Jahresprogramm 2015

 

Embed or link this publication

Description

Jahresprogramm 2015

Popular Pages


p. 1

2015 Jahresprogramm

[close]

p. 2



[close]

p. 3

Liebe Mitglieder und Freunde des Bitzfelder Albvereins, wieder ist ein Jahr vergangen und ihr haltet unser neues Jahresprogramm in den Händen. So klein er auch erscheinen mag, steckt doch sehr viel Arbeit dahinter. Aber auch in diesem Jahr ist es uns gelungen ein vielfältiges Programm zusammenzustellen. Nun liegt es an euch diese Angebote zahlreich und durch alle Abteilungen hindurch zu nutzen. Das "Miteinander" zählt! Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die sich im vergangenen und im kommenden Jahr für unser Vereinsleben engagiert haben und engagieren werden. Ab 2015 wird sich die Anmeldung zu unseren Tagesfahrten, Mehrtageswanderungen, Ausflügen und Freizeiten ändern. Die genaueren Details hierzu weiter hinten im Jahresprogramm. Schon im letzten Jahr bestand die Möglichkeit sich das Jahresprogramm online auf unserer Website anzuschauen. Dies wurde gut angenommen und wird deshalb zum kommenden Jahr wieder möglich sein. Auf unserer Website werden regelmäßig Informationen und Bilder über unser Vereinsleben eingestellt. Die Adresse lautet: www.schwaebischeralbverein-bitzfeld.de Lasst uns gemeinsam die Natur genießen, stille Augenblicke des Glücks erleben, zusammen lachen und feiern. Das ist Erholung vom hektischen Alltag und unser aller Bestreben. Ich wünsche uns für 2015 alles Gute, Glück und Gesundheit bei all unseren Unternehmungen und grüße euch recht herzlich. Euer

[close]

p. 4

Termine für die gesamte Ortsgruppe, Hohenloher Gau und Gesamtverein 31.01. Aktionstag im Salengrund Beginn: 9 Uhr - Abschluss im Vereinsraum (Ausweichtermin 14.02.) Hauptversammlung im Löwensaal Beginn: 19 Uhr mit Abendessen im Anschluss die Hauptversammlung Sibirien Eine Besuchsreise zu Menschen, Kultur und Natur Bilderschau in digitaler Form mit Hermann Hochgräber Beginn: 20 Uhr im Vereinsraum Insel Rügen und Ostsee Überblendvortrag mit Peter Damson Beginn: 20 Uhr im Vereinsraum 115. Deutsche Wandertage in Paderborn Hocketse unterm Kastanienbaum Vereinsfest mit musikalischem und kulinarischem Programm auf dem Festplatz 20.02. 06.03. 10.04. 17.06. 22.06. 25.07. 26.07. 05.09. 05.09. 27.09. 21. Sportliche Wanderung der nördlichen Gaue Kräuterwanderung mit Andrea Ruf , Gebühr 15 € 2. Albvereinstag auf dem Cannstatter Volksfest Gemeinsam wandern - Gemeinsam feiern! In Kooperation mit Brauerei Dinkelacker, Beginn: 11 Uhr Anmeldeschluss: 17.07.2015

[close]

p. 5

10.10. 06.11. Gautagesfahrt auf die Frankenhöhe Via Regia Auf dem ökumenischen Pilgerweg von Görlitz nach Eisenach Bilderschau in digitaler Form mit Hartmut Müller Beginn: 20 Uhr im Vereinsraum Symbolerklärung: Halbtageswanderung Busfahrt Tageswanderung PKW Mehrtageswanderung Zugfahrt Zur Beachtung: Unsere Wanderungen finden grundsätzlich bei jeder Witterung (außer bei Gewitter) statt. Bei Unsicherheit kontaktieren Sie bitte den Wanderführer! Bei Halbtageswanderungen ist eine Gehzeit von 3 Stunden angesetzt, bei Tageswanderungen mindestens 5 Stunden. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr und Risiko - Vereinsmitglieder sind jedoch über eine Haftpflichtversicherung durch größere Schäden abgesichert. Nichtmitglieder können vor Wanderungen jeder Art eine ZusatzVersicherung zur eigenen Absicherung abschließen. Empfohlene oder erforderliche Wanderausrüstung, den Anmeldeschluss für die Wanderfahrten sowie alle weiteren Informationen zu Veranstaltungen, entnehmen Sie bitte dem Mitteilungsblatt ‚Bretzfelder Blättle‘ oder unserer Homepage. Bei anmeldepflichtigen Wanderungen/Veranstaltungen findet die Anmeldung grundsätzlich immer schriftlich per Anmeldeformular beim zuständigen Wanderführer statt. Es werden knöchelhohe Wanderschuhe mit rutschfestem Gummiprofil (Typ A) und dem Wetter angepasste Kleidung aufs Dringlichste empfohlen.

[close]

p. 6

Wandern und Erleben 2015 18.01. 15.02. 22.03. Eröffnungswanderung nach Siebeneich WF: Norbert Schmidt Traditionswanderung um Unterheimbach WF: Sarika und Karlheinz Englert Hohenlohe - Runde Von Eschenau nach Löwenstein WF: Doris und Hartmut Müller Auf dem Enzschleifenrundweg bei Vaihingen WF: Leni und Manfred Sinn Volkswandern in Bitzfeld Wegstrecke 6, 10, oder 20 km Wandertage in der Oberpfalz WF: Gudrun und Peter Damson Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder: 20 € Anmeldeschluss: 31.01.2015 - Anzahlung: 50 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen Über den Museumsweg nach Nürtingen Fahrradtour ab Weil der Stadt WF: Silvia und Eberhard Knorr Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder: 10 € Anmeldeschluss: 31.03.2015 - Anzahlung: 20 € Bei Saumagen und Morio Buswanderfahrt in die Pfalz WF: Peter Damson und Karlheinz Pross Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten 19.04. 10.05. 04.06. 07.06. 14.06. 05.07.

[close]

p. 7

23.08. 13.09. Zum Bärenschlößle bei Stuttgart WF: Rosemarie Ruopp Zum Einkorn Schwäbisch Hall von oben WF: Marianne und Walter Gagstatter UNESO Weltkulturerbe Limes von Osterburken nach Walldürn WF: Otto Ruopp und Norbert Schmidt Fit in den Winter … durch die Weinberge bei Michelbach WF: Sebastian Schmidt Jingle Bells Adventswanderung mit Ausklang im Vereinsraum WF: Bettina Schmidt und Silvia Plaza Gemütlicher Ausklang Jahresabschlusswanderung um Bitzfeld WF: Norbert Schmidt 25.10. 15.11. 06.12. 29.12. Limes, Mythen und Kulte

[close]

p. 8

Wir stellen uns vor Wir sind mit etwa 110 000 Mitgliedern der größte deutsche Wanderverein. Der Schwäbische Albverein ist ein Zusammenschluss von Menschen, die die Liebe zur Natur teilen. Die Freude am Wandern, der Geselligkeit und die gemeinsame Zeit in der Natur sind weitere Aspekte unserer Gemeinschaft. Wir wollen Naturverbundenheit und Nachhaltigkeit, Heimatpflege und Kulturerhaltung sowie die Wanderlust fördern. Vor allem aber auch unsere Jugend wecken und ihr die Freude vermitteln, die im Erleben einer schönen Landschaft, im Erforschen und kennen lernen unserer Heimat liegt. Wir bieten dem Wander- und Naturfreund jeden Alters mit einem Wegenetz von fast 13.000 km, mit Wanderheimen, Schutzhütten und Aussichtstürmen viele Möglichkeiten zur Erholung, Entspannung und Geselligkeit. Unsere Angebote für Jugend und Familie bieten ein vielfältiges Spektrum zur persönlichen Entfaltung. Wir fördern bodenständiges Volks - und Brauchtum, Denkmalpflege, Heimatschrifttum und Heimatforschung im gesamten Vereinsgebiet. Unsere Jugendgruppierung fördert selbstständiges Denken, Integration und Konzepte der Gleichstellung. Wir setzen uns ein für Naturschutz und Landschaftspflege, die der Schwäbische Albverein von jeher zu seinen Aufgaben zählt, deren Bedeutung aber bei der ständig zunehmenden Umweltbedrohung noch erheblich gewachsen ist. Die Erhaltung der Pflanzen- und Tierwelt, die Überwachung der Naturdenkmale und Naturschutzgebiete, aber auch der energische Widerstand gegen alle ungerechtfertigten Eingriffe der Technik erfordern den aktiven Einsatz einer Vielzahl ehrenamtlicher Helfer und Mitarbeiter - im Dienste und zum Wohl der Allgemeinheit. Wir beanspruchen das Recht zur Mitsprache in allen Fragen des öffentlichen Lebens, die in irgendeinem Zusammenhang mit den Belangen des Wanderns, der Natur, der Landschafts- und Heimatpflege stehen. Außerdem sind wir Mitglied im Landesnaturschutzverband und haben das Anhörungsrecht nach § 29 des Naturschutzgesetzes.

[close]

p. 9

Mitgliedsbeiträge - Mitglied werden Vollmitglieder Ehegattenmitglieder Jugendliche bis 21. Lebensjahr / FSJ / BFD /Studenten Kinder bis 14. Lebensjahr Familienmitgliedschaft inkl. aller Kinder bis 21 J. Alleinerziehende inkl. aller Kinder bis 21 J. 36,00 € 16,00 € 15,00 € 5,00 € 50,00 € 30,00 € Mitglied werden ganz einfach online auf unserer Website unter www.schwaebischeralbverein-bitzfeld.de -> Der Verein -> Werden Sie Mitglied! Die Vorteile einer Mitgliedschaft: 1. Für Kinder und Jugendliche: Oftmals kostenlose Teilnahme an Veranstaltungen der Schwäbischen Albvereinsjugend 2. Kostenloser Bezug des 4x im Jahr erscheinenden Vereinsmagazines "Blätter des Schwäbischen Albvereins" 3. Jährlich eine Wanderkarte 1:35000 vom LGL (Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg) / Familien extra Freizeitkarte 4. Vorzugspreise beim Bezug von Wanderkarten und Wanderliteratur durch die Hauptgeschäftsstelle in Stuttgart 5. Jährlich eine verbilligte Übernachtung und weitere ermäßigte Übernachtungen in den Wanderheimen 6. Freier Eintritt zu den vereinseigenen Aussichtstürmen 7. Dauerhafte Förderung und Unterstützung eines anerkannten Naturschutzvereines für nachhaltigen Natur- und Umweltschutz Unsere Bankverbindungen: Raiffeisenbank Bretzfeld-Neuenstein eG BIC: GENODES1BRZ Verein - IBAN: DE40600696800084460008 Jugend - IBAN: DE93600696800084460024

[close]

p. 10

Albvereinsjugend und Familie Sa, 10.01. Wir sammeln Weihnachtsbäume Aktion der Abfallwirtschaft Hohenlohe Ab 12 Jahren, 10 - 12 Uhr, anschl. Mittagessen im Vereinsraum Bastel- und Werknachmittag Wir basteln, sägen, schleifen und staunen Ab 5 Jahren, 14 - 17 Uhr, Vereinsraum Karaoke - Party Wir singen Karaoke und machen Tanz-Disco Ab 10 Jahren, ab 19 Uhr, Vereinsraum Wir gehen Kegeln - Wer trifft alle Neune? Ab 8 Jahren, 14 - 16 Uhr, Sporthotel Öhringen Eislaufen im Eisstadion Wir besuchen das große Eisstadion in Heilbronn Für Familien, o. ab 10 Jahren, 14 - 18 Uhr, Heilbronn Experimenta Heilbronn Experimente, Faszination Technik und Wunder Für Familien, o. ab 8 Jahren, 14 - 18 Uhr Europa - Park … auf zum größten Freizeitpark Europas Für Familien, o. ab 14 Jahren Geocaching … wer findet den großen Piraten-Schatz ? Für Familien, o. ab 8 Jahren, 14 - 17 Uhr Barfußwanderung und Naturerlebnis mit Jungschar XXL, ev. Kirchengemeinde Bitzfeld Für Familien, o. ab 10 Jahren, 14 - 17 Uhr Sa, 17.01. Sa, 07.02. Sa, 28.02. Sa, 21.03. Sa, 18.04. Sa, 16.05. Sa, 20.06. Sa, 11.07.

[close]

p. 11

Fr, 31.07. Caribbean - Night Cocktails, Sommer und heiße Tänze Ab 14 J. / b. 22 Uhr oder 18 J., ab 19 Uhr, Vereinsraum Jugend- und Familienfreizeit Zelten am Bostalsee - 4 aufregende Tage im Saarland Für Familien, o. ab 14 Jahren Anmeldeschluss: 30.06.2015 Kinderferienprogramm Wir bauen Fledermauskästen für deinen Garten Anmeldung nur über Rathaus Bretzfeld Ab 10 Jahren, 14 - 17 Uhr Sommerfest mit Fackelwanderung Wir grillen und feiern kräftig den Sommer Ab 18 Uhr, Spielplatz Bitzfeld / Kirche (Ausweichtermin: Freitag, 28.08.) Es geht unter Tage … im Salzbergwerk Bad Friedrichshall Für Familien, o. ab 10 Jahren, 13 - 17 Uhr Weinprobe im Weingut Fischer Ab 18 Jahren, 14 - 17 Uhr, Heilbronn Kürbisschnitzen Gruselige Kürbisfratzen auch für deine Haustüre Ab 6 Jahren, 15 - 17 Uhr Party of Horror Blutdrinks, Horrorfilme und Gruselfood Ab 14 J. / b. 22 Uhr oder 18 J., ab 19 Uhr, Vereinsraum Casino - Night Poker, Black Jak und Roulette Ab 14 J. / b. 22 Uhr oder 18 J., ab 19 Uhr, Vereinsraum Di, 04.08. Fr, 07.08. Do, 20.08. Fr, 21.08. Sa, 12.09. So, 11.10. Sa, 24.10. Sa, 31.10. Sa, 21.11.

[close]

p. 12

Sa, 05.12. Weihnachtsbacken Wir backen Plätzchen und sonstige Leckereien Ab 6 Jahren, 14 - 17:30 Uhr, Vereinsraum Ausflug zum Weihnachtsmarkt Wir fahren nach Nürnberg zum Christkindlesmarkt Für Familien, o. ab 14 Jahren Weihnachtsfeier Wir wollen zusammen Weihnachten feiern und wichteln Für die ganze Familie, ab 19 Uhr, Vereinsraum So, 13.12. Mi, 23.12. Wir wirken mit / werden unterstützt von: Besuche uns bei Facebook und melde dich für Veranstaltungen an: www.facebook.com/AlbvereinsJugendBitzfeld Leitung: Sebastian Schmidt Panoramastraße 5 sebastian.schmidt@schwaebischeralbverein-bitzfeld.de Telefon: 07946 / 571 Zur Beachtung: Manche Veranstaltungen sind nur für Mitglieder des Vereines kostenfrei Nichtmitglieder müssen einen Unkostenbeitrag bezahlen. Eine Anmeldung zu einer Veranstaltung ist nicht immer erforderlich ob und bis wann, sowie alle weiteren Informationen (auch zu den Gebühren für Nichtmitglieder) - erfahrt Ihr auf unserer Facebook-Seite, im Bretzfelder Blättle, oder auf unserer Homepage.

[close]

p. 13

Kürbisschnitzen Kinderferienprogramm Weihnachtsbacken Sommerfest Basteln und Werken Christbaumsammeln

[close]

p. 14

Nordic Walking Wir starten während der Sommerzeit jeden Mittwoch um 18:15 Uhr am Vereinsraum. Alle Freizeit-Walker sind jederzeit herzlich willkommen! Unsere festen Termine: So, 29.03. Nordic Walking Einsteigertag Grundlegendes und richtige Technik, danach kleiner Imbiss im Vereinsraum Leitung: Bettina Schmidt und Christel Seltenreich Zum Grünen Häusle Traditions-Walk zum Grünen Häusle bei Siebeneich Leitung: Rolf Bräuninger Power-Walk Kondition und gute Laune | ca. 15 km Wegstrecke Leitung: Norbert Schmidt So, 28.06. So, 18.10. Weitere Informationen zur Abteilung: Bettina Schmidt, Tel.: 07946 / 571 oder Christel Seltenreich, Tel.: 07946 / 6806

[close]

p. 15

Gesundheitswandern Warum Gesundheitswandern, ist das nicht normales Wandern? Gesundheitswandern ist nicht gleich Wandern, denn Gesundheitswandern kombiniert normales Wandern mit ausgewählten Übungen, die fit machen. Wandern ist Gesundheit, Wellness, Naturerlebnis und Sport in Einem. Durch regelmäßige Gesundheitswanderungen werden ihre physischen und psychosozialen Gesundheitsressourcen gestärkt, d.h. das Risiko an Arthrose, Bandscheibenleiden, Osteoporose und Bluthochdruck sowie an vielen weiteren Zivilisationskrankheiten zu erkranken reduziert sich stark. Und das Beste ist: Gesundheitswandern macht Spaß! Gesundheitswandern bedeutet also behutsam die Ausdauer zu trainieren, einzelne Muskelpartien zu kräftigen, den eigenen Körper kennen zu lernen, Erfahrungen mit Gleichgesinnten auszutauschen und sich selbst gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Gesundheitswandern ist geeignet für jeden - egal wie alt, klein oder schwer man ist. 2. Aktionstag "Gesundheitswandern" Sonntag, 12. April 2015, ab 14 Uhr Schnupper-Gesundheitswanderung | 15 Uhr Weitere Schnupperwanderungen: So, 01.02. So, 07.06. So, 20.09. Thema: Sitzen ist das neue Rauchen Thema: Hitze und Ausdauer - Verträgt sich das? Thema: Gelenkschonend Wandern Weitere Informationen zum Gesundheitswandern, Kursangebot und Inhalte finden Sie auf unserer Website unter: Abteilungen -> Gesundheitswandern

[close]

Comments

no comments yet