrich Schütz ssttaaaattll.. ggeepprr.. FFaarrbb-- uu.. LLaacckktteecchhnniikkeerr WWeeiicchhtteerr SSttrraaßßee 88 8866880077 BBuucchhllooee wwwwww..mmaalleerr--sscchhuueettzz..ddee iinnffoo@@mmaalleerr--sscchhuueettzz..ddee Besuchen Sie unser Farbenfachgeschäft! Wir bieten Ihnen kompetente Beratung und eine große Auswahl Fassadengestaltung Lackierarbeiten Rollo & Plissee Bodenbeläge Tapeten Farben & Lacke Lasuren Werkzeug Innenraumgestaltung Impressum Herausgeber: Anzeigenverkauf: Grafik, Layout: Christian Sauter Annika Hartinger medienhaus buchloe Alpina-Ring 3 • 86807 Buchloe Marcus Deisenhofer Tel. 08241-91855-80 anzeigen@buchstaeblich.net Druck: MESAPRINT Fax 08241-91855-88 Redaktion: Auflage: 4500 Stück mail@buchstaeblich.net Claudia Hartmann www.buchstaeblich.net Manuela Spennesberger Erscheinungsweise: monatlich Urheberrechte/Copyright redaktion@buchstaeblich.net kostenlose Verteilung in Buchloe Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung durch MESAPRINT gestattet. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotografien und Illustrationsmaterial wird keine Haftung übernommen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wieder. Für die Richtigkeit von eingesandten Fotografien, Artikeln, Anzei- gen und Terminen wird keine Gewähr übernommen. Keine Gewähr für eventuelle Druckfehler und Unrichtigkeiten. Inserenten sind für die Forderung des Urhebers selbst verantwortlich. Mit dem überlassen der Bilddaten an die Redaktion, stellen die Interessenten sicher, dass hier auch die Nutzungsrechte seitens des Inserenten bestehen. Bildnachweis: © leksustuss - Fotolia.com; © ecco - Fotolia; © photonetworkde - Fotolia.com; © Romolo Tavani - Fotolia.com; © Photographee.eu - Fotolia (Senioren); © Olivier Le Moal - Fotolia.com (Experten); © Gerhard Seybert - Fotolia.com (Gesundheitstipp); © didecs - Fotolia.com (Beauty & Wellness); © Robert Kneschke - Fotolia.com (Wussten Sie?); © Alexander Raths - Fotolia.com (Lieblingsgericht); © Wichittra Srisunon - Fotolia.com (Teekässelchen); © Konstantin Yuganov - Fotolia (Titelfoto) 2

[close]

p. 3

Editorial 12/2016 Liebe Leserinnen und Leser, vor Ihnen liegt mit der Dezemberausgabe das letzte BUCHstäblich für dieses Jahr. Die Zeit verging mal wieder wie im Fluge und ehe man sich umsieht, bringt der Kalender sein letztes Blatt hervor. Auch wenn man sich vor zwölf Monaten noch fest vorgenommen hatte, dass es nächstes Jahr ruhiger und nicht mehr alles auf den letzten Drücker erledigt wird, kommt beim einen oder anderen doch etwas Hektik auf. Sind die Geschenke alle besorgt, das Weihnachtsessen ausgesucht und ist Silvester schon organisiert? Wann war noch gleich die Weihnachtsfeier vom Sportverein und wann die vom Betrieb? Jetzt ja nichts durcheinander bringen und um Himmelswillen auch nichts und niemanden vergessen! Eine Möglichkeit, sich dem allgemeinen Trubel etwas zu entziehen, wäre da doch ein gemütlicher Rundgang auf dem Buchloer Christkindlmarkt. Glühwein- und Bratwurstduft unterlegt mit weihnachtlichen Tönen, mit etwas Glück vielleicht auch ein paar Schneeflocken, lassen sicherlich Raum zum Durchatmen. Eventuell finden Sie auch gerade dort das letzte, noch fehlende kleine Geschenk. Wer weiß… Bei allen engagierten Bürgern, welche interessante Beiträge und/oder Informationen für unser Infomagazin lieferten, den Unternehmen, die durch ihre regionale Anzeigenschaltung eine Umsetzung ermöglichten und nicht zuletzt Ihnen, liebe Leser möchte ich danken. Ich hoffe, dass BUCHstäblich auch im kommenden Jahr wieder auf Sie zählen kann! Wie auch immer Sie die letzten Wochen des Jahres gestalten, ich wünsche Ihnen auf jedem Fall eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes 2017. Ihr Christian Sauter mit dem gesamten BUCHstäblich-Team Eine schöne Adventszeit und besinnliche Weihnachtsfeiertage wünscht Ihnen Anzeigenschluss für die Januar-Ausgabe: 12.12.2016! 3

[close]

p. 4

v. Mandy Schumacher Blickpunkt Buchloe Was war dein schönstes Geschenk? Florian und Tim Brüggemann, Buchloe Für Florian (5 Jahre) war das schönste Geschenk ein Mähdrescher und für Tim (7 Jahre) ein Legoroboter. Susanne und Bernd Wiedemann, Buchloe Unser schönstes Geschenk ist unsere kleine Tochter Karlotta. Annika und Bernd Middendorf, Buchloe Das schönste Geschenk war der sehr kreative, spannende und auch überraschende Heiratsantrag meines Mannes. Sophie Horber, Buchloe Wenn ich jemanden eine Freude machen konnte, nicht unbedingt im materiellen Sinne, dann ist das für mich das schönste Geschenk. 4 Jakob Aigner, Dillishausen Mein Hund Mila ist das schönste Geschenk, das ich je bekommen habe.

[close]

p. 5

Blickpunkt Buchloe Vereinsportrait der Aquarien- und Terrarienfreunde Rasbora Buchloe e. V. Wer sind wir? Unseren Verein bilden Menschen, die über ihr gemeinsames Hobby, der Aquaristik und Terraristik, zu einer Gemeinschaft wurden. Aquarienfische und -pflanzen, sowie Terrarienbewohner, sind unsere Leidenschaft. Wir möchten unser Wissen und unsere Kenntnisse über diese Tiere und Pflanzen mit anderen teilen. Unser Verein besteht seit vielen Jahren aus ca. 60 Mitgliedern. Zudem sind wir Mitglied im Zentralverband „Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e. V. gegr. 1911“. Unsere Gemeinschaft wird durch regelmäßige Veranstaltungen gepflegt. Was wollen wir? Tier- und Naturschutz stehen bei uns im Fokus, deshalb werben wir mit unserem Wissen und unseren Kenntnissen für ein breiteres Publikum. Wir möchten unsere Leidenschaft mit anderen teilen. Durch die Züchtung von Tieren und Pflanzen tragen wir zur Arterhaltung bei. Und vor allem möchten wir einen stetigen Dialog unter Gleichgesinnten – auch über Grenzen hinweg. Was machen wir? Wir kümmern uns um unsere Tiere und Pflanzen und haben Freude daran. Jeden ersten Sonntag im Monat führen wir eine Fisch- und Pflanzenbörse im Kleintierzüchterheim durch und halten jeden Monat Versammlungen ab. Bei uns gibt es Vorträge namhafter Referenten zu wechselnden Themen aber auch einfach gemütlichen Erfahrungsaustausch. Wir besuchen regelmäßig Einrichtungen, die unserem Vereinszweck entsprechen, sowie regionale und überregionale Veranstaltungen zu unserem Hobby (Messen, Fachtagungen etc.). Wie können Sie mitmachen? Sie müssen nicht unbedingt über ein Aquarium oder Terrarium verfügen, um bei uns mitzumachen. Die Mitgliedschaft kostet zur Zeit 24,50 /Jahr (Partner: 12,25 ; Jugendliche*: 7,50 ). Wir freuen uns über alle Menschen, die mit Gleichgesinnten verantwortungsvoll und sachkundig ihrem Hobby nachgehen wollen. Egal welchen Alters* oder welcher Religion, Kultur, Nationalität und Hautfarbe! Besuchen Sie uns doch einfach mal bei einem Vereinsabend! Infos: www.rasbora.com * Minderjährige bedürfen der Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten. 5

[close]

p. 6

Blickpunkt Buchloe Am 17.12.16 auf dem Buchloer Bauernmarkt – Confiserie Kefer Bayern. Auf dem Bauernmarkt in Buchloe werde ich einige meiner selbstgemachten Spezialitäten anbieten, wie zum Beispiel 23 Sorten Pralinen, verschiedene Schokoladentafeln und weihnachtliche Schokoladenfiguren. Ich heiße Eva Maria Kefer und bin 21 Jahre alt. Meinen Beruf als selbstständige Konditormeisterin übe ich sehr erfolgreich und mit viel Leidenschaft aus. Da ich auch schon auf mehreren Wettbewerben mitgemacht und einige davon gewonnen habe, bin ich Kammersiegerin der Hwk Schwaben und Landessiegerin der Konditoren in Unsere Öffnungszeiten Dienstag - Freitag ab 19.00 Uhr Sa., So. & Feiertag ab 17.00 Uhr Küche bis 22.30 Uhr Montag Ruhetag ! since 1997 Justus-von-Liebig-Str. 14 I 86807 Buchloe I Tel.: 08241 910246 6

[close]

p. 7

Blickpunkt Buchloe Eisdisco im Eisstadion Buchloe Sparkasse Kaufbeuren in Kooperation mit dem SponsoringPartner ESV Buchloe Am Samstag, den 07. Januar 2017, startet die Eisdisco-Saison mit einem großen Highlight! Der ESV Buchloe und die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren veranstalten gemeinsam die Jahresauftakt-Eisdisco. Zur Eröffnung der Veranstaltung, wird der Gauklerverein „Artistica Anam Cara“ aus Kaufbeuren eine Showeinlage präsentieren. Für Groß und Klein ist von 18.00 bis 21.30 Uhr einiges geboten: - Eröffnung „Artistica Anam Cara“ - Lichter- & Lasershow - Cooler Sound von DJ Hosi, der mit den neuesten Charts und alten Klassikern die Eisdisco belebt und begleitet - Attraktives Gewinnspiel mit vielen Preisen - Autogramme der 1. Eishockeymannschaft des ESV Buchloe - Rot-leuchtende Lichter für Ihre Schlittschuhe, um die Lasershow farbenfroh zu unterstützen Natürlich ist für das leibliche Wohl auch gesorgt, denn es gibt neben einer antialkoholischen Cocktailbar auch einen Waffelverkauf sowie weitere Kleinigkeiten. Als besonderes Highlight erhalten alle Kunden der Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren freien Eintritt! Die gemeinsamen Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer und wünschen viel Spaß auf der Eisfläche. Weitere Informationen: www.sparkasse-kaufbeuren.de www.esv-buchloe-online.de HEIMSPIELE Sonntag Freitag Sonntag Montag 04.12.16 09.12.16 18.12.16 26.12.16 17:00 Uhr 20:00 Uhr 17:00 Uhr 17:00 Uhr ESV Buchloe – EHF Passau ESV Buchloe – ESC Dorfen ESV Buchloe – TEV Miesbach ESV Buchloe – Wanderes Germering Wir wünschen unseren Kunden ein frohes Weihnachtsfest und für das Jahr 2017 alles Gute . Wir freuen uns auf ein gemeinsames Jahr 2017 für: Bauplanung energetische Modernisierung Neubau und vieles mehr auf Anfrage! Wangerweg 2 I 86854 Amberg Telefon: 08241 910228 www.zimmerei-wensauer.de Wir machen DRUCK. [ Digitaldrucke ] [ Offsetdrucke ] [ Werbedrucke ] [ Geschäftsdrucke ] Alpina-Ring 3 86807 Buchloe Tel. 08241 / 91855 - 80 www.mesaprint.de 7

[close]

p. 8

Blickpunkt Buchloe Familienpaten gesucht! Menschen, die etwas Zeit übrig haben und diese gerne jungen Familien schenken möchten, sind beim Familienpatenprojekt des Kinderschutzbundes Ortsverband Buchloe genau richtig. Dieser sucht ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, die das seit über zwei Jahren bestehende Familienpatenprojekt mit Zeit und Freude unterstützen. Vor allem die Kinder – aber auch deren Eltern können von dieser Form der Begleitung auf bestimmte Zeit profitieren. Familienpaten besuchen hierbei die Familien einmal in der Woche und haben Zeit für deren Anliegen. Zeit für Gespräche, Hilfe bei Behördenangelegenheiten oder aber die Unterstützung beim Aufbau eines Netzwerkes können mögliche Aufgaben des Familienpaten sein. Häufig geht es auch um die Entlastung der Eltern, indem die Kinder zeitweise betreut werden und somit Mutter oder Vater in Ruhe ihre Angelegenheiten erledigen können. Natürlich werden die Familienpaten nicht einfach so in die Familien geschickt. Nach ausführlichen Gesprächen ist eine qualifizierte Schulung durch Fachkräfte Voraussetzung für die ehrenamtliche Tätigkeit. In der Schulung werden verschiedene Themen behandelt, wie etwa die Dynamik von Familien, Selbsterfahrung, Werte oder auch Nähe und Distanz. Zudem werden regelmäßige Gruppen- treffen angeboten. Die Familienpaten haben immer einen festen Ansprechpartner und so können Fragen und Probleme gleich aufgegriffen werden. Von Familie zu Familie wird individuell abgesprochen und geplant, welche Form der Unterstützung helfen würde. Wer also etwas Zeit verschenken möchte und Freude an der Unterstützung von Familien und Kindern hat, meldet sich bitte unter 08241/6866 bei Pamela Zurbuchen oder Martina Winkler-Stoll, Kinderschutzbund Buchloe. Weitere Infos unter: www.kinderschutzbund-buchloe.de Wir freuen uns auf Sie! 8

[close]

p. 9

Blickpunkt Buchloe Die achso „besinnliche“ Weihnachtszeit Der Weihnachtsstress hat Sie gepackt? Dann könnten Sie unsere Tipps für eine besinnlichere und entspanntere Adventszeit bestimmt interessieren. backen, das Weihnachtsessen planen, das Haus dekorieren, den Christbaum besorgen und schmücken – gemeinsam macht das alles viel mehr Spaß! 1. Gönnen Sie sich Auszeiten Setzen Sie sich doch abends mal mit einer schönen warmen Tasse Punsch und einer kuschligen Decke auf’s Sofa und hören dabei Ihre Lieblingsmusik. Versuchen Sie dabei den Weihnachtsstress zu vergessen – besinnen Sie sich auf das Wesentliche. 2. Kümmern Sie sich nicht alleine um alles! Auch die ganze Familie kann mit anpacken, wenn es darum geht, die weihnachtlichen Vorbereitungen zu erledigen. Plätzchen 3. Lassen Sie sich vom Perfektionismus nicht unterkriegen „Und wie viele Sorten Plätzchen bäckst du dieses Jahr zu Weihnachten? Ich hatte ja vor mindestens wieder 10 verschiedene zu machen!“ Naja mal ganz ehrlich, welcher berufstätige Mensch hat Zeit so viele Plätzchen einfach mal nebenbei zu backen? Und vor allem, wer braucht so viele? Man hat in der Adventszeit schon oft viele andere wichtige Dinge zu erledigen. Da sollte man sich nicht mit solchen Dingen zusätzlich selbst Konditorei Café am Rathaus Buchloe, Rathausplatz 6 Telefon 0 82 41 / 60 00 www.konditorei-hoerberg.de Unsere Konditorei bietet Ihnen eine große Auswahl an • Kuchen • Torten • Gebäck • Pralinen • Eis • Baumkuchen • Schokoladentafeln aus eigener Herstellung Jeden Freitag von 14 bis 17 Uhr Torten- und Kuchenbu et. Lassen Sie sich in unserem Café bei Frühstück, kleinem Mittagstisch, leckeren Kuchen und Torten in gemütlicher Atmosphäre verwöhnen. v Jetzt auch Lebkuchen & Schoko-Nikoläuse! unter Druck setzen. Gehen Sie die Sache entspannt an, wenn Sie dieses Jahr nur wenige oder vielleicht sogar gar keine Plätzchen backen, wird Ihnen das wahrscheinlich auch niemand allzu übel nehmen. Genau das gleiche gilt fürs Weihnachtsessen, es muss nicht immer das Edelste vom Edelsten sein. Kochen Sie das was Sie und Ihre Familie gern essen und nicht gleich ein kompliziertes Drei-Gänge-Menü, nur um Eindruck zu schinden. 4. Versuchen Sie nicht alles auf den letzten Drücker zu erledigen „Ich hab ja noch Zeit bis Weihnachten“, denken sich wohl viele von uns Anfang Dezember, doch die Zeit bis zum Heiligen Abend rast dann doch meist in Windeseile dahin. Versuchen Sie also dieses Jahr schon früher damit anzufangen Geschenke für Ihre Liebsten zu besorgen oder sich wenigsten schon früh genug Gedanken über das richtige Geschenk zu machen. Dann müssen Sie sich dieses Jahr nicht am 24. Dezember mit vielen anderen Menschen durch die überfüllten Geschäfte drängeln, um noch auf die Schnelle etwas passendes zu finden. Na dann, frohe Weihnachten! 9

[close]

p. 10

Beauty & Wellness Mit tollem Look in’s Jahr 2017 starten Viele von uns machen sich schon Gedanken, was das Jahr 2017 wohl bringen mag. So mancher von uns steckt schon mitten in den Weihnachtsvorbereitungen und überlegt sich seine ganz persönlichen Vorsätze für das kommende Jahr. Geschenke kaufen, Plätzchen backen, das Weihnachtsmenü planen, den Christbaum besorgen, das Haus dekorieren und vieles mehr – Stress und Hektik bleiben dann nicht mehr aus. Doch eigentlich soll die Zeit vor Weihnachten Ruhe und Entspannung bringen, man sollte sich wieder mehr Zeit für Freunde und die Familie und vor allem aber auch für sich selbst nehmen. Lassen Sie sich doch einfach mal in dieser „besinnlichen“ Adventszeit verwöhnen, damit Sie an den Feiertagen richtig strahlen! Ein neuer Haarschnitt, eine entspannende Massage, eine beruhigende Gesichtsbehandlung – egal was es auch sein mag – hier finden Sie bestimmt die richtigen Ansprechpartner. Kosmetik, Parfümerie, Med. Fußpflege, Wellness Behandlung, Massage, Gutscheine Sabine Weber & Team · Bahnhofstraße 53 · 86807 Buchloe Telefon: 0 82 41 / 99 86 01 · www.city-parfuemerie-kosmetik.de Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 18.00 Uhr Samstag 9.00 – 13.00 Uhr (Weitere Termine nach Vereinbarung) 10

[close]

p. 11

Seit Bahnhofstraße 57 86807 Buchloe NEU: Termine online buchen Tel. 08241 5805 www.christian-mayr-friseur.de 5 Jahren in Buchloe für Sie da! Haben auch Sie Interesse an einer Werbeanzeige?! In unserer nächsten Ausgabe geht es um das Thema „Gesund & fit in’s neue Jahr“ Seien Sie dabei und fordern Sie unsere Mediadaten an, wir beraten Sie gerne! Weiter Informationen unter: anzeigen@buchstaeblich.net Tel. 08241-91855-80 11

[close]

p. 12

Lieblingsrezepte mal anders Kohlrouladen Zutaten für 8 Rouladen: 1 Kopf Weißkohl (ca. 2 kg), 2 Zwiebeln, 500 g gem. Hack, 4 El Semmelbrösel, 2 Eier (Kl. M), 2 El gehackte Petersilie, 2 El Butterschmalz, 1 El Wacholderbeeren, 100 ml Weißwein, 250 ml Gemüsebrühe, 100 g Crème fraîche, 3-4 Tl dunkler Saucenbinder Salz & Pfeffer Zubereitung: Strunk keilförmig aus dem Kohl schneiden. Kohl am Strunkansatz mit einer Fleischgabel aufspießen, kopfüber in einen Topf mit kochendem Salzwasser tauchen. Nach und nach 8 Blätter ablösen, gut abtrocknen und die dicken Blattrippen mit einem Messer keilförmig herausschneiden. Danach die Zwiebeln fein würfeln – die Hälfte zum Hack geben. Mit Semmelbröseln, Eiern, Petersilie, Salz und Pfeffer verkneten. Zu 8 Röllchen formen, auf die Blätter legen. Blattränder einschlagen, Blätter aufrollen. Rouladen kreuzweise mit Küchengarn umwickeln. Schmalz in einem Bräter erhitzen, Rouladen rundum hellbraun anbraten. Restliche Zwiebeln zugeben, 1 Min. mitbraten. Wacholderbeeren zerdrücken und zugeben. Mit Wein ablöschen und einkochen lassen. Mit Brühe aufgießen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 40 – 50 Min. schmoren. Rouladen aus dem Sud nehmen, abgedeckt im vorgeheizten Ofen bei 100 Grad warm halten. Sud durch ein Sieb gießen, Crème fraîche einrühren, 2 Min. köcheln lassen, salzen und pfeffern. Saucenbinder einrühren, erneut aufkochen. Dazu passt Kartoffelpüree. Quelle: www.essen-und-trinken.de Vegetarische Variante Zutaten für 6 Rouladen: 12 Wirsingblätter, 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 150 g Bulgur, 350 ml Gemüsebrühe, 30 g getrocknete Tomaten, 30 g Walnüsse, 50 g Frischkäse, 1 Ei, 1 Bund Petersilie, 50 g Fetakäse, 100 ml Weißwein, 300 ml Gemüsebrühe, Stärke, Margarine/Butter zum Braten, Salz & Pfeffer Zubereitung: 12 Wirsingblätter abzupfen und für ca. 5 Min. in kochendes Salzwasser legen, danach muss der Strunk entfernt werden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, dann in Margarine/Butter in einem Topf andünsten. Bulgur in einem Sieb abwaschen und mit in den Topf geben. Anschließend mit 350 ml Gemüsebrühe 10 Min. köcheln lassen. Wärenddessen die getrockneten Tomaten klein schneiden. Die Walnüsse zerhacken und in einer Pfanne anbräunen. Petersilie waschen und zerkleinern. Wenn der Bulgur fertig gekocht ist kann das Ei, der Frischkäse und der zerbröselte Feta sowie die getrockneten Tomaten, die Walnüsse und die Petersilie zu einer Masse verrührt 12

[close]

p. 13

vegetarische Variante werden. Danach mit Salz und Pfeffer würzen. Für eine Roulade werden jeweils zwei Wirsingblätter benötigt. Diese werden nebeneinander gelegt, sodass sie sich überlappen. Anschließend werden je 2 El der Masse auf den Anfang der Blätter gelegt und dann zusam- mengerollt. Die obere und untere Seite der Blätter wird dann eingeschlagen und mit Zahnstochern fixiert. Wenn alle Rouladen fertig sind werden diese zuerst angebraten und dann mit Weißwein und 300 ml Gemüsebrühe abgelöscht. Die Rouladen sollten dann ca. 20 Min. zugedeckt köcheln. Am Schluss die Rouladen herausnehmen und die Soße mit etwas Stärke binden. Danach mit Salz und Pfeffer würzen. Tipp: Wenn noch Frischkäse übrig ist, können Sie davon noch 1 El zur Soße geben. Eisdisco Eröffnungsshow „Ar tistica Anam Cara“ 07.01.2017 I 18.00 – 21.30 Uhr in Buchloe d Freier Eintritt für Sparkassenkunden d Autogramme des ESV Buchloe d Rot-leuchtende Lichter für deine Schlittschuhe, um die Lasershow farbenfroh zu unterstützen d Attraktives Gewinnspiel d Waffelverkauf & antialk. Cocktailbar d DJ d Lichter- & Lasershow u.v.m. Veranstalter: Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren · ESV Buchloe · Kerschensteinerstr. 6 13

[close]

p. 14

Gesundheitstipp von Michaela Schilling, Heilpraktikerin Gesunde Weihnachtsbäckerei Wer genießt nicht den Plätzchenduft im Haus und die damit verbundene Vorfreude auf Weihnachten!? Kann Weihnachtsbäckerei gesund sein? Braucht der Mensch künstlich hergestellten Fabrikzucker? „Nein“, lautet die eindeutige Antwort auf die Frage des Fabrikzuckers, jedoch „Ja“ wenn es sich um natürlichen Zucker handelt, den der menschliche Organismus aus Vollwertkost wie Vollkorn, Reis, Kartoffeln, Obst und Gemüse selbst erzeugt. Der Grundstoff jeder Zelle ist Zucker und ohne eine ausgeglichene Zellfunktion entstehen Fehler in ihr, die zu Krankheiten führen. Fabrikzucker jedoch ist ein schlimmer Kalk- und Vitaminräuber und keines Falls irgendwie notwendig! Zuviel Fabrikzuckerkonsum führt zu Karies, überkalorischer Ernährung und Osteoporose. Ersetzen Sie ihn mit Obstzucker, Stevia, Honig, Ahornsirup, Trockenobst usw. In meinen Weihnachtsrezepte verwende ich überwiegend Honig. Er ist nicht nur ein natürliches Süßungsmittel, sondern auch ein Kraftspender für Herz und Nerven. Auf Grund seines konzentrierten Nährwertes, sollte man ihn allerdings nur sparsam verwenden. Honig erzeugt auch Karies wie Fabrikzucker, jedoch enthält er viele Vitamine und Mineralien. Genießen Sie zur Weihnachtszeit Ihre selbstgebackenen Vollkornplätzchen zu einer Tasse frischen Kräutertee oder frischen Orangenpunsch! Mit diesen Rezepten wünsche ich eine gemütliche und harmonische Weihnachtszeit sowie ein gesundes Jahr 2017, geprägt mit vielen guten Erfahrungen in der Familie, der Gesellschaft und nicht zuletzt im globalen Frieden! Dattelkonfekt Zutaten: 250 g getr. Datteln, 50 g Pistazienkerne, Naturvanille, Honig Die Datteln der Länge nach aufschneiden, Kern herausnehmen. Pistazien fein hacken, mit den übrigen Zutaten zu einer Paste verkneten. Wahlweise kann auch Marzipan mitverwendet werden. Die Paste in die Datteln füllen. Früchtekugeln mit Sesam Zutaten: Trockenfrüchte wie: Aprikosen, Birnen, Äpfel, Rosinen, Mandeln, Nüsse, Honig, Sesam Die Trockenfrüchte hacken und im Mixer pürieren. Nüsse und Mandeln fein mahlen. Früchte und Nüsse mit Honig nach Geschmack vermischen (evtl. etwas Wasser zugeben). Sesam in der Pfanne ohne Fett kurz rösten. Aus der FrüchteNuss-Honig-Masse Kugeln formen und die Kugeln in den Sesamkörnern wälzen. Wenn Sie wollen, können Sie auch eine Prise Naturvanille an die Masse geben. 14 Bild: fotolia@M.studio

[close]

p. 15

Rundum Gesund Honigkekse Zutaten: 3 EL Honig, 2 EL Sonnenblumenöl (oder Butter), 2 EL Wasser, 1 Prise Salz, 2 Eigelb, 1 TL Zimt, 1 Prise gem. Nelken, abgeriebene Schale 1 Zitrone, 1 EL Zitronensaft, 250 g Weizenmehl, 3 gestr. TL Backpulver, 100 g getr. Aprikosen, 100 g gem. Mandeln oder andere Nüsse, Mehl zum Bestäuben der Backfläche. (Ergibt 2 Backbleche) Honig, Sonnenblumenöl oder Butter, Wasser und Salz im Kochtopf erwärmen und in die Rührschüssel gießen. Etwas abkühlen lassen, dann die Gewürze, Eigelb und Zitronenschale und -saft unterrühren. Das mit dem Backpulver gemischte Mehl dazugeben und alles gut verkneten. Aprikosen fein hacken, mit den gemahlenen Mandeln unter den Teig kneten, 1 Stunde kaltstellen. Teig auf bemehlter Backfläche etwa ½ cm dick ausrollen. Beliebige Formen ausstechen. Kekse auf gefettetem Blech bei 180 Grad 15 Minuten backen. Die Kekse können mit Milch oder verquirltem Eigelb bepinselt und mit Pistazien, halben Nüssen oder Mandeln verziert werden (vor dem Backen). Winterdienst für Privat & Gewerbe im Stadtgebiet Dr.-Molitor-Str. 14 I 86807 Buchloe Tel. 08241 960 153-0 I Mobil 0160 444 63 89 andreas.berchtold@genial-gruen.org www.genial-gruen.org GESCaHbEsNofKorGt eUrhTäSltClicHhEINE Restaurant – Hotel – Weinkeller – Biergarten Postberg 1, 86807 Buchloe Tel. 08241 2052 www.zur-post-buchloe.de 15

[close]

Comments

no comments yet