my Boo Bambusfahrräder 2016

 

Embed or link this publication

Description

my Boo - NACHHALTIG. SOZIAL. EINZIGARTIG.

Popular Pages


p. 1

Bambusfahrräder 2016 www.my-boo.de

[close]

p. 2

NACHHALTIG. SOZIAL. EINZIGARTIG. Es ist nicht nur die Funktion, die ein Produkt auszeichnet, sondern auch die Geschichte hinter dem Produkt. Hervorragende Technik, natürliche Rohstoffe, liebevolle Handarbeit und soziales Engagement - vereint in einem Produkt: Das sind my Boo Bambusfahrräder.

[close]

p. 3



[close]

p. 4

NACHHALTIG.

[close]

p. 5

Bambus ist eine der am schnellsten nachwachsenden Pflanzen der Welt. Nach der Ernte wächst er innerhalb von 3 Jahren wieder auf Höhen von bis zu 20 Metern nach. Durch einzelne Kammern und eine dicke Außenwand ist der ghanaische Bambus extrem stabil, steif und gleichzeitig leicht. Das sind perfekte Eigenschaften für Fahrräder.

[close]

p. 6

SOZIAL.

[close]

p. 7

Wir bauen unsere Rahmen gemeinsam mit unserem Partner, dem „Yonso Project“, einem sozialen Projekt in Ghana. Alle in Ghana erzielten Erlöse werden in Schulstipendien und Mikrokredite investiert. Die inzwischen über 10 Mitarbeiter werden fair bezahlt und finden einen dauerhaften Arbeitsplatz mit Perspektive.

[close]

p. 8

EINZIGARTIG.

[close]

p. 9

Jedes my Boo ist ein Unikat - gefertigt in 90 Stunden liebevoller Handarbeit in Ghana. Alle Bambusfahrräder werden in unserer Manufaktur in Kiel fachmännisch montiert. Du kannst dein my Boo (engl. „mein Liebling“) nach deinen persönlichen Bedürfnissen individuell zusammenstellen.

[close]

p. 10



[close]

p. 11

Unsere Produktion in Ghana Bambus wächst in Ghana in großen Mengen. Nach der Ernte wird er über mehrere Monate getrocknet. Anschließend werden für den Bau der Fahrradrahmen die schönsten Rohre ausgewählt. Eine in Deutschland entwickelte Rahmenlehre garantiert während der Fertigung exakte Symmetrie. In liebevoller Handarbeit werden die Verbindungen aus Hanffasern und Harz abgeschliffen und perfektioniert. Jeder Rahmen wird anhand einer umfangreichen Checkliste sorgfältig geprüft.

[close]

p. 12



[close]

p. 13

Unser Qualitätsanspruch Unsere Bambusrahmen sind von einem deutschen Prüfinstitut auf Herz und Nieren nach den EN-Normen für Fahrräder getestet. Eine hochwertige Lackierung durch einen Speziallackierer in Deutschland schützt die Rahmen vor Wind und Wetter. In unserer Manufaktur in Kiel werden die Rahmen von ausgebildeten Zweiradmechanikern zu individuellen Rädern endmontiert. Dabei verbauen wir ausschließlich zuverlässige und hochwertige Komponenten.

[close]

p. 14



[close]

p. 15

Auf einem my Boo nach China Tim und Karina Poser haben eine besondere Reise hinter sich. Die beiden sind mit ihren speziell ausgestatteten my Boo Bambusfahrrädern von Hamburg bis nach China gefahren. 18.000 Kilometer, 365 Tage, unterschiedlichste Länder und Kulturen, Wüsten, Berge, extreme Hitze und Kälte und jede Menge Erfahrungen liegen hinter den beiden Weltreisenden. Ihren Blog mit vielen tollen Geschichten findest du unter: www.boo2east.de

[close]

Comments

no comments yet