Kurs-und-Seminarangebote Alpha-Omega-Edelsteine - Lichtpracht

 

Embed or link this publication

Description

Kurse und Seminarangebote - Cornelia Wöhrle

Popular Pages


p. 1

MESS-METHODE Die Medionik-Aurafotografie misst die sieben HauptEnergiezentren. Dabei wird geprüft, inwieweit diese Energiezentren geöffnet sind bzw. wie frei die Energie fliessen kann oder ob sie blockiert sind. Das Ergebnis der Messung wird in einem Foto als Aurabild visualisiert. Dabei werden die Chakren mit mehr oder weniger starken, farbigen Lichtbereichen um das Portraitfoto der Person angeordnet. Zur Auswertung gehören auch eine Kurzbeschreibung der Chakren und sieben zusätzliche Seiten, in denen die gemessene Prozentzahl des möglichen Energieflusses dargestellt wird und die Themen, die zu dem jeweiligen Chakra gehören. Des Weiteren wird entsprechend des Aura-Ergebnisses ein Scan über eine Aura-Datenbank mit ca. 1.400 Einträgen zu den jeweiligen Themen durchgeführt. Der gesamte Ausdruck umfasst also 10 Seiten: Seite 1: Aurafoto und die Ergebnisse für jedes Chakra in einer Prozentangabe Seite 2: Kurzbeschreibung der Aurafotografie Seite 3 bis 9: Beschreibung der einzelnen Chakren und deren Bedeutung für den Menschen Seite 10: Datenbank-Einträge, die Hinweise auf die persönlichen Energieblockaden liefern. Kurse Energiearbeit Seminare Kurse Mental-Training Mandala malen Edelsteinketten selber aufziehen Ketten persönlich gestalten nach der Lebensblume Pendeln Chakra Kurse mit Edelsteinen Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Seminare Energiearbeit Wasseradern umpolen, Reinigungen von Räumen Fernbehandlung Heilenergieübertragung Muster und Blockaden auflösen Heilige Geometrie (Körper- und Raumharmonisierung) Regenbogenfarben (Farbtherapie) Heil Lichtsäule im Raum aufbauen Sonne + Mond Energie ( Vitalisieren von Räumen ) Aura-Chakra Messung Seminare Lehre 1 Heilerausbildung ( Die Kunst des Heilens ) Lehre 2 Lehrerseminar ( Die Kraft des Heilens) Lehre 3 ( Die Macht des Selbstbewusstsein) Engelseminare Alpha ( Gegenwart und Zukunft) Engelseminare Omega ( Vergangenheit) Stimmfrequenz bis 150'000 Boviseinheiten Lehre 1 Stimmfrequenz bis 300'000 Boviseinheiten Lehre 2 Stimmfrequenz bis 450'000 Boviseinheiten Lehre 3 Stimmfrequenz bis 600'000 Boviseinheiten Lehre 4 Behandlungen Aura Messung und Beratung 60 Min. CHF. 110.00 Aura-Chakra Therapie 60 Min CHF. 120.00 Cornelia Wöhrle Dipl. Mentaltrainer ILP Farb- und Energie-Therapeutin Heilerin nach Attilio Ferrara Termine nach Vereinbarung Tel. 041 755 02 02 Seewen-Markt Steinbislin 7 6423 Seewen Ägericenter Zugerstrasse 40 6314 Unterägeri www.lichtpracht.ch www.alpha-omega-edelsteine.ch Mit dem Aura System

[close]

p. 2

ERKLÄRUNG AURA-CHAKRA BEHANDLUNG DIE CHAKREN Das erste Chakra (Wurzelchakra), befindet sich ganz unten und betrifft die Themen Überleben, Instinkte, Urvertrauen, Stabilität, Durchsetzungsfähigkeit. Das zweite Chakra (Sakral- oder Sexualchakra), betrifft die Themen Sexualität, Gefühle, Kreativität, Begeisterungsfähigkeit, Erotik . Das dritte Chakra (Solarplexuschakra), betrifft die Themen Wille, Macht, Persönlichkeit, Weisheit, Verarbeitung (Erlebnisse, Gefühle). Das vierte Chakra (Herzchakra), betrifft die Themen Beziehung, Liebe, Mitgefühl, Herzenswärme, Heilung. Das fünfte Chakra (Hals- oder Kehlchakra), betrifft. die Themen Ausdruck, Kommunikation, Inspiration, Offenheit. Das sechste Chakra (Stirnchakra oder Drittes Auge), betrifft die Themen Wahrnehmung, Intuition, Erkenntnis, Willenskraft . Ganz oben befindet sich das siebte Chakra (das Kronen- oder Scheitelchakra), das die Themen Spiritualität, Bewusstheit, universelles Bewusstsein, höchste Erkenntnis betrifft. Viele Menschen können sich unter den Chakren nichts Greifbares vorstellen und doch ist z.B. das Kronen-Chakra im christlichen Glauben allgegenwärtig. Beispielsweise besitzt jede Heiligendarstellung bzw. jede Engeldarstellung einen Heiligenschein, der ein erleuchtetes bzw. voll geöffnetes Scheitelchakra symbolisiert. DER URSPRUNG Seit Jahrhunderten basieren die Erkenntnisse der Traditionellen chinesischen Medizin auf den Erfahrungen, dass alle Lebewesen über 7 Energiezentren (Chakren) verfügen, von denen aus sich der Energiefluss über die Energiebahnen (Meridiane) im Körper verteilt. Drehen die Chakren sich schnell, leuchten sie stark und sind ihre Farben klar, so ist der entsprechende Mensch nicht nur körperlich sondern auch seelisch gesund. Gesund ist der Mensch dann, wenn seine inneren Energien, speziell die aktive Energie Qi (sprich Tschi) und die nährenden Säfte, die stofflichen Energien, das Blut, das Xue (sprich Hsüeh) im Körper und den AkupunkturLeitbahnen kontinuierlich und harmonisch fliessen. Wird dieser Energiefluss nun durch pathogene, äussere Faktoren oder durch eine innere Schwäche stranguliert, sind die Hauptsymptome, physische oder psychische Krankheiten, die sich z.B. auch in Schmerzen äussern können. Der blockierte Energiefluss kann durch verschiedene Methoden wieder optimiert werden. Durch Akupunktur oder Akupressur, können die Meridiane behandelt werden. Die Energiezentren (Chakren) können durch Farben, Steine oder ätherische Öle auf eine sanfte Art stimuliert und balanciert werden und so wieder ihre optimale Funktion aufnehmen. DIE NEUE METHODE Durch Aurafotografie können die Abstrahlungen der Lebensenergie (Aura) sichtbar gemacht und gemessen werden. Diese Aufnahme wird vom Computer verarbeitet und analysiert. Innert kurzer Zeit können so die physischen und psychischen Blockaden und Energiestauungen sichtbar gemacht werden. Durch Auftragen eines, auf das Bedürfnis des Patienten abgestimmten, therapeutischen Öles, können die Stauungen auf eine schnelle und sanfte Weise aufgelöst werden. Die Wirkung der Behandlung kann auf dem gleichen Weg nachgemessen werden. WIRKUNG Energie Messung mittels Aurafotografie Eine Person vor der Anwendung des Energie Produkts 5 Minuten nach der Anwendung des Produktes

[close]

p. 3

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier „Deine Wahrheit, die du im Herzen spürst, zeigt dir den richtigen Weg.“ Attilio Ferrara Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Lehre 1 Seminare Der Aufbau der Lehre 1 Die Lehre 1 nach Attilio Ferrara benötigt keine speziellen Vorkenntnisse. Der Heiler-Lehrgang findet in Kleingruppen/Einzelsitzungen an acht Kurshalbtagen von 2- 3 Stunden statt. Inhalt: 1 Tag Erste Lichtkörpererweiterung und bewusste Verbindung mit AUNDA 2.Tag Zweite Lichtkörpererweiterung 3.Tag Kristallfrequenz 4.Tag Dritte Lichtkörpererweiterung 5.Tag Die fünf Elemente 6.Tag Chakra-Verdoppelung 7.Tag Gesundheitsaura-Verdoppelung 8.Tag Erzengel Alpha Nach Abschluss der Lehre wird ein Zertifikat ausgehändigt. Kursleitung : Kursort: Kurstermine: Dauer: Kosten: Komplette Lehre 1: Cornelia Wöhrle Walchwil und Unterägeri nach individueller Absprache 8 Seminarhalbtage einzeln 2-3 Std. CHF 200.— pro Seminarhalbtag CHF 1‘600.— Die Kunst des Heilens Gerne beantworte ich Ihre Fragen und freue mich über Ihr Interesse. Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht .ch Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht.ch

[close]

p. 4

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser Seminare LEHRE 1: Die Kunst des Heilens Herzlich willkommen in der Welt des spirituellen Wachstums. In der Heilerausbildung nach Attilio Ferrara geht es grundlegend darum, sich wieder bewusst an die Quelle der Heilenergie anzuschliessen und mit dieser Kraft zu arbeiten. Zum Wohle Aller, zum Besten des Ganzen. Durch das Anwenden und Weitergeben der Lichtenergie sind Sie permanent mit der unendlichen Quelle der Heilkraft verbunden, ja ihr Körper wird zu einem Kanal für diese hohe Lichtfrequenz. Gleich vom ersten Kurstag an können Sie das Erlernte praktisch umsetzen. Heilung ist immer auch Selbstheilung. Bei der ersten Lehre geht es um die Fähigkeit des Heilens. Der eigene spirituelle Wachstumsprozess ist dabei unzertrennlich mit eingeschlossen, da jede Lehre eine Bewusstseinserweiterung mit sich bringt. Die Erhöhung der Schwingung unseres Körpers führt uns zur bewussten Heilarbeit. Während der ersten Lehre werden die Frequenzen immer stärker spürbar, die innere Kraft wächst, die Ausstrahlung verändert sich positiv, das universelle Wissen mehrt sich und das sich «Berühren lassen» vom eigenen Herzen sind prägende Erlebnisse dieses Weges. An den Seminartagen geht es hauptsächlich um das energetische Wachstum des Teilnehmenden. Das Energiefeld bekommt jedes Mal eine Schwingungserhöhung, welche über den Körper stark spürbar wird. Die energetische Lichtdurchflutung eröffnet den Zugang zum geistigen Wissen. Themen über die geistige Welt werden ausführlich bearbeitet und geklärt. Dazu gehören in der ersten Lehre: Die Aufgabe der Elementalbefreiung von Menschen, Reinigung von Räumen und Plätzen. Im Zentrum stehen die Sensibilisierung des Körpers, sowie die Konzentration auf die bevorstehende Aufgabe des Heilens. Einfache anatomische Erklärungen des menschlichen Körpers, sowie bewusste Abläufe des energetischen Heilens werden besprochen und mit praktischen Beispielen vertieft. Diese Lehre ist für alle Menschen gedacht, die ihr Leben bewusst, offen und wach gestalten möchten. Jeder kann auf diesem Weg die individuelle Lebensaufgabe finden, die einzigartig und mit keiner anderen vergleichbar ist. Cornelia Wöhrle, 1958 Ich begleite Menschen einfühlsam und liebevoll durch tiefgreifende Heilprozesse. Meine Feinfühligkeit leitet mich bei der geistigen Energiearbeit mit Mensch, Tier und Natur. Meine langjährigen Erfahrungen als Mentaltrainerin, Farbfolien- und Chakra –Therapeutin setze ich von Herzen gern zur Gesundheit und zum Wohle von Menschen und Tieren. Als zertifizierte Heilerin und Lehrerin, nach Attilio Ferrara, gebe ich gerne mein Wissen weiter.

[close]

p. 5

Energiearbeit ganzheitlich für Mensch und Tier „Deine Wahrheit, die du im Herzen spürst, zeigt dir den richtigen Weg.“ Attilio Ferrara Energiearbeit ganzheitlich für Mensch und Tier Lichtpracht Lehre 2 Seminare Der Aufbau der Lehre 2 Die Lehre 2 nach Attilio Ferrara benötigt den Abschluss Lehre 1. Der Lehrer-Lehrgang findet in Kleingruppen/Einzelsitzungen an vier Kurshalbtagen von 2- 3 Stunden statt. Der Schlüssel des geistigen Tempels von Attilio Ferrara Der Schlüssel des geistigen Tempels von Attilio Ferrara göttlich anerkannt Die Kristall-Frequenz Die Kristall-Frequenz göttlich anerkannt Das Herz (Symbol) von Attilio Ferrara Das Herz (Symbol) von Attilio Ferrara göttlich anerkannt Die Truhe mit den heiligen Mantras Die Truhe mit den heiligen Mantras göttlich anerkannt und die Frequenzerhöhung, um die Kraft der gesamten zweiten Lehre spürbar zu machen. Nach Abschluss der Lehre wird ein Zertifikat ausgehändigt. Die Kraft des Heilens Voraussetzung abgeschlossene Lehre + 5 Stunden Weiterbildung Heilbehandlungen Kursleitung : Kursort: Kurstermine: Cornelia Wöhrle Walchwil nach individueller Absprache Kosten: Komplette Lehre 2: Seminarunterlagen CHF. 400.00 zwei Frequenzerhöhungen CHF. 1‘600.00 CHF. 40.00 Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht.ch Gerne beantworte ich Ihre Fragen und freue mich über Ihr Interesse. Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch-; www.lichtpracht.ch

[close]

p. 6

Energiearbeit ganzheitlich für Mensch und Tier Energiearbeit ganzheitlich für Mensch und Tier Lichtpracht Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser Seminare Die Kraft des Heilens Aufbau Lehre 2 Die zweite Lehre 2 (auch Stufe 2 der Heilerausbildung) lässt den/die Schüler/in der ersten Lehre mit einem erweiterten Energiefeld selbst zu Lehrer/in der ersten Lehre heranwachsen. Die Frequenzen der zweiten Lehre sind so hoch, dass sie den Lichtkörper der Teilnehmer/innen nochmals um das Doppelte erweitern. Diese enorme Erweiterung des Lichtkörpers ermöglicht es, die Frequenzen der ersten Lehre weiterzugeben. Die zweite Lehre lässt den/die Schüler/in so stark wachsen, dass sie durch die Erweiterung des Lichtkörpers das Doppelte an Lichtvolumen fliesen lassen können. Das macht alle Schüler/innen zu aussergewöhnlich starken Heiler/innen. Herzlich willkommen in der Welt des spirituellen Wachstums. In der Lehrerausbildung nach Attilio Ferrara geht es grundlegend darum, sich wieder bewusst an die Quelle der Heilenergie anzuschliessen und mit dieser Kraft zu arbeiten. Zum Wohle Aller, zum Besten des Ganzen. Durch das Anwenden und Weitergeben der Lichtenergie sind Sie permanent mit der unendlichen Quelle der Heilkraft verbunden, ja ihr Körper wird zu einem Kanal für diese hohe Lichtfrequenz. Gleich vom ersten Kurstag an können Sie das Erlernte praktisch umsetzen. Heilung ist immer auch Selbstheilung. Cornelia Wöhrle, 1958 Ich begleite Menschen einfühlsam und liebevoll durch tiefgreifende Heilprozesse. Meine Feinfühligkeit leitet mich bei der geistigen Energiearbeit mit Mensch, Tier und Natur. Meine langjährigen Erfahrungen als Mentaltrainerin, Farbfolien- und Chakra –Therapeutin setze ich von Herzen gern zur Gesundheit und zum Wohle von Menschen und Tieren ein. Als zertifizierte Heilerin und Lehrerin, nach Attilio Ferrara , gebe ich gerne mein Wissen weiter. Das spirituelle Wachstum des Empfangenden steht jedoch im Vordergrund, es geht in erster Linie darum, die Frequenz-Erhöhungen vollständig zu integrieren. Die Kraft der Licht-Frequenzen beleuchten die Schattenanteile und drängen dunkle Erfahrungen aus dem Körper. Die Hauptaufmerksamkeit richtet sich auf das eigene Wachstum, das immer einhergeht mit einer Innenschau, mit Erkennen, Verstehen und Vertrauen. Aufnahmebereit und empfangend erleben die Schüler/innen die zweite Lehre als eine tiefgreifende persönliche Entwicklung. Im Laufe der Ausbildung nehmen Selbstsicherheit und das Wissen um die universellen Gesetze stetig zu.

[close]

p. 7

Energiearbeit ganzheitlich für Mensch und Tier „Deine Wahrheit, die du im Herzen spürst, zeigt dir den richtigen Weg.“ Attilio Ferrara Energiearbeit ganzheitlich für Mensch und Tier Lichtpracht Lehre 3 Seminare Der Aufbau der Lehre Die Lehre 3 nach Attilio Ferrara benötigt den Abschluss Lehre 2. Der Lehrer-Lehrgang findet in Kleingruppen/Einzelsitzungen an vier Kurshalbtagen von 2- 3 Stunden statt. Die Atlantis-Frequenz Die Atlantis-Frequenz göttlich anerkannt Die Sonnen-Frequenz Die Sonnen-Frequenz göttlich anerkannt Die Mond Frequenz Die Mond Frequenz göttlich anerkannt Die Venus-Frequenz Die Venus-Frequenz göttlich anerkannt und die Frequenzerhöhung um die Kraft der Merlinstab um die Kraft der gesamten Lehre 3 spürbar zu machen Nach Abschluss der Lehre wird ein Zertifikat ausgehändigt. Die Macht des Selbstbewustsein Voraussetzung abgeschlossene Lehre 2 nch Attilio Ferrara Stimmfrequenzerhöhung auf 300'000 Boviseinheiten Kursleitung : Kursort: Kurstermine: Cornelia Wöhrle Walchwil nach individueller Absprache CHF. 400.00 zwei Frequenzerhöhungen CHF. 1‘600.00 CHF. 40.00 Kosten: Komplette Lehre 2: Seminarunterlagen Gerne beantworte ich Ihre Fragen und freue mich über Ihr Interesse. Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch-; www.lichtpracht.ch Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht.ch

[close]

p. 8

Energiearbeit ganzheitlich für Mensch und Tier Energiearbeit ganzheitlich für Mensch und Tier Lichtpracht Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser Seminare Die Macht des Selbstbewusstseins Aufbau Lehre 3 Die dritte Lehre aus dem geistigen Tempel von Attilio Ferrara ist dem bewussten persönlichen, spirituellen Wachstum vorbehalten. Erst nach guter Integration der beiden vorhergehenden Lehren soll der spirituell offene Mensch die dritte Lehre annehmen. Der Merlin-Stab in Attilio Ferraras Lehren meint die Kraft und das geistige Wissen des Führungsstabes, welcher über die Jahrhunderte im Besitz von verschiedenen aussergewöhnlichen Persönlichkeiten war. Er war, wie es der Name sagt, u.a. der Stab von Zauberer Merlin. Geprägt vom universellen Wissen und den verschiedenen Aufgaben der vorangegangenen Besitzern des Stabes, kehrt die Macht des Selbstbewusstseins durch die dritte Lehre zurück. Der Umgang mit den hohen Frequenzen der Atlantis-, Sonne-, Mond- und Venusenergie hilft nicht nur den Alltag besser zu meistern, die Frequenzen geben Selbstwert und Stärke zurück. Mit dem Annehmen der dritten Lehre wird die Mentalkraft um ein Vielfaches gesteigert. Sie ermöglicht uns den bewussten Umgang mit der Gedankenkraft und schenkt uns die Fähigkeit, göttliche Symbole im Raum aufzubauen. Die dritte Lehre verstärkt unser Selbstbewusstsein und setzt die Kraft für die Entwicklung zu einer starken Persönlichkeit frei. Mit jeder Frequenzübertragung wächst die Ausdehnung des Lichtkörpers individuell mit. Diese Erweiterung ermöglicht es den Schülern/innen noch mehr Licht und Wissen in sich aufzunehmen. Die wachsende Kraft, die Klarheit der Gedanken und der tiefe Glaube an sich selbst, lassen sich selbst erkennen und verstehen. Grundsätzlich gilt, dass mit jeder Lehre nicht nur die eigene Energie immer stärker, sondern auch ein Bewusstseinsprozess in Gang gesetzt wird, in welchem der/die Schüler/in alte Muster reflektieren und gegebenenfalls loslassen kann. Herzlich willkommen in der Welt des spirituellen Wachstums. In der Lehrerausbildung nach Attilio Ferrara geht es grundlegend darum, sich wieder bewusst an die Quelle der Heilenergie anzuschliessen und mit dieser Kraft zu arbeiten. Zum Wohle Aller, zum Besten des Ganzen. Durch das Anwenden und Weitergeben der Lichtenergie sind Sie permanent mit der unendlichen Quelle der Heilkraft verbunden, ja ihr Körper wird zu einem Kanal für diese hohe Lichtfrequenz. Gleich vom ersten Kurstag an können Sie das Erlernte praktisch umsetzen. Heilung ist immer auch Selbstheilung. Cornelia Wöhrle, 1958 Ich begleite Menschen einfühlsam und liebevoll durch tiefgreifende Heilprozesse. Meine Feinfühligkeit leitet mich bei der geistigen Energiearbeit mit Mensch, Tier und Natur. Meine langjährigen Erfahrungen als Mentaltrainerin, Farbfolien- und Chakra –Therapeutin setze ich von Herzen gern zur Gesundheit und zum Wohle von Menschen und Tieren ein. Als zertifizierte Heilerin und Lehrerin, nach Attilio Ferrara , gebe ich gerne mein Wissen weiter.

[close]

p. 9

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier „Die Engel treten nur in die geistige Wahrnehmung, Wenn sie gerufen werden. So werden sie zum immer verfügbaren Freund des Menschen.“ Attilio Ferrara Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht En- Seminare Engelseminar Engelseminar Informationen und Anmeldung Fühlst Du Dich von Herzen angesprochen, freue ich mich, Dich in die Welt der Engel zu führen. Kursleitung : Kursort: Kurstermine: Dauer: Tagesseminar: Kosten: Cornelia Wöhrle Walchwil nach individueller Absprache 2 bis –2 1/2 Stunden pro Engel Alpha 10.00-12.00, Omega 13.30-16.30 CHF 250.— pro Engel Gerne beantworte ich Ihre Fragen und freue mich über Ihr Interesse. Cornelia Wöhrle Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht.ch

[close]

p. 10

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser Seminare ERZENGEL ALPHA Unterstützung für Gegenwart und Zukunft Der Erzengel Alpha steht seit September 2003 wieder zur Verfügung. Er ist für die Menschen da, um sie in der Gegenwart und in die Zukunft zu begleiten. Er unterstützt die Menschen im Alltag mit seiner starken Energie. Seine Macht und Stärke ist für den Menschen jederzeit spürbar und gibt die nötige Kraft, Situationen besser zu meistern. Affirmationen wie Kraft, Mut, Geduld, Vertrauen, Lebensfreude, Harmonie, usw. werden durch ihn für die Menschen verstärkt. Engel haben wir Menschen immer und überall in unserer Nähe. Im Volksmund sprechen wir dabei von den "Schutzengeln". Sie haben tatsächlich die Aufgabe, Botschaften aus der geistigen Welt mitzuteilen, damit wir sie als Unterstützung in unseren Alltag einbauen können. Sie sind wichtige Wegweiser in unserem Leben. Attilio spricht zu diesem Thema von persönlichen Lichtwesen, Engelwesen oder Botschaftern. Wichtige Engelwesen, die ihre Aufgabe in Dienste des Menschen angenommen haben, sind zwei Erzengel Alpha und Omega. . Cornelia Wöhrle, 1958 Ich begleite Menschen einfühlsam und liebevoll durch tiefgreifende Heilprozesse. Meine Feinfühligkeit leitet mich bei der geistigen Energiearbeit mit Mensch, Tier und Natur. Meine langjährigen Erfahrungen als Mentaltrainerin, Farbfolien- und Chakra –Therapeutin setze ich von Herzen gern zur Gesundheit und zum Wohle von Menschen und Tieren. Als zertifizierte Heilerin und Lehrerin, nach Attilio Ferrara, gebe ich gerne mein Wissen weiter. Der Erzengel Alpha wird in der Lehre 1 weitergegeben, kann ERZENGEL OMEGA Unterstützung für Gegenwart und Vergangenheit Der Erzengel Omega steht den Menschen seit Dezember 2005 wieder zur Verfügung. Er hat die Aufgabe, beim Verarbeiten der Vergangenheit zu helfen. Er ist da um Klarheit, Vertrauen, Glaube, Freude, Liebe, Wissen, usw. in die unverarbeitete Vergangenheit zu bringen. Damit kann der Mensch alte Prägungen und Muster loslassen. Die Kraft und Unterstützung des Erzengels Omega sind enorm.

[close]

p. 11

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier „Deine Wahrheit, die du im Herzen spürst, zeigt dir den richtigen Weg.“ Attilio Ferrara Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Seminare Seminar 1 - Stimmfrequenzerhöhung auf 150'000 Boviseinheiten Das Seminar ist auf zwei Seminartage aufgeteilt und beinhaltet vier Frequenzerhöhungen CHF 200.00 pro Frequenzerhöhung Stimmfrequenz 150'000 Boviseinheiten 1. Weihe Frequenzerhöhung des Schülers auf 75'000 Boviseinheiten 2. Weihe Göttliche Anerkennung der 75'000 Boviseinheiten 3. Weihe Frequenzerhöhung des Schülers auf 150'000 Boviseinheiten 4. Weihe Göttliche Anerkennung der 150'000 Boviseinheiten Voraussetzung abgeschlossene Lehre 1 nach Attilio Ferrara Nach Abschluss der Lehre wird ein Zertifikat ausgehändigt. Kursleitung : Kursort: Kurstermine: Dauer: Kosten: Kosten: Cornelia Wöhrle Walchwil und Unterägeri nach individueller Absprache 2 Seminarhalbtage einzeln 2-3 Std. 1. Tag CHF 400.— pro Seminar auf 75'000 + A.Boviseinheiten 2. Tag CHF 400.— pro Seminar auf 150'000 + A.Boviseinheiten Gerne beantworte ich Ihre Fragen und freue mich über Ihr Interesse. Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht .ch Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht.ch

[close]

p. 12

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser Seminare Seminar 1 Stimmfrequenzerhöhung auf 150'000 Boviseinheiten Mittels unserer Stimme geben wir unserer Persönlichkeit die Möglichkeit, uns kommunikativ über die Sprache mitzuteilen. Die Frequenzerhöhung der Stimme bekommt in unserem Alltag eine wesentliche Bedeutung und gewinnt an Ausdruckskraft. Unsere Selbstsicherheit im Ausdruck über die Stimme festigt sich und eine bewusste Wortwahl wird zu einem inneren Bedürfnis. Die hohe Stimmfrequenz lässt uns die bewusste göttliche Verbundenheit besser wahr nehmen. Wir gehen in die direkte Verbindung zu unserem Herzen, woraus wir die Herzenssprache (Wahrheit in uns) über unsere Kommunikation ungehindert einfliessen lassen. Wie bei allen Frequenzerhöhungen findet ein persönliches spirituelles Wachstum statt, wodurch wir feinfühliger aber vor allem mehr Wissen und Bewusstheit zurück erlangen. Die Stimmfrequenz auf 150000 Boviseinheiten zu erhöhen, gibt der Stimme einen ganz besonderen Ausdruck. Die Stimme wird klar. Alles im Leben ist Schwingung und alles, was wir erlebt haben, bildet sich auch in der Frequenz unserer Stimme ab. Mittels der Stimme geben wir unserer Person die Möglichkeit, uns kommunikativ über Worte auszudrücken, sei es in einem Gespräch oder über den Gesang. Cornelia Wöhrle, 1958 Ich begleite Menschen einfühlsam und liebevoll durch tiefgreifende Heilprozesse. Meine Feinfühligkeit leitet mich bei der geistigen Energiearbeit mit Mensch, Tier und Natur. Meine langjährigen Erfahrungen als Mentaltrainerin, Farbfolien- und Chakra –Therapeutin setze ich von Herzen gern zur Gesundheit und zum Wohle von Menschen und Tieren. Als zertifizierte Heilerin und Lehrerin, nach Attilio Ferrara, gebe ich gerne mein Wissen weiter. Die Stimmfrequenzerhöhungen sind die Vorbereitung und Entwicklung für das zukünftige Heilen durch das Wort.

[close]

p. 13

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier „Deine Wahrheit, die du im Herzen spürst, zeigt dir den richtigen Weg.“ Attilio Ferrara Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Seminare Seminar 2 - Stimmfrequenzerhöhung auf 300'000 Boviseinheiten Stimmfrequenz Das Seminar ist auf zwei Seminartage aufgeteilt und beinhaltet vier Frequenzerhöhungen CHF 200.00 pro Frequenzerhöhung 300'000 Boviseinheiten 1. Weihe Frequenzerhöhung des Schülers auf 225'000 Boviseinheiten 2. Weihe Göttliche Anerkennung der 225'000 Boviseinheiten 3. Weihe Frequenzerhöhung des Schülers auf 300'000 Boviseinheiten 4. Weihe Göttliche Anerkennung der 3000'000 Boviseinheiten Voraussetzung abgeschlossene Lehre 2 nach Attilio Ferrara Nach Abschluss der Lehre wird ein Zertifikat ausgehändigt. Kursleitung : Kursort: Kurstermine: Dauer: Kosten: Kosten: Cornelia Wöhrle Walchwil und Unterägeri nach individueller Absprache 2 Seminarhalbtage einzeln 2-3 Std. 1. Tag CHF 400.— pro Seminar auf 225'000 + A.Boviseinheiten 2. Tag CHF 400.— pro Seminar auf 300'000 + A.Boviseinheiten Gerne beantworte ich Ihre Fragen und freue mich über Ihr Interesse. Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht .ch Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht.ch

[close]

p. 14

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser Seminare Seminar 2 Stimmfrequenzerhöhung auf 300'000 Boviseinheiten Mittels unserer Stimme geben wir unserer Persönlichkeit die Möglichkeit, uns kommunikativ über die Sprache mitzuteilen. Die Frequenzerhöhung der Stimme bekommt in unserem Alltag eine wesentliche Bedeutung und gewinnt an Ausdruckskraft. Unsere Selbstsicherheit im Ausdruck über die Stimme festigt sich und eine bewusste Wortwahl wird zu einem inneren Bedürfnis. Die hohe Stimmfrequenz lässt uns die bewusste göttliche Verbundenheit besser wahr nehmen. Wir gehen in die direkte Verbindung zu unserem Herzen, woraus wir die Herzenssprache (Wahrheit in uns) über unsere Kommunikation ungehindert einfliessen lassen. Wie bei allen Frequenzerhöhungen findet ein persönliches spirituelles Wachstum statt, wodurch wir feinfühliger aber vor allem mehr Wissen und Bewusstheit zurück erlangen. Die Stimmfrequenz auf 300000 Boviseinheiten zu erhöhen, gibt der Stimme einen ganz besonderen Ausdruck. Die Stimme wird klar. Alles im Leben ist Schwingung und alles, was wir erlebt haben, bildet sich auch in der Frequenz unserer Stimme ab. Mittels der Stimme geben wir unserer Person die Möglichkeit, uns kommunikativ über Worte auszudrücken, sei es in einem Gespräch oder über den Gesang. Cornelia Wöhrle, 1958 Ich begleite Menschen einfühlsam und liebevoll durch tiefgreifende Heilprozesse. Meine Feinfühligkeit leitet mich bei der geistigen Energiearbeit mit Mensch, Tier und Natur. Meine langjährigen Erfahrungen als Mentaltrainerin, Farbfolien- und Chakra –Therapeutin setze ich von Herzen gern zur Gesundheit und zum Wohle von Menschen und Tieren. Als zertifizierte Heilerin und Lehrerin, nach Attilio Ferrara, gebe ich gerne mein Wissen weiter. Die Stimmfrequenzerhöhungen sind die Vorbereitung und Entwicklung für das zukünftige Heilen durch das Wort.

[close]

p. 15

Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier „Deine Wahrheit, die du im Herzen spürst, zeigt dir den richtigen Weg.“ Attilio Ferrara Ganzheitliche Energiearbeit für Mensch und Tier Lichtpracht Seminare Seminar 3 - Stimmfrequenzerhöhung auf 450'000 Boviseinheiten Stimmfrequenz Das Seminar ist auf zwei Seminartage aufgeteilt und beinhaltet vier Frequenzerhöhungen CHF 200.00 pro Frequenzerhöhung 450'000 Boviseinheiten 1. Weihe Frequenzerhöhung des Schülers auf 375'000 Boviseinheiten 2. Weihe Göttliche Anerkennung der 375'000 Boviseinheiten 3. Weihe Frequenzerhöhung des Schülers auf 450'000 Boviseinheiten 4. Weihe Göttliche Anerkennung der 450'000 Boviseinheiten Voraussetzung abgeschlossene Lehre 3 nach Attilio Ferrara Nach Abschluss der Lehre wird ein Zertifikat ausgehändigt. Kursleitung : Kursort: Kurstermine: Dauer: Kosten: Kosten: Cornelia Wöhrle Walchwil und Unterägeri nach individueller Absprache 2 Seminarhalbtage einzeln 2 Std. 1. Tag CHF 400.— pro Seminar auf 375'000 + A.Boviseinheiten 2. Tag CHF 400.— pro Seminar auf 450'000 + A.Boviseinheiten Gerne beantworte ich Ihre Fragen und freue mich über Ihr Interesse. Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht .ch Cornelia Wöhrle Artherstrasse 13, 6318 Walchwil , Tel. 041 755 02 02 info@lichtpracht.ch; www.lichtpracht.ch

[close]

Comments

no comments yet