1608FZBRO

 

Embed or link this publication

Description

Fräszentrum Frank Prünte Image-Broschüre

Popular Pages


p. 1



[close]

p. 2

KERAMIK NEM KUNSTSTOFF Silikatkeramik Oxidkeramik Verbundkeramik Feldspatkeramik VITA Mark II VITA Triluxe Glaskeramik Lithiumdisilikat VITA Suprinity IVOCLAR e.max CAD DENTSPLY Celtra Duo DEGUDENT Cercon WIELAND Zirkon 3M ESPE LAVA™ Zirkon GLIDEWELL BruxZir® Zirkon KATANATM Zirconia ML 3M ESPE LAVA™ Ultimate VITA Enamic SCHÜTZ Tizian Kobalt-Chrom EOS SP2, lasergeschmolzen PEEK MERZ PEEK BioSolution JUVORA PEEK SCHÜTZ Tizian

[close]

p. 3

SO VIELFÄLTIG, WIE DIE BEDÜRFNISSE IHRER PATIENTEN Verehrtes Dentallabor, das Fräszentrum Frank Prünte gehört seit jeher zu den modernsten und zuverlässigsten Dentalzentren in Deutschland, das für Partnerlabore gefrästen und lasergeschmolzenen Zahnersatz produziert. Seit über 25 Jahren sind wir im Dentalmarkt tätig und bieten unseren Geschäftspartnern ein breites Angebotsspektrum: Von lasergeschmolzenem NEM über Silikat- & Hybridkeramik hin zu Zirkon. Oberste Priorität bei der Produkt- und Materialauswahl haben dabei die geprüfte Qualität der Materialien und Maschinen. Wir kooperieren ausschließlich mit renommierten Herstellern, wie DEGUDENT, Wieland Dental, 3M Espe, Ivoclar, Vita, BruxZir, Merz Dental etc. Mit den Leistungen unseres Dentalzentrums überzeugen Sie Ihren Zahnarzt oder Patienten, denn unsere Erzeugnisse verbinden Ästhetik mit Stabilität und stellen so auch den anspruchsvollsten Patienten zufrieden. Herzliche Grüße, Frank Prünte Geschäftsführer

[close]

p. 4

ZIRKONOXID Entsprechend Ihrer Bedürfnisse produzieren wir das für Sie optimale Zirkon-Material: Opak oder transluzent, bereits einfarbig voreingefärbt oder mehrschichtig voreingefärbt für einen natürlichen Farbverlauf. Unsere 5-Achs-Fräseinheiten sind immer mit Frässtrategien versehen, die exakt auf das Material abgestimmt sind. Sie erhalten im Ergebnis filigrane, passgenaue und hochästhetische Produkte. MATERIAL: DEGUDENT Cercon Base & HT WIELAND Zenostar 3M ESPE LAVA™ Plus & Frame KURARAY KATANA™ Zirconia ML GLIDEWELL BruxZir® ZIRKONZAHN Prettau BESONDERHEITEN: Individuelle Locator aus Zirkon

[close]

p. 5

SILIKATKERAMIK Für die ästhetische und hochfeste Einzelzahnrestauration bieten wir unseren Kunden verschiedene Keramiken der namhaftesten Hersteller. Diese Hochleistungskeramiken bieten ein breites Indikationsspektrum, sowohl für den Front- als auch für den Seitenzahnbereich. MATERIAL: IVOCLAR IPS e.max CAD DENTSPLY Celtra Duo VITA Mark II VITA Triluxe VITA Suprinity BESONDERHEITEN: 3-gliedrige Brücken mit IVOCLAR IPS e.max CAD* * Bei Anlieferung von Modellen oder Sirona-Daten (ab V4.0)

[close]

p. 6

VERBUNDKERAMIK Ob Hybrid-, Nanokeramik oder zirkonverstärktes Komposit, mit unseren Verbundkeramiken bieten wir Ihnen hochästhetische Materialien, die durch die Vernetzung ihrer einzelnen Komponenten eine hohe Belastbarkeit und Elastizität aufweisen. Die ideale Lösung für Versorgungen bei hoher Kaukraftbelastung – auch als Versorgung über Implantaten. MATERIAL: LAVA™ Ultimate VITA Enamic SCHÜTZ Tizian GC Cerasmart BESONDERHEITEN: Der ideale „Stoßdämpfer“ auf Implantaten; mehrgliedrige Versorgungen möglich

[close]

p. 7

LASERGESCHMOLZENES NEM Selective Laser Melting ist ein additives Produktionsverfahren, bei dem der Zahnersatz schichtweise und dreidimensional mit Hilfe einer Laserschmelzung aufgebaut wird. Diese hochbelastbaren Dentalgerüste lassen sich wie konventionelle Gerüste nach Belieben nach- bzw. ausarbeiten. Den lasergeschmolzenen Zahnersatz bieten wir Ihnen in zwei Ausführungen an: 1. BASIC · Die Supports (zur Bauplattform) werden nicht entfernt · Die Kau- & Innenflächen werden nicht bearbeitet 2. STANDARD · Die Supports werden rückstandslos entfernt · Die Kau- & Innenflächen werden nicht bearbeitet 3. PREMIUM · Die Supports werden rückstandslos entfernt · Die Kau- & Innenflächen werden bearbeitet MATERIAL: EOS CoCr SP2 BESONDERHEITEN: Implantatstege, Sekundärteile

[close]

p. 8

STEGE Neben Brücken, Kronen und Sekundärteilen produzieren wir auch lasergesinterte Präzisionsstege für die prothetische Implantologie. Unsere spannungsfreien Implantatstege liefern wir mit bereits entfernten Supports aus, sodass Sie direkt mit der Weiterverarbeitung beginnen können. Alle Stegarten erhalten Sie in polierter oder unpolierter Ausführung. Folgende Stegvarianten stellen wir individuell für Sie her: Dolder-Stege, parallele Stege und Stege mit Verbindungselementen (wie Preci-Vertix, Preci-Horix oder Locator). Weitere Steg-Arten stellen wir gerne auf Anfrage her. Kompatible Implantathersteller: Astra Tech, Biomet 3i, Bredent Sky, Camlog, Camlog iSy, Conelog, Dentsply-Friadent, Medical Instinct, Nobel Biocare, Straumann, Zimmer. Weitere Systeme auf Anfrage. MATERIAL: EOS CoCr SP2 BESONDERHEITEN: Spannungsfrei und passgenau unpoliert | poliert

[close]

p. 9

EIN- & ZWEITEILIGE ABUTMENTS Neben unseren zweiteiligen, individuellen Zirkonabutments, die aus einem Zirkonaufbau und einer Titanbasis bestehen, produzieren wir auch individuelle, einteilige Titanabutments. Dieser Implantataufbau aus Titan wird aus einem Stück gefräst und weist keinerlei Verklebungen auf. Einteilige Titanabutments garantieren, wie auch unsere Zirkonabutments, eine hohe Passgenauigkeit, sowie Unterstützung des Weichgewebes. Kompatible Implantathersteller: Astra Tech, Biomet 3i, Bredent Sky, Camlog, Camlog iSy, Conelog, Dentsply-Friadent, Medical Instinct, Nobel Biocare, Straumann, Zimmer. Weitere Systeme auf Anfrage. MATERIAL: Titan Zirkon BESONDERHEITEN: Einteilige Titanabutments, zweiteilige Zirkonabutments

[close]

p. 10

PEEK Polyetheretherketon (PEEK) ist biokompatibel, verschleißfest und dabei elastisch wie der menschliche Knochen. So wird das Biogewebe ebenso wie Schraub- und Klebeverbindungen des Zahnersatzes entlastet. Für sensibel disponierte Patienten empfehlen wir unser titanoxidfreies Material. Eine festsitzende Versorgung ist mit unserem PEEK im Übrigen ebenfalls möglich. MATERIAL: MERZ Dental PEEK BioSolution JUVORA PEEK SCHÜTZ Tizian PEEK BESONDERHEITEN: Für festsitzende Versorgungen geeignet; frei von Titandioxid

[close]

p. 11

SERVICE Unsere Mitarbeiter/-innen verfolgen gemeinsam ein Ziel: Ihre Zufriedenheit! Diese erzielen wir stets mit einer schnellen und zuverlässigen Auftragsabwicklung, einer hohen Fertigungsqualität und vor allem mit der Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche. Neben Daten aus Intraoral-Scannern verarbeiten wir Daten aller gängigen Scanner-Systeme, wie Sirona, 3shape, AmannGirrbach, ExoCad, CerconEye (1.G) und Daten-Typen, wie .STL, .DCM, .ULDC, .3MOrder, .LAB, .ART (1.G) etc. Ihre Aufträge sind nach Eingang innerhalb von 24 Std. bei Datenanlieferung bzw. 48 Std. bei Modellanlieferung versandfertig. · Verarbeitung abdruckfreier Aufträge · Kostenlose Modellabholung · Scanner-Verkauf · CAD/CAM-Schulungen

[close]

p. 12

FRÄSZENTRUM FRANK PRÜNTE UNNA Wasserstraße 25 | 59423 Unna T: 02303 9017974 E: info@fraeszentrum-pruente.de www.fräszentrum-prünte.de 1608FZBRO FRÄSZENTRUM FRANK PRÜNTE HEIDENHEIM Bergstraße 36 | 89518 Heidenheim/Brenz T: 07321 273390 E: heidenheim@fraeszentrum-pruente.de

[close]

Comments

no comments yet