BRECO ATN-System

 

Embed or link this publication

Description

Breco

Popular Pages


p. 1

BRECO® ATN-System Zahnriemen, Zahnscheiben und Zubehör BRECO ist Mitglied der Mulco-Europe EWIV

[close]

p. 2

Für Sie immer in Bewegung! Für Sie immer in Bewegung! Für Sie immer in Bewegung! Innovation ist unser Antrieb. Das Haus BRECO Antriebstechnik Breher GmbH & Co. KG ist als Hersteller von BRECO®- und BRECOFLEX®- Zahnriemen der weltweit führende Produzent auf dem Gebiet der Polyurethan-Zahnriementechnik. Abriebfestes Polyurethan für den Riemenkörper sowie hochfeste Stahlkord-Zugträger bilden dabei die Basis für ein qualitativ erstklassiges und funktionssicheres Produkt. Resultierend aus der langjährigen Erfahrung mit thermoplastischem Polyurethan, der Entwicklung der BRECO®- und BRECOFLEX®- Fertigungsverfahren und deren stetiger Weiterentwicklung ist der Name BRECO weltweit zum Synonym für Polyurethan-Zahnriemen geworden. In den BRECO®- und BRECOFLEX®-Zahnriemen sowie den darauf optimal abgestimmten Zahnscheiben und weiteren Komponenten aus dem Hause BRECO spiegelt sich das Ergebnis der Erfahrung wider, die unzählige Anwender mit den Produkten über Jahrzehnte sammeln konnten. Der konsequente Einsatz ausschließlich hochwertigster Rohstoffe und der intensive Erfahrungsaustausch mit unseren Lieferanten über die Bedürfnisse unserer Kunden garantieren Qualität auf höchstem Niveau. Einen Schwerpunkt bildet die Entwicklung und Produktion von Spezialriemen für die verschiedensten Anwendungsbereiche. Eine Vielzahl von Riemenbeschichtungen und das Bestücken mit unterschiedlichsten Mitnehmerprofilen eröffnen für BRECO®- und BRECOFLEX®- Zahnriemen ein extrem breites Einsatzspektrum. Das Angebot mehrerer Riemen- und Zugträgermaterialien erlaubt z.B. den Einsatz unter sehr kalten oder warmen Umgebungsbedingungen. Aber auch bei einfachen Anwendungen bieten BRECO®-Zahnriemen alle Vorteile, die ein Qualitäts- und Markenprodukt ausmachen. Sicherheit, Langlebigkeit, Genauigkeit und Verfügbarkeit sind einige Vorteile, die sich letztendlich auch positiv auf die Kosten auswirken. Alle unsere Produkte entsprechen der europäischen Richtlinie RoHS, welche die Verwendung gefährlicher Stoffe einschränkt. Mit Sicherheit in Bewegung bleiben. 2 3

[close]

p. 3

Inhaltsverzeichnis BRECO® ATN-Zahnriemen Die Basis für ein neues Transportsystem Inhaltsverzeichnis Seite BRECO® ATN-Zahnriemen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 ATN - Flexibilität wird Standard BRECO® ATN- Zahnriemen ATN10 / ATN10 DC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 ATN12,7 / ATN12,7 DC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 ATN20 / ATNS20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 ATN10K6 / ATN10K6 DC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 ATN12,7K6 / ATN12,7K6 DC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Anschlussgeometrien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Extrudierbare Abstände der Ausformungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Bestellbeispiele . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 ATN - der Transportzahnriemen mit vielen Möglichkeiten Die Firma BRECO Antriebstechnik Breher GmbH & Co. KG ist als Hersteller der bekannten BRECO®- und BRECOFLEX®Zahnriemen der innovativste Produzent auf dem Gebiet der Zahnriementechnik. Polyurethan für den Riemenkörper und Zugträger aus Stahl bilden wie bei allen BRECO®- und BRECOFLEX®-Zahnriemen die Basis für ein qualitativ hochwertiges und funktionssicheres Produkt. Der ATN-Zahnriemen ist speziell für den Einsatz in der Transporttechnik konzipiert. Die im Riemenzahn befindliche und auswechselbare Profilbefestigung erlaubt ein schnelles Montieren und Austauschen der für den jeweiligen Transportzweck individuell gefertigten Profile. Diese Flexibilität bietet gegenüber anderen Profilbefestigungen, wie z.B. dem Schweißen, eine bisher nicht zu realisierende Einsatzbreite. Mit demselben Zahnriemen, aber bestückt mit anderen Profilen, lassen sich bei Bedarf unterschiedliche Güter in einem Transportsystem befördern. Vorteile, die überzeugen BRECO® ATN- Zahnriemenschloss Zahnriemenschloss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Ausführung C, DC, DC Pro (ATN10 / ATN10 K6 / ATN12,7 / ATN 12,7 K6) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . (ATN20 / ATNS 20) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mindestzähnezahl / Zugkräfte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Hinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 21 22 23 24 Profilbefestigung Einlegteile / Schraubentypen ATN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26 ATN-Profile Adapterprofile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31 • Der Riemen ist Teil eines Baukastensystems, bestehend aus dem ATN-Zahnriemen, Befestigungselementen, dem ATN-Zahnriemenschloss und Nocken/Profilen • Variable Profilteilungen mit hoher Genauigkeit • Einsatz verschiedener Profilwerkstoffe möglich (Kunststoff, Metall, Keramik, ...) • Hohe Abscherkräfte • Schneller und einfacher Profilwechsel bei Austausch des Transportgutes oder Verschleiß • Keine Riemendemontage bei Profilwechsel • Alternative zur Kette mit allen Vorteilen des Zahnriemens • Selbstjustage der Profile bei der Montage • Einsatz von Standardzahnscheiben • Hohe optische Qualität • Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten • Kostenvorteile für den Anwender: - Standardriemen mit hoher Verfügbarkeit und Variabilität - Kurze Stillstandszeiten bei Profilwechsel - Geringe Versuchskosten durch Austauschbarkeit der Profile (Prototypen) - Geringe Ersatzteil- und Montagekosten Komponenten Synchronscheiben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 Stützschienen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 Berechnungsgrundlagen Auftretende Belastungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Berechnungsprogramm ATN-CONNECT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 Zulässige Profil-Schwerpunkthöhe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40 Zubehör / Hinweise Montageplatte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43 Handlochwerkzeug . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43 4 5

[close]

p. 4

Meterware (M) endlos verschweißt (V) BRECO® ATN10 / ATN10 DC BRECO® ATN10 / ATN10 DC Meterware (M) endlos verschweißt (V) Standard 2,5 5 2 ATN10 ATN10 DC B 25 25 Cmin 10 10 Riemenbreiten b [mm] 25 1 50 50 2 75 75 3 100 100 4 Technische Daten für die Auslegung der Riementype / Riemenbreite nach Umfangskraftbelastung ATN10 / ATN10 DC - Zahntragfähigkeit FUspez pro eingreifenden Riemenzahn in N 700 Anzahl Ausformungen für Einlegeteile pro Zahn1) 10 600 100 ATN10 ATN10 ATN10 / ATN10 DC (M/V) Standardlieferlänge (M) Zuschnitte / Längen > 100 m Lieferbare Längen und Ausführungen 50 oder 100 m - Rolle auf Anfrage 880 mm TPUST1 x o x x x Zahntragfähigkeit in N 500 75 ATN10 400 Standard 2,5 5 2,9 9 300 Mindestlänge endlos verschweißt (V) Standardmaterial Stahl-Zugträger (Standard) VA-Zugträger 200 100 0 1 10 100 1000 10 PAZ (weiß) PAR (grün) Drehzahl in U/min ATN10 DC PAZ-PAR (weiß/grün) x o lieferbar Mindestabnehmemenge anfragen nicht lieferbar BRECO® ATN10 / ATN10 DC (M/V) Riemenbreite Stahl-Zugträger M Spez. Federrate (Stahl-Zugträger) VA-Zugträger b [mm] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] FTzul [N] ATN10 Riemengewicht1) ATN10 DC [kg/m] [kg/m] Zulässige Seilzugkraft Fzul / Spez. Federrate / Riemengewicht 25 3000 0,75·10 2150 0,54·106 1000 1000 0,120 6 50 6000 1,5·10 4300 1,08·106 2000 2000 0,240 0,300 6 75 9000 2,25·10 6450 1,61·106 3000 3000 0,360 0,450 6 100 12000 3,0·106 8600 2,15·106 4000 4000 0,480 0,600 Lieferbare Werkstoffe: • • • TPUST1: Standardmaterial, mit Stahl-Zugträgern TPUFD1: Material geeignet für Kontakt mit Lebensmitteln, FDA-konform, mit VA-Zugträgern TPUKF1: Kälteflexibles Material, Einsatzbereich von -25°C bis +5°C, mit Stahlkord-Zugträger V Spez. Federrate (VA-Zugträger) Stahl-Zugträger VA-Zugträger Weitere Materialien auf Anfrage. Je nach Werkstoff bzw. Ausführung ist die Abnahme einer Mindestmenge erforderlich, bitte anfragen. BRECO® ATN10 / ATN10 DC (M/V) Biegewilligkeit (Mindestzähnezahl / Mindestdurchmesser) Stahl-Zugträger VA-Zugträger 25 80 zmin Die Ausformungen für die Einlegeteile sind fertigungsseitig mit einer ca. 0,2 mm dicken TPU-Haut verschlossen. Zum Einsetzen der Profilbefestigung müssen diese Ausformungen geöffnet werden. Möchten Sie den Zahnriemen gelocht geliefert bekommen, dann teilen Sie bitte Ihrem zuständigen BRECO-Vertriebspartner bei der Bestellung den gewünschten Abstand C mit. Der kleinste Längsabstand der Ausformungen im Riemenzahn entspricht der Teilung des Riemens. dmin Ohne Gegenbiegung zmin dmin [mm] 25 80 Umfangskraft FU Die übertragbare Umfangskraft FU richtet sich nach der Tragfähigkeit FUspez und der an der Antriebsscheibe realisierten Eingriffszähnezahl ze, welche mindestens zemin = 6 betragen sollte. Für die Berechnung werden maximal zemax = 6 (verschweißte Riemen) und zemax = 12 (Meterware) angesetzt. FU = FUspez . ze 1) Die angegebenen Massen beziehen sich nur auf den extrudierten Riemen und sind deshalb ohne Einlegeteile, Schrauben und Profile zu verstehen. 6 7

[close]

p. 5

Meterware (M) endlos verschweißt (V) BRECO® ATN12,7 / ATN12,7 DC BRECO® ATN12,7 / ATN12,7 DC Meterware (M) endlos verschweißt (V) Standard 2,5 5 2 ATN12,7 ATN12,7 DC B 25 25 Cmin 12,7 12,7 Riemenbreiten b [mm] 25 1 50 50 2 75 75 3 100 100 4 Technische Daten für die Auslegung der Riementype / Riemenbreite nach Umfangskraftbelastung ATN12,7 / ATN12,7 DC - Zahntragfähigkeit FUspez pro eingreifenden Riemenzahn in N 700 Anzahl Ausformungen für Einlegeteile pro Zahn1) 12,7 7 600 100 ATN12,7 ATN12,7 ATN12,7 / ATN12,7 DC (M/V) Standardlieferlänge (M) Zuschnitte / Längen > 100 m Lieferbare Längen und Ausführungen 50 oder 100 m - Rolle auf Anfrage 880 mm TPUST1 x o x x x Zahntragfähigkeit in N 500 75 ATN12,7 400 Standard 2,5 5 2,9 9 300 Mindestlänge endlos verschweißt (V) Standardmaterial Stahl-Zugträger (Standard) VA-Zugträger 200 100 0 1 10 100 1000 12,7 PAZ (weiß) PAR (grün) Drehzahl in U/min ATN12,7 DC PAZ-PAR (weiß/grün) x o lieferbar Mindestabnehmemenge anfragen nicht lieferbar BRECO® ATN12,7 / ATN12,7 DC (M/V) Riemenbreite Stahl-Zugträger M Spez. Federrate (Stahl-Zugträger) VA-Zugträger b [mm] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] FTzul [N] ATN12,7 Riemengewicht1) ATN12,7 DC [kg/m] [kg/m] Zulässige Seilzugkraft Fzul / Spez. Federrate / Riemengewicht 25 3000 0,75·10 2150 0,54·106 1000 1000 0,111 6 50 6000 1,5·10 4300 1,08·106 2000 2000 0,222 0,282 6 75 9000 2,25·10 6450 1,61·106 3000 3000 0,333 0,423 6 100 12000 3,0·106 8600 2,15·106 4000 4000 0,444 0,564 Lieferbare Werkstoffe: • • • TPUST1: Standardmaterial, mit Stahl-Zugträgern TPUFD1: Material geeignet für Kontakt mit Lebensmitteln, FDA-konform, mit VA-Zugträgern TPUKF1: Kälteflexibles Material, Einsatzbereich von -25°C bis +5°C, mit Stahlkord-Zugträger V Spez. Federrate (VA-Zugträger) Stahl-Zugträger VA-Zugträger Weitere Materialien auf Anfrage. Je nach Werkstoff bzw. Ausführung ist die Abnahme einer Mindestmenge erforderlich, bitte anfragen. BRECO® ATN12,7 / ATN12,7 DC (M/V) Biegewilligkeit (Mindestzähnezahl / Mindestdurchmesser) Stahl-Zugträger VA-Zugträger 20 80 zmin Die Ausformungen für die Einlegeteile sind fertigungsseitig mit einer ca. 0,2 mm dicken TPU-Haut verschlossen. Zum Einsetzen der Profilbefestigung müssen diese Ausformungen geöffnet werden. Möchten Sie den Zahnriemen gelocht geliefert bekommen, dann teilen Sie bitte Ihrem zuständigen BRECO-Vertriebspartner bei der Bestellung den gewünschten Abstand C mit. Der kleinste Längsabstand der Ausformungen im Riemenzahn entspricht der Teilung des Riemens. dmin Ohne Gegenbiegung zmin dmin [mm] 20 80 Umfangskraft FU Die übertragbare Umfangskraft FU richtet sich nach der Tragfähigkeit FUspez und der an der Antriebsscheibe realisierten Eingriffszähnezahl ze, welche mindestens zemin = 6 betragen sollte. Für die Berechnung werden maximal zemax = 6 (verschweißte Riemen) und zemax = 12 (Meterware) angesetzt. FU = FUspez . ze 1) Die angegebenen Massen beziehen sich nur auf den extrudierten Riemen und sind deshalb ohne Einlegeteile, Schrauben und Profile zu verstehen. 8 9

[close]

p. 6

Meterware (M) endlos verschweißt (V) BRECO® ATN20 / ATNS20 BRECO® ATN20 / ATNS20 Meterware (M) endlos verschweißt (V) Standard 5 ATN20 ATNS20 B 25 25 Cmin 20 20 ATN20 ATNS20 Riemenbreiten b [mm] 50 50 2 2 75 75 3 2 100 4 - Technische Daten für die Auslegung der Riementype / Riemenbreite nach Umfangskraftbelastung 3 ATN20 / ATNS20 - Zahntragfähigkeit FUspez pro eingreifenden Riemenzahn in N 1200 Anzahl Ausformungen für Einlegeteile pro Zahn1) 20 1000 100 ATN20 ATN20 / ATNS20 ATN20 / ATNS20 (M/V) Standardlieferlänge (M) Zuschnitte / Längen > 50 m Mindestlänge endlos verschweißt (V) Standardmaterial Stahl-Zugträger (Standard) VA-Zugträger PAZ (weiß) PAR (grün) PAZ-PAR (weiß/grün) x o lieferbar Mindestabnehmemenge anfragen nicht lieferbar Lieferbare Längen und Ausführungen 50 m - Rolle auf Anfrage 1000 TPUST1 x o x x x Zahntragfähigkeit in N 75 ATN20 800 600 50 ATN20 400 200 0 1 10 100 1000 Drehzahl in U/min BRECO® ATN20 / ATNS20 (M/V) Riemenbreite Stahl-Zugträger Spez. Federrate (Stahl-Zugträger) VA-Zugträger M ATN20 b [mm] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] Cspez [N] ATNS20 FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] FTzul [N] Zulässige Seilzugkraft Fzul / Spez. Federrate / Riemengewicht 50 8000 2,0·10 7300 1,83·10 11200 2,8·106 2700 2700 2700 0,403 0,433 6 6 75 12000 3,0·10 6 100 16000 4,0·106 14600 6 10950 2,73·10 19600 4,2·106 4000 4000 4000 0,604 0,717 Lieferbare Werkstoffe: • • • TPUST1: Standardmaterial, mit Stahl-Zugträgern TPUFD1: Material geeignet für Kontakt mit Lebensmitteln, FDA-konform, mit VA-Zugträgern TPUKF1: Kälteflexibles Material, Einsatzbereich von -25°C bis +5°C, mit Stahlkord-Zugträger V Spez. Federrate (VA-Zugträger) Stahl-Zugträger Spez. Federrate (Stahl-Zugträger) Stahl-Zugträger VA-Zugträger Stahl-Zugträger Riemengewicht1) ATN20 3,65·106 5400 5400 0,806 - Weitere Materialien auf Anfrage. Je nach Werkstoff bzw. Ausführung ist die Abnahme einer Mindestmenge erforderlich, bitte anfragen. ATNS20 FTzul [N] ATN20 ATNS20 [kg/m] [kg/m] BRECO® ATN20 / ATNS20 (M/V) Die Ausformungen für die Einlegeteile sind fertigungsseitig mit einer ca. 0,2 mm dicken TPU-Haut verschlossen. Zum Einsetzen der Profilbefestigung müssen diese Ausformungen geöffnet werden. Möchten Sie den Zahnriemen gelocht geliefert bekommen, dann teilen Sie bitte Ihrem zuständigen BRECO-Vertriebspartner bei der Bestellung den gewünschten Abstand C mit. Der kleinste Längsabstand der Ausformungen im Riemenzahn entspricht der Teilung des Riemens. Biegewilligkeit (Mindestzähnezahl / Mindestdurchmesser) Stahl-Zugträger ATN20 zmin dmin [mm] ATNS20 zmin dmin [mm] 20 125 25 160 VA-Zugträger 20 120 - zmin n dmin Ohne Gegenbiegung Umfangskraft FU Die übertragbare Umfangskraft FU richtet sich nach der Tragfähigkeit FUspez und der an der Antriebsscheibe realisierten Eingriffszähnezahl ze, welche mindestens zemin = 6 betragen sollte. Für die Berechnung werden FU = FUspez . ze maximal zemax = 6 (verschweißte Riemen) und zemax = 12 (Meterware) angesetzt. Die angegebenen Massen beziehen sich nur auf den extrudierten Riemen und sind deshalb ohne Einlegeteile, Schrauben und Profile zu verstehen. 10 11

[close]

p. 7

Meterware (M) endlos verschweißt (V) BRECO® ATN10K6 / ATN10K6 DC BRECO® ATN10K6 / ATN10K6 DC Meterware (M) endlos verschweißt (V) Standard 2,5 5 2 ATN10K6 ATN10K6 DC B 25 25 Cmin 10 10 Riemenbreiten b [mm] 50 50 2 75 75 3 100 100 4 Technische Daten für die Auslegung der Riementype / Riemenbreite nach Umfangskraftbelastung ATN10K6 / ATN10K6 DC - Zahntragfähigkeit FUspez pro eingreifenden Riemenzahn in N 700 Anzahl Ausformungen für Einlegeteile pro Zahn1) 4 10 600 100 ATN10K6 ATN10K6 ATN10K6 / ATN10K6 DC (M/V) Standardlieferlänge (M) Zuschnitte / Längen > 100 m Lieferbare Längen und Ausführungen 50 oder 100 m - Rolle auf Anfrage 880 TPUST1 x o x x x Zahntragfähigkeit in N 500 400 75 ATN10K6 Standard 2,5 5 2,9 300 50 ATN10K6 Mindestlänge endlos verschweißt (V) Standardmaterial Stahl-Zugträger (Standard) VA-Zugträger 200 100 0 1 10 100 1000 4 10 PAZ (weiß) PAR (grün) Drehzahl in U/min ATN10K6 DC Riemenbreite [mm] 50 Lage des Keils symmetrisch 75 unsymmetrisch 100 unsymmetrisch PAZ-PAR (weiß/grün) x o lieferbar Mindestabnehmemenge anfragen nicht lieferbar BRECO® ATN10K6 / ATN10K6 DC (M/V) Riemenbreite Stahl-Zugträger M Spez. Federrate (Stahl-Zugträger) VA-Zugträger b [mm] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] FTzul [N] ATN10K6 [kg/m] [kg/m] Zulässige Seilzugkraft Fzul / Spez. Federrate / Riemengewicht 50 6000 1,5·10 4300 1,08·106 2000 2000 0,245 0,305 6 75 9000 2,25·10 6450 1,61·106 3000 3000 0,367 0,457 6 100 12000 3,0·106 8600 2,15·106 4000 4000 0,490 0,610 Lieferbare Werkstoffe: • • • TPUST1: Standardmaterial, mit Stahl-Zugträgern TPUFD1: Material geeignet für Kontakt mit Lebensmitteln, FDA-konform, mit VA-Zugträgern TPUKF1: Kälteflexibles Material, Einsatzbereich von -25°C bis +5°C, mit Stahlkord-Zugträger V Spez. Federrate (VA-Zugträger) Stahl-Zugträger VA-Zugträger Weitere Materialien auf Anfrage. Je nach Werkstoff bzw. Ausführung ist die Abnahme einer Mindestmenge erforderlich, bitte anfragen. Riemengewicht1) ATN10K6 DC BRECO® ATN10 / ATN10 DC (M/V) Die Lage des Keils ist aus fertigungstechnischen Gründen nur bei dem 50 mm breiten Riemen symmetrisch. Bei den 75 und 100 mm breiten Riemen liegt dieser zwischen der 1. und 2. Ausformung für die Einlegeteile (siehe Bild). Daher ist bei der Montage der Zahnscheiben und der Nocken die Lage des Keils zu berücksichtigen. 100 75 1,5 4,5 50 zmin dmin Ohne Gegenbiegung zmin dmin [mm] Biegewilligkeit (Mindestzähnezahl / Mindestdurchmesser) Stahl-Zugträger 25 80 VA-Zugträger 25 80 6 Die Ausformungen für die Einlegeteile sind fertigungsseitig mit einer ca. 0,2 mm dicken TPU-Haut verschlossen. Zum Einsetzen der Profilbefestigung müssen diese Ausformungen geöffnet werden. Möchten Sie den Zahnriemen gelocht geliefert bekommen, dann teilen Sie bitte Ihrem zuständigen BRECO-Vertriebspartner bei der Bestellung den gewünschten Abstand C mit. Der kleinste Längsabstand der Ausformungen im Riemenzahn entspricht der Teilung des Riemens. Umfangskraft FU Die übertragbare Umfangskraft FU richtet sich nach der Tragfähigkeit FUspez und der an der Antriebsscheibe realisierten Eingriffszähnezahl ze, welche mindestens zemin = 6 betragen sollte. Für die Berechnung werden maximal zemax = 6 (verschweißte Riemen) und zemax = 12 (Meterware) angesetzt. FU = FUspez . ze 1) Die angegebenen Massen beziehen sich nur auf den extrudierten Riemen und sind deshalb ohne Einlegeteile, Schrauben und Profile zu verstehen. 12 13

[close]

p. 8

Meterware (M) endlos verschweißt (V) BRECO® ATN12,7K6 / ATN12,7K6 DC BRECO® ATN12,7K6 / ATN12,7K6 DC Meterware (M) endlos verschweißt (V) Standard 2,5 5 2 ATN12,7K6 ATN12,7K6 DC B 25 25 Cmin 12,7 12,7 Riemenbreiten b [mm] 50 50 2 75 75 3 100 100 4 Technische Daten für die Auslegung der Riementype / Riemenbreite nach Umfangskraftbelastung ATN12,7K6 / ATN12,7K6 DC - Zahntragfähigkeit FUspez pro eingreifenden Riemenzahn in N 700 Anzahl Ausformungen für Einlegeteile pro Zahn1) 4 12,7 600 100 ATN12,7K6 ATN12,7K6 ATN12,7K6 / ATN12,7K6 DC (M/V) Standardlieferlänge (M) Zuschnitte / Längen > 100 m Lieferbare Längen und Ausführungen 50 oder 100 m - Rolle auf Anfrage 880 TPUST1 x o x x x Zahntragfähigkeit in N 500 400 Standard 2,5 5 2,9 300 50 ATN12,7K6 Mindestlänge endlos verschweißt (V) Standardmaterial Stahl-Zugträger (Standard) VA-Zugträger 200 100 0 1 10 100 1000 4 12,7 PAZ (weiß) PAR (grün) Drehzahl in U/min ATN12,7K6 DC Riemenbreite [mm] 50 Lage des Keils symmetrisch 75 unsymmetrisch 100 unsymmetrisch PAZ-PAR (weiß/grün) x o lieferbar Mindestabnehmemenge anfragen nicht lieferbar BRECO® ATN12,7K6 / ATN12,7K6 DC (M/V) Riemenbreite Stahl-Zugträger M Spez. Federrate (Stahl-Zugträger) VA-Zugträger b [mm] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] Cspez [N] FTzul [N] FTzul [N] ATN12,7K6 [kg/m] [kg/m] Zulässige Seilzugkraft Fzul / Spez. Federrate / Riemengewicht 50 6000 1,5·10 4300 1,08·106 2000 2000 0,226 0,286 6 75 9000 2,25·10 6450 1,61·106 3000 3000 0,340 0,430 6 100 12000 3,0·106 8600 2,15·106 4000 4000 0,453 0,573 Lieferbare Werkstoffe: • • • TPUST1: Standardmaterial, mit Stahl-Zugträgern TPUFD1: Material geeignet für Kontakt mit Lebensmitteln, FDA-konform, mit VA-Zugträgern TPUKF1: Kälteflexibles Material, Einsatzbereich von -25°C bis +5°C, mit Stahlkord-Zugträger V Spez. Federrate (VA-Zugträger) Stahl-Zugträger VA-Zugträger Weitere Materialien auf Anfrage. Je nach Werkstoff bzw. Ausführung ist die Abnahme einer Mindestmenge erforderlich, bitte anfragen. Riemengewicht1) ATN12,7K6 DC BRECO® ATN12,7K6 / ATN12,7K6 DC (M/V) Biegewilligkeit (Mindestzähnezahl / Mindestdurchmesser) Stahl-Zugträger VA-Zugträger 20 80 Die Lage des Keils ist aus fertigungstechnischen Gründen nur bei dem 50 mm breiten Riemen symmetrisch. Bei den 75 und 100 mm breiten Riemen liegt dieser zwischen der 1. und 2. Ausformung für die Einlegeteile (siehe Bild). Daher ist bei der Montage der Zahnscheiben und der Nocken die Lage des Keils zu berücksichtigen. 100 75 1,5 4,5 50 zmin dmin Ohne Gegenbiegung zmin dmin [mm] 20 80 6 seitig mit einer ca. 0,2 mm dicken TPU-Haut verschlossen. Zum Einsetzen der Profilbefestigung müssen diese Ausformungen geöffnet werden. Möchten Sie den Zahnriemen gelocht geliefert bekommen, dann teilen Sie bitte Ihrem zuständigen BRECO-Vertriebspartner bei der Bestellung den gewünschten Abstand C mit. Der kleinste Längsabstand der Ausformungen im Riemenzahn entspricht der Teilung des Riemens. Umfangskraft FU Die übertragbare Umfangskraft FU richtet sich nach der Tragfähigkeit FUspez und der an der Antriebsscheibe realisierten Eingriffszähnezahl ze, welche mindestens zemin = 6 betragen sollte. Für die Berechnung werden maximal zemax = 6 (verschweißte Riemen) und zemax = 12 (Meterware) angesetzt. FU = FUspez . ze 1) Die angegebenen Massen beziehen sich nur auf den extrudierten Riemen und sind deshalb ohne Einlegeteile, Schrauben und Profile zu verstehen. 14 15

[close]

p. 9

Anschlussgeometrien Anschlussgeometrien 25 D ø 5,2 H 25 D ø 5,2 Anschlussgeometrien Bitte berücksichtigen Sie für die Profil- bzw. Nockenmontage bei Ihrer Konstruktion die zu den angegebenen Anschlußmaßen zugeordneten verschiedenen Schraubenlängen. Die Schraubenmaße H und D entnehmen Sie bitte den Tabellen auf den Seiten 26 und 27. 3,1 0,1 ø 7,5 0,1 13 20 5 3,1 0,1 ø 7,5 0,1 25 D ø 5,2 H Seitenansicht 9 3,1 0,1 ø 7,5 0,1 Anschlussgeometrie ATN 20 (Schnitt durch Riemenzahn) 25 25 D ø 4,2 ø 4,2 25 D D ø 5,2 H 16 32 D ø 5,2 H 12 13 H 20 4 16 8 5 2,6 0,1 ø 6 0,1 3,1 0,1 3,1 0,1 2,6 0,1 ø 7,5 0,1 ø 7,5 0,1 ø 6 0,1 25 Seitenansicht 25 D ø 4,2 H 9 ø 5,2 D Seitenansicht H 8 12 3,1 0,1 ø 7,5 0,1 2,6 0,1 ø 6 0,1 Anschlussgeometrie ATN10 / ATN10K6 / ATN 12,7 / ATN12,7K6 (Schnitt durch Riemenzahn) Anschlussgeometrie ATNS 20 (Schnitt durch Riemenzahn) 16 17 16 12 H 12 H

[close]

p. 10

Extrudierbare Abstände der Ausformungen Bestellbeispiele Ausformungen für die Profilbefestigung Standardmäßig sind Ausformungen für die Aufnahme von Profilbefestigungen (Einlegeteilen) bei allen ATNZahnriemen in jedem Zahn vorgesehen. Der extrudierte Längsabstand der Ausformungen entspricht somit der Teilung des Zahnriemens. ATN10 / ATN10K6: ATN12,7 / ATN12,7K6: ATN20 / ATNS20: 10 mm 12,7 mm 20 mm BRECO®-Zahnriemen 50 ATN10 / 9600 V - 20 Breite in mm Typ / Teilung Länge in mm Verschweißt Abstand C (geöffnete Ausformungen) Extrudierte Ausformungen Unter Einhaltung bestimmter Bedingungen lassen sich größere Längsabstände extrudieren, d.h. nur in jedem n-ten Zahn ist eine Ausformung vorhanden. Ist eine Ausformung nur in jedem n-ten Zahn gewünscht, so sind folgende Regeln zu überprüfen: ATN10 / ATN10K6: 120 / n ATN12,7 / ATN12,7K6: 96 / n ATN20 / ATNS20: 60 / n ganzzahlig ganzzahlig ganzzahlig Bestellbeispiel BRECO®-Zahnriemen 75 ATN20 / 8000 V - 80 - PAZ Beispiel: ATN 10 Ausformung nur in jedem 3-ten Zahn: 120 / 3 = 40 ganzzahlig Bitte fragen Sie bei diesen Sonderausführungen die Mindestabnahmemenge an. Breite in mm Typ / Teilung Länge in mm Verschweißt Abstand C (geöffnete Ausformungen) Polyamidgewebe auf der Zahnseite Bestellbeispiel BRECO®-Zahnriemen Abstand C (geöffnete Ausformungen) 75 ATN12,7 , / 7620 V - 50,8 , - TPUFD1 Breite in mm Typ / Teilung Länge in mm Verschweißt Abstand C (geöffnete Ausformungen) Riemenmaterial Bestellbeispiel 18 19

[close]

p. 11

BRECO® ATN-Zahnriemenschloss Schlossbeschreibung ATN-Zahnriemenschloss Das speziell für den ATN entwickelte Zahnriemenschloss ist eine lösbare Verbindung, die dort zum Einsatz kommt, wo aus konstruktiven Gründen der ATN-Zahnriemen erst nach dem Einsetzen in die Transportanlage zu einem endlosen Riemen verbunden werden kann. Verbindungselemente aus hochfestem Polyamid und Bleche aus Federbandstahl gewährleisten eine sichere Verbindung der Riemenenden. Der Anwender kann je nach Riementyp zwischen drei bzw. zwei verschiedenen Ausführungen wählen. Bei der Schlossausführung „C“ (Connection) für die Zahnriemen ATN10 / ATN12,7 / ATN10K6 / ATN12,7K6 sind die Rückenbleche auf den Riemenrücken aufgeschraubt. Im Schlossbereich ist der Riemen aufgrund der Bleche um 0,9 mm höher als die Standarddicke der ATN-Zahnriemen der genannten Teilungen. Bei der angebotenen Schlossausführung „DC“ (Deep Connection) ist die Dicke der Zahnriemen mit der Teilung 10 und 12,7 so angepasst, dass der Rücken des Riemens mit den Blechen eine Ebene bildet. Bei der Ausführung „DC-PRO“ besteht die Möglichkeit, im Schlossbereich Profile zu befestigen, ohne dabei die Geometrien der Profile ändern zu müssen. Beim ATN20 und ATNS20 ist eine Anpassung der Rückendicke nicht erforderlich. Die Geometrie des Riemenrückens ist im Schlossbereich um die Höhe der Bleche angepasst. Die Einlegeteile, Schrauben, Rückenbleche und die Verbindungselemente für die Profilmontage werden entsprechend der Schlossausführung von uns standardmäßig angeboten. Ausführung „C“ Riemen-, Schlossbeschreibung: • • • • • Gesamtdicke der ATN-Zahnriemen (ohne Führungskeil): 4,5 mm (Standard) Riemenzähne für Verbindungselemente vorbereitet Schlosslänge = 10 Zähne = 9 Teilungen Rückenbleche zur Verschraubung auf den Riemenrücken Profilmontage im Schlossbereich nicht vorgesehen Schlossausführung: 50 ATN10 / 12,7 C Zahnriemen: 50 ATN12,7 C Ausführung „DC“ Riemen-, Schlossbeschreibung: • • • • • • Gesamtdicke der ATN-Zahnriemen (ohne Führungskeil): 5,4 mm Riemenzähne und Riemenrücken für Verbindungselemente und Rückenbleche vorbereitet Schlosslänge = 10 Zähne = 9 Teilungen Rückenbleche im Riemenrücken versenkt Profilmontage im Schlossbereich nicht vorgesehen Hinweis: Einlegeteile mit höherem Dom bzw. Schaft auch außerhalb des Schlossbereichs erforderlich ATN-Zahnriemenschloss Schlossausführung: 50 ATN10 / 12,7 DC Zahnriemen: 50 ATN10 DC Ausführung „DC-PRO“ Riemen-, Schlossbeschreibung: Lieferbare Ausführungen Ausführung „C“ ATN10 ATN12,7 ATN20 ATNS20 ATN10K6 ATN12,7K6 x x x x Ausführung „DC“ / „DC PRO“ x x x x x x • • • • • • Gesamtdicke der ATN-Zahnriemen (ohne Führungskeil): 5,4 mm Riemenzähne und Riemenrücken für Verbindungselemente und Rückenbleche ausgefräst Schlosslänge = 10 Zähne = 9 Teilungen Rückenbleche im Riemenrücken versenkt Für Montage von Profilen im Schlossbereich Hinweis: Einlegeteile mit höherem Dom bzw. Schaft auch außerhalb des Schlossbereichs erforderlich Schlosselemente x - lieferbar nicht lieferbar Schlossausführung: 50 ATN10 DC-PRO Zahnriemen: 50 ATN10 DC 20 21

[close]

p. 12

Schlossbeschreibung Mindestzähnezahl / Zugkräfte Ausführung „DC“ (ATN20) Riemen-, Schlossbeschreibung Zahnriemenschloss für ATN10 / ATN12,7 / ATN20 / ATNS20 sowie ATN10K6 / ATN12,7K6 Werkstoff Verbindungselemente: Hochfestes schwarzes Polyamid Federbandstahl, gehärtet und poliert 0,9 mm ATN10 / ATN12,7: ATN20 / ATNS20: Senkkopf-Schrauben M 2,5 DIN 965 Senkkopf-Schrauben M 3 DIN 965 • • • • • Gesamtdicke der ATN-Zahnriemen: 8 mm Riemenzähne und Riemenrücken für Verbindungselemente und Rückenbleche vorbereitet Schlosslänge = 9 Zähne = 8 Teilungen Rückenbleche im Riemenrücken versenkt Profilmontage im Schlossbereich nicht vorgesehen Werkstoff der Verbindungsbleche: Höhe der Bleche: Verbindungsschrauben Schlossausführung: 50 ATN20 DC Zahnriemen: 50 ATN20 DC Minimale Zähnezahl der Zahnscheibe für: ATN10: ATN10K6: ATN12,7: ATN12,7K6: ATN20: ATNS20: zmin = 25 zmin = 25 zmin = 20 zmin = 20 zmin = 20 zmin = 25 Ausführung „DC“ (ATNS20) Riemen-, Schlossbeschreibung Zulässige Zugkräfte [N] in der Schlossverbindung • • Wie ATN20 Abstand der Ausformungen in Querrichtung des Riemens: 32 mm Bei der Verwendung einer Schlossverbindung reduzieren sich die zulässigen Zugkräfte gegenüber den angegebenen Werten in der Tabellen bei den Zahnriementypen für verschweißte Riemen gemäß folgender Tabelle: Zulässige Zugkräfte [N] Riemenbreite b ATN10 / ATN12,7 / ATN10K6 / ATN12,7K6 ATN20 / ATNS20 50 mm 750 1000 75 mm 1150 1500 100 mm 1500 2000 Schlossausführung: 50 ATNS20 DC Zahnriemen: 50 ATNS20 DC Ausführung „DC-PRO“ Riemen-, Schlossbeschreibung • • • • • Gesamtdicke der ATN-Zahnriemen: 8 mm Riemenzähne und Riemenrücken für Verbindungselemente und Rückenbleche vorbereitet Schlosslänge = 9 Zähne = 8 Teilungen Rückenbleche im Riemenrücken versenkt Für Montage von Profilen im Schlossbereich vorgesehen Schlossausführung: 50 ATN20 DC-PRO Zahnriemen: 50 ATN20 DC 22 23

[close]

p. 13

Hinweise Hinweise Vorgehensweise bei der Auswahl des ATN-Zahnriemenschlosses Bestellhinweise 1. Schritt Bei der Bestellung eines ATN-Zahnriemens mit Schlossverbindung wird nicht automatisch das Schloss mitgeliefert. Das Schloss ist mit der entsprechenden Bestellbezeichnung zusätzlich zur Bestellung der ATN-Zahnriemen anzugeben. Standardmäßig wird das Schloss dem Zahnriemen beigepackt und nicht vormontiert. Ist eine Vormontage gewünscht, so ist dieses ebenfalls bei der Bestellung anzugeben. Der Bestellzusatz „montiert“ ist an die Riemen- und an die Schlossbezeichnung mit anzuhängen. 100 x x x - Auswahl des Riementypes und der Breite 50 ATN10 / ATN10K6 ATN12,7 / ATN12,7K6 ATN20 1) 1) 75 x x x x x x x x Bei der Ausführung „DC-PRO“ ist der Zusatz „PRO“ nur an die Schlossbezeichnung anzufügen. Für die DC-PRO-Ausführung benötigen Sie spezielle Elemente für die Profilmontage. Standardmäßig werden diese Elemente und entsprechende Schrauben in verschiedenen Längen für die Befestigung von 5 Profilen geliefert. Achtung: Bei der Schlossausführung „DC“ und DC-PRO“ der Zahnriemen ATN 10 und ATN 12,7 sind für die Profilbefestigung auch außerhalb des Schlossbereiches angepasste Einlegeteile erforderlich. Bitte beachten Sie die Bestellbeispiele im Kapitel „Profilbefestigung“. ATNS20 x 1) lieferbar nicht lieferbar in Ausführung „C“ nicht lieferbar Bestellbeispiele Ausführung „C“ Bestellbezeichnung Zahnriemen: 50 ATN 10 / 5400 C Bestellbezeichnung Schloss: 50 ATN 10 / 12,7 C Schloss vormontiert: 2. Schritt 3. Schritt Befestigung eines Profils im Schlossbereich? ja Ausführung „DC-PRO“ nein Soll das Schloss vormontiert geliefert werden? Bestellbezeichnung Zahnriemen: 50 ATN 10 / 5400 C montiert Bestellbezeichnung Schloss: 50 ATN 10 / 12,7 C montiert Ausführung „DC“ Bestellbezeichnung Zahnriemen: 75 ATN 12,7 / 12700 DC Bestellbezeichnung Schloss: 75 ATN 10 / 12,7 DC Schloss vormontiert: Sollen aus technischen oder optischen Gründen die Rückenbleche im Riemenrücken versenkt sein? ja nein ja Ausführung „DC“ nein Ausführung „C“ (nur für die Teilungen 10 und 12,7 lieferbar) Bei Zahnriemen und Schlossbezeichnung Bestellzusatz „montiert“ anfügen Ohne Bestellzusatz Bestellbezeichnung Zahnriemen: 75 ATN 12,7 / 12700 DC montiert Bestellbezeichnung Schloss: 75 ATN 10 / 12,7 DC montiert Ausführung „DC-PRO“ Bestellbezeichnung Zahnriemen: 100 ATN 20 / 8000 DC Bestellbezeichnung Schloss: 100 ATN 20 DC-PRO Schloss vormontiert: Bestellbezeichnung Zahnriemen: 100 ATN 20 / 8000 DC montiert Bestellbezeichnung Schloss: 100 ATN 20 DC-PRO montiert 24 25

[close]

p. 14

Profilbefestigung Profilbefestigung Einlegeteile und Schraubentypen Schraubentypen D Für die Befestigung der Profile auf den Zahnriemen bietet BRECO Einlegeteile in Kunststoff, Messing und VA-Stahl sowie die entsprechenden Schraubentypen an. Schraube Profilbefestigung (Einlegeteil) Zylinderkopfschrauben nach DIN 7984 (galvanisch verzinkt) mit Innensechskant und niedrigem Kopf. Riementyp Schraubentyp M4x8 ATN10 / ATN12,7 / ATN10K6 / ATN12,7K6 Schraubenlänge L 8 mm 12 mm 16 mm 12 mm 16 mm 20 mm D 7,0 7,0 7,0 8,8 8,8 8,8 H 3,1 3,1 3,1 3,5 3,5 3,5 ATN20 / ATNS20 M4x12 M4x16 Riementyp ATN10 / ATN12,7 / ATN10K6 / ATN12,7K6 Schraubentyp Z40x8 Z40x12 Z40x16 Z50x12 ATN20 / ATNS20 Z50x16 Z50x20 M5x12 M5x16 M5x20 Schraubenlänge L 8 mm 12 mm 16 mm 12 mm 16 mm 20 mm D 7,0 7,0 7,0 8,5 8,5 8,5 H 2,8 2,8 2,8 3,5 3,5 3,5 Schraubverbindung mit schwarzem PolyamidEinlegeteil L H Schraubverbindung mit Messing-Einlegeteil Polyamid Einlegeteil Schraubentypen: Zylinderkopfschrauben nach DIN 7984 (VA, Werkstoffnummer 1.4301) mit Innensechskant und niedrigem Kopf. Riementyp ATN10 / ATN12,7 / ATN10K6 / ATN12,7K6 Schraubentyp VA M4x8 VA M4x12 VA M4x16 VA M5x12 ATN20 / ATNS20 VA M5x16 VA M5x20 Schraubenlänge L 8 mm 12 mm 16 mm 12 mm 16 mm 20 mm D 7,0 7,0 7,0 8,5 8,5 8,5 H 2,8 2,8 2,8 3,5 3,5 3,5 Messing-Einlegeteil Schraubentypen: EJOT Delta PT® Schraube aus Vergütungsstahl nach EJOT® WN 5461 Teil 2, mit Linsenkopf und Kreuzschlitz Z nach EJOT® WN 5411. Hinweis: Für eine hohe Qualität der Schraubverbindung empfiehlt BRECO den ausschließlichen Einsatz von original EJOT Delta PT®- Schrauben nach der oben genannten Spezifikation. Diese Schraubentypen wurden speziell für thermoplastische Bauteile konstruiert und bieten bei der Montage und im Einsatz sowohl bei statischer als auch bei dynamischer Belastung die notwendige Sicherheit. Alle Schrauben besitzen einen Kopf mit Z-Kreuzschlitz Größe 2. Die EJOT Delta PT® Schrauben sind von Ihrem Vertriebspartner ab Lager lieferbar. Achtung g: Die Delta PT®-Schrauben besitzen kein metrisches ISO Regelgewinde nach DIN 13, daher sind sie nur für die Kunststoff-Einlegeteile verwendbar. Empfohlene maximale Einschraubmomente für die Verbindung Werkstoff der Nocke Einlegeteil Kunststoff Riementyp ATN10 / 12,7 ATN20 Polyamid 70 Ncm 100 Ncm Metall 70 Ncm 100 Ncm TPUST1 50 Ncm 80 Ncm Zylinderkopfschraube Schraubverbindung mit VA-Einlegeteil EJOT Delta PT® Schraube Achtung g: Diese Schrauben sind nur für den Einsatz in den Messing- und VA-Einlegeteilen vorgesehen. Sie besitzen keine selbstfurchenden Eigenschaften und sind für die Kunststoff-Einlegeteile ungeeignet. Empfohlene maximale Einschraubmomente für die Verbindung Werkstoff der Nocke Einlegeteil Messing / VA Riementyp ATN10 / 12,7 ATN20 Polyamid 100 Ncm 150 Ncm Metall 100 Ncm 150 Ncm VA-Einlegeteil Bestellbezeichnung: Einlegeteile aus Polyamid: ET-PA-ATN10 / 12,7 bzw. ET-PA-ATN20 Einlegeteile aus Polyamid für ATN-Zahnriemen mit der Teilung 10 und 12,7 in Ausführung „DC“: ET-PA-ATN10 / 12,7 DC Bestellbeispiel: EJOT Delta PT®-Schraube: Bestellbezeichnung: Einlegeteile aus Messing bzw. VA: ET-MS-ATN10 / 12,7 bzw. ET-VA-ATN10 / 12,7 Einlegeteile aus Messing für ATN-Zahnriemen mit der Teilung 10 und 12,7 in Ausführung „DC“: ET-MS-ATN10 / 12,7 DC Bestellbeispiel: Zylinderkopfschraube: Zylinderkopfschraube VA: VA-Zylinderkopfschraube ATN10 / 12,7 Schrauben Z40x8 ATN20 Schrauben M5x16 ATN10 / 12,7 VA-Schrauben M4x12 26 27

[close]

p. 15

ATN-Profile ATN-Profile ATN-Adapterprofile Für das Befestigen der ATN-Profile bieten sich zwei Möglichkeiten an. Das Profil kann direkt auf den Riemenrücken aufgeschraubt oder auf einen Adapter aufgeschoben werden. Ein Aufschieben kann dort erforderlich sein, wo die Form des Profils ein Verschrauben nicht zuläßt. Die von BRECO gefertigten Adapter gewährleisten mit den entsprechenden Profilen eine sichere Befestigung. Ein einfacher und schneller Wechsel oder Austausch der Profile ist auf diese Art möglich. Da die Adapter bei einem Profilwechsel nicht gelöst werden müssen, ist das Erneuern von Einlegeteilen nicht erforderlich. Ebenso können bei unterschiedlichen Profilhöhen längere Schrauben für die Befestigung eingespart werden. 60° 12 4,5 8 R-Profil, Material PAN1, schwarz Y-Profil, Material PAN1, schwarz Y-Profil 50 37,5 12,5 12 50 37,5 12,5 8 10 Breite 50 mm, Profil-Nr.: 1.001.008 Breite 50 mm, Profil-Nr.: 1.001.002 100 75 62,5 37,5 12,5 12 62,5 37,5 12,5 12 87,5 75 62,5 37,5 12,5 8 37,5 12,5 8 100 87,5 62,5 10 10 Breite 75 mm, Profil-Nr.: 1.001.009 Breite 100 mm, Profil-Nr.: 1.001.010 Breite 75 mm, Profil-Nr.: 1.001.003 Breite 100 mm, Profil-Nr.: 1.001.004 28 29

[close]

Comments

no comments yet