Presseinformation ADAC-Autobuch Preis 2014

 

Embed or link this publication

Description

Presseinformation ADAC-Autobuch Preis 2014

Popular Pages


p. 1

Edition Monsenstein & Vannerdat Mit dem ADAC-Autobuch Preis 2014 ausgezeichnet: PRESSEINFORMATION Oktober 2014 »BUNTY« Erinnerungen an einen Gentleman aus bester schottisch-irischer Familie von Halwart Schrader Auch in diesem Jahr gehört die Edition Monsenstein & Vannerdat zu den glücklichen Gewinnern des ADAC Motorwelt Autobuch Preises. Zum vierten Mal wurden auf der Frankfurter Buchmesse herausragende Buchveröffentlichungen in den Kategorien »Marke«, »Design«, »Biographie«, »Motorsport« und »Sonderpreis« ausgezeichnet. Von insgesamt 50 Werken wählte die hochkarätige Jury – bestehend aus ADAC Vizepräsident für Technik, Thomas Burkhardt, Buchautor Jürgen Lewandowski, den Chefdesignern von VW, Walter de Silva, und BMW, Adrian van Hooydonk, sowie Dr. Angelika Nollert, Direktorin der Pinakothek der Moderne in München, Robert Klanten, Geschäftsführer des Verlags Gestalten und Martin Kunz, Chefredakteur der ADAC Motorwelt – 14 Titel aus. Unser Preisträger 2014 heißt Halwart Schrader, dessen Werk »BUNTY, Erinnerungen an einen Gentleman aus bester schottisch-irischer Familie« in der Kategorie »Biographie« den ersten Platz belegte. Wir gratulieren Herrn Schrader ganz herzlich und freuen uns mit ihm über die Auszeichnung durch den ADAC Motorwelt Autobuch Preis 2014. Feierliche Preisverleihung: ADAC Vizepräsident für Technik, Thomas Burkhardt (li.), stellvertretend für den Autoren Halwart Schrader Verleger Tom van Endert (mi.) und Jürgen Lewandowski (re.). © ADAC 2014 Verlagskontakt & Auslieferung Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat OHG | Am Hawerkamp 31 | D-48155 Münster Ansprechpartner | Lydia Kersting | E-Mail | kersting@mv-verlag.de Service | Tel. : 0049 (0)251 620 650 811 | Telefax: 0049 (0)251 620 650 819 | E-Mail: oldtimer@mv-verlag.de www.monsenstein-und-vannerdat.de

[close]

p. 2

Edition Monsenstein & Vannerdat PRESSEINFORMATION Oktober 2014 Klappenbroschur 15 x 22 cm ca. 300 Seiten rund 50 Abbildungen 66 amüsante Kurzgeschichten Preis: ca. 17,50 Euro ISBN: 978-3-942153-21-8 Halwart Schrader BUNTY Erinnerungen an einen Gentleman aus bester schottisch-irischer Familie Eine Biografie, zugleich ein Abenteuerroman, aber vor allem ein Buch, das den Liebhaber klassischer Automobile begeistern wird. Halwart Schraders »Bunty« berichtet vom höchst aufregenden Leben des bizarren David Scott-Moncrieff und erscheint Anfang August 2014 in der Edi­ tion Monsenstein & Vannerdat. David Scott-Moncrieff war einer der ganz großen Auto-Exzentriker. Diese von Halwart Schrader herausgegebene Biografie ist zugleich ein Abenteuerroman und ein Lesebuch für Liebhaber klassischer Automobile – so wie David Scott-Moncrieff (Jahrgang 1907) selbst einer war. Das Leben dieses Gentleman – zeitweilig tituliert als »weltgrößter Rolls-Royce-Gebrauchtwagenhändler« und von seinen Freunden »Bunty« genannt – verlief äußerst kurvenreich. Vom Kompressor-Mercedes SSK – in Venedig einem Waffenhändler abgekauft – bis zum fragilen Bugatti-Rennwagen oder einem Dampfmobil Baujahr 1905, hat der automobilsüchtige Bunty so ziemlich alles Ungewöhnliche, womit man auffallen konnte, auf der Straße bewegt. In Großbritannien war er schon zu Lebzeiten eine Legende und im Rest der Welt liebte ­und fürchtete ­ihn nicht nur seine Rolls-Royce-Klientel. Wäre der Geschichtenerzähler Bunty zur Bühne gegangen, hätte er wohl allabendlich eine Rekordzahl von Vorhängen bekommen. Halwart Schrader zählt zu den führenden Autoren zum Thema Automobil. 1988 erhielt er den the McKean Award of AACA für sein Buch »On the Rolls-Royce Automobile« und 2003 die Auszeichnung Award of Distinction durch die Society of Automotive Historians, 2004 die Aufnahme in die Society of Automotive Historians und 2007 die Auszeichnung als Autor des Jahres durch den Motor Presse Club, Berlin. Bei Interesse senden wir Ihnen gerne druckfähiges Bildmaterial oder ein Rezensionsexemplar zu. Weiteres Pressematerial finden Sie außerdem auf unserer Homepage unter Presse. www.monsenstein-und-vannerdat.de Verlagskontakt & Auslieferung Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat OHG | Am Hawerkamp 31 | D-48155 Münster Ansprechpartner | Lydia Kersting | E-Mail | kersting@mv-verlag.de Service | Tel. : 0049 (0)251 620 650 811 | Telefax: 0049 (0)251 620 650 819 | E-Mail: oldtimer@mv-verlag.de www.monsenstein-und-vannerdat.de

[close]

Comments

no comments yet