Marienbad & Franzensbad Journal 2017

 

Embed or link this publication

Description

Reisen nach Marienbad, Franzensbad 2017

Popular Pages


p. 1

Marienbad & Franzensbad 2017 NEU KKoarnlsstbaandti&nsbad NEU 174TTaaggeeKuunrdreisen

[close]

p. 2

Inhalt © www.czechTourism.com © joyfull-shutterstock.com/2013 Marienbad 4/5 NEU! Ganzheitliche Kur 6/7 Leistungen » Buchung Ihrer Kurreise 8/9 Indikationen & Quellen, Trinkkur 10 Stadtplan Marienbad mit Hotelübersicht 11-26 Hotels in Marienbad Karlsbad 34 Leistungen » Indikationen & Quellen, Trinkkur 35 Hotels in Karlsbad Konstantinsbad Franzensbad 36 Leistungen » Indikationen 37 Hotels in Konstantinsbad 27 Leistungen » Indikationen & Quellen, Trinkkur 28 Stadtplan Franzensbad mit Hotelübersicht 29-33 Hotels in Franzensbad 2 38-41 Kuranwendungen von A-Z 42 Wissenswertes von A-Z 43 » Gewinnspiel 2016 » Freundschaftswerbung » Prospekt-Anforderung » Impressum

[close]

p. 3

Das Plus an Service in Marienbad Für Sie vor Ort Tereza Podlucká, Geschäftsführerin CUP VITAL-Servicecenter in Marienbad CUP VITAL s.r.o. Marienbad CUP VITAL-Servicecenter Das Team vom CUP VITAL-Servicecenter in Marienbad heißt Sie herzlich willkommen und steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Seite! CUP VITAL s.r.o. Masarykova 626/1 (gegenüber dem Hotel Excelsior) CZ-35301 Mariánské Lázně Das Team vom CUP VITAL-Servicecenter Marienbad Telefon 00 420 / 354 546 211 cupvital@cupvital.cz www.cupvital.cz www.marienbad.info Serviceleistungen: » Anmeldung und Buchung: » CUP VITAL-Ausflüge » CUP VITAL-Salzgrotte » Massagepaket » Elektro-Fahrrad-Verleih » Fahrkartenverkauf (Stadtrundfahrten Minizug) » Wechselstube » Formalitätenservice » Beratung und Informationen zu Ihrem Kuraufenthalt » Shop für Stadt- und Wanderpläne etc. Verkauf von Eintrittskarten für Konzerte 3 © www.czechTourism.com

[close]

p. 4

Hotels in Franzensbad NEU Wer war Johannes Schroth? Johannes Schroth wurde Ende des 18. Jahrhunderts geboren und erlangte Berühmtheit als Naturheiler. Als junger Mann wurde Schroth vom Hufschlag eines Pferdes am Knie verletzt, das daraufhin steif blieb. Ein Mönch vom Orden der Barmherzigen Brüder soll ihm zu kalten Umschlägen geraten haben. Nach mehreren Wochen der Anwendung bemerkte Schroth eine deutliche Besserung seiner Beschwerden. Er erkannte die Heilwirkung der feuchten Wärme und entwickelte daraufhin Ganzkörperwickel. Ein weiteres Element seiner Therapie war die Einhaltung von Trink- und Trockentagen. Er hatte erkranktes Vieh beobachtet, dass das Futter verweigerte und kaum trank. Das brachte ihn auf die Idee, dieses Verhalten auf kranke Menschen zu übertragen. Diese Methode zeigte Erfolge und Schroth geriet bald in den Ruf, ein Wunderdoktor zu sein. Er gründete eine eigene Heilanstalt und verhalf vielen Patienten zu neuer Beweglichkeit und Gesundheit. Indikationen • Stoffwechselstörungen (u. a. Diabetes mellitus) • Gicht • Migräne • Allergien • Burn-out-Syndrom Ganzheitliche Kur nach Johannes Schroth Unsere Ganzheitliche Kur baut auf den Erfahrungen und Erfolgen von Johannes Schroth auf. Ergänzt und modifiziert wird das ursprüngliche Konzept der Trink- und Trockentage durch moderne, ganzheitliche Forschungsergebnisse und empirische Erfahrungen auf dem Gebiet der Balneotherapie (Wasserheilkunde) und Ernährungslehre. Wir kombinieren bei unseren Wickeln und Packungen hochwertige Peloide (Schlamm), Mineralwässer sowie Gold- und Silberkolloide um die Durchblutung und Gewebsentschlackung zu fördern. Eine individuelle Trinkkur und eine spezielle Ernährungstherapie regen den Stoffwechsel an. Körperliche Aktivität in Form von Spaziergängen in den wunderschönen Waldgebieten rund um Marienbad beleben Geist und Seele und aktivieren Ihre Selbstheilungskräfte. Also ein individuelles Programm, das den Menschen als Ganzes berücksichtigt und nicht nur eine Heilbehandlung und Linderung von körperlichen Beschwerden darstellt, sondern auch den regenerativen Prozess ankurbelt. 4 Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen siehe Beileger!

[close]

p. 5

Hotels in Franzensbad nach Johannes Schroth Leistungen: • H in-/Rückreise im bequemen Fernreisebus oder Selbstanreise • 13 x ÜN im Appartement im 4* Holistic Hotel La Passionaria in Marienbad • 13 x Vollpension mit Ernährungstherapie (Erstellung und Festlegung eines Ernährungsplans mit Angaben zu vorteilhaften Nahrungsmitteln) NEU Exklusiv in Marienbad - nur im • 20 Kuranwendungen • T rinkverordnung mit individueller Festlegung der Flüssigkeitszufuhr • F estlegung individueller körperlicher Aktivität • 3 x Konsultation mit einem Berater für ganz­ heitliche Medizin und Ernährungsberatung 4* Holistic Hotel La Passionaria! • PersönlicheFortbildungimVerlaufdesAufenthaltes mit folgender Empfehlung, was man für sich zu Hause tun kann • Kurtaxe ★★ GJeoaxhknalzunhsneiveitsilniSchcMhearKoriutehrnnb–aacdh! Spa- und Wellnesscenter Holistic Hotel ★★★★ La Passionaria Das liebevoll renovierte Kur-Appartementhotel mit seinem freundlichen und qualifizierten Fachpersonal liegt im ruhigen Teil von Marienbad unmittelbar an der schönen Parkanlage, fußläufig 10-15 Minuten vom Kurzentrum entfernt. Ausstattung: Speiseraum, Lift, Spa-& Wellnesscenter Unterkunft – 15 Appartements: Alle Appartements verfügen über Minibar, Fernseher, SAT-TV, Radio, Telefon, Safe, Fön, Umkleideraum, WC + Dusche oder Badewanne und eine komplett eingerichtete Küche (Kühlschrank, Elektroherd, Mikrowelle). Benutzung von Bademantel und Pantoffeln gratis, WIFI kostenlos. Verpflegung Vollpension mit einer Ernährungstherapie Kuranwendungen (laut Hotelarzt) » Klassische Ganz- und Teilkörper- massage mit Hanföl aus lokalem biologischem Anbau » Reflexzonenmassage » verschiedene hochwertige Peloidpackungen und -Bäder in Holzbadewannen » Wertvolle und reichhaltige Zusätze von Moor, grüner und weißer Tonerde, Hanfpeloiden, Silber- und Gold-Kolloiden, Weihrauchharz Zusätzlich erhältlich: » Hauseigene natürliche Heil- und Kosmetikproduktserie der Marke Maria Medica können für die weiterführende häusliche Anwendung käuflich erworben werden. Appartement Hinweise: – Medizinische Beratung/Behandlung durch einen Coach für ganzheitliche Medizin und Ernährungsberatung, einen Spezialisten für Traditionelle Chinesische Medizin und durch Physiotherapeuten – Nichtraucherhotel Hotel-BONUS für CUP VITAL-Gäste Geschenk: Handgemachte Hanfseife 5% Rabatt auf die Produktserie Maria Medica – Haustiere gegen Gebühr – Hoteleigener Parkplatz gratis, unbewacht Packung mit grüner Tonerde Speiseraum **buchbar auf Anfrage; Aufpreis zahlbar im Hotel 5

[close]

p. 6

Marienbad Ein großes Leistungs­angebot und viele Extras – bei CUP VITAL im Reisepreis enthalten! Unabhängig von der Art Ihrer Anreise – ob mit dem Busu­ nternehmen Ihres Vertrauens oder per Selbstanreise – wir bieten Ihnen auch dieses Jahr wieder ein starkes CUP VITAL-Leistungs­angebot. Als CUP VITAL-Gast erhalten Sie (ab 7 Übernachtungen bei Kurreisen) viele Vorteile. Genaue Informationen erhalten Sie bei Anreise vor Ort im CUP VITAL-Servicecenter. CUP VITAL-Vorteile in Marienbad » 24 Stunden Notbereitschaft und medizinische Betreuung » Sollten Sie in Ihrem Urlaub ernsthaft erkranken oder sollte Sie ein Unfall überra- schen, sind Sie bei uns in den besten Händen. Wir helfen Ihnen dabei, dass Sie mit allem Notwendigen versorgt sind. » kostenlose Teilnahme am Nordic Walking (im Winter nur eingeschränkt möglich) » täglich kostenlose Nutzung aller nummerierten Marienbader Stadtbusse (Für die freie Fahrt erhalten Sie einen Ausweis gegen 10 € Kaution) » 1 x Eintritt für eine kulturelle Veranstaltung (von CUP VITAL organisiert) » Rabatte in Marienbader Cafés, Geschäften, Restaurants und Beauty-Salons (aktuelle Info im CUP VITAL-Servicecenter) - 15 % Rabatt auf CUP VITAL-Salzgrotte (siehe Seite 41) - 12 % Rabatt auf Ausflüge mit Reiseleitung - Rabatt auf den Eintritt ins städtische Museum » Bonus im städtischen Schwimmbad: 1 Stunde bezahlen = 2 Stunden Aufenthalt » CUP VITAL-Servicecenter mit persönlicher Betreuung täglich für Sie vor Ort » deutschsprachige Führung im Kurviertel » Stadtplan von Marienbad » Formalitätenservice im Krankheitsfall » Bestätigung für die Krankenkasse » CUP Vital-Infomappe an der Rezeption » umfassende Informationsunterlagen Buchung Ihrer Kurreise Buchen Sie entweder im Internet unter www.cup.de oder über einen unserer Partner. Im Preisbeileger finden Sie nach Postleitzahlen sortiert, Buchungs- und Zustiegsstellen unserer Buspartner in ganz Deutschland sowie alle Termine und Preise für Selbstanreise. Busreisen Einen Teil unserer Reisen werden wir in Kombination mit mehreren Busunternehmen durchführen. Wir werden uns bemühen, Ihre Sitzplatzwünsche im Bus zu erfüllen, können diese jedoch nicht garantieren, daher unverbindlich und kein Vertragsbestandteil. Sie reisen mit Busfahrern, die ausgeruht ihren Dienst antreten. Keine Nachtfahrten: Sie reisen ausschließlich zur Tageszeit - die Fahrten starten immer morgens. SELBSTANREISE Informationen zu Autobahnvignetten und Parkplätzen erhalten Sie in unserem Kurlexikon auf Seite 42. 6

[close]

p. 7

Marienbad Unsere Leistungen in Marienbad 14 Tage Kurreisen inkl. Halbpension Sie buchen Ihr Wunschhotel! » H in-/Rückreise im bequemen Fernreisebus oder Selbstanreise » Kofferservice im Hotel » 1 3 x Übernachtung in einem Hotel Ihrer Wahl in Marienbad (Hotelausstattung siehe Seite 11 – 26) » 13 x Frühstück » 13 x Abendessen » „ HOTEL-BONUS“ z. B. täglicher Mittagssnack und weitere Anwendungen in einigen Hotels inklusive (siehe Hotelbeschreibung) » ärztliches Empfangsgespräch » 20 Kuranwendungen nach ärztlicher Vorgabe (1) » keine Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn (2) » Kurtaxe » CUP VITAL-Vorteile Marienbad (siehe Seite 6) Ein Herz für Alleinreisende Wir wählen Ihr Glückshotel! Einzelzimmer ohne Zuschlag * » B ei Buchung eines 4*Glückshotels teilen wir Ihnen ca. eine Woche vor Abreise Ihr Hotel mit. » Der "HOTEL-BONUS" ist bei Buchung eines 4*Glückshotels im Reisepreis nicht enthalten! » * Einzelzimmer im 4*Glückshotel ohne Zuschlag! 15 Tage Weihnachten & Silvester Kurreise inkl. Halbpension » H in-/Rückreise im bequemen Fernreisebus oder Selbstanreise » Kofferservice im Hotel » 14 x Übernachtung in einem Hotel Ihrer Wahl in Marienbad (Hotelausstattung siehe Seite 11 – 26) » 14 x Frühstück » 14 x Abendessen » je 1 festliches Dinner zu Weihnachten und zu Silvester im Rahmen der Halbpension » W eihnachtskonzert » Silvesterfeier mit Mitternachtsimbiss » „HOTEL-BONUS“ z. B. täglicher Mittagssnack und weitere Anwendungen in einigen Hotels inklusive (siehe Hotelbeschreibung) » ärztliches Empfangsgespräch » 20 Kuranwendungen nach ärztlicher Vorgabe (1) » keine Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn(2) » Kurtaxe » CUP Vital-Vorteile Marienbad (siehe Seite 6) Beratung & Buchung Tel. 0421 - 20 36 00 (Montag - Freitag von 9 - 17 Uhr). NEU 7 Tage Kurreisen inkl. Halbpension & Kurpaket Kurzurlaub im Wunschhotel! » Hin-/Rückreise im bequemen Fernreisebus bzw. im CUP VITAL-Kurtaxi oder Selbstanreise » Kofferservice im Hotel » 6 x Übernachtung in einem Hotel Ihrer Wahl in Marienbad (Hotelausstattung siehe Seite 11 – 26) » 6 x Frühstück » 6 x Abendessen » K urpaket im Wert von ca. 78 € bereits inklusive: 1 x Aromaperlbad, 2 x klassische Teilmassage, 2 x Lavatherm, 2 x Paraffin-Handbad » Kurtaxe » keine Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn (2) Buchungsstellen, Termine, Preise und Erläuterungen zu den Anreisemöglichkeiten siehe Beileger! Erläuterungen (1) Kuranwendungen: Alle Anwendungen, die im Leistungspaket inkludiert sind, erfolgen auf Empfehlung des Hotelarztes nach einem Empfangs­ gespräch. So sind die Anwendungen individuell auf jeden Gast abgestimmt. Darüber hinaus steht es Ihnen natürlich frei, w­ eitere Behandlungen in Ihrem Hotel ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen hinzu zu buchen, da nicht alle Kuranwendungen, die von unseren Vertragshotels angeboten werden, in unserem Leistungspaket enthalten sind (wie z. B. Gero-Aslan-Kur, Darmspülung etc.). Zu den Anwendungen in den Leistungspaketen gehören: z. B. trockenes Gasbad, Perlbad, klassische Mass­ age, In­halation, Gasi­njektion und Elektrobehandlung. (2) Keine Stornokosten bis 30 Tage vor Reisebeginn: Gilt für alle von CUP VITAL veranstalteten Kurreisen aus dem Katalog und dem zugehörigen Preisbeileger 2017. Wir empfehlen Ihnen dennoch den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. 7

[close]

p. 8

Marienbad Elegante Bauwerke, wunderschöne Parkanlagen und kulturelle Höhepunkte - das ist Marienbad (Mariánské Lázně) liegt im westlichen Teil Tschechiens, hat Kolonnade mit singender Fontaine etwa 15.000 Einwohner und liegt auf 630 m Höhe ü.d.M. in einem klimatisch milden, nach Süden hin offenen Tal. In der Stadt selbst entspringen über 40 Heilquellen, in der Umgebung rund 100 weitere. Die Mineralquellen sind reich an Kohlensäure und Mineralsalzen und werden sowohl zur Trinkkur als auch für Inhala- tionen und zur Aufbereitung von Bädern genutzt. Typisch für eine Kur in Marienbad ist vor allem die Trinkkur aus den berühmten Schnabeltassen, die man überall kaufen und als Souvenir mit nach Hause nehmen kann. Die Kurstadt hat in Ihrer mehr als 200-jährigen Geschichte schon viele prominente Gäste empfangen, darunter auch Johann Wolfgang von Goethe. Er beehrte Marienbad dreimal. Auf der Rückreise nach Weimar schuf er die berühmte„Marienbader Elegie“. Goethe sitzt noch heute in Form einer Bronze-Statue auf dem Goetheplatz. Auch Frederic Chopin erholte sich schon hier. Das Chopin-Festival mit den besten Pianisten und berühmten Musikern aus aller Welt erinnert an den Besuch Chopins in Marienbad im Jahre 1836. Für kulturelle Abwechslung sorgen das Stadtmuseum und das Stadttheater. Die mondäne Stadt bietet viele reizvolle Bauten und prächtige Kuranlagen. Besonders sehenswert sind die Dekanatskirche Maria Himmelfahrt, die russisch-orthodoxe Kirche und die Kolonnaden - imposante Säulengänge in der Nähe der Heilquellen. Die Hauptkolonnade ist der Mittelpunkt Marienbads und prägt mit der Singenden Fontäne das Bild der Stadt. In enger Nachbarschaft befinden sich die Kolonnaden der Kreuzquelle und der Karolinenquelle. Im unteren Stadtteil dominiert die Kolonnade der Ferdinandquelle. HauptIndikationen • Erkrankungen der Nieren und Harnwege • Durchblutungsstörungen • Osteoporose • Erkrankungen des Bewegungsapparates • Nichtspezifische Erkrankungen der Atemwege Marienbad gehört zu den bedeutendsten und größten Kurorten in Tschechien, auch wegen der vielen Parkanlagen und historischen Gebäude, und bewirbt sich deshalb um die Aufnahme in die UNESCO-Welterbeliste "great spas of europe". NebenIndikationen • Nervenkrankheiten • Stoffwechselstörungen • Fettleibigkeit, Gicht • Erkrankungen des Verdauungstraktes • Frauenleiden 8

[close]

p. 9

Marienbad Trinken ist das Herzstück Ihrer Kur in Marienbad. DIE MARIENBADER MINERALWASSERQUELLEN - weltweit einmalig Heilendes Mineralwasser ist Wasser, welches über nachweislich heilende Wirkungen verfügt. Es wird für Bäder sowie für Trinkkuren genutzt. In Marienbad sowie in der näheren Umgebung befinden sich über 40 Mineralwasserquellen. In Bezug auf ihre chemische Zusammensetzung sind sie sehr unterschiedlich. Neben den sehr salzhaltigen - den sogenannten GlaubersalzMineralwasserquellen gibt es auch einfache Säuerlinge, zum Beispiel mit einem hohen Eisenanteil. Diese Unterschiede zwischen den Mineralwasserquellen sind weltweit einmalig. So führen Sie Ihre Trinkkur richtig durch: • d reimal täglich auf nüchternen Magen • erst 20 Minuten danach mit dem Essen beginnen • viel Bewegung fördert die Peristal- tik der Därme und die Mineralien gehen besser ins Blut über Heilquellen in Marienbad: AMBROSIUSQUELLE (Liebesbrunnen) Sauerbrunnen mit hohem Eisengehalt, Anwendung: bei Blutarmut, Erkrankungen der Harnwege, speziell bei Steinauflösung, Lage: im Park neben dem „Casino-Gesellschaftshaus“ FERDINANDQUELLE stark mineralisiert mit hohem Salzanteil, Anwendung: dient zur Herstellung des sog. „Marienbader Salzes“ zur Förderung der Verdauung, Trinkkur nur nach Arztkonsultation!, Lage: Ferdinand Kolonnade KAROLINENQUELLE Sauerbrunnen mit hohem Magnesiumgehalt, Anwendung: urologische Erkrankungen, Behandlung von Nierensteinen, Lage: Karolinen Kolonnade KREUZQUELLE stark mineralisiert mit hohem Salzanteil, Anwendung: bei Erkrankungen des Verdauungstraktes (Magen, Darm, Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse), Lage: im Pavillon der Kreuzquelle RUDOLFQUELLE WALDQUELLE hoher Gehalt an Calcium und Magnesium, salzarm, Sauerbrunnen mit hohem Bikarbonat- und NatriumAnwendung: bei Osteoporose und bei Erkrankun- anteil, Anwendung: bei Bronchitis, Magenproblegen der Nieren und Harnwege (auch entzündungs- men und bei Nierensteinen (nach Arztkonsultation), hemmend), Lage: im Pavillon der Rudolfquelle, Lage: Pavillon beim Třebízského Bach weitere Brunnen in den Pavillons der Kreuzquelle und der Karolinenquelle Kreuzquelle Karolinenquelle 9

[close]

p. 10

Stadtplan Marienbad mit Hotelübersicht ABCDE Hotels in Marienbad HHHHH Seite 01 Nové Láznĕ D2 11 HHHH 02 Agricola 03 Belvedere 04 Bohemia 05 Butterfly 06 Centrální Láznĕ 07 Continental 08 Cristal Palace 09 Excelsior 10 Grand MedSpa 11 Hvĕzda 12 La Passionaria 13 Maria Spa 14 Monty 15 Olympia 16 Pacifik 17 Palace Zvon 18 Richard 19 Romanza 20 San Remo 21 Sun Hotel 22 Vltava B4 22 D2 23 C2 21 C4 13 E2 12 C4 20 C3 18 C2 17 C3 15 E2 11 D4 5 E2 12 C4 17 C2 16 D1 13 C1 21 C3 22 C2 20 D4 19 D1 23 D3 14 HHH plus 23 Krakonoš 24 Maxim E3 24 D1 24 HHH 25 Paris 26 Saint Antonius 27 Schlosshotel 28 Svoboda D2 25 D4 26 A5 26 D1 14 (Die Sterne entsprechen der Landeskategorie) 27 6,16 LIDL Parking Centrum Salzgrotte Friedhof Anglikanische Kirche Servicecenter 28 Theater 16 17 24 3,5,7 21 Das Oval kennzeichnet den Bereich des Kurviertels 1 nám. KTorlionnknkuadr e P 03 25 Goethovo 19 15 10 Rathaus 10 04 3,5,6,7, 10,13,16 09 Singende Fontäne KKiartchh.e Goetheplatz 3,5,7 11 11 11 Casino 01 13 06 13 13 2 Seilbahn Polizei Post Russische 18 Kirche 10 10 22 Rübezahl Miniaturpark 3 23 08 Villa Lil 05 3,5,6,7, 14 10,13,16 Städtisches Schwimmbad 07 02 26 20 12 4 6,7,10,16 KAUFLAND 6,7,10,16 7 3,5,10,13 5 Zeyerova 5,7 Hotels Buslinien Bushaltestellen Seilbahn 3,5,10,13 5,7 Bahnhof + Busbahnhof 10,13 3,7 Hinweis: Diese Karte ist nicht maßstabsgetreu. 10 Krankenhaus 6

[close]

p. 11

Hotels in Marienbad Danubius Health Spa Resort [ Neubad ] ★★★★★ Nové Lázně ★★★★★★★★teRHWforüöopsarmttlLekTdirallsqeaigcniushgekseeeiklgsnlueeeBreuKaMnnudidrunuanAenbdrmdtaeMlKbiqlöruiunonneesigligrlualseslkbqnaäub-deinellree Ausstattung: 3 Lifte, Restaurant „Royal“ mit Showküche, Wiener Café, Lobby/­ Kuranwendungen (laut Hotelarzt) Bar, Bibliot­hek „Edward“ mit Konferenzausstattung, Internet- » E lektrotherapie: Diadynamik, ecke/WLAN-Bereich gratis, Kultur- und Konferenzzentrum Interferenzströme, Magnetotherapie, „Casino“. Kurabteilung (2.700 qm): Emporium Beauty-Salon, Ultraschall, Vierzellenbad Friseur, Römisches Bad (täglich freie Nutzung) mit 2 historischen » Gasinjektion Schwimmb­ ecken (ca. 7 x 4,5 m), Rehabassin (ca. 6 x 4 m) mit » Gesundheits­gymnastik Wirbelströmen, Whirlpool (ca. 3 x 3 m), Kneippbecken, 2 Saunen, » Hydrotherapie Sanarium, Dampfbad, Relaxraum. » Inhalation Unterkunft – 97 Zimmer: Badewanne oder Dusche, WC, ­Föhn, Bademantel und Frotteeschuhe gratis zur Verfügung, SAT-TV, Minibar, ­Kaffee- und Teeecke, Telefon, WLAN/Internetanschluss gratis, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien: » Kneippsches Fußbad » Lavatherm » M assagen, z. B.: Teilkörper (klassisch), Unterwasser » Mineralbad » Moorpackung » Paraffinpackung Superior Plus (Standardkategorie, 20 qm), » trockenes Gasbad Junior Suite de Luxe** (30-35 qm), Aufpreis € 10 p. P./Nacht, » Wassergymnastik (in Gruppen) Junior Suite de Luxe mit Parkblick** (30-35 qm), teilweise Balkon, Aufpreis € 20 p. P./Nacht Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Verpflegung: Akupunktur, Darmspülung (Colon-Hyd- Frühstücksbuffet, Abendbuffet mit Showküche, Salatbuffet, böhmische und internationale Küche, à la carte-Angebot, Diätküche auf Anfrage (bitte beim ärztl. Empfangsgespräch angeben) Hinweise ro-Therapie), Gero-Aslan-Kur, Lasertherapie, Lymph­drainage, manuell, diverse Massagen, Mineralbad in der Königskabine, Oxygentherapie, Hydrojet-Bett – 3 Ärzte und weitere Fachärzte (Urologe, Gastroenterologe, Augenarzt und Diabetologe) im Haus, Ernährungsberater 6 13/ Hotel-BONUS ÜN 14 ÜN für CUP VITAL-Gäste – 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst 7 7 Begrüßungsgetränk – Parkplatz (170 CZK/Nacht) – Nichtraucherhotel Ein architektonisches Schmuckstück der Stadt. Vielfach auch – Haustiere nicht erlaubt „Marienbader Perle” genannt. Der Kurkomplex des Römischen Bades und die original erhaltenen Königs- und Kaiserkabinen sind die historisch ältesten Balneo-Räumlichkeiten in Marien- 7 7 1 x musikalische Veranstaltung – 7 1 x Arztvortrag 7 7 freier Eintritt in das„Danubius Premier Fitness“ im Centrální Lázně 7 7 Tafelwasser zum Abendessen bad. Das Kurhotel liegt direkt im Kurzentrum. 7 7 Bestätigung für die Krankenkasse Danubius Health Spa Resort  ★★★★ Hvězda [ Hvězda - Imperial - Neapol ] Kategorien: ★★★★ Bdnaeelrubueinns qdAuqTerulialnekWfküeurlrlMnimeinsHes roatlebläCSechnwteirmmmitbgardöißnteMmarienbad Gebäude Hvězda: » Hvězda Superior plus (ca. 20-25 qm), » Hvězda Superior plus Blick Goetheplatz** (ca. 20-40 qm), Aufpreis € 10 p.P. / Nacht Gebäude Imperial: » Imperial Superior (ehemals Skalník, Standardkategorie, ca. 20-25 qm), » Imperial Superior Blick Goetheplatz** (ehemals Skalník, ca. 20-25 qm), Aufpreis € 5 p. P./Nacht » Imperial Superior plus** (Neubau, ca. 20-30 qm), » Imperial Superior plus Blick Goetheplatz** (Neubau, Das neue Hotelresort besteht aus 3 miteinander verbundenen ca. 20-30 qm), Aufpreis € 10 p.P. / Nacht Gebäuden (Hvězda - Imperial - Neapol) direkt am Goetheplatz. Gebäude Neapol: Ausstattung: » Neapol Komfort (Standardkategorie, ca. 20-25 qm), 4 Lifte, Restaurant „Franz Josef“ und „Sissi“, Café „Imperial“, L­obby/Bar, Veranstaltungsräume (z. B. für Konzerte), WLAN- mit Kaffee- und Teeset » EZ ohne Zuschlag! Bereich (kostenlos) und Aqua Wellness Center: größtes Hotel- Hinweise: schwimm­bad Marienbads (8 x 18 m) mit Whirlpool, 2 Saunen, » 4 Ärzte im Haus, Ernährungsberater Dampfbad und Tepidarium. Beauty-Salon „Comfort Zone“ und » 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst Salzgrotte (gegen Gebühr). » Den Gästen des Hotels Hvězda stehen die Anwendungen Verpflegung: mit natürlichen Heilmitteln in allen Hotels (Hvězda Frühstücksbuffet, Abendbuffet mit D­iätküche auf Anfrage (bitte beim angeben). Unterkunft - 239 Zimmer: Showküche, Salatbuffet, ärztl. Empfangsgespräch Spa Resort, Maria Spa und Centrální Lázně) zur Verfügung (durch Korridore verbunden) » Neue Balneoabteilung im Gebäude Neapol » Tiefgarage 270 CZK/Nacht, ab 7 Nächten 170 CZK/Nacht » Haustiere gegen Gebühr Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Bademantel und Frottee- » Nichtraucherhotel schuhe gratis zur Verfügung, SAT-TV, Minibar, Telefon, WLAN/ Internetanschluss gratis, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage **buchbar auf Anfrage; Aufpreis zahlbar im Hotel Kuranwendungen (laut Hotelarzt) » Elektrotherapie: Diadynamik, Magnetotherapie, Ultraschall » Extremiter » Gasinjektion » Gesundheits­gymnastik » Inhalation » Kryotherapie (lokal) » Lavatherm » Massagen, z. B. Teilkörper (klassisch) » Mineralbad » Moorpackung » Paraffinpackung » trockenes Gasbad Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Akupunktur, Bad mit Moorextrakt, Biocon (Magnetfeldtherapie gegen Harninkontinenz), Bio-Stimulation, Gero-Aslan-Kur, Kosmetik: Gesichts- und Körperbehandlungen, icoone®-Gerät zur Bindegewebsbehandlung, diverse Massagen, Lymphpress, Oxygentherapie, Salzgrotte, Unterwassermassage, Hydrojet-Bett 6 13/ Hotel-BONUS ÜN 14 ÜN für CUP VITAL-Gäste 7 7 Begrüßungsgetränk 7 7 1 x musikalische Veranstaltung 7 7 Neapol: EZ ohne Zuschlag - 7 1 x Arztvortrag 7 7 freier Eintritt in das„Danubius Premier Fitness“ im Centrální Lázně 7 7 Tafelwasser zum Abendessen 7 7 Bestätigung für die Krankenkasse 11

[close]

p. 12

Hotels in Marienbad ★★★★★★GeBPirärgüedenmendrieueuMrnn-gFdinsitToenrrrietanslMkqsk-uaCurelrilueliebnmbfüHardostel Restaurant Wohnbeispiel: Superior Danubius Health Spa Resort [ Zentralbad ] ★★★★ Centrální Lázně Eines der ältesten Gebäude in Marienbad, Geburtsort der Marienquelle und Gründungsort der Stadt Marienbad. Die Rekonstruktion im Jahre 2006 bewahrte das historische Interieur und den einzigartigen historischen Balneob­etrieb. Das Kurhotel befindet sich in der Nähe der Kurkolonnade am Pavillon des Ambrosius-Brunnens. Ausstattung: 2 Lifte, Restaurant „Goethe“ (renoviert) mit Showküche, Lobby/ Bar, Aufenthaltsraum, Int­ernetecke/WLAN-Bereich gratis, kostenlose Nutzung des Römischen Bades im Hotel Nové Lázně und des Aqua Wellness Centers im Hvĕzda Resort, Beauty-Salon, Pediküre, Friseur, 40 Behandlungsräume mit historischem Interieur und „Danubius Premier Fitness“. Unterkunft – 108 Zimmer: Bad/Dusche, WC, Föhn, Bademantel und Frotteeschuhe gratis zur Verfügung, SAT-TV, Telefon, WLAN/Internetanschluss gratis, Minibar, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien: Superior (Standardkategorie, 20-25 qm), rückwärtige Lage Superior Plus** (20-25 qm), Blick zum Park, Aufpreis € 5 p. P./ Nacht Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abendbuffet mit Showküche, Salatbuffet, Diätküche auf Anfrage (bitte beim ärztlichen Empfangsgespräch angeben) Hinweise Centrální Lázně und Maria Spa: » 3 Ärzte im Haus, Ernährungsberater » 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst » abgeschlossener Parkplatz (150 CZK/Nacht) » Nichtraucherhotel Centrální Lázně & Maria Spa Kuranwendungen (laut Hotelarzt) » Elektrotherapie: Diadynamik, Interferenzströme, Magnetotherapie, Ultraschall, Vierzellenbad » Gasinjektion » Gesundheits­gymnastik » Hydrotherapie » Inhalation » Lavatherm » „Maria Inhalation“ (1) » „Maria Moorpackung“ (1) » „Maria Gasbad“ (1) » Massagen, z. B.: Teilkörper (klassisch), Unterwasser » Mineralbad mit Moorzusatz (1) » Moormassage (1) » Mineralbad » Moorpackung » Paraffinpackung » trockenes Gasbad » Wassergymnastik (in Gruppen) im Römischen Bad (1) nur im Maria Spa Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: » Gero-Aslan-Kur » diverse Massagen » Oxygentherapie » Lymphd­ rainage, manuell » Hydrojet Bett ★★ spezielle Kuranwendungen mit Moor 12 Danubius Health Spa Resort ★★★★ M aria Spa Gasbad Wohnbeispiel Superior Der rekonstruierte Flügel des historischen Resorts Nové & Centrální Lázně wurde 2011 eröffnet. Das Maria Spa bietet ganz spezielle Kurbehandlungen wie traditionelle Moorbäder, Massagen mit verschiedenen Moormischungen und Moorpackungen. Ausstattung: Lift, eigene Kurabteilung in historischen Räumen mit speziellen Kuranwendungen, z. B. originale Marien-Bäder mit natürlichem ChOal2tusrnadumSauimersCteonffttrháelnraí pLiáez,nRěe,sutanuerianngte,­sLcohbräbny/­kBt­earNuuntdzuAnugfe­dnets­ Römischen Bades im Nové Lázně und des Aqua Wellness Centers im Hvězda Resort. Unterkunft – 20 Zimmer: Badewanne, WC, Bidet, Föhn, Bademantel und Frotteeschuhe gratis zur Verfügung, Schreibtisch, SAT-TV, WLAN gratis, Minibar, Telefon, Safe, Kaffee- und Teeset, überwiegend Balkon oder Terrasse, Blick zum Park in Richtung Katholische Kirche oder zum hoteleigenen Park (rückwärtige Lage) Kategorien: Superior (Standardkategorie, 32-35 qm), Superior de Luxe mit Terrasse** (ca. 35 qm), Aufpreis € 10 p. P./ Nacht Verpflegung: » im Hotel Centralní Lázně (siehe oben), auf Wunsch Frühstück mit Roomservice (gratis) » Nichtraucherhotel Mineralbad mit Moorzusatz Moorpackung Centrální Lázně und Maria Spa 6 13/ Hotel-BONUS ÜN 14 ÜN für CUP VITAL-Gäste 7 7 Begrüßungsgetränk 7 7 1 x musikalische Veranstaltung – 7 1 x Arztvortrag 7 7 freier Eintritt in das„Danubius Premier Fitness“ im Centrální Lázně 7 7 Tafelwasser zum Abendessen 7 7 Bestätigung für die Krankenkasse Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen siehe Beileger!

[close]

p. 13

Hotels in Marienbad ★★ eigene Mineralquelle für Trinkkur und Bäder im Hotel Wohnbeispiel Danubius Health Spa Resort Grandhotel Pacifik ★★★★ Pacifik Anfang des 20. Jahrhunderts (am Ende der Hauptstraße mit Aussicht auf das Kurviertel und die Kolonnade) erbaut. Das Hotel ist im maritimen Stil dekoriert. Ausstattung: 2 Lifte, Restaurant Primavera, Captain James Cook Lounge mit Konferenzausstattung, Lobby/B­ar, Biblio­thek, WLAN-Bereich gratis, Kur- und Wellnessbereich, nachmittags freie Nutzung: Schwimmbad (13,5 x 7,5 m), Whirlpool und Sauna, Sanarium, Fitnessraum, 2 Saunen Unterkunft – 96 Zimmer: Nichtraucherzimmer, Badewanne, Dusche, WC, Föhn, Bademantel gratis zur Verfügung, SAT-TV, ­Minibar, Safe, Telefon, teilweise Balkon, WLAN gratis, behindertengerechtes Zimmer und Zimmer für Allergiker auf Anfrage Kategorien: Superior, Standardkategorie (DZ ca. 22-35 qm, EZ 16-22 qm), Blick zur Neben­straße oder nach hinten Superior Plus** (DZ ca. 22-25 qm, EZ 16-22 qm), Blick zum Park & Kolonnade, Aufpreis € 5 p. P./Nacht Verpflegung: Frühstücks- und Abendbuffet, Salatbar, Themenabende (z. B. italienische Spezialitäten), Diätküche auf Anfrage Hinweise: » 2 Ärzte im Haus » 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst » Nichtraucherhotel » Mineralbäder und Trinkkur mit eigener Mineralquelle (Waldquelle) im Hotel » Parken im öffentlichen Parking-Centrum (siehe Seiten 10 & 42) Kuranwendungen (laut Hotelarzt) » Elektrotherapie: DD-Ströme, Diadynamik, Interferenzströme, Kurzwellen­diathermie, Magnetotherapie, Ultraschall » Gasinjektion » Gymnastik, individuell » Hydrotherapie » ­ Inhalation » Kryotherapie (lokal) » Lavatherm » Massagen, z. B.: Teilkörper (klassisch), Unterwasser » Mineral- und Perlbad » Moorpackung » Paraffinbehandlung » trockenes Gasbad Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Akupunktur, Bad mit Moorextrakt, Gero-Aslan-Kur, diverse Massagen, Oxygentherapie, Drainage/Lymphdrainage, apparativ, Power Plate, Sand-Licht-Therapie, Hydrojet-Bett 6 13/ Hotel-BONUS ÜN 14 ÜN für CUP VITAL-Gäste 7 7 Begrüßungsgetränk 7 7 1x musikalische Veranstaltung – 7 1 x Arztvortrag 7 7 Tafelwasser zum Abendessen 7 7 Bestätigung für die Krankenkasse ★★ eigene Mineralquelle für Trinkkur und Bäder im Hotel Restaurant Schwimmbad eigene Mineralquelle Wohnbeispiel **buchbar auf Anfrage; Aufpreis zahlbar im Hotel Danubius Health Spa Resort Butterfly ★★★★ Butterfly Das Hotel Butterfly wurde im Jahr 1994 im Stil „Art Nouveau“ erbaut. Außen und innen zieren Kunstwerke bekannter Künstler das Haus. Es liegt im Stadtzentrum an der Hauptstraße, nahe der Kurparkanlage und dem Trinkpavillon der Alexandra­quelle. Ausstattung: 2 Lifte, Restaurant „La Fontaine“, Café de Paris, Lobby/Bar, Konferenzsaal „Bellevue“, WLAN-Bereich gratis, neuer Kur- und Wellnessbereich, Schwimmbad (ca. 12 x 5,5 m) mit Poolbar, Whirlpool und Sauna (ganztags freie Nutzung), Fitnessecke, Beautycenter (Kosmetik, Maniküre, Pediküre, Friseur) Unterkunft – 95 Zimmer: Badewanne, WC, Föhn, Bademantel gratis zur Verfügung, SATTV, Minibar, Telefon, WLAN kostenlos, Safe, teilweise Balkon, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage, Nichtraucherzimmer Kategorie: Superior, Standardkategorie (DZ ca. 20 qm) Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abend­essen als 3-Gang-Menü, Hauptgericht (Auswahl aus 4 Gerichten) wird serviert, Vorspeisen/Suppen und Dessert als Buffet, Diätküche auf Anfrage. Hinweise: » Arzt im Haus » 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst » Nichtraucherhotel (Rauchen nur auf der Terrasse, 1. Stock) » Mineralbäder mit eigener Mineralquelle und Trinkkur im Hotel (Ferdinandquelle) » Musikabende mehrmals in der Woche » regelmäßig gastronomische Highlights » Haustiere gegen Gebühr » Hotelgarage (270 CZK/Nacht, ab 7 Nächten 170 CZK/Nacht) Kuranwendungen (laut Hotelarzt) » Elektrotherapie: Interferenzströme » Gasinjektion » Gesundheits­gymnastik in Gruppen » Hydrotherapie » Inhalation » Magnetotherapie » Massage: Teilkörper (klassisch) » Lavatherm » Mineralbad = Sulfatbad » Moorpackung » Oxygentherapie » Paraffinbehandlung » Perlbad » Torf-Bentonit-Wickel » trockenes Gasbad » Wassergymnastik » Lymphoven » Ultraschall Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Bad mit Moorextrakt, Kosmetik, Gero-Aslan-Kur, Sulfatbäder 6 13/ Hotel-BONUS ÜN 14 ÜN für CUP VITAL-Gäste 7 7 Begrüßungsgetränk 7 7 1x musikalische Veranstaltung 7 7 Tafelwasser zum Abendessen – 7 1 x Arztvortrag 7 7 Bestätigung für die Krankenkasse 13

[close]

p. 14

Hotels in Marienbad ★★ hauseigene Mineralquelle zur Bade- und Trinkkur (Balbinquelle) Wohnbeispiel ★★ eigene Mineralquelle für Trinkkur und Bäder im Hotel Restaurant 14 Marienbad Kur & Spa Hotel Vltava ★★★★ Vltava Etwa 300 Meter von der Kolonnade entfernt, be­findet sich das Hotel in leichter Hanglage in der Englischen Straße am Rand des Marienbader Waldparks, der über zahlreiche Wanderwege verfügt. Das hoteleigene Restaurant wurde im Dezember 2014 neu eröffnet. Ausstattung: 3 Lifte, Restaurant Regina (neu ab 2014), Lobby/Bar, Aufenthaltsraum, WLAN-Bereich, Terrasse mit Sonnen­liegen und -schirmen, Friseur, Kur- und Wellnessbereich, Schwimmb­ ad (12 x 6 m) mit Wasser­attraktionen, Whirlpool & Sauna (nachmittags freie Nutzung), Gymnastik- & Fitnessraum. Unterkunft – 80 Zimmer: Restaurant Alle Zimmer mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Bademantel gratis zur Verfügung, SAT-TV, Minibar, Telefon, Safe, WLAN gratis, renoviert und neu möbliert, teilweise mit Balkon, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorie: Komfort (12-21 qm), Blick nach hinten zum Wald Komfort Blick nach vorne zur Straße** Aufpreis € 5 p. P./Nacht Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abend­buffet, Salatbuffet, böhmische und in- 6 13/ Hotel-BONUS ÜN 14 ÜN für CUP VITAL-Gäste ternationale Küche, Diätküche auf Anfrage Hinweise: 7 7 Begrüßungsgetränk – 2 Ärzte im Haus 7 7 1x musikal. Veranstaltung – 24 Stunden ärztliche Bereitschaft und Schwesterndienst – 7 1 x Arztvortrag 7 7 Bestätigung für die Krankenkasse – Nichtraucherhotel – Mineralbäder mit eigener Mineralquelle im Hotel (Balbinquelle) – Haustiere gegen Gebühr 7 7 Tafelwasser zum Abendessen – Parken im öffentlichen Parking-Centrum (Preise s. Seite 42) Kuranwendungen (laut Hotelarzt) » Elektotherapie: Diadynamik Interferenzströme Kurzwellen­diathermie Magnetotherapie Ultraschall » Gasinjektion » Gesundheits­gymnastik in Gruppen » Hydrotherapie » Inhalation » Kryotherapie (lokal) » Lavatherm » Massagen, z. B.: Teilkörper (klassisch) Unterwasser » Mineralbad » Moorpackung » Paraffinbehandlung » Perlbad » Schottische Spritzen » trockenes Gasbad » Wassergymnastik Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: » Bad mit Moor­extrakt » Biolampe » Gero-Aslan-Kur » große Auswahl an Massagen » Kosmetik » Oxygentherapie » Hydrojet-Bett Marienbad Kur & Spa Hotel Svoboda Kuranwendungen (laut Hotelarzt) ★★★ Svoboda Der Komplex mit den Kurgebäuden Svoboda, Margareta und Palladio liegt in ruhiger Waldparklage, nicht weit entfernt von der Kolonnade. Das Resort wurde 2016 sehr umfangreich renoviert und durch einen überdachten Gang miteinander verbunden. Alle Leistungen können somit unter einem Dach genutzt werden. Der Therapiebereich des Palladio-Spa-Zentrums wurde modernisiert und mit zusätzlichen Mineralwannen ausgestattet. Ausstattung: Lift, Rezeption, Restaurant „Carlton“, Lobby/Bar, Bibliothek, Aufenthaltsraum, WLAN an der Rezeption gratis, Billardraum, Kur- und Wellnessbereich. Die Gäste können Schwimmbad und 2 Saunen kostenlos im Hotel Pacifik nutzen (ca. 200 m entfernt). Unterkunft – 99 Zimmer: Wohnbeispiel Dusche/Badewanne, SAT-TV, Minibar, Telefon, Safe, Föhn, WLAN gratis, Bademantel gegen Gebühr leihbar Kategorie: Komfort (20-25 qm) Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abendessen als Buffet mit Salatbar, Diätküche auf Anfrage Hinweise: 6 13/ Hotel-BONUS – Arzt im Haus ÜN 14 ÜN für CUP VITAL-Gäste – 2 4-stündiger ärztlicher Bereitschaftsdienst, 7 7 Begrüßungsgetränk Bereitschaft einer Krankenschwester 7 7 1x musikal. Veranstaltung – Nichtraucherhotel – 7 1x Arztvortrag 7 7 Tafelwasser zum Abendessen – hauseigene Mineralquelle zur Bade- und Trinkkur (Josef-Quelle) – P arken im öffentlichen Parking-Centrum 7 7 Bestätigung für die Krankenkasse (Preise siehe Seite 42) » Elektrotherapie: Diadynamik Interferenzströme Kurzwellen-Diathermie Ultraschall » Ergometrie » Gasinjektion » Heilgymnastik in der Gruppe » Inhalation » Kryotherapie (lokal) » Lavatherm » Mineralbad mit Trockenwickel » Moorpackung (Teilkörper) » trockenes Gasbad » Paraffinpackung Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: » Gero-Aslan-Kur » diverse Massagen » Mineralbad mit Moorextrakt » Oxygentherapie Reisepreise, EZ-Zuschläge, Termine, Zustiegs- und Buchungsstellen siehe Beileger!

[close]

p. 15

★★ ★★ sTeiehfrggaurategseFvroürhhsatnüdcken ★★ Nutzung der Natur- heilmittel im Hotel Wohnbeispiel: Superior mit Balkon (Haus Orangerie) ★★★★ Falkensteiner Grand MedSpa Marienbad Im Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad erwartet Sie ein attraktives Wellness- und Gesundheitsangebot. Große Vergangenheit wurde bedacht in die Gegenwart übersetzt. Stilvoll und doch modern, gediegen und doch behaglich. Das Jugendstilambiente lädt zum Relaxen und Wohlfühlen ein. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem der vier miteinander verbundenen Gebäude (Pelnar, Kurpalais, Orangerie und Villa Ferdinand) und lassen Sie den Alltag hinter sich. Das Hotel liegt in leichter Hanglage in der Russischen Straße (Ruská), die parallel zur Hauptstraße verläuft und ist ca. 600 Meter von der Kolonnade entfernt. Ausstattung: 5 Lifte, Restaurant mit drei kleinen Salons, Lobby/Bar, Bibliothek, WLAN und Internetanschluss in der Lobby/Bar, Sonnenterrasse und Liegewiese, Acquapura SPA-Bereich, Friseur 2.500 qm Acquapura SPA: Die jahrhundertealte Kur- und Gesundheitstradition Marienbads lebt im Grand MedSpa auf. Das Angebot an klassischen Kuranwendungen wird durch moderne physikalische Therapieformen ergänzt und das fachkompetente Team stimmt individuell den Behandlungsplan auf Ihre Bedürfnisse ab. Im Mittelpunkt des Gesundheitsangebots steht die hoteleigene Alexandraquelle, die für Badeanwendungen genutzt wird. Der Acquapura Spa Wellness- und Gesundheitsbereich basiert auf den vier Säulen Health, Balneo, Aktiv&Vital und Wellness und lädt mit beheiztem In- und Outdoorpool, Innen-Aktivpool, Solepool, separatem Therapiebecken, Dampfbad, Sauna, Solarium und Fitnessraum zum Wohlfühlen ein. Eine persönliche Wellness-Tasche mit einem Badetuch sowie Bademantel steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes gratis zu Verfügung. Unterkunft - 164 Zimmer, 4 Suiten Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Badem­ antel gratis zur Verfügung, WLAN gratis, SAT-TV, Minibar (Gegen Gebühr), Schreibtisch, Telefon, Safe, behindertengerechtes Zimmer auf Anfrage Kategorien: Standard (19-25 qm) Superior (23-30 qm) Superior Balkon (23-30 qm) Kulinarik und Genuss: Im Restaurant „Johann Strauß“ erhalten Sie Schonkost, böhmisch-bayerische oder internationale Spezialitäten. Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittagssnack (Suppen, Gebäck, frisches Obst, Salatbuffet und ein warmes Gericht), abends Themenbuffets mit Schauküche oder Wahlmenüs mit Salat- und Vorspeisenbuffets, 1x wöchentlich 6-Gang-Menü, Diätküche auf Anfrage Hinweise: – Arzt (Sprechstunden im Hotel) – N ichtraucherhotel (Rauchen nur im Außenbereich und auf dem Balkon gestattet) – wechselndes musikalisches Abendprogramm in der Lobby/Bar – Da es sich um ein historisches Gebäude handelt, sind in den Zimmern teilweise Dachschrägen bzw. Gaubenfenster vorhanden. Die Einrichtung der Zimmer ist individuell. – Aufgrund der leichten Hanglage ist das Hotel nur sehr eingeschränkt für Rollstuhlfahrer geeignet. – Haustiere gegen Gebühr – Garage € 9,50/Nacht (ca. 260 CZK*) *Kurs: Stand Juni 2016 Kuranwendungen (laut Hotelarzt) » CO2-Injektionen » CO2-Bad » Elektrotherapie: Kurzwellen­-Diathermie Magnetfeldtherapie Mikrowellen-Diathermie Ultraschall, einfach und doppelt » Fangopackung (Teilkörper) » Inhalation (10 Min.) » Lavatherm » Lymphdrainage manuell und apparativ » Massagen, z. B.: Lymphoven-Druckmassage (Arme, Beine je 30 Min.) Teilkörper (klassisch, 20 Min.) Unterwasser » Mineralbad » Moorbad » O2-Inhalation (15 Min.) » Oxygentherapie » Paraffinpackung (Hände) » Perlbad » Physiotherapie (manuell) » Sitzballgymnastik » Wassergymnastik » Wirbelsäulengymnastik (in Gruppen) Zusätzlich buchbar s. aktuelles Hotelangebot vor Ort, z.B.: Beauty-Anwendungen mit Babor-Produkten, Darmspülung (Colon-Hydro-Therapie), Gero-AslanKur, Hydrotherapie, diverse Massagen 6 13/ Hotel-BONUS ÜN 14 ÜN für CUP VITAL-Gäste 7 7 täglicher Mittagssnack 7 7 samstags Kaffee & Kuchen in der Lobby/Bar 7 7 Animationskurse (Mo.-Fr.) Zusätzlich buchbar ALEXANDRA-PLUS-Paket 13/14 Übernachtungen € 68 p. P. Bitte vor Anreise mitbuchen! Zahlbar im Hotel. Ihr Vorteil: Sie erhalten neben der ärztlichen Eingangskonsultation 15 große Anwendungen (5 Massagen je 20 Min., 5 Mineralbäder im Quellwasser der Alexandra-Quelle und 5 Fangopackungen) und 5 kleine Anwendungen (z. B. CO2-Injektion, Inhalation, Elektrobehandlung) nach ärztlicher Vorgabe. (Dieses Paket ersetzt die 20 Anwendungen des CUP VITAL-Leistungspaketes.) 15

[close]

Comments

no comments yet