BUCHstäblich Magazin Ausgabe April 2015

 

Embed or link this publication

Description

BUCHstäblich Magazin Ausgabe April 2015

Popular Pages


p. 1

Ausgabe 17 / April 2015 Aktuelles aus Buchloe Outdoor-Schlemmen Südtiroler-Abend

[close]

p. 2

Inhaltsverzeichnis Aktuelles aus Buchloe Die Grüne Karte Gartenabfallsammelstelle geöffnet Anpflanzkalender Outdoor-Schlemmen in und um Buchloe Südtiroler Abend – Erlebnisgastronomie Untersuchung zu geogenen Stoffen ALPINA feiert Weltpremieren Gewerbeverein Buchloe Mitglieder stellen sich vor – Sabine Weber Veranstaltungskalender Was? Wann? Wo? Auf den Punkt gebracht Kolumne von Anne Nym Unterhaltung Rätsel, Karikatur von Fonsi 2015 Wir wünschen viel Spaß beim Lesen! seit 1987 Kemptener Str. 19 86807 Buchloe / Lindenberg Tel.: 08241 / 2588 Fax: 08241 / 2184 info@allgaeu-fenster.de www.allgaeu-fenster.de KUNDENDIENST Fenster Türen Rollläden Impressum Herausgeber: Christian Sauter Alpina-Ring 3 • 86807 Buchloe Tel. 08241-91855-80 Fax 08241-91855-88 mail@buchstaeblich.net www.buchstaeblich.net Urheberrechte/Copyright Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung durch MESAPRINT gestattet. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotografien und Illustrationsmaterial wird keine Haftung übernommen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wieder. Für die Richtigkeit von eingesandten Fotografien, Artikeln, Anzeigen und Terminen wird keine Gewähr übernommen. Keine Gewähr für eventuelle Druckfehler und Unrichtigkeiten. Inserenten sind für die Forderung des Urhebers selbst verantwortlich. Mit dem überlassen der Bilddaten an die Redaktion, stellen die Interessenten sicher, dass hier auch die Nutzungsrechte seitens des Inserenten bestehen. Anzeigenverkauf: Annika Hartinger Marcus Deisenhofer anzeigen@buchstaeblich.net Redaktion: Claudia Hartmann Manuela Spennesberger redaktion@buchstaeblich.net Grafik, Layout: medienhaus buchloe Druck: MESAPRINT Auflage: 4500 Stück Erscheinungsweise: monatlich kostenlose Verteilung in Buchloe Bildnachweis: © leksustuss - Fotolia.com; © ecco - Fotolia; © photonetworkde - Fotolia.com; © Romolo Tavani - Fotolia.com; 2

[close]

p. 3

Liebe Leserinnen und Leser! Die ersten Sonnentage durften wir schon erleben und so wie die Wetterprognosen aussehen, können wir uns auf einen wunderbaren Frühling freuen. Genießen Sie doch gleich mal am Ostermontag ein paar schöne Stunden mit Ihren Lieben auf dem Buchloer Markt, der wie jedes Jahr mit vielen tollen Ständen und auch Aktionen von den ortsansässigen Einzelhändlern auf Sie wartet. Ebenso laden Sie die Biergärten in und um Buchloe zum Verweilen ein. Lassen Sie die Hektik zurück und genießen Sie dort ein paar ruhige Momente. Zum Schluss darf ich Ihnen einen schönen April sowie frohe Ostern wünschen und hoffe, dass Ihnen auch die aktuelle Ausgabe von Buchstäblich gefällt. Ihr Christian Sauter Malwettbewerb Titelbild Das Siegerbild wird das Titelbild unserer Ausgabe Juni 2015 Male Deinen Lieblingsplatz in Buchloe Schicke Dein Bild an: MESAPRINT • Alpina-Ring 3 • 86807 Buchloe Einsendeschluss ist der 15. Mai 2015 3

[close]

p. 4

Grüne Karte Mit der „Grünen Karte“ kann pro Haushalt zweimal im Jahr die Abholung von bis zu 3 Kubikmeter holzigen pflanzlichen Gartenabfällen aus Baum- und Strauchschnitt beantragt werden. Die Sammlungen finden im Frühjahr und im Herbst statt. Abgabetermin Frühjahr: Freitag, 10.04.2015 Abgabetermin Herbst: Freitag, 06.11.2015 Die holzigen Gartenabfälle dürfen eine Länge von max. 1,5 m und einen Durchmesser von max. 8 cm haben und sind zu bündeln. Die einzelnen Bündel müssen mit einem Naturstrick gebunden sein und dürfen das Gewicht von je 25 kg nicht überschreiten. Zum Abholtermin muss der angemeldete Baum- und Strauchschnitt auf dem Grundstück in der Nähe der Straße bereitgestellt werden. Öffentliche Gehwege und Straßen sind freizuhalten. Die ausgefüllten Karten können im Rathaus der Stadt Buchloe, der jeweiligen Gemeindeverwaltung oder im Landratsamt abgegeben, bzw. postalisch dorthin verschickt werden. Die Abholung des Baum- und Strauchschnittes erfolgt relativ kurzfristig, der Abholtermin wird den Haushalten vorher schriftlich mitgeteilt. Grasschnitt, Laub und sonstige nicht holzige Gartenabfälle sind von der Abholung ausgeschlossen. Gartenabfallsammelstelle wieder geöffnet Bis zu einem Kubikmeter ist die Anlieferung kostenfrei. Jeder weitere Kubikmeter kostet 7,00 EUR. Öffnungszeiten Dienstag, Mittwoch, Freitag: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Samstag: 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr Nur für Bürger aus dem Landkreis Ostallgäu! 4

[close]

p. 5

September November Buschbohnen Gurken (Freiland) Kürbis Lauchzwiebel Möhren Pflücksalat Radieschen (Freiland) Zucchini Kapuzinerkresse Lavendel Petersilie Schnittlauch Aussaat Ernte Wir wünschen viel Spaß beim „Garteln“ 5 Dezember Oktober Februar August Januar Anpflanzkalender März April Juni Mai Juli

[close]

p. 6

täglich ab 9 Uhr geöffnet · große Frühstücksauswahl schwäbisch-bayerische Küche · leichte Gerichte – Salatbuffet wechselnde Mittagsgerichte · Kaffee, Eis und Kuchen Montag bis Freitag: ab 16.00 Uhr Samstag, Sonntag und an Feiertagen: ab 10.00 Uhr Am Mittwoch ist bei schönem Wetter unser Biergarten geöffnet, bei schlechtem Wetter gönnen wir uns einen Ruhetag. Hauptstraße 8 · 86859 Holzhausen · Telefon 08241 4758 www.holzhauser-brauerei-gasthaus.de Restaurant – Hotel – Weinkeller – Biergarten Postberg 1, 86807 Buchloe, Tel. 08241 2052 Mit unserer üMit tagsmen essen Treuekar te gratis!* Sie bei uns f zu au *Alle Infos da page me unserer Ho Unser Tipp: Essen wie „dahoam“: Gut bürgerliche, bayerisch-schwäbische Küche mit Pfiff Unseren Veranstaltungskalender 2015 finden Sie unter www.zur-post-buchloe.de 6

[close]

p. 7

„traditionell und doch modern“ Rathausplatz 4 · 86807 Buchloe · Tel. 08241 4638 Restaurant · Biergarten · Feiern Gästezimmer · Tagungen www.gasthof-eichel.com www.ristorante-tore.de Bahnhofstraße 52 · 86807 Buchloe Telefon 08241 5377 · Montag Ruhetag Rotkreuzstr. 9 · 86807 Buchloe · Tel: 08241 / 997348 Weitere Lokale & Gaststätten finden Sie in unserer nächsten Ausgabe. 7

[close]

p. 8

ERLEBNISGASTRONOMIE für alle Sinne Einen Abend zum sehen, hören und schmecken können Sie am Freitag, 24. April, ab 18.30 Uhr, in der Buchloer ALP-VILLA erleben. Die Buchloer Praxis „DIE WIRBELSÄULE“ – bereits seit 15 Jahren in Buchloe – lädt alle Buchloer, Interessierte und Freunde zu einer Veranstaltung der besonderen Art ein. Erleben Sie die Faszination Südtirols in Bildern, bei Musik und einem 3-Gänge-Menü. Hermann Oberhofer, Bergsteiger, Extremskitourengeher und Fotograf dokumentiert in einer Multimediaschau das „Weltkulturerbe Dolomiten“ mit atemberaubenden Bildern aus den vier Jahreszeiten. Musikalisch gestaltet wird der Abend von den Geschwistern Monika und Stefan Oberhofer am Hackbrett und der Steirischen Harmonika. Monika und Stefan wurden bereits mehrfach national und international für ihr musikalisches Können ausgezeichnet. Als kulinarisches Highlight serviert das Team der ALP-VILLA ein Südtiroler 3-Gänge-Menü. Für jeden Gast gibt es eine kleine Aufmerksamkeit vom „Kräuterschlössl“ aus dem Vinschgau! Karten zum Preis von 35,00 Euro (inkl. Vortag, Konzert, Menü) gibt es im Vorverkauf in der Praxis „DIE WIRBELSÄULE“, Alois-ReinerStr. 2, Tel. 08241-960322 und in der ALP-VILLA, Münchener Str. 44, Tel. 08241-99609-30. Untersuchungen zu geogenen Stoffen in Böden Das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) teilte mit, dass auch im Landkreis Ostallgäu von Juli 2014 bis November 2015 Untersuchungen zu geogenen (= naturbedingt erhöhte Schadstoffgehalte) Stoffen in Böden durchgeführt werden. Dabei wird das LfU von Bodenschutzingenieuren/-innen der Wasserwirtschaftsämter bei den umfangreichen Geländearbeiten in Südbayern unterstützt Betroffen sind im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe die Stadt Buchloe, die Gemeinde Lamerdingen, sowie der Markt Waal. Quelle: www.buchloe.de Pressemitteilung Landratsamt 8

[close]

p. 9

MITGLIEDER stellen sich vor Kosmetik & mehr bietet Sabine Weber bereits seit 13 Jahren in der City-Parfümerie in Buchloe. Zusammen mit ihren beiden Mitarbeiterinnen verwöhnt sie ihre sowohl weibliche als auch männliche Kundschaft mit einer Vielzahl von Angeboten. Von der klassischen Kosmetikbehandlung, Maniküre, med. Fußpflege, Faltenunterspritzung bis hin zu entspannenden Massagen. Zusätzlich findet man in ihrem Geschäft eine Auswahl an Parfüms, Accessoirs und Geschenkideen. Seit 5 Jahren ist Sabine Weber Mitglied des Gewerbevereins. Schon im Kindesalter träumte sie von einem Beruf als Kosmetikerin, Visagistin oder Designerin. Letzt- GEWERBE VEREIN EV BUCHLOE endlich entschieden hat sie sich für den Beruf der Fachkosmetikerin, da es ihr großen Spaß macht mit Menschen zu arbeiten. So verbringt sie durchschnittlich 45 Stunden in der Woche in ihrem Geschäft. Für die Zukunft wünscht sie sich, dass sie weiterhin mit Spaß an ihrem Beruf arbeiten kann. Ihr Lebensmotto: „Lebe jeden Tag, als wäre es dein Letzter!“ Durch Sport hält sie sich neben ihrer Arbeit fit. In ihrer Freizeit fährt sie gerne Fahrrad oder verwöhnt sich mit einem guten Essen. Am liebsten würde Sabine Weber einmal eine Rundreise durch Thailand machen, wobei es ihr am wichtigsten ist, ihren Urlaub in der Sonne zu verbringen. Zu ihren persön- Sabine Weber City Parfümerie Bahnhofstraße 53 86807 Buchloe Tel. 08241/998601 lichen Werten zählen Ehrlichkeit, Respekt und Achtung anderen Menschen gegenüber. 9

[close]

p. 10

ALPINA feiert Weltpremieren auf dem Genfer Automobilsalon Der Genfer Salon ist für Automobilfreunde traditionell das erste internationale Messe-Highlight des Jahres. Vom 5. – 15. März 2015 zeigten rund 220 Aussteller auf 110.000 m² Ausstellungsfläche in den Hallen des Palexpo über 680.000 Besuchern ihre Produkte. Auch ALPINA aus Buchloe war dieses Jahr wieder in Genf präsent. Mit dem BMW ALPINA B5 Bi-Turbo EDITION 50, ein limitiertes Sondermodell anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums sowie dem BMW ALPINA B6 Bi-Turbo Gran Coupé wurden gleich zwei Weltpremieren gefeiert. Angetrieben werden diese beiden Spitzenmodelle von dem für seine exzellente Laufruhe, hohes Drehmoment und souveräne Leistungsentfaltung bekannten 4,4 Liter V8 Bi-Turbo. Dieser stellt 441 kW (600 PS) bei 6000/min und ein maximales Drehmoment von 800 Nm zur Verfügung und gilt somit als leistungsstärkster Antrieb der Firmengeschichte. Neutrales Fahrverhalten, agiles Handling und ein vielseitig einstellbares Fahrwerk erfüllen die höchsten Ansprüche an Sportlichkeit und Komfort. Edle Materialien und ein warmes Ambiente sorgen für Luxus und Wohlgefühl im Interieur. Ergänzt wurden die Premieren von den erfolgreichen Modellen D4 Bi-Turbo Coupé sowie XD3 Bi-Turbo Allrad. Als international agierender Automobilhersteller ist der Genfer Salon für das Buchloer Traditionsunternehmen schon lange ein bedeutendes Ereignis, bereits seit 1989 ist ALPINA dort regelmäßig und damit zum 27. Mal vertreten. Eine weitere wichtige Messe ist die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt, die dieses Jahr vom 19. – 27. September 2015 stattfindet. Mehr Informationen über die faszinierende Automobile aus Buchloe finden Sie unter www.alpina.de Kraftstoffverbrauch innerorts / außerorts / kombiniert 14,3 - 13,1 / 8,2 - 7,4 / 10,4 - 9,5 l/100 km* CO2Emissionen kombiniert 242 - 221 g/km* – Effizienzklasse E – * gemäß VO (EG) 715/2007 10

[close]

p. 11

Auf den PUNKT gebracht. und knapp 1200 Mitgliedern in einer Facebook-Gruppe mit dem Namen „Mehr für Jugend und Kultur in Buchloe“ eine Sperrzeitverlängerung für den Rote-Meile-Ball erwirkten. Vor diesem Hintergrund fällt es mir schwer zu glauben, dass die kulturell interessierten Menschen in Buchloe in der Minderheit sind, wie immer wieder behauptet wird in Sätzen wie „In Buchloe geht das nicht.“ Ich denke, da darf man der Buchloer Bevölkerung ruhig mehr zutrauen. Dass Bedarf da ist, zeigt auch das (leider) nur alle zwei Jahre statt findende Kolpingtheater, das immer gut besucht ist. Aber, was bedeutet Kultur überhaupt? Das ist wohl für jeden etwas anderes. Für mich bedeutet sie, über Musik, Theater, Kunst, Kochen, Literatur, etc. soziales Leben herzustellen, sich verbunden zu fühlen, im Gespräch und Diskurs oder schlicht in Kontakt zu bleiben, über Grenzen der Herkunft, des Besitzes, des Alters, der Einstellung, der Religion hinweg. Ich empfinde die Kultur als enormes Mittel gegen Vereinsamung und für ein friedliches gesundes Auch für die E-Mails zu meinem letzten Artikel mit dem Thema: Ist Buchloe eine kinderfreundliche Stadt?, möchte ich mich bedanken. Besonders zu erwähnen ist, die Frage, die eine Mutter aus Buchloe aufwirft, ob zu einer kinderfreundlichen Stadt nicht auch ein Kinderarzt am Ort gehört. Ich denke schon. Was denken Sie? Und hier kommt mein nächstes Thema, zu dem ich gerne wieder E-Mails entgegen nehme und beantworte. Buchloe und die Kultur Oder In Buchloe geht das nicht – oder doch? Es ist relativ ruhig geworden in unserer kleinen Stadt an der Gennach, nachdem es im Fasching leise aufgeflammt ist, dieses Gefühl, das mir hier in Buchloe oft fehlt. Mindelheim und Kaufbeuren haben es mit dem Frunsbergfest und dem Tänzelfest. Es ist das Gefühl der Gemeinschaft, des gemeinschaftlichen sozialen Lebens und Schaffens, bei dem jeder etwas beitragen kann, von Jung bis Alt, vom einfachen Bürger bis zum Bürgermeister. Kurz war es spürbar, dieses Gefühl von Zusammengehörigkeit in der Stadt, bei den Buchloer Hexen beispielsweise, die die Läden der Innenstadt unsicher machten und ihren Spaß mit unserem Stadtoberhaupt trieben, dem Buchloer Allerlei, bei dem dieses Jahr auch ein Flüchtling aus Syrien mitwirkte oder den zahlreichen Faschingsbällen für Kinder und Senioren der Buchloer Gruppen und Vereine. Nicht zuletzt sei die Initiative der Jugend erwähnt, die mit 400 Unterschriften Miteinander und stelle die gewagte These auf, dass wir mit so etwas, wie einer Kulturwerkstatt, auf eine der zahlreichen Apotheken verzichten könnten. Natürlich haben wir bereits Kultur in Buchloe, die die Buchloer Zeitung auch, Gott sei Dank, in nahezu detektivischer Arbeit aufspürt, wo auch immer sie sich versteckt. Da gibt es Institutionen und Einzelpersonen, die sehr engagiert versuchen, die Buchloer „Kulturwüste“ in Sparten etwas zu begrünen. Und wir haben eine rege Vereinskultur in Buchloe, das muss man auch dazu sagen. Jetzt kommt also zu der regen Vereinskultur also auch ein Kulturverein dazu. In Zeiten, in denen so viel über den Wert von Kultur diskutiert wird, wie in München und Augsburg, lohnt es sich dieses in Buchloe, ich würde fast sagen, schändlich vernachlässigte Thema auch endlich einmal, anzugehen, damit Buchloe nicht weiterhin nur der Ort bleibt, an dem man gut umsteigen kann. Schreiben Sie mir gerne Ihre Meinung an kolumne@mesaprint.de 11 von Anne Nym

[close]

p. 12

Donnerstag, den 02.04.2015 vhs: Kultiplex-Kino: Land in Sicht Zeit: 20:00 bis 22:00 Ort: Hirsch Lindenberg Samstag, den 04.04.2015 Ostereierschießen der Kgl. Priv. Feuerschützengesellschaft Zeit: ab 09.00 Uhr (Ende bei Eieraus) Ort: Schützenheim Buchloe Osterhasenschießen des Reservistenvereins Buchloe 2010 e.V. Zeit: 09.00 - 16.00 Uhr ab 18.00 Uhr Siegerehrung ab 11.30 Uhr öffentliches Kesselfleischessen Ort: Schützenheim Buchloe Sonntag, den 05.04.2015 Heimatmuseum geöffnet Osterkonzert der Musikkapelle Honsolgen e.V. Zeit: 20.00 Uhr Ort: Vereinsheim Honsolgen Montag, den 06.04.2015 Ostermarkt Zeit: ab 10.00 Uhr Ort: Bahnhofstraße Donnerstag, den 09.04.2015 Frauenbundtreffen Zeit: 14.30 bis 17.00 Uhr Ort: Kolpingshaus Freitag, den 10.04.2015 Rasbora Stammtisch Zeit: ab 20.00 Uhr Ort: Kleintierzüchterheim Samstag, den 11.04.2015 Pokerturnier für Jugendliche Zeit: 14.00 Uhr Ort: Cafe Morizz Öffentliches Pokerturnier des Allgäuer Pokerclubs Zeit: 18.00 Uhr Ort: Cafe Morizz Sonntag, den 12.04.2015 Fisch- und Pflanzenbörse Zeit: 8:00 bis 11:00 Uhr Ort: Kleintierzüchterheim Rudolf-Diesel-Str. 50 www.rasbora.com Montag, den 13.04.2015 vhs: Potenziale erkennen und nutzen Zeit: 19:30 bis 21:30 Ort: vhs Buchloe, Raum: 4 Dienstag, den 14.04.2015 vhs: Was ist eigentlich Systemische Therapie? Zeit: 19:30 bis 21:00 Ort: Marien-Apotheke vhs: Entrümpeln 2.0 Zeit: 18:30 bis 21:30 Ort: vhs Buchloe, EDV-Raum Tanznachmittag für Senioren Zeit: 14.00 bis 18.00 Uhr Ort: Alpvilla Buchloe Mittwoch, den 15.04.2015 Teegesprächskreis Zeit: 09.00 bis 11.00 Uhr Ort: Kolpingshaus Donnerstag, den 16.04.2015 vhs: Hypnose Zeit: 20:00 bis 21:30 Ort: vhs Buchloe, Raum: 3 Jahreshauptversammlung Bucheckerle mit Wahlen und Elternabend Zeit: 19.30 Uhr Ort: Schützenheim Buchloe Bitte beachten Sie bei den vhsTerminen die Anmeldetermine und Kursgebühren unter www.vhs-buchloe.de 12

[close]

p. 13

Donnerstag, den 16.04.2015 Jahreshauptversammlung CSU Zeit: 20.00 Uhr Ort: Stadthotel Buchloe Freitag, den 17.04.2015 vhs: Türkische Spezialitäten II Zeit: 19:00 bis 22:00 Ort: Mittelschule, Schulküche Freitag, den 17.04.2015 vhs: Die wunderbare Welt des Salbenkochens Zeit: 19:00 bis 21:00 Ort: vhs Buchloe, Raum: 3 Samstag, den 18.04.2015 vhs: Cajón-Workshop für Einsteiger Zeit: 10:00 bis 12:30 Ort: Alleestr. 16, 86860 Jengen vhs: Für‘s Ehrenamt: Interkulturelle Kompetenz Zeit: 09:00 bis 16:00 Ort: vhs Buchloe, Raum: 6 vhs: Crashkurs Existenzgründer Zeit: 09:00 bis 16:00 Ort: vhs Buchloe, EDV-Raum vhs: Cajón-Workshop Aufbaustufe Zeit: 14:00 bis 16:30 Ort: Alleestr. 16, 86860 Jengen Samstag, den 18.04.2015 Treffen Alleinerziehender Zeit: 15.00 Uhr Ort: Haus der Begegnung Sonntag, den 19.04.2015 Erstkommunion Lindenberg Montag, den 20.04.2015 vhs: Die homöopathische Notfallapotheke Zeit: 20:00 bis 21:30 Ort: Marien-Apotheke Jahresversammlung Arbeitskrei Eine Welt Buchloe e.V. Zeit: 20.00 Uhr Ort: Stadthotel Dienstag, den 21.04.2015 vhs: Ein Abschluss nach dem Abschluss Zeit: 18:30 bis 20:00 Ort: Mittelschule,Klassenzimmer 2 vhs: Ruhestand AKTIV 16:30 bis 18:00 Ort: Mittelschule Buchloe Dienstag, den 21.04.2015 vhs: App to date! Zeit: 18:30 bis 21:30 Ort: vhs Buchloe, EDV-Raum vhs: Ein Gesicht sagt mehr als tausend Worte Zeit: 18:00 bis 21:00 Ort: vhs Buchloe, Raum: 4 Oasentag von Kolping 60plus Zeit: 10.00 Uhr Ort: Kolpinghaus Donnerstag, den 23.04.2015 vhs: Eine persönliche Note Zeit: 19:00 bis 22:00 Ort: vhs Buchloe, Raum: 4 Freitag, den 24.04.2015 vhs: Burnout Zeit: 19:00 bis 20:30 Ort: vhs Buchloe, Raum: 4 Platzöffnung der Tennisplätze beim Tennisclub Buchloe Taf -Tag 26. April 2015 ab 14 Uhr in der Sporthalle - auch für Nichtmitglieder - 13

[close]

p. 14

Samstag, den 25.04.2015 vhs: Sicheres Inline-Skating Zeit: 10:00 bis 12:00 Ort: Comenius-Grundschule Treffpunkt: Innenhof vhs: Afrikanisches Trommeln für Einsteiger Zeit: 10:00 bis 12:30 Ort: Alleestr. 16, 86860 Jengen vhs: Afrikanisches Trommeln Aufbaustufe Zeit: 14:00 bis 16:30 Ort: Alleestr. 16, 86860 Jengen Rudolf-Hörmann-Gedächtnisturnier des Tennisclub Buchloe Zeit: ganztags Konfirmation in der evangelischen Hoffnungskirche Zeit: 14.00 Uhr Öffentliches Pokerturnier des Allgäuer Pokerclubs Zeit: 18.00 Uhr Ort: Cafe Morizz Ausdauersportmedaille: Schwimmen Zeit: 18.00 Uhr Ort: Hallenbad Samstag, den 25.04.2015 Carl Loewe: Die erste Walpurgisnacht Zeit: 19.30 Uhr Ort: Haus der Begegnung Frühjahrskonzert des Musikvereins Frohsinn Lindenberg e.V. Zeit: 20.00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe Hip Hop Jam im Juze Buchloe u.a. mit Coonen, Meafix und Jekk Jones Einlass: 19:30 Uhr, Eintritt: 4,Sonntag, den 26.04.2015 Erstkommunion in Honsolgen Lehrerkonzert Matinee der Musikschule Konfirmation evang. Kirche Zeit: 10.00 Uhr Führung: Historische Grenzsteine Zeit: 13.20 Uhr Treffpunkt: Rathaus Buchloe Montag, den 27.04.2015 vhs: Beinwell Zeit: 18:30 bis 21:00 vhs Buchloe, Raum: 4 Dienstag, den 28.04.2015 vhs: Warum braucht der Mensch Schüßlersalze? Zeit: 19:30 bis 22:00 Ort: Marien-Apotheke Mittwoch, den 29.04.2015 vhs: Das Immunsystem mit gezielten Kneipp-Anwendungen stärken Zeit: 19:30 bis 21:00 Ort: Marien-Apotheke Donnerstag, den 30.04.2015 Rotary - Tanz in den Mai Zeit: 19.00 bis 0.00 Uhr gültig bis 31.07.2015, gegen Vorlage dieser Anzeige Unser Angebot im April: Frühjahrs-Nachschleifbehandlung Hautreinigung, Spezial-Peeling, Bedampfen, Ausreinigen oder Massage, Packung, Tages-make-up, Pflegeplanung Kosmetik, Parfümerie, Med. Fußpflege, Wellness Behandlung, Massage, Gutscheine Dauer: ca. 60 Min. 29,90 Euro Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Sabine Weber · Bahnhofstraße 53 · 86807 Buchloe · Telefon 0 82 41 / 99 86 01 Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 18.00 Uhr · Sa. 9.00 – 13.00 14 Ihr Gutschein: 5,00 Euro

[close]

p. 15

r, wenn die Tage ndert sich die hnell. Habt ihr chtet, wie schnell ekommen oder nem kleinen Blut kommen auch die Winterquartieren gel bauen ihre unter Dächern d Sträuchern. Tiere besonderen fen jetzt nicht mehr , um die Vögel, die u stören. in unserem Rätsel Natur. Wenn ihr sie steht das LösungsFeldern. Unter Tage die ihr schnell oder n Bluauch die tieren hre ern n. nderen 2. 5. 3. 1. 4. KENNST DU DICH IM GARTEN AUS? KENNST DU DICH IM GARTEN AUS? Was wächst im Garten? 12. 8. 9. 2. Was wächst im Garten? 8. 11. 7. 6. 5. 10. 1. 3. 4. 6. 7. 1. Hier verwandeln sich Blätter und Reste von Obst und Gemüse in Erde. 2. Damit kannst du es regnen lassen. 3. Die brauchen Pflanzen, um sich im Boden festzuhalten. 4. Die Haut von Bäumen. 5. Blumen, die schon blühen, wenn es noch sehr kalt ist. 6. Bevor sich eine Blüte öffnet, ist sie eine … 7. Pflanzen, die sich selbst überall hin pflanzen. 8. Glück bringen nur die vierblättrigen … 9. Wenn du sie im Herbst 9. 10. 11. 12. 15 1. Hier verwandeln sich Blätter und Reste von Obst und Gemüse in Erde. 2. Damit kannst du es regnen lassen. 3. Die brauchen Pflanzen, um sich im Boden festzuhalten. 4. Die Haut von Bäumen. 5. Blumen, die schon blühen, wenn es noch sehr kalt ist. 6. Bevor sich eine Blüte öffnet, ist sie eine … 7. Pflanzen, die sich selbst überall hin pflanzen. 8. Glück bringen nur die vierblättrigen … 9. Wenn du sie im Herbst in den Boden setzt, wächst daraus im Frühjahr eine Blume. 10. Die veranstalten ein Konzert am Gartenteich 11. Blume, die ihren Stiel mit Dornen schützt 12. In guter Erde leben viele dieser Tiere. fairkehr-Tipp: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren können am Wettbewerb NaturTageBuch der BUNDjugend (Am Köllnischen Park 1a, 10179 Berlin) mitmachen und tolle Preise gewinnen. Internet: www.naturtagebuch.de

[close]

Comments

no comments yet