Pfarrbrief 02/2016

 

Embed or link this publication

Description

Pfarreiengemeinschaft Schweich - Pfarrbrief 02/2016

Popular Pages


p. 1



[close]

p. 2

Inhalte Seite 2 Aufruf zur Fastenaktion Misereor 2016 Seite 3 Leitwort Seite 4 Gottesdienste Seite 17 Informationen für alle Gemeinden Hauskommunion Aufruf zur Fastenaktion MISEREOR 2016 Liebe Schwestern und Brüder, Brasilien ist ein aufstrebendes und zugleich krisengeschütteltes Land - mit großem Reichtum und vielen armen Menschen. Die Rechte auf Wohnen, auf wirtschaftliche, soziale und kulturelle Selbstbestimmung werden vielfach missachtet. In ganz Brasilien sind auch der Zugang zu Wasser und die sanitäre Grundversorgung ein großes Problem. Viele Partner von MISEREOR kümmern sich um dieses Thema. Oft müssen sie sich gegen Projekte wehren, die den indigenen Völkern die Lebensgrundlage entziehen. „Das Recht ströme wie Wasser“ lautet das Motto der diesjährigen MISEREOR-Fastenaktion. Es sind die Worte des Propheten Amos, der eine Antwort auf das Unrecht seiner Zeit suchte. Die Fastenaktion ermutigt, die Augen für das Unrecht heute zu öffnen, unsere Herzen besonders im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit berühren zu lassen und die Sehnsucht nach Gerechtigkeit in uns zu nähren. Diesen Weg durch die 40 Tage vor Ostern gehen wir zusammen mit den christlichen Kirchen in Brasilien, die in ihrer diesjährigen Fastenaktion ebenfalls an die Verantwortung für das gemeinsame Haus, unsere Erde, erinnern. Papst Franziskus hat diese gemeinsame brasilianisch-deutsche Aktion als Zeichen weltkirchlicher Verbundenheit gewürdigt. Bitte setzen Sie am kommenden Sonntag (13. März; Anm. d. Redaktion) bei der MISEREOR-Kollekte ein großherziges Zeichen der Solidarität in gemeinsamer Verantwortung. Jede Spende hilft den Armen in Brasilien und in vielen anderen Ländern, in eine hoffnungsvollere Zukunft zu blicken, in Recht und Gerechtigkeit. Fulda, den 23. September 2015 Für das Bistum Trier Dr. Stephan Ackermann Bischof von Trier 2 Mittelblatt Ewig Gebet Gebetszeiten und -orte Seite 20 Geistliche Angebote Weltgebetstag der Frauen Abendgebet i.d. Karwoche Überraschungskirche Springprozession Seite 23 Martinsjahr Seite 25 Erstkommunionvorbereitung Seite 26 Firmung Seite 26 Mitteilungen und Nachrichten aus der Pfarreiengemeinschaft Seite 35 Kontakte und Impressum

[close]

p. 3

Missionare der Barmherzigkeit sein Es ist wieder soweit! Am Aschermittwoch fängt es mit der Fastenzeit an. Dieses Jahr lädt die Kirche ein durch sein Oberhaupt, Papst Franziskus, die österliche Bußzeit in besonderer Weise zu begehen mit Blick auf das Heilige Jahr der Barmherzigkeit. Letztere ist in dreifacher Hinsicht zu erfahren: Sich selbst gegenüber, in der Begegnung mit den anderen und mit dem „ganz Anderen.“ Die Asche, die auf unsere Stirn zu Beginn der Fastenzeit gestreut wird, will uns ja auf die Vergänglichkeit und Endlichkeit unseres Lebens hinweisen. Damit gemeint ist, dass der Mensch sich in einer Lebenssituation befindet, einem wesenswidrigen Zustand, der zur Abwendung von Gott führen kann. Jeder Mensch macht ja die Erfahrung, dass er kein „heiliger Mensch“ ist (aber dazu aufgerufen) und Fehler begeht. Die Berücksichtigung dieser Lebensrealität lädt irgendwie ein, sich selbst gegenüber Barmherzigkeit zu erweisen und sich nicht vom eigenen Scheitern entmutigen zu lassen. Das lateinische Wort für Barmherzigkeit, misericordia, drückt zutreffend aus, was hier gemeint ist: misericordia. Cor dare heißt ja, das Herz geben (im Sinne öffnen) für die Misere (miseria) anderer Menschen, aber auch für die Erkenntnis der eigenen Misere. Die schwerste Bürde, die der Mensch in unserer Leistungsgesellschaft (in der alles perfekt sein muss) mit sich schleppt, ist vielleicht das Nichterkennen dieser eigenen Situation. „In diesem Heiligen Jahr der Barmherzigkeit sind wir dazu aufgerufen, diejenigen zu trösten, die sich als Sünder fühlen und für unwürdig halten, (…) die wegen ihrer eigenen Fehler niedergeschlagen sind, indem wir ihnen die Worte Jesu zusprechen: Hab keine Angst“, so Papst Franziskus in seiner Kur zkatechese beim Angelusgebet am 7. 2. 2016. Zum anderen ruft Barmherzigkeit nach Begegnung und darin kann ich schon etwas erfahren von dem, was Fasten wirklich ist. Fasten bedeutet, dass ich mein Herz öffne für die Menschen um mich herum. Was kann ich mit ihnen teilen? Nicht nur Materielles, auch Zeit für eine „bar mherzige Begegnung.“ Es gibt sicher in meinem Umfeld Menschen, denen gegenüber ich eine gewisse Abneigung habe, seien es mir nahestehende Menschen, mit denen ich im Streit bin, seien es mir fernstehende, die sich über ein gutes Wort von mir freuen würden, das ich ihnen aber nie sage. Wir könnten Ablehnung erfahren. Was denkt der andere? Will er das überhaupt? Ich bin doch nicht schuld. Es gibt so vieles, was eine wirkliche Begegnung schwer erscheinen lässt. Aber doch sollten wir es einmal versuchen. Vielleicht gelingt die Begegnung, in der unser Licht hervorbricht wie die Morgenröte. Das Licht, das wir anderen bringen, strahlt auch auf uns zurück. Wenn wir mit einer solchen Haltung unseren Mitmenschen begegnen, dann werden wir auch offen für eine ganz neue Begegnung mit Gott, der uns zur Barmherzigkeit befähigt. Die Barmherzigkeit Gottes, die ihren Höhepunkt im menschgewordenen Sohn erreicht hat, verwandelt ja das Herz des Menschen, lässt ihn eine treue Liebe erfahren. Die Begegnung mit Gott ist das Ziel unseres Lebens. Ich wünsche uns allen, dass wir Missionare der Barmherzigkeit werden und dies nicht nur in der Fastenzeit. Ihr Richard Atchadé 3

[close]

p. 4

WIR LADEN EIN! GOTTESDIENSTE IN UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT Samstag, 20.02. vom 2. Fastensonntag Kollekte für das Priesterseminar  Zählung der Gottesdienstbesucher Bekond Messd.Gr. 4 19:00 Vorabendmesse 2. Sterbeamt für Margareta Herres 1. Jahrgedächtnis für Matthias Kuhnen f. Norbert Morbach f. Wendelin u. Rosa Porten u. Gerd u. Antonia Porten Weggottesdienst am Ende des Thementages mit den Kommunionkindern und den Eltern - Treffpunkt am Pfarrheim Rosenkranzgebet f. Reinhold Helfen, Elisabeth Thesen und Rosa Regnery Vorabendmesse 2. Sterbeamt für Gisela Walsch f. Reinhold Helfen - Mitglied v. leb. Rosenkranz f. Elisabeth Thesen - Mitglied v. leb. Rosenkranz f. Rosa Regnery - Mitglied v. leb. Rosenkranz f.d. Ehel. Karl u. Katharina Welter f. Hanne Junk u. verst. Eltern f. Hubert Junk, Eltern, Schwiegereltern u. Geschw. f. Hans u. Irmina Bambach u. Angeh. f. Klara Heimlich u. verst. Angeh. f. Erwin Palzer u. Barbara Fuchs geb. Laux f.d. Ehel. Anna u. Alfons Chlapek f. Gerhard Ansorge u. Elisabeth Meyer - best.v.Seniorenkreis Lektorin: Leni Ettelbrück Fell 16:00 Kenn Messd.Gr. 1,2,3 17:15 17:45 Riol Messd.Gr. 1 19:00 Vorabendmesse 2. Sterbeamt für Walter Krämer, Neuss f. Klaus u. Angelika Frick u. verst. Angeh. f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Heinrich u. Maria Reis - Schmotz u. Schwester Benedikta f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Hansen - Wilbert f. Johann u. Katharina Wick - Blesius f.d. Ehel. Matthias u. Maria Schmitt f. Johanna Klein - Kordel Lektoren: Dorothea Spies-Neukirch, Michael Schmitz Schweich 08:30 Laudes - Kirchliches Morgengebet 4

[close]

p. 5

Sonntag, 21.02. 2. Fastensonntag Kollekte für das Priesterseminar  Zählung der Gottesdienstbesucher Fell Messd.Gr. 1,2 10:30 Hochamt f.d. Ehel. Kurt u. Anita Heid u. verst. Angeh. f.d. Verst. der Fam. Heid - Jakobs f. Edmund Gorges u. verst. Eltern f. Alois u. Agnes Reis u. verst. Eltern, Marco, Christina u. Simone Reis f. Franz u. Rosa Kronz u. verst. Eltern f. Franziska Longen - Rummel u. verst. Geschw. f. Nikolaus u. Helene Hansjosten - Krämer f. Jakob u. Helene Bender u. verst. Kinder f. Katharina Schu (best. v. Rosenkranzverein) f.d. Ehel. Matthias u. Franziska Schu - Merz (St) Lektorin: Gertrud Binnig Föhren Kenn 09:15 14:30 Wort-Gottes-Feier Taufe der Kinder Theo Dörfler, Kenn Charlotte Kayser, Schweich Klara Weber, Kenn Hochamt 2. Sterbeamt für Gertrud Lieser geb. Propson f. Alfons Lieser f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Hill - Krämer, Susanna Burg u. Gertrud Koster f.d. Leb. u. Verst. d. Familien Paltzer - Reinhart - Stolz f. Karl Schleimer u. d. Verst. d. Fam. Schleimer - Schrodt f. Alwin Heimfarth u. Rosa u. Nikolaus Thul f. Manfred Hilt f. Hieronymus u. Luise Hilt f. Marga Thielen f.d. Leb. u. Verst. d. Familien Thielen - Rosenkranz f.d. Leb. u. Verst. d. Familien Klein - Neuses f.d. Leb. u. Verst. d. Familie Masselter f. Hans Ensch u. leb. u. verst. Angeh. f. Wilhelm u. Susanne Zeltinger Lektorin: Gisela Krag Longuich Messd.Gr. 1 09:15 5

[close]

p. 6

Schweich 10:30 Hochamt Gr. 2/6/16 2. Sterbeamt für Regina Maier 1. Jahrgedächtnis für Barbara Glaz f.  Ehel. Fritz Weich - Hildegard geb. Pannek f.  Ehel. Franziska u. Gerhard Konder u.  d. Familien Konder-Dockendorf f.  Bernhard Ganz u. Leb. u.  d. Familie Ganz f.  Klaus Rosenbaum u. Johanna geb. Pelzer f. Leb. u.  d. Familien Badem-Thul f. Leb. u.  d. Familien Bonert u. Esch f. Leb. u.  d. Familie Josef Thul-Thul u. Matthias Becker Hl. Messe für die Pfarreiengemeinschaft musik. Mitgest. Projektchor Neujahrskonzert 2016 u.a. mit Ausschnitten aus Te Deum v. A. Bruckner. Klauspeter Bungert, Klavier, Solostimmen, Ltg. J. Klar f. Leb. u.  d. Pfarreiengemeinschaft 18:30 Gr. 5 1. Jahrgedächtnis für Angelika Pauli f.  Karl Kronz, f.  Ehel. Franz u. Maria Beyer u. Angeh. f. Leb. u.  d. Fam. August u. Irma Loch u.  Vera Blang Montag, 22.02. Fastrau 18:30 Kathedra Petri Hl. Messe 2. Sterbeamt für Anna Weinand 1. Jahrgedächtnis für Paula Hermes f. Paul Hermes f. Matthias Berweiler u. verst. Angeh. Kreuzwegandacht Issel 17:00 Dienstag, 23.02. Naurath 18:30 Hl. Willigis, Bischof von Mainz ( 1011) Hl. Messe f. Richard u. Regina Ermler f. Luise u. Ernst Berg u. verst. Eltern f.d. Familie Robert Schmitz u. leb. u. verst. Angeh. 6

[close]

p. 7

Mittwoch, 24.02. Bekond Fell Föhren Messd.Gr. 3 Hl. Matthias, Apostel, Bistumspatron Kreuzwegandacht Kreuzwegandacht Rosenkranzgebet um Priester- u. Ordensberufungen Hl. Messe - in der Krypta f. Kurt Barthel u. verst. Angeh. f. Anton u. Helene Tonner u. verst. Angeh. f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Monzel - Dostert Kreuzwegandacht 18:00 18:00 18:00 18:30 Kenn 18:00 Donnerstag, 25.02. Issel 18:30 2. Fastenwoche Hl. Messe 1. Jahrgedächtnis für Irmhilde Hank f.  Erna Coen, f.  Karl Blersch, f.  Paul Wagner f.  Helene Munkler u.  Sohn Alexander Freitag, 26.02. Kenn Messd.Gr. 4 2. Fastenwoche Hl. Messe Lektorin: Nicole Karpa 18:30 09:00 Schweich Hl. Messe z. Hl. Geist, f.  Leni Queisser geb. Kordel f. Leb. u.  d. Jahrgangs 1934/35 u. Vorfahren Samstag, 27.02. Bekond Messd.Gr. 2 vom 3. Fastensonntag Kollekte für die Pfarrgemeinde Vorabendmesse f. Eva Briesch u. Margareta Herres - best. v. d. Kfd f. Franz Loch, Maria Loch u. Martin u. Elisabeth Reh f. Änni u. Walter Pelzer f.d. Ehel. Willi u. Friedel Steiger / f. alle alten Stifter (St) Vorabendmesse f. Jakob u. Therese Frick / f. alle alten Stifter (St) f. Nikolaus u. Katharina Feiten u. Sohn Norbert f. Resi Sturm - Dany / f. Rita Markens f. Johann u. Katharina Wick f.d. Ehel. Matthias u. Scholastika Schneider u. verst. Kinder Lektoren: Alexandra Monzel, Sebastian Kanzler 19:00 Riol Messd.Gr. 2 19:00 Schweich 08:30 Laudes - Kirchliches Morgengebet 7

[close]

p. 8

Sonntag, 28.02. Bekond Messd.Gr. 3 3. Fastensonntag Kollekte für die Pfarrgemeinde Taufe der Kinder Ole Paul und Johann Lee Cillien Hochamt Die Kommunionkinder 2016 stellen sich vor 1. Jahrgedächtnis für Franziska Schu Stiftsmesse nach Meinung aller Stifter (St) f. Lieselotte Schönhofen u. verst. Eltern Nikolaus u. Maria Krämer f. Hans-Dieter Becker u. verst. Angeh. f. Antoinette Huwer, Gusti Herrmann u. Toni Schneiders f. Karl-Heinz Lex f. Helene u. Karl Ehrles f. Maria u. Heinrich Maurer u. Sohn Manfred Lektorin: Mathilde Feuerer 14:30 Fell Messd.Gr. 3,4 10:30 Im Anschluss an den Gottesdienst in Fell laden wir zum Fastenessen ins Pfarrheim ein. Föhren Messd.Gr. 5 09:15 Hochamt 2. Sterbeamt für Otto Roth 1. Jahrgedächtnis für Christine Schönhofen f. Paul Schönhofen f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Greif - Görgen - Hans f. Alois Follmann u. Sohn Andreas f. Josef u. Katharina Noll f. Johann u. Anna Born f. Leo Müller u. leb. u. verst. Angeh. f. Josef Neises u. verst. Angeh. f. Werner Klasner f. Hermann Simon u. leb. u. verst. Angeh. Hochamt f. Rosemarie Thul u.d. Ehel. Gerd u. Helene Schmitt f. Hermann Fehmer u. verst. Eltern u. Schwiegereltern f. Lorenz Göbel u. Eltern Lektor: Uwe Czarnetzki Anschließend Verkauf von Eine - Welt - Artikeln Longuich Messd.Gr. 2 09:15 18:00 Kreuzwegandacht 8

[close]

p. 9

Schweich 10:30 Hochamt Gr. 3/13 f.  Marion Bender u.  Brigitte Dahm, f.  Johann Hubert f. Leb. u.  d. Familien Schmitt-Mertes f. Leb. u.  d. Familien Hoff-Farsch f. Leb. u.  d. Familien Felderhoff-Thul 10:30 Kleinkindergottesdienst der Pfarreiengemeinschaft - im Pfarrheim Eingeladen sind Väter und Mütter mit kleinen Kindern von 0 - 6 Jahren Hl. Messe für die Pfarreiengemeinschaft Gr. 7/15 f. Leb. u.  d. Pfarreiengemeinschaft mitgestaltet von der Stadtkapelle Schweich, anlässlich 90jähriges Jubiläum. Ltg. Michael Corde f. Leb. u.  d. Stadtkapelle f. die Verstorbenen des Monats Februar 2013 Anneliese Bedeßem-Dusemund 2014 Klara Wagner-Kaltenmaier, Adolf Reinert, Anna Schneider-Hemgesberg, Fritz Weich, Margarete Kirchen-Quary, Udo Wagner, Nikolaus Rosenbaum, Rosa Schneider-Haubrich 18:00  Montag, 29.02. Fastrau Issel Kirsch 18:30 17:00 09:00 3. Fastenwoche Hl. Messe Kreuzwegandacht Hl. Messe Lektorin: Hiltrud Wolf Dienstag, 01.03. Naurath 18:30 3. Fastenwoche Hl. Messe f. Helmut u. Anna Heinz  monatliche Sonderkollekte für die Dachsanierung Mittwoch, 02.03. Bekond Fell Föhren Messd.Gr. 4 3. Fastenwoche Kreuzwegandacht Kreuzwegandacht Rosenkranzgebet um Priester- u. Ordensberufungen Hl. Messe - in der Krypta Kreuzwegandacht 9 18:00 18:00 18:00 18:30 18:00 Kenn

[close]

p. 10

Donnerstag, 03.03. Föhren Issel 12:00 18:30 3. Fastenwoche stilles Mittagsgebet Hl. Messe f.  Ehel. Reinhold Martin - Irmgard geb. Hank f.  Ehel. Alois Blang - Agnes geb. Gräfen u.  Sohn Gottfried f.  Ehel. Peter Lang - Helene geb. Druckenmüller u.  Sohn Ernst, f.  Peter Bauerschmitz f.  Maria Porten, best. v. d. Nachb. Freitag, 04.03. Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen Frauen weltweit im Gebet vereint „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“ Herzliche Einladung an die Frauen aller Konfessionen zu den Gottesdiensten in unserer Pfarreiengemeinschaft. Mit der Kollekte werden Frauenprojekte in aller Welt unterstützt. Föhren 18:00 Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen anschließend Beisammensein im Pfarrheim Eingeladen sind auch die Frauen aus Bekond u. Naurath Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen anschließend Frühstück im Bürgerhaus Eingeladen sind auch die Frauen aus Kenn Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen anschließend Beisammensein im Pfarrheim Eingeladen sind auch die Frauen aus Riol im evangelischen Gemeindezentrum Schweich Wortgottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen anschließend gemütliches Beisammensein Longuich 09:00 Fell 18:30 Schweich 17:00 Samstag, 05.03. Bekond Fell 19:00 16:00 Vom 4. Fastensonntag (Laetare) Kollekte für die Pfarrgemeinde Rosenkranzgebet Weggottesdienst am Ende des Thementages mit den Kommunionkindern und den Eltern - Treffpunkt am Pfarrheim 10

[close]

p. 11

Kenn Messd.Gr. 5 17:45 Vorabendmesse 1. Jahrgedächtnis für Timo Thiel f. Nikolaus u. Johanna Regnery u. verst. Angeh. f. Ernst Schmitz u. verst. Angeh. f. Marga Helfen, Eltern u. Schwiegereltern f.d. Ehel. Alois u. Irma Helfen u. verst. Angeh. f. Anton u. Elisabeth Petruch, verst. Kinder u. Angeh. f. Jan u. Margaretha Kayser u. verst. Angeh. f. Anni u. Paul Dreisow u. verst. Angeh. f. Franz u. Susanne Rummel u. verst. Angeh. f. Heinrich Eiden u. Maria Weiand Lektorin: Stefanie Koster Anschließend Verkauf von Eine - Welt - Artikeln Riol Messd.Gr. 3 19:00 Vorabendmesse Lektoren: Mechthild Reis-Oberbillig, Theresia Schmitz Schweich 08:30 14:00 Laudes - Kirchliches Morgengebet Fest der Versöhnung mit den Kommunionkindern Sonntag, 06.03. Fell Messd.Gr. 5,6 4. Fastensonntag (Laetare) Kollekte für die Pfarrgemeinde Hochamt 2. Sterbeamt für Martha Regnery f. Paul Regnery f.d. Ehel. Rudolf u. Theresia Kirsten geb. Apel f. Albert Dewald f. Werner Britz u. verst. Eltern f. Johann u. Katharina Reh u. Sohn Jürgen f.d. Ehel. Heinrich u. Katharina Jakobs und Sohn Karl-Heinz Lektor: Franz-Josef Scheer 10:30 Föhren Messd.Gr. 1 09:15 Hochamt f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Pauli - Künzer f. Valentin Heinzenburger u. leb. u. verst. Angeh. f. Willi Volkmann f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Feltes - Erschens f. Arnold Silvanus f. Karl Weyer f. Winfried Follmann u. leb. u. verst. Angeh. f. Rosa u. Alfred Rißmann f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Müller - Orth - Krier  monatl. Sonderkollekte f. d. Renovierung d. Pfarrheims 11

[close]

p. 12

Longuich Messd.Gr. 3 09:15 Hochamt f. Johann u. Margarethe Hansjosten u. Katharina Zeltinger zur immerwährenden Hilfe f.d. Leb. u. Verst. d. Familien Kirsch - Jostock nach Meinung aller alten Stifter (St) Lektorin: Helena Kollete Im Anschluss an den Gottesdienst in Longuich lädt der Eine-Welt-Kreis zum Solidaritätsfrühstück ins Bürgerhaus ein. Schweich 10:30 Familiengottesdienst Gr. 9/14 f. Leb. u.  d. Familien Christmann-Lückmann f.  Erna Reichert u. Leb. u.  d. Familie Reichert f.  Nikolaus Lorenz f.  Maria Blasius geb. Meyer u.  Angeh. Die Kinder bringen bitte ihre Opferkästchen mit. 14:30 Taufe der Kinder Josefin und Jonas Rügner, Schweich-Issel Emma Sophie Jonas, Alsdorf Hanna Apollonia Kugel, Schweich Maximilian Thul, Schweich Hl. Messe für die Pfarreiengemeinschaft 2. Sterbeamt für Elisabeth Lauterbach 2. Sterbeamt für Erwin Schorten f.  Ludwig Lauterbach, f.  Fritz Farsch f.  Ehel. Jakob u. Regina Müller f.  Ernst Broy,  Eltern u. Schwiegereltern Gr. 16 18:30 Gr. 6/8 mitgest. v. Kirchenchor " Cäcilia " Alsdorf, Ltg. Andreas Blitsch f. Leb. u.  d. Pfarreiengemeinschaft Montag, 07.03. Fastrau 18:30 Hl. Perpetua u. hl. Felizitas, Märtyrinnen in Karthago Hl. Messe f. d. Frieden in der Welt f. Rupert Binnig u. verst. Angeh. Kreuzwegandacht Issel 17:00 12

[close]

p. 13

Dienstag, 08.03. Naurath 18:30 4. Fastenwoche Hl. Messe f.d. Ehel. Adam u. Anna Schönhofen, Tochter Adelheid u. Schwiegersöhne / f.d. Leb. u. Verst. d. Familie Berg Mittwoch, 09.03. Bekond Fell Föhren Messd.Gr. 2 4. Fastenwoche Kreuzwegandacht Kreuzwegandacht Rosenkranzgebet um Priester- u. Ordensberufungen Hl. Messe - in der Krypta f. Hermann Lehnertz u. leb. u. verst. Angeh. f. Matthias u. Hildegard Stoffels Kreuzwegandacht 18:00 18:00 18:00 18:30 Kenn 18:00 Donnerstag, 10.03. 4. Fastenwoche EWIG GEBET IN DER PFARREIENGEMEINSCHAFT DIE EINZELNEN GEBETSZEITEN UND -ORTE FINDEN SIE IM FLYER IN DER MITTE DIESES PFARRBRIEFES Issel 18:30 Feierliche Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes mit eucharistischem Segen f.  Alfons Wagner, f.  Ehel. Hans Murr - Johanna geb. Monzel u.  Eltern u. Geschwister f. Leb. u.  d. Familien Wagner-Murr f.  Ehel. Wilhelm Coen - Elisabeth geb. Druckenmüller u.  Sohn Manfred, f.  Rosa Freischem Freitag, 11.03. Kenn Messd.Gr. 9,10,11 4. Fastenwoche Feierliche Messe zum Abschluss des Ewigen Gebetes mit Te Deum u. eucharistischem Segen in den Anliegen aller früheren Stifter (St) f. Heinrich Hilsamer, verst. Eltern, Geschw. u. Sohn Heinz f. Margareta u. Anton Schmitt, verst. Kinder u. Enkel f.d. armen Seelen, derer niemand gedenkt z. Ehren d. Hl. Antonius Lektor: Tristan Krewer 18:30 13

[close]

p. 14

Samstag, 12.03. vom 5. Fastensonntag Kollekte für das Bischöfliche Hilfswerk „MISEREOR“ Bekond Messd.Gr. 4 19:00 Vorabendmesse 2. Sterbeamt für Adolf Stauss 1. Jahrgedächtnis für Mathilde Tonner f. Greda Stauss geb. Czerny u. Waltraud Reinbold f. Jakob u. Maria Minnebeck, Michael u. Elisabeth Müller u. Margarete Görgen f. Wendelin Porten f.d. Ehel. Nikolaus u. Maria Loch u. Tochter Maria f.d. Ehel. August u. Agnes Schmitt Fest der Versöhnung mit den Kommunionkindern Vorabendmesse 2. Sterbeamt für Klara Schneider 1. Jahrgedächtnis für Susanna Kirsten 1. Jahrgedächtnis für Peter Frechen f.d. Fam. Frechen - Blasius f. Karl-Heinz Jakobs f.d. Ehel. Maria u. Alois Meyer f.d. Ehel. Elisabeth u. Manfred Kaumanns Lektorin: Katharina Porten Föhren Kenn Messd.Gr. 3 14:00 17:45 Riol Messd.Gr. 3 19:00 Vorabendmesse f.d. Ehel. Klaus u. Monika Dany / f. Josefine Frick f.d. Leb. u. Verst. d. Fam. Hansen - Müller f. Anton u. Anneliese Hank u. Ewald Dören f. Alois u. Erika Christmann / f. Schwester Mileta Müller Lektoren: Lisa Kanzler, Katja Schmitz Schweich 08:30 Laudes - Kirchliches Morgengebet Sonntag, 13.03. 5. Fastensonntag Kollekte für das Bischöfliche Hilfswerk „MISEREOR“ Fell Messd.Gr. 1,2 10:30 Hochamt 2. Sterbeamt f. Maria Wollscheid f. Helmut Ehrles f.d. Ehel. Matthias u. Katharina Ehrles u. verst. Angeh. f. Peter u. Angela Scheuer u. Peter Merz u. verst. Angeh. f. Alfons u. Klara Krämer u. verst. Angeh. Lektorin: Katja Hoffmann 14

[close]

p. 15

Föhren Longuich Messd.Gr. 1 09:15 09:15 Wort-Gottes-Feier Hochamt 1. Jahrgedächtnis für Hildegard Regnery f. Matthias Regnery f.d. Leb. u. Verst. d. Familien Paltzer - Reinhart - Stolz f.d. Verst. d. Familien Sorgen - Thielen u. Angeh. Lektorin: Gisela Krag 18:00 Riol 14:30 Kreuzwegandacht Taufe des Kindes Linus Tibo Hochamt Gr. 3/717 1. Jahrgedächtnis für Angelika Mannerhans 1. Jahrgedächtnis für Erika Pelzer f.  d. Familien Mannerhans-Ballus f.  Ehel. Heinrich Steinbach - Barbara geb. Hank u.  Kinder, f.  Egon Meier, f.  Martin Plasa f.  Herbert Brück u.  Eltern Anton u. Luzia Brück f. Leb. u.  d. Familie Friedrich u. Maria Schuh Hl. Messe für die Pfarreiengemeinschaft mit Orgelmeditationen aus Kreuzweg v. Andreas Willscher, gespielt von Martin Schmitz f. Leb. u.  d. Pfarreiengemeinschaft Schweich 10:30 18:30 Gr. 5 2. Sterbeamt für Günther Petereit 1. Jahrgedächtnis für Josef Schneider f. Leb. u.  d. Familien Adams-Schmitt Montag, 14.03. Fastrau Issel Kirsch 18:30 17:00 09:00 5. Fastenwoche Hl. Messe Kreuzwegandacht Hl. Messe f. Fritz Geiben, Eltern u. Geschw. f. Aloys u. Maria Christmann f.d. Leb. u. Verst. d. Familie Sihr - Druckenmüller Lektorin: Christel Egner 15

[close]

Comments

no comments yet