Baumgartenberg informiert - Wahlextra April 2016

 

Embed or link this publication

Description

Baumgartenberg informiert - Wahlextra April 2016

Popular Pages


p. 1

Persönlich ausgetragen Ausgabe Bundespräsidetenwahl April 2016 Herausgeber ÖVP Baumgartenberg Entscheiden Sie mit! Wir brauchen den erfahrensten Bundespräsidenten Liebe Baumgartenbergerinnen, liebe Baumgartenberger, liebe Jugend! Am 24. April wählen wir unseren Bundespräsidenten, das höchste Amt im Staat. Es gibt viele Gründe, diese Wahl sehr ernst zu nehmen: - Nicht nur, weil der Bundespräsident unser Land bei Staatsbesuchen im In- und Ausland vertritt. - Nicht nur, weil er die Verfassung schützt. - Nicht nur, weil er der oberste Befehlshaber unseres Bundesheeres ist. Es gibt Situationen und Staatskrisen, in denen die Verfassung dem Bundespräsidenten umfassende Rechte einräumt. Niemand von uns wünscht sich, dass so ein Fall jemals eintritt. Aber wenn, dann braucht es jemanden an der Spitze Österreichs, der die nötige Erfahrung und die Kompetenz hat. Jemanden, dem wir 100-prozentig vertrauen können. Dr. Andreas Khol hat Erfahrung und Kompetenz. Er war zuvor schon für vier Jahre Präsident des Nationalrates. Das ist nach dem Bundespräsidenten die zweithöchste Funktion des Staates. Und auch der Nationalratspräsident muss überparteilich agieren. Sogar Bundespräsident Heinz Fischer sagt über Khol, dass er „ein kluger, erfahrener, konservativer und Österreich zutiefst verbundener Politiker“ ist. Darum ist Dr. Andreas Khol der richtige für dieses höchste Amt im Staat. Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht am 24. April Gebrauch! Das Wahllokal (Neue Mittelschule Baumgartenberg) ist von 8:00 bis 13:00 Uhr geöffnet. Falls Sie am Wahltag nicht ins Wahllokal kommen können, nutzen Sie die Möglichkeit, per Briefwahl zu wählen! Mehr Informationen dazu finden sie unter http://www.ooevp.at/briefwahl Vizebürgermeister Gerhard Fornwagner ÖVP Obmann Karl Gusenbauer Bürgermeister Erwin Kastner

[close]

p. 2

Baumgartenberg Seite 2

[close]

p. 3

Baumgartenberg Seite 3

[close]

p. 4

Baumgartenberg Sandkastenfüllaktion: Die Freude der Kinder war spürbar ÖVP ist die Familienpartei Am Samstag, 2. April, füllten zwölf ÖVP-Funktionäre ca. 50 Sandkästen mit neuem Spielesand (spezielle Sandmischung) - natürlich gratis! "Uns sind Familien und Kinder ganz wichtig", so der Tenor der fleißigen Helfer, die Arbeitsgeräte und ihre Hilfe in den Dienst der guten Sache stellten. Das mitgegebene Sandspielzeug wurde gleich ausprobiert. Leuchtende Kinderaugen waren der beste Dank für die erfolgreiche Aktion. Besonderer Dank gilt der Firma Krückl aus Perg für den gespendeten Sand, den Traktorfahrern Harald Gaßner, Stefan Ortmayr und Christian Lang, der auch organisatorische Belange übernahm. Seite 4

[close]

Comments

no comments yet