Touring 04/16

 

Embed or link this publication

Description

Sektionsteil BS/BL

Popular Pages


p. 1

TCS BEIDER BASEL April / 2016 Auch bei uns ein Thema: Exklusiv: Alaska: mit Rennweekend ist der Jeffrey Hier Schmidt Bär los! Seite 95: Maturaarbeit Gymnasiast aus Oberwil baut Amischlitten (Mercury Cougar 1969) zum Elektromobil um. Seite 100: Ab nach Füllinsdorf Verkehrssicherheitstag und Tag der offenen Tür: Reservieren Sie sich den 24. April! Seite 102: GV 2016 Unsere Generalversammlung findet am 14. Juni in der Mittenza in Muttenz statt.

[close]

p. 2

Unsere Öffnungszeiten Kontaktstelle Montag bis Mittwoch & Freitag 09.00 –12.00 und 13.00 –17.30 Uhr Donnerstag Samstag Kontaktaufnahme im Internet Kurse Montag, Mittwoch und Freitag 08.30 –12.00 und 14.00 –17.00 Uhr Telefonische Auskunft Mail Shop Montag bis Freitag Samstag Sonntag 07.00 –20.00 Uhr 07.00 –20.00 Uhr 09.00 –18.00 Uhr 07.00–19.00 Uhr 09.00 –18.00 Uhr 061 906 66 43 kursebsbl@tcs.ch 09.00–12.00 und 13.00–18.00 Uhr 09.00–13.00 Uhr www.tcsbasel.ch Tankstelle Bar-Zahler: Montag bis Freitag Bar-Zahler: Samstag Bar-Zahler: Sonntag Bar-Zahler: Feiertage Kreditkarten: Maestro, Postcard, MasterCard sowie Visa Banknotenautomat: CHF und Euro car wash-Center Automatische Waschstrasse Montag bis Freitag 08.00 –19.00 Uhr 08.00–18.00 Uhr Geschlossen 07.00 –22.00 Uhr 07.00 –21.00 Uhr 10.00 –20.00 Uhr 07.00 –20.00 Uhr 07.00 –20.00 Uhr 09.00 –18.00 Uhr 09.00 –18.00 Uhr 24 h in Betrieb 24 h in Betrieb Prüfbahn / Abgastest Montag bis Freitag (Anmeldung erforderlich) Samstag Vortag Feiertag (Anmeldung erforderlich) Sonntag und Feiertag 7.00 –12.15 und 12.45 –17.00 Uhr Nach Absprache 7.00 –12.15 und 12.45 –16.00 Uhr Geschlossen Telefon während Öffungszeiten 061 906 66 66 (24h: 0844 888 111) Vortag Feiertag Feiertag Bistro Montag bis Freitag Samstag Sonntag und Feiertag Vortag Feiertag Samstag Sonntag und Feiertag 07.00 –17.30 Uhr 09.00 –13.00 Uhr Geschlossen 07.00–16.30 Uhr Selbstbedienungs-Waschboxen Montag bis Freitag Samstag Sonntag und Feiertag Renault MEGANE Wecken Sie Ihre Leidenscha . Neuer 0% LEASING 0% ANZAHLUNG auf alle Modelle* Weitere Details und Angebote bei Ihrem Renault Partner. Jetzt Probe fahren! Basel: Garage Keigel, 061 565 11 11 – Basel: Madörin + Pellmont AG, Go helf-Garage, 061 308 90 40 – Bubendorf: Auto Recher AG, 061 951 22 66 – Füllinsdorf: Garage Keigel, 061 565 12 20 – Itingen: Ri er Automobile AG, 061 971 60 60 – Nunningen: Garage Erich Hänggi, 061 791 09 11– Oberwil: Garage Keigel, 061 565  12  14 – Ormalingen: Garage Ernst Buser AG, 061 985 87 87 – Reinach: Birseck Garage, 061 711 15 45 – Zwingen: Garage Keigel, 061 565 12 22 * 0% Leasing: Nominalzinssatz 0% (0% e ektiver Jahreszins), Vertrag von 12–36 Mt., Ratenversicherung inklusive. Beispiel: Neuer Megane GT TCe 205 EDC, 6,0 l/100 km, 134 g CO2/km, Energiee zienz-Kategorie E, Katalogpreis Fr. 31 500.–, abzüglich Eintauschprämie Fr. 1 000.–, abzüglich Passion-Prämie Fr. 1 000.– = Fr. 29 500.–, Anzahlung Fr. 0.–, Restwert Fr. 11 945.–, 10 000 km/Jahr, 36 x Fr. 515.– (inkl. MwSt.). Oblig. Vollkasko nicht inbegri en. Finanzierung durch RCI Finance SA (unter Vorbehalt einer Bonitätsprüfung). Eine Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung des Konsumenten führt. Durchschni liche CO2-Emissionen aller in der Schweiz verkau en Neuwagen 139 g/km. Angebote gültig für Privatkunden auf Personenwagen bei Vertragsabschluss vom 01.03.2016 bis zum 30.04.2016 oder bis auf Widerruf.

[close]

p. 3

TCS BEIDER BASEL / EDITORIAL & INHALT Inhalt 094 Untersektionen: Wandern, Agenda, Velo0 095 Die Reifeprüfung Aus Amischlitten wird E-Mobil 099 Exklusives Hockenheimweekend mit Rennfahrertalent Jeffrey Schmidt 100 102 Verkehrssicherheitstag und Tag der offenen Tür Was geht ab? GV 2016 14. Juni in der Mittenza in Muttenz Am 24. April 2016 findet wieder der traditionelle Sicherheitstag und Tag der offenen Tür bei uns im TCS Center Füllinsdorf statt. Über 30 Stände zum Thema Verkehrssicherheit, Elektromobilität und Erdgas bieten Informationen und Spass für Gross und Klein. BackTo, die Liveband, die schon vor zwei Jahren mit ihrer Musik für Stimmung sorgte, wird wieder da sein und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Gleichzeitig stellen wir als TCS unsere zahlreichen Dienstleistungen im Center vor. Unsere Partner im TCS Center AVIA (Tankstelle, Bistro und Shop) und Mathys Motos (Motorräder und Zubehör) sind ebenfalls für Sie da. Vieles ist Ihnen schon vom letzten Jahr bekannt. Über 2‘000 Besucher waren im 2015 von dem breiten Angebot begeistert. Was erwartet Sie Neues am Sicherheitstag? Neu haben wir ja 10 Parkplätze für Camper bei uns auf dem Areal vermietet. Dort wird die Garage Nepple die neusten Campermodelle und Wohnwagen ausstellen. Unser neue Lieferant für die Reinigungsmittel in der Waschstrasse, die Tusac AG wird mit einem Formel 1 Rennsimulator vor Ort sein und das Highlight ist sicher die Autogrammstunde mit Jeffrey Schmidt dem jungen Rennfahrer aus Liestal, der im Porsche Carrera Cup äusserst erfolgreich ist. Sein Rennfahrzeug können Sie ebenfalls bewundern. Und das Glücksrad und den Wettbewerb mit attraktiven Preisen erwähnen wir auch gerne. Möchten Sie ein Wochenende mit einem BMW i3 gewinnen oder ein Wochenende im TCS Schlosshotel in Bad Ragaz oder dem TCS Hotel Bellavista im Tessin oder ein Fahrsicherheitstraining? Dann müssen Sie einfach kommen und mitmachen. Lesen Sie zudem in dieser Ausgabe das spezielle Angebot für Motorsportfans. Wer hat Lust auf eine Taxifahrt mit Jeffrey Schmidt im Renn-Porsche auf dem Hockenheimring? Übrigens, wussten Sie schon, dass Sie als TCS Mitglied 20% Rabatt auf den Eintritt in die Fondation Beyeler in Riehen haben? Einfach den Mitgliederausweis vorzeigen. Lukas Ott, Geschäftsührer TCS beider Basel Lukas Ott Chefredaktor und Geschäftsführer TCS beider Basel 103 TCS-Kurse Bleiben Sie à jour Impressum TCS beider Basel Uferstrasse 10, 4414 Füllinsdorf T. 061 906 66 66 / F. 061 906 66 77 sektionbsbl@tcs.ch Redaktion Lukas Ott (Leitung), Volker Gertz, Chris Klein, Manuela Vettore redaktionbsbl@tcs.ch Layout & Produktion 4051 Kommunikation Theaterstrasse 14, 4051 Basel 4051.ch / 4051@4051.ch Anzeigen Volker Gertz TCS beider Basel Uferstrasse 10 4414 Füllinsdorf 061 906 66 28 volker.gertz@tcs.ch «Check-up Autofahren heute»: Ein Kurs kommt an! Unser Kurs «Check-up Autofahren heute» ist ausserordentlich beliebt. Er wendet sich an Autofahrerinnen und Autofahrer, deren Fahrprüfung schon etliche Jahre zurückliegt und sich wie vom TCS empfohlen, à jour halten wollen. Weitere Infos auf Seite 104. Hier einige Reaktionen von Kursteilnehmenden: Doris H. (Muttenz): Der theoretische Teil war total spannend. Dem praktischen Teil habe ich mit grossem Bedenken entgegengeschaut, konnte jedoch den Kursleiter als äusserst ruhigen, kompetenten Begleiter kennen lernen. Ursula S. (Münchenstein): Der Instruktor hat den Kurs locker und unterhaltsam gestaltet und der praktische Teil war stressfrei und bereichernd! Markus T. (Arlesheim): Danke, werde den Kurs in zwei Jahren wieder besuchen. Ruth S. (Oberwil): Habe den Kurs zum dritten Mal besucht. Jedes Mal habe ich profitiert. Die anschliessenden Fragen der TeilnehmerInnen und die Diskussionen waren stets interessant. Der Kursleiter versteht es, die drei Theoriestunden kurzweilig zu gestalten, sodass man ihm gerne zuhört. Andrea Z. (Therwil): Der Kursleiter und Fahrbegleiter war sehr angenehm und korrekt! Ernst V. (Allschwil): Der Kurs ist sehr nützlich, alles wurde leicht verständlich vermittelt. Kurt B. (Liestal):Für war dieser Kurs sehr hilfreich, ich werde ihn in meinem Bekanntenkreis allen empfehlen. April 2016 | touring  Kontakte Camping- und Caravaning tcscampingbasel.ch Damen rosmarie.messerli@intergga.ch Kurswesen kursebsbl@tcs.ch Motorradgruppe markus.duerrenberger@ tcs-motorradgruppe.ch Velogruppe velotouren-bs.ch Youngtimer & Classic tcsyoungtimerclassic.ch info@tcsyoungtimerclassic.ch Wandergruppe a.mazzoni@vtxmail.ch 93

[close]

p. 4

TCS BEIDER BASEL / AGENDA & UNTERSEKTIONEN AGENDA Donnerstag, 8. April Youngtimer & Classic: Lack-, Leder-, Gummi- und Textilreinigungen Samstag, 9. April Motorrad: Einfahrkurs Samstag, 9. April Camping: Anhänger-Manövrierkurs Dienstag, 12. April Damen: Besichtigung Glockengiesserei Aarau und Chocolat Frey Buchs Mittwoch, 13. April Wandern: «Madlechöpfli» Sonntag, 17. April Youngtimer & Classic: Frühjahrsfahrt Jura - Musikautomaten Seewen Mittwoch, 27. April Wandern: «Bluestwanderung Gugger» Freitag, 29. April Motorrad: Monatshöck, Rest. Ruchfeld, Münchenstein Mittwoch, 30. April Motorrad: «Eröffnungstour» Wandern mit dem TCS Schloss Pratteln (Photo: Roland Zumbuehl). Titterten (Photo: Gerry Thönen). Mittwoch 13. April 2016 «Madlechöpfli» Treffen: 13.30 Uhr Pratteln, Endstation BVB- Linie 14 und 13.35 Uhr Parkplätze Kultur- und Sportzentrum beim Schloss in Pratteln Anreise: Basel-Aeschenplatz ab 13.04 Uhr Route: Pratteln-Gaiswald Madlechöpfli-Frenken dorf-Hülftenschanz Erli-Pratteln Wanderzeit: ca. 2 Std. 30 Min. Zvierihalt: Rest. Engel, Pratteln Wanderleiter: Bernhard Müller 061 821 03 50 079 692 44 21 Mittwoch 27. April 2016 «Blueschtwanderung Gugger» Treffen: 12.45 Uhr Haltestelle Lampenberg/Ramlinsburg (Waldenburgerbahn) Anreise: Basel SBB ab 12.17 Uhr (S3), Liestal ab 12.35 Uhr (Waldenburgerbahn ) Haltestelle Lampenberg/ Ramlinsburg an 12.44 Uhr Wanderzeit: 2 Std. 45 Min Route: Lampenberg-Gugger- Titterten-Flüegraben Reigoldswil Zvierihalt: Rest. Sodhus-Beizli in Titterten Anmerkung: Mit Bus Nr. 70 zurück nach Liestal Wanderleiter: Reto Stadler 079 857 88 47 Die nächsten TCS-Kurse Check-up «Autofahren heute» Montag, 18. April Donnerstag, 12. Mai, vormittags oder nachmittags Nothilfekurs Freitag/Samstag, 29. und 30. April Kapitän auf dem Rhein Mittwoch, 20. April Mittwoch, 11. Mai Töffkurs Bikesafe Freitag, 20. Mai Theorie-Update Mittwoch, 13. April Mofa-Vorbereitungskurs Samstag, 16. April E-Bike-Kurs Montag, 18. April TCS-Velotouren (Auskunft www.velotouren-bs.ch) Donnerstag, 7. April 2016 «Rixheim» Treffen: 09.00 Uhr, Friedhof Allschwil Route: 75 km / 500 Hm Hésingue - Blotzheim - Koetzingue Landser - Eschentzwiller - Rixheim Canal du Rhône au Rhin - Kembs Canal de Huningue - Huningue - Basel Essen: Restaurant Velotyp: Mountainbikes, Tourenvelos Donnerstag, 21. April 2016 «Tigerfarm Olsberg» Treffen: 09.30 Uhr, Gartenbad St. Jakob Route: 65 km / 850 Hm Rütihard - Muttenz - Egglisgraben Pratteln - Augst - Arisdörfer Höhe Tigerfarm - Rheinfelden - Augst - Basel Essen: Restaurant Velotyp: Mountainbikes, Tourenvelo Donnerstag, 28. April 2016 «Hertingen» Treffen: 09.00 Uhr, Lange Erlen Route: 65 km / 580 Hm Eimeldingen - Fischingen - Katzenberg Tannenkirch - Hertingen - Efringen-Kirchen - Yachthafen Weil - Basel Essen: Restaurant Velotyp: Mountainbikes, Tourenvelos 94  touring | April 2016

[close]

p. 5

TCS BEIDER BASEL / NEWS Eine Maturaarbeit wie keine andere Sein Name ist Joël Maréchal, er ist 17 Jahre alt und Schüler am Gymnasium Oberwil mit Fachrichtung Wirtschaft und Recht. Joël hat sich für eine einzigartige Maturitätsarbeit entschieden: Er will einen prachtvollen und potenten US-Oldie Mercury Cougar (1969) zum Elektromobil umbauen. Zu den Gründen für das ungewöhnliche Mercury Cougar 1969. Joël Maréchal. Projekt sagt Joël Maréchal: «Keine üblichen Service (Ölwechsel, Zündkerzen, usw.), Steuerermässigungen und ökologische und ökonomische Sicherheiten. Das Elektroauto verbraucht Strom für vier bis sechs Franken pro 100 km und dabei werden 95 Prozent dieser Energie wirklich genutzt. Der Oldtimer würde Benzin für knapp 40 Franken pro 100 km verbrauchen und dabei wird die Energie des Benzins nur zu 20 Prozent für den Antrieb genutzt.» Nun sucht Joël Sponsoren und Gönner, die ihm bei der Finanzierung des Vorhabens behilflich sind. Seine Kontaktadresse für allfällige Anfragen:joel@marechal.ch. Der Gymnasiast nimmt am Sicherheitstag und Tag der offenen Tür vom 24. April im TCS Center Füllinsdorf teil. Er freut sich sehr über Ihren Besuch. Jeep® Grand Cherokee Jeep® Renegade Jeep® Cherokee Jeep® Wrangler DIE 4×4-DNA ZEIGT SICH ÜBERALL. Jetzt bei der GARAGE KEIGEL Probe fahren KEIGEL AG | Rheinstrasse 69 | 4402 Frenkendorf | 061 565 12 21 | www.GARAGEKEIGEL.ch

[close]

p. 6

Unsere Tests im Überblick Unsere Tests im Überblick Amtliche Prüfung Amtliche Prüfung TCS Occasionstest Fahrgestell, Aufbau, Räder, Aufhängung, Lenkung, Motor, Kraftübertragung, Ausrüstung, Bremsen,Elektr. Anlage, Beleuchtung, Tachometer, Probefahrt. TCS MFK-Vortest Zur Beurteilung eines allfälligen Reparaturbedarfs TCS Abgaswartung Benzin TCS Abgaswartung Diesel ohne OBD TCS Abgaswartung Diesel mit OBD TCS Leistungstest TCS Tempo 100 Test für Wohnanhänger TCS Ferientest Räder, Aufhängung, Lenkung, Motor, Kraftübertragung, Ausrüstung, Bremsen, elektr. Anlage, Beleuchtung. TCS Wintertest TCS Teiltest Bremsmessung (rollenprüfstand) TCS Teiltest Stossdämpfer TCS Teiltest Tachomessung TCS Teiltest Tachomessung 4x4 / Fremdantrieb TCS Caravan Gas-Kontrolle individueller Test DAuer 30 min 30 min 90 min PreiS NiCHT MiTGLieDer PreiS MiTGLieDer 60.00 60.00 240.00 55.00 55.00 120.00 60 min 30 min 45 min 30 min 60 min 30 min 45 min 160.00 100.00 140.00 100.00 200.00 245.00 80.00 80.00 60.00 100.00 60.00 100.00 175.00 60.00 30 min 15 min 15 min 15 min 15 min 45 min 60.00 40.00 40.00 40.00 60.00 100.00 Preis nach Absprache 40.00 20.00 20.00 20.00 30.00 80.00 Testbetrieb Montag bis Freitag: 7.00–12.15 Uhr und 12.45–17.00 Uhr/Samstag: 8.00–12.30 Uhr/Vor Feiertagen: 7.00–12.15 Uhr und 12.45–16.00 Uhr Anmeldung: 061 906 66 42: Montag bis Freitag: 8.00–12.00 Uhr und 13.00–17.00 Uhr (Keine Anmeldungen an Wochenenden und Feiertagen)

[close]

p. 7

TCS BEIDER TCS BASEL BEIDER / PR-REPORTAGE BASEL / VARIA IWB engagiert sich für E-Mobilität E-Mobilität bei IWB IWB strebt die erneuerbare Vollversorgung an, die einen effizienten, umweltschonenden und wirtschaftlichen Umgang mit Energie ermöglicht. Im Sinne der strategischen Ausrichtung von IWB hinsichtlich Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, setzt sich IWB verstärkt im Bereich der E-Mobilität ein. IWB nutzt seit Jahren eigene Elektrofahrzeuge und Ladesäulen. Aktuell sind vier öffentliche Ladesäulen in Basel-Stadt installiert. Darüber hinaus plant IWB, bis Ende 2016 insgesamt 20 Ladesäulen auf dem Gebiet des Kantons Basel-Stadt zu errichten. Elektrofahrzeuge schnell und sicher Zuhause aufladen Elektrofahrzeuge sind wichtige Wegbereiter einer innovativen und umweltfreundlichen Mobilität und eignen sich bestens für den Einsatz in Ballungsgebieten. Als eines der ersten Schweizer Energieversorgungsunternehmen bietet IWB jetzt Ladestationen für Zuhause an, die sich für die private wie auch die gewerbliche Nutzung eignen. Der Vorteil von Ladestationen ist, dass das Laden der Batteriespeicher bis zu 10-mal schneller geht, als das Laden über eine Haushaltssteckdose. Ausserdem lassen sich die Ladestationen von IWB mit Abrechnungssystemen kombinieren, was eine gewerbliche Nutzung ermöglicht. Sie haben Fragen zur Chargebox? Dann freuen wir uns über Ihren Besuch während der Öffnungszeiten im IWB CityCenter in der Steinenvorstadt 14, 4051 Basel oder über Ihren Anruf (+41 61 275 51 11). E - MOBILITÄT Chargebox – smarte Ladetechnik für Ihre E-Mobilität. Die Chargebox von IWB ermöglicht Ihnen ein effizientes und sicheres Laden von Elektrofahrzeugen. Für die private oder gewerbliche Nutzung sowie für den Einsatz im öffentlichen Raum. iwb.ch Aus eigener Energie.

[close]

p. 8

TCS BEIDER BASEL / PR-REPORTAGE Sicherheitstag am 24. April: Tanken Sie gratis Erdgas/Biogas! Testen Sie am TCS Sicherheitstag am 24. April 2016 in Füllinsdorf die saubersten Autos der Welt. Dass dem so ist, belegt die Auto Umweltliste erneut. Die Geschichte wiederholt sich auch dieses Jahr: Unter den Top Ten der Auto Umweltliste finden sich gleich acht Erdgas-Biogas-Fahrzeuge. Drei Kleinwagen belegen die ersten drei Plätze. Doch schon auf Platz vier und fünf folgen mit dem Auto A3 Sportback g-tron und dem VW Golf TGI BlueMotion zwei starke Mittelklassewagen. Testen Sie diese Fahrzeuge am TCS-Sicherheitstag am Sonntag, 24. April 2016. Nebst den erwähnten Modellen von Audi und VW steht vom Seat Leon TGI über den Fiat Panda TwinAir und den Opel Zafira bis hin zum Škoda Octavia G-Tec eine ganze Palette an Erdgas- Biogas-Fahrzeugen bereit. Unternehmen Sie eine Probefahrt mit den saubersten Autos der Welt. Geben Sie Vollgas mit Erdgas-Biogas. Unsere Berater sind den ganzen Tag für Sie da. Sie werden Ihnen erklären, warum das Betanken von CNG-Fahrzeugen mindestens so sicher ist wie jenes von Benzin- oder Dieselfahrzeugen. Warum CNG-Fahrzeuge die bessere Alternative für die Umwelt sind als Elektroautos. Und warum sie mit jedem Erdgas-Kilometer bares Geld sparen. Wenn Sie schon Erdgasfahrer sind, wartet ein besonderes Geschenk auf Sie: Nachdem Sie nämlich eine Gratiswurst genossen haben, betanken Sie Ihr Erdgasfahrzeug gratis – gesponsert vom Erdgasversorger der Nordwestschweiz, dem Gasverbund Mitteland. Übrigens: Einen Unterschied punkto Leistung und Komfort zu herkömmlichen Benzinern oder Dieselfahrzeugen merken Sie nicht. Erst wenn es um die Tankrechnung und die Reichweite geht, staunen viele. Denn in Benzin umgerechnet kostet ein Liter Erdgas/Biogas genau einen Franken. Und die Reichweite, etwa des Audi A3 Sportback g-tron, beträgt dank zusätzlichem Benzintank über 1300 Kilometer. am en 6 r h orf fa 01 be pril 2 llinsd o r P 4. A r Fü 2 nte e SC TC Wer Erdgas/Biogas tankt, schont Umwelt und Budget. www.erdgasfahren.ch 98  touring | April 2016

[close]

p. 9

TCS BEIDER BASEL / EXKLUSIV Exklusives Renn-Wochenende mit Jeffrey Schmidt Der Porsche Carrera Cup Deutschland gilt als schnellster und spektakulärster Markenpokal der Welt und zieht Rennsportfans weltweit in seinen Bann. Als fester Bestandteil der DTM geniesst er höchstes Ansehen und bietet einen ganz besonderen Einblick hinter die Kulissen des Motorsports. Als erfolgreichster Porsche Cup Fahrer aller Zeiten will Jeffrey Schmidt in der Saison 2016 den Titel holen. Und Sie können beim Saisonauftakt in Hockenheim hautnah dabei sein! 10 T ic für T kets exkl usiv CS M i t g l ie reser viert der ! Der Baselbieter Jeffrey Schmidt krönt sich beim Finale in Bahrain zum Fahrer-Champion. Mit 267 Punkten ist er der zweitbeste Pilot der Serien-Geschichte. Jeffrey Schmidt hat es geschafft: Beim Saisonfinale der Porsche GT3 Cup Challenge Middle East in Bahrain gewann der Schweizer mit 29 Punkten Vorsprung den Meistertitel. «Ich bin überglücklich! Ich wollte die Meisterschaft einfahren und habe vom ersten bis zum letzten Rennen alles dafür getan», strahlt Jeffrey Schmidt. Jeffrey Schmidt kann auf eine grandiose Saisonbilanz in der Porsche GT3 Cup Challenge Middle East zurückblicken. Der Schweizer entwickelte sich zum Dominator des Porsche Markenpokals und gewann mit neun Siegen 75 Prozent aller Saisonrennen. BZ vom 7. April 2016 Porsche Carrera Cup: VIP-Wochenende vom 7. und 8. Mai 2016 in Hockenheim Porsche-VIP-Ticket* inkl. Verpflegung in der exklusiven Porsche Hospitality VIP-Parkplatz inkl. Porsche VIP-Shuttle auf die Rennstrecke Tribünenticket Gold Renntaxifahrt mit Jeffrey Schmidt im Porsche GT3 Cup Rennauto (lim. Az.) Blick hinter die Kulissen der Lechner Hubert Racing mit Jeffrey Schmidt Einzelzimmer/Doppelzimmer in renommiertem Hotel in Heidelberg Preis: CHF 1 800.–** pro Person (ohne Taxifahrt CHF 1 400.–) *Zugang zu den Fahrerlagern aller Rennserien (inkl. DTM) • Zugang zur Porsche Startaufstellung • Verpflegung exklusiv in der Porsche Hospitality • Gold Tribünensitzplätz • DTM Pitwalk • Aufenthalt in renommiertem Hotel in Heidelberg • Porsche VIP-Shuttle ** Preis exkl. MwSt. Anmelden bis 8. April 2016 an contact@schmidt-sport-marketing.ch

[close]

p. 10

sonntag, 34 24 Tesla Motors E-Cougar 24. 1 25 Seifenkisten april 2016 21 Pätty 15 Rollstuhlparcours SegwayParcours immer Unt Pätty, dr g 32 Rennsimulator Tusac 8 Rundfahrt Motorradgruppe 27 Hertz 26 Adam Touring waschstra prüfBahn livemUs (stündlic Mathys-Motos 18 MathysMotos Catering essen und trinken Car Clean 23b Innenreinigung Bistro kasse essen und trinken tankstelle eingang 31 Glücksrad /Wettbewerb 16a Probefahren Erdgasfzg. ➞ 11 28 SWICA 29 Basler Versicherungen Vespasimulator 30 TCS Autoversicherung 6 Samariter 23a Innenreinigung 33 Porsche Carrera Jeffrey Schmidt Blue Cocktail Bar Seh 17 19 20 HFS alpha Pit’s Hundeshop 13a Camping- und Caravaning 14 Toiletten allgemein Haupteingang 1. UG Toiletten rollstuhlgängig Kundengang Waschstrasse TCS Fahrschule Youngtim & Class Ufer stra sse

[close]

p. 11

13b Garage Nepple Sicherheitstag und Tag der offenen Tür das dürfen sie nicht verpassen: am sonntag, den 24. april 2016, finden von 11 bis 17 Uhr im tcs-center der traditionelle sicherheitstag und der tag der offenen tür statt. Der gross angelegte Event bietet viel Spass für Kinder und Erwachsene, eine Fülle von tollen Angeboten und ein breites Informationsangebot zur Verkehrssicherheit. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Kommen Sie nach Füllinsdorf und machen Sie sich einen schönen und anregenden Tag! terwegs: gscheyt BolizeyhUnd asse sik mit Backto che auftritte ab ca. 12 Uhr) Posten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 segway-Parcours stop-crash-test Patrouille tcs velo-geschicklichkeitsparcours e-Bike samariterstand drift crew Basel rundfahrt als sozius und töffliparcours gratis sehtest alkoholparcours Blue cocktail Bar feuerwehr: atemschutzbus, Pionierfahrzeug, tanklöschfahrzeug mit eimerspritze für kinder und Uniformen für kinder, foto camping-und caravaningclub garage nepple camper und wohnwagen youngtimer & classic rollstuhlparcours und assistenzhunde von "le copain" zeigen ihr können Probefahrten mit erdgasfahrzeugen microscooterparcours mathys-motos lerncenter dreispitz/tcs fahrschule hfs alpha liestal&Pit's hundeshop Pätty «lefty und righty» fahrzeug-innenreinigung tesla motors seifenkisten adam touring hertz autovermietung swica Baloise tcs autoversicherung glücksrad / wettbewerbsurne rennsimulator von tusac Jeffrey schmidt, Porsche carrera cup e-cougar WasChBoxen 4 VeloGeschicklichkeitsparcours spielplatz 16b 7 9 3 TCS Patrouille Micro Scooter Erdgas-Biogas Fahrzeug 5 E-Bike 13a 13b 14 15 16a+b 17 18 19 20 21 22 23a+b 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 2 Stop-CrashTest Drift Crew htest 12 Feuerwehr 22 10 AlkoholParcours mer sic wir sind auch dabei! BUs nr. 80/81 station kittler ParkPlätze vorhanden, sie werden eingewiesen!

[close]

p. 12

TCS BEIDER BASEL / GENERALVERSAMMLUNG Traktandenliste: 1. Begrüssung 2. Wahl der Stimmenzähler 3. Protokoll der GV vom 9. Juni 2015 4. Berichterstattung: 4.1 Jahresbericht 2015 4.2 Jahresrechnung 2015 4.3 Revisionsstellenbericht 2015 5. Décharge-Erteilung 2015 6. Sektions-Mitgliederbeiträge 2017 7. Budget 2017 8. Wahlen 8.1 Wahl Ersatzmitglied Verwaltungsrat 8.2 Wahl der Revisionsstelle 9. Anträge 10. Varia Anträge und Wahlvorschläge sind gemäss Statuten bis spätestens 31. Mai 2016 beim Sekretariat des TCS, Sektion beider Basel, Uferstrasse 10, 4414 Füllinsdorf, einzureichen. Anmerkungen zur Traktandenliste Punkt 3: Protokoll Das Protokoll der ordentlichen GV vom 9. Juni 2015 liegt im Sekretariat des TCS-Centers in Füllinsdorf zur Einsicht auf. Punkt 4: Berichterstattung • Jahresrechnung 2015 • Jahresbericht 2015 und der • Bericht 2015 der Revisionsstelle werden in der nächsten Ausgabe vom 26. Mai 2016 in unserer Sektionszeitung publiziert. Punkt 6: Mitgliederbeiträge Der Verwaltungsrat beantragt, unsere Sektionsmitgliederbeiträge unverändert zu belassen. Punkt 8: Wahlen • Wahl der Revisionsstelle: Der Verwaltungsrat schlägt Ihnen die bis herige Revisionsstelle zur Wiederwahl vor. Herzlich willkommen zur GV 2016! Wir freuen uns, wenn Sie an der Generalversammlung 2016 in der Mittenza in Muttenz teilnehmen. Zum Einen, weil Sie damit die Verbundenheit mit unserer Sektion dokumentieren, zum Andern, weil Sie während des Apéro riche im Anschluss an den offziellen Teil Gelegenheit haben, Kontakte zu knüpfen oder Freunden und Bekannten zu begegnen. Anmeldung zur ordentlichen GV, Dienstag, 14. Juni 2016, 18.00 Uhr Kongresszentrum Mittenza, Hauptstrasse 4, 4132 Muttenz / Beginn 18.00 Uhr, Türöffnung 17.00 Uhr Apéro riche im Anschluss an die GV. Pro Mitgliedschaft eine Person gratis, Begleitperson CHF 25.– Person/en (maximal zwei pro Anmeldung). Wegen der Konzertbestuhlung sind keine Platzreservationen möglich. Bitte Personalien pro Anmeldung ausfüllen Name / Vorname: ___________________________________________ Strasse / Nr.: _______________________________________________ PLZ / Ort: __________________________________________________ 9stellige Mitgl.-Nr.: __________________________________________ Zweite Person Name / Vorname: ___________________________________________ Strasse / Nr.: _______________________________________________ PLZ / Ort: __________________________________________________ 9stellige Mitgl.-Nr.: __________________________________________ Bitte beachten: Gemäss geltenden Statuten sind lediglich jene Mitglieder stimmberechtigt, welche Vollmitglieder sind (also keine Partner- und Jugendkarte) und ihren Mitgliederbeitrag 2014 Bitte beachten: geltenden Statuten sind lediglich jene Mitglieder stimmberechtigt, welche Vollmitglieder sind (also der keineAnmeldung. Partner- und Jugendkarte) und ihren Mitgliederbeitrag 2016wir bezahlt Sie erhalten keine Bestätigung Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihre haben. Stimmbebezahlt haben. Gemäss Unterlagen zur GV erhalten Sie beim Eingang ausgehändigt, Unterlagen zur GV erhalten Sie beim Eingang ausgehändigt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Stimmkarte zugeschickt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Stimmberechtigung überprüfen werden. rechtigung überprüfen werden. Einsenden bis Dienstag, 31 Mai 2016 an TCS beideran Basel, 10, 4414 Füllinsdorf oder per Mail an sektionbsbl@tcs.ch Einsenden bisXXXXXXXX TCSUferstrasse beider Basel, Uferstrasse 10, 4414 Füllinsdorf oder per Mail an sektionbsbl@tcs.ch 102  touring | April 2016

[close]

p. 13

TCS BEIDER BASEL / KURSE Jugendkurs 2016 In einer Woche Theorieprüfung absolvieren und vieles rund ums Auto lernen! In dieser intensiven und spannenden Kurswoche erhalten Jugendliche (17 bis 25 Jahre) eine umfassende Ausbildung. Auf einem abgesperrten Gelände setzen sie sich bereits täglich ans Steuer und absolvieren praktische Fahrtrainings mit Fahrlehrern. Nebst der Vorbereitung auf die Theorieprüfung wird vieles über das Auto gelernt. In Referaten erfahren die Teilnehmer/innen Wichtiges über den verantwortungsvollen Umgang mit einem Motorfahrzeug. Die Praxis kommt natürlich auch nicht zu kurz: Autotechnik, Radwechsel u.v.m. zeichnen den abwechslungsreichen Stundenplan aus. Kursteilnehmer im erforderlichen Alter können am Samstag nach dem Kurs in der Gruppe die Theorieprüfung absolvieren. Die Erfolgschancen sind erfahrungsgemäss sehr hoch. Melden Sie sich jetzt für diese unvergessliche Woche an! Es wird unter allen Teilnehmenden, welche die Theorieprüfung mit null bis drei Fehlern bestanden haben ein Gewinner ausgelost, der von der GARAGE KEIGEL nach Abschluss der praktischen Fahrprüfung einen RENAULT TWINGO gratis für 14 Tage zum Fahren (mit Ausnahme des Treibstoffs) erhält. Von allen drei Kursen wird zudem unter den Absolventen mit null Fehlern eine Person ausgelost, welche ein Fahrzeug gratis für drei Monate zum Fahren erhält (mit Ausnahme des Treibstoffs). Daten: Dauer: Kosten: Anmeldung, mehr Infos und Fotos: Kurs 1: 4. bis 8. Juli 2016 Kurs 2: 8. bis 12. August 2016 Kurs 3: 3. bis 7. Oktober 2016 jeweils ganztags von Montag bis Freitag Mitglieder: CHF 990.– / Nichtmitglieder: CHF 1 390.– www.tcsbasel.ch oder 061 906 66 43 Anmeldetalon Kapitän auf dem Rhein Mofa-Vorbereitungskurs E-Bike Check-up «Autofahren heute» Theorie-Update Nothilfe Bikesafe Fahren mit Anhänger Einsenden an TCS beider Basel, Uferstrasse 10, 4414 Füllinsdorf □ Mittwoch, 20. April 2016 □ Samstag, 16. April 2016 □ Montag, 18. April 2016 □ Montag, 18. April 2016 □ Donnerstag, 12. Mai 2016 nachmittags □ Mittwoch, 13. April 2016 □ Freitag/Samstag, 29./30. April 2016 □ Freitag, 20. Mai 2016 □ Samstag, 9. April 2016 Anhängertyp und Länge: □ Mitgl. Camping & Caravaning Club □ Freitag/Samstag, 27./28. Mai 2016 □ Mittwoch, 8. Juni 2016 □ Donnerstag, 12. Mai 2016 vormittags □ Mittwoch, 11. Mai 2016 Vorname/Name: Geb. Datum: Strasse/Nr.: PLZ/Ort: Tel. tagsüber: Mitglied-Nr. (9-stellig): Anmeldung: Mit dem Talon oder unter www.tcsbasel.ch • Sie erhalten eine Anmeldebestätigung (kostenfreie Annullierung bis 10 Tage vor Kursbeginn). Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden. Der TCS übernimmt keine Haftung. April 2016 | touring  103

[close]

p. 14

Kapitän auf dem Rhein Sie wollten schon lange einmal selber ein Motorboot lenken und unseren schönen Rhein nicht nur immer vom Ufer aus sehen? Sie werden einen halben Tag lang in einer kleinen Gruppe die magische Abgeschiedenheit mitten in Basel erleben. Unser kräftiges Fahrschul-Motorboot bringt Sie nie in Verlegenheit. Die erfahrene Fahrlehrerin (Auto und Motorboot) gibt ihnen hilfreiche Tipps, immer auf amüsante und unkomplizierte Art. Schwierige Manöver werden Sie mit genauso viel Spass erlernen, wie den einen oder anderen Knoten. Auf wichtige Vortrittsregeln gegenüber der Berufsschifffahrt wird Sie die Fahrlehrerin vorbereiten. Das Boot hat eine beheizte Kabine, Sie müssen also nicht frieren. Gruppengrösse: Max. 4 Personen. Durchführungsort direkt beim Liegeplatz am Hafen im Dreiländereck Basel. Kursdauer: 3 Stunden Kurspreis: Mitglieder CHF 240.–/ Nichtmitglieder CHF 290.– Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer • erlernen einige Bootsmanöver. • bekommen Einblick in die Vortrittsregelung auf dem Wasser. • erhalten Grundkenntnisse der Seemannsknoten. • erlernen «Sicherheit im Verkehr» vom Wasser aus gesehen. • bekommen ein Gefühl für die Geschwindigkeitsgestaltung bei freier Fahrt. Kursdaten: Mittwoch, 20. April 2016, 13.30 - 16.30 Uhr oder Mittwoch, 11. Mai 2016, 13.30 - 16.30 Uhr Anmeldung unter www.tcsbasel.ch oder mit Talon auf Seite 111. Check-up «Autofahren heute» Vieles hat sich in den vergangenen Jahren im Strassenverkehr verändert. Egal, ob Wiedereinsteiger oder verantwortungsbewusster Autolenker ab etwa 50 Jahren: Der Kurs führt zur hilfreichen Standortbestimmung und bringt Sie auf den aktuellen Stand. 1. Teil: Theorie Im dreistündigen Theorieteil erfahren Sie, wie Sie die Neuerungen am einfachsten umsetzen 2. Teil: Praxis Einstündige Fahrt nach Vereinbarung mit dem eigenen Auto in Begleitung eines zertifizierten Fahrlehrers, der Ihre Fahrweise analysiert und mit Ihnen bespricht. Es müssen beide Kursteile (Theorie und Praxis) besucht werden. Daten: Montag, 18. April 2016 09.00 -12.00 Uhr oder Donnerstag, 12. Mai 2016 09.00 - 12.00 Uhr oder 13.30 - 16.30 Uhr Ort: TCS-Center Füllinsdorf, Uferstrasse 10 Bus Nr. 80/81, Station Kittler Kosten: Mitglieder CHF 190.– / CHF 140.–* Nichtmitglieder CHF 240.– / CHF 190.–* * Der Fonds für Verkehrssicherheit unterstützt jeden Teilnehmenden mit CHF 50.–. MofaVorbereitungskurs Unser Theoriefahrlehrer erklärt die Vortrittsregeln und was man als Zweiradfahrer alles wissen sollte (toter Winkel uvm.). In der theoretischen Vorbereitung auf die Prüfung (Kategorie M) wird das Wissen mit Fragebogen getestet. Im sehr beliebten Praxisteil dürfen die Teilnehmer auf einem abgesperrten Gelände erstmals Mofafahren. Unsere Instruktoren zeigen auf einem Parcours, wie es sicher geführt wird. Die Teilnehmenden sollten mindestens 13,5 Jahre alt sein. Der Kurs eignet sich auch sehr gut für Erwachsene die weder den Fahrausweis Kategorie B (Auto) noch M (Mofa) besitzen und neu E-Bike fahren möchten (E-Bike kann gegen einen Aufpreis gemietet werden). Theorie-Update Ihre Theorieprüfung liegt einige Jahre zurück, es ist wichtig, dass Sie über die Neuerungen, informiert werden, denn die Kenntnis der Verkehrsregeln ist für die Sicherheit im Strassenverkehr fundamental. Sie lernen zusätzlich einige Finessen der Vorschriften kennen, damit Sie jede Situation meistern können. Ausserdem räumen wir allfällige Unsicherheiten bei Vortrittsfragen aus dem Weg und erklären Ihnen detailliert, wie Sie sich in bestimmten Situationen richtig verhalten. Im Kurs, der von einem Theorielehrer sehr spannend und leicht verständlich erklärt wird, erhalten Sie auf all Ihre Fragen Antworten. Dieser Kurs wird allen, die länger als drei Jahre im Besitz des Führerscheins sind, wärmstens empfohlen! Daten: Samstag, 16. April 2016 13.30 bis 17.00 Uhr Ort: TCS-Center Füllinsdorf, Uferstrasse 10 Bus Nr. 80/81, Station Kittler Kosten: Mitglieder (Eltern) CHF 50.–, Nichtmitglieder CHF 70.– Datum: Mittwoch, 13. April 2016 17.30 bis 21.00 Uhr Ort: TCS-Center Füllinsdorf, Uferstrasse 10 Bus Nr. 80/81, Station Kittler Kosten: Mitglieder CHF 60.– / Nichtmitglieder CHF 80.– 104  touring | April 2016

[close]

p. 15

FOTO: BMW MOTORRAD TCS BEIDER BASEL / KURSE Fahren mit Anhänger Das Fahren und Manövrieren mit einem Wohnwagen, Pferde- oder Bootsanhänger ist nicht ganz einfach und auch für den routinierten Autofahrer kein Kinderspiel. Da kann das Einparken zu einem aufwändigen Manöver und das Rangieren zu einer schweisstreibenden Angelegenheit werden. Wir demonstrieren in Zusammenarbeit mit der TCS Untersektion «Campingund Caravaning» wie man es richtig macht. Der spannende Anhängermanövrierkurs besteht aus drei Stunden Theorie und vier Stunden praktischen Übungen. Für Lernfahrausweise ab 1. April 2003 gilt: Ab einem Gesamtgewicht von 3   500 kg muss eine Anhängerprüfung absolviert werden (Kat. BE). Dieser Kurs eignet sich bestens, um Fahrstunden dafür einzusparen. Datum: Samstag, 9. April 2016 Zeit: 07.45 bis 17.00 Uhr Ort: TCS-Center in Füllinsdorf, Uferstrasse 10, Bus Nr. 80 und 81, Station Kittler Kosten: Mitglieder Camping- und Caravaning-Club CHF 190.– TCS-Mitglieder CHF 210.– Nichtmitglieder CHF 260.– (inkl. Znüni und Mittagessen) Nothilfe Der Kurs vermittelt die Grundlagen für lebensrettende Massnahmen. Damit Sie bei einem Unfall zuhause, unterwegs oder am Arbeitsplatz nicht tatenlos zuschauen müssen. Obligatorisch für Fahrschüler, ansonsten ideal, um à jour zu bleiben. Der Kurs wird durch den Samariterverein Frenkendorf/Füllinsdorf in unserem Auftrag durchgeführt. Datum: Freitag/Samstag, 29./30. April 2016 oder 27./28. Mai 2016 Zeit: Freitag: 18 bis 21 Uhr Samstag: 9-12 und 13-17 Uhr Ort: TCS-Center Füllinsdorf, Uferstrasse 10, Bus Nr.  80/81 Station Kittler Kosten:  Mitglieder CHF 115.– / Nichtmitglieder CHF 130.– Bikesafe Auf der abwechslungsreichen Fahrt ab Füllinsdorf zeigt unser Kursleiter in diesem praxisorientierten Training, wie man komplexe und heikle Situationen sicher meistert. Dazu gehören Spurwechseltraining auf Autobahn und innerorts, das richtige Verhalten bei Tramschienen und bei Lichtsignalanlagen, das Befahren von grossen und komplizierten Verzweigungen und vieles mehr. Weil wetterbedingt die meisten Motorradfahrerinnen und -fahrer im Winter keine oder nur wenige Kilometer zurücklegen, ist dieser Kurs die optimale Vorbereitung auf die Töffsaison. Er findet bei jedem Wetter statt. Bei Regen oder nassen Strassen profitieren Sie umso mehr. Die Teilnehmerzahl ist auf sechs pro Kurs beschränkt. Voraussetzung: Motorrad, Helm und Motorradbekleidung, Vignette am Motorrad. Datum: Freitag, 20. Mai 2016 Ort: TCS-Center Füllinsdorf, Uferstrasse 10 Kosten: Mitglieder CHF 190.– / Nichtmitglieder CHF 240.– Senioren PC-Treff Immer am ersten Montag im Monat findet im Bistro des TCS-Centers Füllinsdorf der Senioren PC-Treff statt. Ab 14 Uhr bis 16 Uhr können sich Damen und Herren ab etwa 60-jährig mit Problemen und Fragen rund um den Computer an unsere Trainer wenden. Der PC-Treff ist kein typischer Kurs, sondern ein reger Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die nächsten PC-Treffs finden am Montag, 4. April 2016 und Montag 2. Mai statt. Keine Anmeldungerforderlich, Unkostenbeitrag 25 Franken (Nichtmitglieder 30 Franken), inbegriffen ein Getränk (Mineral oder Café). Laptop oder Tablet (geladen) mitbringen. TCS Center Füllinsdorf Bistro «Mi Beizli» Uferstrasse 10 Der Anmeldetalon für unsere Kurse befindet sich auf Seite 103. E-Bike Hier lernen Sie in Theorie und Praxis die Unterschiede zwischen E-Bikes und Velos kennen. Nach einem Theorieteil absolvieren Sie einen Velo-Parcours, lernen unter anderem gezielt zu bremsen und befahren danach einen Kreisel. Für den Kurs werden Ihnen E-Bikes und Helme zur Verfügung gestellt. Sie können aber selbstverständlich auch Ihr eigenes E-Bike mitbringen. Datum: Montag, 18. April 2016 oder Mittwoch, 8. Juni 2016 17.00 - 20.45 Uhr Ort: TCS-Center Füllinsdorf, Uferstrasse 10 Bus Nr. 80/81, Station Kittler Kosten: Mitglieder: * CHF 110.– / CHF 70.– Nichtmitglieder: * CHF 160.– / CHF 120.– * Der Fonds für Verkehrssicherheit unterstützt jeden Teilnehmenden mit CHF 40.– April 2016 | touring  105

[close]

Comments

no comments yet