Sommerkatalog 2017

 

Embed or link this publication

Description

Sommerkatalog 2017

Popular Pages


p. 1



[close]

p. 2

„Gut zu wissen!“ Ausweisdokumente für unsere Auslandsreisen (Personalausweis, Reisepass oder Visum) besorgen Sie sich bitte selbst. Durchführungsgarantie aller Fahrten bei mindestens 18 Teilneh- mern. Gruppenermäßigung ab 8 Personen bei geschlossener Anmeldung und Zahlung in Höhe von 5% auf den Gesamtpreis. Ab 16 Personen einen Freiplatz anstelle der Ermäßigung. Nicht mit weiteren Ermäßigungen kombinierbar. Nicht gültig für Musical- und Konzertfahrten. Kinderermäßigung bitte erfragen sofern nicht ausgeschrieben. „Tut uns leid“ Gutschein: Sollte wider Erwarten eine Fahrt mangels Beteiligung abgesagt werden müssen, erhalten Sie als Entschädigung einen 5% „Tut uns leid“ Gutschein für die Umbuchung auf eine andere Fahrt gleicher Kategorie. Reiseunterlagen für Mehrtagesfahrten erhalten Sie ca. 10 Tage vor Fahrtbeginn. Musical-und Konzertkarten erhalten Sie am Anreisetag im Bus. Reisebericht Lob & Kritik: Unter allen ausgefüllten Fragebögen unserer Mehrtagesfahrten verlosen wir am Jahresende Reisegutscheine. Die glücklichen Gewinner der diesjährigen Verlosung finden Sie auf Seite 38. Reiserücktritts-Versicherung ist bei allen Mehrtagesfahrten inklu- sive. Schomaker-Reisebegleitung: Bei fast allen Mehrtagesfahrten reisen Sie in Begleitung eines Reiseleiters aus unserem Hause, der Ihr Ansprechpartner während der Fahrt ist. Sicherungsscheine erhalten Sie für alle Mehrtagesfahrten. Mit diesem Nachweis sind Ihre Zahlungen im Falle von Insolvenz oder Zahlungsunfähigkeit des Reiseveranstalters abgesichert. Sicherheit und Komfort stehen bei uns an erster Stelle. Für alle Reisen setzen wir grundsätzlich moderne Fernreiseomnibusse mit komfortabler Ausstattung ein. Diese werden regelmäßig in unserer anerkannten Fachwerkstatt gewartet und überprüft. Vom Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen sind wir seit 2007 jährlich mit dem Gütesiegel für geprüfte Qualität und Sicherheit ausgezeichnet worden. Das Rauchen im Bus ist nicht gestattet. Nutzen Sie dazu bitte die Fahrtpausen. Sitzplatzwünsche im Bus können Sie uns gerne bei Buchung mitteilen, es besteht jedoch kein Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz Zustiegsmöglichkeiten bestehen grundsätzlich in Lohne und Vechta. Weitere Abfahrtsorte erfragen Sie bitte bei uns oder in Ihrem Reisebüro. Wussten Sie schon, dass man unsere Busse auch mieten kann? Für Klassenfahrten, Transferfahrten, Betriebsausflüge, Kegelclubwochenenden und noch viel mehr. Für kleine und große Gruppen, für einen Tag oder eine Woche, für Ziele von nah bis fern! Selbstverständlich sind wir Ihnen auch bei der Gestaltung Ihres Rahmenprogramms oder bei der Suche nach einer entsprechenden Unterkunft behilflich. Unser „kleiner 17-Sitzer“ auf großer Fahrt… Schomaker Reisen hat einen neuen Kleinbus. Ab sofort können Sie mit Ihren Freunden, Nachbarn oder Kegelbrüdern als „kleine Gruppe“ (max. 17 Personen) auf große Fahrt gehen. Mit fast vergleichbarer Ausstattung eines großen Reisebusses (verstellbare Schlafsessel, Kaffeemaschine, kleinem Kühlschrank, TV/DVBT und USB-Laptop Anschluss, Klimaanlage und ausreichend Platz für Ihr Gepäck) bieten wir ab sofort auch kleineren Gruppen die Möglichkeit, zu einem attraktiven Preis zu verreisen. Ob für einen Tag, ein verlängertes Wochenende oder sogar eine ganze Woche. Rufen Sie uns an! Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. 2

[close]

p. 3

Taxiservice für einen entspannten Start in den Urlaub Für einen stressfreien und entspannten Start in den mehrtägigen Urlaub empfehlen wir Ihnen unseren Taxiservice. Der Taxifahrer holt Sie von zu Hause ab und bringt Sie bequem und pünktlich zu Ihrem Abfahrtsort. Auch das lästige Kofferschleppen entfällt. Fragen Sie bitte bei Buchung oder spätestens eine Woche vor Fahrtbeginn nach unserem Taxiservice. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie dann die Telefonnummer des Taxiunternehmens und vereinbaren bitte telefonisch die von Ihnen gewünschte Abholzeit. Für die Rückfahrt bestellt unser Busfahrer Ihr Taxi. Alle Orte innerhalb des Landkreises Vechta: pro Person 3,- € je Strecke. Alle anderen Orte innerhalb des farbigen Kreises: pro Person 6,- € je Strecke. Sollte der direkte An- und Abreiseweg durch ihren Wohnort führen, fallen nur 3,- € pro Person je Strecke an. Der Taxiservice ist auf 3 Abholstellen beschränkt. Ihr Reiseschutz für alle Fälle! Hier können Sie Ihre Reise buchen! Omnibusbetrieb Schomaker Reisen Lindenstraße 81 49393 Lohne Telefon: 04442 9360-0 E-Mail: info@schomaker-reisen.de 24 Stunden täglich finden Sie alle Angebote und weitere Informationen auch im Internet unter www.schomaker-reisen.de Oder Sie buchen im Reisebüro Ihres Vertrauens! 3

[close]

p. 4

Inhaltsverzeichnis Seite 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 „Gut zu wissen“ Taxiservice + Ihr Reiseschutz Inhaltsverzeichnis + Ferientermine Niedersachsen Reisekalender Mehrtagesfahrten Überraschungsfahrten ins Blaue Der„Neue“ wird abgeholt! Goslar + Braunschweig Lüneburg + Lübeck Berlin XXL + Berlin Prag + Amsterdam Malerisches Flandern + Groningen Köln + Düsseldorf Stuttgart / Cannstatter Volksfest + Enkirch / Mosel Husum + Eisenach Rügen + Usedom Cottbus + Amsterdam per Rad Windorf Vier Flüsse Fahrt Irland Meran Seite 22 Nordkap und Lofoten Teil 1 23 Nordkap und Lofoten Teil 2 24 Kleinwalsertal 25 Wien 26 Klopeiner See 27 Masurenrundfahrt 28 Italienische Riviera 29 Flugreise nach Rom 30 Thüringen per Rad 31 Tagesfahrten per Rad 32 Musicalfahrten 33 Musicalfahrten 34 Konzert- und Theaterfahrten 35 Tagesfahrten 36 Tagesfahrten 37 Tagesfahrten 38 Reisegutschein + Gewinner der Verlosung 39 Allgemeine Geschäftsbedingungen 40 Rückseite + Helene Fischer Live 2018 Ferientermine Niedersachsen März 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 9 12345 10 6 7 8 9 10 11 12 11 13 14 15 16 17 18 19 12 20 21 22 23 24 25 26 13 27 28 29 30 31 April 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 13 1 2 14 3 4 5 6 7 8 9 15 10 11 12 13 14 15 16 16 17 18 19 20 21 22 23 17 24 25 26 27 28 29 30 Mai 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 18 1 2 3 4 5 6 7 19 8 9 10 11 12 13 14 20 15 16 17 18 19 20 21 21 22 23 24 25 26 27 28 22 29 30 31 Juni 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 22 1 2 3 4 23 5 6 7 8 9 10 11 24 12 13 14 15 16 17 18 25 19 20 21 22 23 24 25 26 26 27 28 29 30 September 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 35 1 2 3 36 4 5 6 7 8 9 10 37 11 12 13 14 15 16 17 38 18 19 20 21 22 23 24 39 25 26 27 28 29 30 Juli 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 26 1 2 27 3 4 5 6 7 8 9 28 10 11 12 13 14 15 16 29 17 18 19 20 21 22 23 30 24 25 26 27 28 29 30 31 31 Oktober 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 39 1 40 2 3 4 5 6 7 8 41 9 10 11 12 13 14 15 42 16 17 18 19 20 21 22 43 23 24 25 26 27 28 29 44 30 31 August 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 31 1 2 3 4 5 6 32 7 8 9 10 11 12 13 33 14 15 16 17 18 19 20 34 21 22 23 24 25 26 27 35 28 29 30 31 November 2017 KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 44 1 2 3 4 5 45 6 7 8 9 10 11 12 46 13 14 15 16 17 18 19 47 20 21 22 23 24 25 26 48 27 28 29 30 4

[close]

p. 5

Reisekalender Mehrtagesfahrten Termine Seite Tage Reise März Fr. 03.03.2017 – So. 05.03.2017 Sa. 04.03.2017 – So. 05.03.2017 Sa. 11.03.2017 – So. 12.03.2017 Fr. 17.03.2017 – So. 19.03.2017 Fr. 31.03.2017 – So. 02.04.2017 10 3 Berlin 6 2 Überraschungsfahrt ins Blaue 13 2 Köln 6 3 Überraschungsfahrt ins Blaue 6 3 Überraschungsfahrt ins Blaue April Sa. 08.04.2017 – So. 09.04.2017 So. 09.04.2017 – Di. 11.04.2017 So. 09.04.2017 – Mi. 12.04.2017 Fr. 14.04.2017 – Mo. 17.04.2017 Fr. 14.04.2017 – Mo. 17.04.2017 Sa. 22.04.2017 – So. 23.04.2017 13 2 Düsseldorf 7 3 Der„Neue“ wird abgeholt! 11 4 Prag 10 4 Berlin XXL 12 4 Malerisches Flandern 6 2 Überraschungsfahrt ins Blaue Mai Mo. 01.05.2017 – So. 07.05.2017 28 7 Italienische Riviera Fr. 05.05.2017 – So. 07.05.2017 9 3 Lüneburg So. 07.05.2017 – So. 14.05.2017 26 8 Klopeiner See Di. 09.05.2017 – Di. 16.05.2017 20 8 Irland Mi. 10.05.2017 – So. 14.05.2017 30 5 Thüringen per Rad Do. 11.05.2017 – So. 14.05.2017 16 4 Rügen Mi. 17.05.2017 – Sa. 20.05.2017 16 4 Usedom Do. 18.05.2017 – So. 21.05.2017 15 4 Husum Fr. 19.05.2017 – So. 21.05.2017 9 3 Lübeck Di. 23.05.2017 – So. 28.05.2017 25 6 Wien So. 28.05.2017 – So. 04.06.2017 27 8 Masurenrundfahrt Mi. 31.05.2017 – So. 04.06.2017 19 5 Vier Flüsse Fahrt Juni Di. 06.06.2017 – So. 11.06.2017 24 6 Kleinwalsertal So. 11.06.2017 – So. 18.06.2017 21 8 Meran Fr. 16.06.2017 – So. 18.06.2017 10 3 Berlin Sa. 24.06.2017 – So. 25.06.2017 13 2 Köln Di. 27.06.2017 – So. 09.07.2017 22 13 Nordkap und Lofoten Fr. 30.06.2017 – So. 02.07.2017 8 3 Goslar Fr. 30.06.2017 – So. 02.07.2017 17 3 Cottbus Termine Seite Tage Reise August Sa. 05.08.2017 – So. 06.08.2017 Di. 08.08.2017 – Di. 15.08.2017 Fr. 18.08.2017 – So. 20.08.2017 Sa. 19.08.2017 – So. 20.08.2017 Do. 24.08.2017 – So. 27.08.2017 Do. 24.08.2017 – So. 27.08.2017 Fr. 25.08.2017 – So. 27.08.2017 Sa. 26.08.2017 – Sa. 02.09.2017 13 2 Köln 20 8 Irland 17 3 Cottbus 13 2 Düsseldorf 10 4 Berlin XXL 11 4 Prag 14 3 Enkirch / Mosel 21 8 Meran September Fr. 01.09.2017 – So. 03.09.2017 15 3 Eisenach Sa. 02.09.2017 – So. 03.09.2017 8 2 Braunschweig Sa. 09.09.2017 – So. 10.09.2017 12 2 Groningen Fr. 15.09.2017 – So. 17.09.2017 8 3 Goslar Fr. 15.09.2017 – So. 17.09.2017 9 3 Lübeck Do. 21.09.2017 – So. 24.09.2017 12 4 Malerisches Flandern Fr. 22.09.2017 – So. 24.09.2017 14 3 Stuttgart/Cannstatter Volksfest Sa. 23.09.2017 – Sa. 30.09.2017 26 8 Klopeiner See Oktober Do. 05.10.2017 – So. 08.10.2017 Do. 05.10.2017 – So. 08.10.2017 Fr. 06.10.2017 – So. 08.10.2017 Di. 10.10.2017 – So. 15.10.2017 Do. 12.10.2017 – So. 15.10.2017 Fr. 13.10.2017 – So. 15.10.2017 Sa. 14.10.2017 – So. 15.10.2017 Do. 19.10.2017 – So. 22.10.2017 Fr. 20.10.2017 – So. 22.10.2017 Sa. 28.10.2017 – So. 29.10.2017 15 4 Husum 16 4 Rügen 10 3 Berlin 24 6 Kleinwalsertal 11 4 Prag 14 3 Enkirch / Mosel 13 2 Köln 16 4 Usedom 15 3 Eisenach 13 2 Düsseldorf Februar 2018 (Vorschau) So. 11.02.2018 – Mo. 12.02.2018 40 2 Berlin / Helene Fischer Live 2018 Juli Do. 06.07.2017 – So. 09.07.2017 12 4 Malerisches Flandern Sa. 08.07.2017 – So. 09.07.2017 8 2 Braunschweig Sa. 08.07.2017 – So. 09.07.2017 13 2 Düsseldorf Sa. 08.07.2017 – Fr. 14.07.2017 18 7 Windorf Do. 13.07.2017 – So. 16.07.2017 11 4 Prag Fr. 14.07.2017 – So. 16.07.2017 9 3 Lüneburg Fr. 14.07.2017 – So. 16.07.2017 11 3 Amsterdam Fr. 14.07.2017 – So. 16.07.2017 17 3 Amsterdam per Rad Sa. 15.07.2017 – So. 16.07.2017 12 2 Groningen Di. 18.07.2017 – So. 23.07.2017 25 6 Wien Mi. 19.07.2017 – So. 23.07.2017 19 5 Vier Flüsse Fahrt Sa. 22.07.2017 – Sa. 29.07.2017 27 8 Masurenrundfahrt Mo. 24.07.2017 – Fr. 28.07.2017 29 5 Flugreise nach Rom Mi. 26.07.2017 – So. 30.07.2017 30 5 Thüringen per Rad Do. 27.07.2017 – So. 30.07.2017 10 4 Berlin XXL Fr. 28.07.2017 – So. 30.07.2017 6 3 Überraschungsfahrt ins Blaue Fr. 28.07.2017 – So. 30.07.2017 11 3 Amsterdam Fr. 28.07.2017 – So. 30.07.2017 17 3 Amsterdam per Rad 5

[close]

p. 6

Überraschungsfahrten ... ins Blaue Unbekanntes Ziel mit vielen Überraschungen L----eF111aixxxsht///rut222nxixmxgÜreAembnibce:eohrnndhdaeaclertnhsigesteuennsnFgFienrerünnBhruiesmftifsüee4ctofk-oSmsrbtmenurifn bfeeutsHotel - Programm mit Ausflügen - sÜäbmetrlriacshcehRuunngdspfaahkrettenwährend der Reise - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termine 2 Tage: Sa. 04.03. – So. 05.03.2017 Sa. 22.04. – So. 23.04.2017 EZ-Zuschlag: 149,- Euro 149,- Euro 25,- Euro Sie haben sicherlich schon von unseren Überraschungsfahrten gehört … und wir können hier leider auch nicht allzu viel verraten. Aber mit einem abwechslungsreichen Programm, kulinarischen Spezialitäten, einem ausgezeichneten Hotel sowie einer persönlichen Betreuung vor Ort können wir hoffentlich auch Sie überzeugen! 1. Tag Starten Sie mit uns am frühen Morgen zu Ihrer „Fahrt ins Blaue“. Raten Sie mit wohin die Reise dieses Mal geht. Wir dürfen nur soviel verraten: ein wunderschönes Hotel sowie ein tolles Programm und eine sachkundige Reiseleitung machen diese Fahrt zu einem ganz besonderen Erlebnis. 2. Tag Am heutigen Tag erwartet Sie wieder ein abwechslungsreiches Programm. Stadtrundfahrt, Schifffahrt, Bahnfahrt oder Ausflugsfahrt - was wird der heutige Tag wohl bringen? Lassen Sie sich überraschen. Am Abend werden Sie erneut mit kulinarischen Spezialitäten verwöhnt. 2./3. Tag Nach einem ausgiebigen Frühstück erleben Sie auch heute noch einen abwechslungsreichen Tag. Mit vielen schönen Erinnerungen und Eindrücken im Gepäck werden Sie gegen 20 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Es gibt bestimmt viel zu erzählen.... Termine 3 Tage: Fr. 17.03. – So. 19.03.2017 Fr. 31.03. – So. 02.04.2017 Fr. 28.07. – So. 30.07.2017 239,- Euro 239,- Euro 239,- Euro EZ-Zuschlag: 50,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro ab149,- 2 Tage 6

[close]

p. 7

Der„Neue“ wird abgeholt! Schomaker Reisen bekommt wieder einen funkelnagelneuen Reisebus und Sie können live dabei sein. Begleiten Sie uns nach Neu-Ulm ins Setra Kundencenter und feiern Sie mit uns die offizielle Übergabe. 1. Tag Die Anreise beginnt am frühen Morgen. Unterwegs laden wir Sie zu einer Frühstückspause in einem Restaurant ein. Nach Ankunft im Hotel in Ulm beziehen Sie Ihre Zimmer und werden zum Abendessen dort erwartet. Wer Lust hat bummelt am Abend noch durch das Fischer- und Gerberviertel mit seinen zahlreichen kleinen Gassen, Brücken und Fachwerkhäuschen. 2. Tag Heute erwartet Sie das Highlight der Fahrt: Die Abholung des neuen Reisebusses. Nach dem Frühstück lernen Sie bei einem geführten Stadtrundgang die Sehenswürdigkeiten von Ulm kennen: das historische Rathaus, das Ulmer Münster und Ulms Neue Mitte sind nur einige der Stationen. Im Anschluss bringt Sie der Busfahrer ins Setra Werk nach Neu-Ulm. Nach dem Mittagessen im Werk werden Sie zu einer Werksführung eingeladen. Am Nachmittag findet dann die offizielle Übergabe statt. Lassen Sie sich überraschen. Im Anschluss fahren Sie mit dem neuen Reisebus zurück zum Hotel und können den Abend nach Ihren Wünschen ausklingen lassen. 3. Tag Nach dem Frühstück treten Sie heute – im neuen Reiseomnibus – die Heimreise an. Unterwegs laden wir Sie noch zu einer kleinen Kaffeepause ein. Gegen 20 Uhr erreichen Sie wieder Ihren Heimatort. Hotelbeschreibung: Das 4-Sterne Maritim Hotel liegt am grünen Donauufer, nahe der historischen Altstadt (Fußweg 10 Minuten). Die eleganten Zimmer verfügen über Bad/WC, Fön, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, WLAN, Schreibtisch und Minibar. Zu den Freizeiteinrichtungen des Hotels gehören ein Innenpool, eine Sauna und ein Fitnessraum (gegen Gebühr). Leistungen: ------SF122FtraüaxxxhdhArÜretstbrbtiuciüemehncnrhdnkdmagaaelcoamsthinsdgetgeAeunrsnUnnirFmgleemrenüisHnheFosteimattrüegnclbrekesissbecuhofrmfieentbiebnuesn Hotel - RSKMecaihiftsftoeeamregüpeacaskkusetersrine-tRtwsue-niVäsdeherbrWseeinceghdrlkeedsirtfueüurnhnRgrgüucnkgfaimhrtSetra Werk Termin: So. 09.04. – Di. 11.04.2017 EZ-Zuschlag: 50,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro Bei dieser Fahrt Teilnehmerzahl haben von 52 wir eine Gästen. maximale 299,- 3 Tage 7

[close]

p. 8

© Günter Hommes / pixelio.de © Carsten Przygoda / pixelio.de L---eF22aisxxhtÜrruetbniicmeghrenhmnaa:oclthdigteuersnngeFrneünFheismrtnürbcekeisssbecuohfmrfieentbibenuesn Hotel - Stadtrundgang Goslar - Harzrundfahrt Fahrt mit der Schmalspurbahn - Eintritt Baumwipfelpfad Eintritt und Führung Bergwerk Nutzung des Schwimmbads Schomaker-Reisebegleitung Rammelsberg - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Fr. 30.06. – So. 02.07.2017 Fr. 15.09. – So. 17.09.2017 EZ-Zuschlag: 40,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro 279,- 3 Tage Goslar 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Goslar. Dort erwartet Sie bereits der Gästeführer zu einem kleinen Stadtrundgang. Erfahren Sie Interessantes, Wissenswertes und Unterhaltsames über die Geschichte Goslars vom Mittelalter bis heute. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Zimmer und haben Zeit zur freien Verfügung. 2. Tag Heute fahren Sie mit der Reiseleitung durch den Harz. Vom Torfhaus genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Brocken. Mit der Schmalspurbahn fahren Sie dann weiter von Schierke nach Wernigerode, wo Sie die Möglichkeit zur Mittagspause haben. Im Anschluss geht es „hoch hinaus“ in luftige Höhen auf den Baumwipfelpad in Bad Harzburg. Danach fahren Sie zurück zum Hotel. 3. Tag Nach dem Frühstück besichtigen Sie das Bergwerk Rammelsberg. Sie haben die Möglichkeit das Museum zu besuchen und nehmen an einer Führung teil. Im Museums-Restaurant können Sie noch einen kleinen Imbiss zu sich nehmen, bevor Sie die Rückfahrt in die Heimatorte antreten. Gegen 18 Uhr werden Sie wieder im Landkreis Vechta eintreffen. Hotelbeschreibung Das privat geführte 4-Sterne Hotel „Der Achtermann“ liegt in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone und der historischen Altstadt. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Schreibtisch, Minibar, Radio/TV und kostenfreiem WLAN im Hotel. Die Nutzung des Schwimmbads und der verschiedenen Saunen ist ebenfalls inklusive. L--------eF11SEESRaitircsxexnhaltheidtÜrrsubroetetibntrinmircmutegüihsAnarecfnhkmdüuknaeatght:orclrotiar-htdiusRngtttesnegaue-rigdVsnnsBeetgeFArbrWranusüieumitoFchgnoehlslfssbertsectnüebiarthrucsuudewcknnrtihsgsegWgberiiguoeofmblffeesnbtniubernugsHotel Termine: Sa. 08.07. – So. 09.07.2017 Sa. 02.09. – So. 03.09.2017 EZ-Zuschlag: 30,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro 159,- 2 Tage Braunschweig 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Braunschweig. Dort erwartet Sie bereits der Gästeführer und Sie lernen bei einem Stadtrundgang die Sehenswürdigkeiten der Löwenstadt kennen. Burgplatz, Dom und Altstadtmarkt sind nur einige der Stationen. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Zimmer und haben Zeit zur freien Verfügung. Verbringen Sie den Abend auf einem der weit über 10.000 Stühle, die auf den schönsten Plätzen und Straßen vor den Cafés, Bars und Restaurants stehen. 2. Tag Nach dem Frühstück verlassen Sie Braunschweig und fahren nach Wolfsburg in die Autostadt. Bei einer 2-stündigen Erlebnisführung erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über die Autostadt. Im Anschluss haben Sie noch Zeit für einen Mittagssnack. Gegen 19 Uhr erreichen Sie wieder Ihren Heimatort. Hotelbeschreibung Das 4-Sterne pentahotel Braunschweig befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Shoppingcenter Schlossarkaden. Der historische Stadtkern und das Magniviertel sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die stilvollen Zimmer verfügen über DU/WC, Telefon, Flatscreen-TV, Radio, Klimaanlage und kostenfreiem Sky Filmund Sportkanal. 8

[close]

p. 9

© Birgit Winter / pixelio.de © Marco Barnebeck / pixelio.de Lüneburg 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Lüneburg. Dort erwartet Sie bereits der Gästeführer zu einem Stadtrundgang durch die alte Salz- und Hansestadt, die sich heute als junge, attraktive Universitätsstadt mit Flair präsentiert. Das historische Rathaus, das romantische Wasserviertel mit Hafen und altem Kran oder die typischen Patrizierhäuser – in Lüneburg gibt es an jeder Ecke etwas zu sehen. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Zimmer im Hotel und haben Zeit zur freien Verfügung. 2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie in die Residenzstadt Celle. Dort erfahren Sie bei einem Stadtrundgang Wissenswertes über das Celler Bürgertum und tauchen ein in die Welt des Fachwerks. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit den Tag nach Ihren Wünschen zu gestalten: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Altstadtbummel oder einem Besuch des Celler Schlosses oder Sie machen einen Spaziergang durch den Schlosspark. Am frühen Abend fährt Sie der Busfahrer wieder zurück nach Lüneburg ins Hotel. 3. Tag Heute unternehmen Sie noch einen Abstecher nach Hamburg. Entdecken Sie die Stadt vom Wasser aus bei einer 1-stündigen Hafenrundfahrt (Unser Tipp: Hamburger Hafengeburtstag am 07.05.17). Im Anschluss haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Gegen 19 Uhr erreichen Sie wieder den Landkreis Vechta. Hotelbeschreibung Das moderne 4-Sterne Hotel Seminaris liegt direkt am Kurpark, nahe dem Stadtzentrum. Die eleganten Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer, kostenlosem W-LAN, Minibar, Safe, Fön, einen Schreibtisch und einen Flachbildfernseher. Lübeck 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Lübeck. Dort besichtigen Sie den Niederegger Marzipan-Salon. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über die süße Köstlichkeit. Außerdem genießen Sie 1 Stück Niederegger Nusstorte inkl. 1 Kännchen Kaffee/Tee. Im Anschluss beziehen Sie Ihr Hotelzimmer und können den Tag nach Ihren Wünschen ausklingen lassen. 2. Tag Nach dem Frühstück erwartet Sie der Gästeführer zum einem Stadtrundgang durch Lübeck. Dom, Holstentor oder das Buddenbrookhaus sind nur einige der Sehenswürdigkeiten. Danach haben Sie Gelegenheit Ihre Eindrücke von der Stadt selbst zu vertiefen. Genießen Sie Kunst, Kultur und Shopping in einmaliger Welterbekulisse. Es erwartet Sie eine große Auswahl an tollen Geschäften und kleinen Lädchen. Wunderschöne, verwunschene Höfe und Gänge warten nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden. 3. Tag Nach dem Frühstück geht es zeitig los und Sie fahren mit dem Schiff von Lübeck nach Travemünde. Dort erwartet Sie der Busfahrer und bringt Sie mit dem Bus zum Timmendorfer Strand. Hier haben Sie Gelegenheit zur Mittagspause und ausreichend Zeit die schönste Bucht der Ostsee zu erkunden. Gegen 19 Uhr erreichen Sie wieder den Landkreis Vechta. Hotelbeschreibung Das 4-Sterne Hotel H4 Lübeck City Centre liegt zwischen der Altstadt und dem Hauptbahnhof. Im denkmalgeschützten Gebäude finden Sie modern eingerichtete Gästezimmer mit Bad/Dusche, WC, Klimaanlage, Flatscreen-TV, kostenfreiem WLAN, Fön und Safe. Leistungen: -----SS22FttaaxaxhddrÜretttrbriucuimehnnrhdndmaagglcoaathindngtgegeursnCLnFügeernlenülenehFbseimutrünrgcbrekesissbecuhofrmfieentbiebnuesn Hotel - Hafenrundfahrt in Hamburg Schomaker-Reisebegleitung Reiserücktritts-Versicherung Termine: Fr. 05.05. – So. 07.05.2017 Fr. 14.07. – So. 16.07.2017 EZ-Zuschlag: 50,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro 265,- 3 Tage Leistungen: - ---- 1GSF22FteüSaaxxsthhdücrÜrrtehcutrbikeuncimennhNgrkdhnuNm,gaasMilscaoetthnioddogtgdeereuterrsLenenlülFggeimebregnüreinevthFcroKseikmMtrarüfnfüacfbrehrekezersiisus/bpecTnuahoegnfermfi-eveSntobaimelbonunKesoninnHkdlo.itktoel.rl, - RSSecchihsoieffmrfüaachkkrettrriv-tRotsen-iVsLeeürbbseiecgchlkeeirntuuanncghg Travemünde Termine: Fr. 19.05. – So. 21.05.2017 Fr. 15.09. – So. 17.09.2017 285,- Euro 299,- Euro EZ-Zuschlag: 70,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro ab 285,3 Tage 9

[close]

p. 10

L-----eF33SAaixxcsuhhtÜrfruefntbainuchiemgphrrtenhpmmnaaecl:rotithtiodgtSueueerrsnknagFteemrenümnhAFpisemntfrüarnenbcrikgeseesissPbtceaauhognfrmfioeertbnaiembnuaespnuHnokttel - Stadtrundfahrt Berlin ------MKESSRiaccenitfhhitftselroaeöiegtmrstüssuIasecnnnkkrtderateurrcriK-ntnkRutdasebcf-tieahVisohieeenCbrrnstaueiilpcrgmerhelyGeerRi3raSteuu6rcstnnhtegaginfufaruasnstteKlälufenrg Termine: Fr. 14.04. – Mo. 17.04.2017 (Ostern) Do. 27.07. – So. 30.07.2017 Do. 24.08. – So. 27.08.2017 395,- Euro 379,- Euro 379,- Euro EZ-Zuschlag: 90,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro Wichtig: Gültiger Personalausweis oder Reise- pass ist erforderlich! Unser Tipp: Buchen Sie gleich Ihre Musical Eintrittskarte dazu. ab 379,4 Tage Berlin XXL 1. Tag Die Fahrt beginnt am Morgen nach Berlin. Nach Ihrer Ankunft lernen Sie bei einer geführten Schnuppertour Berlin kennen. Begeben Sie sich in luftige Höhen und genießen Sie im Anschluss an die Auffahrt auf den Panoramapunkt am Potsdamer Platz ein Glas Sekt. Am späten Nachmittag beziehen Sie die Hotelzimmer. 2. Tag Nach dem Frühstück entdecken Sie zusammen mit dem Reiseleiter die Hauptstadt. Zum Mittag laden wir Sie zu einer herzhaften Currywurst mit Pommes und Softgetränk bei Curry 36, dem berühmten Imbiss ein. Den Abschluss dieses Tages bildet ein Besuch des Reichstagsgebäudes, dem Sitz des Deutschen Bundestages. Wir haben für Sie Plätze im einzigartigen Dachgartenrestaurant „Käfer“ reserviert. Genießen Sie bei Kaffee und Kuchen den atemberaubenden Blick über Berlin. 3. Tag Heuten fahren Sie zur Internationalen Gartenausstellung nach Marzahn-Hellersdorf. Internationale Landschaftsarchitekten, Garten- und Landschaftsgestalter, Pflanzenproduzenten, Kunst- und Kulturschaffende aus aller Welt verwandeln Berlin in ein Gartenlabor der Zukunft. 4. Tag Stärken Sie sich zum letzten Mal am Frühstücksbuffet und fahren Sie dann in die Brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam. Bei einer 1,5 stündigen Schifffahrt entdecken Sie die berühmten Parks und Schlösser der Hohenzollern-Dynastie. Nach der Mittagspause fahren Sie zurück in die Heimatorte und werden hier gegen 20 Uhr eintreffen. Hotelbeschreibung Das modern und komfortabel ausgestattete 4-Sterne Hotel Courtyard by Marriott Berlin Mitte liegt im Stadtzentrum zwischen Potsdamer Platz und Alexanderplatz. Die Zimmer verfügen über Bad, DU/WC, Fön, Telefon sowie Kaffee- und Teestation. L---eF22 aisxxhtÜrruetbniicmeghrenhmnaa:oclthdigteuersnngeFrneünFheismrtnürbcekeisssbecuohfmrfieentbibenuesn Hotel - Stadtrundfahrt Berlin - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Fr. 03.03. – So. 05.03.2017 Fr. 16.06. – So. 18.06.2017 Fr. 06.10. – So. 08.10.2017 210,- Euro 249,- Euro 249,- Euro EZ-Zuschlag: 60,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro Unser Tipp: Buchen Sie gleich Ihre Musical Eintrittskarte dazu. ab 210,3 Tage Berlin 1. Tag Die Anreise erfolgt am Vormittag nach Berlin. Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihr Hotelzimmer und können den Tag ganz nach Ihren Wünschen ausklingen lassen: ein Spaziergang zum Potsdamer Platz, eine Auffahrt zum Panoramapunkt oder ein Abstecher zum Checkpoint Charlie. 2. Tag Nach dem Frühstück lernen Sie im Rahmen einer geführten Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Berlin kennen. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Spaziergang durch das Nicolaiviertel oder einem Besuch der Hackeschen Höfe? 3. Tag Nutzen Sie noch den Vormittag in Berlin. Entdecken Sie bei einer Spreefahrt Berlins schönste Seiten vom Wasser aus oder genießen Sie eine atemberaubende Aussicht vom Berliner Fernsehturm, bevor Sie nach der Mittagspause die Heimreise antreten. Gegen 20 Uhr werden Sie wieder zu Hause eintreffen. Hotelbeschreibung Das modern und komfortabel ausgestattete 4-Sterne Hotel Courtyard by Marriott Berlin Mitte liegt im Stadtzentrum zwischen Potsdamer Platz und Alexanderplatz. Die Zimmer verfügen über Bad, DU/WC, Fön, Telefon sowie Kaffee- und Teestation. 10

[close]

p. 11

Prag © uli p. / pixelio.de 1. Tag Am frühen Morgen beginnt Ihre Fahrt nach Prag. Nach dem Bezug Ihrer Zimmer steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Bummel über den Wenzelsplatz? Hier finden Sie zahlreiche schicke Läden, Cafès, Geschäfte und Art déco Arkaden. 2. Tag Nach dem Frühstück erwartet Sie die Reiseleitung zu einer/einem 3-stündigen Stadtrundfahrt/-gang. Ob Prager Burg, Karlsbrücke, Astronomische Uhr oder der Veitsdom – Prag bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können die Stadt auf eigene Faust erkunden. 3. Tag Heute möchten wir Sie zu einer Schifffahrt auf der Moldau einladen. Lernen Sie die schönsten Seiten Prags vom Wasser aus kennen. Nutzen Sie den Nachmittag für eine Wanderung durch die Prager Altstadt. Kunst- und Kultur, böhmische Küche, Kafka oder einheimische Brauereien – für jeden Geschmack ist etwas dabei! 4. Tag Stärken Sie sich zum letzten Mal am Frühstücksbuffet und treten Sie dann – mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck – Ihre Heimreise an. Gegen 21 Uhr werden Sie wieder im Landkreis eintreffen. Hotelbeschreibung Das 4-Sterne Jurys Inn Prag befindet sich gegenüber der U-Bahnstation Florenc nur 5 Minuten von der Prager Altstadt entfernt. Alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt sind bequem zu erreichen. Der berühmte Wenzelsplatz liegt nur 2 U-Bahnstationen entfernt. Die geräumigen und klimatisierten Zimmer verfügen über DU/WC, Tel., TV und Minibar. Leistungen: -------RSSS33FecctaxaxhihhsdoriÜerfettfmrbrfiücuiameachhnrkkhnrdemttaarfriaml-cottRhthidsgiertt-eteiuVR/srsn-eenegFrbgiessareenieüncgnlhhgFelseeieimtPtriruütnruuancbrngnekgegsgissabecuuhoffrmfdieeentbriebMnuoesnldHauotel Termine: So. 09.04. – Mi. 12.04.2017 (Osterferien) Do. 13.07. – So. 16.07.2017 Do. 24.08. – So. 27.08.2017 Do. 12.10. – So. 15.10.2017 EZ-Zuschlag: April Termin weitere Termine Versicherungspaket: (siehe Seite 3) 310,- Euro 325,- Euro 325,- Euro 349,- Euro 75,- Euro 90,- Euro ab 12,- Euro Wichtig: pass ist Gültiger Personalausweis erforderlich! oder Reise- ab 310,4 Tage Amsterdam 1. Tag Die Anreise erfolgt am Vormittag nach Amsterdam. Nach der Ankunft laden wir Sie zu einer Grachtenrundfahrt ein. Entdecken Sie die schönsten Seiten Amsterdams vom Wasser aus. Am späten Nachmittag bringen wir Sie zu Ihrem Hotel und Sie können den restlichen Tag nach Ihren Wünschen gestalten. 2. Tag Am heutigen Tag begleitet Sie der Reiseleiter zu einem Tagesausflug nach Nordholland. Zuerst fahren Sie in das unter Denkmalschutz stehende Freilichtmuseum Zaanse Schans (evtl. Eintrittsgelder vor Ort sind selbst zu zahlen). Hier erhalten Sie einen lebhaften Eindruck vom niederländischen Leben im 17. und 18. Jh. Anschließend fahren Sie weiter ins Fischerdorf Volendam am Ijsselmeer. Es bleibt genug Zeit für ein Fischbrötchen am Hafen bevor Sie Ihre Fahrt in die Käsestadt Edam fortsetzen. Von dort geht es dann wieder zurück zum Hotel. 3. Tag Am Vormittag erwartet Sie eine halbtägige Führung (ca. 3 Std.) mit ortskundigem Reiseleiter in Amsterdam. Dabei lernen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten dieser Weltmetropole kennen. Eine Attraktion ist der Besuch einer Diamantschleiferei im Herzen der Stadt. Im Anschluss fahren Sie zurück in die Heimatorte und erreichen den Landkreis gegen 19 Uhr. Hotelbeschreibung Das 4-Sterne Dutch Design Hotel Artemis befindet sich im Südwesten von Amsterdam. Das Designhotel verfügt über ein modernes Restaurant mit Bar sowie ein Fitnesscenter. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Klimaanlage, TV, Kaffee- und Teezubereitung, Safe und Kühlschrank ausgestattet. Leistungen: - 22FaxxhFÜrrtbüimehrsntmüaccohkdsteburunnfgefeentnFeimrnbreeissechormienbiebnuesn Hotel -----RSTSGaectraghiasdeocetshmrraüutueacnknskdfetrlrguuri-tangRtnsden-gfiVsaaeAehcrbhmrsteiNcsAgthomleeerrdirdstutuhaennomrgdgllaanmd Termine: Fr. 14.07. – So. 16.07.2017 Fr. 28.07. – So. 30.07.2017 EZ-Zuschlag: 90,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro Wichtig: pass ist Gültiger Personalausweis erforderlich! oder Reise- 309,- 3 Tage 11

[close]

p. 12

L--eF3aisxhtÜrutbnimegrenmna:ochdteurnngenenFeimrnrbeeissecohmrienbibenuesn Hotel - 31StxxadFArtbüfüehhnsrtduüencskgsseebnnü(if3nfe-BGtraünsgse-Ml, Genenüta, BmrüAgngreeiusentdag) Antwerpen - Kurtaxe - Reiserücktritts-Versicherung Malerisches Flandern 1. Tag: Anreise Die Anreise erfolgt am Morgen nach Brüssel, wo Sie am Nachmittag eintreffen. Wie wäre es mit einem Bummel durch die 200 Meter langen königlichen Sankt-Hubertus-Galerien? Hier herrscht eine geruhsame Atmosphäre, Leie befindet sich die „Kuip van Gent“ (Altstadt) mit den historischen Giebelhäusern am Korenmarkt. Nach dem Altstadtrundgang geht es am Nachmittag in die Tuchmacherstadt Brügge. Bei einem geführten Stadtrundgang entdecken Sie u.a. die Termine: Fr. 14.04. – Mo. 17.04.2017 (Ostern) Do. 06.07. – So. 09.07.2017 Do. 21.09. – So. 24.09.2017 EZ-Zuschlag: 90,- Euro denn hier gibt es ausschließlich spezialisierte Boutiquen, Traditionsgeschäfte und Cafès. Nach dem Bezug der Hotelzimmer erwartet man Sie zum Abendessen im Nachbarhotel. 2. Tag: Brüssel Heute lernen Sie die belgische Hauptstadt Sehenswürdigkeiten wie Rathaus, Tuchhalle und Belfried. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 4. Tag: Antwerpen und Heimreise Nach dem Frühstück geht es heute mit Zwischenstopp in die bedeutende Hafen- und Diamantenstadt Antwerpen (1-stündiger Stadtrundgang) Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro kennen. Während der 3-stündigen Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. das Atomium, den Grand Place und den Grote Markt sowie Manneken zurück nach Hause. Hotelbeschreibung Wichtig: Gültiger Personalausweis oder Reisepass ist erforderlich. Pis und den Justizpalast. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie unbedingt einen der zahlreichen Pralinen- Das gute 3-Sterne Ibis Hotel in Brüssel liegt zentrumsnah. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über DU/WC, Telefon, Minibar, Veranstalter: Schmätjen Reisen, Steinfeld/Bremen läden. Klimaanlage, Fön und einen Safe. 399,- 3. Tag: Gent und Brügge Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Gent. Auf der Halbinsel zwischen Schelde und 4Tage Groningen L---eF11aisxxhtÜrruetbniicmeghrenhmnaa:oclthdigteuersnngeFrnüimFhesbrtnüercseckihssberiuoefmbfeentnibenusHotel - Stadtrundgang Groningen - City Tax - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Sa. 15.07. – So. 16.07.2017 Sa. 09.09. – So. 10.09.2017 EZ-Zuschlag: 35,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro Wichtig: Gültiger Personalausweis oder Reisepass ist erforderlich. 159,- 2 Tage 1. Tag Am Vormittag beginnt ihre Fahrt in die jüngste Stadt der Niederlande, nach Groningen. In Groningen finden Sie zahlreiche Bars und Restaurants, attraktive Theater und Einkaufsmeilen mit außergewöhnlichen Läden neben historischen Gebäuden. Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bei einem geführten Stadtrundgang. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Zimmer und können den Tag nach Ihren Wünschen ausklingen lassen. Unser Tipp: Unbedingt zu Mr. Mofongo: Café, Restaurant und Cocktailbar. 2. Tag Nach dem Frühstück haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Shoppen oder entdecken Sie Groningens schönste Seiten vom Wasser aus bei einer Grachtenrundfahrt. Oder Sie begeben sich auf das Wahrzeichen Groningens, den Martiniturm – auch liebevoll „der alte graue“ genannt. Nach einem (zugegeben) steilen Aufstieg bietet sich bei schönem Wetter ein wirklich fantastischer Blick über die Stadt. Am späten Nachmittag treten Sie die Heimreise an und werden gegen 18 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Hotelbeschreibung Das 4-Sterne NH Hotel Groningen mit seinem schlichten und modernen Ambiente liegt zentral und in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt. Die Zimmer verfügen über Bad/WC, TV, Telefon, Schreibtisch, Klimaanlage und W-LAN. 12

[close]

p. 13

Köln 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Köln. Nach dem Bezug der Hotelzimmer empfehlen wir Ihnen die Besichtigung des Kölner Doms. Die riesige Kathedrale im gotischen Stil steht nicht nur mit unverwechselbarem Symbolcharakter für die Stadt Köln, sondern gilt auch als meistbesuchte deutsche Sehenswürdigkeit. Auch der neu gestaltete Rheinauhafen lohnt einen Besuch. In dem historischen Hafenquartier ist eine Flaniermeile mit zahlreichen Galerien und Cafès entstanden, in deren Mittelpunkt die spektakulären „Kranhäuser“ stehen. Ebenso lädt die Museumslandschaft in Köln zum Entdecken ein: Ob Imhoff-Stollwerk Museum (Schokoladenmuseum), das Dufthaus 4711 oder das Käthe Kollwitz Museum. Hier findet jeder sein Lieblingsmuseum. 2. Tag Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet haben Sie noch ausreichend Zeit für eigene Entdeckungen. Wie wäre es mit einer Panorama- schifffahrt auf dem Rhein? Ganz bequem die Altstadt und den Rheinauhafen vom Wasser aus entdecken. Die warmen Sonnenstrahlen genießen, ein kühles Kölsch oder einen leckeren Cappuccino dazu ... einfach schön! Gegen 14 Uhr treten Sie dann wieder die Heimreise an und erreichen den Landkreis gegen 17.30 Uhr. Hotelbeschreibung Das 4-Sterne Hotel Courtyard by Marriott Köln liegt mitten im Zentrum der Stadt. Der Kölner Dom ist 900m entfernt und auch die anderen Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Schokoladenmuseum sind fußläufig erreichbar. Die geräumigen Zimmer in modernem Design verfügen über Bad oder DU/WC, Flachbild-TV, Klimaanlage, Telefon, Safe sowie Kaffee-/Teezubereiter. Leistungen: - K11FuaxxhltrÜruetbricifmeöhrrhndmaaelcortahidgbteeugrsnnaFgberneüimhFsebtrünecsrekcsihsbreiueofbmfeentniebnusHotel - RSechisoemrüackketrri-tRtse-iVseerbseicghleeirtuunngg Termine: Sa. 11.03. – So. 12.03.2017 Sa. 24.06. – So. 25.06.2017 Sa. 05.08. – So. 06.08.2017 Sa. 14.10. – So. 15.10.2017 134,- Euro 139,- Euro 139,- Euro 139,- Euro EZ-Zuschlag: 30,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro ab 134,2 Tage Düsseldorf 1. Tag Am Vormittag beginnt Ihre Fahrt in die Rheinmetropole Düsseldorf. Besuchen Sie in jedem Fall die Düsseldorfer Altstadt. Rund 260 Lokale, Pubs, Bars, Diskotheken und Restaurants stehen zur Auswahl. Von rheinischen bis hin zu fernöstlichen Spezialitäten reicht das Angebot. Aber auch Einrichtungshäuser und Boutiquen sowie kleine Läden für die Dinge des täglichen Bedarfs sind in der Altstadt zu finden. Genießen Sie ein selbst gebrautes „Alt“ in einem der zahlreichen Brauhäuser und lassen Sie so den Abend ganz entspannt ausklingen. 2. Tag Stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet und genießen Sie noch den Vormittag in Düsseldorf. Wie wäre es mit einem Besuch von Düsseldorfs höchstem Bauwerk? Der Rheinturm besitzt in 172,5 Metern Höhe ein Restaurant, das sich stündlich einmal um die eigene Achse dreht sowie darunter eine Aussichtsplattform von der aus man einen atemberaubenden Ausblick über Düsseldorf hat. Oder Sie gehen shoppen auf der berühmten Königsallee – auch liebevoll „Kö“ genannt. Gegen 14.30 Uhr beginnt die Rückfahrt und Sie werden gegen 17.30 Uhr wieder im Landkreis eintreffen. Hotelbeschreibung Mit Blick auf den Rhein ist das 4-Sterne Hotel Radisson Blu ruhig und zentral gelegen. Sowohl die berühmte Einkaufsstraße „Königsallee“ als auch die Altstadt sind in einigen Minuten zu erreichen. Alle klimatisierten Zimmer sind mit Bad/DU, WC, Sat-TV, Tel., Radio und Minibar ausgestattet. Im Hotel befindet sich ein Hallenbad mit Whirlpool, Sauna und Solarium. Leistungen: -----RS11FecaxxhihsrÜoreetmrbiücimeahcrkkhnmetaarrilco-ttRhtidgsete-euiVsrsneneFgrbesrneüiicmghFhlseeebtrirünteuucsrnenkcgsihgsbreiueofbmfeentniebnusHotel Termine: Sa. 08.04. – So. 09.04.2017 Sa. 08.07. – So. 09.07.2017 Sa. 19.08. – So. 20.08.2017 Sa. 28.10. – So. 29.10.2017 132,- Euro 139,- Euro 139,- Euro 139,- Euro EZ-Zuschlag: 30,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro ab 132,2 Tage 13

[close]

p. 14

© Sarah Grazioli / pixelio.de © Achim Lückemeyer / pixelio.de Stuttgart / Cannstatter Volksfest L---- eF22HSaiisoxxthtzfÜrrupbetbnlriiaäcmegtuhzrenhmininmaa:kocltlhdMi.gt3eueirtMsnntegeFalrnseßücnFhBheiisimefrtfnürdrubceekneissssdbecFuo½ehfsmrfitHeezntäbeihlbetnenusceshnGerHnaonptde. lPl . - Schomaker-Reisebegleitung - Reiserücktritts-Versicherung Termin: Fr. 22.09. – So. 24.09.2017 EZ-Zuschlag: 60,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro 289,- 3 Tage 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Stuttgart/Weilimdorf. Nach dem Bezug der Hotelzimmer haben Sie die Möglichkeit mit der S-Bahn (Haltestelle vor dem Hotel) in die Innenstadt zu fahren (Fahrtzeit ca. 15 Minuten). 2. Tag Nach dem Frühstück haben Sie ausreichend Zeit sich auf das Highlight dieser Fahrt, den Besuch der Cannstatter Wasen, vorzubereiten. Bevorzugt in Dirndl und Lederhose bringt Sie der Fahrer am Mittag zunächst in die Innenstadt. Hier können Sie einen kleinen Mittagsimbiss zu sich nehmen, shoppen oder den Fernsehturm besichtigen. Am Nachmittag bringt Sie unser Fahrer dann zur Cannstatter Wasen. Hier haben wir für Sie Plätze im Mittelschiff in Grandls Hofbräu Zelt reserviert. 3 Maß Bier und ½ Hähnchen sind inklusive. Gegen 23 Uhr endet die Party im Zelt und im Anschluss bringt Sie der Fahrer zurück ins Hotel. 3. Tag Heute dürfen Sie erstmal ausschlafen. Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie dann zurück nach Hause. Sie werden gegen 20 Uhr wieder im Landkreis Vechta eintreffen. Hotelbeschreibung Das 4-Sterne Hotel Holiday Inn Stuttgart liegt im Stadtteil Weilimdorf. Direkt vor dem Hotel liegt die S-Bahn Station, von wo aus Sie in 15 Min. das Stadtzentrum erreichen. Die modernen Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Klimaanlage, Flatscreen-TV, Telefon, Schreibtisch, Safe und WLAN. L--eF2aisxhtÜrutbnimegrenmna:ochdteurnngenenFeimrnrbeeissecohmrienbibenuesn Hotel - 2 2 x x Frühstücksbuffet Abendessen (3-Gang-Menü + Salatbuffet) - Stadtrundgang Stadtrundgang Cochem Bernkastel-Kues - 1 x Musikabend - 1 x 8er Weinprobe - Reiserücktritts-Versicherung Termine: Fr. 25.08. – So. 27.08.2017 Fr. 13.10. – So. 15.10.2017 EZ-Zuschlag: 32,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro Veranstalter: Schmätjen Reisen, Steinfeld/Bremen 275,- 3 Tage Enkirch an der Mosel 1. Tag Sie reisen am Vormittag über Köln ins Moseltal nach Cochem. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Erste Eindrücke von der Stadt sammeln Sie bei einem geführten Stadtrundgang: Enge, verwinkelte Gassen und historische Fachwerkhäuser, die von blumengeschmückten Balkonen verziert werden, laden zum Entdecken ein! Im Anschluss fahren Sie zu Ihrem Hotel nach Enkirch. Dort erwartet man Sie zum Abendessen mit musikalischer Unterhaltung. 2. Tag Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen Sie heute einen Ausflug nach Bernkastel-Kues. Beim geführten Stadtrundgang entdecken Sie den mittelalterlichen Marktplatz mit Renaissance-Rathaus, Spitzhäuschen und Michaelsbrunnen. Alternativ können Sie auch gegen einen Aufpreis eine Schifffahrt von Traben-Trarbach nach BernkastelKues unternehmen. Nach der Mittagspause geht es wieder zurück nach Enkirch. Besuchen Sie doch das Heimatmuseum oder nehmen Sie sich Zeit für eine Kaffeepause. Im Anschluss an das Abendessen bringt Sie der Bus nach Pünderich. Hier lädt Sie ein typischer Moselwinzer zur Weinprobe ein. Rücktransfer gegen 22.30 Uhr. 3. Tag Die Rückfahrt führt über das Ahrtal, einer Landschaft, die sowohl Wiesen und Wälder, als auch Steilhänge, Weinberge und Flussauen zu bieten hat. In Mayschoß haben Sie Gelegenheit Weine aus den riesigen Kellern der ältesten Winzergenossenschaft Deutschlands zu probieren. Im Anschluss setzen Sie Ihre Fahrt in die Heimatorte fort. Hotelbeschreibung Sie wohnen im familiär geführten 3-Sterne-Hotel Neumühle in Enkirch. Das Haus verfügt über Restaurant, Kaminecke, Kegelbahn, Sonnenterrasse und einen Lift. Die freundlich eingerichteten Gästezimmer verfügen über Dusche/WC, Fernseher und Telefon. 14

[close]

p. 15

© Hans-Werner Schulz / pixelio.de © D.G.Pietsch / pixelio.de Husum 1. Tag Am frühen Vormittag beginnt Ihre Fahrt nach Husum. Zur Mittagszeit erreichen Sie Friedrichstadt, auch liebevoll „Die Holländerstadt“ genannt. Bummeln Sie zwischen Giebeln und Grachten und genießen Sie das bunte Treiben auf dem Marktplatz. Im Anschluss setzen Sie Ihre Fahrt nach Husum zu Ihrem Hotel fort. 2. Tag Nach dem Frühstück steht der Bus zur Abfahrt nach Schlüttsiel, dem „Tor zur Halligwelt“ bereit. Das Fährschiff „Hauke Haien“ bringt Sie auf die Hallig Hooge. Entdecken Sie die Insel zu Fuß, per Rad oder per Kutsche. In jedem Fall sollten Sie das Heimatmuseum oder das Erlebniszentrum „Mensch & Watt“ besuchen. Gegen 17 Uhr erreichen Sie wieder Ihr Hotel in Husum. 3. Tag Heute besuchen Sie zusammen mit der Reiseleitung die Insel Sylt. Mit Bus und Bahn fahren Sie direkt auf die Insel. Bei einer Rundfahrt erleben Sie 40 km feinen Sandstrand, urwüchsige Dünen und grüne Deiche. Entdecken Sie verträumte Gassen mit reetgedeckten Kapitänshäusern, genießen Sie am Hafen ein paar frische Austern oder ein Fischbrötchen und lassen Sie sich die gute Sylter Seeluft um die Nase wehen. 4. Tag Nach dem Frühstück reisen Sie entlang der Küste nach St. Peter Ording. Dort haben Sie die Möglichkeit zum Bummel durch die berühmte Nordseestadt mit ihren Pfahlbauten. Nach der Mittagspause fahren Sie weiter zum Eidersperrwerk und über Brunsbüttel nach Glückstadt – Übersetzen mit der Fähre nach Wischhafen. Von dort durch das „Alte Land“ über Buxtehude und Bremen zurück in den Landkreis. Ankunft ca. 19.30 Uhr. Hotelbeschreibung Das 4-Sterne Thomas Hotel in Husum liegt mitten im Herzen der Stadt, direkt am idyllischen Hafen. Gleich nebenan laden Museen, Cafés und Einkaufsstraßen zum Verweilen und Bummeln ein. Alle Zimmer sind mit Bad/DU, WC, Sat- TV und Tel. ausgestattet. Leistungen: - 333Faxxxh3rÜre-tbGicimeahrnhnmgaalcoAthidgbteeeursnnnFdgereenüsnhFseseimtnrüncbrekesissbecuhofrmfieentbiebnuesn Hotel - RBSeacihhsinefflfefaaihthurrtntmgzuiftrüBHruSasyllliztgurHIonosegleSylt - Fährüberfahrt Glückstadt - RSRecuhinsoedmrfüaachkkrettreri-ntRtsem-iVsiteerbdseeicmghleeOirtumunnnggibus Termine: Do. 18.05. – So. 21.05.2017 Do. 05.10. – So. 08.10.2017 EZ-Zuschlag: 60,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro 465,- 4 Tage Eisenach 1. Tag Sie reisen am Vormittag nach Eisenach. Die Stadt feiert das Jubiläumsjahr „500 Jahre Reformation“ und Sie besuchen die wichtigsten Erinnerungsstätten. Nach dem Bezug der Zimmer haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Abend werden Sie zum Abendessen im Hotel erwartet. 2. Tag Heute besuchen Sie zunächst das Lutherhaus. In der multimedialen Ausstellung „Luther und die Bibel“ erfahren Sie warum, wie und mit wem Luther die Bibel übersetzte. Im Anschluss haben Sie Zeit für einen kleinen Mittagssnack in der Altstadt oder einen Stadtbummel. Am frühen Nachmittag erfahren Sie bei einem Stadtrundgang mehr über die Sehenswürdigkeiten der Stadt und ihren berühmten Sohn Martin Luther. Nach dem Rundgang begleitet Sie der Reiseleiter auf die Wartburg (Shuttle-Service zur Wartburg inklusive). Ihr Abendessen nehmen Sie in den berühmten „Lutherstuben“ zu sich. Bei Musik und Gaukelei speisen Sie in gemütlicher Tafelrunde. Anschließend bringt Sie der Busfahrer zurück ins Hotel. 3. Tag Nach dem Frühstück heißt es heute leider Abschied nehmen. Auf der Rückfahrt besichtigen Sie die Adlerwarte Berlebeck in Detmold. Faszinierende Greifvögel zeigen täglich um 15 Uhr ihre atemberaubenden Flugkünste. Anschließend setzen Sie die Heimreise fort und werden gegen 19 Uhr den Landkreis Vechta erreichen. Hotelbeschreibung Das moderne Pentahotel Eisenach liegt am Ortsrand von Eisenach und bietet einen herrlichen Panoramablick auf den Thüringer Wald und die Wartburg. Die gemütlichen Zimmer verfügen über Bad/WC, Schreibtisch, Telefon, TV, Regendusche, Fön und kostenfreiem Pay-TV. Leistungen: -------SE1122FtianaxxxxhdtAArrÜrteitbbtrbiutcieemenLhnnrudhnddmtgaaehelcaosstehnissdrgeethgeeunnarsEnnuiaimFgsesmreenüinnRnhAFakeseinclsmt.rthrüDnaecbruiaeskeuresiassebtnecaruhotagf„urmfLiiesemuntsbttiheeHbelnuolurestsnentugl Hboetne“l - Eintritt Wartburg - KSuhlututtrlefö-rSdeervraicbegmabiteKleinbus zur Wartburg - Eintritt Adlerwarte - RSechisoemrüackketrri-tRtse-iVseerbseicghleeirtuunngg Termine: Fr. 01.09. – So. 03.09.2017 Fr. 20.10. – So. 22.10.2017 EZ-Zuschlag: 50,- Euro Versicherungspaket: (siehe Seite 3) ab 12,- Euro 299,- 3 Tage 15

[close]

Comments

no comments yet